Sie sind auf Seite 1von 40
September 2010 IHR VERANSTALTUNGSPLANER

September 2010

September 2010 IHR VERANSTALTUNGSPLANER
September 2010 IHR VERANSTALTUNGSPLANER
September 2010 IHR VERANSTALTUNGSPLANER
September 2010 IHR VERANSTALTUNGSPLANER

IHR VERANSTALTUNGSPLANER

HIGHLIGHTS & AUSSTELLUNGEN 4. September Kurpark-Konzert: The Blarney Irish & Scottish Folk: Fein wie
HIGHLIGHTS & AUSSTELLUNGEN 4. September Kurpark-Konzert: The Blarney Irish & Scottish Folk: Fein wie

HIGHLIGHTS & AUSSTELLUNGEN

HIGHLIGHTS & AUSSTELLUNGEN 4. September Kurpark-Konzert: The Blarney Irish & Scottish Folk: Fein wie

4. September

Kurpark-Konzert: The Blarney Irish & Scottish Folk: Fein wie

stimmungsvoll, auf jeden Fall handgemacht. Die Band aus Osna- brück ist seit Jahren fester Bestandteil der Musikszene auf Spieker- oog. Weitere Infos im chronologischen Teil.

16. bis 19. September

Insel-Musikfest im Künstlerhaus Das Musikfest Bremen ist

wieder reif für die Insel – kein Wunder! Nach drei Wochen Kon- zertmarathon in Bremen und im Nordwesten packt das Musikfest seine Koffer und bezieht Quartier im Galerie-und Künstlerhaus Spiekeroog. Hier locken fünf hochkarätig besetzte Konzerte, deren Ausrichtung von Klassik bis Jazz reicht. Genießen Sie das „Fest nach dem Fest“ dort, wo auch die Natur Atem holt! Weitere Infos im chronologischen Teil oder unter www.kuenstlerhaus-spiekeroog.de

20. September

Uli Masuth: „Ein Mann packt ein“ Uli Masuth gehört zur

Bundesliga deutscher Kabarettisten. Seine Bühnenfigur strotzt nicht nur vor Authentizität und Präsenz, er beeindruckt auch durch seinen intellektuellen Umgang mit dem Ungesagten und der selten gewordenen Fähigkeit, unterhalten zu können, ohne komisch sein zu müssen. Weitere Infos im chronologischen Teil.

Kultur im Haus des Gastes „Kogge“ u.a. 12.09. Bernhard

Weber: „Lerne lachen ohne zu weinen“ (Kabarett); 27.09. Pinkus:

„Zauberwelt der Flöte“ (Flötenkonzert). Weitere Infos im chronolo- gischen Teil.

02

Ausstellungen im Atelier Noorderpad bis 11.09.: Glasper- len- und Halbedelsteinschmuck von Gaby Siems; 13.-27.09. Mode
Ausstellungen im Atelier Noorderpad bis 11.09.: Glasper- len- und Halbedelsteinschmuck von Gaby Siems; 13.-27.09. Mode

Ausstellungen im Atelier Noorderpad bis 11.09.: Glasper-

len- und Halbedelsteinschmuck von Gaby Siems; 13.-27.09. Mode machen andere… Selbstentworfene Mode von Gaby Krüger; 29.9.- 8.10.: Lola Casper: Vielfalt - Kunsthandwerk von Hanne Heckner. Öffnungszeiten und Infos siehe Aushänge.

Atelier Mondstein Goldschmiedekurse mit Christa Franke auf Anfrage. Öffnungszeiten s. Aushänge. Pavillon beim Kurmittelhaus

Umweltzentrum Wittbülten Dauerausstellung über Themen wie Gezeiten, Inselentstehung, Lebensräume der Insel sowie das Leben von Meeressäugetieren. Eintritt: EUR 4,00 / Kinder und Ju- gendl. (ab 6 Jahren) 2,50 / Familien 12,00. Öffnungszeiten: täglich außer montags von 11:00 bis 17:00 Uhr. Wittbülten - das Umwelt- zentrum an der Hermann Lietz-Schule

täglich außer montags von 11:00 bis 17:00 Uhr. Wittbülten - das Umwelt- zentrum an der Hermann

03

NATURERLEBNIS SPIEKEROOG

Spiekeroogs weitestgehend naturbelassene Landschaft bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten zum Naturerlebnis im UNESCO- Weltnaturerbe Wattenmeer sowohl auf eigene Faust als auch im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen.

Faust als auch im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen. Das Erlebnis Watt führt Sie in den größten Nationalpark
Faust als auch im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen. Das Erlebnis Watt führt Sie in den größten Nationalpark
Faust als auch im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen. Das Erlebnis Watt führt Sie in den größten Nationalpark
Faust als auch im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen. Das Erlebnis Watt führt Sie in den größten Nationalpark
Faust als auch im Rahmen vielfältiger Veranstaltungen. Das Erlebnis Watt führt Sie in den größten Nationalpark

Das Erlebnis Watt führt Sie in den größten Nationalpark Deutschlands. Bestaunen Sie die beeindruckende Landschaft und erfahren Sie bei verschiedenen Wattführungen für die ganze Familie Wissenswertes über einen einzigartigen Lebensraum. Termine und Kontaktdaten im chronologischen Teil.

Das Erlebnis Insel bringt Sie zu den kulturel- len Schätzen Spiekeroogs. Auf verschiedenen Dorf- und Inselführungen - tagsüber oder am Abend - erfahren Sie viel über die Geschich- te und das Leben auf der Insel und dessen Bewohner. Termine und Kontaktdaten im chronologischen Teil.

Beim Erlebnis Pferd können Sie die schöns- ten Plätze der Insel aus einer ganz beson- deren Perspektive erkunden. Das vielfältige Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters zeigt Ihnen die Natur der Insel sowohl auf dem Rücken der Pferde als auch während einer gemütlichen Kutschfahrt. 1)

Beim Erlebnis Segeln lernen Sie die Insel von einer anderen Seite kennen – ohne Maschi- nen, im Einklang mit den Elementen. Entde- cken Sie das Segeln auf unseren Schnupper- törns und lernen Sie, worauf es beim Segeln im Watt ankommt. Oder machen Sie gleich Ihren Segel- oder Sportbootführerschein. 2)

Genießen Sie mit dem Erlebnis Schiff eine Fahrt zu den Seehundsbänken oder den Nachbarinseln Langeoog und Wangerooge und erfahren Sie Wissenswertes über die Um- gebung der Insel. Ein besonderes Highlight sind die Kutterfahrten. Termine und Kontakt- daten im chronologischen Teil.

Vielfältige Informationen über die Natur der Insel bietet außerdem das Umweltzentrum Wittbülten mit seiner Ausstellung (siehe S. 3) und seinem Veranstaltungsprogramm (siehe chronologischer Teil).

04

HINWEISE ZUM NATUR- UND INSELSCHUTZ:

Zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Schutze der Natur bitten wir um Beachtung folgender Hinweise:

Achten Sie auf wettergerechte Kleidung und schützen Sie Ihre Haut vor Sonnenbrand (auch bei bedecktem Himmel!). Respektieren Sie die Schutzzonen des Nationalparks und schonen Sie die Randdünen, die unsere Insel bei Sturmfluten schützen. Die Wanderwege sind mit grünen Pfählen gekennzeichnet, die Dünen- übergänge mit orangen Doppelkreuzen. Das Betreten der dem Strand vorgelagerten Sandbänke und der Wattflächen ist ohne ortskundige Führung gefährlich. Das auflau- fende Wasser kann den Rückweg zur Insel absperren; plötzlich auftretender Nebel kann die Orientierung unmöglich machen.

ORGANISATORISCHE HINWEISE ZU EINIGEN VERANSTALTUNGEN:

Familienwattwanderungen /-führungen: Keine Altersbe-

schränkung, barfuß - bei kaltem Wetter sowie ab Oktober und bis Mai Gummistiefel 3) , Vorverkauf 4)

Nationalpark-Wattführungen: Ab 8 Jahre, barfuß - bei

kaltem Wetter sowie ab Oktober und bis Mai Gummistiefel 3) , Vorverkauf 4)

Wanderung ins abendliche Wattenmeer: Ab 8 Jahre,

barfuß - bei kaltem Wetter sowie ab Oktober und bis Mai Gummi- stiefel 3) , Vorverkauf 4)

Weltnaturerbe - Wattenmeer - Wanderung: Ab 8 Jahre,

barfuß oder bei kaltem Wetter Gummistiefel 3) , Vorverkauf 4)

Wattdurchquerung: Ab 14 Jahre, kurze Hose und festsitzende Sportschuhe, weitere Infos und Anmeldung beim Wattführer (siehe Veranstaltungshinweise im chronologischen Teil).

