You are on page 1of 61

GURUCAD CATIA V5 Trainings

GURUCAD CATIA V5 Trainings

Inhaltsverzeichnis
1. CATIA V5 ÜBERBLICK ............................................................................................. 5
2. CATIA V5 REFRESH ................................................................................................. 6
3. CATIA V5 UPDATE ................................................................................................... 7
4. CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS ............................................. 8
5. CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION ERWEITERUNG .............................. 9
6. CATIA V5 PART DESIGN ERWEITERUNG ............................................................ 10
7. CATIA V5 PARTMETHODIK (PDG) (WORKSHOP) ............................................... 11
8. CATIA V5 FLÄCHEN (GSD) ERWEITERUNG ........................................................ 12
9. CATIA V5 FLÄCHENMETHODIK (GSD) (WORKSHOP) ........................................ 13
10. CATIA V5 HEALING ASSISTANT (HA1) ................................................................ 14
11. CATIA V5 ASSEMBLY DESIGN ERWEITERUNG.................................................. 15
12. CATIA V5 ASSEMBLYMETHODIK (ASM) (WORKSHOP) ..................................... 16
13. CATIA V5 GROSSE BAUGRUPPEN (ASM) (WORKSHOP) .................................. 17
14. CATIA V5 ZEICHNUNGSERSTELLUNG ERWEITERUNG .................................... 18
15. CATIA V5 SHEETMETAL DESIGN (SMD) .............................................................. 19
16. CATIA V5 GENERATIVE SHEETMETAL DESIGN (GSMD) ................................... 20
17. CATIA V5 AEROSPACE SHEETMETAL DESIGN (ASL) ....................................... 21
18. CATIA V5 SHEETMETAL PRODUCTION (SMP) ................................................... 22
19. CATIA V5 SCHWEISSKONSTRUKTION – WELD DESIGN (WD) ......................... 23
20. CATIA V5 SCHWEISSKONSTRUKTION – PART DESIGN (PD) ........................... 24
21. CATIA V5 VORRICHTUNGSKONSTRUKTION – PART DESIGN .......................... 25
22. CATIA V5 VORRICHTUNGSKONSTRUKTION – STRUCTURE DESIGN ............. 26
23. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN KOMPAKT (CPD) ........................................... 27
24. CATIA V5 COMPOSITES GRID DESIGN KOMPAKT (CPD) ................................. 28
25. CATIA V5 COMPOSITES ENGINEERING DESIGN (CPE)..................................... 29
26. CATIA V5 COMPOSITES ENGINEERING GRID DESIGN (CPE) ........................... 30

2 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

27. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN FÜR MANUFACTURING (CPM) ..................... 31


28. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN FÜR MONOLITIC STRUCTURES................... 32
29. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN FÜR SANDWICH STRUCTURES ................... 33
30. CATIA V5 ELEKTRIK DESIGN (EHI) ...................................................................... 34
31. CATIA V5 KNOWLEDGEWARE INTRO ................................................................. 35
32. CATIA V5 KNOWLEDGEWARE ERWEITERUNG ................................................. 36
33. CATIA V5 PRODUCT ENGINEERING OPTIMIZER (PEO) ..................................... 37
34. CATIA V5 NC MANUFACTURING INFRASTRUCTURE (NCI) .............................. 38
35. CATIA V5 PRISMATIC MACHINING PREPARATION ASSISTANT ...................... 39
36. CATIA V5 - 2.5 AXIS PRISMATIC MACHINING (PMG).......................................... 40
37. CATIA V5 - 3 AXIS SURFACE MACHINING (SMG) ............................................... 41
38. CATIA V5 MULTI AXIS SURFACE MACHINING (MMG) ........................................ 42
39. CATIA V5 ADVANCED MACHINING (AMG) .......................................................... 43
40. CATIA V5 LATHE MACHINING (LG) ...................................................................... 44
41. CATIA V5 DMU NAVIGATOR (DMN) ...................................................................... 45
42. CATIA V5 DMU SPACE ANALYSIS (SPA) ............................................................. 46
43. CATIA V5 DMU FITTING SIMULATOR (FIT) .......................................................... 47
44. CATIA V5 DMU KINEMATICS SIMULATOR (KIN) ................................................. 48
45. CATIA V5 DMU OPTIMIZER (DMO)........................................................................ 49
46. CATIA V5 DMU PRODUCT SYNTHESIS (DMN/SPA/FIT/KIN/DMO) ..................... 50
47. CATIA V5 GENERATIVE PART STRUCTURAL ANALYSIS (GPS)....................... 51
48. CATIA V5 FEM SURFACE (FMS) ........................................................................... 52
49. CATIA V5 FEM SOLID (FMD) ................................................................................. 53
50. CATIA V5 GENERATIVE ASSEMBLY STRUCTURAL ANALYSIS (GAS) ............ 54
51. CATIA V5 FEM-ANALYSIS (GPS/FMS/FMD/GAS) ................................................ 55
52. CATIA V5 CATSETTINGS ....................................................................................... 56
53. CATIA V5 BASIS FÜR ADMINISTRATOREN ......................................................... 57

3 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

54. CATIA V5 ADMINISTRATION ................................................................................. 58


Allgemeine Geschäftsbedingungen Teilnahmebedingungen Schulungen,
Seminare, Workshops - GURUCAD GbR (Stand April 2009)..................................... 59
Anmeldeformular für Schulungen ............................................................................... 60

4 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

1. CATIA V5 ÜBERBLICK

Kursziel
Ziel des Kurses ist ein Überblick über der
Benutzeroberfläche von CATIA V5 zu schaffen und die
Standardfunktionen zu erläutern. Es werden kurz die
Grundfunktionen und deren Verwendungszweck für
Infrastructure, Sketcher, Part Design, Wireframe &
Surface Design, Assembly Design und Drafting gezeigt.
Kurzer Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen
und wie diese Lösungen helfen bei der
Standardisierung, Optimierung und Verbesserung der
Qualität in der täglichen Arbeit mit CATIA V5. Kursbezeichnung:
CV5_UEB_01
Kursinhalt
• Einführung in CATIA V5 (Systemgrundlagen und der Kursdauer
Philosophie) 1 Tag
• Manipulieren & Betrachten von Objekten mit CATIA V5
• Arbeitsweisen / Handling von CATIA V5 Kurslokation
• Die wichtigsten Module von CATIA V5 beim Kunden vor Ort
• Einzelteilmodellierung (Sketcher und Part Design)
• Erzeugung von Drahtgeometrien und Basisflächen
Kursteilnehmerzahl
(Wireframe und Surface Design)
max. 12 beim Kunden vor Ort
• Baugruppenerzeugung (Assembly Design)
• Übersicht über Zeichnungsableitungen (Drafting)
Kosten beim Kunden vor Ort
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Teilnehmerprofil
und Übernachtungskosten (in
Neue CATIA V5 Anwender (Konstrukteure, Ingenieure),
Hamburg Kreis wird keine
CAD Betreuer, Führungskräfte, Administratoren die
Reise- und Übernachtungs-
nicht Produktiv mit CATIA V5 arbeiten müssen
Kosten berechnet)
Kursvoraussetzungen
Keine.

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

5 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

2. CATIA V5 REFRESH

Kursziel
Ziel des Kurses ist die Wiederholung der wichtigsten
Funktionen in den gängigen Workbenches von CATIA
V5: Infrastructure, Sketcher, Part Design, Wireframe &
Surface Design, Assembly Design und Drafting. Kurzer
Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen und wie
diese Lösungen helfen bei der Standardisierung,
Optimierung und Verbesserung der Qualität in der
täglichen Arbeit mit CATIA V5.

Kursinhalt
• CATIA V5 Systemgrundlagen / Benutzeroberfläche
• 2D-Skizzen erstellen und modifizieren (Sketcher)
• Volumenkörper erstellen und modifizieren mit Part Kursbezeichnung:
Design (Bauteilen) CV5_REF_01
• Erzeugung und Änderung von Drahtgeometrien und
Basisflächen (Wireframe und Surface Design) Kursdauer
• Flächenkonstruktion mit Generative Shape Design 1-2 Tage (nach Absprache)
(Flächenintegration, Hybridmodellierung)
• Erzeugung und Verwaltung von Baugruppen mit Kurslokation
Assembly Design beim Kunden vor Ort
• Zeichnungsableitung mit Drafting
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, CAD Anwender dass eine Kosten beim Kunden vor Ort
Pause in ihrer Tätigkeit mit CATIA V5 hatte und jetzt Die Kursgebühr beträgt 750,- €
müssen wieder anfangen mit CATIA V5 zu arbeiten. pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kursvoraussetzungen Hamburg Kreis wird keine
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Reise- und Übernachtungs-
oder CATIA V5 Grundkenntnisse Kosten berechnet)

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

6 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

3. CATIA V5 UPDATE

Kursziel
Ziel des Kurses ist die Erläuterung von Neuerungen in
Handhabung und Benutzeroberfläche in den gängigen
Workbenches von CATIA V5: Infrastructure, Sketcher,
Part Design, Wireframe & Surface Design, Assembly
Design und Drafting. Kurzer Überblick von GURUCAD
CATIA V5 Lösungen und wie diese Lösungen helfen bei
der Standardisierung, Optimierung und Verbesserung
der Qualität in der täglichen Arbeit mit CATIA V5.

Kursinhalt
• CATIA V5 Benutzeroberfläche Neuerungen
• Sketcher, Part Design, Wireframe & Surface Design, Kursbezeichnung:
Assembly Design, Drafting Neuerungen, Erweiterungen CV5_UPD_01
und Verbesserungen
• Kurz Überblick von Neue Funktionen in anderen Kursdauer
CATIA V5 Modulen (NC, FEM, Elektrik, Tubing…) 1-2 Tage (nach Absprache)
• Neue CATIA V5 Modulen
• Tipps und Tricks in CATIA V5 Kurslokation
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kursteilnehmerzahl
Konstrukteure, Ingenieure, CAD Anwender dass max. 12 beim Kunden vor Ort
müssen mit der neue CATIA V5 Release arbeiten und
wollen die Vorteile kennenlernen. Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Kursvoraussetzungen pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
CATIA V5 Kenntnisse des Vorgänger-Release und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Kurssprache Reise- und Übernachtungs-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

7 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

4. CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS

Kursziel
Den Teilnehmern wird grundlegendes Verständnis für
das Arbeiten und die Handhabung mit CATIA V5
vermittelt. Es werden Funktionen und deren
Verwendungszweck für Infrastructure, Sketcher, Part
Design, Assembly Design und Drafting gezeigt. Kurzer
Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen und wie
diese Lösungen helfen bei der Standardisierung,
Optimierung und Verbesserung der Qualität in der
täglichen Arbeit mit CATIA V5.

