Sie sind auf Seite 1von 18

Lektion 5 – Feste und Einladungen

Deutsch Kurs Seite 1 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
Deutsch Kurs Seite 2 bis 18
Lehrerin – Vera Evelin Krieck
1. Was sagt man da?

a) Herzlichen Glückwunsch! ( ) Jemand geht zu einer Party.


b) Guten Flug! ( ) Jemand fährt morgen nach Berlin.
c) Schönes Wochenende! ( ) Jemand fliegt heute nach Rom.
d) Gute Besserung! ( ) Jemand hat eine Prüfung bestanden.
e) Gute Fahrt! ( ) Jemand macht morgen eine Prüfung.
f) Guten Appetit! ( ) Jemand ist krank und bleibt zu Hause.
g) Herzliches Beileid! ( ) Jemand beendet seine Arbeit am Freitag.
h) Auf Wiedersehen! ( ) Jemand fährt zum Skifahren.
i) Gesundheit! ( ) Ein naher Verwandter ist gestorben.
j) Viel Erfolg! ( ) Jemand hat geniest.
k) Gute Nacht! Schlaf Gut! ( ) Es kann gegessen werden.
l) Gut, abgemacht! ( ) Jemand geht zu Bett.
m) Viel Spaß! ( ) Jemand verabschiedet sich.
n) Hals- und Beinbruch! ( ) Jemand trifft eine Verabredung für 8 Uhr.

Deutsch Kurs Seite 3 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
2. Welche Äußerung passt zu welchen Anlass?
Auf welchen Äußerung kann man antworten:”Danke, ebenfalls”?
Zu welchen dieser Anlässe lädt man Verwandte / Freunde / Arbeitskollegen ein?

a) Weihnachten ( ) Alles Gute zu …!


b) Silvester ( ) Herzlich willkommen!
c) Neujahr ( ) Macht’s gut!
d) Karneval ( ) Frohes Fest!
e) Ostern ( ) Ich gratuliere herzlich zu …!
f) Muttertag ( ) Bis bald!
g) Geburt ( ) Viel Vergnügen!
h) Geburtstag ( ) Viel Glück!
i) Hochzeit / Jubiläum / Pensionierung ( ) Kommen Sie gut an!
j) Gäste empfangen ( ) Ein glückliches neues Jahr!
k) vor eine Prüfung ( ) Herzlichen Glückwunsch zu …!
l) nach bestandener Prüfung ( ) Frohe Weihnachten!
m) neue Wohnung ( ) Prosit Neujahr!

3. Zu welchen Anlässen schreibt man eine Karte?


Zu welchen Anlässen würdest du ein Geschenk mitbringen? Was für eins?

Deutsch Kurs Seite 4 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
4. Spiele die folgenden Situationen.

Sich vorstellen! Ein Gespräch beginnen!


Ihren Gast empfangen! Jemanden einladen!
Einen Dritten vorstellen! Nach einem freien Platz im Café fragen!
Am Telefon nach jemandem fragen! Um Erlaubnis bitten!
Sich in einem Büro anmelden! Einladen!

Am Telefon
Hier… Kann ich bitte mit Herrn …sprechen? Einen Moment bitte,
Hallo,hier … Frau ich verbinde.

Im Vorzimmer
Ich habe um vier einen Termin mit Herrn … … erwartet seinem Büro.
Frau Sie in Ihrem

Sich dazusetzen Jemanden willkommen heißen


Entschuldigung, ist hier noch frei? Herzlich willkommen!
Nehmen Sie doch Platz!

Vorstellen
Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist … Sehr angenehm.
Darf ich Ihnen bei dieser Gelegenheit…vorstellen? Freut mich, Sie kennenzulernen.

Besorgnis äußern
Entschuldigen Sie, wenn ich stören sollte. Nein, Sie stören überhaupt nicht. Im
Gegenteil, ich freue mich, dass Sie anrufen.

Um Erlaubnis bitten
Gestatten Sie, dass ich rauche? Bitte sehr!
Erlauben

Gespräch eröffnen Einverständnis ausdrücken


Weshalb ich Sie anspreche:… Das würde ich auch sehr begrüßen.
Was ich schon immer fragen wollte:… Das finde ich sehr gut / sehr nett.
Fein. Das freut mich.