Kutterfahrt: Karten nur im Vorverkauf 4)

Mit dem Fischkutter ins Watt - zu Fuß zurück: Ab 8

Jahre, kurze Hose und festsitzende Sportschuhe, Vorverkauf 4)

Nachtwanderung: Anforderung: Ausdauer für 1,5 Std. und Trittsicherheit im Dunkeln auf teils unbefestigten Wegen, robustes Schuhwerk, Vorverkauf 4)

1)

2)

3)

4)

Islandhof Spiekeroog (Reitschule und Ausritte): Frauke Strothmann, Up de Höcht 5 (Tel. 04976-219), www.islandhof-spiekeroog.de; Reitschule Petschat (Reitschule, Ausritte und Kutschfahrten): Achter d‘Diek 13 (Tel. 04976-1401), www.reitschule-petschat.de Kontakt Christiane Westermann (Kutschfahrten): Hotel Strandidyll (Tel. 04976-358) Spiekerooger Segelschule: Wolfhart Klasing, Westend 10 (Tel. 04976 / 680), www.spiekerooger-segelschule.de Für die Veranstaltungen von C. Deepen (Tel. 04976-959074), C. Heithecker („Watt erleben!“ - Tel. 04976-651) und A. Sander (Tel. 04976-700032) können nach tel. Absprache Gummistiefel entliehen werden. Begrenzte Teilnehmerzahl - Vorverkauf im Spiekerooger Fenster: Bi d‘ Utkiek 5, (Mo-Fr: 10:00- 12:30, 14:00-18:00; Sa: 10:00-12:30, 14:00-16:00; So:10:00-12:30 Uhr)

05

MITTWOCH, 1. SEPTEMBER

09:30 Uhr

Dorfführung Rundgang durch die Inselgeschichte: u.a. Alte Inselkirche, Friedhof der Heimatlosen. Wissenswertes zu Sturmflu- ten, dem Sp‘ooger Hafen uvm. Mit Gerjet Stahl. Dauer: ca. 2 Std. Kosten: EUR 3,50. Anmeldung in der Kogge. Alte Inselkirche

10:00 Uhr

Yoga auf Spiekeroog Das Körperbewusstsein durch sanften Yoga verbessern, die Beweglichkeit fördern, zur Ruhe und Entspan- nung finden. Dieses Angebot ist jedem möglich und setzt kein sportliches Können voraus. Bequeme Kleidung empfohlen. Dauer:

1,5 Std. Kosten: EUR 12,50. Anmeldung im Trockendock. Kogge

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

16:00 Uhr

Wo ist das Wasser bei Ebbe? Vortrag im Umweltzentrum:

Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“) berichtet allgemeinverständlich üver die komplexen Zusammenhänge der Gezeiten. Dauer: ca. 2 Std. Kosten (inkl. Ausstellungsbesuch): EUR 7,00 / Kinder ab 6 J. 4,00 / Familien 18,00. Veranstalter und Treff- punkt: Umweltzentrum Wittbülten

18:00 Uhr

„Annett - in 80 Tagen übers Meer“ Das rasant-witzige

MusikTheater für kleine und große Leute. Annett, die Abenteurerin nimmt ihr Publikum mit auf eine außergewöhnliche Reise von der Nordsee über die Ost- und Südsee und trifft unterwegs allerlei Freunde. Ihre Geschichten und Lieder voller verrückter Abenteu- er erzählt Annett mit Gitarre, vollem Körpereinsatz und kurioser Mimik. Wer da nicht mitlacht, -wippt, und -schunkelt, abrockt und mitsingt, ist wahrscheinlich gar nicht da.Für Kinder ab 3 J. Dauer:

ca. 50 Min. Eintritt: EUR 4,00. Haus des Gastes Kogge

20:00 Uhr

Yoga auf Spiekeroog Das Körperbewusstsein durch sanften Yoga verbessern, die Beweglichkeit fördern, zur Ruhe und Entspan- nung finden. Dieses Angebot ist jedem möglich und setzt kein sportliches Können voraus. Bequeme Kleidung empfohlen. Dauer:

1,5 Std. Kosten: EUR 12,50. Anmeldung im Trockendock. Kogge

06

20:00 Uhr

Gesundheitsforum: Einführung in die Alexander-

Technik Die Alexander-Technik ist eine körperorientierte, ganz- heitliche Methode, die übermäßige Muskelspannung abbaut und die natürliche Koordination des Menschen verbessert. Referentin:

Tanja Fay, Lehrerin der Alexander-Technik, Frankfurt am Main. Dau- er: 30 - 60 min. Eintritt: frei. Haus des Gastes Kogge

21:00 Uhr

Singen zur Nacht in St. Peter Neues geistliches Lied, Taizé- Gesänge, Kanon, Ein- und Mehrstimmiges, unterbrochen von kurzen Texten. Eintritt frei, Kollekte erbeten. Kath. Kirche St. Peter

21:00 Uhr

Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören Sie Spannendes und Interessantes über Spieker- oog und umzu. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 5,00 / Kinder 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Treffpunkt: vor der Kogge

DONNERSTAG, 2. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Führung mit den Vogelzivis Erleben Sie

die Botanik und Vogelwelt der Ostplate. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151 18666660. Dauer: ca. 1-2 Std. Die Teilnahme ist kostenlos. Infopavillon an der H.-Lietz-Schule

10:00 Uhr

Eine Insel voller Schätze Stranderlebnis für Kinder und Erw. mit Annett Glaschik. Mit dabei: ausgewählte Naturerlebnis- u. Theaterspiele, die Spaß machen und spielerisch jede Menge Wissenswertes vermitteln. Für Kinder (4-14 J.) und Erw. Dauer: 1,5 Std. Kosten: EUR 5,50 / erm. 4,50. Anmeldung und Treffpunkt:

Trockendock

10:00 Uhr

Yoga auf Spiekeroog Das Körperbewusstsein durch sanften Yoga verbessern, die Beweglichkeit fördern, zur Ruhe und Entspan- nung finden. Dieses Angebot ist jedem möglich und setzt kein sportliches Können voraus. Bequeme Kleidung empfohlen. Dauer:

1,5 Std. Kosten: EUR 12,50. Anmeldung im Trockendock. Kogge

10:30 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

07

11:00 Uhr

Düne, Watt und Salzwiese Eine Wanderung rund ums

Umweltzentrum. (streckenweise nur mit Gummistiefeln oder barfuß möglich!) Dauer: ca. 2 Std. Kosten (inkl. Ausstellungsbesuch): Erw. EUR 7,00, Kinder (ab 6 J.) 4,00, Fam. 18,00. Veranstalter und Treff- punkt: Umweltzentrum Wittbülten

14:45 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken Dauer: ca. 1,5

Std. Kosten: EUR 8,00 / Kinder (6-14 J.) 4,00. Anmeldung und Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog, 04976 9193-133, werk- tags von 9-12:00 Uhr und je 1 Std. vor Schiffsabfahrt. (Witterungsbedingte) Änderungen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

20:00 Uhr

Yoga auf Spiekeroog Das Körperbewusstsein durch sanften Yoga verbessern, die Beweglichkeit fördern, zur Ruhe und Entspan- nung finden. Dieses Angebot ist jedem möglich und setzt kein sportliches Können voraus. Bequeme Kleidung empfohlen. Dauer:

1,5 Std. Kosten: EUR 12,50. Anmeldung im Trockendock. Kogge

20:00 Uhr

Lange Nacht der offenen Ateliers Gewinnen Sie einen

ersten Eindruck von unseren Kursen, den Dozenten und den Techniken. Und das Wichtigste: Probieren Sie sich aus! Sie können den ganzen Abend lang in unseren Ateliers erste praktische Erfah- rungen mit den künstlerischen Techniken sammeln. Eintritt frei. Künstlerhaus

20:15 Uhr

Sturmfluten und Klimawandel Dia-Vortrag über Sturmflu-

ten der letzten Jahrzehnte. Klimaänderung, Sturmstärkezunahme, Starkregen, Eis-Abschmelzen, Anstieg des Meeresspiegels, Küs- tensenkung u. -hebung, Küstenschutz u.v.m. Mit Dipl.-Ing Otto Franzius, Bad Zw‘ahn. Eintritt: EUR 4,00 / ermäßigt (bis 17 Jahre) 2,50. Inselkino

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

08

FREITAG, 3. SEPTEMBER

09:45 Uhr

Mit dem Fischkutter ins Watt - zu Fuß zurück! See-

hundsbänke - Schaunetzfischen - Wattwandern: Stationen einer abwechslungsreichen Nationalpark-Erlebnisfahrt. Mit Nationalpark- Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 3 Std. Kosten: Erw. EUR 15,50 / Kinder 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

10:00 Uhr

Yoga auf Spiekeroog Das Körperbewusstsein durch sanften Yoga verbessern, die Beweglichkeit fördern, zur Ruhe und Entspan- nung finden. Dieses Angebot ist jedem möglich und setzt kein sportliches Können voraus. Bequeme Kleidung empfohlen. Dauer:

1,5 Std. Kosten: EUR 12,50. Anmeldung im Trockendock. Kogge

12:00 Uhr

Familienwattführung Entdecken Sie mit Wattführer Gerjet Stahl das Sp‘ooger Inselwatt und dessen Bewohner. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,50 / (3-17 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

19:30 Uhr

Infoabend zum Seminar „Die eigene Mitte finden“

Meditation und schöpferisches Tun vom 04.-09. September mit Marianne Schemmer. Eintritt frei. Kinderspielhaus Trockendock

20:00 Uhr

Yoga auf Spiekeroog Das Körperbewusstsein durch sanften Yoga verbessern, die Beweglichkeit fördern, zur Ruhe und Entspan- nung finden. Dieses Angebot ist jedem möglich und setzt kein sportliches Können voraus. Bequeme Kleidung empfohlen. Dauer:

1,5 Std. Kosten: EUR 12,50. Anmeldung im Trockendock. Haus des Gastes Kogge

SAMSTAG, 4. SEPTEMBER

11:00 Uhr

Nationalpark-Wattführung Naturerlebnis mit naturkundlich- ökologischem Schwerpunkt. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 2,5 Std. Kosten: Erw. EUR 7,00 / Kinder 4,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

