Sie sind auf Seite 1von 1

Ausgabe 04.

99
-----------------------------------------------------------------------------|
LINDE AG
|
Armaturenspezifikation
| LINDE STANDARD
|
|
Werksgruppe
|
LS 485-10
|
|
| Verfahrenstechnik |
|
ASP 3KR18
|
| und Anlagenbau
|
KUGELHAHN
|
|
|------------------------------------------------------------------------------|
| Bearb:TAN/Han.
| Gepr:STR/Grad.
| Gen:STR/Goeb.
| Insges. 1 Seite(n)|
|------------------------------------------------------------------------------|
| Hersteller/Typ:
| Komm.:
Kennw.:
|
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------| DN
: 15
20
25
40
50
80
100
|
| NPS
: 1/2
3/4
1
1 1/2 2
3
4
|
-------------------------------------------------------------------------GELTUNGSBEREICH: ASME B31.3
EINSATZGRENZEN : Cl 300
-29 bis 170 Cel
ASME B16.5
Eingeschraenktes rating nach Projectspezifikation
WERKSTOFFGRUPPE: CRNI-STEEL
MEDIENGRUPPE
: 001 012
nach RSP 1008
BEZEICHNUNG

: Benennung, NPS, Class, ASP-Nr., Werkstoffgruppe

BAUART
Voller Durchgang
ANSCHLUSS
Flansche nach ASME B16.5, Dichtflaeche RF
BAULAENGE
ASME B16.10
WERKSTOFF
Gehaeuse/Deckel: ASME B16.34, ASTM A182 Gr F316L
Kugel/Welle: CrNi-Stahl
Gehaeusesitz/Wellendichtung: PTFE (Virgin/verstaerkt)
Handhebel: C-Stahl korrosionsgeschuetzt
Schrauben/Muttern: ASTM A193 Gr B8-Cl 2, ASTM A194 Gr 8A
AUSFUEHRUNG
API 608
Welle mit Auf/Zu-Stellungsanzeiger
Alle Teile im Medium buntmetallfrei
ALLGEMEINE HINWEISE
Alle Angaben stellen Mindestanforderungen dar.
Nicht spezifizierte Teile sind entsprechend Geltungsbereich, Einsatzgrenzen und Medien vom Hersteller auszuwaehlen.

Aenderungen: Fruehere Ausgaben: Schutzvermerk nach DIN 34 beachten.