Sie sind auf Seite 1von 14

TANTAN, DER GORILLA

Eine interaktive Geschichte, die von Emotionen handelt

2
„Böse zu sein bedeutet keine Freunde zu haben. Liebe ruft Liebe“

Gute und schlechte Situationen erkennen

Von Anabel Cornago (http://elsonidodelahierbaelcrecer.blogspot.com/)

Piktogramme von ARASAAC (http://www.catedu.es/arasaac/)


TANTAN, DER GORILLA

(die Geschichte vorlesen):

TANTAN, der Gorilla, lebte im Dschungel. Tantan, der Gorilla war immer böse
zu den anderen Tieren des Dschungels.

Kein Tier liebte den Gorilla Tantan. Er hatte keine Freunde.

Ein Mal war der Gorilla Tantan krank. Deshalb konnte er nicht auf die Bäume
klettern, um Bananen zu holen. Er war krank und hungrig.

Der arme Gorilla Tantan liegt auf den Boden mit Fieber und Hunger.

Aber die anderen Tiere kamen mit Bananen für ihn. Die anderen Tiere passten
auf Tantan auf. Der Gorilla war bald wieder gesund.

Als Tantan wieder gesund war, war er ein lieber Gorilla. Er war nicht wieder
böse zu den anderen Tieren.

Jetzt hat der Gorilla Tantan viele Freunde.

(Thema: immer lieb mit den anderen sein. Das ist gut).
TANTAN, DER GORILLA.

ER WOHNTE IM DSCHUNGEL :

TANTAN WAR IMMER BÖSE MIT

DEN ANDEREN TIEREN


DESHALB HATTE KEINE FREUNDE .

EIN MAL WAR TANTAN KRANK : ER KONNTE NICHT AUF

DIE BÄUME KLETTERN, UM BANANEN ZU


HOLEN.

TANTAN LIEGT AUF DEN BODEN ,

KRANK UND HUNGRIG .


ABER DIE ANDEREN TIERE

KAMEN MIT BANANEN UND PASSTEN AUF TANTAN AUF.

JETZT IST SEHR LIEB UND ER HAT

VIELE FREUNDE .
FRAGEN:

- Wie heißt der Gorilla?

- Wo wohnt der Gorilla Tantan?

- Warum hatte der Gorilla Tantan am Anfang keine Freunde?


Weil er immer böse mit dem anderen Tieren war.

- Was ist ein mal Tantan passiert? – krank

- Wie fühlt sich der Gorilla Tantan? – krank, mit Fieber, hungrig.

- Konnte er auf Bäume klettern?


- Was fressen Gorillas? - Bananen

- Was machten die anderen Tieren? – Bananen geben, auf ihn aufpassen.

- Wie ist der Gorilla Tantan jetzt? – lieb.

- Hat er jetzt Freunde? – Ja, weil er lieb ist.


GUTE UND SCHLIMME SITUATIONEN – Schneiden und ankleben.