Kursinhalt
• Einführung in CATIA V5 Kursbezeichnung:
• CATIA V5 Benutzeroberfläche CV5_MKB_01
• 2D-Skizzen erstellen und modifizieren (Sketcher)
• Volumenkörper erstellen und modifizieren mit Part
Kursdauer
Design (Bauteilen)
5 Tage
• Erzeugung und Verwaltung von Baugruppen mit
Assembly Design
Kurslokation
• Einführung in Zeichnungserstellung, Detailelemente
beim Kunden vor Ort
Zeichnungsansichten mit Drafting
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen
Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Neue CATIA V5 Anwender (Konstrukteure, Ingenieure),
CAD Betreuer, CAD Administratoren die Produktiv mit Kosten beim Kunden vor Ort
CATIA V5 arbeiten müssen Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kursvoraussetzungen
Hamburg Kreis wird keine
Keine.
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

8 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

5. CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION ERWEITERUNG

Kursziel
Ziel des Kurses ist das Vertiefen und Erweitern des im
Kurs “CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION
BASIS“ erlernten. Es werden erweiterte Funktionen und
deren Verwendungszweck für Part Design, Assembly
Design und Drafting gezeigt. 2 neue Modulen wird
erläutert: Wireframe & Surface Design und Generative
Shape Design. Kurzer Überblick von GURUCAD CATIA
V5 Lösungen und wie diese Lösungen helfen bei der
Standardisierung, Optimierung und Verbesserung der
Qualität in der täglichen Arbeit mit CATIA V5. Kursbezeichnung:
CV5_MKE_01
Kursinhalt
• Aufbau komplexer Bauteile mit Part Design Kursdauer
• Teile analysieren und mit Anmerkungen versehen 5 Tage
• Informationen gemeinsam nutzen (PowerCopy,
Parameter, Formeln, Wiederholteilen-Kataloge) Kurslokation
• Konstruktion komplexer Baugruppen beim Kunden vor Ort
• Kontextbezogene Konstruktion anwenden,
modifizieren und sichern
Kursteilnehmerzahl
• Erzeugung und Änderung von Drahtgeometrien und
max. 12 beim Kunden vor Ort
Basisflächen (Wireframe und Surface Design)
• Flächenkonstruktion mit Generative Shape Design
Kosten beim Kunden vor Ort
(Flächenintegration, Hybridmodellierung)
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
• Erweiterung Zeichnungsableitung mit Drafting
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Teilnehmerprofil
Hamburg Kreis wird keine
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

9 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

6. CATIA V5 PART DESIGN ERWEITERUNG

Kursziel
Ziel des Kurses ist das Vertiefen und Erweitern von
CATIA V5 Part Design Kenntnisse. Es werden
erweiterte Funktionen und deren Verwendungszweck
für Part Design gezeigt (Modellstrukturierung, Verlinken,
Parametrisierung und Flächenintegration). Kurzer
Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen und wie
diese Lösungen helfen bei der Standardisierung,
Optimierung und Verbesserung der Qualität in der
täglichen Arbeit mit CATIA V5.
Kursbezeichnung:
CV5_PDE_01
Kursinhalt
• Erweiterte Konzepte in Part Design (Parametrisierung)
Kursdauer
• Modellstrukturierung für einfache Änderung
2 Tage
• Konstruktion über Boolesche Operationen ( Multibody
Technik) und Trimmoperatoren
• Aufbau komplexer Bauteile mit Part Design Kurslokation
• Flächenintegration in Einzelteile Konstruktion beim Kunden vor Ort
• Entformungs- und Krümmungsanalyse
• Nutzung von Knowledgeware Komponenten Kursteilnehmerzahl
Parametern und Konstruktionstabellen max. 12 beim Kunden vor Ort
• Assoziation von Grundkörpern (Linkmanagement -
Referenzgeometrie/publizierten Elementen) Kosten beim Kunden vor Ort
• Grundlagen der Katalog-Erzeugung Die Kursgebühr beträgt 750,- €
• Erzeugen und Verwenden von PowerCopies pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Teilnehmerprofil Hamburg Kreis wird keine
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

10 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

7. CATIA V5 PARTMETHODIK (PDG) (WORKSHOP)

Kursziel
Der Workshop “Partmethodik“ befasst sich mit den
Möglichkeiten und Vorteilen der flexiblen
Volumenkörpermodellierung. Eventuell nachfolgende
Änderungen werden hierbei berücksichtigt.

Kursinhalt
• Erstellung einer stabilen Konstruktion
• Erstellung einer flexiblen Konstruktion
• Strukturierung des Strukturbaumes (Sets, Untersets, Kursbezeichnung:
usw.) CV5_PDW_01

Teilnehmerprofil Kursdauer
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender 1 Tag

Kursvoraussetzungen Kurslokation
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS beim Kunden vor Ort
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
Kursteilnehmerzahl
Kurssprache max. 12 beim Kunden vor Ort
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch
Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag ohne Reise- und
Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

11 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

8. CATIA V5 FLÄCHEN (GSD) ERWEITERUNG

Kursziel
Ziel des Kurses ist das Vertiefen und Erweitern von
CATIA V5 Flächen (Generative Shape Design - GSD)
Kenntnisse. Es werden erweiterte Funktionen und deren
Verwendungszweck für GSD gezeigt (Verlinken, 3D
Verbindungskurve, komplexen Flächenverbänden und
Parametrisierung). Kurzer Überblick von GURUCAD
CATIA V5 Lösungen und wie diese Lösungen helfen bei
der Standardisierung, Optimierung und Verbesserung
der Qualität in der täglichen Arbeit mit CATIA V5.

Kursinhalt Kursbezeichnung:
• Einführung in die Philosophie der Flächenkonstruktion CV5_FLA_01
• Erzeugen und Modifizieren von Drahtgeometrien (3D-
Spline, Projektion, Verbindungskurve, Ecke, usw.) Kursdauer
•Erzeugen und Modifizieren von Flächen 3 Tage
(Extrusionsflächen, Füll- und Übergangsflächen usw)
• Kurven und Flächenoperationen (Trennen, Trimmen, Kurslokation
Verrundungen, Zusammenfügen, Transformationen...) beim Kunden vor Ort
• Analyse von Flächen und Kurven
• Reparatur von Flächen Kursteilnehmerzahl
• Arbeit mit externen Referenzen (Publications) max. 12 beim Kunden vor Ort
•Einbindung der Flächenkonstruktion in die
Festkörperkonstruktion. Kosten beim Kunden vor Ort
• Erzeugen/Katalogisieren/Einsetzen von PowerCopies Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Teilnehmerprofil und Übernachtungskosten (in
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kursvoraussetzungen Kosten berechnet)
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

12 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

9. CATIA V5 FLÄCHENMETHODIK (GSD) (WORKSHOP)

Kursziel
Der Workshop “Flächenmethodik“ widmet sich den
Möglichkeiten und Vorteilen parametrischer
Flächenkonstruktion im Hinblick auf eventuell später
durchzuführende Änderungen.

Kursinhalt
• Analysierung und Orientierung in parametrischen
Flächenmodellen
• Modellstrukturierung für einfache Änderung
• Erstellung parametrischer Flächenmodelle
Kursbezeichnung:
• Arbeit mit externen Referenzen (Publications)
CV5_FLW_01
•Einbindung der Flächenkonstruktion in die
Festkörperkonstruktion.
• Erzeugen/Katalogisieren/Einsetzen von PowerCopies Kursdauer
2 Tage
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Kurslokation
beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION Kursteilnehmerzahl
ERWEITERUNG oder CATIA V5 FLÄCHEN (GSD) max. 12 beim Kunden vor Ort
ERWEITERUNG oder gute CATIA V5 Flächen
Grundkenntnisse Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Kurssprache pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

13 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

10. CATIA V5 HEALING ASSISTANT (HA1)

Kursziel
Im Kurs "Healing Assistant" lernen Sie fehlerhafte
Elemente oder Lücken von Flächengruppen effizient zu
reparieren. Kurzer Überblick von GURUCAD CATIA V5
Lösungen und wie diese Lösungen helfen bei der
Standardisierung, Optimierung und Verbesserung der
Qualität in der täglichen Arbeit mit CATIA V5.

Kursinhalt
• Prüfung der Teilflächen
• Ausrichtung der Teilflächen
• Prüfung der Flächenverbindungen Kursbezeichnung:
• Prüfung der Kurvenverbindung CV5_HEA_01
• Vergleichen der Bauteile
• Zusammenfügung der Flächen Kursdauer
• Reparatur der Flächen 1 Tag
• Glättung der Teilflächen
• Glättung der Kurven Kurslokation
• Analyse und Reparatur bezüglich der Flächenqualität beim Kunden vor Ort
(Tangentenstetigkeit, Krümmungsstetigkeit)
Kursteilnehmerzahl
Teilnehmerprofil
max. 12 beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
Kosten beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
CATIA V5 FLÄCHEN (GSD) ERWEITERUNG
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kurssprache
Hamburg Kreis wird keine
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

14 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

11. CATIA V5 ASSEMBLY DESIGN ERWEITERUNG

Kursziel
Ziel des Kurses ist das Vertiefen und Erweitern von
CATIA V5 Assembly Design Kenntnisse. Es werden
erweiterte Funktionen und deren Verwendungszweck
für Assembly Design gezeigt (Baugruppenmanagement,
Linkmanagement, Produktstrukturen, Parametrisierung).
Kurzer Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen
und wie diese Lösungen helfen bei der
Standardisierung, Optimierung und Verbesserung der
Qualität in der täglichen Arbeit mit CATIA V5.

Kursinhalt
• Produktstrukturen Konzepten (Skeleton, Top-Down
Kursbezeichnung:
Konzept, Parametrisierung)
CV5_ADE_01
• Konstruktionsmethodik für größere Baugruppen
• Positionierung der Unterbaugruppen und Einzelteile
mit bzw. ohne Bedingungen Kursdauer
• Konstruieren und Modifizieren von Einzelteilen in der 2 Tage
Baugruppenkontext (Kontextbeziehungen)
• Baugruppenmanagement (Save Management…) Kurslokation
• Linkmanagement, Verwendung von unterschiedlichen beim Kunden vor Ort
Linktypen (CCP, MML, publizierten Elementen)
• Optimierungsmöglichkeiten, Darstellungsmodus Kursteilnehmerzahl
• Explosionsdarstellung von Baugruppen max. 12 beim Kunden vor Ort
• Stücklisten / Anbindung von PDM-Systemen (Enovia)
Kosten beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kursvoraussetzungen Hamburg Kreis wird keine
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Reise- und Übernachtungs-
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Kosten berechnet)

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

15 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

12. CATIA V5 ASSEMBLYMETHODIK (ASM) (WORKSHOP)

Kursziel
Der Workshop “Assemblymethodik“ setzt sich mit
diversen Strategien zum Umgang mit Baugruppen
auseinander. Deren Methoden erlauben es,
änderungskonsistente Produkte zu erzeugen und große
Baugruppen effizient zu handhaben. Kurzer Überblick
von GURUCAD CATIA V5 Lösungen und wie diese
Lösungen helfen bei der Standardisierung, Optimierung
und Verbesserung der Qualität in der täglichen Arbeit
mit CATIA V5.
Kursbezeichnung:
Kursinhalt CV5_ADMW_01
• Aufbau und Struktur
• Linkmanagement Kursdauer
• Performance 1 Tag
• Einstellungen
• Änderbarkeit
Kurslokation
• Skeleton- / Adaptergeometrie
beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Kursteilnehmerzahl
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
max. 12 beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kosten beim Kunden vor Ort
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kurssprache
Hamburg Kreis wird keine
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

16 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

13. CATIA V5 GROSSE BAUGRUPPEN (ASM) (WORKSHOP)

Kursziel
Der Workshop „Umgang mit großen Baugruppen“ zeigt
welche CATSettings das Arbeiten mit großen
Zusammenbau-Dateien vereinfachen. Auswirkungen
verschiedener Optionen auf die Dokumente werden
erläutert.

