Sie sind auf Seite 1von 5

Futterautomat

Gebrauchsanweisung

A B C <–––> D E
A
B
C
<–––>
D
E

www.juwel-aquarium.com

demWasserkommen.

ZiehenSiedieNetzsteckerallerimWasserbetriebenenGeräte,bevorSieinKontaktmit

UntersuchungenfürihrenEinsatzbereichkonzipiertundhergestellt. undsindnachdemjeweilsneuestenStandderTechnikundwissenschaftlicher

Sievereinen30JahreErfahrunginderHerstellungvonAquarienundderenZubehör

Technikgefertigt.

UnsereProduktewerdenstetsmitgrößterSorgfaltundunterEinsatzmodernster

habenunddankenIhnenfürdasinunsgesetzteVertrauen.

Wirfreuenuns,dassSiesichzumErwerbeinesJUWELAquariumProduktesentschieden

Einleitung

Aufnahmeschale.

4.PositionierenSiedenFutterautomatenpassendüberderÖffnunginder

3.ÖffnenSiedieKlappederFutteröffnung.

2.SetzenSiediemitgelieferteAufnahmeschaleindieÖffnung.

eineÖffnungindieAbdeckunghinein.

FutterautomateninderAbdeckung(sofernvorhanden)verschließtoderschneidenSie

1.EntfernenSiezunächstdenDeckel,derdieÖffnungfürIhrenJUWEL

Deckelverschlossen.

BeimanchenJUWELAquarienistdieÖffnungbereitsvorgestanztundmiteinem

ist.SomitdringtkeinLichtdurchdieKlappe.

enthält,diedieFutteröffnungverschließt,wennderFutterautomatnichtimEinsatz

DieAufnahmeschaleistsokonstruiert,dasssieeinekleineKlappe

kann.

schneiden,indiedieAufnahmeschalefürdenFutterautomateneingesetztwerden

derRegelnurerforderlich,eineÖffnungindieAbdeckklappedesAquariumszu

DerJUWELFutterautomatkannfüralleAquarieneingesetztwerden.Hierzuistesin

EinbaudesJUWELFutterautomaten

EinbaudesJUWELFutterautomaten Ersatzteilerhältlich.

Ersatzteilerhältlich.

DerpassendeKlappensatzfürdenFutterautomatenistdortalsoriginalJUWEL

Fachhändlerzuwenden.

fürdenFutterautomatenverfügen,empfehlenwirIhnensichanIhren

SolltedieAbdeckungIhresJUWELAquariumsnichtübereinespezielleAufnahme

Hinweis:KlappensatzfürJUWELFutterautomat

1.
1.
2.+ 3.

2.+ 3.

4.

4.

dieTaste"SET"oderschaltenSiedenFutterautomatenaus,unddannwiederan.

SofernSiewiederzurückkehrenmöchtenzureinfachenFütterung,drückenSieerneut

(Beispiel:Aktivierungum9.00Uhr,Fütterungum9.00Uhrundum15.00Uhr.)

erfolgenundeinezweiteimmer6StundennachdererstenFutterabgabe.

wirdanallendarauffolgendenTageneineFutterabgabeumdieeingestellteUhrzeit

dassSiedenJUWELFutterautomatenaufzweimaligeFütterungeingestellthaben.Nun

"SET".DiegelbeLEDblinktundleuchtetdanndauerhaft.DarankönnenSieerkennen,

SofernSieeinenzweitenFutterintervalleinstellenmöchten,drückenSiedieTaste

FütterungumdieeingestellteUhrzeiterfolgen.

blinktundkurzdanachdauerhaftleuchtet.NunwirdanallenfolgendenTageneine

gleichzeitigdieersteFutterabgabe.DieserkennenSieandergrünenLED,diezunächst

MitdemEinschaltendesFutterautomatenaktivierenSiedasersteProgrammund

angezeigt.

BetätigenSiedieTaste"ON/OFF".DerBetriebwirddurchdierotleuchtendeLED

indasBatteriefachEein.

FürdieInbetriebnahmesetzenSiezunächstdiemitgeliefertenBatteriendesTypsAA

stellen,dassdieFütterungnichtnachtserfolgt.

BerücksichtigenSiediesbeiderInbetriebnahmedesFutterautomaten,umsicherzu

erstenFütterungerfolgt.

Programmierungsoausgelegt,dassdiezweiteFütterungimmer6Stundennachder

DerJUWELFutterautomaterlaubtIhnen,biszu2malamTagzufüttern.Dabeiistdie

ProgrammierungdesJUWELFutterautomaten

wechselnSiesieaus.

SolltekeineLEDleuchten,überprüfenSiedenkorrektenSitzderBatterienoder

desJUWELFutterautomatenneuvorgenommenwerden.

SolltendieBatterienausgewechseltoderentnommenwerdenmussdieProgrammierung

Batterien

FüreinezusätzlicheFutterabgabeoderzurFunktionsprüfungdrückenSiedieTaste"M".

