Sie sind auf Seite 1von 6

Portfolio Sprechen

Erluterung
Das Portfolio Sprechen dient dazu, schon vom Beginn des Deutschlernens an
systematisch Wortschatz zu einem Thema zu lernen und mit dem Partner ber
ein Thema zu sprechen.
Lernziele:
a)
b)
c)
d)

Wortschatz systematisch trainieren knnen


Stichworte zu einem Thema notieren knnen
Informationen zu einem Thema geben knnen
Ergebnis der Arbeit selbst beurteilen knnen

Ablauf:
Aufgabenblatt Seite 1:

Anhand des Wortigels sammeln die SchlerInnen in


Partnerarbeit Begriffe zum Thema. Dabei knnen Texte,
die gelesen bzw. gehrt wurden, aber auch das
Wrterbuch herangezogen werden. In Einzelarbeit whlt
jeder Schler/jede Schlerin Vokabel aus, die er/sie lernen
mchte, trgt sie in den Raster ein und bersetzt sie in die
Muttersprache.

Aufgabenblatt Seite 2:

Zuerst macht sich jeder Schler/jede Schlerin Notizen zu


den Fragestellungen, dann interviewt er/sie seinen
Partner/seine Partnerin und notiert Stichworte. Am Ende
wird die Feedbackleiste (Das kann ich gut. - Das kann
er/sie gut. - Das will ich noch ben. - Das sollte er/sie noch
ben.) bearbeitet.

Portfolio Sprechen 14: Sport


Name: __________________________________________
Partner/in: _______________________________________

A) Wortschatz

SPORT

Wichtige Wrter:
Deutsch
-r Sport

Meine Sprache

B) Gesprch
Ich kann ber das Thema Sport sprechen.
Beantworte bitte die Fragen auf der folgenden Seite! Du solltest mindestens fnf
Minuten ber das Thema sprechen knnen!

Portfolio Sprechen 14: Sport


1. Interessierst du dich fr Sport? Begrnde deine Entscheidung! Fr welche
Sportart(en) interessierst du dich besonders? Fr welche Sportart(en)
interessierst du dich nicht? Gib Grnde dafr an!
Ich

Partner/in

2. Was ist dein Lieblingssport? Warum ist das dein Lieblingssport? Wie und wo
kann man diesen Sport ausben?
Ich

Partner/in

3. Treibst du Sport? Begrnde deine Entscheidung! Hast du frher Sport


getrieben? Welche Sportart war das? Wo, wann, mit wem, wie oft, wie lange...?
Ich

Partner/in

4. Gibt es in deiner Heimat eine Nationalsportart? Welcher Sport ist das?


Warum mgen die Menschen in deiner Heimat diesen Sport?
Ich

Partner/in

5. Wer ist dein Lieblingssportler? Warum ist er/sie das?


Ich

Partner/in

6. Kann Sport auch ungesund sein? Wann kann das der Fall sein?
Ich

Partner/in

Beurteilung Punkte 1 4

Beurteilung Punkte 1 4

Das kann ich gut.


Das will ich noch ben.

Das kann er/sie gut.


Das sollte er/sie noch ben.