Sie sind auf Seite 1von 12

Liebe Sonne, liebes Wetter, lieber Juni!

Der Winter war saukalt, der Frühling war eher Herbst und jetzt hof-
fen wir auf einen heißen Sommer? Wie naiv kann man sein? Aber ein
Fünkchen Hoffnung hab ich noch. Vielleicht wird die gesamte Energie
für den Sommer gesammelt und dann ewig lange über uns per wun-
derbar wärmender Sonnenstrahlen ausgeschüttet.

Es ist Juni, das Semester atmet die letzten Züge und unsere Mittel-
seite musste mal wieder mit viel kleineren Buchstaben gefüllt werden,
damit alle Veranstaltungen reinpassen. Der Uni-Sommernachtsball
steht da ganz oben auf der Liste, gefolgt vom wiederbelebten Tikiclub,
über die Benefizparty für das Kenianische Waisenhaus, natürlich dem
Open Air zum Krämerbrückenfest und zu guter Letzt unserem Fußball-
WM-Kieken-Marathon im Biergarten. Puh, das ist natürlich noch lange
nicht alles, den Rest findet ihr natürlich auf den folgenden Seiten.

Eure Edit Orial

Studentenzentrum Engelsburg e. V. Bürozeiten


Allerheiligenstraße 20/21 Mo - Do: 09-16 Uhr
D-99084 Erfurt Fr: 09-13 Uhr
Tel: 0361 / 2 44 77-0 • Fax: 2 44 77-109
www.eburg.de • mail@eburg.de Öffnungszeiten

Band-Booking Veranstaltungskeller:
booking@eburg.de Sa 22 Uhr, sonst laut Veranstaltungsplan
DJ-Booking
Kai Kemmerzehl 0361 / 2 44 77-127 Gaststätte Steinhaus:
oder booking@eburg.de Mo - So ab 11 Uhr
Layout & Satz
Marcus Neumann Café DuckDich:
Druck laut Veranstaltungsplan
Druckhaus Gera www.druckhaus-gera.de
3. Juni 2010•20Uhr•Audimax der Uni Erfurt
Sommernachtsball der Uni Erfurt
Tanzmusik live: REIMUND DREIER BAND
DJs: DJ Gran Roihal, DJ Free Kee, DJane
Anja K. + Pianolounge im Foyer

Was ist eine wundervoller Sommer eigentlich


ohne einen Sommernachtsball?
Tja, das fragen wir uns auch und in diesem
Jahr wollen wir es endlich herausfinden. Zu-
sammen mit der Universität Erfurt und dem
StuRa laden wir Euch am 3. Juni zum ersten
Sommernachtsball ins Audimax ein. Selbst- REIMUND DREIER BAND
verständlich wird nicht nur für das leibliche
Wohl gesorgt sein. Für Unterhaltung sorgt schaut in der Pianolounge vorbei. Später hat
schließlich die Reimund Dreier Band aus Düs- das tanzwütige Publikum die Qual der Wahl,
seldorf, die mit internationalen Hits querbeet sich zwischen DJ Gran Rohail & Free Kee im
durch Zeiten und Musikstile die Gäste auf die großen Saal oder DJane Anja K. im Foyer zu
Tanzfläche locken wird. Wer es doch lieber entscheiden.
etwas ruhiger mag oder einfach mal ein paar Lasst Euch solch einen wundervollen Abend
Minuten vom Tanzen entspannen möchte, nicht entgehen.
4. Juni 2010•20Uhr, Start: 20.30 Uhr•Impromatch
Buntwäsche 60o vs. Rababakomplott
Jugendlicher Leichtsinn und chronische Spiel-
sucht trafen vor einigen Jahren in den Ge-
wölben des Kulturbahnhofs aufeinander. Seit
dem verwöhnen sie die Jenaer Kulturland-
schaft mit einer Mischung aus zuckersüßen
Szenen und bissfesten Elementarteilchen.
Niemals roh und immer wieder überraschend
heiß – Improtheater Rababakomplott! Ge- Buntwäsche 60°
formt wurde die Mannschaft durch exzessive
Erfahrungen mit Clownerie, Sozialarbeit und
deutschen Amtsstuben. Dennoch bestechen
die Giganten der minimalistischen Bühne
durch ihr expressives wie auch kompromiss-
loses Spiel. Das Improtheater Buntwäsche
60 Grad macht nicht nur aus weiss bunt und
bunt weiss – es will die Herzen des Publikums
endgültig in Besitz nehmen.
Rababakomplott
Specialguest and Referee: Mad Martin

