Sie sind auf Seite 1von 52

24. Schleswig-Holstein

Gourmet Festival

Eine Veranstaltung der Kooperation Gastliches Wikingland

www.gourmetfestival.de

www.gourmetfestival.de

Gourmet Festival Eine Veranstaltung der Kooperation Gastliches Wikingland www.gourmetfestival.de www.gourmetfestival.de
Original SEL T ERS ist zertifizierter Weinbegleiter Wissenschaftliche Studie des Fachbe- reiches Geisenheim der Hochschule
Original SEL T ERS ist zertifizierter Weinbegleiter Wissenschaftliche Studie des Fachbe- reiches Geisenheim der Hochschule
Original SEL T ERS ist zertifizierter Weinbegleiter Wissenschaftliche Studie des Fachbe- reiches Geisenheim der Hochschule
Original SEL T ERS ist zertifizierter Weinbegleiter Wissenschaftliche Studie des Fachbe- reiches Geisenheim der Hochschule

Original SELTERS ist zertifizierter Weinbegleiter

Wissenschaftliche Studie des Fachbe- reiches Geisenheim der Hochschule RheinMain im Vergleich von 15 europä- ischen Premium-Mineralwässern bestätigt Original SELTERS eine ideal harmonische Mineralisierung, die den Genuss von Wein perfekt ergänzt. *

Prof. Dr. rer. hort. Detlev Reymann Prof.-Dr.-Ing. Mark Strobl * Detailinformationen entnehmen Sie bitte dem
Prof. Dr. rer. hort. Detlev Reymann
Prof.-Dr.-Ing. Mark Strobl
* Detailinformationen entnehmen Sie bitte dem
Internet oder dem neuen SELTERS-Genießerrad.
Bei Interesse erhältlich unter: info@selters.de
Bei Interesse erhältlich unter: info@selters.de D er Ursprung guten Geschmacks SELTERS Leicht Dezent

Der Ursprung guten Geschmacks

SELTERS Leicht
SELTERS Leicht

Dezent feinperlend der perfekte Begleiter zu trockenen Weißweinen mit ausgeprägter Säure, aus z.B. Riesling, Weiß- burgunder und leichten Rotweinen aus z.B. Pinot Noir

SELTERS Naturell
SELTERS Naturell

Lässt mit zurückhaltender Stille kraftvolle, körperreiche Weiß- und Rotweine, wie z.B. Barrique- Weine bestens zur Geltung kommen

wie z.B. Barrique- Weine bestens zur Geltung kommen Original SELTERS ist exklusiver Partner des Deutschen
wie z.B. Barrique- Weine bestens zur Geltung kommen Original SELTERS ist exklusiver Partner des Deutschen

Original SELTERS ist exklusiver Partner des Deutschen Weininstitutes und des Rheingauer Weinbauverbandes

SELTERS Classic
SELTERS Classic

Mit seinem ausgewogenen Kohlensäuregehalt ideal zu milderen Rebsorten wie z.B. Gutedel, Silvaner, Grauburgunder und edelsüßen Weinen

www.selters.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

Inhaltsverzeichnis

S.

5

Grußwort von Dr. Juliane Rumpf, Ministerin für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

S.

6 + 7

Ansprache von Klaus-Peter Willhöft Präsident Kooperation Gastliches Wikingland e.V.

S.

8 + 9

Auftaktgala zum 24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival

S.

10 + 11

Michael Hoffmann im Hotel Cap Polonio

S.

12 + 13

Harald Wohlfahrt in der Orangerie im Maritim Seehotel

S.

14 + 15

Bo Bech im Strandhotel Glücksburg

S.

16 + 17

Michael Kempf im Fitschen am Dorfteich

S.

20 + 21

Thomas Bühner im COLUMBIA Hotel Casino Travemünde

S.

22 + 23

Johannes King im Hotel Restaurant Seeblick

S.

24 + 25

Thorsten Schmidt im Hotel & Restaurant Stolz

S.

26 + 27

Tour de Gourmet Jeunesse: Lübeck – Plön – Timmendorfer Strand

S.

28 + 29

Hans-Stefan Steinheuer im Park Hotel Ahrensburg

S.

30 + 31

Ingo Bockler im Romantik Hotel Kieler Kaufmann

S.

32 + 33

Michael Röhm im Heinsens Ellerbek

S.

34 + 35

Achim Schwekendiek in der Schiffergesellschaft Lübeck

S.

36 + 37

Partner des Gourmet Festivals

S.

38 + 39

André Großfeld im Waldschlösschen Schleswig

S.

40 + 41

Bobby Bräuer im VITALIA Seehotel

S.

42 + 43

Thomas Martin in der Holländischen Stube

S.

44 + 45

Henri Bach im Ringhotel Landhaus Gardels

S.

46

Auszeichnungen der Gastköche

S. 48 + 49

Landkarte und Termine

S. 50 Impressum

Kultur

ist der Raum für außergewöhnliche Begegnungen.

Dabei sein, wenn unvergessliche Momente entstehen. Und ein Bewusstsein dafür erzeugt wird, wie intensiv kulturelles Schaffen ist – wie viel Begeisterung, Engagement und Innovation in jedem Moment stecken. In der Kultur ebenso wie in zukunftsweisenden Audi Modellen. Audi fördert seit Jahren einzigartige Auftritte und Leistungen mit höchstem Engagement. Gestern, heute – und vor allem morgen.

seit Jahren einzigartige Auftritte und Leistungen mit höchstem Engagement. Gestern, heute – und vor allem morgen.
seit Jahren einzigartige Auftritte und Leistungen mit höchstem Engagement. Gestern, heute – und vor allem morgen.

Verehrte Gäste,

Schleswig-Holstein – ein Land mit kulinarischer Geschichte: Zur Zeit der Hanse wurden hier tausende Tonnen von Salzheringen und gepökelten Gänsen als Schiffsproviant und Handelsgut hergestellt. Im 16. Jahrhundert entwickelte sich die schleswig-holsteinische Käse-Kultur. Geräucherte Schinken wurden im 17. Jahrhundert an das dänische Königshaus geliefert. Im 19. Jahrhundert wurde die „Kieler Sprotte“ zum Export-Schlager. Gleichzeitig betrat Carl Friedrich von Rumohr, Mitglied eines der ältesten schleswig-holsteinischen Rittergeschlechter, die kulinarische Bühne. Mit der Veröffentlichung des Buches ‚Geist der Kochkunst von Joseph König‘ sorgte er für geistige Nahrung. Europaweit wurde seine ‚Gastrosophie‘ diskutiert. Auch heute teilen viele Gastronomen und Erzeuger des Landes seine Leidenschaft für hochwertige Lebensmittel aus heimischer Produktion. Das ‚Schleswig-Holstein Gourmet Festival‘ ist hierfür Beweis.

Ich wünsche Ihnen hohen Genuss und interessante Gespräche über die schleswig-holsteinische Esskultur.

Schleswig-Holstein looks back on a long culinary history:

At the time of the Hanseatic League, thousands of barrels of salted herrings and cured meat were produced to be used as provisions on sailing ships or for trading goods. Schleswig-Holstein’s cheese culture developed during the 16 th Century, smoked ham was delivered to the Danish Royal Family during the 17 th Century and the ‘Kieler smoked sprats’ became a major export hit during the 19 th Century. During these times, also Carl Friedrich von Rumohr, who belonged to a noble Holstein family entered the culinary scene. He published a book on cooking ‘Spirit of the Cooking Arts by Joseph König’ that provided spiritual nourishment. His ‘gastrosophy’ was discussed all over Europe. Still today, many gastronomes and producers share his passion for high-quality regional products – a prime example being the Schleswig- Holstein Gourmet Festival.

I wish you culinary bliss and interesting conversations on Schleswig-Holstein and its gastronomic culture.

on Schleswig-Holstein and its gastronomic culture. Dr. Juliane Rumpf Ministerin für Landwirtschaft, Umwelt und

Dr. Juliane Rumpf Ministerin für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein Minister for Agriculture, Environment, and Rural Development of the state Schleswig-Holstein

5

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

Dear Gourmets,

The 24 th Schleswig-Holstein Gourmet Festival invites you to spectacular culinary highlights from 5th September 2010 to 6 th March 2011. You will enjoy impeccable service and world-class cuisine by 18 celebrity chefs in 15 partner hotels and restaurants. Special thanks go to Harald Wohlfahrt, who has been Germany’s best chef for 19 years and is ranked among the 50 best chefs worldwide, for coming to the Festival year after year. Five 2-starred chefs are joining us: Henri Bach, Wolfgang Becker, Thomas Bühner, Johannes King and Hans- Stefan Steinheuer. Ali Güngörmüs and André Großfeld are making their debut this year, and we are looking forward to the two festival debutants Bo Bech and Thorsten Schmidt from Denmark, who have been awarded high culinary prices. Their Nordic kitchen offers tempting culinary highlights.