Kursinhalt
• Administrative Einstellungen vornehmen
• Strukturierung von Baugruppen
• Einsatz von Ersatzmodellen/vereinfachte Geometrie
• Mit CGR-Daten arbeiten (Visualisierungsmethoden) Kursbezeichnung:
• Grafikleistung verbessern CV5_ADGW_01
• Große Datenmengen im 3D-Bereich laden
• Große Datenmengen im 2D-Bereich handhaben
Kursdauer
• Optimierung / Reduzierung der Datenmenge
1 Tag
• Linkmanagement
Kurslokation
Teilnehmerprofil
beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender

Kursvoraussetzungen Kursteilnehmerzahl
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS max. 12 beim Kunden vor Ort
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
Kosten beim Kunden vor Ort
Kurssprache Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

17 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

14. CATIA V5 ZEICHNUNGSERSTELLUNG ERWEITERUNG

Kursziel
Ziel des Kurses ist das Vertiefen und Erweitern von
CATIA V5 Drafting Kenntnisse. Es werden erweiterte
Funktionen und deren Verwendungszweck für Drafting
gezeigt (Bemaßungen, Toleranzen, Parametrisierung
von Zeichnungsrahmen). Kurzer Überblick von
GURUCAD CATIA V5 Lösungen und wie diese
Lösungen helfen bei der Standardisierung, Optimierung
und Verbesserung der Qualität in der täglichen Arbeit
mit CATIA V5.

Kursinhalt Kursbezeichnung:
• Zeichnungsformate CV5_DRE_01
• Zeichnungsrahmen Parametrisierung
• Erweiterte Ansichts- und Schnittgenerierung (auch Kursdauer
Abwicklung Ansichten) 2 Tage
• Modifikation von Ansichten und Schnitten
• Layout und Eigenschaften von Ansichten Kurslokation
• Erzeugen und Platzieren von Bemaßungen, Notizen, beim Kunden vor Ort
Geometrische Toleranzen, Symbolen und Tabellen
• Zeichnungsableitung komplexer Baugruppen Kursteilnehmerzahl
• Stücklisten max. 12 beim Kunden vor Ort
• Erzeugen und Verwenden von 2D Komponenten
• Zusammenhänge 2D und 3D Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Teilnehmerprofil pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Konstrukteure, Ingenieure, Technische Zeichner, CATIA und Übernachtungskosten (in
V5 Anwender Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kursvoraussetzungen Kosten berechnet)
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

18 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

15. CATIA V5 SHEETMETAL DESIGN (SMD)

Kursziel
Im Kurs “Sheetmetal Design“ wird erklärt wie Blechteile
mit Hilfe assoziativer, auf Komponenten basierender
Modelle konstruiert werden können. Außerdem lernen
Sie wie Teile unter Verwendung unternehmens-
spezifischer Standardtabellen erzeugt werden und wie
Konstruktionen mit Hilfe der Methodik mehrerer Körper
optimiert werden können.

Kursinhalt Kursbezeichnung:
• Fertigungsrichtlinien (minimale Bend Radius…) CV5_SMD_01
• Konstruktionsprozess für Blechteile
• Blechparameter definieren und verwalten Kursdauer
• Wände, Biegungen und Flansche konstruieren 2 Tage
• Komponenten hinzufügen (Ausschnitte, Bohrungen,
Ecken, Fasen) Kurslokation
• Standard- und benutzerdefinierte Stempelkomponen- beim Kunden vor Ort
ten hinzufügen
• Gefaltete und abgewickelte Ansichten verwalten und Kursteilnehmerzahl
exportieren max. 12 beim Kunden vor Ort
• Konvertieren von Volumenkörpermodellen in Blechmo-
delle Kosten beim Kunden vor Ort
• Dokumentation von Blechmodellen Die Kursgebühr beträgt 750,- €
• Erzeugung von 2D Abwicklung Ansichten in Drafting pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
(dxf Export) und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Teilnehmerprofil Reise- und Übernachtungs-
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Kosten berechnet)

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

19 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

16. CATIA V5 GENERATIVE SHEETMETAL DESIGN (GSMD)

Kursziel
Im Kurs “Generative Sheetmetal Design“ wird erklärt wie
Blechteile mit Hilfe assoziativer, auf Komponenten
basierender Modelle konstruiert werden können.
Außerdem lernen Sie wie Teile unter Verwendung
unternehmensspezifischer Standardtabellen erzeugt
werden und wie Konstruktionen mit Hilfe der Methodik
mehrerer Körper optimiert werden können.

Kursinhalt Kursbezeichnung:
• Fertigungsrichtlinien (minimale Bend Radius…) CV5_GSMD_01
• Konstruktionsprozess für Blechteile
• Blechparameter definieren und verwalten Kursdauer
• Wände, Biegungen und Flansche konstruieren 2 Tage
• Komponenten hinzufügen (Ausschnitte, Bohrungen,
Ecken, Fasen) Kurslokation
• Standard- und benutzerdefinierte Stempelkomponen- beim Kunden vor Ort
ten hinzufügen
• Gefaltete und abgewickelte Ansichten verwalten und Kursteilnehmerzahl
exportieren max. 12 beim Kunden vor Ort
• Konvertieren von Volumenkörpermodellen in Blechmo-
delle Kosten beim Kunden vor Ort
• Dokumentation von Blechmodellen Die Kursgebühr beträgt 750,- €
• Erzeugung von 2D Abwicklung Ansichten in Drafting pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
(dxf Export) und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Teilnehmerprofil Reise- und Übernachtungs-
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Kosten berechnet)

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

20 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

17. CATIA V5 AEROSPACE SHEETMETAL DESIGN (ASL)

Kursziel
Im Kurs “Aerospace Sheetmetal Design“ wird erklärt wie
Flugzeugbau Blechteile, hydro-pressed oder break-
formed, mit Hilfe assoziativer, auf Komponenten
basierender Modelle konstruiert werden können.
Außerdem lernen Sie wie Teile unter Verwendung
unternehmensspezifischer Standardtabellen erzeugt
werden. Eine andere wichtige Punkt ist wie können
beobachtet die Funktionsbeschränkungen von ASL.
Kursbezeichnung:
Kursinhalt CV5_ASMD_01
• Fertigungsrichtlinien (minimale Bend Radius…)
• Konstruktionsprozess für Blechteile Kursdauer
• Wände, Surfacic Flange, Joggle, Biegungen und 2 Tage
Flansche konstruieren
• Komponenten hinzufügen (Ausschnitte, Bohrungen, Kurslokation
Ecken, Fasen) beim Kunden vor Ort
• Standard- und benutzerdefinierte Stempelkomponen-
ten hinzufügen Kursteilnehmerzahl
• Gefaltete und abgewickelte Ansichten verwalten und max. 12 beim Kunden vor Ort
exportieren
• Funktionsbeschränkungen und daraus resultierende Kosten beim Kunden vor Ort
Korrekturprozess Die Kursgebühr beträgt 750,- €
• Arbeiten mit PowerCopy pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
• Erzeugung von 2D Abwicklung Ansichten in Drafting und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Teilnehmerprofil Reise- und Übernachtungs-
Flugzeugbau - Konstrukteure, Ingenieure Kosten berechnet)

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

21 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

18. CATIA V5 SHEETMETAL PRODUCTION (SMP)

Kursziel
Im Kurs “Sheetmetal Production“ wird erklärt die
Prozess von Konvertierung von Dünn Volumen-
körpermodellen in Blechmodelle. Teil dieses Prozess ist
auch die Prüfung von die resultierende Blechmodel und
auch Erzeugung von .dxf Datei für Fertigung. Ein kurzer
Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen und wie
diese Lösungen helfen bei der Standardisierung,
Optimierung und Verbesserung der Qualität in der
täglichen Arbeit mit CATIA V5 wird auch geschafft. Kursbezeichnung:
CV5_SMP_01
Kursinhalt
• Fertigungsrichtlinien (minimale Bend Radius…) Kursdauer
• Konstruktionsprozess für Blechteile 0,5 Tage
• Konvertieren von Volumenkörpermodellen in Blechmo-
delle Kurslokation
• Prüfung von Konvertierten Blechmodelle (Bendradius, beim Kunden vor Ort
Überlappung)
• Gefaltete und abgewickelte Ansichten verwalten und Kursteilnehmerzahl
exportieren max. 12 beim Kunden vor Ort
• Erzeugung von 2D Abwicklung Ansichten in Drafting
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Teilnehmerprofil pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Kursvoraussetzungen Reise- und Übernachtungs-
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kosten berechnet)
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

22 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

19. CATIA V5 SCHWEISSKONSTRUKTION – WELD DESIGN (WD)

Kursziel
Im Kurs “Schweißkonstruktion – Weld Design“ wird
erklärt wie Schweißnähten mit Hilfe assoziativer, auf
Komponenten basierender Modelle in Baugruppen
Kontext konstruiert werden können. Außerdem lernen
Sie wie Teile unter Verwendung unternehmensspezifi-
scher Standardtabellen erzeugt werden.

Kursinhalt
• Konstruktionsprozess für Schweißteile
• Erzeugung von verschiedener Typen von Schweiß-
nähten: I-Naht, V-Naht, Y-Naht… Kursbezeichnung:
• Verwaltung von Schweißnaht (modifizieren, löschen) CV5_SWD_01
• Baugruppen spezifischen Funktionen (Komponenten
manipulieren, Bedingungen erzeugen…) Kursdauer
• Weld Design spezifischer Komponenten: Joints/Joint 2 Tage
Bodies
• Erzeugung von 3D-Annotations für Schweißnähten Kurslokation
• Überschneidungen Prüfung am Baumgruppe Ebene beim Kunden vor Ort
• Analyse von Schweißnähten (Material, Gewicht…)
• Rapport Erzeugung mit alle Eigenschaften von Kursteilnehmerzahl
Schweißnähten gefunden in eine Baugruppe max. 12 beim Kunden vor Ort
• Erzeugung von 2D Ansichten in Drafting
• Stücklisten Erzeugung und Verwaltung Kosten beim Kunden vor Ort
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Teilnehmerprofil und Übernachtungskosten (in
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kursvoraussetzungen Kosten berechnet)
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

23 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

20. CATIA V5 SCHWEISSKONSTRUKTION – PART DESIGN (PD)

Kursziel
Im Kurs “Schweißkonstruktion – Part Design“ wird
erklärt wie Schweißnähten in Baugruppen Kontext
konstruiert werden können unter Berücksichtigung von
verschiedenen Konstruktionsmethoden.

