You are on page 1of 73

Unit 1

to provide bereitstellen, anbieten


to profit from aus etw. Nutzen ziehen
to share teilnehmen, beteiligen
to set up errichten, bilden, aufbauen, herstellen
to appoint jmdn. einstellen, anstellen,
to trade in handeln mit Waren
to compete with so. sich mit jmdn messen, mit jmdn in
Konkurrenz sein
to specializeAE in sth. sich auf etw. spezialisieren
to specialiseBE also: specializeBE in sth.
to raise (raised, raised) aufbringen
funds, capital Kapital, Geldmittel
to take out aufnehmen (Geld)
bank loan Bankdarlehen/kredit
to lend (lent, lent) borgen, leihen
to start a business Unternehmen gründen
to run out ablaufen
to negotiate aushandeln, abschließen
good deal gutes Geschäft
to go bust / go bankrupt bankrott gehen
bankruptcy Bankrott
to head for ansteuern, auf etw. lossteuern
to recover erholen
loss Verlust
recession Konjunkturrückgang, Rezession,
Wirtschaftsrückgang
to handle bewältigen, abwickeln
criticism Kritik
to criticise kritisieren
rental periode Mietdauer
charge Gebühr
payable in full in voller zu Höhe zahlen
complaints department Beschwerdeabteilung
to expand ausdehnen, ausweiten
slow economic growth langsam wachsende Wirtschaft
to do everything in one’s power alles in seiner Macht stehende tun
competitive konkurrenzfähig
contractually agreed vertraglich vereinbart
to have a good head for smth Talent haben für etw.
bookkeeping Buchhaltung
practical skills praxisnahe Fertigkeit/Qualifikation
to approach sich nähern, herantreten, allmählig etw.
erreichen
retirement age Pensionierungsalter
staff (pl. staffs) / personnel Belegschaft, Mitarbeiter
a share (or stake) in a business Anteil, Aktie an einem Unternehmen
to dissolve auflösen, sich trennen

1
partnership Personengesellschaft
customer relation Kundenbeziehung
in charge of betreuen, leiten
decline abnehmen, fallen
rosy rosig
to manage bewältigen, handhaben
ambitious ehrgeizig
downturn Abschwung, Konjunkturabschwächung
to take charge of sich um etw. kümmern
to impose erheben, einführen,
demand Bedarf, Anforderung, Anspruch
to meet sth entsprechen, genügen, treffen
endeavorAE, endeavourBE Anstrengung, Bemühung
to invest energy Energie reinstecken
shareholder Gesellschafter, Aktionär
stakeholder Geschäftsinteressent, Interessengruppe
self-destiny Selbstbestimmung
liberating befreiend, erlösend
entrepreneur-to-be jmd. der Unternehmer werden möchte
freelance / to do freelance work freiberuflich tätig sein
in the first place an erster Stelle, von vornhinein, erstens
to entrust so. with sth. jmd. etw. anvertrauen, beauftragen
individuals Personen
job hunting Arbeitssuche
sole trader (UK), sole proprietor (US) Einzelunternehmer/in
to set up / establish / found a business eine Firma gründen
silent partner / sleeping partner stiller Gesellschafter
to be liable für etw. haften
to make a profit Gewinn abwerfen/erzielen
to make a loss Verluste machen
to raise capital Kapital aufbringen
competition Konkurrenz
to be on a verge of sth am Rande von, kurz vor etw.
to result in sth. mit etw. enden, etw. zur Folge haben
end up gelangen
sufficient genügend, ausreichend
to obligate verpflichten
employee Arbeiter
supplier Lieferant
customer Kunde
affected by beeinflusst von
subsidiary aim untergeordnetes Ziel
head of accounting Leiter der Buchhaltung
clerk Angesteller
purchasing department Einkaufsabteilung
inquiringespAE, enquiringespBE anfragend
subsidiary Filiale, Niederlassung
involve einbeziehen, einbinden
relocation Standortwechsel, Umsiedlung,