Audi, our longtime exclusive shuttle-sponsor, is once again supporting our very popular „Tour de Gourmet Jeunesse on 9 January 2011 as well as the opening gala. We welcome two new water and wine partners this year: Selters and Schlumberger. The 225 th anniversary of Schleswig-Holstein’s gastrosophe Carl Friedrich von Rumohr is celebrated this year and we are therefore pleased to support the Rumohr-Foun- dation exhibition that takes place on 18 th September in the Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck. Kooperation Gastliches Wikingland is giving Schleswig- Holstein a major reputation – even beyond the borders of Germany. Please find further information in three languages under www.gourmetfestival.de.

Standard procedure • The festival hotels and restaurants are responsible for the gala events • The guest chef is cooking with the assistance of the restaurant crew • Each gala event features a five-course dinner including all drinks at 128 per person • Reservations can only be made through the participating hotel/restaurant • The opening on 5th September 2010 in Park Hotel Ahrensburg is priced at 135 .

I wish you exciting moments in our partner restaurants!

Verehrte Feinschmecker,

gespickt mit kulinarischen Höhepunkten decken wir für Sie zwischen dem 5. Sep- tember 2010 und 6. März 2011 die Tische zum 24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival. Neben unseren 15 Mitgliedsbetrieben stellen wir Ihnen die Besonderhei- ten der exzellenten 18 Gastköche vor. Ein großes Dankeschön gebührt Harald Wohlfahrt, seit 19 Jahren bester Koch Deutschlands und international unter den 50 Besten, der uns seit Jahren die Treue hält. Daneben konnten wir fünf 2-Sterne- Köche verpflichten: Henri Bach, Wolfgang Becker, Thomas Bühner, Johannes King und Hans-Stefan Steinheuer. Ihren Einstand beim ältesten Gourmet Festival geben Ali Güngörmüs und André Großfeld. Mit hohen kulinarischen Ehren ausgezeichnet sind auch unsere Debütanten aus Dänemark Bo Bech und Thorsten Schmidt. Ihr nordischer Küchenstil sorgt für ver- führerische Abwechslung.

Küchenstil sorgt für ver- führerische Abwechslung. Die beliebte ‚Tour de Gourmet Jeunesse’ wird am 9.

Die beliebte ‚Tour de Gourmet Jeunesse’ wird am 9. Januar 2011 wieder vom exklusiven Shuttle-Sponsor Audi begleitet wie auch die Eröffnungsgala. Zwei neue Partner legen wir Ihnen mit Selters und beim Wein mit der Firma Schlumberger ans Genießerherz. 2010 feiert die Rumohr-Stiftung den 225. Geburtstag des berühmten Gastrosophen Carl Friedrich von Rumohr mit der Ausstellung ‘Kunst, Küche und Kalkül’ ab dem 18. Sep- tember im Museum Behnhaus Drägerhaus in Lübeck, die wir gern unterstützen. Die Kooperation Gastliches Wikingland bringt das Land ins Gespräch – auch über Deutschlands Grenzen hinweg. Infos in drei Sprachen finden Sie im Internet unter www.gourmetfestival.de.

Infos zum Prozedere:

• die Galaabende der Mitgliedsbetriebe werden in eigener Verantwortung durchgeführt

• Der Gastkoch steht – unterstützt von der hauseigenen Küchencrew – selbst am Herd

• jede Gala mit 5-Gänge-Menu und korrespondierenden Getränken kostet 128 Euro p. P.

• Reservierungen sind nur über das ausrichtende Haus möglich

• Die Auftaktveranstaltung im Park Hotel Ahrensburg am 5. September 2010 kostet 135 Euro

Klaus-Peter Willhöft
Klaus-Peter Willhöft

Aufregende Momente in unseren Mitgliedshäusern wünscht

7

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

A specially created gala menu of five courses demonstrating the different cuisine style and culinary skills of the celebrity chefs will generate excitement and be the talk-of-town. The opening of the 24 th Schleswig-Holstein Gourmet Festival on 5 th September 2010 is the most impor- tant date in the town’s culinary calendar, when 4 stars will shine bright above Ahrensburg – and for the first time, also a talented young chef from Schleswig-Holstein will create magic.

young chef from Schleswig-Holstein will create magic. Jan Michael Stümpert Two-starred chef Wolfgang Becker comes

Jan Michael Stümpert

Two-starred chef Wolfgang Becker comes from Design Hotel Becker’s in Trier and has the farthest way to travel. The winegrower and hotelier is com- mitted to clear strong lines and purism. His subtly seasoned, contemporary culinary creations are sur- prisingly and delightfully unpretentious. Since 2003, elite chef Thomas Kammeier has virtuously played the culinary keyboard, whether regional or haute

cuisine, in Restaurant Hugos (InterContinental Berlin) and has been awarded 17 Gault Millau Points. Ali Güngörmüs owns Restaurant Le Canard Nouveau in Hamburg and has his debut at this Gourmet Festival. The star chef comes from Turkey and superbly combines the French and Mediterranean cuisine with oriental accents from his native country.

Schleswig-Holstein’s Youth Award-winner Jan Michael Stümpert is very much looking forward to participating in the 24th Opening Gala. The apprentice of Robert Stolz in Plön also convinced the ‘Contest Chef-Sache’ jury 2009 with his filigree vegetable creation. The hotel-team, who celebrates a Mediterranean cuisine with focus on fresh, best quality products of the region, will assist the guest chefs de cuisine.

The price of the Opening Gala amounts to 135 Euro including a specially created menu of five courses paired with wines and drinks. Please book via Park Hotel Ahrensburg, Michael Bertz, Lübecker Str. 10a, 22926 Ahrensburg, telephone: *49 (0)4102/23 00, info@parkhotel-ahrensburg.de

Auftaktgala – Sonntag, 5. September 2010

im Park Hotel Ahrensburg

Ein 5-Gänge-Galamenü von Spitzenköchen mit unterschiedlichen Kochstilen zubereitet birgt Spannung und sorgt für Gesprächsstoff. Zum Auftakt der 24. Saison strahlen vier Sterne über Ahrensburg, und erstmals wird ein talentierter Nachwuchskoch aus Schleswig-Holstein dabei sein.

Die weiteste Anreise hat 2-Sterne-Koch Wolfgang Becker aus seinem Design Hotel Becker´s in Trier. Der Winzer und Hotelier liebt klare Linien und den Puris- mus, dabei verblüffen seine Speisen durch geniale Ein- fachheit und subtil herausgestellte Aromen. Kollege Thomas Kammeier spielt seit 2003 im Restaurant Hugos (InterContinental Berlin) von der Regionalküche bis zur Haute Cuisine die kulinarische Klaviatur virtuos auf 17 Punkte Gault-Millau-Niveau. Seine Passion sind Fischgerichte.

Gault-Millau-Niveau. Seine Passion sind Fischgerichte. Wolfgang Becker Ali Güngörmüs Sein Debut beim Gourmet

Wolfgang Becker

Seine Passion sind Fischgerichte. Wolfgang Becker Ali Güngörmüs Sein Debut beim Gourmet Festival gibt Ali

Ali Güngörmüs

Sein Debut beim Gourmet Festival gibt Ali Güngörmüs, Besitzer vom Hamburger Le Canard Nouveau. Der ein- zige türkischstämmige Sternekoch vereint lustvoll die französische und mediterrane Küche mit orientalischen Akzenten seiner Heimat.

Begeistert ist Schleswig-Holsteins Landesjugendmeister 2010, Jan Michael Stümpert, über sein Engagement zur 24. Eröffnungsgala. Der Auszu- bildende von Robert Stolz in Plön überzeugte auch die Jury vom Contest Chef-Sache 2009 mit einem filigranen Gemüsegericht. Unterstützt werden die Gast-

filigranen Gemüsegericht. Unterstützt werden die Gast - Thomas Kammeier köche vom Hotel-Team, die eine mediterrane

Thomas Kammeier

köche vom Hotel-Team, die eine mediterrane Küche aus frischen Qualitätsprodukten der Umgebung favori- sieren.

