Sie sind auf Seite 1von 2

Anmeldung und Kosten

Ab Mitte Januar 2010 können Sie sich auf unserer Website online anmelden.
3. Internationale Konferenz des Forums wissenschaftliches Schreiben
www.phzh.ch/forumschreiben

Wissenschaftliches Schreiben als Schlüsselkompetenz


Konferenzgebühren (auch für Referenten/-innen) 10.–11. Juni 2010 in Zürich /Schweiz

— Mitglieder Forum wissenschaftliches Schreiben CHF 100 / Euro 70


— Nichtmitglieder CHF 150 / Euro 100
— Studierende (PH Zürich, Universität Zürich) CHF 60

Die Konferenzgebühr schliesst Verpflegung tagsüber ein. Die ermässigte Gebühr gilt für diejenigen,
die vor der Anmeldung dem Forum wissenschaftliches Schreiben als Mitglied beitreten.

Die Teilnehmendenanzahl ist beschränkt. Online-Anmeldung ab Mitte Januar 2010 möglich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.phzh.ch/forumschreiben ab Mitte Januar 2010.

Hotelempfehlungen

— Hotel St. Josef, Hirschengraben 64/68, 8001 Zürich www.st-josef.ch


— Leoneck Hotel, Leonhardstrasse 1, 8001 Zürich www.leoneck.ch
— Hotel Scheuble, Mühlegasse 17, 8001 Zürich www.scheuble.ch
— Hotel du Théâtre, Seilergraben 69, 8001 Zürich www.hotel-du-theatre.ch
— Hotel Adler, Rosengasse 10, 8001 Zürich www.hotel-adler.ch
— Jugendherberge SJH, Mutschellenstrasse 114, 8038 Zürich www.youthhostel.ch/zuerich

Informationen

Inhaltliche Fragen zur Tagung richten Sie an: monique.honegger@phzh.ch


Organitorische Fragen zur Tagung richten Sie an: monika.mueller@phzh.ch

www.forumschreiben.ch
www.phzh.ch /forumschreiben
Schreiben im Studium und Schreiben im akademischen oder praxisbezogenen Berufsalltag beziehen 13.15–16.30 Workshops /Präsentationen
sich aufeinander. Die Konferenz diskutiert Möglichkeiten und Grenzen dieser Bezugnahme.
18.00–18.45 Generalversammlung
Ziel der Konferenz ist, Fachleuten fürs Schreiben, Verantwortlichen von Hochschulen sowie weite-
ren Interessierten Anregungen, Zeit und Raum zu geben, um zu diskutieren und sich zu vernetzen. 18.45 Apéro
Die vor fünf Jahren in Gang gesetzte Diskussion soll fortgesetzt werden.
19.30 Nachtessen ( freiwillig, Kosten sind nicht im Tagungsbeitrag enthalten)
Das Forum wissenschaftliches Schreiben führt die Konferenz in Zusammenarbeit mit dem Deutschen
Seminar der Universität Zürich sowie der Pädagogischen Hochschule Zürich (Schreibzentrum und
Zentrum für Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung ) durch. Freitag, 11. Juni 2010
08.30–09.00 Kaffee
Die Konferenzsprache ist Deutsch, Beiträge in Englisch und Französisch sind willkommen.
09.00–10.00 Keynote Dr. Karin Volkwein, Oberstufenkolleg Bielefeld, Deutschland

10.00–11.30 Workshops / Präsentationen


Programm
11.30–12.30 Lunch
Mittwoch, 9. Juni 2010
20.00–21.00 Willkommensapéro in Zürich 12.30–14.45 Workshops / Präsentationen

14.45–15.15 Konferenzabschluss
Donnerstag, 10. Juni 2010
08.00–09.00 Einchecken /Kaffee 15.15–16.00 Apéro

09.00–09.30 Eröffnung

09.30–10.30 Keynote Prof. Dr. Thorsten Pohl, Universität Oldenburg, Deutschland Keynote-Speakers
— Prof. Dr. Thorsten Pohl, Universität Oldenburg, Deutschland
10.30–11.00 Pause — Dr. Karin Volkwein, Oberstufenkolleg Bielefeld, Deutschland
— Dr. Lisa Ganobcsik-Williams, Coventry University, UK
11.00–12.00 Keynote Dr. Lisa Ganobcsik-Williams, Coventry University, UK

12.00–13.15 Lunch