2
to get in touch with sb. jmd. kontaktieren, sich in Verbindung
setzen
applicant Bewerber, Stellenbewerber
reference Verweis, Zeugnis
graduate Akademiker, Universitätsabsolvent,
Schulabgänger
suitable angemessen, geeinget, gerecht
pack it in! Hör auf damit!
at cost zu Selbstkosten
capital requirement Kapitalbedarf
profit objective Gewinnziel
pitfall Falle
to get off the ground in Gang kommen
to go into sth. etw. eingehen
number of Anzahl von
to attend to sth. etw. beachten, aufpassen,
venture Unternehmung, Spekulation, Risiko
respectively jeweils, entsprechend, beziehungsweise
in terms of im Sinne von, bezüglich, im Hinblick auf
retail business Einzelhandelsunternehmen
anti-social unsozial, asozial
to lease mieten, pachten, vermieten
to carrying a large stock über ein großes Lager verfügen
to cut the mustard es bringen
invariably ausnahmslos, beständig
price range Preisklasse, Preisspanne
obtain besorgen, beschaffen, auftreiben
illustration Bild, Darstellung, Erklärung
to bear sth in mind bedenken, berücksichtigen
to review nachprüfen, überprüfen
bank manager Bankleiter
contemplating grübelnd
sophisticated anspruchsvoll, raffiniert, schwer,
kompliziert
enable einschalten, ermöglichen
solicitor Anwalt
to advise beraten, empfehlen
advice Hinweis, Bescheid, Anzeige
premises Grundstück
loan application Darlehensantrag
to convert umwandeln, verändern
binding commitment bindende Verpflichtung
acquisition Erwerb, Ankauf, Firmenübernahme
training course Lehrgang, Kurs, Ausbildung
vary differieren, ändern, wechseln
landlord Vermieter, Grundbesitzer
purchase agreement Einkaufsvertrag
to synchronizeAE sth. abstimmen, abgleichen
to synchroniseBE also: synchronizeBE
sth.
3
business organistion Betriebsorganisation
purpose Zweck
run a business Geschäft führen
shopkeeper Ladenbesitzer
retailer Einzelhändler
to make up bilden, darstellen
in fact eigentlich, tatsächlich
profit-seeking Gewinnstreben
enterprise Unternehmung
tangible materiell
lodging Unterkunft
continual dauern, konstant
reward Belohnung
blending integrieren
revenue Einkommen
incur auf sich nehmen, eingehen, übernehmen
incentive Anreiz
labor union Gewerkschaft
government agency Regierungsbehörde
to operate arbeiten
quest suche, streben
general public Öffentlichkeit
lobbies Interessengruppe
concept Begriff
contributes to beisteuern, mitwirken
gaffes Ausrutscher
over-familiarity „übergroße“ Vertraulichkeit
stage Etappe
cold-calling Kundenwerbung
unsolicited ungebeten, unerwünscht
crucial entscheidend
forged gefälscht, nachgeahmt
vital unerlässlich
fashion Art und Weise
random zufällig
to hold down jmd. festhalten, beibehalten, nachgehen
term-time während des Semesters
to harm schaden
flatmate Mitbewohner
to fund finanzieren, fördern
to clear debts Schulden begleichen
shift Schicht (Arbeit)
to harass belästigen, schikanieren
to work out ausarbeiten, berechnen
to quit one’s job seine Stelle aufgeben
to cope with bewältigen, genügen, gerecht werden,
zurechtkommen
to take on jmd einstellen, etw. auf sich nehmen
to suppose meinen, annehmen, glauben