Die Auftaktgala mit 5-Gänge-Menü und begleitenden Getränken kostet 135 Euro und ist buchbar unter:

Park Hotel Ahrensburg, Michael Bertz, Lübecker Straße 10a, 22926 Ahrensburg, Telefon: *49 (0)4102/23 00, info@parkhotel-ahrensburg.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

12./13. September 2010

im »Restaurant Rolin im Hotel Cap Polonio«

Gastkoch

2010 im »Restaurant Rolin im Hotel Cap Polonio« Gastkoch Michael Hoffmann lernte bei den Großen seiner

Michael Hoffmann lernte bei den Großen seiner Zunft – heute gehört er selbst zur Kochelite. Mit Kräutern, alten Gemüse- sorten und ursprünglichen Aromen setzt der Frankreich-Fan nachhaltige Trends, wie mit seiner ’Voyage de Legumes‘. Leiden- schaft am Kochen und Respekt vor der Natur zeichnen seine sensibel abgeschmeckten, erstaun- lich kombinierten Gerichte aus.

Michael Hoffmann

Restaurant Margaux, Berlin

Michael Hoffmann trained with some of the very best – and today he is an elite chef himself. He prefers French cuisine, concentrates on herbs, heirloom vegetables, and original aromas, setting trends with his ‘Voyage de Legumes’. His cooking passion and respect for nature are reflected in his very sensibly seasoned and surprising culinary compositions. www.margaux-berlin.de

Hotel Cap Polonio

Nur 19 km von Hamburgs Museen, Theatern und Einkaufspassagen entfernt liegt in Pinneberg am Fahltskamp das familiengeführte 48-Zimmer-Hotel. Das Restau- rant Rolin lebt Geschichte mit seinem Mobiliar aus dem 1935 erbauten Luxusliner Cap Polonio. Seit Marc Ostermann das Küchenzepter schwingt, treffen sich hier vermehrt Feinschmecker. Fünf Tagungsräume stehen für kleine Feiern und Semi- nare bereit. Für prunkvolle, große Gesellschaften wird der Festsaal geschmückt.

Hotel Cap Polonio is family owned and situated in Pinneberg only 19 km from Hamburg’s museums, theatres and shopping malls. Restaurant Rolin offers living history, its furnishings deriving from the luxury cruise ship Cap Polonio that dates back to 1935. Gourmets have gathered here since Maître Marc Ostermann has been wielding the kitchen sceptre. Five bright conference rooms are available for festivities and seminars, and a ballroom for sophisticated celebrations.

seminars, and a ballroom for sophisticated celebrations. Restaurant Rolin im Hotel Cap Polonio Fahltskamp 48, 25421

Restaurant Rolin im Hotel Cap Polonio Fahltskamp 48, 25421 Pinneberg Ansprechpartner: Michael Ostermann Tel.: *49 (0)4101-53 30, Fax: *49 (0)4101-53 31 90 E-Mail: info@cap-polonio.de, www.cap-polonio.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

27./28. September 2010

in der »Orangerie im Maritim Seehotel«

Gastkoch

2010 in der »Orangerie im Maritim Seehotel« Gastkoch Wenn Harald Wohlfahrt kocht, sind traumhafte Sinnesgenüsse

Wenn Harald Wohlfahrt kocht, sind traumhafte Sinnesgenüsse garantiert. Seit 1980 steht der Bundesverdienstkreuzträger in der Schwarzwaldstube am Herd, seit 1992 durchgehend mit den höchsten Auszeichnungen aller Restaurant Guides. Keine Speise verlässt ohne sein penibles Urteil den Pass. Wer in Wohlfahrts Talentschmiede lernen durfte, der macht Karriere.

Harald Wohlfahrt

Schwarzwaldstube in der Traube Tonbach, Baiersbronn

When Harald Wohlfahrt cooks, you are guaranteed culinary delights. He has been awarded the German Federal Cross of Merit and has held the highest restaurant guide awards since 1992. No dish leaves his kitchen without his approval and finishing touch. Those, who were lucky enough to be trained by Harald Wohlfahrt, can be sure to climb the career ladder. www.traube-tonbach.de

Orangerie im Maritim Seehotel

Langer Ostseestrand, angesagte Boutiquen und Cafés, Spitzensport á la Beach- Polo und -Volleyball sowie der 27-Loch-Maritim Golfpark Ostsee – Timmendor- fer Strand ist IN. Den weitesten Meerblick genießt der Gast aus dem Maritim Seehotel. Ein Erlebnis ist das maritim spa & beauty care mit großen Meer- wasserpools. Internationales Ansehen erarbeitete sich Maître Lutz Niemann seit 20 Jahren in der Orangerie: 1 Michelin-Stern und 17 Gault Millau Punkte.

The place to go is Timmendorfer Strand, which features an endless Baltic Sea beach, hip boutiques, and cafés, top-class sports events such as beach polo and volleyball as well as 27-hole golf course of Maritim Golfpark. The Maritim Seehotel offers spectacular views of the Sea. Another enjoyment is the maritim spa & beauty care with spacious seawater pools. Maître Lutz Niemann and the Orangerie Restaurant have gained considerable international recognition during 20 years: 1 Michelin-Star and 17 Gault Millau Points.

during 20 years: 1 Michelin-Star and 17 Gault Millau Points. Orangerie im Maritim Seehotel Strandallee 73,

Orangerie im Maritim Seehotel Strandallee 73, 23669 Timmendorfer Strand Ansprechpartner: Jochen H. Stop Tel.: *49 (0)4503-60 50, Fax: *49 (0)4503-60 52 450 E-Mail: info.tim@maritim.de, www.orangerie-timmendorfer-strand.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

24./25. Oktober 2010

im »Strandhotel Glücksburg«

Gastkoch

24./25. Oktober 2010 im »Strandhotel Glücksburg« Gastkoch 2008 stieg Bo Bech mit seiner produktechten, nordischen

2008 stieg Bo Bech mit seiner produktechten, nordischen Küche endgültig in Europas Gourmet Champions League auf. Sein besterntes Restaurant Paustian im gleichnamigen Design-Möbelhaus am Nordhafen von Kopenhagen avancierte zur Pilgerstätte für Connaisseure. Er kocht komplex, mal simpel, mal kompliziert – aber immer mit einem Quentchen Magie!

Bo Bech

Restaurant Paustian, Kopenhagen / Dänemark

In 2008, Bo Bech and his honest, Nordic cuisine arrived in Europe’s Gourmet Champions League. His star-awarded restaurant Paustian is part of the Paustian Furniture House located in Copenhagen’s Nordhavn and has become the meeting place for connoisseurs. His kitchen is complex, sometimes quite straightforward, sometimes complicated – but always surprising

and magic!

www.bobech.net

Strandhotel Glücksburg

Das Paradies für Strandläufer, Badenixen, Segler und Golfer trägt seit 2008 skan- dinavischen Touch. Liebevoll wurden die 36 Zimmer im 1872 erbauten weißen Schloss am Flensburger Fjord mit edlen Stoffen, Holz und zeitgemäßer Technik dekoriert. Wach geküsst vom Sonnenstrahl geht’s auf die Terrasse oder Arkade für eine Ostseebrise. Rund wird der Aufenthalt mit einem Besuch im Restaurant Felix und dem Genuss der verführerischen Frischeküche von Maître André Schneider.

Glücksburg is a paradise for beach lovers, swimming and sailing enthusiasts as well as golf players. The white castle by Flensburg Fjord was built in 1872 and has offe- red Scandinavian savoir-vivre since 2008. The 36 rooms have been thoroughly re- novated featuring lovely decorations using design of light fabrics, wood, and state- of-the-art technology. As soon as the sun has kissed you good morning, you enter the terrace for a breeze of Baltic Sea air. A visit to Restaurant Felix, where Maître André Schneider serves seductively fresh delicacies will make your day perfect.

seductively fresh delicacies will make your day perfect. Strandhotel Glücksburg Kirstenstraße 6, 24960

Strandhotel Glücksburg Kirstenstraße 6, 24960 Glücksburg/Ostsee Ansprechpartner: Karsten Werner Tel.: *49 (0)4631-6141-0, Fax: *49 (0)4631-6141-11 E-Mail: info@strandhotel-gluecksburg.de, www.strandhotel-gluecksburg.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

7./8. November 2010

im »Fitschen am Dorfteich«

Gastkoch

7./8. November 2010 im »Fitschen am Dorfteich« Gastkoch Michael Kempf Facil im The Mandala, Berlin “Ich

Michael Kempf

Facil im The Mandala, Berlin

“Ich bin für Transparenz auf dem Teller. Jedes Produkt soll auf seine spezifischen Aromen reduziert beim Gast ankommen“, erklärt Michael Kempf. Die gut organisierte Karriereleiter mit Stationen bei Lothar Eiermann, André Jaeger und Dieter Müller zeigte Wirkung. Seit 2003 hält der 33-Jährige seinen Michelin- Stern in den Händen.