09

18:30 Uhr

„Die eigene Mitte finden“ Entspannung - Meditation - schöpferisches Tun. Mit Marianne Schemmer. 6 Tage/18 Std. (morgens + abends). Sa. 04.09., 18:30 Uhr bis Do. 09.09., 11:30 Uhr. Kosten: EUR 180,00 zzgl. EUR 15,00 Materialkosten. Anmel- dung im Trockendock oder unter 0163-1478894. Kinderspielhaus Trockendock

19:30 Uhr

Kurpark-Konzert: The Blarney Irish & Scottish Folk: Fein

wie stimmungsvoll, auf jeden Fall handgemacht. Die Band aus Osnabrück ist seit Jahren fester Bestandteil der Musikszene auf Spiekeroog. Gastronomische Bewirtung mit den Spiekerooger Weertslü. Eintritt frei. Kurpark

20:15 Uhr

Die DLRG Vortrag über die DLRG mit ihren speziellen Aufgaben und Bereichen. Mit Tipps zum sicheren Baden besonders hier auf Spiekeroog sowie Anekdoten udn Einsätze auf ihrer Urlaubsinsel. Mit DLRG Wasserretter und Ausbilder C. Hubert. Dauer: ca. 1,5 Std. Eintritt frei, um Spende wird gebeten. Inselkino

SONNTAG, 5. SEPTEMBER

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

16:00 Uhr

Mauser, Hahn und Ferkelschwein Die Geschichte einer

Freundschaft nach Motiven von Helme Heine, erzählt in einem ein- fühlsamen, zauberhaften Figurenstück für kleine Theateranfänger ab 3 Jahren. Eintritt: EUR 6,00. Künstlerhaus

20:00 Uhr

Die Kartoffelkomödie Ein deftiges Ritterdrama mit anschlie- ßendem Kartoffelmahl. Als Hauptdarsteller erleben Sie Kartof- feln, die in einer Welt aus Küchenutensilien um Macht und Liebe kämpfen. Ein Märchen, märchenhaft erzählt, so nebenbei beim Kartoffelschälen. „Handpuppentheater wie es schöner nicht sein könnte. Herzzerreißend“ (DEWEZET). Eintritt: EUR 12,00 / erm. 10,00. Künstlerhaus

10

MONTAG, 6. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Tätjes Inseldorf anno 1865 Tätje nimmt Sie mit in ihre Zeit vor 150 Jahren. Folgen Sie ihr auf ihrem Weg durch das Dorf rund um die alte Inselkirche und erfahren Sie dabei, wie der Alltag der Insulaner damals aussah. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,00 / Kinder 3,00. Anmeldung in der Kogge. Treffpunkt: Alte Inselkirche

10:30 Uhr

Schiffsausflug nach Wangerooge Ca. 6-stündiger Insel-

aufenthalt. Dauer: insg. 8-9 Stunden. Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen. Kosten: EUR 16,00 / Kinder (6-14 J.) 8,00. Anmeldung am Fahrkartenschalter Hafen Spiekeroog, 04976 9193-133 oder im Kogge bis zum Vortag 12:00. (Witterungsbedingte) Änderungen vorbehalten. Hafen Spiekeroog

14:30 Uhr

Familienwattwanderung Wandern Sie durchs Watt mit Nationalpark-Wattführerin Chris Deepen. Eine kindgerechte Wan- derung mit Meerestieren zum Anfassen! Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten:

EUR 4,50 / Kinder (ab 3 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

15:15 Uhr

Mit dem Fischkutter ins Watt - zu Fuß zurück! See-

hundsbänke - Schaunetzfischen - Wattwandern: Stationen einer abwechslungsreichen Nationalpark-Erlebnisfahrt. Mit Nationalpark- Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 3 Std. Kosten: Erw. EUR 15,50 / Kinder 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

20:15 Uhr

Wo ist das Wasser bei Ebbe? Vortrag über die Gezeiten an unserer Küste. Ein besonderes Naturphänomen verständlich vorge- stellt für Erwachsene und Kinder ab etwa 10 Jahren von National- park-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 1,5 Std. Eintritt: EUR 4,00 / (bis 17 Jahre) EUR 2,50. Inselkino

20:15 Uhr

Vortrag in St. Peter Andrea Schwarz, Viernheim: „Bei Gott zu Haus - in der Kirche daheim?“. Eintritt: EUR 5,00. Kath. Kirche St. Peter

11

DIENSTAG, 7. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Wanderung mit den Vogelzivis Die

Führung umfasst Geschichte und Biologie des westlichen Insel- teils. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151- 18666660. Dauer: ca. 2,5 Std. Teilnahme kostenlos. Dünenüber- gang am Cafe Westend

11:45 Uhr

Piratenfahrt Für die Kleinen gibt es das ganz große Abenteu- er auf großer Fahrt. Dauer inkl. Schiffsfahrt: 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 inkl. Piraten-T-Shirt für Kinder. Anmeldung u. Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderungen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

13:30 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

15:00 Uhr

Düne, Watt und Salzwiese Eine Wanderung rund ums

Umweltzentrum. (streckenweise nur mit Gummistiefeln oder barfuß möglich!) Dauer: ca. 2 Std. Kosten (inkl. Ausstellungsbesuch): Erw. EUR 7,00, Kinder (ab 6 J.) 4,00, Fam. 18,00. Veranstalter und Treff- punkt: Umweltzentrum Wittbülten

17:00 Uhr

Familienwattführung Entdecken Sie mit Wattführer Gerjet Stahl das Sp‘ooger Inselwatt und dessen Bewohner. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,50 / (3-17 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

17:30 Uhr

Führung durch das Inselmuseum Wissenswertes und

Döntjes zur Natur, Geschichte und den Bewohnern der Insel. Ver- tellt van Dieter Mader. Dauer: ca. 1-1,5 Std. Kosten: EUR 3,00 / (bis 12 J.) 1,50. Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung in der Kogge. Inselmuseum

MITTWOCH, 8. SEPTEMBER

09:30 Uhr

Dorfführung Rundgang durch die Inselgeschichte: u.a. Alte Inselkirche, Friedhof der Heimatlosen. Wissenswertes zu Sturmflu- ten, dem Sp‘ooger Hafen uvm. Mit Gerjet Stahl. Dauer: ca. 2 Std. Kosten: EUR 3,50. Anmeldung in der Kogge. Alte Inselkirche

12

11:00 Uhr

Spiekeroog - ein Vogelparadies E. Schonart, Spiekeroog,

berichtet mit vielen Fotos von seinen ornithologischen Streifzügen über die Insel. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,00 / Kinder (ab 12 J.) 3,00 / Familien 12,00. Veranstalter und Treffpunkt: Umweltzent- rum Wittbülten.

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

20:00 Uhr

Balkonkonzert: Tim Lothar & Salossi Die Sonne im Ge-

sicht, die Füße auf der Balustrade und angenehme Gitarrenklänge im Ohr Eintritt: EUR 10,00 / erm. 8,00. Künstlerhaus

21:00 Uhr

Singen zur Nacht in St. Peter Neues geistliches Lied, Taizé- Gesänge, Kanon, Ein- und Mehrstimmiges, unterbrochen von kurzen Texten. Eintritt frei, Kollekte erbeten. Kath. Kirche St. Peter

DONNERSTAG, 9. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Führung mit den Vogelzivis Erleben Sie

die Botanik und Vogelwelt der Ostplate. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151 18666660. Dauer: ca. 1-2 Std. Die Teilnahme ist kostenlos. Infopavillon an der H.-Lietz-Schule

10:00 Uhr

Entspannender Morgenspaziergang durch Spiekeroogs

zauberhafte Dünenlandschaft auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen, Spiekeroog. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 2,50 (bitte passend mitbringen). Bei starkem Regen fällt der Spazier- gang aus. Treffpunkt: vor der Kogge

13:15 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken Dauer: ca. 1,5

Std. Kosten: EUR 8,00 / Kinder (6-14 J.) 4,00. Anmeldung u. Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

20:15 Uhr

Die Seenotretter berichten

über ihre Arbeit und zeigen

die Filme: „Seenotrettung - Mensch und Technik“ und „Klar P3“. Eintritt: frei. (Es wird um Spenden gebeten.) Inselkino

13

21:00 Uhr

Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören Sie Spannendes und Interessantes über Spieker- oog und umzu. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 5,00 / Kinder 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Treffpunkt: vor der Kogge

FREITAG, 10. SEPTEMEBER

11:45 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

16:30 Uhr

Nationalpark-Wattführung Naturerlebnis mit naturkund- lich-ökologischem Schwerpunkt. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 2,5 Std. Kosten: Erw. EUR 7,00 / Kinder 4,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spie- keroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

20:00 Uhr

Heavy Classics Malte Vief und Jochen Roß verbinden zwei ganz verschiedene musikalische Welten und Ausdrucksformen: Rock und Klassik. Mit zwei akustischen Gitarren und Perkussion entsteht teilweise die Kraft einer Rockband oder der Klang eines ganzen Orchesters. Eintritt: EUR 12,00 / erm. 10,00. Künstlerhaus

SAMSTAG, 11. SEPTEMBER

20:00 Uhr

K.C. Mc Kanzie Sie spielt ihren ganz eigenen Stil aus Ameri- cana und Folk. Mit klarer sanfter Stimme führt sie durch die sehr eindringlichen, melodiösen Texte über Liebe und Verzweiflung, Verlangen und Lust. Wunderschön, hauchzart und sinnlich, ein einzigartiger Hörgenuss wahrer Liedperlen. Zeitlose Musik mit individueller Handschrift. (Münchner Merkur). Eintritt: EUR 12,00 / erm. 10,00. Künstlerhaus