für Mama, Steinhaus-Gutschein


Ihr sucht ein Geschenk , Freundin
Papa, Schwester, Bruder
oder Freund?
schein
Wie wär´s mit einem Gut
für das Steinhaus?
für einen Wert über
aus-
Fragt einfach beim Steinh Büro* ... Einzulösen in der Gaststä
tte

Personal oder kommt ins


g
Steinhaus in der Engelsbur
auf Seite 2
*Bürozeiten stehen Allerheiligenstraße 20/21 Barauszahlung ist nicht möglich.
D-99084 Erfurt
4. Juni 2010•22Uhr•Keller•Endlich Wieder im Programm!!
TIKICLUB¡! - Rock´n´Roll, Rockabilly, Surf
Music: Mephister (Rock´n´Roll, Rockabilly
& more, Zombieyouth EF)
Special: Radeberger 0,33l für 1,80€

Freunde des Rock‘n‘Roll, es darf ordentlich


getanzt, getobt und geschwitzt werden,
wenn erneut wohlbekannte Klänge der 50er
und 60er die Luft zum Schwingen und die
Eburg-Kellerwände zum Wackeln bringen!
Ihr müsst schon eine ganze Menge Durchhal-
tevermögen mitbringen, denn DJ Mephister
von der Zombieyouth Erfurt wird Euch mit
seinem wilden Rock´n´Roll und Rockabilly
durch die Nacht bringen. Und die wird defi-
nitiv heiß! Also wappnet Euch mit bequemen
Tanzschuhen und zeigt, was Ihr auf der Tanz-
fläche drauf habt!
8. Juni 2010•20Uhr•DuckDich•Ausstellungseröffnung
„Momentos de mi vida - Momente meines Lebens“
und Jugendliche in Guatemala und ganz La-
teinamerika leben müssen, sensibilisiert wer-
den und zu eigenem Engagement motiviert
werden.
Die Fotos der guatemaltekischen Kinder und
Jugendlichen waren Grundlage für einen lite-
rarischen Schreibworkshop mit SchülerInnen
der Erfurter freien Regenbogenschule. Zu
den Fotos entstanden kleine Texte und Ge-
schichten, die gemeinsam ausgestellt werden
und einen interkulturellen Bezug zwischen
den Jugendlichen darstellt.
Die Projektarbeit und Ausstellungsvorberei-
Café International: Ausstellungseröff- tungen wurden von den SchülerInnen mit viel
nung & Guatemaltekischer Abend Interesse und Eigenengagement aufgenom-
Fotoprojekt mit guatemaltekischen und deut- men. So reflektiert ein Schüler die Woche:
schen SchülerInnen zur Selbstreflektion und „Ich fand die Fotos ziemlich beeindruckend
Gewinnung von Einblicken in Lebenswelten und obwohl ich schon einiges darüber wuss-
und den Alltag von Kindern und Jugendlichen te, haben mich die Fotos zum Nachdenken
in Lateinamerika. angeregt.“, ein anderer merkt an: „Ich fand
Der Verein Volamos juntos e.V. hat mit einer es gut, dass man mitkriegt, was sonst noch
Gruppe von 20 SchülerInnen der guatemal- auf der Welt passiert.“
tekischen Partnerorganisation Los Patojos Am 08.06.2010 wird die Ausstellung im Cafe
(www.lospatojos.org) ein Fotoprojekt durch- DuckDich mit einem guatemaltekischen
geführt. Die Besucher der Ausstellung sollen Abend eröffnet. Neben typischen Gerichten
durch die Perspektive der Kinder erfahren wie und lateinamerikanischer Musik erwarten uns
ein Schultag aussieht, wie das Essen zu Hau- Erfahrungen und Eindrücke eines jungen Gu-
se zubereitet wird oder wie der Wohnraum, atemalteken, der über seine Motivation spre-
in dem sie leben, aussieht. Es soll für die chen wird, sich sozial zu engagieren!
kritischen Umstände, in denen viele Kinder Also dann... nos vemos!
9. Juni 2010•19Uhr•Keller•Französ. Abend mit Film + Musik
„La boum – C’est la fête“ - 20ème Soirée française
Film: „Persepolis“ (Zeichentrick, F 2007,
96 min.)
Regie: Marjane Satrapi, Vincent Paronnaud