4
study fee Studiengebühren
tight-fisted geizig, knausig
language laboratory Sprachlabor
to redecorate renovieren
distance study Fernstudium
to assess feststellen, abschätzen, bewerten
throughout durchwegs, immer, ganz und gar
by means of durch, mittels, an Hand von
financial burden finanzielle Last
degree course Universitätskurs mit akadmischem Grad
als Abschluss
mature student (BE) | adult student Student mit Berufserfahrung
(US)
to halve halbieren
decade Jahrzehnt
prospective angehend, zukünftig, potenziell
grade Note
‚A’ Level Matura
job-sharing Jobsharing, Arbeitsplatzteilung
commitment Verpflichtungen/Versprechen/Bekenntnisse
zu etwas
to encourage aufmuntern, bestärken, unterstützen
Department of Employment Arbeitsministerium
unemployment figures Arbeitslosenzahlen
to fail an exam(ination) bei einer Prüfung durchfallen
to pass an exam(ination) eine Prüfung bestehen
student loan | student grant Studentendarlehen
well-off wohlhabend, finanziell gut gehen
catering Gastronomie, Verpflegung
wage rate Stundenlohn, Lohnsatz
gross brutto
to benefit from profitieren, aus etw. Nutzen ziehen
to expose bloßstellen, aussetzen
the vast majority überwiegende Mehrzeit, große Mehrheit
to contribute to beitragen
to devote hingeben, widmen
overloaded überbeansprucht, überlastet
distinction Unterschied
leisurely gemächlich
red herring Ablenkungsmanöver, Finte
to mislead irreführen
to afford sich leisten, ermöglichen
pursue verfolgen, fortsetzen
to prove sich erweisen
job shop Arbeitsämter, Stellenvermittlungen
pint Seidl
to work up aufarbeiten, ausbauen
to pay off abzahlen
unlike nicht wie, ungleich
re-sit Wiederholungsprüfung
5
to live on weiterleben, von etwas leben
scholarship Stipendium
to apply ansuchen, beantragen, betreffen, gelten
second chance education zweiter Bildungsweg
to donate spenden
a good cause guter Zweck, gute Sache
permission Erlaubnis, Genehmigung
allowance Forderung, Bewilligung, Erlaubnis
to talk through etwas mit dir/Ihnen durchbesprechen
to engage beschäftigen, einstellen
creditworthiness Kreditwürdigkeit, Bonität
to insist on auf etw. bestehen, beharren
to give proof of sth etw. unter Beweis stellen
to graduate with distinction mit Auszeichnung abschließen
consequently folglich, somit
consistently durchwegs, beständig, konstant

Linkers
as regards / as far as smth is concerned was … betrifft, bezüglich, in Bezug auf
as a result als Folge von, demzufolge
as well as sowie, sowohl as auch
despite trotz
in spite of, nevertheless, even so, trotzdem
although
finally letztendlich, schließlich
in addition ferner, weiter
in contrast to / unlike im Gegensatz zu, im Unterschied zu
on the contrary im Gegensatz/Gegenteil, hingegen
on the whole im Ganzen, im Großen und Ganzen
similarly ähnlich, ebenso, in gleicher Weise
subsequently anschließend, danach, nachher
such as wie, wie zum Beispiel
though aber, dennoch, jedoch, obgleich
whereas dahingegen, während, wobei
however jedoch, allerdings, aber
what's more darüber hinaus
consequently folglich, somit
eventually endlich, letztendlich
likewise ähnlich, ebenso
while während, solang, obwohl
nevertheless nichtsdestotrotz, trotzdem, dennoch
for instance etwa, beispielsweise
all in all insgesamt