20:15 Uhr

Wandert die Insel? Wie die ostfriesischen Inseln entstanden und welche Naturkräfte Spiekeroog auch heute noch formen, er-

läutert Konrad Sauerbeck anschaulich in diesem Vortrag mit Bildern

und Grafiken. Dauer: ca. 1,5 Std che (13 - 17 J.) 2,50 EUR. Inselkino

14

Eintritt: Erw. 4,00 EUR / Jugendli-

SONNTAG, 12. SEPTEMBER

06:30 Uhr

Wattdurchquerung: von Spiekeroog zum Festland Ein

einmaliges Naturerlebnis für geübte Wanderer und Wanderinnen. Mindestalter 14 Jahre. Dauer der Wattwanderung ca. 4 Stunden. Kosten: EUR 17,00 zzgl. Transfer nach Neuharlingersiel und Schiff- fahrt nach Spiekeroog (ca. EUR 12,00). Kurze Hose und unempfind- liche Sport- oder Neopren-Schuhe erforderlich. Weitere Infos bei der Anmeldung (bitte persönlich) bei Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“): Lütt Slurpad 8 (Do. 9.9.: 18:00 - 19:00 Uhr; Fr. 10.9.: 15:00 - 16:00 Uhr; Sa. 11.9.: 12:30 - 13:30 Uhr). Treff- punkt nach Absprache

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

14:30 Uhr

Perlen fädeln: Armbänder und Halsketten Mit Barbara

Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00 zzgl. Materialkosten. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

20:00 Uhr

Bernhard Weber: “Lerne Lachen ohne zu Weinen”

Tucholsky, Ringelnatz und Kästner - unvergessen ihre bissigen Kommentare und politischen Weisheiten. Vorgetragen vom Bänkel- und Kammersänger, vom Flüsterer und piepsigen Schüch- terer, vom stimmgewaltigen Groller und spitzzüngigen Humorist Bernhard Weber. Eintritt: EUR 9,00 / (bis 17 J.) EUR 6,00. Haus des Gastes Kogge

MONTAG, 13. SEPTEMBER

09:30 Uhr

Nationalpark-Wattführung Naturerlebnis mit naturkund- lich-ökologischem Schwerpunkt. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 2,5 Std. Kosten: Erw. EUR 7,00 / Kinder 4,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

10:00 Uhr

Familienwattwanderung Wandern Sie durchs Watt mit Nationalpark-Wattführerin Chris Deepen. Eine kindgerechte Wan- derung mit Meerestieren zum Anfassen! Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten:

EUR 4,50 / Kinder (ab 3 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

15

10:00 Uhr

Papier falten: Drachen, Schatzkästchen für Andenken

von der Insel Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten:

EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

13:30 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

15:00 Uhr

Tätjes Inseldorf anno 1865 Tätje nimmt Sie mit in ihre Zeit vor 150 Jahren. Folgen Sie ihr auf ihrem Weg durch das Dorf rund um die alte Inselkirche und erfahren Sie dabei, wie der Alltag der Insulaner damals aussah. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,00 / Kinder 3,00. Anmeldung in der Kogge. Treffpunkt: Alte Inselkirche

20:15 Uhr

Warum hat Spiekeroog keinen Leuchtturm? Unter-

haltsamer Vortrag über Interessantes und Wissenswertes auf dem Wasser rund um Spiekeroog von Nationalpark-Wattführer C. Heit- hecker („Watt erleben!“). Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. Dauer: ca. 1,5 Stunden. Eintritt: EUR 4,00 / (bis 17 Jahre) EUR 2,50. Inselkino

DIENSTAG, 14. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Wanderung mit den Vogelzivis Die

Führung umfasst Geschichte und Biologie des westlichen Insel- teils. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151- 18666660. Dauer: ca. 2,5 Std. Teilnahme kostenlos. Dünenüber- gang am Cafe Westend

10:30 Uhr

Familienwattführung Entdecken Sie mit Wattführer Gerjet Stahl das Sp‘ooger Inselwatt und dessen Bewohner. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,50 / (3-17 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

11:00 Uhr

Wir backen Blätterteig mit leckeren Füllungen

aus

Pilzen, Schinken und Käse. Dazu bauen wir ein Kekshaus. Mit Bar- bara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1,5 Std. Kosten: EUR 8,00. Anmeldung

und Treffpunkt im Trockendock.

16

15:00 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken mit Erklärun-

gen mit Ulrich Bauer, Seehundaufzuchtstation. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (6-14 J.) 5,00. Anmeldung und Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

15:00 Uhr

Seehund, Meerschwein und Pottwal Ein informativer

Nachmittag in der Ausstellung zum Thema Meeressäuger – im Rahmen des „Projekts MeeresBürger“. Dauer: ca. 1,5 Stunden; Erwachsene EUR 7,00 / Kinder ab 6 Jahren: 4,00 / Familien: 18,00 (inkl. Ausstellungsbesuch). Veranstalter und Treffpunkt: Umweltzen- trum Wittbülten

20:15 Uhr

Konzert in St. Peter „Bach und seine Zeitgenossen“ - Gitar- renkonzert mit Roger Tristão Adão. Eintritt: siehe Aushänge. Kath. Kirche St. Peter

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

MITTWOCH, 15. SEPTEMBER

09:30 Uhr

Dorfführung Rundgang durch die Inselgeschichte: u.a. Alte Inselkirche, Friedhof der Heimatlosen. Wissenswertes zu Sturmflu- ten, dem Sp‘ooger Hafen uvm. Mit Gerjet Stahl. Dauer: ca. 2 Std. Kosten: EUR 3,50. Anmeldung in der Kogge. Alte Inselkirche

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

14:30 Uhr

Basteln eines Wurfspiels für den Strand Mit Barbara

Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

20:00 Uhr

Gesundheitsforum: Thalasso - Gesundheit aus dem

Meer Thalasso ist das Meer und alles Gute, was aus dem Meer kommt. Referent: Jörg Arnhold, Leiter des Kurmittelhauses Spieker- oog. Dauer: 30 bis 60 Minuten. Eintritt: frei. Haus des Gastes Kogge

17

21:00 Uhr

Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören Sie Spannendes und Interessantes über Spieker- oog und umzu. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 5,00 / Kinder 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Treffpunkt: vor der Kogge

DONNERSTAG, 16. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Führung mit den Vogelzivis Erleben Sie

die Botanik und Vogelwelt der Ostplate. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151 18666660. Dauer: ca. 1-2 Std. Die Teilnahme ist kostenlos. Infopavillon an der H.-Lietz-Schule

10:00 Uhr

Entspannender Morgenspaziergang durch Spiekeroogs

zauberhafte Dünenlandschaft auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen, Spiekeroog. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 2,50 (bitte passend mitbringen). Bei starkem Regen fällt der Spazier- gang aus. Treffpunkt: vor der Kogge

10:00 Uhr

Kreatives Gestalten mit Papier und Pappe Hampel-

mann, Hampeltiere. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kos- ten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

14:30 Uhr

Lustige Vogelscheuche Gestalten einer Stabfigur mit Stoff, Bast und Filz. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1,5 Std. Kosten:

EUR 8,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

15:30 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken Dauer: ca. 1,5

Std. Kosten: EUR 8,00 / Kinder (6-14 J.) 4,00. Anmeldung u. Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

19:30 Uhr

Insel-Musikfest: Enrico Pieranunzi Trio Er gilt als Italiens

renommiertester Jazz-Musiker: Enrico Pieranunzi. Mit Bassist Luca Bulgarello und Drummer Mauro Beggio gestaltet Pieranunzi Trio- Spiel vom Feinsten und vereint Standards und eigene Stücke zu einer temporeichen, dynamischen Mischung, durchdrungen von Kreativität und Spiellaune. Eintritt: EUR 14,00. Künstlerhaus

18

20:15 Uhr

Die DLRG Vortrag über die DLRG mit ihren speziellen Aufgaben und Bereichen. Mit Tipps zum sicheren Baden besonders hier auf Spiekeroog sowie Anekdoten udn Einsätze auf ihrer Urlaubsinsel. Mit DLRG Wasserretter und Ausbilder C. Hubert. Dauer: ca. 1,5 Std. Eintritt frei, um Spende wird gebeten. Inselkino

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

FREITAG, 17. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Weltnaturerbe - Wattenmeer - Wanderung Hautnah

bei einer längeren Wanderung erleben und entdecken, welche Besonderheiten dieser trocken gefallene Meeresgrund zeigt. Mit Nationalpark- Wattführerin A. Sander. Dauer ca. 2,5 Std., Kosten EUR 7,00/ Kinder 4,00. Weitere wichtige Infos auf S. 5. Hafen Spiekeroog – Schild: Treffpunkt Wattwanderung

