Sie sind auf Seite 1von 1

Unterfhrung Unterrohr

Auflassung der Eisenbahnkreuzung auf der BB-Strecke Linz Selzthal in km 28,174


Die Straenunterfhrung unter der Bahn wird als dichte Weie Wanne mit einer Lnge von 170m errichtet. Die
lichte Weite betrgt im Abschnitt mit parallel gefhrtem Geh- und Radweg 12,55m. Zustzlich zu den Geh- und
Radwegrampen werden beidseitig der Bahn Treppenanlagen errichtet. Die Abgrenzung zur Fahrbahn erfolgt durch
eine Sttzwand, die in der Bodenplatte der Wand eingespannt ist. ber das Wannenbauwerk werden zwei
Tragwerke gefhrt, das Bahntragwerk mit einer mittleren Breite von 21,5m und ein Straentragwerk mit einer
mittleren Breite von 8,30m.

Projektdatenblatt

Bauherr:
BB Infrastruktur AG
Auftragsumfang:
Generelles Projekt, Detailprojekt, Straenplanung
Sttzweiten:
Bahntragwerk: 14,68m
Straentragwerk: 14,27m
Tragwerkstyp:
Bahnbrcke: einfeldriges Stahlbeton-Plattentragwerk
Straenbrcke: einfeldriges Stahlbeton-Rahmentragwerk

Bewerten