Sie sind auf Seite 1von 1

Juni 2010 KW 23 Presse ECHO

Studie: die Rentenlcke ist grer als bislang


gedacht
Handelsblatt 09.06.2010

Das Deutsche Institut fr Alters- Rentenlcke nur schlieen, wenn


vorsorge (DIA) hat vor einer immer sie 8,4 % des Bruttoein-
greren Rentenlcke gewarnt. kommens sparen.
Nur wer konsequent frs Alter .
zurcklege und damit schon in
jungen Jahren beginne, knnen
die drohenden Kaufkraftverluste
ausgleichen. Der Untersuchung
zur Folge drfte die Kaufkraft der
! Ihre Vertriebschance
gesetzlichen Rente durch Zusatz-
Mit dem VBC knnen Sie Ihren
belastungen im Alter bei
Kunden seine persnliche Ver-
Gesundheit und Pflege weitaus
sorgungssituation zum ge-
strker schrumpfen als die Ein-
wnschten Renteneintrittsalter
kommen der Bevlkerung. Durch-
aufzeigen und die Lcke
schnittsverdiener knnen die
schlieen.