Kursinhalt
• Überblick von mehreren Konstruktionsmethoden für
Schweißteile mit Part Design
• Übungen für jeden Konstruktionsmethode
• Bewertung von Vorteilen dass jeden Methoden hat
• Baugruppen spezifischen Funktionen (Komponenten Kursbezeichnung:
manipulieren, Bedingungen erzeugen…) CV5_SPD_01
• Erzeugung von 3D-Annotations für Schweißnähten
• Erzeugung von 2D Ansichten in Drafting Kursdauer
• Stücklisten Erzeugung und Verwaltung 1 Tag
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen
Kurslokation
Teilnehmerprofil beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
Kursteilnehmerzahl
Kursvoraussetzungen max. 12 beim Kunden vor Ort
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Kurssprache pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

24 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

21. CATIA V5 VORRICHTUNGSKONSTRUKTION – PART DESIGN

Kursziel
Im Kurs “Vorrichtungskonstruktion – Part Design“ wird
erklärt wie Vorrichtungen Baugruppen mit Hilfe Part
Design konstruiert werden können unter Berück-
sichtigung von verschiedenen Konstruktionsmethoden.

Kursinhalt
• Überblick von mehreren Konstruktionsmethoden für
Vorrichtungsbau mit Part Design (Skeleton-, Adapter
Methode)
• Übungen für jeden Konstruktionsmethode
• Bewertung von Vorteilen dass jeden Methoden hat Kursbezeichnung:
• Linkmanagement zwischen verschiedener Komponen- CV5_VPD_01
ten
• Baugruppen spezifischen Funktionen (Komponenten Kursdauer
manipulieren, Bedingungen erzeugen…) 3 Tage
• Erzeugung von 2D Ansichten in Drafting
• Stücklisten Erzeugung und Verwaltung Kurslokation
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kursteilnehmerzahl
Vorrichtungskonstrukteure, Betriebsmittelkonstrukteure, max. 12 beim Kunden vor Ort
Anlagenbauer
Kosten beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Kurssprache Reise- und Übernachtungs-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

25 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

22. CATIA V5 VORRICHTUNGSKONSTRUKTION – STRUCTURE DESIGN

Kursziel
Im Kurs “Vorrichtungskonstruktion – Structure Design“
wird erklärt wie Vorrichtungen Baugruppen mit Hilfe
Structure Design konstruiert werden können unter
Berücksichtigung von verschiedenen Konstruktionsme-
thoden.

Kursinhalt
• Überblick von mehreren Konstruktionsmethoden für
Vorrichtungsbau mit Structure Design (Skeleton-,
Adapter Methode)
• Übungen für jeden Konstruktionsmethode Kursbezeichnung:
• Bewertung von Vorteilen dass jeden Methoden hat CV5_VSD_01
• Linkmanagement zwischen verschiedener Komponen-
ten Kursdauer
• Baugruppen spezifischen Funktionen (Komponenten 3 Tage
manipulieren, Bedingungen erzeugen…)
• Erzeugung von 2D Ansichten in Drafting Kurslokation
• Stücklisten Erzeugung und Verwaltung beim Kunden vor Ort
• Überblick von GURUCAD CATIA V5 Lösungen
Kursteilnehmerzahl
Teilnehmerprofil max. 12 beim Kunden vor Ort
Vorrichtungskonstrukteure, Betriebsmittelkonstrukteure,
Anlagenbauer Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
Kursvoraussetzungen € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS und Übernachtungskosten (in
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kurssprache Kosten berechnet)
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

26 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

23. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN KOMPAKT (CPD)

Kursziel
Im Kurs “Composites Design Kompakt“ wird vermittelt
die Kenntnissen für Entwurf, die Detaillierung und die
Fertigung von Faserverbund-Bauteilen unter
Berücksichtigung von Fertigungsbedingungen. Diese
Schulung ist fokussiert am Flugzeugbau Composite
Bauteilen. Composites Grid Design ist nicht Teil von
dieser Schulung.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund-Bauteilen Kursbezeichnung:
CV5_CPDK_01
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden
• Konstruktionsprozess von Faserverbundbauteilen
Composites Engineering Design - CPE Kursdauer
5 Tage
• Materialdefinition (Materialkatalog)
• Referenzgeometrie (Referenzflächen, Rosette…)
Kurslokation
• Aufbau mit “Zonen und Übergangszonen“ Methode
beim Kunden vor Ort
• Aufbau eines Bauteils mit “Lagen mit Lagen“ Methode
• Ableitung von Soliden und Top-Surface von Lagen
Kursteilnehmerzahl
• Inserts/Kernen in Sandwich-Bauteilen
max. 12 beim Kunden vor Ort
Composites Design for Manufacturing - CPM
• Referenz Bauteil Oberflache anpassen am Fertigung
Oberfläche (Lay-up Tool) – Material Zugabe Kosten beim Kunden vor Ort
• Lagenabwicklungen / Spleißen der Lagen Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
• Prüfung der Herstellbarkeit und Drapierbarkeit € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
• Erstellung eines Ply-Book und Übernachtungskosten (in
• Export der abgewickelten Konturen als IGS / DXF Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, Fertiger

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION
ERWEITERUNG oder CATIA V5 FLÄCHEN (GSD)
ERWEITERUNG oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
insbesondere GSD

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

27 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

24. CATIA V5 COMPOSITES GRID DESIGN KOMPAKT (CPD)

Kursziel
Im Kurs “Composites Grid Design Kompakt“ wird
vermittelt die Kenntnissen für Entwurf, die Detaillierung
und die Fertigung von Faserverbund-Bauteilen mit
“Composite Grid Design“ Workbench unter
Berücksichtigung von Fertigungsbedingungen. Diese
Schulung ist fokussiert am Flugzeugbau Composite
Bauteilen.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund-Bauteilen Kursbezeichnung:
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden CV5_CGDK_01
• Konstruktionsprozess von Faserverbundbauteilen
Composites Engineering Design - CPE Kursdauer
• Materialdefinition (Materialkatalog) 5 Tage
• Referenzgeometrie (Referenzflächen, Rosette...)
• Aufbau eines Bauteils mit “Grid Design“ Methode: Kurslokation
Grid-Panel Definition, Virtual-Stacking-Management, beim Kunden vor Ort
Erzeugung von Lagen, Edge-Swap, Änderung von
Schichtenkonturen, lokaler Dropoff... Kursteilnehmerzahl
• Aufbau eines Bauteils mit “Festkörperansatz“ max. 12 beim Kunden vor Ort
Methode: Prüfung von Zonenüberbrückung,
Kurvenschnitt und Lagenerstellung Kosten beim Kunden vor Ort
Composites Design for Manufacturing - CPM Die Kursgebühr beträgt 1.200,-
• Referenz Bauteil Oberflache anpassen am Fertigung € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Oberfläche (Lay-up Tool) – Material Zugabe und Übernachtungskosten (in
• Export der abgewickelten Konturen als IGS / DXF Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Teilnehmerprofil Kosten berechnet)
Konstrukteure, Ingenieure, Fertiger

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION
ERWEITERUNG oder CATIA V5 FLÄCHEN (GSD)
ERWEITERUNG oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
insbesondere GSD

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

28 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

25. CATIA V5 COMPOSITES ENGINEERING DESIGN (CPE)

Kursziel
Im Kurs “Composites Engineering Design“ wird
vermittelt die Kenntnissen für Entwurf, die Detaillierung
und die Prüfung der Herstellbarkeit von Faserverbund-
Bauteilen unter Berücksichti-gung von
Fertigungsbedingungen. Diese Schulung ist fokussiert
am Flugzeugbau Composite Bauteilen.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund-Bauteilen
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden Kursbezeichnung:
• Konstruktionsprozess von Faserverbundbauteilen CV5_CPE_01
Composites Engineering Design - CPE
• Materialdefinition (Materialkatalog) Kursdauer
• Erzeugung von Referenzgeometrie (Referenzflächen, 3 Tage
Rosette, Kontourgeometrie)
• Aufbau mit “Zonen und Übergangszonen“ Methode Kurslokation
• Zonen und Lagen Definition unter Berücksichtigung beim Kunden vor Ort
von Lastzuständen (Lagenwinkeln – Lasten)
• Definition von Übergangsbereichen und ITPs Kursteilnehmerzahl
• Verbindung zwischen Zonen und Übergangszonen max. 12 beim Kunden vor Ort
prüfen
• Automatische Lagenerzeugung von Zonen Kosten beim Kunden vor Ort
• Optimierung von Lagenaufbau (Stack-Up/Staggering) Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
• Aufbau eines Bauteils mit “Lagen mit Lagen“ Methode € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
• Ableitung von Soliden und Top-Surface von Lagen und Übernachtungskosten (in
• Inserts/Kernen in Sandwich-Bauteilen Hamburg Kreis wird keine
• Prüfung der Herstellbarkeit und Drapierbarkeit Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION
ERWEITE-RUNG oder CATIA V5 FLÄCHEN (GSD)
ERWEITERUNG oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
insbesondere GSD

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

29 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

26. CATIA V5 COMPOSITES ENGINEERING GRID DESIGN (CPE)

Kursziel
Im Kurs “Composites Grid Design Kompakt“ wird
vermittelt die Kenntnissen für Entwurf, die Detaillierung
und die Prüfung der Herstellbarkeit von Faserverbund-
Bauteilen mit “Composite Grid Design“ Workbench
unter Berücksichtigung von Fertigungsbedingungen.
Diese Schulung ist fokussiert am Flugzeugbau
Composite Bauteilen.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund-Bauteilen Kursbezeichnung:
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden CV5_CPEGD_01
• Konstruktionsprozess von Faserverbundbauteilen
Composites Engineering Design - CPE Kursdauer
• Materialdefinition (Materialkatalog) 3 Tage
• Referenzgeometrie (Referenzflächen, Rosette…)
• Aufbau eines Bauteils mit “Grid Design“ Methode Kurslokation
• Grid-Panel Definition beim Kunden vor Ort
• Virtual-Stacking-Management,
• Erzeugung von Lagen, Edge-Swap, Kursteilnehmerzahl
• Änderung von Schichtenkonturen, max. 12 beim Kunden vor Ort
• Lokaler Dropoff / Winkelschnitt / Begrenzungen
• Aufbau mit “Festkörperansatz“ Methode: Kosten beim Kunden vor Ort
• Prüfung von Zonenüberbrückung, Die Kursgebühr beträgt 1.500,-
• Kurvenschnitt und Lagenerstellung € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
• Analyse des Lagenaufbaus hinsichtlich Kosten, Mate- und Übernachtungskosten (in
rialbedarf Hamburg Kreis wird keine
• Prüfung der Herstellbarkeit und Drapierbarkeit Reise- und Übernachtungs-
• DMU 3D Solid Erzeugung Kosten berechnet)

Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, Fertiger

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION
ERWEITERUNG oder CATIA V5 FLÄCHEN (GSD)
ERWEITERUNG oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
insbesondere GSD

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

30 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

27. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN FÜR MANUFACTURING (CPM)

Kursziel
Im Kurs “Composites Design für Manufacturing“ wird
vermittelt die Kenntnissen für die Fertigung von
Faserverbund-Bauteilen unter Berücksichtigung von
Fertigungsbedingungen. Diese Schulung ist fokussiert
am Flugzeugbau Composite Bauteilen.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund-Bauteilen
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden
• Konstruktionsprozess von Faserverbundbauteilen Kursbezeichnung:
Composites Design for Manufacturing - CPM CV5_CPM_01
• Referenz Bauteil Oberflache anpassen am Fertigung
Oberfläche (Lay-up Tool) – Material Zugabe Kursdauer
• Lagenabwicklungen / Spleißen der Lagen 2-3 Tage (nach Absprache)
• Prüfung der Herstellbarkeit der Bauteile und Drapier-
barkeit der Lagen Kurslokation
• Erstellung eines Ply-Book beim Kunden vor Ort
• Export der abgewickelten Konturen als IGS / DXF
• Synchronisation von Manufacturing Model mit dem Kursteilnehmerzahl
Engineering Model max. 12 beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kosten beim Kunden vor Ort


