Sie sind auf Seite 1von 1
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress-
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress-
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress-
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress-
•

••
••
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress- Fürsteneck

• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress- Fürsteneck
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress- Fürsteneck

• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress- Fürsteneck
• • •• • • Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen Haltern· Sihiio von Entress- Fürsteneck

Berater für Krankenhäuser in schwierigen Situationen

Haltern· Sihiio

von

Entress-

Fürsteneck (Foto) ist als Bera- ter für Krankenhäuser in schwierigen Situationen auf nationalem und internationa- lem Parkett tätig. Auf drin- gende Fragen und Herausfor- derungen weiß der Gesund- heitsökonom eine Antwort. Der Vollblutkrankenhaus- manager hat sich vor vier Jahren mit seinem Unterneh- men, der Prosperity Health Care Consulting GmbH, selbstständig gemacht. Mehr als 25 Jahre Beru fserfahrung kann der 52-Jährige vorwei- sen und kann damit die Inte- ressen seiner Kunden fach- männisch vertreten. Seine einschlägigen Erfahrungen stützen sich auf diverse Ma- nagementerfahrungen im Ge- sundheitssektor. Unter ande-

rem hat Silvio von Entress- Fürsteneck eine Reha-Klinik auf Usedom aufgebaut, war

Vorstandsmit-

eine Reha-Klinik auf Usedom aufgebaut, war Vorstandsmit- glied der Eifel- höhenklinik . in Netters- heim und

glied der Eifel-

höhenklinik . in Netters- heim und Re-

gionalge-

schäftsführer von drei Akut- kliniken im Ruhrgebiet. Sein Beratungs- ansatz. lautet demnach "Aus der Praxis für die Praxis". ·Besonders liegen von En- tress-Fürsteneck drei Schwer- punkte am Herzen. Er erstellt zum einen Konzepte für die auftraggebenden Kliniken. Darin analysiert· sein Unter- nehmen, inwieweit die Hand- lungsmöglichkeiten des Kran- kenhauses in Zukunft tragfä-

hig sind

er den Hospitalen das Outpla- cementverfahren auf Renten- basis an, wobei ältere Mitar- beiter früher berentet wer- den. Personalkosten würden damit besonders schonend

und sozial eingespart, berich- tet der Geschäftsführer. Sein dritter Arbeitsschwerpunkt liegt im Interim-Manage- ment.

Zum anderen biet~t

Von

Entress-Fürsteneck

sieht im komplexen Gesund- heitswesen immer häufiger die Notwendigkeit, kurzfris- tig Managementaufgaben zu übernehmen. Nur so könnten kritische Situationen über- wunden und Vakanzen in der Krankenhausleitung über- brückt werden, erklärt der er- fahrene Manager.• wisa

» www.phc·consulting.biz

PROSPERJTY HEALTH CARE • KEE PI NG YO U R BU SI NESS A LI
PROSPERJTY HEALTH CARE
KEE PI NG YO U R BU SI NESS A LI VE
» INTER.IM MANA G EM ENT
» STR.ATE G ISC HES MANA G EMENT
» R.ISIKOMANAGEMENT
» FINANZ ANALYSEN
Als spezialisierter Partner des Gesundheits-
wesens stellt sich die Prosperity Health Care
Consulting GmbH seit vielen Jahren erfolgreich
verschiedensten Problemstellungen. ~it mehr
als 25 Jahren Erfahrung im Aufbau, Verwaltung
und Sanierung von Hospitälern und
medizinischen Einrichtungen können wir unsere
Qualifikation am Markt anbieten.
» OUTPLACEMENTVER.FAHR.EN
PROS PERl TY HE A LTH CA RE C ONS ULTING GMBH
LEHMBRA KEN ER. ST RA SS E 9
4 572 1 HA LT ERN AM SEE
Gerne informieren wir Sie ausführlich zu diesen
Themen.
TELEF ON:
+49 - (0)
173 - 27 0 29 72
E- MAIL: KON TAKT@P H C-CON SULTING.BIZ
WEB : WWW. PH C-CO N SULTI N G. BI Z
Wir freuen uns auf Siel