Sie sind auf Seite 1von 4

Dipl.-Kaufm.

Wolfgang Schmitt

Aus meiner Skriptenreihe: "Keine Angst vor "

Parameterfunktion Kurvenschar Ortskurve


Begriffe Entwicklung - bungen

http://www.nf-lernen.de

1
Begriffe
Parameter - Kurvenschar
Ein Parameter ist in der Mathematik eine neben
den eigentlichen Variablen x einer Funktion auftretende
Hilfsvariable t, deren Wert verndert wird, um das
Verhalten
der entsprechenden Funktion zu untersuchen.
Aussprache: Es schleicht sich immer fter die
Untugend ein, das Fremdwort falsch zu betonen. Die
richtige Betonung liegt auf dem fetten a: Parameter.
Man spricht von einer Kurvenschar, wenn die Funktionsgleichung einen Parameter t
enthlt.
Beispiel: f t( x ) = tx2
Das Bild (oben) zeigt die Kurvenschar K t fr t = {-3; -2; -1; 0; 1; 2; 3}
Ortskurve
Eine Ortskurve K O ist derjenige Graph der Funktionsgleichung f0 (x) , auf dem
beispielsweise bestimmte markanten Punkte der Kurvenschar liegen.
Im Bild ist z. B. die Gerade x = 0 die Ortskurve K 0 auf der alle Scheitelpunkte der Parabel
liegen.
Entwicklung
Eine Schar von Funktionen sei durch die Gleichung f t( x )= tx2 + 6x mit t \ { 0 }

gegeben. Die Graphenschar heit Kt


Wir erstellen zuerst Sie eine Skizze von K t mit
t = {-3;-2;-1;1;2;3}

Dann berechnen wir die Koordinaten aller Extrema.


Bedingung:

ft ' (x) = 0 setzen


2tx+6=0

xE

Also:

3
und
t

3
3
9
yE = f t( x )= tx2 + 6x = t( )2 6( )
t
t
t
3 9
Et ( | )
t
t

2
Jetzt berechnen wir die Ortskurve K O , auf der alle Extrema liegen (vermutlich ist es eine
Gerade).

1. Schritt x-Werte der Extrema nach t auflsen


x

3
t

3
x

2. Schritt t in Ausgangsfunktion ft(x) einsetzen


3
y x 2 6x
x

y = 3x

Die Ortskurve, auf der alle Extrema von f t( x ) liegen,


hat die Funktionsgleichung y = 3 x

3. Schritt Bild:

Aufgaben (Die Lsungswege kann man anhand des Einfhrungsbeispiels leicht erarbeiten)
1.

Gegeben ist ft (x) x 2 2tx 2t 2 mit K t


Skizziere Kt
Berechne die Koordinaten aller Scheitelpunkte

SPt von K t
Lsung: SPt ( t | t2 )
Berechne die Funktion der Ortskurve K O , auf der
alle SPt von K t liegen.

Lsung: y = x2

2.

Gegeben ist die Parameterfunktion y = x3 t2x


Berechne die Koordinaten aller Extrema der Kurvenschar

t 3

2 3
|

t
3

3
9

Lsung: E t

3
Berechne die Funktionsgleichung der Ortskurve, auf der
alle Extrema der Kurvenschar liegen.

Lsung: y = - 2x3
Skizziere die Situation.

3-

Gegeben ist ft(x) = tx4 4x2t2 mit t > 0


Berechne die Koordinaten aller Wendepunkte.
Lsung:

6t
20t 3
Wt
|

9
3

Berechne die Ortskurve aller Wendepunkte.


Lsung:
Skizze:

y = - 7,5 x6