6
Unit 2
New Handbook
carry out durchführen, erledigen, realisieren,
verrichten
plant Kraftwerk, Betrieb, Werk
mill Fabrik
implication Verwirklichung, Folgerung
sole trader Einzelunternehmer, Ein-Mann-
Unternehmen
tax consideration rechtliche Prüfung der Steuern
commune Gemeinde, Kommune
company (BE), corporation (US) Kapitalgesellschaft
bear out (bore – born(e BE)) unterstützen, bekräftigen, bestätigen
with a view to im Hinblick auf, mit dem Ziel, mit der
Absicht
engage beschäftigen, einstellen
manufacturing Fertigungswirtschaft, Fabrikation
provision of Beschaffung von …
division into shares Stückelung
occasionally gelegentlich
consideration Berücksichtigung, Betrachtung
share in Anteil an, teilnehmen
accordance Einverständnis, Übereinstimmung
holdings Aktienbesitz, Besitz
distributed austragen, einteilen, verleihen,
ausschütten
cash dividend Barausschüttung, Bardividende
nominal value Nennbetrag, Nominalwert
entity Einheit, juristische Person,
Rechtspersönlichkeit
business assets Betriebsvermögen
issue price of the share Aktienemissionskurs
to fail missglücken, versagen
pay up bezahlen, zurückzahlen
personally liable persönliche haftbar, haftend
Act of Parliament Gesetz, Parlamentbeschluss
parlance Jargon, Sprachgebrauch
association Verband, Gemeinschaft, Gesellschaft
limited company Aktiengesellschaft, GmbH????
narrower sense engerer Sinn
denote kennzeichnen, anzeigen, bedeuten
co-owner Miteigentümer
carry on ausüben, betreiben, weiterführen
for the purpose of zwecks
tacit agreement stillschweigende Übereinstimmung
desirable begehrenswert, wünschenswert
tailor-made maßgeschneidert
articles of partnership Gesellschaftsvertrag

7
draw up (drew, drawn) erstellen, herstellen, anfertigen
duty Aufgabe, Verpflichtung
set out ausstellen, darlegen
nature of business Art des Geschäfts
extent Ausmaß, Größe, Weite
withdraw widerrufen, zurücknehmen
interest payable Zinsverpflichtung
provision Beschaffung, Regelung, Verfügung
dissolution Liquidation, Auflösung
fellow partner Mitgesellschafter
latter das Letztere
undisclosed partner stiller Partner, nicht bekannt gegebener
Partner
rare selten, rar
restrict begrenzen, beschränken
apparently anscheinend, offenbar, scheinbar
professional partnership Erwerbsgesellschaft
unlimited liability unbeschränkte Haftung
call upon in Anspruch nehmen
flexibility Anpassungsfähigkeit, Flexibilität
lack of Fehlen von, Mangel
with regard to bezüglich, hinsichtlich, im Hinblick auf
coincide mit etw. in Einklang stehen,
übereinstimmen
ownership Besitz, Eigentum
subscribe unterschreiben
memorandum of association Gesellschaftsvertrag
allotment Zuteilung, Kontingent
to vest bevollmächtigen, jmd. Rechte übertragen
supervision Kontrolle, Steuerung, Leitung
day-to-day tagtäglich, laufend
policy Polizze
delegate bevollmächtigen, übertragen
superficial oberflächlich, vordergründig

publicly available öffentlich verfügbar


take on jmd. einstellen, aufgreifen
partnership agreement Gesellschaftsvertrag
business start-up Existenzgründung
justify begründen, rechtfertigen
catch Falle
wallet Geldbörse
picture frame Bilderrahmen
nylon stockings Kniestrümpfe
locally vor Ort, dezentral
sales call Kundenbesuch, Vertreterbesuch
county Bezirk
nearby nahegelegen
on short notice kurzfristig

8
in hope of die Hoffnung auf etw.
make a living from mit etw. seinen Lebensunterhalt
verdienen
customer base Kundenstamm, Kundschaft
mail-order catalogue Versandhauskatalog
database venture Datenbank-Unternehmen/Projekt
arise (arose – arisen) aufkommen, erwachen, auftreten
exchange wechseln
simplify vereinfachen
hassle-free mühelos
on the basis of basierend auf, anhand von
interface Schnittstelle
obstacle Hindernis, Hürde
launch herausbringen, einführen, starten
bandwidth Bandbreite
to prove to be sth. sich erweisen
challenging anspruchsvoll, herausfordernd
facility Einrichtung, Anlage
relocate übersiedeln
to sleep on etw. überschlafen
essential notwendig, grundlegend
business entity Wirtschaftseinheit
attorney Rechtsanwalt
corporate law Gesellschaftsrecht
entrepreneur Unternehmer
business plan Geschäftsplan, Business-Plan
spell out genau erklären
issue Sachverhalt
ultimately schlussendlich
determine festsetzen
legal structure Rechtsform
ownership Besitzer, Eigentümer
financing Finanzierung
draw up entwerfen, aufstellen
flea market Flohmarkt
retail outlet Verkaufsstelle
sideline business Nebenerwerbsunternehmen
(Unternehmen läuft so nebenbei…)
pole Mast, Stange
acquire erlangen, anschaffen
consulting firm Beratungsunternehmen
expertise Fachwissen
financial consultant Finanzberater
operate betreiben
ahead voraus
predicting voraussagen
choice Wahl
reflect widerspiegeln
decision-making Entscheidungsfindung