Konstrukteure, Ingenieure, Fertiger Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kursvoraussetzungen und Übernachtungskosten (in
CATIA V5 COMPOSITES ENGINEERING DESIGN Hamburg Kreis wird keine
(CPE) oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Reise- und Übernachtungs-
insbesondere GSD Kosten berechnet)

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

31 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

28. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN FÜR MONOLITIC STRUCTURES

Kursziel
Im Kurs “Composites Design für Monolitic Structures“
wird vermittelt die Kenntnissen für Entwurf, die
Detaillierung und die Fertigung von Faserverbund
Monolitic Bauteilen unter Berücksichtigung von
Fertigungsbedingungen. Schulung ist fokussiert am
Flugzeugbau Composite Bauteilen.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund Monolitic Bauteilen
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden Kursbezeichnung:
• Monolitic Faserverbundbauteilen Konstruktionsprozess CV5_CPDM_01
Composites Engineering Design - CPE
• Materialdefinition / Referenzgeometrie Kursdauer
• Aufbau mit “Zonen und Übergangszonen“ Methode 1-2 Tage (nach Absprache)
• Zonen und Lagen Definition unter Berücksichtigung
von Lastzuständen (Lagenwinkeln – Lasten) Kurslokation
• Definition von Übergangsbereichen und ITPs beim Kunden vor Ort
• Erzeugung eines Solid/Top Surface aus der
Zonendefinition Kursteilnehmerzahl
• Optimierung von Lagenaufbau (Stack-Up/Staggering) max. 12 beim Kunden vor Ort
• Ableitung von Soliden und Top-Surface von Lagen
Composites Design for Manufacturing - CPM Kosten beim Kunden vor Ort
• Referenz Bauteil Oberflache anpassen am Fertigung Die Kursgebühr beträgt 1.500,-
Oberfläche (Lay-up Tool) – Material Zugabe € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
• Lagenabwicklungen / Spleißen der Lagen und Übernachtungskosten (in
• Prüfung der Herstellbarkeit und Drapierbarkeit Hamburg Kreis wird keine
• Erstellung eines Ply-Book / Export als IGS / DXF Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 COMPOSITES DESIGN KOMPAKT (CPD)
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse insbesondere
GSD und CPD

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

32 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

29. CATIA V5 COMPOSITES DESIGN FÜR SANDWICH STRUCTURES

Kursziel
Im Kurs “Composites Design für Sandwich Structures“
wird vermittelt die Kenntnissen für Entwurf, die
Detaillierung und die Fertigung von Faserverbund
Sandwich Bauteilen unter Berücksichtigung von
Fertigungsbedingungen. Schulung ist fokussiert am
Flugzeugbau Composite Sandwich Bauteilen.

Kursinhalt
• Kurz Überblick Faserverbund-Werkstoffen
• Kurz Überblick Faserverbund Sandwich Bauteilen
Kursbezeichnung:
• Kurz Überblick von Fertigung Methoden
CV5_CPDS_01
• Sandwich Faserverbundbauteilen Konstruktionsprozess
Composites Engineering Design - CPE
• Materialdefinition / Referenzgeometrie Kursdauer
• Aufbau mit “Zonen und Übergangszonen“ Methode 1-2 Tage (nach Absprache)
• Zonen und Lagen Definition unter Berücksichtigung
von Lastzuständen (Lagenwinkeln – Lasten) Kurslokation
• Definition von Übergangsbereichen und ITPs beim Kunden vor Ort
• Inserts/Kernen in Sandwich-Bauteilen
• Erzeugung eines Solid/Top Surface aus der Zonende- Kursteilnehmerzahl
finition max. 12 beim Kunden vor Ort
• Optimierung von Lagenaufbau (Stack-Up/Staggering)
• Ableitung von Soliden und Top-Surface von Lagen Kosten beim Kunden vor Ort
Composites Design for Manufacturing - CPM Die Kursgebühr beträgt 1.500,-
• Referenz Bauteil Oberflache anpassen am Fertigung € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Oberfläche (Lay-up Tool) – Material Zugabe und Übernachtungskosten (in
• Lagenabwicklungen / Spleißen der Lagen Hamburg Kreis wird keine
• Prüfung der Herstellbarkeit und Drapierbarkeit Reise- und Übernachtungs-
• Erstellung eines Ply-Book / Export als IGS / DXF Kosten berechnet)

Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure

Kursvoraussetzungen
CATIA V5 COMPOSITES DESIGN KOMPAKT (CPD)
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse insbesondere
GSD und CPD

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

33 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

30. CATIA V5 ELEKTRIK DESIGN (EHI)

Kursziel
Ziel des Kurses “Elektrik Design“ ist Kabelbäume
erstellen, verlegen, modifizieren, analysieren und
Fertigungszeichnungen erstellen.

Kursinhalt
• Einführung in Electrical Library
• Erstellen von Katalogen für elektrische und
nichtelektrische Komponenten
• Erzeugen und Verwenden von PowerCopies
• Nutzung von Parametern und Konstruktionstabellen
• Arbeiten mit publizierten Elementen Kursbezeichnung:
• Einführung in Electrical Harness Installation CV5_EHI_01
• Modellstrukturierung für einfache Änderung
• Arbeiten mit Referenzgeometrie Kursdauer
• Positionieren der Elektrischen Komponenten und 4 Tage
Befestigungselemente
• Verlegen des Kabelbaumes zwischen elektrischen Kurslokation
Komponenten durch die Befestigungselemente beim Kunden vor Ort
• Lagemodifikation von Elektrik Kabelbaumes
• Analysieren der Kabelbaumbestandteile Kursteilnehmerzahl
• Einführung in Electrical Harness Flattening max. 12 beim Kunden vor Ort
• Kabelbaumes “Flattening“ und Zeichnungserstellung
zur Fertigung und Dokumentation von Kabelbaumes
Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
Teilnehmerprofil € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender, und Übernachtungskosten (in
Kabelbaumentwickler Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kursvoraussetzungen Kosten berechnet)
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

34 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

31. CATIA V5 KNOWLEDGEWARE INTRO

Kursziel
Der Kurs “Knowledgeware Intro” vermittelt die
Grundlagen für das Arbeiten mit den CATIA V5
Knowledgeware Tools.

Kursinhalt
• Umgang mit Parametern in Part Design, Assembly
Design und Drafting
• Formeln und Beziehungen
• Konstruktionstabellen / Norm Teilen Erstellung
• Power Copy
• Umgang mit Katalogen

Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure
Kursbezeichnung:
Kursvoraussetzungen CV5_KWEI_01
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Kursdauer
1 Tag
Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Kurslokation
beim Kunden vor Ort

Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort

Kosten beim Kunden vor Ort


Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

35 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

32. CATIA V5 KNOWLEDGEWARE ERWEITERUNG

Kursziel
Der Kurs „Knowledgeware Erweiterung” behandelt das
Anwenden von CATIA V5 Knowledge Tools zum
Automatisieren von sich wiederholenden Routine-
tätigkeiten. Der Konstrukteur ist in der Lage, sowohl
interne als auch externe Unternehmensstandards in
seine Konstruktion mit einzubinden. (Behandelt werden
in diesem Kurs die Workbenches Knowledge Advisor,
Knowledge Expert und Product Knowledge Template).

Kursinhalt
• Power Copys
• User Defined Features (Benutzerkomponenten) Kursbezeichnung:
• Stornierung in Kataloge CV5_KWEE_01
• Parametergesteuerte Konstruktionen
• Regeln Kursdauer
• Reaktionen 4 Tage
• Prüfungen
• Verwendung von Listen Kurslokation
• Generierung von Berichten beim Kunden vor Ort
• Part- und Assembly-Templates
Kursteilnehmerzahl
Teilnehmerprofil max. 12 beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, Ingenieure
Kosten beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Kurssprache Reise- und Übernachtungs-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

36 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

33. CATIA V5 PRODUCT ENGINEERING OPTIMIZER (PEO)

Kursziel
Der Kurs “Product Engineering Optimizer” zeigt Ihnen
wie Sie eine Optimierungsproblematik lösen und
analysieren können.

Kursinhalt
• Formulierung der Optimierungsproblematik
• Lösung der Optimierungsproblematik
• Lösungsanalyse
• Gängige Praktiken
• Bauteiloptimierung Kursbezeichnung:
CV5_PEO_01
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure Kursdauer
4 Tage
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kurslokation
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse beim Kunden vor Ort

Kurssprache Kursteilnehmerzahl
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch max. 12 beim Kunden vor Ort

Kosten beim Kunden vor Ort


Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

37 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

34. CATIA V5 NC MANUFACTURING INFRASTRUCTURE (NCI)

Kursziel
Im Kurs “Numerical Control Infrastructure“ lernen Sie die
Grundlagen für den Umgang mit den CATIA-NC-
Arbeitsumgebungen.

Kursinhalt
• Erzeugung von Bearbeitungsprogrammen
• Simulation von Bearbeitungsprogrammen
• Erzeugung und Verwaltung von Bearbeitungsprozesse
Kursbezeichnung:
• Verwaltung der Tools und Tool
CV5_MNCI_01
• Definition des Tool Path (Werkzeugbahnen)
• Generierung von NC Daten
• NC-Code Generierung Kursdauer
• Erzeugung von NC Dokumentationen 2 Tage
• Verwaltung von Konstruktionsänderungen
• Importieren von V4-Daten / STP-Daten Kurslokation
beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, NC-Programmierer Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kosten beim Kunden vor Ort
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kurssprache und Übernachtungskosten (in
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

38 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

35. CATIA V5 PRISMATIC MACHINING PREPARATION ASSISTANT

Kursziel
Im Kurs “Prismatic Machining Preparation Assistant“
lernen Sie das Erzeugung und Verwaltung von
Bearbeitungs-Geometrie dass wird später von
Bearbeitungsoperationen benutzt.

Kursinhalt
• Automatischen und manuellen Erkennung von Machi-
nable-Features
Kursbezeichnung:
• Verwaltung und Bearbeitung Machinable-Features
CV5_PMPA_01
• Erzeugung von Bearbeitungsprozessen und in
Katalogen Stornierung
• Manuelles und automatisches Zuweisen von vorde- Kursdauer
finierten Bearbeitungsprozessen 1 Tag
• Automatische Sortierung der Bearbeitungsfolgen
• Synchronisation von Machinable-Features bei Bauteil Kurslokation
Änderung beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kursteilnehmerzahl
Konstrukteure, NC-Programmierer max. 12 beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kosten beim Kunden vor Ort


CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Die Kursgebühr beträgt 750,- €
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kurssprache Hamburg Kreis wird keine
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

39 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

36. CATIA V5 - 2.5 AXIS PRISMATIC MACHINING (PMG)

Kursziel
Im Kurs “2.5 Axis Prismatic Machining“ lernen Sie das
Erstellen von NC-Programmen für das 2,5- Achsen-
Fräsen und für die Bohr-Bearbeitung.