“I prefer transparency on the plate. Each product is

being reduced to specific aromas before being served“ says Michael Kempf. His very well organized career ladder included stays with Lothar Eiermann, André Jaeger, and Dieter Müller and turned out to very much be worth the effort. The 33-year old has been the proud bearer of a Michelin-Star since

2003.

www.facil.de

Fitschen am Dorfteich

Sylt ist zu jeder Jahreszeit erlebenswert, ganz besonders im Herbst, wenn der Wind die Wellen zu Höchstleistungen auftürmt. So ein Strandspazier- gang zwischen den Naturgewalten macht Lust auf einen friesischen Grog zum Beispiel im ‚Fitschen am Dorfteich’. Verena und Manfred Fitschen haben mit viel Liebe zum Detail ihr Restaurant und Hotel eingerichtet. Aus der Küche des Patrons kommt das Beste aus zwei Welten:

Schwäbisches trifft Nordseeküste.

The island of Sylt is a must any time of the year, but especially in autumn, when the wind generates huge waves: A walk along the beach in the middle of the forces of nature calls for a visit and a grog in the ’Fitschen am Dorfteich‘. Verena and Manfred Fitschen designed their hotel and restaurant with plenty of attention to detail, and the maître serves the best of two worlds: Swabia meets North Sea coast.

serves the best of two worlds: Swabia meets North Sea coast. Fitschen am Dorfteich Am Dorfteich

Fitschen am Dorfteich Am Dorfteich 2, 25996 Wenningstedt Ansprechpartner: Verena & Manfred Fitschen Tel.: *49 (0)4651-32 120, Fax: *49 (0)4651-30 310 E-Mail: info@fitschen-am-dorfteich.de, www.fitschen-am-dorfteich.de

SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
SCHLUMBERGER VERTRIEBSGESELLSCHAFT MBH & CO KG TEL 0 22 25/925-0 W
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER

WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE

WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER
WW.SCHLUMBERGER-ONWINE.DE KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER

KONTAKT: FRANK RUDOLF WEINAKADEMIKER

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

21./22. November 2010

im »COLUMBIA Hotel Casino Travemünde«

Gastkoch

2010 im »COLUMBIA Hotel Casino Travemünde« Gastkoch Thomas Bühner restaurant la vie, Osnabrück „Kochen ist

Thomas Bühner

restaurant la vie, Osnabrück

„Kochen ist ein kreativer Prozess, der immer neu inszeniert und erforscht werden will“, sagt Thomas Bühner, der konsequent seinen Weg an die Spitze verfolgt. Der 3. Stern steht bereits in Sichtweite. Begnadet sein Talent, Düfte, Aromen und Texturen zu sinnlichen Kompositionen zu verei- nen. Wer in den Genuss seiner Menüs kommt, der vergisst die Geschmacksexplosionen nimmer!

„Cooking is a creative process that calls for reproduction and research time and again“ says Thomas Bühner, who consequently pursues his way to the top. The 3rd star is already within sight. He works magic when combining fragrances, aromas, and textures into perceptible compositions. Once you have enjoyed his culinary delights, you will never forget the veritable

www.restaurant-lavie.de

explosions of taste!

COLUMBIA Hotel Casino Travemünde

Die Bühne zur Ostsee – das 5*-Superior COLUMBIA Hotel Casino Travemünde in eleganter Bäderarchitektur. Die Schauspieler – eine Top-Crew unter der Regie von Katrin und Ralph Hosbein, die mit Herzlichkeit und Kompetenz den Urlaub, die Tagung oder Feier zum einmaligen Erlebnis arrangiert. Sternstunden bereiten Maître Kevin Fehling und Sommelier David Eitel im Restaurant La Belle Epoque. Den Connaisseur erwartet ein lustvolles Gourmetstück mit charaktervollen, raffinierten Hauptdarstellern zum Vernaschen!

The Baltic Sea stage: 5*-Superior COLUMBIA Hotel Casino Travemünde, architec- turally inspired by the elegance of seaside culture. The actors: A top crew directed by Katrin and Ralph Hosbein whose attentive service and hospitality make any vacation, conference or festivity an unforgettable, pleasant experience. Maître Kevin Fehling and Sommelier David Eitel create star magic in Restaurant La Belle Epoque. The connoisseur may look forward to a delicate gourmet performance.

COLUMBIA Hotel Casino Travemünde Kaiserallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde Ansprechpartner: David Eitel Tel.: *49 (0)4502-308-0, Fax: *49 (0)4502-308-333 E-Mail: d.eitel@columbia-hotels.de, www.columbia-hotels.com

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

27./28. November 2010

im »Hotel Restaurant Seeblick«

Gastkoch

November 2010 im »Hotel Restaurant Seeblick« Gastkoch Johannes King Dorint Söl’ring Hof, Sylt Bei neun

Johannes King

Dorint Söl’ring Hof, Sylt

Bei neun Geschwistern auf einem Bauernhof im Schwarzwald war Durchsetzungskraft gefragt. Das machte King fit für eine steile Kochkarriere, die durch Frankreich, Wien und ins Berliner Grand Slam führte. Seit Start des Söl’ring Hofs im Jahr 2000 sorgt Johannes King als Gastgeber für Furore. 2 Sterne leuchten über seiner marktfrischen Küche mit aroma- tischen Gewürzen und Kräutern!

Nine brothers and sisters on a farm in the Black Forest called for a certain ability to assert oneself. This made King fit for his rapid rise, which took him through France, Vienna, and to the Grand Slam in Berlin. Since starting the Söl’ring Hof in the year 2000, Johannes King has caused a sensation. 2 stars shine above his delicious fresh cuisine of aromatic spices and herbs! www.soelring-hof.de

Hotel Restaurant Seeblick

Amrum bietet die breitesten Strände Europas, hohe Dünen und idyllische Wälder – pure Erholung! Auf dieser schönen Insel lebt Familie Hesse, die mit ihrem Hotel Restaurant Seeblick eine modern-gemütliche Oase für alle Generationen geschaffen hat. Sie sorgen für kulinarische Highlights z. B. durch das Gourmet Festival, für das attraktive Arrangements geschnürt werden. Mit Johannes King kommt ein exzellenter Gastkoch zu Maître Gunnar Hesse, der auch die Feinheimische Flagge hisst.

Amrum features Europe’s widest beaches, high dunes, and idyllic forests – pure relaxation! The Hesse Family lives on this beautiful island and has created a modern-comfort oasis for all generations with Hotel Restaurant Seeblick. They offer culinary highlights – especially during the Gourmet Festival – together with attractive packages. Maître Gunnar Hesse will be joined by excellent Guest Chef de Cuisine Johannes King, who will help raise the regional culinary flag of delight.

Hotel Restaurant Seeblick Strunwai 13, 25946 Norddorf auf Amrum Ansprechpartnerin: Nicole Hesse Tel.: *49 (0)4682-92 10, Fax: *49 (0)4682-25 74 E-Mail: mail@seeblicker.de, www.seeblicker.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

28./29. November 2010

im »Hotel & Restaurant Stolz«

Gastkoch

November 2010 im »Hotel & Restaurant Stolz« Gastkoch Als ‚Wunder des Nordens’ wird Thorsten Schmidt aus

Als ‚Wunder des Nordens’ wird Thorsten Schmidt aus dem jütländischen Århus inter- national gehandelt. 2006 wurde der gebürtige Deutsche zum ‚besten Koch Dänemarks’ erkoren. Seine Speisenkarte ist eine jahres- zeitliche Reise durch das kuli- narische Kulturerbe Nord- europas – verblüffend einfach mit furioser Performance!

Thorsten Schmidt

Malling & Schmidt, Århus (Dänemark)

Thorsten Schmidt was born in Germany, works in Århus

in Jutland, and is internationally regarded as the insider tip and ‘Wonder of the North’. He was awarded ‘Denmark’s best Chef’ in 2006. His menus constitute a culinary voyage reflecting the culinary, cultural heritage of Northern Europe – an amazingly unpretentious cuisine, providing unparalleled

culinary bliss.

www.mallingschmidt.dk

Hotel & Restaurant Stolz

Plön hat ein Schloss, über 15 Seen für Ausflüge zu Rad, zu Fuß oder per Boot und seit 2003 eine kulinarische Top-Adresse. Christiane und Robert Stolz form- ten aus dem Pastorat am Marktplatz ein idyllisches Hideaway mit herrlichem Rosen- und Kräuter-Garten am Großen Plöner See. Da lacht die Seele, wenn der Küchenmeister aus norddeutschen Produkten Feinheimisches auf die Teller zaubert. Ideen für seinen nordischen Küchenstil holt sich der Hamburger auf Reisen zu skandinavischen Kollegen.

