Sie sind auf Seite 1von 4
290300: original key A major (©2007 wow schubertinecouk In fernem Land Text by the composer: from Lohengrin Richard Wagner Langsam Lohengrin In fer-nem Land, _um-nah-bareu-ren Schrit-ten, = PP ne Burg, die Mon-sal-vat ge-nannt; ein lich-ter Tem-pel ste-het dort in-mit-ten, kost - bar, als auf Er - dennichts be- kant; drin ein Ge-fiss von wun-der- that’ - gem too OE 2? = —$——. 4 3 Se - gen wirddort als héch-stes Hei -lig-thum be-wacht: es ward, dass sein der Men - schen Ye aa J. — z Online pri dng in any key from www.schubertine.co.uk 35 35 rein - ste pfle-gen, her - ab vonei-ner En - gel - schaar_ ge-bracht; —— z 21 es heisst der Gral,___undse-ligrein-ster =~ col canto S dim 25 dim, —= Glau - be — ert-heilt durch ihnsichsei-ner Rit - ter- schaft. Wer nun dem Gral zu die-nen ist er - — - P PP crese.p————|'m¢ —__— TP 29. 3 33S ko - ren, den rii-steter mit yo ——, iT ber-ir-di-scher Macht; an dem___ ist je - des 4, Bé-sen Trugver-lo-ren, wenn ihn__ er er-sieht,weicht dem des To-des Nacht. Selbstwer vonihm in fer-ne Land’ ent-sen-det, zum Strei - terfiirderTu-gend Recht er-nannt,demwirdnicht sei-ne heil’ - ge Kraft ent- sempre piano wen-det, bleibt alssein Rit-ter dort er un-er- kant; so heh - rer Artdoch ist des —— Gra - lesSe-gen, ent-hiillt muss er des Lai-en Au-ge flieh'n; des Rit-ters drum sollt Zwei-felihr nicht — > = ~———__ he- gen; er-kennt ihr ihn, dannmusser von euch zieh'n, hort, —wieich ver- — — a 3 are ff ich zu euchda-her ge-sandt: mein Va - ter Par-zi-val trig sei-ne Kro-ne, ter ich, bin Lo-hen-grin ge- _—. S—