Kursinhalt
• Prismatic Machining Umgebung
• 2.5 Achsen Fräsoperationen: Planfräsen, Taschen-
fräsen, Konturfräsen, Kurvenfräsen, Nutfräsen, Punkt zu Kursbezeichnung:
Punkt.. CV5_PMG_01
• 2,5-Achsen-Bohroperationen
• Makros definieren Kursdauer
• Hilfsoperationen einfügen: Werkzeugwechsel, COPY, 2 Tage
TRACUT, Maschinenrotation…
• Bearbeitung symmetrischer Teile Kurslokation
• Analysen der erstellten Bearbeitung beim Kunden vor Ort
• 2.5-Achsbearbeitungsbereiche erzeugen / verwenden
• Verwaltung der erstellten Programme
Kursteilnehmerzahl
• Dokumentation der Bearbeitung
max. 12 beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Kosten beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, NC-Programmierer
Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kursvoraussetzungen und Übernachtungskosten (in
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Hamburg Kreis wird keine
und NCI oder gute NC CATIA V5 Kenntnisse Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

40 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

37. CATIA V5 - 3 AXIS SURFACE MACHINING (SMG)

Kursziel
Im Kurs “3 Axis Surface Machining“ lernen Sie das
Erstellen von NC-Programmen für das 3-Achsen-
Flächenfräsen.

Kursinhalt
• 3 Axis Surface Machining Umgebung
• 3 Achsen Schruppbearbeitungsoperationen: Schru-
ppen, Kopierschruppen, Tauchfräsen..
• 3 Achsen Schlichtfräs- und Halbschlichtoperationen Kursbezeichnung:
• Untersuchungsoperationen CV5_SMG_01
• Bearbeitungskomponenten
• Makros definieren Kursdauer
• Werkzeugbahnen verwalten 2 Tage
• Analysen der erstellten Bearbeitung
• Verwaltung der erstellten Programme Kurslokation
• Dokumentation der Bearbeitung beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kursteilnehmerzahl
Konstrukteure, NC-Programmierer max. 12 beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kosten beim Kunden vor Ort


CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
und NCI oder gute NC CATIA V5 Kenntnisse € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kurssprache Hamburg Kreis wird keine
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

41 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

38. CATIA V5 MULTI AXIS SURFACE MACHINING (MMG)

Kursziel
Im Kurs “Multi Axis Surface Machining“ lernen Sie das
Erstellen von NC-Programmen für das 5-Achsen-
Flächenfräsen.

Kursinhalt
• Multi Axis Surface Machining Umgebung
• 5 Achsen Schlichtoperationen
• Untersuchungsoperationen
• Bearbeitungskomponenten
• Makros definieren
• Werkzeugbahnen verwalten
Kursbezeichnung:
• Analysen der erstellten Bearbeitung
CV5_MMG_01
• Verwaltung der erstellten Programme
• Dokumentation der Bearbeitung
Kursdauer
1 Tag
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, NC-Programmierer
Kurslokation
beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS,
NCI und PMG/SMG oder gute NC CATIA V5 Kenntnisse Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort
Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 1.500,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

42 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

39. CATIA V5 ADVANCED MACHINING (AMG)

Kursziel
Im Kurs “Advanced Machining“ lernen Sie das Erstellen
von NC-Programmen für das 2.5 bis 5- Achsen-Fräsen.
Mit dieser Umgebung können NC-Programme für die
Bearbeitung komplexer 3D-Teile (Luft- und Raumfahrt,
Hydraulik, Turbomaschinen usw.) erzeugt.

Kursinhalt
• 2.5 Achsen Fräsoperationen
• 2,5-Achsen-Bohroperationen
• 3 Achsen Schruppbearbeitungsoperationen Kursbezeichnung:
• 3 Achsen Schlichtfräs- und Halbschlichtoperationen CV5_AMG_01
• 5-Achs-Bearbeitung
• Untersuchungsoperationen Kursdauer
• Bearbeitungskomponenten 3 Tage
• Makros definieren
• Werkzeugbahnen verwalten Kurslokation
• Analysen der erstellten Bearbeitung beim Kunden vor Ort
• Verwaltung der erstellten Programme
• Arbeit mit Vorlagen/Templates Kursteilnehmerzahl
• Arbeiten mit veröffentlichten Elementen max. 12 beim Kunden vor Ort
• Automatisierung mit Formeln und Parametern
• Benutzung von Katalogen für Bearbeitungsoperatio- Kosten beim Kunden vor Ort
nen Stornierung Die Kursgebühr beträgt 1.500,-
• Dokumentation der Bearbeitung € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Teilnehmerprofil Hamburg Kreis wird keine
Konstrukteure, NC-Programmierer Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS,
und NCI oder gute NC CATIA V5 Kenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

43 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

40. CATIA V5 LATHE MACHINING (LG)

Kursziel
Im Kurs “Lathe Machining“ lernen Sie das Erstellen von
NC-Programmen für Drehoperationen und Bohrzyklen.
Mit dieser Umgebung können NC-Programme für die
Bearbeitung komplexer Drehteile erzeugt.

Kursinhalt
• Lathe Machining Umgebung
• Erstellung der Drehoperationen
• Erstellung der Bohrzyklen
• Hilfsoperationen einfügen: Werkzeugwechsel, COPY,
TRACUT, Maschinenrotation… Kursbezeichnung:
• Werkzeugbahnen verwalten CV5_LG_01
• Analysen der erstellten Bearbeitung
• Verwaltung der erstellten Programme Kursdauer
• Arbeit mit Vorlagen/Templates 3 Tage
• Arbeiten mit veröffentlichten Elementen
• Automatisierung mit Formeln und Parametern Kurslokation
• Dokumentation der Bearbeitung beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kursteilnehmerzahl
Konstrukteure, NC-Programmierer max. 12 beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kosten beim Kunden vor Ort


CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS, Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
und NCI oder gute NC CATIA V5 Kenntnisse € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Kurssprache Hamburg Kreis wird keine
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

44 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

41. CATIA V5 DMU NAVIGATOR (DMN)

Kursziel
Im Kurs “DMU Navigator“ werden statische Bauraum-,
Versionsuntersuchungen durchgeführt und angemerkt.
Die hier ermittelten Ergebnisse können u.a. für
Präsentationen bereitgestellt werden. DMU Navigator ist
die perfekte Tool für Überprüfung digitaler Modelle in ein
erweitertes Unternehmen (Concurrent Engineering).

Kursinhalt
• Einführung in DMU Navigator
• DMU Sitzung einrichten
• Komponenten verwalten
• Integration von CATIA V4, .stp oder .igs Daten
• Navigieren in die DMU Sitzung
• 3D Anmerkungen erzeugen
• Ansichten mit Anmerkungen erzeugen Kursbezeichnung:
• Kamerafunktionen verwenden CV5_DMN_01
• Simulationen verwalten
• Videoanimationen verwalten
Kursdauer
• Erweiterte Szenen verwalten
1 Tag
• DMU-Datenflussprozesse
• Schnelle Onlinezusammenarbeit
Kurslokation
• Stapelverarbeitungsprozesse ausführen
beim Kunden vor Ort
• 2D-Dokumente verwalten
• Makro schreiben und ausführen in DMU Kontext
Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 750,- €
Kursvoraussetzungen
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS
und Übernachtungskosten (in
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kurssprache
Kosten berechnet)
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

45 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

42. CATIA V5 DMU SPACE ANALYSIS (SPA)

Kursziel
Im Kurs “Space Analysis“ werden statische Bauraum-,
Kollisions-, 3D-Vergleichuntersuchungen, Messungen
und Schnitterzeugungen durchgeführt. Die hier
ermittelten Ergebnisse können u.a. für Präsentationen
bereitgestellt werden.

Kursinhalt
• Einführung in DMU Space Analysis
• DMU Sitzung einrichten
• Abstands- und Bandanalyse
• Schnitte erzeugen Kursbezeichnung:
• Kollisionsprüfung und -analyse CV5_SPA_01
• Produkte vergleichen
• Messungen vornehmen Kursdauer
• 3D Anmerkungen erzeugen 1 Tag
• Ansichten mit Anmerkungen erzeugen
• Stapelverarbeitungsprozesse und Makros für Kollisi- Kurslokation
onsanalysen beim Kunden vor Ort
• Arbeiten mit 3DXML
Kursteilnehmerzahl
Teilnehmerprofil max. 12 beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
Kosten beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen Die Kursgebühr beträgt 750,- €
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Kurssprache Reise- und Übernachtungs-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

46 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

43. CATIA V5 DMU FITTING SIMULATOR (FIT)

Kursziel
Im Kurs “DMU Fitting Simulator“ werden
Bewegungsabläufe für ein oder mehrere Bauteile
definiert, nachträglich dargestellt und analysiert mit Ziel:
Definition und Simulation von Montage- und
Demontageprozeduren und damit die Validierung von
Produktbaugruppen und der Wartungsfreundlichkeit in
der Konstruktionsphase.

Kursinhalt
• Einführung in DMU Fitting Simulator Kursbezeichnung:
• DMU Sitzung einrichten CV5_FIT_01
• Shuttles definieren
• Zusammenbausimulationen mit Shuttles Kursdauer
• Verfahrwege definieren 1 Tag
• Sequenzen erzeugen
• Animationen generieren Kurslokation
• Baugruppen zerlegen beim Kunden vor Ort
• Kollisionsanalysen durchführen
• Translationsvolumen definieren Kursteilnehmerzahl
• Sonstige hilfreiche Tools max. 12 beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil Kosten beim Kunden vor Ort
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Die Kursgebühr beträgt 950,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kursvoraussetzungen und Übernachtungskosten (in
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Hamburg Kreis wird keine
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

47 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

44. CATIA V5 DMU KINEMATICS SIMULATOR (KIN)

Kursziel
Der Kurs „DMU Kinematics Simulator“ behandelt das
Erstellen und Simulieren von kinematischen
Mechanismen mit Ziel Konstruktionsüberprüfung
(Abständen- und Kollisionsuntersuchungen).

Kursinhalt
• Einführung in DMU Kinematics Simulator
• DMU Sitzung einrichten
• V5-Mechanismus konstruieren Kursbezeichnung:
• Verbindungen konstruieren CV5_KIN_01
• Baugruppenbedingungen in Verbindungen umwandeln
• Mechanismen simulieren Kursdauer
• Verlaufslinie aus V5-Mechanismus generieren 2 Tage
• Translationsvolumen definieren
• Bewegungsabläufe analysieren Kurslokation
• Simulationen aufzeichnen und abspielen beim Kunden vor Ort
• Sensoren verwenden
• Abstände und Überschneidungen berechnen Kursteilnehmerzahl
• Messungen durchführen max. 12 beim Kunden vor Ort
• Kinematikdaten in Unterprodukten verwalten
• Sonstige Funktionalitäten Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 950,- €
Teilnehmerprofil pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Kursvoraussetzungen Reise- und Übernachtungs-
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kosten berechnet)
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

48 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

45. CATIA V5 DMU OPTIMIZER (DMO)

Kursziel
Der Kurs „DMU Optimizer” befasst sich mit der
Datenoptimierung großer Baugruppen. Daten können in
ihrer Genauigkeit variiert oder mehrere Elemente
zusammengeführt werden.