Plön features a castle, more than 15 lakes, is ideal for bicycle, hiking, or boat tours, and offers since 2003 a culinary highlight. Christiane and Robert Stolz turned the ‘Pastorat’ at the town square into an idyllic hideaway with lovely rose and herb gardens. The maître serves food for the soul when creating delicious menus of North German products. He collects new ideas for his Nordicstyle cuisine from visits to Scandinavian colleagues.

Hotel & Restaurant Stolz Markt 24, 24306 Plön Ansprechpartner: Robert Stolz Tel.: *49 (0)4522-50 32-0, Fax: *49 (0)4522-50 32-10 E-Mail: info@hotel-restaurant-stolz.de, www.hotel-restaurant-stolz.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

The Tour de Gourmet Jeunesse is very popular and sells out quickly. This very entertaining restaurant-hopping for young gourmets that has generated so much interest and success shows that ‘Kooperation Gastliches Wikingland’ has had the thumb on the culinary pulse from the very beginning. A maximum of 40 guests between the age of 18 and 35 can go on this delicious and eventful gourmet journey.

The journey starts on 9th January 2011 at 12h with Lanson Champagner served in the historic-maritime atmosphere of Restaurant Schiffergesellschaft in Lübeck, where chef de cuisine Holger Grätz will create the first course in the very heart of this UNESCO-City. Hereafter, sporty Audis will take you through a beautiful lake landscape to Hotel & Restaurant Stolz in Plön, where owner Robert Stolz is res- ponsible for creating the fish course in combination with regional pro- ducts. The Audis A8 and Q7 are definitely feast for the eyes on their way through the snow-covered landscape to Timmendorfer Strand by the Baltic Sea. This is where you will enjoy a firework of aromas both with the main course and the dessert – beneath a bright Michelin star shining above the Orangerie, where Maître Lutz Niemann and Sommelier Ralf Brönner will provide you with the best wines and unparalleled culinary bliss.

you with the best wines and unparalleled culinary bliss. ’Tour de Gourmet Jeunesse‘ is priced at

’Tour de Gourmet Jeunesse‘ is priced at 70 per person and includes a 4-course menu, all drinks, and the Audi shuttle service. Reservations (presentation of a valid identity card is requested) via the Maritim Seehotel, Ralf Brönner, tel: *49 (0)4503 / 605 27 24. Those whis- hing to stay overnight are offered a very special price of 45per person in a double room including breakfast. A transfer from Timmendorfer Strand to Lübeck will be available.

Tour de Gourmet Jeunesse

– mit dem Shuttle durch die Spitzenküche Schleswig-Holsteins –

Sonntag, 9. Januar 2011

Beliebt und schnell ausgebucht ist die Tour de Gourmet Jeunesse. Mit dem amüsanten Restaurant-Hopping für junge Genießer hat die Kooperation Gastliches Wikingland ins Schwarze getroffen. Maximal 40 Gäste zwischen 18 und 35 Jahren können an der kommunikativen Sinnestour mit Erlebnis-Charakter teilnehmen.

Am Sonntag, 9. Januar 2011, um 12 Uhr wird zum Auftakt Lanson Champagner im historisch-maritimen Ambiente der Schiffergesellschaft Lübeck eingeschenkt. Im Herzen der UNESCO-Stadt bereitet Küchenchef Holger Grätz den ersten

UNESCO-Stadt bereitet Küchenchef Holger Grätz den ersten Robert Stolz Holger Grätz Gang zu. Mit dem Audi

Robert Stolz

bereitet Küchenchef Holger Grätz den ersten Robert Stolz Holger Grätz Gang zu. Mit dem Audi VIP-Shuttle

Holger Grätz

Gang zu. Mit dem Audi VIP-Shuttle geht es danach an herrlicher Seenlandschaft vorbei zum Hotel & Restaurant Stolz in Plön. Hausherr Robert Stolz zeichnet für den Fischgang mit regionalen Beilagen verantwortlich. Eine Augenweide, wenn die Audi A8 und Q7 durch die Schnee- landschaft an die Ostsee zum Timmendorfer Strand fahren. Ein Feuerwerk an Aromen erwartet die Gäste beim Haupt- gang und Dessert – strahlt doch schon lange ein Michelin- Stern über der Orangerie. Maître Lutz Niemann und Sommelier Ralf Brönner sind Meister des Verwöhnens – vinologisch wie kulinarisch.

Meister des Verwöhnens – vinologisch wie kulinarisch. Die ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘ kostet 70 Euro pro

Die ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘ kostet 70 Euro pro Person inkl. 4-Gänge-Menü, Getränke sowie Shuttle-Service. Buchungen mit Ausweisvorlage nur über das Maritim Seehotel, Ralf Brönner, Telefon: *49 (0)4503 / 605 27 24.

Wer hernach im Maritim Seehotel übernachten möchte, zahlt einen Sonderpreis von 45 Euro pro Person im DZ inkl. Frühstück. Buchungscode: ‚Tour de Gourmet Jeunesse‘. Für den Transfer von Timmendorfer Strand zum Start nach Lübeck wird gesorgt.

Lutz Niemann

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

16./17. Januar 2011

im »Park Hotel Ahrensburg«

Gastkoch

16./17. Januar 2011 im »Park Hotel Ahrensburg« Gastkoch 2 Michelin-Sterne und 19 von 20 Punkten im

2 Michelin-Sterne und 19 von 20 Punkten im Gault Millau attes- tieren ihm „eine der weltbesten Küchen“. Hans Stefan Steinheuer bringt zusammen, was zusammen gehört in einer sagenhaften Aromenharmonie. 1985 über- nahm er den elterlichen Betrieb und baute ihn zum Gourmet- Mekka aus mit einer Vorliebe für heimische Topprodukte. www.steinheuers.de

Hans-Stefan Steinheuer

Steinheuers Restaurant Zur Alten Post, Bad Neuenahr-Ahrweiler

2 Michelin-Stars and 19 of 20 Gault Millau Points bear testi- mony to the extraordinary culinary skills of Hans Stefan Steinheuer and rank his cuisine among one of the ‘world’s best’. He creates fabulous aroma harmonies and brings ingredients together that are destined for each other. He took over the restaurant from his parents 1985 and succeeded in creating a gourmet Mecca with focus on the best locally produced products.

Park Hotel Ahrensburg

Die kulinarische Adresse in Ahrensburg ist das Wintergarten-Restaurant ‚le Marron’ mit seiner Showküche. Direktor und ‚Chaîne des Rôtisseur’ Oliver Deutsch legt Wert auf frische, mediterrane Küche mit regionalen Einflüssen sowie gelebte Gastlichkeit im 4-Sterne-Superior-Hotel. Beliebter Treffpunkt ist das Foyer mit seinen Lichthöfen und den kleinen Wasserfällen. Das vis-à-vis gelegene Wasserschloss Ahrensburg mit seinem Museum und großen Park lädt zum Flanieren ein.

The culinary highlight of Ahrensburg is the wintergarden restaurant ‘le Marron’ and its showcase kitchen. Director and ‘Chaine des Rotisseur’ Oliver Deutsch is committed to fresh, Mediterranean cuisine with focus on regional products, and the 4-star-superior-hotel offers warm hospitality. A favourite meeting place is the foyer featuring courtyards and waterfalls. Castle ‘Wasserschloss Ahrensburg’ is located opposite the hotel and invites you to stroll in its beautiful park.

the hotel and invites you to stroll in its beautiful park. »le Marron« im Park Hotel

»le Marron« im Park Hotel Ahrensburg Lübecker Straße 10a, 22926 Ahrensburg Ansprechpartner: Oliver Deutsch Tel.: *49 (0)4102-23 00, Fax: *49 (0)4102-23 01 00 E-Mail: info@parkhotel-ahrensburg.de, www.parkhotel-ahrensburg.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

21./22. Januar 2011

im »Romantik Hotel Kieler Kaufmann«

Gastkoch

Januar 2011 im »Romantik Hotel Kieler Kaufmann« Gastkoch „Der Weg ist das Ziel“, sagt Ingo Bockler.