Termin ausmachen
Hätten Sie morgen um zehn Uhr Zeit? Das passt sehr gut.
Wie ware es denn um vierzehn Uhr? Dann bin ich also um vier bei Ihnen im Büro.
Kommen Sie doch bitte um Da habe ich schon einenTermin.
neunzehn Uhr dreißig. Das geht leider nicht.

Einladen
Darf ich Sie für morgen abend zum Essen einladen? Ja, gern.
Sie und… …. zu… Danke, sehr gern.
Ich würde mich sehr darüber freuen.

Deutsch Kurs Seite 5 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
5. Was feiern die Leute?

Deutsch Kurs Seite 6 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
6. Diese Personen haben Geburtstag. Was kann man ihnen schenken?

Gina trägt gern Schmuck.


Gina gern Schmuck tragen
Man kann ihr einen Ring schenken.
Peter rauchen

Frau Kurz Blumen mögen

Yussef und Elena nach Polen fahren

Luisa gern Campingurlaub machen

Jochen Tennis spielen

Herr und Frau Manz gern fotografieren

Petra nicht gern Auto fahren

Bernd gern kochen

7. Schreib jetzt selbst einen Einladungsbrief.

LiebeUlla,

Ich werde dreißig. Das möchte ich gern mit Dir und meinen anderen Freunden
feiern. Die Party ist am Freitag, 3.8., um 20.00 Uhr.
Ich lade Dich Herzlich ein.
Hast Du Zeit? Bitte antworte mir bis Dienstag oder rufe mich an.

Herzliche Grüße
Dein Bernd

8. Geschenke
fotografieren – Kamera,__________________________________________________________
Musik – CD,___________________________________________________________________
lesen,schreiben - _______________________________________________________________
spielen - ______________________________________________________________________
Sport - ________________________________________________________________________
essen und trinken - ______________________________________________________________
für die Wohnung - _______________________________________________________________

Deutsch Kurs Seite 7 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
9. Lokale Präpositionen

10. Wohin? fahren – gehen – steigen – (an d…; auf d…; in d…; nach…)

a) das Kino ins Kino gehen__________________________________


b) das Theater ______________________________________________
c) der Vesuv ______________________________________________
d) das Gebirge ______________________________________________
e) der Rhein ______________________________________________
f) die Türkei ______________________________________________
g) der Atlantik ______________________________________________
h) das Ruhrgebiet ______________________________________________
i) Tokio ______________________________________________
j) die Mosel ______________________________________________
k) Österreich ______________________________________________
l) die Nordsee ______________________________________________
m) das Café ______________________________________________
n) der Nanga Parbat ______________________________________________
o) die Dolomiten ______________________________________________
p) die Diskothek ______________________________________________
q) Linz ______________________________________________
r) die Berge ______________________________________________
s) Japan ______________________________________________
t) der Bodensee ______________________________________________

11. Bilde Sätze.


a) bergsteigen (ich) – Alpen
o Ich möchte gern bergsteigen. = Fahr doch in die Alpen, da kann man gut bergsteigen.
b) schwimmen (ich) – Mittelmeer h) segeln (ich) – Bodensee
c) wandern (wir) – Harz i) essen gehen (wir) – China Restaurant Nanking
d) spazieren gehen (wir) - Stadtpark j) tanzen gehen (ich) – Diskothek Jet Dancing
e) Englisch lernen (ich) – London k) Kuchen essen ( ich) – Café Hag
f) baden (wir) – Nordsee l) Ski laufen (wir) – Dolomiten
g) Rad fahren (wir) – Dänemark m) Wein trinken gehen (wir) – Pfälzer Weinkeller

Deutsch Kurs Seite 8 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
12. Wo ist … ? Schreibe.

a) Wo ist mein Mantel? (Schrank) Im Schrank.


b) Wo ist mein Fußball? (Garten) _________________
c) Wo ist mein Pullover? (Kommode) _________________
d) Wo sind meine Bücher? (Regal) _________________
e) Wo ist mein Briefpapier? (Schreibtisch) _________________
f) Wo sind meine Schuhe? (Flur) _________________
g) Wo ist mein Koffer? (Keller) _________________

13. Bernd sucht seine Brille. Wo ist sie?

Deutsch Kurs Seite 9 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
14. Schreibe einen Comic.

