Sie sind auf Seite 1von 1

Reisen in das traumhafte Knigreich Bhutan

Bevor man in das Knigreich Bhutan einreist, sollte man ein paar Dinge wissen. Alleinig mit der
richtigen Vorbereitung kann man am Ende einen unglaublich wunderbaren Urlaub verbringen.
Die Visapolitik ist an diesem Ort restriktiv, sodass wirklich jeder Tourist ein Visum bentigt,
welches alleinig ausgehndigt wird, wenn die Reise via bhutanisches Reiseunternehmen gebucht
wurde. In diesem Fall wird man dann auerdem von einem Reisefhrer begleitet.
Reisen Bhutan
Bhutan Fernreisen sind jedenfalls sehr schn und unglaublich lehrreich. Der Flughafen in Paro
liegt auf 2380 Hhenmetern, jedoch ist der Unterschied kaum bemerkbar, wenn man sich
krperlich nicht so wirklich bettigt. Fr den Fall, dass man Trekking gebucht hat, kann man am
dritten oder vierten Tag hiermit anfangen. Man wird erst einmal kleinere Wanderungen
durchfhren, damit sich der Krper an die neuen Gegebenheiten anpassen kann. Die Mahlzeiten
bestehen in erster Linie aus Gemse, allerdings wird man in Hotels eine bessere Auswahl
erhalten. Wichtig ist, dass man eine 1a Kamera mit an Bord hat hat, da man an diesem Ort einige
tolle Schnappschsse schieen kann. Die Landschaft ist einfach spektakulr. Im Sommer sollte
man auch Kleider fr etwas frischere Tage einpacken. Auerdem muss man bequemes
Schuhwerk einpacken, da man einige Sehenswrdigkeiten zu Fu erreichen kann. Shorts sollten
im Allgemeinen keinesfalls getragen werden, insbesondere dann, wenn man sich in religisen
Sttten aufhlt. Sonnenbrille und Sonnenschutzmittel drfen zu keiner Zeit vergessen werden.
Zudem sollte man seinen Kopf stets vor der Sonne schtzen, da die Sonne an diesem Ort sehr
stark sein und somit schnell Kopfschmerzen verursachen kann. Sobald man eine Trekkingtour
mitmacht, bekommt man Zelt und Isomatte gestellt. Ansonsten muss prinzipiell nichts beachtet
werden und man kann den Urlaub einfach auskosten.

Auf der Homepage von


www.bhutan-discover.de

lesen Sie mehr zum Thema

Bhutan erleben