Sie sind auf Seite 1von 2

Jobbeschreibungen & die Job-Scorecard

Die Jobbeschreibung bestimmt den Erfolg der Mitarbeitersuche! Um die Jobbeschreibung


möglichst präzise und passend zu gestalten, ist es empfehlenswert die Jobbeschreibung mit
Hilfe einer Job-Scorecard zu erstellen. Dabei werden konkrete Leistungsziele festgelegt.

Je nach Stellenausschreibung/ Job-Position variiert die Gewichtung der einzelnen Tätigkeiten.


Während ein Sales Manager ein Rating von #6 in der Kommunikationsfähigkeit haben sollte,
reicht für einen Buchhalter eine Gewichtung von #2. Demnach muss ein Sales Manager
mindestens eine Bewertung von #6 bzw. ein Buchhalter eine Bewertung von #2 erreichen. Falls
die Mindestbewertung 1 oder 2 ist, kann die Kompetenz ausgespart werden.

MESSWERTTABELLE:

6 ausgezeichnet
5 sehr gut
4 gut
3 Befriedigend
2 ausreichend
1 schlecht

Mindest- Ihre
KOMPETENZEN: bewertung Bewertung

Intellektuelle Kompetenzen

Intelligenz
Analysefähigkeit
Beurteilungs-/Entscheidungsfähigkeit
Kreativität
Strategische Fähigkeit
Risikofreudigkeit
Bildung
Erfahrung

Persönliche Kompetenzen

Einfühlungsvermögen
Genialität
Organisation/Planung
Unabhängigkeit
Stressmanagement
Selbstbewusstsein
Anpassungsfähigkeit

Zwischenmenschliche Kompetenzen

Sympathie
Kundenfokus
Team-Player
Durchsetzungsvermögen
Kommunikation
Verhandlung-/Überzeugunskunst

Managementkompetenzen

Auswahl von A-Playern


Training/Coaching
Übertragung von Verantwortung
Performance-Management
Umstrukturierung von B-/C-Player
Team-Builder
Vielfältigkeit

Zusätzliche Führungskompetenzen

Vision
Veränderung des Führungsstils
Vorbildfunktion
Konfliktmanagement

Motivationskompetenzen

Energie & Ehrgeiz


Leidenschaft
Work-Life-Balance
Hartnäckigkeit

Quelle: www.smarttopgrading.com
Autor: Dr. Brad Smart
Erstellt von: Careesma Team