Live: GILBERT BARRACQUE ET LES EN-


FANTS TERRIBLES (Beat française, EF)
DJs: DJ Crêpes und DJ Pastis
Zum 20. Mal wandelt sich der Keller der
Eburg einen ganzen Abend in eine kleine
blau-weiß-rote Oase mitten im Herzen der
Stadt um. Unter dem Motto „La boum - C‘est
la fête“ findet am 9. Juni 2010 der nunmehr Persepolis
20. Französische Abend in Erfurt statt. Or-
ganisiert vom französischen Stammtisch
wird zunächst um 20 Uhr im Keller der Film
„Persepolis“ (OmU), in der diessemestrigen
Reihe „Litteratures“ gezeigt. Dann wird der
20. Französische Abend gebührend gefeiert.
Gegen 22 Uhr immer noch in den Kellerräu-
men der Eburg gibt es live Musik: Zum drit-
ten Mal tritt die Gruppe „Gilbert Barracque
et les enfants terribles“ beim Französischen
Abend auf. Danach wird es wie immer franzö-
sische Musik zum Abtanzen bis in den frühen
Morgen geben: DJ Crêpes und DJ Pastis legen GILBERT BARRACQUE
wieder auf! Alors, on y va!

10. Juni 2010•22Uhr•Keller


Wodka-Ahoi-Party
Music: DJane Anja K. (Querbeet)
Ahoi ihr Landratten!
Donnerstags mal wieder Partyflaute?
Dann nichts wie los, ein Päckchen Brausepul-
ver gekauft, ab zur Engelsburg und das Pul-
ver schnell mit Wodka gemischt. Jetzt kann
man bequem ins Vorwochenende starten und
den bootylicious Körper zu Klängen von Anja
K. durch den Keller kreisen lassen.
Also Leinen los, Segel setzen und nichts wie
hin zur Wodka-Ahoi-Party schlechthin, am
10.6. um 22Uhr in der Eburg.