10:00 Uhr

Herbstgirlande: Basteln mit Moosgummi, Filz u.ä. Mit

Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

13:00 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

14:30 Uhr

Kreatives Gestalten mit bunten Blättern Blättermänn-

chen und -frauchen. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

19:30 Uhr

Insel-Musikfest: Lise de la Salle Die bemerkenswerte Kar-

riere der Pianistin Lise de la Salle lässt aufhorchen: Mit vier Jahren begann sie mit dem Klavierspiel, gab mit neun ihr erstes Konzert und startete mit elf Jahren ihr Studium am Pariser Konservatorium, das sie 2001 mit Auszeichnung abschloss. 2004 wurde sie in New York als jüngste Teilnehmerin des Wettbewerbs mit dem „Young Concert Artists Award“ ausgezeichnet – ihre Interpretionen von Liszt-Werken werden zeigen, warum. Eintritt: EUR 25,00 / erm. 20,00. Künstlerhaus

19

21:30 Uhr

Insel-Musikfest: Cécile Verny Quartett Seit zwei Jahrzehn-

ten begeistert die afrikanisch-französische Sängerin das Publikum mit ihrem rassigen Mix aus Jazz, Blues, Swing, Afrobeat und einer kräftigen Prise Soul. Mit Pianist Andreas Erchinger, Bassist Bernd Heitzler und Schlagzeuger Lars Binder macht sie Musik in jenem wirklich eigen-ständigen Stil – mal süß, heiß, energiegeladen und dann wieder bitter, melancholisch und nachdenklich. Eintritt: EUR 14,00. Künstlerhaus

SAMSTAG, 18. SEPTEMBER

19:30 Uhr

Insel-Musikfest: Paul Meyer & Szymanowski Quartett

Paul Meyer zählt zu den besten und vielseitigsten Klarinettisten von heute und konzertiert weltweit mit bedeutenden Orchestern. Neben aller technischen Virtuosität überzeugen seine Interpretati- onen durch Spontanität, Charme und Tiefgang. So harmoniert er aufs Schönste mit dem Szymanowski Quartet, das mit ausgefeilten Programmen begeistert. Eintritt: EUR 25,00 / erm. 20,00. Künstler- haus

SONNTAG, 19. SEPTEMBER

12:00 Uhr

Insel-Musikfest: Kungsbacka Piano Trio - Matinee Im

Jahre 1997 fand in einer Kleinstadt unweit von Göteborg der erste Auftritt eines neu gegründeten Klaviertrios statt. Mittlerweile hat sich das Ensemble als eines der außergewöhnlichsten seiner Generation fest etabliert und gastiert regelmäßig auf den renom- miertesten Musikpodien der Welt. Eintritt: EUR 25,00 / erm. 20,00. Künstlerhaus

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

14:30 Uhr

Fensterbilder basteln Leuchtturm, Windmühle oder Strand- motive. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

20:00 Uhr

Orgelkonzert Mit Julian Popken. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten. Neue Ev. Kirche

20

MONTAG, 20. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Tätjes Inseldorf anno 1865 Tätje nimmt Sie mit in ihre Zeit vor 150 Jahren. Folgen Sie ihr auf ihrem Weg durch das Dorf rund um die alte Inselkirche und erfahren Sie dabei, wie der Alltag der Insulaner damals aussah. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,00 / Kinder 3,00. Anmeldung in der Kogge. Treffpunkt: Alte Inselkirche

10:00 Uhr

Bewusstheit durch Entspannungsangebote Wohlfühlan-

gebote zum Nachdenken, Erholen und Entspannen. Rita Thies und Ingrid Janssen, Systemische Familientherapeutinnen, laden Sie ein, Ihre passende Entspannungsmethode zu entdecken. Dauer ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 15,00. Anmeldung und Terminvereinbarung im Trockendock oder unter 0177 5466796. Treffpunkt im Trockendock

10:30 Uhr

Schiffsausflug nach Wangerooge Ca. 6-stündiger Insel-

aufenthalt. Dauer: insg. 8-9 Stunden. Mindestteilnehmerzahl: 40 Personen. Kosten: EUR 16,00 / Kinder (6-14 J.) 8,00. Anmeldung am Fahrkartenschalter Hafen Spiekeroog, 04976 9193-133 oder im Kogge bis zum Vortag 12:00. (Witterungsbedingte) Änderungen vorbehalten. Hafen Spiekeroog

11:00 Uhr

Pikantes Backen Pizza und Käsehörnchen. Während des Backens wird eine Geschichte vorgelesen und ein Bild gemalt. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1,5 Std. Kosten: EUR 8,00. Anmel- dung und Treffpunkt im Trockendock.

16:00 Uhr

Persönliches Coaching System-Aufstellungen, Einzelgesprä-

che, Gesprächsrunden. Mit Rita Thies und Ingrid Janssen, syste- matische Familientherapeutinnen. Gruppen- oder Einzelangebote nach individueller Absprache im Trockendock oder unter 0177

5466796.

20:00 Uhr

Uli Masuth: „Ein Mann packt ein“ Uli Masuth gehört

mittlerweile zur Bundesliga deutscher Kabarettisten. Massuths Bühnenfigur strotzt nicht nur vor Authentizität und Präsenz, er beeindruckt auch durch seinen intellektuellen Umgang mit dem Ungesagten und der selten gewordenen Fähigkeit, unterhalten zu können, ohne komisch sein zu müssen. Ein Kabarettabend mit Klaviermusik. Eintritt: EUR 12,00 im Vorverkauf / EUR 13,00 an der Abendkasse. Vorverkauf ab 13. September 2010 im Haus des Gastes Kogge. Haus des Gastes Kogge

21

21:00 Uhr

Cocktail & Crime: Jürgen Kehrer Fürchte dich nicht! Auf

der Nordseeinsel Norderney soll ein internationales Gipfeltreffen stattfinden. Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen,

mehren sich jedoch merkwürdige Todesfälle

Name ist seit fast schon zwanzig Jahren fest mit Georg Wilsberg verbunden. Mit Fürchte dich nicht! hat er einen wunderbaren Thriller umgesetzt, der beweist, dass es auch ohne den schrulligen Eigenbrötler geht. Eintritt: EUR 8,00 / erm. 6,00. Künstlerhaus

Jürgen Kehrer, dieser

DIENSTAG, 21. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Wanderung mit den Vogelzivis Die

Führung umfasst Geschichte und Biologie des westlichen Insel- teils. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151- 18666660. Dauer: ca. 2,5 Std. Teilnahme kostenlos. Dünenüber- gang am Cafe Westend

10:00 Uhr

Bewusstheit durch Entspannungsangebote Wohlfühlan-

gebote zum Nachdenken, Erholen und Entspannen. Rita Thies und Ingrid Janssen, Systemische Familientherapeutinnen, laden Sie ein, Ihre passende Entspannungsmethode zu entdecken. Dauer ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 15,00. Anmeldung und Terminvereinbarung im Trockendock oder unter 0177 5466796. Treffpunkt im Trockendock

10:00 Uhr

Kleines Deckchen aus Rupfen Ausziehen von Fäden und

Besticken mit buntem Garn. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1,5 Std. Kosten: EUR 8,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

11:45 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken Dauer: ca. 1,5

Std. Kosten: EUR 8,00 / Kinder (6-14 J.) 4,00. Anmeldung u. Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

14:30 Uhr

Kreatives Gestalten von Karten Geburtstagseinladungen,

Glückwunschkarten usw. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

15:00 Uhr

Naturraum Spiekeroog Ein Rundgang durch die Ausstellung gibt einen Überblick über die Vielfalt und Besonderheiten der Grünen Insel. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten (inkl. Ausstellungsbesuch):

EUR 7,00 / Kinder (ab 6 J.) 4,00 / Familien 18,00. Veranstalter und Treffpunkt: Umweltzentrum Wittbülten.

22

16:00 Uhr

Persönliches Coaching System-Aufstellungen, Einzelgesprä- che, Gesprächsrunden. Mit Rita Thies und Ingrid Janssen, syste- matische Familientherapeutinnen. Gruppen- oder Einzelangebote nach individueller Absprache im Trockendock oder unter 0177

5466796.

16:30 Uhr

Familienwattführung Entdecken Sie mit Wattführer Gerjet Stahl das Sp‘ooger Inselwatt und dessen Bewohner. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,50 / (3-17 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

MITTWOCH, 22. SEPTEMBER

09:30 Uhr

Dorfführung Rundgang durch die Inselgeschichte: u.a. Alte Inselkirche, Friedhof der Heimatlosen. Wissenswertes zu Sturmflu- ten, dem Sp‘ooger Hafen uvm. Mit Gerjet Stahl. Dauer: ca. 2 Std. Kosten: EUR 3,50. Anmeldung in der Kogge. Alte Inselkirche

10:00 Uhr

Bewusstheit durch Entspannungsangebote Wohlfühlan-

gebote zum Nachdenken, Erholen und Entspannen. Rita Thies und Ingrid Janssen, Systemische Familientherapeutinnen, laden Sie ein, Ihre passende Entspannungsmethode zu entdecken. Dauer ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 15,00. Anmeldung und Terminvereinbarung im Trockendock oder unter 0177 5466796. Treffpunkt im Trockendock

10:00 Uhr

Basteln eines Würfelspiels Malen und Spielen mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

11:30 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

23

14:30 Uhr

Gipsbild aus Muscheln herstellen Motive Schiff, Haus,

Schlage usw. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

16:00 Uhr

Spiekeroog - ein Vogelparadies E. Schonart, Spiekeroog,

berichtet mit vielen Fotos von seinen ornithologischen Streifzügen über die Insel. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,00 / Kinder (ab 12 J.) 3,00 / Familien 12,00. Veranstalter und Treffpunkt: Umweltzent- rum Wittbülten.