9
sue for verklagen
incorporating sich als Kapitalgesellschaft/AG eintragen
lassen
set up errichten
to form gründen
retain beibehalten
stock Kapitalbeteiligung
regardless of ohne Rücksicht auf
redundant überflüssig
provisional provisorisch, vorläufig
lack of ability/knowledge Mangel an/Fehlen von Fähigkeit/Wissen
interchangeable with austauschbar mit
per cent Prozent
owner-operator Eigenbetrieb
sole proprietorship Einzelunternehmung
decide on über etw. bestimmen, festlegen
proper eigen(e)
insurance Versicherung
double taxation Doppelbesteuerung
co-write mitverfassen
to recommend vorschlagen, empfehlen
CPA - Certified Public Accountant Wirtschaftsprüfer
tax attorney Steueranwalt
service provider Dienstleistender,
Dienstleistungsunternehmen
trucking industry Kraftfahrzeugindustrie
least wenigste, geringste
downside Nachteil, Kehrseite
in the event of im Falle das, im Falle von
bobtail insurance This type of liability insurance refers to
the trucking industry
carrier Frachtführer, Frachtunternehmen
to buy sth. in etw. einkaufen
fleet liability insurance Haftpflichtversicherung für einen
Fuhrpark
liability insurance Haftpflichtversicherung
accident liability Unfallhaftpflicht
owned by jmd. gehören
taxed separately einzeln/gesondert besteuert
access to zugang zu
co-driver Beifahrer
compatible zusammenpassend, verträglich,
vereinbar
bring sth to table beitragen
hold sth responsible for jmd. für etw. verantwortlich machen
personally liable persönlich haftbar
family partnership Personengesellschaft (von Generation
zu Generation)
to recognizeAE anerkennen, begreifen, verstehen
to recogniseBE also: recognizeBE