Happy Jever Montag


0,5l Jever für nur 1,70€ im *
*täglich ab 11Uhr geöffnet
08.06. • Di • 20 Uhr • DuckDich
Café International: Ausstellungseröff-
Allerheiligenstr. 20/21 • D-99084 Erfurt
nung „Momentos de mi vida - Momente
Tel: 0361/24477-0 • Fax: 24477-109 • www.eburg.de meines Lebens“ & Guatemaltekischer
Abend - Eintritt frei!!! -
Veranstaltungsplan Juni 2010
09.06. • Mi • 19 Uhr • Keller
01.06. • Di • 17 Uhr • DuckDich „La boum – C’est la fête“ - 20ème
Soirée française - Französischer Abend
ISIZ-Vortrag: Studienabbruch – Film: „Persepolis“ (Zeichentrick, F 2007,
Was nun? Studienwechsel / Ausbildung / 96 min.) • Live: GILBERT BARRACQUE ET
Job / Praktika? Beratung ohne Anmeldung! LES ENFANTS TERRIBLES (Beat française,
Referent: Hr. Hirschmann, Team Akademi- EF) • DJ Crêpes & DJ Pastis - Eintritt frei!!! -
ker Agentur für Arbeit Erfurt - Eintritt frei!!! -
10.06. • Do • 18.30 Uhr • DuckDich
01.06. • Di • 20 Uhr • DuckDich
Mehr Kontrast ohne Farbe 2 - Der
Café International - Eintritt frei!!! - Schwarz-Weiß-Film-Abend
02.06. • Mi • 19 Uhr • DuckDich 19Uhr: “Ivanovo detstvo” (dt: „Iwans
Kindheit“, Kriegsdrama, UdSSR ´62, 96 min)
Cineforum Italiano con Cinelounge: 21Uhr: “Ikiru” (dt.: „Doomed / To Live“,
„Caterina va in città” (Komödie, I ´03, Drama, Japan 1953, 143 min) - Eintritt frei!!! -
90 min.) - Martini für 1,50€ - Eintritt frei!!! -
10.06. • Do • 22 Uhr • Keller
03.06. • Do • 20 Uhr • Audimax
Wodka-Ahoi-Party mit DJane Anja K.
Sommernachtsball der Universität  - Mit Brausepulver 1 Wodka gratis! - AK: 3,-/2,-€ -
Tanzmusik live: REIMUND DREIER BAND
DJs: DJ Gran Roihal, DJ Free Kee, DJane
11.06. • Fr • 22 Uhr • DuckDich
Anja K.+ Pianolounge im Foyer SOUND GOES UK mit DJ Okie Dokie
 - VVK StuRa, Uni-KuM., Wiesel: 7/12€ • AK: 9/14€ - (Brit-Pop & Brit-Rock)
 - Astra für 1,50€ - AK: 4,-/2,-€ -
04.06. • Fr • 20.30 Uhr • DuckDich
Impromatch Buntwäsche 60° vs. 12.06. • Sa • 20.30 Uhr • DuckDich
Rababakomplott (Jena) - AK: 5,-/4,-€ - Kabarett mit WIE DIE ELFEN: „Eine
04.06. • Fr • 22 Uhr • Keller Bahnfahrt die ist lustig, eine Bahn-
fahrt die ist schön...“ - AK: 5,-/4,-€ -
TIKICLUB¡! - Rock´n´Roll, Rockabilly,
12.06. • Sa • 22 Uhr • Keller
Surf • Music: Mephister (Rock´n´Roll,
Rockabilly & more, Zombieyouth EF) FIGHTCLUB Dorfdisse 95 by DJ Z. (90´s
- Special: Radeberger 0,33l für 1,80€ - AK: 4,-/2,-€ - Eurodance, HipHop, Querbeet) vs. DJ Ridu
(Indie, NewWave, Alternative, Immergut)
05.06. • Sa • 22 Uhr • Keller
 - AK: 4,-/2,-€ - ab 24Uhr: 5,-/3,-€ -
FIGHTCLUB DJane Anja K. (Querbeet)
13.06. • So • 18 Uhr • Biergarten
vs. Lord McMonkey (BritPop & Oldies)
 - AK: 4,-/2,-€ - ab 24Uhr: 5,-/3,-€ - Fußball WM 2010 in Südafrika -
Live-Übertragung • Vorrundenspiel:
06.06. • So • 15 Uhr • DuckDich
Deutschland - Australien - Eintritt frei!!! -
Burggeschichten: „Vom Angstha-
sen, Alfons Zitterbacke & vielen 14.06. • Mo • 19 Uhr • DuckDich
mehr“ - Ausverkauft!!! - Türk Sineması (Türkisches Kino) ile
07.06. • Mo • 19 Uhr • DuckDich Cinelounge: „Babam ve oglum“ (TR
2005, 116 min.) - Efes für 1,50€ - Eintritt frei!!! -
Movie Central with Cinelounge:
„Whale Rider“ (NZ 2003, 101 min.) 14.06. • Mo • 22 Uhr • Keller
 - Fosters für 1,50€ - Eintritt frei!!! - Abiball-Aftershow-Party des Königin-
Luise-Gymnasiums - AK: 4,-/2,-€ -
15.06. • Di • 20 Uhr • DuckDich 23.06. • Mi • 22.30 Uhr • Hof
Café International - Eintritt frei!!! - Fußball WM 2010 in Südafrika -
Live-Übertragung • Vorrundenspiel:
16.06. • Mi • 19 Uhr • DuckDich Ghana - Deutschland - Eintritt frei!!! -
Cineforum Française avec Cine- 25.06. • Fr • 22 Uhr • Keller
lounge: „Je viens bien, ne t’en fais
pas“ (dt.: „Keine Sorge, mir geht’s gut“, TEENAGE KICKS mit DJ Preppy (Elekt-
Drama, F 2006, 96 min.) ropop Fever) - AK: 4,-/2,-€ -
 - Cidre für 1,50€ - Eintritt frei!!! -
26.06. • Sa • 18 & 22.30 Uhr • Hof
18.06. • Fr • 15.30 Uhr • Hof
Fußball WM 2010 in Südafrika -
Fußball WM 2010 in Südafrika - Live-Übertragung • Achtelfinale - Eintr. frei!!! -
Live-Übertragung • Vorrundenspiel:
Deutschland - Serbien - Eintritt frei!!! -
26.06. • Sa • 22 Uhr • Keller