„Der Weg ist das Ziel“, sagt Ingo Bockler. Aus einer Gastro- nomiefamilie kommend faszi- nierten ihn früh Gerüche und Aromen. Zu seinen prägenden Karrierestationen gehörte Jörg Müller auf Sylt. Seit 2002 ist er Sternenträger. Der respektvolle Umgang mit der Natur ist ihm wichtig, wie auch die inspirie- rende Auseinandersetzung mit dem Gast. www.hohenhaus.de

Ingo Bockler

Relais & Châteaux Hotel Hohenhaus, Herleshausen

„The journey is the reward“, says Ingo Bockler. Coming from a family of caterers, he was fascinated by fragrances and aromas from very early on. One very inspiring step on his career ladder was working with Jörg Müller on the island of Sylt. Ingo Bockler has been a star bearer since 2002. He is committed to living and acting in respectful harmony with nature and welcomes inspiring discussions with his guests.

Romantik Hotel Kieler Kaufmann

Wo hanseatische Tradition und britischer Landhausstil aufeinander treffen, da steht die 1911 erbaute Backsteinvilla im prächtigen Garten. Mit Gefühl für Details reno- vierte Familie Lessau ihr 4-Sterne-Superior-Hotel: klassisches Interieur kombiniert mit zeitgemäßem Komfort und immer individuell. Erholung bietet die Wellness- Oase Sanctum. Frische Ostseeluft macht hungrig, da kommt die neue deutsche Küche von Hauke Jensen und seinem Team im Parkrestaurant gerade recht.

Located in a beautiful garden, the impressive brick building that dates back to 1911 constitutes a perfect combination of Hanseatic tradition and English country house style architecture. The Lessau family renovated the 4-Star-Superior hotel with a loving eye to every detail: individual, classic design combined with modern comfort. The Sanctum Wellness oasis offers blissful relaxation. Fresh Baltic Sea air generates a healthy appetite, and this is where the new German cuisine of Hauke Jensen and his team in the Park Restaurant come in very handy.

and his team in the Park Restaurant come in very handy. Romantik Hotel Kieler Kaufmann Niemannsweg

Romantik Hotel Kieler Kaufmann Niemannsweg 102, 24105 Kiel Ansprechpartnerin: Anita Wichmann Tel.: *49 (0)431-88 11-0, Fax: *49 (0)431-88 11-135 E-Mail: info@kieler-kaufmann.de, www.kieler-kaufmann.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

30./31. Januar 2011

im »Heinsens Ellerbek«

Gastkoch

30./31. Januar 2011 im »Heinsens Ellerbek« Gastkoch Michael Röhm Zum Heidkrug, Lüneburg Wieder als Gastkoch

Michael Röhm

Zum Heidkrug, Lüneburg

Wieder als Gastkoch dabei:

Der St. Pauli-Fußballfan liebt „die prickelnde Anspannung, in einer fremden Küche mit fremden Köchen auf hohem Niveau für anspruchsvolle Gäste zu kochen.“ Bei Michael Röhm liegt „die Wahrheit auf dem Teller“ – innovativ, einzig- artig, harmonisch – als neue deutsche Küche oder mit medi- terranen Akzenten.

Back as Guest Chef de Cuisine:

The St. Pauli-supporter loves „the exciting stress of being in an unknown kitchen with unknown chefs, creating culinary delicacies for discerning gourmets“. Michael Röhm serves „the truth on the plate“ – innovative, unique, harmonious creations – new German cuisine with Mediterranean accents. www.zum-heidkrug.de

Heinsens Ellerbek

Herzlich begrüßt die Patronin Ulrike Carstensen ihre Gäste im aparten Türmchengebäude. Der im Jahr 1900 erbaute Gasthof Heinsens Ellerbek hat sich seinen antiken Charme mit Delfter Kacheln, nostalgischem Bartresen und Pitch-Pine-Böden in die Neuzeit gerettet. Die drei Salons mit großer Gartenterrasse sowie der ‘Utspann’ bieten Raum für Individualität und große Festivitäten. Küchenchef Stefan Bernd legt Wert auf Bodenständigkeit in hanseatisch-klassischem Stil.

The owner of Heinsens Ellerbek, Ulrike Carstensen, always creates a warm wel- come for her guests in the striking tower building. The restaurant was built in 1900 and has preserved its original charm with Delft ceramic tiles, a nostalgic bar, and Pitch Pine floorings until today. Three interconnecting rooms, a spacious gar- den terrace, and the ‘Utspann’ leave room for individuality and festivities. Maître Stefan Bernd is dedicated to Hanseatic-classic style culinary delights.

is dedicated to Hanseatic-classic style culinary delights. Heinsens Ellerbek Hauptstraße 1, 25474 Ellerbek

Heinsens Ellerbek Hauptstraße 1, 25474 Ellerbek Ansprechpartnerin: Ulrike Carstensen Tel.: *49 (0)4101-37 770, Fax: *49 (0)4101-37 77 29 E-Mail: info@heinsens.de, www.heinsens.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

5./6. Februar 2011

in der »Schiffergesellschaft Lübeck«

Gastkoch

2011 in der »Schiffergesellschaft Lübeck« Gastkoch Ausdauer beweist der gebürtige Hamelner sowohl im Küchen-

Ausdauer beweist der gebürtige Hamelner sowohl im Küchen- alltag wie im Triathlon. Das macht den Kopf frei für Kreati- vität, die der Sportler in exzellen- ten kulinarischen Kreationen im Schlosshotel Münchhausen aus- lebt. Die regional inspirierte Kochkunst von Achim Schwekendiek wird seit 1996 mit 1 Stern und seit 2004 mit 17 P. im Gault Millau bewertet.

Achim Schwekendiek

Schlosshotel Münchhausen, Aerzen

Achim Schwekendiek was born in Hameln and proves his persistence to both delightful cooking and in particular to triathlons, which frees his creative mind for excellent culinary creations in ‘Schlosshotel Münchhausen’. Achim Schwekendiek’s regionally inspired cuisine carries 1 Star since 1996, and 17 Gault Millau Points since 2004. www.schlosshotel-muenchhausen.com

Schiffergesellschaft Lübeck

Wer Hanse-Geschichte hautnah erleben möchte, der ist im 1535 erbauten Giebelhaus der Schiffergesellschaft Lübeck am richtigen Ort. Einheimische wie Touristen aus aller Welt werden seit über 30 Jahren vom Erfolgsduo Gerhard Birnstingl und Wolfgang Steffen sowie ihrem 70-köpfigen Team in der Altstadt herzlich begrüßt Auch Königin Silvia von Schweden genoss unter den hängenden Schiffsmodellen schon den hanseatischen Dauerbrenner Labskaus von Küchenchef Holger Grätz zubereitet.

Those, who want to experience history at close quarters, will enjoy the Schiffer- gesellschaft in Lübeck that dates back to 1535. The successful managers Gerhard Birnstingl and Wolfgang Steffen have together with a 70 person team been welcoming locals and tourists from all over the world for more than 30 years. Even Queen Silvia of Sweden has enjoyed the local Hanseatic delicacy of Labskaus, which was served by Maître Holger Grätz beneath the hanging model ships.

by Maître Holger Grätz beneath the hanging model ships. Schiffergesellschaft Lübeck Breite Straße 2, 23552

Schiffergesellschaft Lübeck Breite Straße 2, 23552 Lübeck Ansprechpartner: G. Birnstingl/W. Steffen Tel.: *49 (0)451-76 776, Fax: *49 (0)451-73 279 E-Mail: restaurant@schiffergesellschaft.com, www.schiffergesellschaft.com

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

Unsere Partner

Wir danken für Ihre Unterstützung

F e s t i v a l www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de Unsere Partner Wir danken für Ihre Unterstützung
F e s t i v a l www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de Unsere Partner Wir danken für Ihre Unterstützung
F e s t i v a l www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de Unsere Partner Wir danken für Ihre Unterstützung
F e s t i v a l www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de Unsere Partner Wir danken für Ihre Unterstützung
37
37
37
37
37
37

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

12./13. Februar 2011

im »Waldschlösschen Schleswig«

Gastkoch

Februar 2011 im »Waldschlösschen Schleswig« Gastkoch Seine Leidenschaft für eine ehrliche Küche entbrannte beim

Seine Leidenschaft für eine ehrliche Küche entbrannte beim Praktikum mit 13 Jahren. Mit 17 nahm ihn Alfons Schubeck unter seine Fittiche. Auf seiner Karriereroute lag auch das 2** Restaurant Tantris, wo ihm Hans Haas den letzten Schliff gab. 2005 machte sich André Großfeld selbstständig - mit Erfolg als Hessens jüngster Sternekoch.

