Sie sind auf Seite 1von 1

Zweimonatsschrift

01/2010
Seiten 1 - 76, 5. Jahrgang, Ausgabe 01.10

I. Aufsätze
1. Untersagung von Internetglücksspiel nach dem GlüStV 4. Vermittlung von Sportwetten im Internet
Verwaltungsgericht Ansbach
Kein Halt an Landesgrenzen? Beschluss vom 09.12.2009 – AN K 09.00570 – 75
Von Dr. Juliane Hilf, Dr. Barbara Ploeckl und Michael 5. Veranstaltung von Sportwetten unzulässig
Gindler, Köln 1-8 Verwaltungsgericht Saarlouis
Urteil vom 10.12.2009 – 6 K 649/09 – 75
2. Europäisches Glücksspielrecht: Das Jahr der Entscheidungen
6. Erlaubnis für gew. Spielvermittlung
Die beim EuGH anhängigen Vorlageverfahren
Verwaltungsgericht Hannover
zu Wetten und Glücksspielen Urteil vom 14.12.2009 – 10 A 538/09 – 75
Von Martin Arendts, Grünwald  8 - 16 7. DDR-Erlaubnisse berechtigen nicht zum Anbieten von
Internetglücksspielen
Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg
II. Rechtsprechung Beschluss vom 21.12.2009 – OVG 1 S 213.08 – 75
1. Gewinnspielkopplung 8. Verbot von Glücksspielen im Internet und über Wettbüros
Europäischer Gerichtshof Landgericht Köln
Urteil vom 14.01.2010 – Rs. C-304/08 –  17 - 21 Urteil vom 22.12.2009 – 33 O 271/08 – 76
2. Bewerbung illegaler Glücksspiele 9. Maßnahmen gegen illegales Glücksspiel
Oberlandesgericht Köln Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen
Beschluss vom 23.12.2009 – 6 W 124/09 – 22 - 23 Beschluss vom 12.01.2010 – 13 B 939/09 – 76
3. Sportwettenmonopol verfassungs- und europarechtskonform 10. Zulässigkeit einer Allgemeinverfügung
Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen
Urteil vom 10.12.2009 – 6 S 1110/07 – 24 - 45 Beschluss vom 19.01.2010 – 13 A 841/09 – 76
11. Verbot der Vermittlung privater Sportwetten in Berlin
Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg
Beschluss vom 21.01.2010 – 1 S 94.09 – 76
III. Dokumente
1. Schlussanträge des Generalanwalts Yves Bot vom
26.01.2010 – Rs. C-409/06 – Winner Wetten 45 - 55
2. Schlussanträge des Generalanwalts Paolo Mengozzi vom
04.03.2010 – verb. Rs. C-316/07 u.a. – Markus Stoß 55 - 66
3. Schlussanträge des Generalanwalts Paolo Mengozzi vom
04.03.2010 – Rs. C-46/08 – Carmen Media Group Ltd. 66 - 74

IV. Rechtsprechung Kompakt


1. Werbung über Telekommunikationsanlagen
Verwaltungsgericht Karlsruhe
Urteil vom 20.10.2009 – 3 K 1089/09 – 75
2. Werbung für Sonderverlosung "LOTTO-MusikDING"
Oberlandesgericht Frankfurt
Urteil vom 05.11.2009 – 6 U 133/09 – 75
3. Sportwettenmonopol verfassungs- und europarechtskonform
Oberverwaltungsgericht Thüringen
Beschluss vom 08.12.2009 – 3 EO 593/09 – 75

II ZfWG AUSGABE 01.10