Sie sind auf Seite 1von 1

Studentenwerk Essen-Duisburg, AöR | Reckhammerweg 1 | 45141 Essen Datum 26.02.

2010
Abteilung Wohnen, Bauen & Technik
Ihnen schreibt Frau Reingard Kirkhouse
Herrn Telefon 02 01 / 8 20 10 28
Vignesh Ganesan Fax 02 01 / 8 20 10 29
E-Mail kirkhouse@stw.essen-duisburg.de
Overbergstr. 20
Ihre Identnummer 117843
Ihr Zeichen
Ihre Nachricht vom
Beratungszeit Campus Essen:
45141 Essen Mo, Mi & Do 10.00 – 13.00 Uhr
Di 13.00 – 15.30 Uhr

Angebot für einen Wohnheimplatz

Sehr geehrter Herr Ganesan,


aufgrund Ihrer o.g. Bewerbung kann Ihnen nunmehr ein Zimmer ab 01.04.2010 in einem Studentenwohn-
heim in Essen angeboten werden. Das Angebot bezieht sich auf das zur Neuvermietung anstehende Zimmer-
kontingent aller Wohnheime zum genannten Termin. Die Möglichkeit der Auswahl des Wohnheims wird daher
durch den Zeitpunkt Ihres Besuchs in der Wohnheimverwaltung bestimmt. Zwecks Abschluss eines Mietvertra-
ges bitte ich Sie, die „Wohnheimverwaltung in Essen“ innerhalb der o.g. Sprechzeiten bis spätestens zum
11.03.2010 mit folgenden Unterlagen (sofern noch nicht eingereicht) aufzusuchen:
1. Vorlage der gültigen Studienbescheinigung (Erstsemester können diese Bescheinigung nachreichen)
2. Vorlage einer Bescheinigung bei Teilnahme an einem Sprachkurs (z.B. IKS)
3. Vollständige Angaben zu Ihrer Bankverbindung zwecks Erteilung einer Einzugsermächtigung für den Miet-
einzug (Unterschrift des Kontoinhabers erforderlich)
4. Vorlage des Passes von ausländischen Studierenden mit gültiger Aufenthaltserlaubnis (ausgenommen EG-
Mitgliedsstaaten)
5. Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung bei ausländischen Studierenden durch Zulassungsbescheid,
Abiturzeugnis o.ä.
Bei Anmietung wird die Kaution in Höhe von 400,00 € mit der ersten Monatsmiete abgebucht
Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, bis zum o.g. Termin die Wohnheimverwaltung persönlich aufzusuchen,
können Sie eine verbindliche Reservierung durch Überweisung der Kaution in Höhe von 400,00 € bis zum
11.03.2010 auf u.a. Konto (Verwendungszweck: Kaution ID 117843) vornehmen. Die Reservierung erfolgt
nach jeweiligem Freistand und kann spezielle Wünsche hinsichtlich Wohnheim, Preis oder Wohnungstyp nicht
berücksichtigen. Anträge auf Umzug in ein von Ihnen bevorzugtes Wohnheim können nach Vertragsabschluss
gestellt werden. Sollten Sie beide Fristen unberücksichtigt lassen, gehen wir davon aus, dass Sie an einer
Anmietung nicht interessiert sind.

Mit freundlichen Grüßen


Im Auftrag

Reingard Kirkhouse

Studentenwerk Essen-Duisburg, AöR Sparkasse Essen Steuer-Nr.: 111/5727/1477


Der Geschäftsführer Konto 220 004 USt-ID: DE 119655777
Reckhammerweg 1 BLZ 360 501 05 IBAN: DE96 3605 0105 0000 2200 04
45141 Essen SWIFT-BIC: SPESDE3EXXX