Sie sind auf Seite 1von 2

Alkohol-Entzugssyndrom-Skala (AES)

Datum

Datum

Datum

Datum

Datum

Teilscore: Vegetative Symptomatik - V


1. Pulsfrequenz:
< 100
101-110
111-120
> 120
Herzrhythmusstrungen
2. Diastolischer Blutdruck:
< 95
95-100
101-105
> 105
3. Temperatur:
< 37.0
< 37.5
< 38.0
> 38.0
4. Atemfrequenz:
< 20
20-24
> 24
5. Schwitzen:
kein
leicht (feuchte Hnde)
deutlich (Stirn + Gesicht)
massiv (profuses Schwitzen)
6. Tremor:
kein
leicht (Arm vorhalten + Finger spreizen)
deutlich (Finger + Spreizen)
schwer (spontan)

0
1
2
3
4
0
1
2
3
0
1
2
3
0
1
2
0
1
2
3
0
1
2
3

Summe Vegetative Strung V =


7. Atemluftkontrolle:

Alkohol-Entzugssyndrom-Skala.doc

Seite 1 von 2

Alkohol-Entzugssyndrom-Skala (AES)
Datum

Datum

Datum

Datum

Datum

Teilscore: Psychische Symptomatik - P


1. Psychomotorische Unruhe:
keine
Nesteln
Wlzen
will im Bett aufstehen
erregt

0
1
2
3
4

2. Kontakt:
kann kurzem Gespr. folgen
leicht ablenkbar (Gerusche)
schweift andauernd ab
geordnetes Gespr. unmglich
3. Orientierung (Zeit, Ort, Person):
voll orientiert
eine Qualitt gestrt (z.B. Zeit)
zwei gestrt
alle gestrt
4. Halluzinationen (optisch, akustisch, taktil):
keine
suggestibel (liest von leerem Blatt)
eine Qualitt (z.B. optisch)
zwei Qualitten (opt. + taktil)
alle Qualitten
5. Angst:
keine
leicht (auf Befragen)
stark (spontan angegeben)

0
1
2
3
0
1
2
3
0
1
2
3
4
0
1
2

Summe Psychische Strungen P =

GESAMTSCORE S = P + V

Zur AES
Erfahrungen an ber 500 PatientInnen zeigten, dass beim AES-Score < 6 keine Entzugsmedikation bentigt wird.
Es wird empfohlen, die AES-berwachungskurve so lange zu fhren, bis die Patientin / der Patient einen
Summenwert < 5 aufweist.

Quelle: Wetterlin T., Veltrup C. (1997). Diagnostik und Therapie von Alkoholproblemen. Berlin: Springer-Verlag

Alkohol-Entzugssyndrom-Skala.doc

Seite 2 von 2