Sie sind auf Seite 1von 1

Orgelmusik am Samstag Nachmittag

Toccata 3 beschließt die Orgelkonzertserie in dieser Saison

Am 10. April gibt es um 16 Uhr das dritte Toccata-Konzert in der


Philharmonie Mercatorhalle. Zu den ersten beiden Konzerten dieser Reihe
sind rund 3.400 Menschen in die Duisburger-City gekommen, um sich die
einzige Townhall-Orgel auf dem Kontinent anzuhören. Die Besucher kamen
dabei nicht nur aus Duisburg sondern aus der gesamten Umgebung.
Dieses Mal wird Roland Maria Stangier, Professor für Orgel und Orgel-
Improvisation an der Folkwang Hochschule Essen, Werke von Louis Vierne,
Gustav Holst und Auszüge aus "Bilder einer Ausstellung" von Modest
Mussorgsky in der Bearbeitung für Orgel spielen.
Der Eintritt ist, wie bei allen bisherigen drei Toccata-Orgelkonzerten,
kostenfrei.

Herausgegeben von Ansprechpartnerin:


Theater Duisburg, Pressestelle
Sabine Smolnik (0203) 3009-286
Neckarstr. 1, 47051 Duisburg
Telefon (0203) 3009-0 s.smolnik@stadt -duisburg.de
Telefax (0203) 283-220