18.06. • Fr • 22 Uhr • Keller FIGHTCLUB P-Star (Querbeet) vs. Fuck


Soundsystem (Rock, Alternative, Punk)
Rock´n´Reggae Benefizparty für  - AK: 4,-/2,-€ - ab 24Uhr: 5,-/3,-€ -
„Saidia kwa Moyo“ DJs: Kaka Saidi
(Reggae/Dancehall/Jungle), DJ KingOfEr-
27.06. • So • 9 Uhr • DuckDich
furt (NorthernSoul, RareSoul), Let-There- Elternmorgen: „Kinderolympiade“
Be-Rock-DJ-Team (BritPop, Indie, Altern.,  - VVK im Steinhaus: 9,90 Erw./3,00 Kinder -
German Indie) - AK: 3,-€ + freiwillige Spende -
27.06. • So • 18 & 22.30 Uhr • Hof
19.06. • Sa • 11 Uhr • Hof
Fußball WM 2010 in Südafrika -
Open Air zum Krämerbrückenfest Live-Übertragung • Achtelfinale - Eintr. frei!!! -
Live: ANGER 77 (EF), THE FUNK ROLL
BROTHERS (ElectroFunk & Rock´n´Roll, D),
28.06. • Mo • 18 & 22.30 Uhr • Hof
BUCKWEEDZ! (ROCK!, EF), STRANDHEI- Fußball WM 2010 in Südafrika -
ZUNG (Indie/Deutschpop/Rock, Erfurt) + Live-Übertragung • Achtelfinale - Eintr. frei!!! -
FITZEK (Indie, EF) - Eintritt frei!!! -
29.06. • Di • 17 Uhr • DuckDich
19.06. • Sa • 24 Uhr • Keller
ISIZ-Vortrag: “Rund um die Bewer-
FIGHTCLUB D(J)oe with DFM (finest music bung - Vermittlungshilfen“ Referent:
of all styles) vs. Colt & Howie (Hard´n´Heavy) Hr. Hirschmann, Team Akademiker Agentur
 - AK: 5,-/3,-€ - für Arbeit Erfurt - Eintritt frei!!! -