Kursinhalt
• Einführung in DMU Optimizer
• Darstellungen vereinfachen
• Aufmaß- und Offsetdarstellungen generieren
• Translationsvolumen generieren
• Schwingungsvolumen generieren Kursbezeichnung:
• Verfügbaren Bereich in einem Modell berechnen CV5_DMO_01
(Freier Bereich - Bauraum)
• Schnitt durch ein Modell erzeugen (3D-Schnitt) Kursdauer
• Aufgaben automatisieren mit Makros 1 Tag
• Mit CGR-Dateien in DMU arbeiten
• Messungen generieren Kurslokation
beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Kursteilnehmerzahl
max. 12 beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kosten beim Kunden vor Ort
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kurssprache und Übernachtungskosten (in
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

49 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

46. CATIA V5 DMU PRODUCT SYNTHESIS (DMN/SPA/FIT/KIN/DMO)

Kursziel
Im Kurs “DMU Product Synthesis“ werden alle DMU
Aufgaben durchgeführt: Bauraum-, Kollisions-, 3D-
Vergleichuntersuchungen, Messungen und Schnitt-
erzeugungen, Datenoptimierung großer Baugruppen,
Definition und Simulation von Montage- und
Demontageprozeduren sowie Erstellung und
Simulieren von kinematischen Mechanismen.

Kursinhalt
• Einführung in DMU Navigator
• Bauraum-, Versionsuntersuchungen… Kursbezeichnung:
• Einführung in DMU Space Analysis CV5_DMUPS_01
• Kollisions-, 3D-Vergleichuntersuchungen, Messungen
und Schnitterzeugungen…
Kursdauer
• Einführung in DMU Fitting Simulator
5 Tage
• Definition und Simulation von Montage- und
Demontageprozeduren…
• Einführung in DMU Kinematics Simulator Kurslokation
• Erstellen und Simulieren von kinematischen beim Kunden vor Ort
Mechanismen…
• Einführung in DMU Optimizer Kursteilnehmerzahl
• Datenoptimierung großer Baugruppen… max. 12 beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kosten beim Kunden vor Ort


Die Kursgebühr beträgt 850,- €
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kursvoraussetzungen und Übernachtungskosten (in
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Hamburg Kreis wird keine
oder gute CATIA V5 Grundkenntnisse Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

50 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

47. CATIA V5 GENERATIVE PART STRUCTURAL ANALYSIS (GPS)

Kursziel
Der Kurs “Generative Part Structural Analysis“
beinhaltet das Anwenden von Tools und Funktionen, die
sich mit der statischen Analyse von Modellen mit
Lasten, Randbedingungen und Massen befassen. Sie
lernen hier zudem auch ein Bauteil bezüglich seiner
Eigenfrequenz zu analysieren.

Kursinhalt
• Einführung in FEM
• Einführung in GPS Analyse
• Durchführung der Vorverarbeitung (Pre-Processing) Kursbezeichnung:
• Modellmanager CV5_GPS_01
• Adaptivität
• Gruppen Kursdauer
• Virtuelle Teile 2 Tage
• Massenzusatzlast
• Randbedingungen / Lasten Kurslokation
• Sensoren beim Kunden vor Ort
• Durchführung der Berechnungen
• Durchführung der Nachbearbeitung (Post-Processing) Kursteilnehmerzahl
• Ergebnisdarstellung max. 12 beim Kunden vor Ort
• Verwaltung von Analysedokumenten
• Berechnung der Eigenfrequenz Kosten beim Kunden vor Ort
• Gewicht Optimierung durchführen (PEO) Die Kursgebühr beträgt 1.250,-
• Berichte generieren (Stress Reports) € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Teilnehmerprofil Hamburg Kreis wird keine
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

51 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

48. CATIA V5 FEM SURFACE (FMS)

Kursziel
In dem Kurs “FEM Surface“ wird Ihnen der Umgang mit
der Vernetzung von dünnwandigen Bauteilen vermittelt.

Kursinhalt
• Einführung in FEM Surface
• Geometrievorbereitung für die Flächenvernetzung
(Mitte Oberflächen Erzeugung)
• Erzeugung der Vernetzung (Flächen, Balken)
• Qualitätsanalyse der Elemente und Netze
• Bearbeitung der Vernetzung (Fehlende Elemente)
• Kopplung von 3D- , 2D- und 1D-Vernetzungen Kursbezeichnung:
• Arbeiten mit Parameter CV5_FMS_01
• Workshop mit kundeneigenen Bauteilen (nach
Absprache) Kursdauer
2 Tage
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Kurslokation
beim Kunden vor Ort
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Kursteilnehmerzahl
und GPS max. 12 beim Kunden vor Ort

Kurssprache Kosten beim Kunden vor Ort


Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Die Kursgebühr beträgt 1.250,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

52 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

49. CATIA V5 FEM SOLID (FMD)

Kursziel
In dem Kurs “FEM Solid“ wird Ihnen der Umgang mit der
Vernetzung von dickwandigen Bauteilen vermittelt.

Kursinhalt
• Einführung in FEM Solid
• Erzeugung der Vernetzung (Körper, Balken)
• Tetraeder-Octree-Vernetzung
• Hexaedervernetzung
• Bearbeitung der Vernetzung
• Analyse der Vernetzung
• Workshop mit kundeneigenen Bauteilen (nach Kursbezeichnung:
Absprache) CV5_FMD_01

Teilnehmerprofil Kursdauer
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender 1 Tag

Kursvoraussetzungen Kurslokation
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS, beim Kunden vor Ort
GPS und FMS
Kursteilnehmerzahl
Kurssprache max. 12 beim Kunden vor Ort
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch
Kosten beim Kunden vor Ort
Die Kursgebühr beträgt 1.250,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

53 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

50. CATIA V5 GENERATIVE ASSEMBLY STRUCTURAL ANALYSIS (GAS)

Kursziel
Der Kurs “Generative Assembly Structural Analysis“
zeigt Ihnen wie Sie Ihren Zusammenbau mit Hilfe von
Verbindungen verschiedener Netze statisch analysieren
können.

Kursinhalt
• Einführung in GAS
• Definition der Verbindungen
• Wiederverwenden der Zusammenbau-Bedingungen
• Definition der Verbindungseigenschaften
• Berechnen von statischen Zuständen Kursbezeichnung:
• Integration vorhandener Netze in einen Zusammenbau CV5_GAS_01
• Berichte generieren (Stress Reports)
• Workshop mit kundeneigenen Bauteilen (nach Kursdauer
Absprache) 1 - 2 Tage (nach Absprache)

Teilnehmerprofil Kurslokation
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kursteilnehmerzahl
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS max. 12 beim Kunden vor Ort
und GPS
Kosten beim Kunden vor Ort
Kurssprache Die Kursgebühr beträgt 1.250,-
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

54 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

51. CATIA V5 FEM-ANALYSIS (GPS/FMS/FMD/GAS)

Kursziel
Der Kurs “FEM Analysis“ beinhaltet die komplette
Funktionen für die Durchführung von Statische und
Eigenfrequenz Analyse mit CATIA V5. Einzelteile und
Baugruppen werden basiert auf mehreren Methoden
analysiert (3D-, 2D- und 1D-Vernetzungen). Erstellung
von Analyse-Templates wird auch Teil der Schulung.

Kursinhalt
• Einführung in FEM
• Einführung in GPS Analyse
• Einführung in FEM Surface Kursbezeichnung:
• Erzeugung der Vernetzung (Flächen, Balken) CV5_FEM_01
• Kopplung von 3D- , 2D- und 1D-Vernetzungen
• Einführung in FEM Solid Kursdauer
• Erzeugung der Vernetzung (Körper, Balken) 5 Tage
• Tetraeder-Octree-Vernetzung / Hexaedervernetzung
• Einführung in GAS Kurslokation
• Durchführung der Vorverarbeitung (Pre-Processing) beim Kunden vor Ort
• Durchführung der Berechnungen
• Durchführung der Nachbearbeitung (Post-Processing) Kursteilnehmerzahl
• Ergebnisdarstellung max. 12 beim Kunden vor Ort
• Berechnung der Eigenfrequenz
• Berichte generieren (Stress Reports) Kosten beim Kunden vor Ort
• Workshop mit kundeneigenen Bauteilen (nach Die Kursgebühr beträgt 1.250,-
Absprache) € pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Teilnehmerprofil Hamburg Kreis wird keine
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)
Kursvoraussetzungen
CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS

Kurssprache
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch

Zum Inhaltsverzeichnis

55 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

52. CATIA V5 CATSETTINGS

Kursziel
Im Kurs „CATSettings“ bekommen die Teilnehmer einen
Überblick über die Wirkung verschiedener - teilweise
von den OEM's gesperrter – Einstellungen auf die
Konstruktion und das Verhalten auf die CATIA
Dokumente. Settings, welche die Arbeit mit CATIA V5
erleichtern werden auf Basis der HD2- Lizenz
vorgestellt.

Kursinhalt
• Allgemeine Settings
• Anzeige-Settings Kursbezeichnung:
• Produktstruktur-Settings CV5_CATS_01
• Teileinfrastruktur-Settings
• Assembly Design-Settings Kursdauer
• Sketcher-Settings 1 Tag
• Drafting-Settings
• Generative Shape Design-Settings Kurslokation
beim Kunden vor Ort
Teilnehmerprofil
Konstrukteure, Ingenieure, CATIA V5 Anwender, Kursteilnehmerzahl
CATIA V5 Administratoren max. 12 beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kosten beim Kunden vor Ort


CATIA V5 MECHANISCHE KONSTRUKTION BASIS Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kurssprache und Übernachtungskosten (in
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

56 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

53. CATIA V5 BASIS FÜR ADMINISTRATOREN

Kursziel
Im Kurs „CATIA V5 Basis für Administratoren“ wird
grundlegendes Verständnis für die Arbeit und
Handhabung mit CATIA V5 vermittelt. Sie lernen sich in
CATIA zu bewegen und zurechtzufinden, CATIA
Dokumente zu laden und zu erzeugen sowie Funktionen
und deren Verwendungszweck nachzuvollziehen.

Kursinhalt
• Einführung in CATIA V5
• Arbeiten mit Skizzierer
• Arbeiten mit Part Design
• Arbeiten mit Assembly Design Kursbezeichnung:
• Arbeiten mit Drafting CV5_BFA_01
• Erstellen und Verwalten von Katalogen
• Einführung ins Datenmanagement Kursdauer
3 Tage
Teilnehmerprofil
Administratoren, Systembetreuer, Führungskräfte, Kurslokation
Projektingenieure und Entwickler beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kursteilnehmerzahl
Keine max. 12 beim Kunden vor Ort

Kurssprache Kosten beim Kunden vor Ort


Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Die Kursgebühr beträgt 750,- €
pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
und Übernachtungskosten (in
Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

57 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

54. CATIA V5 ADMINISTRATION

Kursziel
Im Kurs “CATIA V5 Administration“ wird Ihnen die
komplette Installation, Anpassung und Verwaltung von
CATIA V5 und LUM Software gezeigt. Nach
Kundenwunsch kann ein LUM Server und ein LUM
Client auch mit CATIA V5 installiert und konfiguriert.