Deutsch Kurs Seite 10 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
15. Erzähle:

Berichte von einem Fest, das dich persönlich viel bedeutet. Was ist der Sinn dieses Festes? Wo
wird gefeiert? Mit wem wird gefeiert? Wie begrüßt man sich an diesem Tag? Was wünscht man
einander? Was sagt man sonst noch zueinander?

Man wünscht einander… Man bedankt sich für die Geschenke. Man begrüßt sich mit einem Kuss.
Wer… findet, der ist … und muss/darf … Dann wird gefeiert.

16. Was passt wo?

Herzliche Grüße - Auf Wiedersehen - Liebe Grüße - Guten Morgen - Hallo Bernd - Tschüs
Lieber Herr Heick - Guten Abend - Guten Tag - Sehr geehrte Frau Wenzel - Lieber Christian

Was schreibt man? Was sagt man?

17. Das Fest

Deutsch Kurs Seite 11 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
18. Iss schnell!

19. Wo sind die Leute gerade?

der die das


im Getränkemarkt in der Metzgerei im Blumengeschäft
im Supermarket in der Apotheke im Fotostudio
im Stadtpark in der Buchhandlung im Textilgeschäft
auf dem Bahnhof in der Autowerkstatt im Schwimmbad
am Marktplatz in der Reinigung im Kino
in der Stadtbibliothek im Café
in der Telefonzelle im Reisebüro
in der Diskothek im Hotel
auf der Post im Restaurant
auf der Bank im Stadtmuseum
auf dem Rathaus
Deutsch Kurs Seite 12 bis 18
Lehrerin – Vera Evelin Krieck
20. Wohin gehen sie? Schreibe:

( die Post / die Schule / der Sportplatz / die Kirche / das Café / das Gasthaus / die Bank /
die Drogerie / das Kino / ich )

21. Der Pfarrer geht in die Kirche.

Deutsch Kurs Seite 13 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
22. Ergänze:

Deutsch Kurs Seite 14 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
23. Modalverben sammeln und ordnen.

Herr Direktor, dürfen wir heute nach der Pause nach Hause gehen?
Könnt ihr 10 Wörter ohne Fehler schreiben?
Kannst du mir bitte helfen? Ich verstehe die Aufgabe nicht.
Was ist los? – Wir können nicht ins Haus. Die Tür ist zu!
Wir müssen für Englisch 50 neue Wörter lernen.
Dürft ihr heute mit ins Kino gehen? – Nein, das geht nicht.
Herr Lehrer, darf ich Sie mal etwas fragen?
Müssen in Deutschland die Kinder ein Schuluniform tragen?
Wie lange musst du noch zur Schule gehen?
Mein Papagei kann schon sehr gut Englisch, aber er muss noch Deutsch lernen.
Daniel und Naki dürfen am Samstag bis 11 Uhr aufbleiben. Am Sonntag können sie dafür lange
schlafen.
Ich habe Hunger, ich muss unbedingt einen Hamburger essen.
Wencke darf mit zur Party gehen.
Darfst du schon Moped fahren? Nein, ich bin noch nicht alt genug.
Sprich bitte etwas lauter. Ich kann dich nicht verstehen!
Müsst ihr im Unterricht immer reden?

müssen können dürfen


ich
du
er/ sie/es
wir
ihr
sie

Deutsch Kurs Seite 15 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
24. “Können” hat drei wichtige Bedeutungen: A, B und C.

Deutsch Kurs Seite 16 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
25. Suche das Gegenteil

Deutsch Kurs Seite 17 bis 18


Lehrerin – Vera Evelin Krieck
Deutsch Kurs Seite 18 bis 18
Lehrerin – Vera Evelin Krieck