Sie sind auf Seite 1von 2

Morgen Kinder wird's was geben

Melodie: Karl Gottlieb Hering (17661853) 1809,


auch Philipp von Bartsch (17701833) 1811 zugeschrieben
Text: Karl Friedrich Splittegarb (17531802) 1795
nach Morgen! Morgen wirds was geben!
Bearb. Jakob Brenner


& bC

pp poco a poco cresc.


? bC


& b

?b

w
w
w
w
>
?b

1. Mor - gen
2. Wie wird
3. Wisst ihr
4. Welch ein

& b

?b

Kin - der,
dann die
noch die
sch - ner


wird's
Stu Spie Tag

was ge - ben,
be gln - zen,
le
B - cher
ist mor - gen.


mor von
und
Vie -

gen wer - den wir uns freu'n!


der gro - en Lich - ter - zahl.
das sch - ne Schau-kel - pferd.
le
Freu-den hof - fen wir.

?b

Welch ein Ju - bel,


Sch - ner als bei
Sch - ne Klei - der
Un - sre gu - ten

& b

?b

?b

ein - mal wer - den


Wisst ihr noch wie
Mor - gen strahlt der
O ge - wiss, wer

& b
?b

?b

welch
fro woll El -

ein
hen
'ne
tern

Le - ben wird
Tn - zen
ein
T - cher, Pup sor - gen, lan -

wir noch wach,


vor - ges Jahr,
Ker - zen - schein,
sie nicht ehrt,

in
un - serm Hau - se sein!
ge - putz - ter
Kro - nen - saal.
pen - stu - be
Pup - pen- herd?
ge,
lan - ge schon da - fr.


hei - a,
es am
mor - gen
ist der

1.

dann ist
Weih
Weih-nachts - a wer - den
wir
gan - zen
Lust

nachts
bend
uns
nicht

- tag!
war?
freu'n!
wert.

b
&

?b

Lust nicht wert.