21.06. • Mo • 19 Uhr • DuckDich 29.06. • Di • 18 & 22.30 Uhr • Hof


Movie Central with Cinelounge: Fußball WM 2010 in Südafrika -
„Idiocracy“ (USA 2006, 84 min.) Live-Übertragung • Achtelfinale - Eintr. frei!!! -
 - Fosters für 1,50€ - Eintritt frei!!! -
29.06. • Di • 20 Uhr • DuckDich
22.06. • Di • 17 Uhr • DuckDich
Café International - Eintritt frei!!! -
ISIZ-Vortrag: “Arbeiten im Ausland
– Jobperspektiven für Akademi- 30.06. • Mi • 19 Uhr • DuckDich
ker“ Referent: Hr. Adams, Berater der Cineforum Française avec Cine-
ZAV-Auslandsvermittlung - Eintritt frei!!! - lounge: „Le grand meaulnes“ (dt.:
22.06. • Di • 20 Uhr • DuckDich „Der große Kamerad“, Drama, F 2006, 96
min.) - Cidre für 1,50€ - Eintritt frei!!! -
Café International - Eintritt frei!!! -
Regulars
23.06. • Mi • 19 Uhr • DuckDich
Happy Jever Montag im Steinhaus ab 11
Cineforum Español con Cinelounge Uhr (0,5l Fl. Jever für 1,70€)
„LA SOLEDAD“ (Drama, ESP 2007, 130
min.) - Sangria für 1,50€ - Eintritt frei!!! - Mehr Infos & Musik auf
11. Juni 2010•22Uhr•Wegen geschlossener Va. im duckDich!!!
SOUND GOES UK
mit DJ Okie Dokie (Brit-Pop & Brit-Rock)
Special: Astra für 1,50€

Für Freunde von eingängigen Melodien und


gitarrenlastiger Sounds ist ein Sound goes
UK Abend der Himmel auf Erden. Mit allen
Hits von The Verve, Radiohead und Blur las-
sen wir den Britpop wieder neu aufleben.
Damit sich der Körper zwischen durch immer
einmal vom wilden Tanzen erholen kann, gibt
es lecker Astra für 1,50€.

12. Juni 2010•20.30Uhr•duckDich• Kabarett


WIE DIE ELFEN
„Eine Bahnfahrt die ist lustig, eine Bahn-
fahrt die ist schön...“

Die Elfen verzaubern Euch wieder mit brillan-


tem Witz und einer tiefgründigen Komik bei
einer Straßenbahnfahrt durch Erfurt mit der
Linie Elf(N). Vom Urbischter Knie bis Zoopark
werden viele interessante Leute ein und aus-
steigen. Aber Achtung: Mitfahrt nur mit gülti-
gem Fahrausweis!

14. Juni 2010•22Uhr•Keller


Abiball-Aftershow-Party des KLG
Am 14.6. ist es soweit: die Abiturienten des
Königin-Luise-Gymnasiums wollen es nach
ihrem Abiball nochmal richtig krachen lassen
und ziehen ab 22 Uhr in die Engelsburg, um
dort ihre Aftershowparty zu veranstalten und
laden alle herzlich ein, mit ihnen den neuen
Lebensabschnitt zu feiern. Musikalisch ist al-
les dabei, was das Herz begehrt.

Fußball WM kieken!*
Innenstadt • Kein Eintritt
• Gute Öffentliche Verk
ehrsanbindung

*alle Deutschland-Spiele
finale
*Alle Spiele ab dem Achtel
s Bzw. Bie rg arten
*Im Steinhau
18. Juni 2010•22Uhr•Keller
Rock‘n‘Reggae Benefizparty ...
... für „Saidia kwa Moyo“
DJs: Kaka Saidi (Reggae/Dancehall/Jungle),
DJ KingOfErfurt (NorthernSoul, RareSoul),
Let-There-Be-Rock-DJ-Team (BritPop, In-
die, Alternative, German Indie)
Special: Desperados für 2,50€

