Sie sind auf Seite 1von 1

Nebenstze mit weil und dass

Regelableitung
Aus Frau Professor Kaisers Tagebuch: Warum Konrad so fleiig Deutsch lernt

Liebes Tagebuch,
es war 18 Uhr, die meisten Schler waren schon zu Hause. Konrad ist jedoch noch in
der Bibliothek gesessen und hat die Nase in sein Deutschbuch gesteckt. Warum ist
er so fleiig? Ich habe ihn gefragt und folgende Antwort erhalten:
Ich lerne Deutsch, weil ich in den Ferien mit meiner Oma immer
Urlaub in sterreich mache.
Ich lese viele deutsche Texte, weil ich neue Wrter lernen
will.
Ich schaue mir tglich sterreichische oder deutsche Programme
im Fernsehen an, weil ich dann besser Deutsch verstehe.
Ich mache jetzt auch immer meine Hausbung, weil ich dann eine
gute Note bekomme.
Ich hoffe, dass ich schnell gut Deutsch spreche.
Ich bin ganz sicher, dass ich im Urlaub oft Deutsch spreche.
Liebes Tagebuch! Ich glaube, dass Konrad sich letztes Jahr im Urlaub in ein
sterreichisches Mdchen verliebt hat, weil er besonders fleiig Deutsch lernt...

Markiere im Text in allen weil- und dass- Stzen das Subjekt GELB und das
Verb ROT und ergnze den Regelkasten!
Folgende Begriffe knnen eingesetzt werden...

am Ende Nebenstze - das Subjekt

Stze, die mit weil oder dass beginnen, sind ____________________________.


Nach der Konjunktion weil oder dass steht ____________________________.
Im Nebensatz steht das Verb immer ____________________________.