Sie sind auf Seite 1von 2

INTAREX B.V.

Kampfmittel des Monats

www.intarex.de

Fuze, Tail, Mechanical Impact AN-M100 A2


Kurz-Bez.

AN-M100 A2
AN-M100 A2C
AN-M100 A1
M100

Herkunft

US

Einsatz

WK 2

Kampfmittel-Art

Bombenznder,

Material

Stahl

Form

zylindrisch

Bodenaufschlag-

Lnge, Gesamt--

Lnge, messbare

100,0 mm
20,0 mm

Durchmesser

38,1 mm

Verwendung

100-lb. GP
250-lb GP
220-lb.FRAG
260-lb FRAG

Allgemeines
Der mechanische Bodenaufschlagznder AN-M100 A2 ist mit einem vierflgeligen Windrad versehen das ber ein Untersetzungsgetriebe auf die
Entsicherungsspindel einwirkt. Das Getriebe ist durch eine 90 mm lange
Hlse mit dem Znder verbunden.
Der Zdr ist mit dem Det M14 (0; 0,01; 0,025; 0,1; 0,24 s Verz) versehen.
Aufbau
Der sthlerne Znderkrper des M100 und AN-M100 A1 ist durch eine Schraubkappe verschlossen.
Der Krper des Modells AN-M100 A2 ist einteilig. Das Modell M100 wurde nur mit 0,1 s Verz verwendet
und nach ca. 720 Umdrehungen der Entsicherungsflgel entsichert.
Die Entsicherung der Modelle AN-M100 A1 u. A2 erfolgte nach 150 - 170 Umdrehungen.
Das Modell AN-M100 A2C ist die Kombination des AN-M100 A2 mit dem Getriebe des M100.
Diese Ausfhrung ist mit einem 6 mm lngeren Schlagbolzen versehen.
Sie wurde spter in AN-M160 umbenannt.
Funktion
Beim Abwurf der Bombe wirkt der Luftstrom auf die Entsicherungsflgel.
Die Entsicherungsspindel wird ber das Getriebe aus dem Schlagbolzen herausgeschaubt und fllt ab.
Der Znder ist entsichert.
Beim Aufschlag der Bombe berwindet der Schlagbolzen die Abstandsfeder und schlgt auf das Anzndhtchen des Detonators, so dass die Zndung eingeleitet wird.

1 Entsicherungsspindel

4 Schlagbolzen

2 Fhrungsstift

5 Anzndhtchen

Verzgerungssatz
Verstrkungssatz

3 Znderkrper

6 Abstandsfeder

Bodenschraube

INTAREX B.V.

Kampfmittel des Monats

www.intarex.de

Bombenznder M100 (US) Varianten


Innerhalb der Gruppen unterscheiden sich die Modelle durch die Lnge ihrer Entsicherungseinrichtungen, die den Leitwerken der Bomben angepasst sind.
M100 umg. )*

Entsicherung U =

M100
M101
M102

AN-M100 A1
AN-M100 A1
AN-M100 A1

AN-M100 A2
AN-M101 A2
AN-M102 A2

AN-M100 A2C

M112
M113
M114

M115
M116
M117
M115 A1
M116 A1
M117 A1

entfllt

720 -750

150-170

150-170

0,1

0,1

720

18-21

ber 21

12

4-5

4-5

4-5
8-15

AN-M102 A2C
( M160 )
M161
( M162)

M151

Verzgerung

0,01

0,01

0,01

8-11

8-11

[ s]

0,025

0,025

0,025

8-15

8-15

kein Getriebe

kein Getriebe

kein Getriebe

Bemerkungen

)* = nicht amtlich

0,1

0,1

0,1

0,23

0,23

0,23

Windrad

Windrad

frhe

Kopf-/ Boden-

mit

mit

Bezeichnung

genderter

Windrad 90 zur

Znder

8 Flgeln

4 Flgeln

lngerer

Verz-Satz

Znderachse

Schlagbolzen