Sie sind auf Seite 1von 6

erstellt von Margit Stanek Juni 2009 http://vs-material.wegerer.

at

erstellt von Margit Stanek Juni 2009 http://vs-material.wegerer.at

erstellt von Margit Stanek Juni 2009 http://vs-material.wegerer.at

erstellt von Margit Stanek Juni 2009 http://vs-material.wegerer.at

erstellt von Margit Stanek Juni 2009 http://vs-material.wegerer.at

Spielanleitung zum Drehzeigerspiel Fische


Wenn die Kinder die Zahlen noch nicht kennen, werden sie im Spiel vom Spielleiter benannt.
An diesem Spiel knnen 4 bis 6 Kinder teilnehmen.
Jedes Kind erhlt vier Spielsteine (es knnen auch Bohnen, Glassteine,) verwendet werden.
Neben die Spielplatte werden die Spielkarten offen aufgelegt.
Ein Kind bewegt den Drehzeiger. Wenn er zum Stillstand gekommen ist, darf das Kind die Zahl und die Farbe des Fisches /
der Fische benennen. Es sagt, z. B. Wo sind vier blaue Fische? Das Kind, das die entsprechende Karte zuerst gefunden hat
darf einen seiner Spielsteine auflegen.
Das Spiel ist beendet, wenn alle Kinder ihre Spielsteine auflegen konnten.

erstellt von Margit Stanek Juni 2009 http://vs-material.wegerer.at