10
Internal Revenue Service Bundessteuerbehörder der Vereinigten
Staaten
criterion pl.: criteria Kriterium, Faktor
husband-wife partnership
spouse Ehepartner
share in a business Kapitalanteil, Geschäftsanteil
share in profits and losses Gewinn- und Verlustanteil
to treat as ansehen, betrachten
separate entity eigene Rechtspersönlichkeit
incorporation law Eintragungsgesetz
numerous forms zahlreiche Förmlichkeiten, Formulare
formal annual meeting Hauptversammlung
record Protokoll, Beleg, Aufzeichnung
exceed the benefits übersteigen die Vorteile
„C“ corporation
paycheck Gehaltsscheck
dividend Dividende, Gewinnanteil
to be a subject to unterliegen
“S” corporation
to report melden, verkünden
personal tax return eigene Steuererklärung
taxable steuerpflichtig, steuerbar
self-employment Selbstständigkeit
compensation Entlohnung
reasonable angemessen, vernünftig
red flag “Warunung”
trigger auslösen
audit/auditor Bilanzprüfer, Wirtschaftsprüfer
to be tempted to in Versuchung sein etw. zu tun
maneuverAE, manoeuvreBE Manöver, Schachzug
legitimate gesetzlich, rechtsmäßig, seriös
lawsuit Gerichtsverfahren, Klage, Prozess
penalty Geldstrafe
disqualify jmd. untauglich machen, zur Ausübung
eines Rechtes unfähig machen
Limited Liability Company (LLC) GmbH
to pass durchlaufen, passieren
Limited Liability Partnership (LLP) Kommanditgesellschaft (KG)
circumstance Umstand
corporate registration Legal requirements under which a firm is
formed, registered, incorporated, run and
dissolved
company law Kapitalgesellschaft (UK)
close down, shut down ein Geschäft aufgeben, schließen
repercussion Auswirkung, Nachspiel
market niche Marktlücke, Marktnische
examine kontrollieren, überprüfen
executive Geschäftsführer
CEO – chief executive officer Geschäftsführer, Vorstand
managerial role geschäftsleitend, führende Rolle
11
business affair Geschäftssache
capital contribution Kapitalbeteiligung
provided that vorausgesetzt dass
audio oscillator Tonfrequenzgenerator
IPO – initial public offering Börsegang
tenure Amtszeit
inkjet Tintenstrahl-
to come on board in eine Firma eintreten
merger Fusion
to spin off (spun – spun) ausgliedern
shareowner
accelerate beschleunigen, forcieren
chairman Vorsitzender, Präsident des (erweiterten)
Aufsichtsrates einer brit./ am.
Kapitalgesellschaft
jointly gemeinsam
reinvention Neuerfindung, Wiedererfindung
inventiveness Ideenreichtum, Erfindungsreichtum
bachelor's degree Bachelor-Titel
medieval mittelalterlich
MBA master’s in business administration
honorary fellow Inhaber einer
Ehrenmitgliedschaft/Ehrenprofessur
board of a company or organisation Führungsgremium
key account wichtiger Großkunde
sales target Umsatzziel
Warehouse Lagerhaus
share, stock Aktie
staff, workforce Belegschaft
supply versorgen
it appears es scheint
sales figures Verkaufszahlen
discount airline Billigfluglinie
financial survival finanzielle Überleben
flexitime Gleitzeit
Baltic area baltischer Raum
lately in letzter Zeit
meeting Sitzung
branch Zweigstelle
Asian market asiatischer Markt
12.5 per cent . und nicht ,
private limited company Kapitalgesellschaft
emphasis | synonym: strongly Betonung, Gewichtung
layman Laie
citizen Bürger, Staatsangehörige
empire Imperium
conduct führen, leiten, betreiben, abwickeln
spacekraft Raumschiff
blast off Start
unman unbemannt
12
beyond darüber hinaus
preceding fortschreitend, angehend
outer space Weltall, All
gold-plated vergoldet
controversial kontroversiell, umstritten, strittig,
widersprüchlich
phrophetic prophetisch
dawn Anbruch, Beginn, Morgendämmerung
commentator Kommentator, Berichterstatter
distant entfernt
concur übereinstimmen
proposition Behauptung
raise an eyebrow die Augenbrauen heben
flabbergasted entgeistert, verblüfft
astound sehr erstaunen, bestürzen, verblüffen
poll Umfrage, Abstimmung
in spite of trotz, trotzdem
apparent offensichtlich, offenbar
entirely völlig, gänzlich
shun (shunned, shunned) ausweichen, vermeiden
threat Bedrohung, Gefährdung
preceive wahrgenommen, bemerken, spüren
propose vorschlagen, anregen
purification Klärung, Reinigung
widespread weit verbreitet
linguist Sprachforscher
impose verhängen, erheben
hefty fine saftige Geldstrafe
to bastardizeAE sth. verfälschen
to bastardiseBE also: bastardizeBE sth.
bizarre sonderlich, exzentrisch
backing Unterstützung, Rückhalt
cancel out etw. aufheben
equivalent Pendants, Äquivalente
replace verdrängen
home-grown selbstgezogen, einheimisch
comical komisch, lustig, witzig
misunderstanding Missverständnis
objection Einwände, Widersprüche
bureau Büro, Abteilung
instalment Rate
sensitive sensibel
pushing for auf etwas drängen
gist Kernaussage, Hauptaussage
specifically besonders, speziell
at long last endlich
add up to aufrechnen, zusammenzählen
averaged im Durchschnitt berechnet
dabble in sth sich in etwas versuchen