16:00 Uhr

Persönliches Coaching System-Aufstellungen, Einzelgesprä-

che, Gesprächsrunden. Mit Rita Thies und Ingrid Janssen, syste- matische Familientherapeutinnen. Gruppen- oder Einzelangebote nach individueller Absprache im Trockendock oder unter 0177

5466796.

20:00 Uhr

Gesundheitsforum: Schlaf gut, alles gut In diesem

Vortrag erfahren Sie was Ihr Körper während des Schlafens tut und was Sie dazu beitragen können wieder besser zu schlafen. Referen- tin: Frederike Huber, Apothekerin auf Spiekeroog. Dauer ca. 30-60 min. Eintritt frei. Haus des Gastes Kogge

20:15 Uhr

Vortrag in St. Peter Christiane Schneider, Bonn: „Der Herr übt Rache und ist voll Zorn“ (Nah 1,2) - ist Gott gewalttätig?. Eintritt frei, Kollekte erbeten. Kath. Kirche St. Peter

DONNERSTAG, 23. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Vogelkundliche Führung mit den Vogelzivis Erleben Sie

die Botanik und Vogelwelt der Ostplate. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151 18666660. Dauer: ca. 1-2 Std. Die Teilnahme ist kostenlos. Infopavillon an der H.-Lietz-Schule

10:00 Uhr

Entspannender Morgenspaziergang durch Spiekeroogs

zauberhafte Dünenlandschaft auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen, Spiekeroog. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 2,50 (bitte passend mitbringen). Bei starkem Regen fällt der Spazier- gang aus. Treffpunkt: vor der Kogge

24

10:00 Uhr

Bewusstheit durch Entspannungsangebote Wohlfühlan-

gebote zum Nachdenken, Erholen und Entspannen. Rita Thies und Ingrid Janssen, Systemische Familientherapeutinnen, laden Sie ein, Ihre passende Entspannungsmethode zu entdecken. Dauer ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 15,00. Anmeldung und Terminvereinbarung im Trockendock oder unter 0177 5466796. Treffpunkt im Trockendock

10:00 Uhr

Spiekerooger Dreiklang Ein Weg von Kirche zu Kirche, bei dem sich Weg und Raumerfahrung zu spiritueller Erfahrung ver- dichten wollen. Teilnahme frei. Start ab Alte Inselkirche.

11:00 Uhr

Wir kochen eine Schlaraffenlandsuppe Zutaten: Nudeln,

Karotten, Erbsen, Broccoli, Würstchen. Dazu basteln wir ein Keks- haus. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1,5 Std. Kosten: EUR 8,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

13:00 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken mit Erklärun-

gen mit Ulrich Bauer, Seehundaufzuchtstation. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (6-14 J.) 5,00. Anmeldung und Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

16:00 Uhr

Persönliches Coaching System-Aufstellungen, Einzelgesprä-

che, Gesprächsrunden. Mit Rita Thies und Ingrid Janssen, syste- matische Familientherapeutinnen. Gruppen- oder Einzelangebote nach individueller Absprache im Trockendock oder unter 0177

5466796.

20:15 Uhr

Sturmfluten und Klimawandel Dia-Vortrag über Sturmflu-

ten der letzten Jahrzehnte. Klimaänderung, Sturmstärkezunahme, Starkregen, Eis-Abschmelzen, Anstieg des Meeresspiegels, Küs- tensenkung u.-hebung, Küstenschutz u.v.m. Mit Dipl.-Ing Otto Franzius, Aurich. Eintritt: EUR 4,00 / ermäßigt (bis 17 Jahre) 2,50. Inselkino

21:30 Uhr

Literarische Vollmondwanderung Spaziergang durch die

Dünenlandschaft und am Strand. Über allem: der Mondaufgang. Abschließend: schaurig-gruselige Erzählungen im Lesepavillon. Getränke vorhanden, bitte Gläser mitbringen. Teilnahme frei. Treff- punkt an der Kogge

25

FREITAG, 24. SEPTEMBER

10:00 Uhr

Bewusstheit durch Entspannungsangebote Wohlfühlan-

gebote zum Nachdenken, Erholen und Entspannen. Rita Thies und Ingrid Janssen, Systemische Familientherapeutinnen, laden Sie ein, Ihre passende Entspannungsmethode zu entdecken. Dauer ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 15,00. Anmeldung und Terminvereinbarung im Trockendock oder unter 0177 5466796. Treffpunkt im Trockendock

10:00 Uhr

Malen auf Stoff Motive vom Meer oder Herbstmotive. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

11:00 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

14:30 Uhr

Schlüsselanhänger Basteln mit Wolle, Muscheln, Perlen, Glöckchen. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

16:00 Uhr

Persönliches Coaching System-Aufstellungen, Einzelgesprä-

che, Gesprächsrunden. Mit Rita Thies und Ingrid Janssen, syste- matische Familientherapeutinnen. Gruppen- oder Einzelangebote nach individueller Absprache im Trockendock oder unter 0177

5466796.

20:00 Uhr

Adwoa Hackman Unvergleichlich verwebt Adwoa Hackman in ihren Songs über die Freiheit, die Liebe und den Weg zu sich selbst, leise zerbrechliche Momente mit der mitreißenden, emotionalen Kraft von Soul und Rock. Ihr Gesang zeigt eine Virtuosität, die sich und anderen nichts mehr beweisen muss und gerade in dieser Beiläufigkeit atemberaubend ist. Eintritt: EUR 12,00 / erm. 10,00. Künstlerhaus

20:15 Uhr

Die DLRG Vortrag über die DLRG mit ihren speziellen Aufgaben und Bereichen. Mit Tipps zum sicheren Baden besonders hier auf Spiekeroog sowie Anekdoten udn Einsätze auf ihrer Urlaubsinsel. Mit DLRG Wasserretter und Ausbilder C. Hubert. Dauer: ca. 1,5 Std. Eintritt frei, um Spende wird gebeten. Inselkino

26

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

SONNTAG, 26. SEPTEMBER

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

14:30 Uhr

Papier falten Drachen, Schatzkästchen für Andenken

von der Insel Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten:

EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

20:00 Uhr

.klein Hochgelobt von der Presse - Tourneen, Festivalaufritte,

Konzertreisen, Supportshows mit und für „Polarkreis 18“, „Kash-

mir“ und andere Bands.

Landschafts-malerei aus dem Blickwinkel der Großstadt für sich entdeckt: gitarrig, poppig, in traurigem Wohlklang, durchsetzt mit knisternden und rascheligen Elektronika, die aus den Zimmern, in denen sie entstand, nach außen drängt. Eintritt: EUR 12,00 / erm. 10,00. Künstlerhaus

.klein haben - bildlich gesprochen - die

MONTAG, 27. SEPTEMBER

08:00 Uhr

Qigong für Früh-Aufsteher Chinesische Gesundheits-

Übungen in der Natur! Mit Hanne Heckner. Bitte winddichte und regenfeste Kleidung mitbringen. Dauer: 1/2 Std. Kosten: EUR 5,00. Treffpunkt: Haus des Gastes Kogge

09:45 Uhr

Familienwattwanderung Wandern Sie durchs Watt mit Nationalpark-Wattführerin Chris Deepen. Eine kindgerechte Wan- derung mit Meerestieren zum Anfassen! Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten:

EUR 4,50 / Kinder (ab 3 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

10:00 Uhr

Kreatives Gestalten: Fensterbilder mit Herbstmotiven wie Kür- bisse, Äpfelchen, Igel usw. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

27

11:00 Uhr

Qigong für Erwachsene Sanfte Taiji-Qigong-Übungen nach Prof. Jiao Guorui. Mit Hanne Heckner. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Dauer: 1 Std. Kosten für 5 Termine: EUR 50,00 (Einzel- besuch möglich). Anmeldung im Trockendock. Haus des Gastes Kogge

14:30 Uhr

Basteln eines Wurfspiels für den Strand Mit Barbara

Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

15:00 Uhr

Tätjes Inseldorf anno 1865 Tätje nimmt Sie mit in ihre Zeit vor 150 Jahren. Folgen Sie ihr auf ihrem Weg durch das Dorf rund um die alte Inselkirche und erfahren Sie dabei, wie der Alltag der Insulaner damals aussah. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,00 / Kinder 3,00. Anmeldung in der Kogge. Treffpunkt: Alte Inselkirche

15:00 Uhr

Riccolino Die Fantasie wieder in die Herzen zu zaubern, dies ist die Absicht von Kinderbuchautor Gerhard Pleus. Clownereien für Kinder ab drei. Eintritt: EUR 3,50. Haus des Gastes Kogge

19:30 Uhr

Meditatives Malen Sanfte Musik, meditative Ruhe, teils unter Anleitung, teils frei. Mit Hanne Heckner. Dauer: 2 Std. Kosten: EUR 15,00 inkl. Material (Einzelbelegung möglich). Anmeldung und Treffpunkt: Kinderspielhaus Trockendock

20:00 Uhr

Zauberwelt der Flöte Hans-Jürgen Pincus (Flötist im NDR- Sinfonieorchester Hamburg) führt Sie durch die faszinierende Welt der Flöten. Kaum einer weiß die Geschichte der Flöte anschaulicher zu erzählen, versteht die klangliche Schönheit und Vielfalt meister- hafter darzustellen. Über 60 verschiedene Flöten hat er im Gepäck, zum Teil sehr alte und wertvolle Instrumente. Erleben Sie die schönsten Flötenmelodien in einer Sternstunde der Flötenmusik. Eintritt: EUR 10,00 / (bis 17 J.) 8,00. Haus des Gastes Kogge