André Großfeld

Restaurant Großfeld, Friedberg-Dorheim

He developed his passion for honest cuisine during cooking training at the age of 13, and at the age of 17, Alfons Schubeck took him under his educational wing. His career took him to 2** Restaurant Tantris, where Hans Haas added the finishing touch. André Großfeld started his own restaurant in 2005 with sweeping success and became Hesse’s youngest starred chef. www.andre-grossfeld.de

Waldschlösschen Schleswig

Die Schlei zählt zu den schönsten Regionen des Landes. An ihrer Spitze liegt Schleswig mit Schloss Gottorf und dem Wikingerdorf Haithabu. Ein Ort der Kunst, Kultur und Kulinarik. Letzteres wird genussvoll im 4*Hotel Waldschlösschen Schleswig in zwei Restaurants geboten: Olearius und die Fine Dine Fasanerie. Regionale Spezialitäten oder hohe Küche, Küchenmeister Andy Philipp versteht sein Handwerk. Attraktive Arrangements wie ‘Wiking Sightseeing’ stehen im Internet.

The Schlei is one of the most beautiful regions of Schleswig-Holstein. This is where you find Schloss Gottorf and the Haitabu Viking Village. A region that offers art, culture, and culinary delight, the latter being served in the two restaurants of 4*Hotel Waldschlösschen Schleswig: The Olearius and the Fine Dine Fasanerie. Regional specialities or haute cuisine, Maître Andy Philipp delights with creative regional cuisine. Browse our website to find further interesting packages such as ‘Viking Sightseeing’.

Waldschlösschen Schleswig Kolonnenweg 152, 24837 Schleswig Ansprechpartner: Hans-Werner Behmer Tel.: *49 (0)4621-38 30, E-Mail: reception@hotel-waldschloesschen.de Fax: *49 (0)4621-38 31 05, www.hotel-waldschloesschen.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

20./21. Februar 2011

Gastkoch

im »VITALIA Seehotel«

20./21. Februar 2011 Gastkoch im »VITALIA Seehotel« Wohin der stets gut gelaunte Bobby Bräuer auch kommt,

Wohin der stets gut gelaunte Bobby Bräuer auch kommt, da blitzt alsbald ein Stern am Himmel. Seit 2009 mischt der 48-Jährige das noble Kitzbühel kulinarisch auf: klassisch französisch mit mediterraner Beschwingtheit. Seine Mentoren waren Otto Koch, Dieter Müller und Eckart Witzigmann. „Frische und Geschmack sind in jeder Region unschlagbar“, lautet sein Credo.

Bobby Bräuer

Restaurant Grand Tirolia, Kitzbühel / Österreich

Wherever this good-humoured Bobby Bräuer turns up, a gourmet Star will soon sparkle. The 48-year old has been creating culinary delicacies in noble Kitzbühel since 2009:

classic French cuisine of Mediterranean vibrancy. His mentors were Otto Koch, Dieter Müller, and Eckart Witzigmann. “No region can beat freshness and taste is his credo.

www.grand-tirolia.com

VITALIA Seehotel

Im Herzen Schleswig-Holsteins am Ufer des Großen Segeberger Sees thront das VITALIA Seehotel. Segeln, Rudern, Walken, Reiten und Radfahren sind beliebte Freizeitaktivitäten. Das 4-Sterne-Haus unter Leitung von Guido Eschholz bietet optimal ausgestattete Eventräume mit Seeterrassen und zur Erholung das großzügige VITALIA Spa. So manch ein Prominenter hat sich in die Kreativküche von Heiko Zimmat verlaufen, wie viele Kochbücher belegen.

Located in the heart of Schleswig-Holstein directly at the Big Segeberger Lake, lies the VITALIA Seehotel. This is where you can enjoy sailing, rowing, hiking, horse riding, and bicycle tours. Guido Eschholz manages the 4-Star hotel that offers fully equipped conference rooms with terraces to the lake, and a spacious VITALIA Spa that invites you to relax and regenerate. Many VIPs have enjoyed the culinary creations of Heiko Zimmat, just take a look in his many cookbooks!

of Heiko Zimmat, just take a look in his many cookbooks! VITALIA Seehotel Am Kurpark 3,

VITALIA Seehotel Am Kurpark 3, 23795 Bad Segeberg Ansprechpartner: Guido Eschholz Tel.: *49 (0)4551-80 28, Fax: *49 (0)4551-802-9888 E-Mail: info@vitaliaseehotel.de, www.vitaliaseehotel.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

25./26. Februar 2011

im Restaurant »Holländische Stube«

Gastkoch

Februar 2011 im Restaurant »Holländische Stube« Gastkoch Thomas Martin Louis C. Jacob, Hamburg „Passionierte Köche

Thomas Martin

Louis C. Jacob, Hamburg

„Passionierte Köche schwimmen nicht auf jedem Trend mit, sondern greifen Zeitströme auf, wenn sie zur Philosophie passen“, sagt Thomas Martin. Die Guten entwickeln ihren eigenen Stil. Den hat der 43-Jährige seit 1997 an der Elbchaussee im Restaurant Jacob mit seiner leichten, zeit- gemäßen Haute Cuisine eindrucksvoll perfektioniert.

„A passionate chef does not follow every new trend, but picks up time trends when they correspond with his philosophy“ says Thomas Martin. Good chefs develop their own style. And this is what he has been perfecting since 1997 in Restaurant Jacob where he serves light, contemporary haute cuisine. www.hotel-jacob.de

Holländische Stube

Sehenswert ist die gut erhaltende Grachtenstadt in der Flusslandschaft zwischen Eider und Treene. Kultur und Geschichte geben sich in Friedrichstadt mit der höchs- ten Galeriedichte Deutschlands die Hand. Eng schmiegen sich die markanten Gie- belbauten aneinander, darunter die um 1625 entstandene ‘Holländische Stube’. Im Exil bewohnte der Franzosen-König Louis Philippe das Treppengiebelhaus. Heute führt Michaela Friese das Traditionsrestaurant mit einer frischen Regionalküche.

Enjoy a wonderful stroll through the very well preserved canal-city of Friedrichstadt that is located in the Eider-Treene river landscape. This is where history and culture go hand in hand with the highest density of galleries in Germany. Impressive gabled houses nestle up against each other and among these the ‘Holländische Stube’, which dates back to 1625. French King Louis Philippe stayed in this chair-gabled house during his exile. Today, Michaela Friese welcomes her guests in a traditional restaurant, serving fresh, regional cuisine.

Holländische Stube Am Mittelburgwall 24–26, 25840 Friedrichstadt Ansprechpartnerin: Michaela Friese Tel.: *49 (0)4881-93 900, Fax: *49 (0)4881-93 90 22 E-Mail: hollaendischestube@t-online.de, www.hollaendischestube.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

5./6. März 2011

im »Ringhotel Landhaus Gardels«

Gastkoch

5./6. März 2011 im »Ringhotel Landhaus Gardels« Gastkoch Leidenschaft, Leichtigkeit und Lust sind die Markenzeichen

Leidenschaft, Leichtigkeit und Lust sind die Markenzeichen von Henri Bachs entwickeltem Kochstil Kokuna. Steht der gebürtige Rheinländer am Herd, erwartet die Gäste ein außerge- wöhnliches Feuerwerk an Aromen. 27 Jahre wirkt er bereits im Privathotel Résidence und seit 1989 leuchten zwei Michelinsterne über seinem Haupt.

Henri Bach

Hotel Résidence, Essen-Kettwig

Passion, lightness, and lust characterize his individual Kokuna cooking style. When the native Rhinelander creates his delicacies, his guests expect veritable fireworks of aromas. He has been working in the privately owned Hotel Residence for 27 years, where two Michelin Stars have been shining brightly since 1989.

www.hotel-residence.de

Ringhotel Landhaus Gardels

Zwischen Nordsee, Elbmündung und Nord-Ostsee-Kanal liegt St. Michaelisdonn. Die Südermarsch bietet viel: Draisinenfahrt, Wattwandern, Radtouren, Tennis und Golf. Jan Peters, Inhaber des 4* Hotels und Pilot, zeigt gern seinen Gästen die historisch bedeutsame Region aus dem Sportflieger. Dank Maître Marc Schlürscheid avanciert das Landhaus Gardels zur Feinschmecker-Oase, lernte er doch bei Dieter Müller und Henri Bach, den er erstmals als Gastkoch begrüßen darf.

St. Michaelisdonn is located between the North Sea, the mouth of the Elbe, and the Kiel Canal. The Südermarsch has much to offer: a nostalgic cycle-sail-trolley, mudflat hiking tours, bicycle tours, and great golf. Jan Peters, owner of 4-Star- Ringhotel Gardels, is a dedicated pilot and loves to show his guests this historically very important region from his sports airplane. Maître Marc Schlürscheid, who learned with Dieter Müller and Henri Bach, has succeeded in developing Landhaus Gardels into an excellent gourmet oasis.

