Sie sind auf Seite 1von 6

03.05.

2010
Berliner Bildungsstreiktreffen
@ TU EB 202

Inhaltsverzeichnis
0. Vorstellungsrunde.............................................................................................................................1
1. Aktueller Stand.................................................................................................................................1
FU....................................................................................................................................................1
HU....................................................................................................................................................2
TU....................................................................................................................................................2
BildungsBlockaden Einreißen (BBE)..............................................................................................2
Klassenkampf Südwest....................................................................................................................2
Katholische Hochschule..................................................................................................................2
Solid.................................................................................................................................................2
Bundesweit.......................................................................................................................................2
2. Demo am 9.6....................................................................................................................................3
Lauti.................................................................................................................................................3
Redebeiträge....................................................................................................................................3
Kundgebungen.................................................................................................................................3
Sternmärsche....................................................................................................................................4
LautiReihenfolge.............................................................................................................................4
3. Unterstützung Aufruf zum Bundesweiten Bildungsstreik ...............................................................4
4. Demo in Düsseldorf am 5.Mai.........................................................................................................4
Bus...................................................................................................................................................4
5. Bundesweites Material.....................................................................................................................5
6. Berlinweites Material ......................................................................................................................5
7. Webseite............................................................................................................................................5
8. Unterstützung von „Wir zahlen nicht für eure Krise“ (12.06.).........................................................5
9. Gegengipfel......................................................................................................................................5
HU....................................................................................................................................................5
FU....................................................................................................................................................6
10. Internationaler Aktiontag am 16.6..................................................................................................6
11. Vernetzung mit Gewerkschaften.....................................................................................................6
12. Sonstiges & Termine......................................................................................................................6

0. Vorstellungsrunde

1. Aktueller Stand

FU
• Treffen jeweils Mittwoch um 18.00 Uhr
• AG VV
◦ angedacht war eine VV diese Woche Do, diese wird aber wohl nicht stattfinden
• AG Sternmarsch (vernetzt mit Klassenkampf Süd-West)
◦ Mobi & gemeinsame Anreise aus Dahlem/Steglitz
• AG Schavan
◦ Vor- & Nachbereitung der Bologna-Konferenz

HU
• Treffen jeden Mittwoch
• AG Gegengipfel
◦ Konzept wurde ausgearbeitet & präsentiert
◦ weitere Beteiligung möglich & erwünscht
◦ morgen 18 Uhr Deutsch Seminar 6. OG
◦ Geld beim AStA angefragt

TU
• Erstes Treffen war heute 16 Uhr
• Infostand vor dem 9.6. geplant
• VV am 7.6.
• es soll zum Gegengipfel mobilisiert werden

BildungsBlockaden Einreißen (BBE)


• Mobi läuft
• Mobiwoche vor der Bildungsstreikwoche

Klassenkampf Südwest
• Sternmarsch
• „See statt Schule“ am Schlachtensee (analog zu „Park statt Schule“ im Mauerpark)
• offene Diskussionsveranstaltung „Utopie Freie Schule“
• etwa 6 Aktive

Katholische Hochschule
• ~ 30 Menschen engagiert
• sind intern invoviert, Potential für Wirkung nach außen noch gering

Solid
• Themen-Zeitung wird erstellt
• Mobilisierung und Aktionen um Schulstreik zu unterstützen

Bundesweit
• Erstellung des Mobimaterials
• Vorbereitung des nächsten Bundesweiten Treffen
2. Demo am 9.6.
• Durch Erik mit unbestimmter Route für ~ 5000 Menschen angemeldet
• vorläufig ist Erik auch als Demoleitung gemeldet, bis zur Demo sollte sich noch ein Team
finden, dass diese Aufgabe übernimmt (je 1x BBE, freie/r Studi, Schüli, Rechtsanwalt)
• Route (nach vers. Vorschlägen ergibt sich)
◦ Start 12.00 Uhr an der Spandauer Str.
◦ Hackescher Markt dann rechts in die
◦ Rosenthaler Str., bis
◦ U-Bhf. Weinmeister Str., dann in die
◦ Gormannstr. / Choriner Str., links in die
◦ Zehdeniker Str. [Kundgebung an der John-Lennon-Oberschule] danach links in die
◦ Weinbergweg zum
◦ Rosenthaler Platz, dann rechts in die
◦ Torstraße bis
◦ Friedrichstr., weiter bis
◦ Unter den Linden
◦ HU (evtl. Kundgebung)
◦ ALEX
◦ RotesRathaus

Lauti
• J. ist nicht da
• Erik wird sich mit ihm in Verbindung setzen und weitere Dinge klären

Redebeiträge
• Verteilung der Redebeiträge nach dem Verhältnis vom letzten Jahr um die langwierigen
Diskussionen vom letzten Jahr nicht zu wiederholen

Kundgebungen
• Start
• Zwischenkundgebung
◦ an den Schulen
◦ relativ kurz halten
◦ um auch noch die letzten Schüler_innen auf die Straße zu holen
• Abschluss

• Vorschläge für mögl. Inhalte:


◦ Auswertung vom 17.5. (Bologna Gipfel)
◦ Menschen vom „Wir zahlen nicht für eure Krise“
◦ Kommentar zu Griechenland
▪ Gegen die nationale Hetze positionieren
▪ bevorstehende Kürzungen (auch) im Bildungssystem veranschaulichen
◦ Allgemeine Situation Schüler_innen
◦ Allgemeine Situation der Studierenden
◦ Dreigliederiges Schulsystem
◦ Bildungsfairness
▪ Diskriminierung von Migrant_innen
▪ Diskriminierung von Frauen
▪ Diskriminierung von Menschen mit Legasthenie, Diskalkulie
◦ Berliner Preismodell
◦ Utopien von Bildung
◦ Kritik des Wettbewerb
◦ Bachelor als Berufsqualifizierung?
◦ Zulassungsvoraussetzungen
◦ Bundeswehr an Schulen
◦ Studiengebühren//kostenpflichtige Bildung
◦ Lehrmittelfreiheit/Kostenfreie Bildung
◦ Perspektive der Lehrenden
• Wer sich für eines der (oder mehrere) Themen interessiert sollte sich überlegen ob er oder
sie einen Redebeitrag machen möchte (die Alternative ist natürlich immer, dass es sonst
möglicherweise keinen Beitrag zum Thema gibt ... wollen wir das? (o_O)

Sternmärsche
• Sternmarsch aus Pankow wurde von Schulaction organisiert und die sind derzeit eher inaktiv
• BBE wird versuchen zur Reanimation beizutragen

LautiReihenfolge
• Nach kurzer Diskussion wird beschlossen das zu späterem Zeitpunkt zu besprechen

3. Unterstützung Aufruf zum Bundesweiten Bildungsstreik


• wird unterstützt

4. Demo in Düsseldorf am 5.Mai

Bus
• Ist organisiert & bezahlt
• Eigenbeteiligung ~ 10€
• Treffen: 5.45 Uhr Rosa-Luxemburg-Platz
• Rückfahrt 16.45 Uhr
• Mail mit Namen und Handynummer an nrwdemo@googlemail.com um sich anzumelden

5. Bundesweites Material
• Stand der Finanzierung
◦ RefRat (HU): 1000€ angefragt, Antrag wird morgen vorgestellt
◦ AStA TU: 1000€ sind wohl realistisch
◦ AStA FU: eigener Druck

6. Berlinweites Material
• Flyer zum Treffpunkt & Infos
◦ zur Mobi beider Juni-Demos („Wir zahlen nicht für eure Krise“ (mit Hinweis auf den
Bildungsblock) & Demo am 9.6.)
◦ Layout- & Textvorschläge nächste Woche
◦ 20.000 A6 Flyer anfragen (Drucktermin bis 15.5.)
◦ 2-farbig Route + Inhalt auf der Rückseite (A4)

7. Webseite
• Nach Registrierung kann jede/r Inhalte erstellen und hochladen
• keinerlei technische Kenntnisse sind erforderlich
• Administratoren kümmern sich weiterhin um die technischen Aspekte

8. Unterstützung von „Wir zahlen nicht für eure Krise“ (12.06.)


• wird unterstützt
• dazu gehört auch bei evtln. VVn Menschen für Redebeiträge einzuladen
Wir wollen da einen Bildungsblock machen
◦ Lauti organisieren
◦ Organisator_innen informieren

9. Gegengipfel

HU
• HU Liveübertragung im Audimax
• ab 14 Uhr Gegengipfel (Livestream angedacht)
• Input (je 15 min pro Block + Block „Was fehlte“
FU
• Liveübertragung im Audimax
• im Anschluss Diskussion & Gegenpositionen
• Mail an alle Studierenden
• Schavans Thesenpapier wird mit Gegendarstellung kontrastiert

10. Internationaler Aktiontag am 16.6.


• 25. - 30.5. Vorbereitungen in Bochum
◦ Presseerklärung wird erstellt & Veröffentlicht
◦ Menschen die mitfahren, werden danach berichten
◦ nächste Woche wollen wir den Fahrer_innen weitere Info & Pläne mitgeben
• Wollen wir uns daran beteiligen?
◦ Sehen wir nach den Berichten
• Neue Aktionsformen?

11. Vernetzung mit Gewerkschaften


• Scheinbar ist der Bildungsstreik in den Gewerkschaftsstrukturen gerade richtig
angekommen
◦ Verschiedene Nachfragen von Gewerkschaftsseite auf gemeinsame Treffen
◦ Vorbereitung von Jugendstreik
◦ Kontakte zur Gewerkschaftsjugend sind vorhanden
• 2 Anwesende fühlen sich berufen

12. Sonstiges & Termine


• Nach dem Bologna-Gipfel ist am 17.5. auch wieder Berliner Vernetzungstreffen
◦ Flyer vorbereiten, um im Zuge des Gipfels (Übertragungen in den Audimaxima) zum
Treffen zu mobilisieren
◦ Gewerkschaftsjugend auch miteinladen, aber da sich wahrscheinlich eine starke
Dynamik zum Bologna-Gipfel entwickeln wird, diese darauf hinweisen und das
folgende Treffen dem Austausch mit den Gewerkschaften widmen

Nächstes Treffen Mo, 10.05.2010


18.00 Uhr in der Zwille
(Unterm Dach der Fasanenstr. 2 [Z-Gebäude])