Kursinhalt
• CATIA V5 Installation
• LUM Server und Client Installation
• Lizenzierung
• Verwaltung der Umgebung Kursbezeichnung:
• Verwaltung der Einstellungen CV5_ADM_BT_01
• Standards
• Aufbau einer Projektumgebung Kursdauer
• Softwareverwaltung 1 - 3 Tage (nach Absprache)
• Tools (z.B. Dienstprogramme im Batchmodus)
• Datenmanagement Kurslokation
• Interoperabilität von V4 und V5 beim Kunden vor Ort

Teilnehmerprofil Kursteilnehmerzahl
Administratoren, Systembetreuer, CATIA V5 Anwender max. 12 beim Kunden vor Ort

Kursvoraussetzungen Kosten beim Kunden vor Ort


Keine Die Kursgebühr beträgt 1.000,-
€ pro Tag zzgl. MwSt., Reise-
Kurssprache und Übernachtungskosten (in
Deutsch / English / Französisch / Rumänisch / Russisch Hamburg Kreis wird keine
Reise- und Übernachtungs-
Kosten berechnet)

Zum Inhaltsverzeichnis

58 / 61
GURUCAD CATIA V5 Trainings

Allgemeine Geschäftsbedingungen Teilnahmebedingungen Schulungen, Seminare,


Workshops - GURUCAD GbR (Stand April 2009)
1. Anmeldung und Bestätigung Richtlinie für die Weiterberechnung von
Anmeldungen zu unseren Schulungsveranstaltungen erbitten wir Reisekosten
unter der Verwendung unseres Anmeldeformulars. Mit der 1. Allgemeines
Anmeldung werden unsere Teilnahmebedingungen anerkannt.
1.1 Begriff der Dienstreise
Die Durchführung aller Schulungen ist nur nach vorheriger
Terminabstimmung möglich und gilt nach schriftlicher Eine Dienstreise im Sinne dieser Richtlinien liegt vor, wenn
Bestätigung von GURUCAD GbR. Abweichungen bedürfen der ein Mitarbeiter im überwiegend betrieblichen Interesse oder
ausdrücklichen Zustimmung. Seminare finden ab einer vorübergehend außerhalb seines vertraglichen Arbeitsortes
Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen statt. Nach Absolvieren tätig wird.
des Kurses erhält der Teilnehmer ein Zertifikat. 1.2 Begriff der Reisezeit
2. Vergütung Jede Dienstreise ist auf die kürzeste, unbedingt notwendige
Die Preise beziehen sich auf die im Seminarprogramm Zeit zu beschränken. Die Fahrt zum Reiseziel und zurück ist
beschriebenen Seminare. Bei Änderungen der Seminardauer auf der kürzesten direkten Strecke mit den wirtschaftlichsten
und -inhalten behalten wir uns eine Preisänderung vor. Die Verkehrsmitteln durchzuführen. Bei der Prüfung der
Mehrwertsteuer wird nach den jeweiligen gesetzlichen Wirtschaftlichkeit eines Verkehrsmittels sind nicht nur die
Bestimmungen zusätzlich berechnet. Eine nur zeitweise reinen Fahrtkosten, sondern auch die Fahrtzeit und die
Teilnahme am Seminar berechtigt nicht zur Preisminderung. Mehraufwendungen bzw. Einsparungen an sonstigen
Reisekosten zu berücksichtigen. Als Reisetag gilt der
Die Kosten für Schulungsunterlagen sind in den angegebenen Kalendertag von 0.00 bis 24.00 Uhr. Reisezeit wird mit €
Preisen enthalten, sofern sie nicht separat ausgewiesen werden. 90/h berechnet.
3. Rücktritt 1.3 Begriff der Reisekosten
Der Rücktritt von einem Seminar muss nach Beauftragung Als Reisekosten gelten alle Mehraufwendungen, die durch
schriftlich erfolgen. eine Dienstreise unmittelbar verursacht werden. Dazu
Bei einem Rücktritt bis zwei Wochen vor Seminarbeginn gehören die Fahrtkosten, der Verpflegungsmehraufwand,
entstehen aus der Abmeldung keine weiteren Verpflichtungen. die Übernachtungskosten und die nachgewiesenen oder
Bei einer Stornierung nach diesem Zeitpunkt oder bei glaubhaft gemachten Nebenkosten (z.B. Beförderung und
Nichtteilnahme werden 70 % der Seminargebühren in Rechnung Aufbewahrung von Gepäck, Telefaxe, Kosten für dienstliche
gestellt. In diesem Fall ist jedoch innerhalb eines Jahres die Telegramme und Telefongespräche).
Beauftragung eines Seminars gleicher Art und Dauer zu einem 2. Reisekosten
um 30 % reduzierten Preis möglich. Selbstverständlich können
Sie noch am Tag des Kursbeginns Ersatzteilnehmer benennen. 2.1 Fahrtkosten
4. Inhouse- / Exclusivseminare Es werden weiterberechnet: Kosten für Nahverkehrsmittel
und Taxen auf Basis der Einzelbelege, Kosten für
Auf Wunsch führen wir Seminare exklusiv für Ihr Unternehmen in Bahnreisen und Flugreisen lt. Tarif, Kilometergeld für
Ihrem Haus oder in unseren Schulungszentren durch. Spesen, Fahrten mit dem Kraftfahrzeug in Höhe 0,41 Euro je
Reise- und Aufenthaltskosten des Dozenten werden basierend gefahrenem Kilometer, Mietwagenkosten auf Basis der
auf den "Richtlinien für die Weiterberechnung von Reisekosten" Einzelbelege
in Rechnung gestellt. Reisezeit wird als Arbeitszeit mit 75 % des
Stundensatz berechnet. 2.2 Verpflegungsmehraufwand
Voraussetzung für Seminare außerhalb der Schulungszentren Der Verpflegungsmehraufwand wird gemäß den
ist, dass ein geeigneter Raum mit Overheadprojektor, Tafel und steuerlichen Pauschalbeträgen berechnet.
Übungsgeräten zur Verfügung gestellt wird. Die Bereitstellung 2.3 Übernachtungskosten
von Räumen und Geräten für die Durchführung von
Exklusivseminaren durch unser Schulungszentrum ist jedoch Es werden für jede nachgewiesene Übernachtung in der
gegen Berechnung möglich. Regel die Kosten auf Basis der Einzelbelege
weiterberechnet. Bei Übernachtungen, für die keine
5. Urheberrechte Einzelbelege vorliegen, wird der steuerliche Pauschalbetrag
Die zu den Seminaren ausgegebenen Unterlagen dürfen nicht weiterberechnet.
vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden. Die während 2.4 Nebenkosten
der Seminare zu Unterrichtszwecken zur Verfügung gestellte
Software darf weder entnommen noch ganz oder teilweise Es werden alle Nebenkosten (Telefonkosten,
kopiert werden. Gepäckgebühren etc.) auf Basis der Einzelbelege
weiterberechnet.
6. Rechnungsstellung
3. Form der Weiterberechnung
Die Rechnungsstellung erfolgt nach Durchführung des Seminars.
Gerichtsstand ist Hamburg, Deutschland. Die Weiterberechnung erfolgt mit folgenden Angaben:
Auftraggeber und Projektnummer, Name der Mitarbeiter und
Abrechnungszeitraum, Zeitpunkt der Abreise/Rückkehr,
Aufteilung der Reisekosten, Gesamtkosten.
4. Sonstiges
Sämtliche Kosten gelten zuzüglich der gesetzlichen
Mehrwertsteuer. GURUCAD GbR behält sich vor, diese
Regelungen der jeweils gültigen steuerlichen Gesetzgebung
anzupassen.

59 / 61
Anmeldeformularfür
Anmeldeformular fürSchulungen
Schulungen

Rechnungsanschrift:
Firma: GURUCAD GbR
PF/Straße: Schloßmühlendamm 11
PLZ: 21073 Hamburg
Ort: Deutschland
Tel.: +49 (0) 40 318 132 12
Ansprechpartner: Fax: +49 (0) 40 318 132 13
www.catia-v5.gurucad.com
Abteilung/Kostenstelle:

E-Mail: Ansprechpartner:
Herr Dorinel Albu
Tel: catia-v5@gurucad.com
Fax:

Hiermit bestellen wir folgende Seminare:


Seminar-Thema Wunsch- Schulungsort Teilnehmer: Preis zzgl. MwSt.
Termin NAME, Vorname

Vergütung
Preis: laut gültigem Schulungskatalog zzgl. Reisekosten bei Schulungen vor Ort-
Normale Seminarzeit : 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Geschäftsbedingungen:
Diesem "Anmeldeformular für Schulungen“ - Inland liegen die beigefügten "Allgemeine Geschäftsbedingungen
(AGB) - Teilnahmebedingungen Schulungen, Seminare, Workshops“, der GURUCAD GbR Stand April 2009
zugrunde.
Der Bestellschein erhält mit der schriftlichen Auftragsbestätigung ihre Gültigkeit. Mit der rechtskräftigen
Unterschrift haben wir die Teilnahmebedingungen anerkannt und die Teilnehmer angemeldet.

Anmeldeformularnummer:_____________________

____________________, den__________________ Hamburg, den __________________________


(Ort) (Datum) GURUCAD GbR

__________________________________________
(Kunde Unterschrift) (Auftragnehmer Unterschrift)

Bitte die eingerahmten orangen Felder vollständig ausfüllen.


Bitte beachten Sie, dass ausgefüllte nicht unterschriebene Bestellscheine keine Gültigkeit besitzen.
Mit Erscheinen dieses Kataloges verlieren alle
vorhergehenden ihre Gültigkeit. Alle Rechte vorbehalten.
Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Die angegebenen Preise gelten je Schulungstag und


verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer
und der Reise- und Übernachtungskosten (siehe unsere
Schulungsteilnahme AGB). Die Kursgebühren sind nach
Erhalt der Rechnung zahlbar.

Kein Teil dieser Ausarbeitung darf in irgendeiner Form


(Druck, Fotokopie, Microfilm oder einem anderen Verfahren)
ohne schriftliche Genehmigung von GURUCAD GbR
reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme
verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Nachdruck,
auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung des
Herausgebers.

Diese Ausarbeitung wurde mit größtmöglicher Sorgfalt


erstellt. Trotzdem kann GURUCAD GbR für die Fehlerfreiheit
der enthaltenen Informationen nicht garantieren. GURUCAD
GbR schließt jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder
indirekt durch Benutzung der hierin enthaltenen
Informationen entstehen, aus, soweit diese nicht auf Vorsatz
oder grober Fahrlässigkeit von GURUCAD GbR beruhen.

Alle in dieser Broschüre genannten und gezeigten


Markennamen, Firmennamen oder Logos sind
Warenzeichen/Besitz der jeweiligen Unternehmen bzw.
Rechteinhaber

GURUCAD ® ein eingetragenes Warenzeichen der


GURUCAD GbR.

CATIA ® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Dassault


Systèmes S.A.

GURUCAD GbR
Schloßmühlendamm 11
21073 Hamburg, Deutschland
Tel.: +49 (0) 40 318 132 12
Fax: +49 (0) 40 318 132 13
E-Mail: catia-v5@gurucad.com
Web-Site: www.catia-v5.gurucad.com

© 2010 Copyright GURUCAD GbR, 21073 Hamburg, Deutschland. Alle Rechte vorhandeln.