Freunde der guten Musik - kreuzt zu aller-


erst den 18.6.2010 in eurem Kalender an und
lest dann weiter. Am 18.6. spielt Deutschland
am Nachmittag gegen Serbien bei der WM in kwa Moyo“ wurde von einem deutschen Ehe-
Südafrika. Wenn ihr dann den WM-Freuden paar 2004 gegründet und wird vor Ort von
frohlockt habt, könnt ihr euch am Abend ganz ihnen geleitet. Die Korruption ist enorm und
entspannt auf den Weg in die Engelsburg zur die Arbeit war hart. Aber es ist umso schöner,
Rock´n´Reggae Benefizparty für „Saidia kwa wenn man mit seinem Handeln etwas bewir-
Moyo“ machen, um was auf die Ohren zu ken kann:
kriegen und dabei noch wohltätig zu sein. Unter seiner Regie eröffnete das Waisenhaus
Durch diesen Abend werdet ihr begleitet von: einen eigenen Kindergarten, in dem die Kin-
Kaka Saidi, DJ KingOfErfurt und dem von ei- der des Hauses auf die Schule vorbereitet
nigen vermissten und mittlerweile in Berlin werden können. Man muss wissen, dass die
beheimateten Let There Be Rock DJ-Team. meisten Kinder in Kenia nie in die Schule ge-
Zusätzlich gibt es ein Getränkespecial und hen können, weil die Eltern meist nicht die
eine Infopräsentation an der Bierbar. finanziellen Mittel haben! Um armen Kindern
Alle DJs verzichten auf eine Gage und so aus der Umgebung die Möglichkeit zu geben,
gehen 100% des Erlöses des Abends an das diesen Kindergarten kostengünstig zu besu-
Waisenhaus „Saidia kwa Moyo“, um folgen- chen, damit sie die Chance auf eine Zukunft
des Projekt durchführen zu können: mit Perspektive haben, veranstalten wir die-
Ein Erfurter Student der Sozialen Arbeit sen Abend.
leistete mehrere Monaten sein Praktikums- Also gebt allen Freunden Bescheid und lasst
semester in einem kenianischen AIDS-Wai- diesen Abend zu etwas ganz besonderem
senhaus ab. werden. Denn nicht nur ihr sollt Spaß haben,
In Kilifi, an der Ostküste Kenias, lebte und sondern auch die Kids im Kindergarten in Ki-
arbeitete er mit 29 Kindern zusammen, lifi - KENIA!
versuchte dort mit seinen Taten und Ideen www.kinderhilfsprojekt-kenya.de
etwas zu bewegen. Das Waisenhaus „Saidia www.let-there-be-rock.com
19. Juni 2010•11Uhr•Hof•Eintritt frei!!!
Open Air zum Krämerbrückenfest
Live: ANGER 77 (Erfurt´s Export-Schlager),
THE FUNK ROLL BROTHERS (ElectroFunk
& Rock´n´Roll, D), BUCKWEEDZ! (ROCK!,
EF), STRANDHEIZUNG (Indie/Deutschpop/
Rock, Erfurt) + FITZEK (Indie, EF)

Schon mal auf Zeitreise gewesen? Schon BUCKWEEDZ!


mal im Mittelalter gelandet und dort Klänge
aus der heutigen Zeit gehört und gesehen? und Blockflötenfrei präsentieren wir Euch fünf
Nein? Dann warst Du wirklich noch nicht in neuzeitliche Combos in unserem nun ja doch
der Engelsburg, wenn rundherum das Krä- sehr mittelalterlichen und fachwerkgeprägten
merbrückenfest tobt! Garantiert Schalmeien- Hof beziehungsweise Biergarten.
25. Juni 2010•22Uhr•Keller
TEENAGE KICKS
Music: DJ Preppy (Elektropop Fever)

Verabschiede Dich für diesen Abend vom All-


tag und tauche ein in die schillernde Welt des
Elektropops. Es wird schrill, schön und alles
wirkt irgendwie entrückt, wenn Seifenbla-
sen im grellen Licht flimmern, synthetische
Sounds aus den Boxen dröhnen und Körper
über die Tanzfläche beben. Spaß haben und
hart raven!

