You are on page 1of 1

SIGN IT/ SEND IT: BAN-KI MOON – UN HEADQUARTERS – FIRST AVE at 46th ST – NEW YORK, NY 10017 – USA

WIR ERKLÄREN
DIE UN KOMMISSION ZUR RECHTSSTELLUNG DER FRAU FÜR
ILLEGITIM

DER ISLAMISCHEN REPUBLIK:


*

Legalisierte Vergewaltigungen von Mädchen


(Heiratsalter für Mädchen: 9 Jahre)
*

74 Peitschenhiebe für keine ordnungsmäßige


Bekleidung (Hijab)
*

Hinrichtung lesbischer Frauen


*

Das Wort einer Frau zählt halb so viel wie das


Wort eines Mannes
*

Das Erbe der Frau ist nur die Hälfte dessen eines
Mannes
*
Die Existenz der islamischen Republik
Vergewaltigung im Gefängnis
* basiert einzig und allein auf der
Hinrichtungen durch Steinigung
Unterordnung und Unterdrückung der
Frauen.
Trotz allem beschlossen die Vereinten Nationen mit ihren konstituierenden Staaten dieser Regierung einen
Sitz zu erteilen. Dies ist ein Affront gegen die ganze Menschheit und vor allem gegen eine Kommission zur
Rechtsstellung der Frau, die sich ausschließlich der Gleichberechtigung und Förderung der Frauen widmet.

Die internationale Gemeinschaft empfindet dies als einen Hohn!


Es zeigt sich darin nicht nur die Missachtung der iranischen Frauen, sondern es wird damit dieses
frauenfeindliche Regime weltweit unterstützt.
Die internationale Gemeinschaft würdigt in höchstem Maße
den Kampf der iranischen Frauen und ehrt ihre Opfer.
WIR SIND SOLIDARISCH MIT DEN FRAUEN IM IRAN

Wir fordern die Entfernung der islamischen Republik Iran aus der
UN Kommission zur Rechtsstellung der Frau.
Solange die islamische Republik Iran ein Mitglied der Kommission zur
Rechtsstellung der Frau ist, erklären wir diese für illegitim.

This campaign coordinated by Mission Free Iran (http://missionfreeiran.wordpress.com)