20:15 Uhr

Wo ist das Wasser bei Ebbe? Vortrag über die Gezeiten

an unserer Küste. Ein besonderes Naturphänomen verständlich vorgestellt für Erwachsene und Kinder ab etwa 10 Jahren von Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer:

ca. 1,5 Stunden. Eintritt: EUR 4,00 / ermäßigt (bis 17 Jahre) EUR 2,50. Inselkino

28

DIENSTAG, 28. SEPTEMBER

08:00 Uhr

Qigong für Früh-Aufsteher Chinesische Gesundheits-

Übungen in der Natur! Mit Hanne Heckner. Bitte winddichte und regenfeste Kleidung mitbringen. Dauer: 1/2 Std. Kosten: EUR 5,00. Treffpunkt: Haus des Gastes Kogge

09:30 Uhr

Familienwattführung Entdecken Sie mit Wattführer Gerjet Stahl das Sp‘ooger Inselwatt und dessen Bewohner. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,50 / (3-17 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

10:00 Uhr

Vogelkundliche Wanderung mit den Vogelzivis Die

Führung umfasst Geschichte und Biologie des westlichen Insel- teils. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151- 18666660. Dauer: ca. 2,5 Std. Teilnahme kostenlos. Dünenüber- gang am Cafe Westend

11:00 Uhr

Qigong für Erwachsene Sanfte Taiji-Qigong-Übungen nach Prof. Jiao Guorui. Mit Hanne Heckner. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Dauer: 1 Std. Kosten für 5 Termine: EUR 50,00 (Einzel- besuch möglich). Anmeldung im Trockendock. Haus des Gastes Kogge

13:30 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken Dauer: ca. 1,5

Std. Kosten: EUR 8,00 / Kinder (6-14 J.) 4,00. Anmeldung u. Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

13:30 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

14:30 Uhr

Zaubernudeln Wir bereiten ein süßes Früchte-Nudel-Dessert mit Pfirsichen, Sahne und Schokolade. Mit Barbara Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

29

15:00 Uhr

Globalisierung einer Naturlandschaft? Beobachtungen

im Gelände und Informationen aus der Ausstellung thematisieren das Phänomen der „Bioinvasion“. (vor allem für Erw.). Dauer: ca. 2 Std. Kosten (inkl. Ausstellungsbesuch): Erw. EUR 7,00, Kinder (ab 6):

4,00, Familien: 18,00. Veranstalter und Treffpunkt: Umweltzentrum Wittbülten

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

MITTWOCH, 29. SEPTEMBER

08:00 Uhr

Qigong für Früh-Aufsteher Chinesische Gesundheits-

Übungen in der Natur! Mit Hanne Heckner. Bitte winddichte und regenfeste Kleidung mitbringen. Dauer: 1/2 Std. Kosten: EUR 5,00. Treffpunkt: Haus des Gastes Kogge

09:30 Uhr

Dorfführung Rundgang durch die Inselgeschichte: u.a. Alte Inselkirche, Friedhof der Heimatlosen. Wissenswertes zu Sturmflu- ten, dem Sp‘ooger Hafen uvm. Mit Gerjet Stahl. Dauer: ca. 2 Std. Kosten: EUR 3,50. Anmeldung in der Kogge. Alte Inselkirche

10:00 Uhr

Herbstgirlande: Basteln mit Moosgummi, Filz u.ä. Mit

Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

11:00 Uhr

Qigong für Erwachsene Sanfte Taiji-Qigong-Übungen nach Prof. Jiao Guorui. Mit Hanne Heckner. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Dauer: 1 Std. Kosten für 5 Termine: EUR 50,00 (Einzel- besuch möglich). Anmeldung im Trockendock. Haus des Gastes Kogge

ab 14:00 Uhr

Inselkino Immer aktuelle Kinofilme. Programm und Anfangszei- ten siehe Aushänge. Karten an der Kinokasse. Inselkino

14:30 Uhr

Perlen fädeln: Armbänder und Halsketten Mit Barbara

Kürbis. Ab 4 J. Dauer: 1 Std. Kosten: EUR 5,00 zzgl. Materialkosten. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

30

19:30 Uhr

Meditatives Malen Sanfte Musik, meditative Ruhe, teils unter Anleitung, teils frei. Mit Hanne Heckner. Dauer: 2 Std. Kosten: EUR 15,00 inkl. Material (Einzelbelegung möglich). Anmeldung und Treffpunkt: Kinderspielhaus Trockendock

20:00 Uhr

Gesundheitsforum: Sport im Alter - Nur Mut

In die-

sem Vortrag werden speziell Erkrankungen im höheren Lebensalter beleuchtet und auf mögliche Sportarten und Therapiemöglichkei- ten eingegangen. Referentin: Claudia Lauterjung, Fachärztin für Allgemeinmedizin, Spiekeroog. Dauer: 30 bis 60 Minuten. Eintritt:

frei. Haus des Gastes Kogge

20:00 Uhr

Lange Nacht der offenen Ateliers Gewinnen Sie einen

ersten Eindruck von unseren Kursen, den Dozenten und den Techniken. Und das Wichtigste: Probieren Sie sich aus! Sie können den ganzen Abend lang in unseren Ateliers erste praktische Erfah- rungen mit den künstlerischen Techniken sammeln. Eintritt frei. Künstlerhaus

21:00 Uhr

Nachtwanderung Entdecken Sie die Schönheit der nächtlichen Insel und hören Sie Spannendes und Interessantes über Spieker- oog und umzu. Mit Nationalpark-Wattführer C. Heithecker („Watt erleben!“). Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 5,00 / Kinder 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Treffpunkt: vor der Kogge

DONNERSTAG, 30. SEPTEMBER

08:00 Uhr

Qigong für Früh-Aufsteher Chinesische Gesundheits-

Übungen in der Natur! Mit Hanne Heckner. Bitte winddichte und regenfeste Kleidung mitbringen. Dauer: 1/2 Std. Kosten: EUR 5,00. Treffpunkt: Haus des Gastes Kogge

10:00 Uhr

Vogelkundliche Führung mit den Vogelzivis Erleben Sie

die Botanik und Vogelwelt der Ostplate. Wenn vorhanden, Fernglas mitbringen. Rückfragen: 0151 18666660. Dauer: ca. 1-2 Std. Die Teilnahme ist kostenlos. Infopavillon an der H.-Lietz-Schule

10:00 Uhr

Entspannender Morgenspaziergang durch Spiekeroogs

zauberhafte Dünenlandschaft auf z.T. unbefestigten Wanderwegen mit Sabine Hansen, Spiekeroog. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 2,50 (bitte passend mitbringen). Bei starkem Regen fällt der Spazier- gang aus. Treffpunkt: vor der Kogge

31

10:30 Uhr

Familienwattführung Entdecken Sie mit Wattführer Gerjet Stahl das Sp‘ooger Inselwatt und dessen Bewohner. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 4,50 / (3-17 J.) 3,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Hafen Spiekeroog - Schild: Treffpunkt Wattwanderung

11:00 Uhr

Qigong für Erwachsene Sanfte Taiji-Qigong-Übungen nach Prof. Jiao Guorui. Mit Hanne Heckner. Bitte bequeme Kleidung mitbringen. Dauer: 1 Std. Kosten für 5 Termine: EUR 50,00 (Einzel- besuch möglich). Anmeldung im Trockendock. Haus des Gastes Kogge

13:30 Uhr

Kutterfahrt Mit der Gorch Fock und Kapitän Willi Jacobs beim Schaufischen unterwegs zwischen Watt und offener See. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (4-12 J.) 6,00. Weitere wichtige Infos auf Seite 5. Fischkutter Gorch Fock im Spiekerooger Hafen (meist ganz im Süden)

14:30 Uhr

Lustige Vogelscheuche Gestalten einer Stabfigur mit Stoff, Bast und Filz. Mit Barbara Kürbis. Ab 5 J. Dauer: 1,5 Std. Kosten:

EUR 8,00. Anmeldung und Treffpunkt im Trockendock.

15:00 Uhr

Schiffsausflug zu den Seehundsbänken mit Erklärun-

gen mit Ulrich Bauer, Seehundaufzuchtstation. Dauer: ca. 1,5 Std. Kosten: EUR 10,00 / Kinder (6-14 J.) 5,00. Anmeldung und Tickets am Fahrkartenschalter Spiekeroog. (Witterungsbedingte) Änderun- gen vorbehalten. Hafen Spiekeroog - FMS Spiekeroog III

20:15 Uhr

Wandert die Insel? Wie die ostfriesischen Inseln entstanden und welche Naturkräfte Spiekeroog auch heute noch formen, er-

läutert Konrad Sauerbeck anschaulich in diesem Vortrag mit Bildern

und Grafiken. Dauer: ca. 1,5 Std che (13 - 17 J.) 2,50 EUR. Inselkino

Eintritt: Erw. 4,00 EUR / Jugendli-

21:30 Uhr

Geschichten zur Nacht Erzählungen, Textminiaturen und Gedichte - vorgelesen bei Kerzenschein von Jens Ricke. Getränke vorhanden, Gläser bitte mitbringen. Dauer: ca. 1 Std. Eintritt frei. Lesepavillon

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Aus- hänge sowie Ankündigungen im Spiekerooger Inselboten.