Ringhotel Landhaus Gardels Westerstraße 15-19, 25693 St. Michaelisdonn Ansprechpartner: Jan Peters Tel.: *49 (0)4853-803-0, Fax: *49 (0)4853-803-183 E-Mail: info@gardels.de, www.gardels.de

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

Gastköche

Michelin 1 bis 3*

Gault Millau bis 20 Punkte

Feinschmecker 1-5 F Punkte

Harald Wohlfahrt

3

19,5 P

5,0 F

Henri Bach

2

18

P

4,5 F

Wolfgang Becker

2

17

P

3,5 F

Thomas Bühner

2

19

P

4,5 F

Johannes King

2

17

P

3,5 F

Hans-Stefan

     

Steinheuer

2

19

P

5,0 F

Ingo Bockler

1

14

P

3,0 F

Bobby Bräuer

1

17

P

3,5 F

André Großfeld

1

14

P

3,0 F

Ali Güngörmüs

1

16

P

1,5 F

Michael Hoffmann

1

17

P

3,5 F

Thomas Kammeier

1

17

P

3,0 F

Michael Kempf

1

17

P

3,5 F

Thomas Martin

1

18

P

3,5 F

Michael Röhm

1

16

P

2,0 F

Achim Schwekendiek

1

17

P

3,5 F

Bo Bech (Kopenhagen)

1

kein GM

3,5 F

Thorsten Schmidt

1

kein GM

3,0 F

(Århus)

genusswelten

Schleswig-Holstein – ein Land mit kulinarischer Geschichte

www.sh-genusswelten.de

Ältestes Zeugnis ist der ‚Ochsenweg‘, der vor etwa 4000 Jahren entstand. Im 16. Jahrhundert entwickelte sich die heimische Käse-Kultur, geräucherter Schinken folgte im 17. und die ‚Kieler Sprotte‘ im 19. Jahrhundert. Da betrat auch Carl Friedrich von Rumohr, Mitglied eines der ältesten schleswig-hol- steinischen Rittergeschlechter, die kulinarische Bühne und sorgte mit seinem Buch ‚Geist der Kochkunst von Joseph König‘ für Furore. Gemeinsam mit dem Franzosen Brillat-Savarin begründete er die ‚Gastrosophie’ und stieß die europaweite Diskussion rund um die Esskultur an. Seine Leidenschaft für frische Lebensmittel aus heimischer Produktion teilen bis heute viele Gastronomen und Köche.

Seine Leidenschaft für frische Lebensmittel aus heimischer Produktion teilen bis heute viele Gastronomen und Köche.

24. Schleswig-Holstein Gourmet Festival www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

5 Sylt 7
5
Sylt
7

Amrum

4
4

Flensburg

Husum

12
12

Schleswig

Fehmarn

9 14
9
14

Kiel

Heide

St. Michaelisdonn

15
15

Rendsburg

Plön

8 Eutin Neumünster 3 Bad Segeberg 6 13 Itzehoe 11 Bad Oldesloe Lübeck Pinneberg 2
8
Eutin
Neumünster
3
Bad Segeberg
6
13
Itzehoe
11
Bad Oldesloe
Lübeck
Pinneberg
2
1
10
Ratzeburg
Hamburg

Termine

Mitgliedshäuser

Gastköche

Nr.

05.09.10

Eröffnungsgala im Park Hotel Ahrensburg

Wolfgang Becker (**) Thomas Kammeier (*) Ali Güngörmüs (*) Jan-M. Stümpert

1

12./13.09.10

Hotel Cap Polonio (Pinneberg)

Michael Hoffmann

2

(*)

27./28.09.10

Orangerie / Maritim Seehotel (Timmendorfer Strand)

Harald Wohlfahrt

3

(***)

24./25.10.10

Strandhotel Glücksburg

Bo Bech

4

(Glücksburg/Ostsee)

(*)

07./08.11.10

Fitschen am Dorfteich (Wenningstedt/Sylt)

Michael Kempf

5

(*)

21./22.11.10

COLUMBIA Hotel Casino (Travemünde)

Thomas Bühner

6

(**)

27./28.11.10

Hotel Restaurant Seeblick (Norddorf/Amrum)

Johannes King

7

(**)

28./29.11.10

Hotel & Restaurant Stolz (Plön)

Thorsten Schmidt

8

(*)

09.01.11

Tour de Gourmet Jeunesse

   

16./17.01.11

Park Hotel Ahrensburg (Ahrensburg)

Hans-Stefan Steinheuer

1

(**)

21./22.01.11

Romantik Hotel Kieler Kaufmann

Ingo Bockler

9

(Kiel)

(*)

30./31.01.11

Heinsens Ellerbek

Michael Röhm

10

(Ellerbek)

(*)

05./06.02.11

Schiffergesellschaft Lübeck (Lübeck)

Achim Schwekendiek

11

(*)

12./13.02.11

Waldschlösschen Schleswig (Schleswig)

André Großfeld

12

(*)

20./21.02.11

VITALIA Seehotel

Bobby Bräuer

13

(Bad Segeberg)

(*)

25./26.02.11

Holländische Stube

Thomas Martin

14

(Friedrichstadt)

(*)

05./06.03.11

Ringhotel Landhaus Gardels (St. Michaelisdonn)

Henri Bach

15

(**)

     

49

Impressum

Herausgeber: Kooperation Gastliches Wikingland e.V. Tönningerstraße 9, 25840 Friedrichstadt Tel.: *49 (0)30-78 09 88-515, Fax: *49 (0)30-78 09 88 08 info@schleswig-holstein-gourmetfestival.de www.schleswig-holstein-gourmetfestival.de

Text, PR + Marketing: Plaß Relations, Hamburg, Tel.: *49 (0)171-613 22 17 s.plass@plass-relations.de, www.plass-relations.de

Übersetzungen Englisch + Dänisch: Pia Walter, Lübeck, Pia.Walter@t-online.de

Gestaltung Titelseite + RZ/Litho: AlsterWerk MedienService GmbH, Hamburg

Produktionsmanagement / Druck: Impress media GmbH, Mönchengladbach

Copyright Schleswig-Holstein Landkarte:

Kartengrundlage: ATKIS ® Internetkarten, © LVermA SH Kartenbearbeitung: alta4 Geoinformatik

Landkarte: Kartengrundlage: ATKIS ® Internetkarten, © LVermA SH Kartenbearbeitung: alta4 Geoinformatik
Landkarte: Kartengrundlage: ATKIS ® Internetkarten, © LVermA SH Kartenbearbeitung: alta4 Geoinformatik

ESGE-Zaub erstab

ESGE-Zauberstab ® M 160 G Gourmet –

die die „Küchenmaschine „Küch enmaschine in in einer einer Hand“ H and“

M 160 G Gour met –

®

M 160 G Gourmet … die „Küchenmaschine in einer Hand“! • Jetzt kommt richtig Bewegung
M 160 G Gourmet …
die „Küchenmaschine in einer Hand“!
• Jetzt kommt richtig Bewegung in
die Küche, denn gemeinsam sind sie
superstark: der ESGE-Zauberstab ®
Gourmet und der kompakte ESGE-
Zerkleinerer.
ü ü
t
t
i i
e
e
b b
e e
s
s
r r
• Gratis dazu gibt es das brandneue
große ESGE Koch- und Zauberbuch
mit 140 Rezepten und Zubehör
– jetzt kann wirklich nichts mehr
schief gehen.
– –
5 5
® ®
0 0
• Preisempfehlung: 129,99 €
b
b
• Best.-Nr. 90610
J J
a a
a
a
t
t
h
h
s
s
r
r
r
r
e
e
e
e
b b
n
n
u u
a a
Auch einzeln erhältlich
Auch einzeln erhältli ch
unter unter www.unold.de www.unold.de
Z Z
- -
E
E
D-68766 Hockenheim
Tel. 06205 9418-0
www.unold.de
G
G
S
S
E
E
S S
c c
h
h
w
w
t t
k
k
e e
i
ii
u u
z
z
d d
o o
e
e
r
r
r r
p p
Q
Q
s s
t t
u
a
a
ä
ä
l
l
i i
t
Hövels verführt die Sinne. Das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland e.V.
Hövels verführt die Sinne. Das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland e.V.
Hövels verführt die Sinne. Das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland e.V.

Hövels verführt die Sinne.

Hövels verführt die Sinne. Das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland e.V.

Das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland e.V.

Hövels verführt die Sinne. Das offizielle Bier der Sommelier-Union Deutschland e.V.