M:ManuelleFutterabgabe

BeleuchtungszeitdasFutterabgibt.

BittewählenSiedasProgrammso,dassderJUWELFutterautomatwährendder

zweiteFutterabgabe6Stundenspäter.DieserZykluserfolgtalle24Stunden.

DieersteFutterabgabeerfolgtzuderUhrzeitdererstenProgrammaktivierung,die

GelbeLED:2Futterabgabeninnerhalb24Stunden

danachgenau24StundenspäteranallendarauffolgendenTagen.

DieFutterabgabeerfolgtzuderUhrzeitnachdererstenProgrammaktivierungund

GrüneLED:1Futterabgabeinnerhalb24Stunden

SET:WahlderFutterabgabezeitundProgrammbeginn

ON/OFF:Ein-undAusschaltendesFutterautomaten

Bedienfeld:

MitdemReglerBregulierenSiedieMengederFutterabgabe.

RegulierungderFuttermenge:

FutterautomatenaneinenBelüfteranzuschließen.

UmeineeventuelleKondenswasserbildungzuvermeidenistesmöglichdenJUWEL

Aufnahmeschale.

4.Wieim"Einbau"beschriebensetzenSiedenFutterautomatenüberdieÖffnungder

dassdasEinklickenzuhörenist.

3.SchließenSiedenBehältermitDeckelAundsetzenSiedenBehältersowiederein,

Futternichtzusammengepresstsein.

2.DeckelAabnehmenundFuttereinfüllen.FüreinegleichmäßigeAusgabesolltedas

1.DenBehälterCnachaußenziehen

InbetriebnahmedesJUWELFutterautomaten

eventuellausgetretenerBatteriesäure.

BeieinemWechselderBatterienüberprüfenundreinigenSieggf.dieKontaktevon

EntstehungvonSchimmelpilzendurchVerunreinigungenzuvermeiden.

SiesolltenregelmäßigdenFutterbehälterCunddieUmgebungsäubern,umdie

DerJUWELFutterautomatbenötigtkaumWartungundAufmerksamkeit.

WartungundPflegedesJUWELFutterautomaten

mangelhaftseinsollte,nachMaßgabederfolgendenBestimmungen:

Monaten,sofernerVerbraucherist,eineGarantiefürdenFall,dassunserProdukt

FürunserJUWEL-AquariumProduktleistenwirdemErwerberfürdieDauervon24

Garantieerklärung

ErstattungdesKaufpreiseszurückgenommen. FehlschlagenwirdnachIhrerWahlderKaufpreisgemindertoderdasProduktgegen kompletteProduktoderEinzelteilehiervonausgetauschtoderrepariertwerden.Bei

(2)DieGarantiewirdinderFormgeleistet,dassnachunsererEntscheidungdas

Regelungnichteingeschränktwerden. geltendieBestimmungendesProdukthaftungsgesetzes,diedurchdievorstehende erstrecktsichnichtaufSchädenansonstigenSachenund/oderPersonen.Daneben LeuchtstoffröhrenundFiltermedien.SieistbeschränktaufdasProduktansichund allendazugehörigenEinzelteilen,ausgenommenjedochVerbrauchsteile,wie

(1)DieGarantieerstrecktsichaufdasIhnenverkaufteJUWEL-AquariumProduktmit

§1Garantieumfang

JUWEL-AquariumProduktvorgelegtwird.

(3)Garantieansprüchewerdennurdannberücksichtigt,wennderKassenbonüberdas

zumachen.DiegesetzlichenGewährleistungsrechtebleibenIhnendabeierhalten. AuftretendesMangelsbeidemFachhändler,welcherdasProduktgelieferthat,geltend unverzüglich,spätestensaberinnerhalbeinerFristvonvierzehnTagenabdem

(2)ZeigensichinnerhalbderGarantiezeitMängel,sosinddieGarantieansprüche

mechanischeBeschädigungen,gleichwelcherArt,insbesondereGlasbruch,aufweist. repariertwurden.DieGarantiekommtfernernichtzumTragen,wenndasProdukt seineEinzelteilenichtdurchhierfürnichtautorisierteWerkstättenoderPersonen entsprechendeGebrauchsanweisungbeachtetwurde,weiterhin,dassdasProduktoder genutztundnichtunsachgemäßbehandeltodergewartetwurde,insbesonderedie VoraussetzungderGarantiegewährungist,dassunserProduktbestimmungsgemäß

(1)DieGarantiebeginntmitdemTagederAblieferungdesAquariumsandenKunden.

§2Garantiezeitund-abwicklung

TechnischeÄnderungenvorbehalten

®JUWEL,Trigon,Vision,Rekord,Rio,Lido,Monolux,Duolux,Multilux,High-Lite

©JUWELAQUARIUM