Sie sind auf Seite 1von 1

Caracas, 23.1.

2015
Andrs E. Gonzlez

Hausaufgabe: Was macht Europa aus?

Eine Frage mit vielen Antworten ist ein Artikel, der von Dr. Erckart
Stratenschulte am 18.11.2009 geschrieben wurde. Mit verschiedenen
Meinungen der vielen Experten versucht Stratenschulte die Frage Was ist
Europa zu antworten. Europa ist ein komplizierte Begriff, der viele Ebene hat
und von der Perspektiven und Erfahrungen der Leute abhngen. Hans-Dietrich
Schulzt zeigt uns, zum Beispiel, dass Europa geographisch sehr komplex ist als
keine klare Grenze hat und deswegen ist es eine Setzung. Mit der Perspektive
der Geschichtswissenschaft zeigt uns Holm Sundhaussen, dass Europa nicht
ein realexistierender Raum ist, sondern ein Prozess und Projekt. Wolfgang
Rathert zeigt uns, dass Europa musik ist und ohne diese Dualitt beide Begriffe
unvorstellbar sind. Andere Experten definieren Europa durch die Sicht der
Religion und Politik, wie Maria Jepsen, Franziska Brantner oder Carina
Sprungk. Zusammendfassend sagt Stratenschulte, dass man sich dem Thema
Europa sehr unterschiedlich nhern kann.
Ich bin der Meinung, es gibt keine richtige oder falsche Antwort wenn wir
Europa definieren. Europa ist ein Ort, eine Gruppe von Lnder aber gleichzeitig
ist es die Leute, die in diesem Lnder leben. Was sie machen, was sie hren
und was sie gelebt haben. Europa ist ein Beispiel der Integration und
Entwicklung zwischen Nationen, die fr das Gemeinwohl arbeiten. Europa ist
was wir dafr halten