Sie sind auf Seite 1von 2

Iphigenie auf Tauris ist ein

klassisches Drama

Iphigenie auf Tauris, wurde 1787 von Johann Wolfgang von


Goethe geschrieben und dient als eine seiner bekannteste
klassische Werke.
Die deutsche Klassik beginnt mit Goethes Fahrt nach Italien im
1786 und dauert, bis 1805 als Schiller ums Leben kam. Als
klassische Dichter wurden Goethe und Schiller
bezeichnet.Iphigenie auf Tauris wurde nur nach Goethes Tod als
klassisch beschrieben trotz der klassische Merkmale, die im Werk
vorkommen.
In erster Linie gilt der symetrische Aufbau des Drama auch
als ein Merkmal der Klassik.Die erste der fnf Akte enthlt die
Exposition, wobei die Personen und die Konflikte vorgestellt
sind.Der zweite Akt liefert die steigende Handlung indem
Iphigenie Thoas Heiratsantrag versagt und damit fhrt Thoas das
Menschenopfern wieder ein.Das Treffen Iphigenie mit ihrem
Bruder erstellt den Hhepunkt in den dritten Akt.Im vierten Akt,
whrend der fallende Handlung wird die Lsung, sowie der
Fluchtplan erstellt.Der fnfte Akt bringt die Lsung der Konflikte
und damit auch ein frohes Ende.
Zweitens orientiert sich die deutsche Klassik an der
griechischen und rmischen Antike. Das Erscheinung der Gtter
wie zum Beispiel Diana oder der Tyrannen weist auf die
griechische Mythologie und Antike. Iphigenie, Orest und Pylades
mchten von den Tauren zurck nach Griechenland gehen.
Ein anderes Aspekt ist, dass im Laufe der Handlung die Ausrufe
fehlen, die Personen drcken ihre persnliche Gefhle nicht aus
und damit entsteht auch die Harmonie.
Als eine andere Merkmale dient das Humanisierungsprozess
der Personen. Im Ablauf der Handlung wird Thoas von Iphigenie
humanisiert. Sie beeinflusst ihn, sodass er auf den
Menschenopfern aufgibt. Dadurch werden auch Orest und sein
Freund, Pylades von Opfern gerettet.

J.W. von Goethe behauptet durch das Drama, dass Menschen


durch Wohlwollen handeln sollen, sich humanisieren sollen und
nach gleiche Pflichte und Regeln leben sollen.
Im Schlussfolgerung, Iphigenie auf Tauris geschrieben von
Goethe ist ein klassisches Drama da es der Merkmale der Klassik
entspricht. Das wurde durch Beispiele aus dem Drama am laufe
der Aufsatz beweist.