Sie sind auf Seite 1von 1

Dunkelheit

Dunkelheit umschliet dich, Kind


Lsst nicht atmen oder sein
Frisst sich in dich ein, geschwind
Kannst schon bald nicht mal mehr schrein
Den falschen Weg gegangen sind
Warst so glcklich und so rein
ngste bis zum Morgen sind
Denn du warst fr mich zu klein
Hab mit dir doch nur gespielt
Nun zerbrochen dein Gebein
Merkte nicht wie du zerfielst
Warst so schn und jung und fein
Dunkelheit umschliet dich, Kind
Lsst nicht atmen oder sein
Frisst sich in dich ein, geschwind
Kannst schon bald nicht mal mehr schrein
Jetzt ist deine Zeit vorbei
Deine Reinheit leicht verspielt
Hab solch eine Gaukeley
Noch bei keinem sonst erzielt
Hattest mich noch nie gefrchtet
Bis zum letzten Augenblick
Doch mich hat dein Blut gedrstet
Nun gebrochen dein Genick