02. Juli 2010•22Uhr•Keller


Live: Touchy Mob (Indie-Lofi-Pop, D)
Loop Electro Folk irgendwo zwischen Matt
Elliott, Kalkbrenner, Grizzly Bear und Animal
Collective. Ich bin gleichzeitig begeistert,
wahnsinnig und süchtig.“ Schrieb das Online-
Zine RELING SICHERN im Oktober 2009.
Touchy Mob ist ein gewisser Ludwig Plath,
in Rostock geboren, inzwischen (natürlich)
in Berlin lebend, der seine Gitarre per Klett-
verschluss mit seinem Laptop verbindet und
dazu noch mit einem Casiotone-Brett vom
Krabbeltisch rumklimpert. Eine wahnsinnig
einfühlsame Stimme, die faszinierend fesselt,
macht dieses Ereignis perfekt.
Vielleicht hat der eine oder andere ihn schon
im Mai im Vorprogramm der HUNDREDS im
Mehlhouse gesehen, wo er schon viel Lob
einheimsen konnte.
Hier habt ihr nun die Chance ihn in vollem
„Ganz bezaubernder, betörender und kaum Umfang und Größe zu erleben. Macht das
einzuordnender Neo Singer/Songwriter Lofi draus!

9. Juli 2010•22Uhr•Keller
SWING THE MOOD - Swing & Jazz - Party
Music: The Soulmembers (Swing, Jazz,
Funk & Soul)
Weltwirtschaftskise? Kenn ich nicht! Wir ge-
hen zurück in die goldenen Zwanziger und
lassen die Puppen tanzen! Zwängt Euch in
die schärfsten Mafia-Outfits, lasst Euch einen
Bubikopf schneiden, legt an Euer Geschmei-
de wie Perlenketten, Boas, Stirnbänder und
Handtaschen und tanzt den Charleston. Es
wird heiß! Zigarettenspitzen dürfen aber
trotzdem nur in den Rauchbereichen genutzt
werden ;-)
Die Seite vom und für den
Verein SZ Engelsburg e.V.
Telegramm von der Pfingstfahrt 2010

freitag staufrei im spreewald angekommen STOPP erster schreck: ralf im krankenhaus – wird aber wieder
STOPP in gemütlicher runde den abend am lagerfeuer verbracht STOPP nach dem frühstück aufbruch zur ers-
ten paddeltour mit radler STOPP am frühen abend die obligatorische neulingsfahrt mit anmalen, spielen und
rätseln STOPP tim und lorena haben gewonnen STOPP traditionell folienkartoffeln, kräuterquark und gegrilltes
gehacktesbrot zum abendessen STOPP zweiter schreck: zweiter krankhausbesuch wegen schnittverletzung im
gesicht – heilt wieder STOPP kaputtgespielt und früh zu zelt STOPP auf zur zweiten paddeltour mit boots-
rolle und schleuse STOPP wetter spielt mit und die sonne lässt sich blicken STOPP zeitvertreib mit wikinger-
schach und federball STOPP dritter schock: frieda ist verschwunden und taucht wieder auf STOPP siegereh-
rung der neulinge STOPP auf der suche nach feuerholz – fündig geworden, letzter abend am lagerfeuer STOPP
ganztägig leicht bewölktes bis sonniges wetter STOPP gute gespräche und vor allem viel lachen STOPP
NÄCHSTES JAHR WIEDER stopp

Digitalkopie Druck Plot color sw

Schlüterstraße 9
99089 Erfurt

gen
Bindun e
2 11 35 35

ver a b 8,90 Mo - Do 9 - 19 Uhr


HardCo ienst
Fr 9 - 18 Uhr

E xpressd Druck
Sa 10 - 14 Uhr

Prägu n g &
:F lock &
T-Shirts Altonaer Straße 7
99085 Erfurt

6 42 24 55
Bindungen Druck Farbkopien Laminieren Service
Mo - Fr 9.30 - 17 Uhr
BJ-Kopien Großformate Folien Papiere Toner
Büromaterial Falten Kopien Plakate Vertrieb u.v.m. copy-team.erfurt@t-online.de