32

Super September-Angebote
Super September-Angebote
Super September-Angebote super rich body lotion nur € 16,90 statt € 21,50 AromaThalasso body butter

super rich body lotion

nur € 16,90 statt € 21,50

AromaThalasso body butter fresh/vital/balance

nur € 19,90 statt € 25,00 Weitere attraktive Angebote sowie unsere Meerwasser-Trinkkur finden Sie auf
nur € 19,90 statt € 25,00
Weitere attraktive Angebote sowie unsere Meerwasser-Trinkkur finden
Sie auf Spiekeroog im Haus des Gastes, „Kogge“.
www.biomaris.com
im Haus des Gastes, „Kogge“. www.biomaris.com FISCH ENTSPANNT GENIEßEN. DENN ZUM INSELURLAUB GEHÖRT
FISCH ENTSPANNT GENIEßEN. DENN ZUM INSELURLAUB GEHÖRT FRISCHER FISCH AUF DEN TISCH! ÖFFNUNGSZEITEN: 11:30 -
FISCH ENTSPANNT GENIEßEN.
DENN ZUM INSELURLAUB GEHÖRT
FRISCHER FISCH AUF DEN TISCH!
ÖFFNUNGSZEITEN: 11:30 - 14:30 UHR UND VON 17:30 - 22:00 UHR
WARME KÜCHE VON 12:00 - 14:00 UHR UND VON 18:00 - 21:00 UHR
Die Spiekerooger Kneipe
Blanker Hans
ÖFFNUNGSZEITEN: AB 17:00 UHR
MIT KÜCHE, KALTE UND WARME SPEISEN
WÜPPSPOOR 2, 26474 SPIEKEROOG, TEL.: 04976/590
Lassen Sie die Kugeln rollen … für 10,00 EUR/Std. oder 24,00 EUR/Abend. Anmeldung im Haus
Lassen Sie die
Kugeln rollen …
für 10,00 EUR/Std. oder 24,00 EUR/Abend.
Anmeldung im Haus des Gastes „Kogge”.
Nordsee. Natur. Weitsicht.

33

34
34

34

Insel z auber Insel z auber M O D E · B Ü C H

Inselzauber Inselzauber

M O D E

·

B Ü C

H E

R ·

P A S

T A ·

W E I

N E

Insel z auber Insel z auber M O D E · B Ü C H E
Insel z auber Insel z auber M O D E · B Ü C H E

35

36
36
36

36

KIRCHEN AUF SPIEKEROOG

Sonderveranstaltungen siehe chronologischer Teil.

Gottesdienste und Andachten

Katholische Kirche St. Peter

Vorabendmesse:

jeden Samstag, 19:00 Uhr

Familiegottesdienst:

jeden Sonntag, 10:00 Uhr

wochentags

siehe Aushänge

Neue Evangelische Kirche

Gottesdienste

Alte Inselkirche

jeden Sonntag, 10:00 Uhr

Ökumenischer Tageseinstieg:

jeden Donnerstag, 08:00 Uhr

Abendandacht:

jeden Freitag, 20:15 Uhr

Abendmahlsandacht:

jeden Dienstag, 21:30 Uhr

Kontakte und Öffnungszeiten

Evangelisch-lutherisches Pfarramt

Inselpastorin Annette Lehmann, Tranpad 15, Tel. 04976 / 257

Katholisches Pfarramt

Up de Höcht 7, Tel. 04976 / 378

Neue Evangelische Kirche

täglich

10:00 - 18:00 Uhr

Treffpunkt Evangelisches Gemeindehaus Leihbücherei

Montag u. Donnerstag

17:00 - 18:00 Uhr

Eine-Welt-Laden

Mittwoch

18:00 - 19:00 Uhr

Kath. Kirche St. Peter

täglich

09:00 - 20:00 Uhr

Alte Inselkirche

Montag

16:00 - 17:00 Uhr

(16:30 Uhr kostenlose Führung) Mittwoch Freitag und Samstag

11:00 - 12:00 Uhr 17:00 - 18:00 Uhr

Bitte beachten Sie außerdem die aktuellen Aushänge.

37

ÖFFNUNGSZEITEN DER EINRICHTUNGEN DER NORDSEEBAD SPIEKEROOG GMBH

Haus des Gastes „Kogge“ (Tel. 04976 / 9193-101)

Kurbeitrag/Gästeinformation/Zimmernachweis

Montag - Freitag

09:00 - 12:30 Uhr

Samstag u. Sonn- und Feiertag

14:00 - 17:00 Uhr 09:00 - 12:00 Uhr

Kurioses Muschelmuseum

Montag - Freitag Samstag u. Sonn- und Feiertag

09:00 - 17:00 Uhr 09:00 - 12:00 Uhr

Lesesaal

Montag - Sonntag

09:00 - 21:00 Uhr

Biomaris

Montag, Dienstag Donnerstag und Freitag

10:00 - 12:30 Uhr

Samstag

15:00 - 17:00 Uhr 10:00 - 12:30 Uhr

Sonntag

15:00 - 17:00 Uhr 10:00 - 12:30 Uhr

Mittwoch

geschlossen

Inselbad „Schwimmdock“ (Tel. 04976 / 91 93-161)

Badezeiten bis 5. September Montag - Samstag

09:30 - 12:30 Uhr

Sonn- und Feiertag

14:00 - 19:00 Uhr 09:30 - 12:30 Uhr

Badezeiten ab 6. September Montag - Samstag

10:00 - 12:30 Uhr

Feiertag

14:00 - 19:00 Uhr 10:00 - 12.30 Uhr

Sonntag

geschlossen

Sauna

Montag

14:00 - 19:00 Uhr Gemischt

Dienstag

14:00 - 19:00 Uhr Damen

Mittwoch

14:00 - 19:00 Uhr Gemischt

Donnerstag

14:00 - 19:00 Uhr Damen

Freitag

14:00 - 19:00 Uhr Gemischt

Samstag

14:00 - 19:00 Uhr Familien

38

Kinderspielhaus „Trockendock“ (Tel. 0 49 76 / 91 93 - 166)

(Minigolf und Internet)

bis 5. September Montag - Freitag

09:00 - 12:30 Uhr

Samstag, Sonn- u. Feiertag

14:00 - 17:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr

ab 6. September Montag - Freitag

10:00 - 12:30 Uhr

Sonn- u. Feiertag Samstag

14:00 - 17:00 Uhr 14:00 - 17:00 Uhr geschlossen

Kurmittelhaus (Tel. 04976 / 9193-260)

Anmeldung:

Montag - Freitag

08:30 - 12:30 Uhr

Anwendung:

Montag - Freitag Samstag, Sonn- u. Feiertag

07:30 - 17:00 Uhr nach Vereinbarung

Hafen Fahrkartenschalter (Tel. 04976 / 91 93 - 133)

Montag - Samstag Täglich

09:00 - 12:00 Uhr jeweils 1 Std. vor Abfahrt der Schiffe

Strandkorbvermietung (Tel. 04976 / 91 93 - 156)

bis 5. September Montag - Sonntag

09:00 - 13:00 Uhr 13:30 - 16:00 Uhr

ab 6. September Montag - Sonntag

09:30 - 14:30 Uhr

(Witterungsbedingte Änderungen vorbehalten.)

Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie auch unsere aktuellen Aushänge.

39

© EM 101655

© EM 101655 Es gibt Vielfalt zu erleben: NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN Die Schönheit einer einmaligen Naturlandschaft
© EM 101655 Es gibt Vielfalt zu erleben: NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN Die Schönheit einer einmaligen Naturlandschaft

Es gibt Vielfalt zu erleben:

© EM 101655 Es gibt Vielfalt zu erleben: NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN Die Schönheit einer einmaligen Naturlandschaft

NATURERLEBNISVERANSTALTUNGEN

Die Schönheit einer einmaligen Naturlandschaft erkunden, z.B. bei Wattwanderungen mit ausgebildeten Wattführern, Kutterfahrten mit Schaufischen, verschiedenen Schiffsausflügen, Dorfführungen oder vogel- und naturkundlichen Wanderungen.

KINDERVERANSTALTUNGENDorfführungen oder vogel- und naturkundlichen Wanderungen. Ganzjähriges, buntes Kreativ-, Spiel- und Bastelangebot im

Ganzjähriges, buntes Kreativ-, Spiel- und Bastelangebot im Kinderspielhaus „Trockendock“.

und Bastelangebot im Kinderspielhaus „Trockendock“. KONZERTVERANSTALTUNGEN im Kurpark In der Sommersaison finden

KONZERTVERANSTALTUNGEN im Kurpark

In der Sommersaison finden regelmäßig Konzertveranstaltungen im Kurpark statt.

finden regelmäßig Konzertveranstaltungen im Kurpark statt. KULTURPROGRAMM im Haus des Gastes „Kogge” Informieren

KULTURPROGRAMM im Haus des Gastes „Kogge”

Informieren Sie sich über Veranstaltungen und aktuelle Änderungen im Internet, in den Schaukästen und im Spiekerooger Inselboten oder fragen Sie bei der Kurverwaltung.

Dank Ihres Kurbeitrages ist es der Nordseebad Spiekeroog GmbH möglich, zahlreiche Veranstaltungen vergünstigt oder gar kostenlos anzubieten.

Nordseebad Spiekeroog GmbH Kurverwaltung & Schifffahrt Postfach 1160, 26466 Spiekeroog

Telefon:

0 49 76 / 91 93 - 101

Telefax:

0 49 76 / 91 93 - 213

E-Mail:

info@spiekeroog.de

Internet: www.spiekeroog.de

Nordsee. Natur. Weitsicht.