13
trademark Markenzeichen
mere nur, bloß
splash gespritzt, hier: verteilt, gemalt
roughly annährend, geschätzt, ungefähr
brick Ziegel
billboard Anzeigetafel
negotiation Verhandlung
aid BeraterInnen, GehilfInnen, Hilfskräfte
dismatle abbauen, zerlegen
shade Schatten
stroll bummeln, spazieren
overwhelm jmd, überwältigen
sheer number of

Sole trader Partnership Company


• profits need not be shared • Duties and costs can be • Its capital is divided into
shared. shares .
• No legal formalities are • It has no separate legal • Its business affairs are open
necessary to set it up. existence independent of its to public inspection .
members.
• Decision-making is quick • Ownership and
and flexible. management are basically
in different hands.
• It is a legal entity in its own
right , independent of its
owners.
• Profits are normally
distributed in the form of a
cash dividend.
• Its members are called
"shareholders" or
"stockholders".

14
Unit 3

business transaction Geschäftsabschluss, Geschäftsvorfall


inquiry Anfrage
relate to berichten, sich auf etw. beziehen
addressed by adressiert an
prospect Ausblick, Erwartung, potenzieller
Neukunde
letter of inquiry Anfrage
to state aussagen, behaupten, feststellen
concisely pregnant, kurz und klar
concise kurzgefasst, knapp und präzise
sales literature Verkaufsprospekt, Werbematerial
quotation | offer Angebot
estimate Schätzung, Kostenvoranschlag
majority of Mehrheit
adopt adoptieren, annehmen, aneignen
eliminate ausschließen, ausschalten, entfernen
the need for sth. Notwendigkeit einer Sache
businesspeople Geschäftsleute
as a rule in der Regel
likely supplier voraussichtlicher/wahrscheinlicher
Lieferant
favourable prices and terms günstige Preise und Bedingungen
without obligation unverbindlich, ohne Verpflichtung
inquirer Anfragende(r)
either… or entweder … oder
specific besondere, bestimmte, speziell
general = routine gewöhnlich, normal, alltäglich
appropriate angemessen, geeignet
indicate anzeigen, angeben
interest oneself in sth. sich für etw. interessieren
terms of payment Zahlungsbedingungen
terms of delivery Lieferbediingungen
request Anfrage, Bitte, Ersuchen
to grant gewähren, zusprechen, einräumen
concessional price Konzessionspreis ??
regular order regelmäßige Bestellung
exclusive selling right Alleinverkaufsrecht
offer Angebot, Offert
submit an offer Angebot unterbreiten
offeror Anbieter
declare erklären, vereinbaren, verkünden
willingness (to pay) Zahlungsbereitschaft
at a specified price zu einem genau festgelegten Preis
specified terms genau festgelegte Bedingungen
orally mündlich
verbal offer mündliches Angebot
confirm by letter über Brief bestätigen
frequently öfter, häufig
15
printed form = quotation form Vordruck, Angebotsformular
covering letter Begleitschreiben
in response to als Antwort auf
solicited offer angefordertes Angebot
unsolicited offer, voluntary offer unverlangtes/freiwilliges Angebot
open offer freibleibendes Angebot
nature Art, Erscheinungsform
discount Nachlass
delivery period Lieferzeit, Zustellzeit
previous vorherig, früher
entry Eintrag
commercial practice (=offers without Handelsbrauch
engagement)
without engagement freibleibend, unverbindlich,
in the truest sense of the word im wahrsten Sinne des Wortes
apply to ansuchen, beantragen, betreffen
a set of (e.g. articles) eine Reihe von … , ein Satz von …
goods, item, articles, commodity Warenartikel
dispatch by … verschicken, abschicken, befördern
durch ..
at any one time zu einem gegebenem Zeitpunkt
shipment Lieferung, Schiffsladung, Transport,
Verladung
consignment (def. 1) Warensendung, Posten
commercial context gewerblichen, geschäftlichen, wirtschaftl
Zusammenhang
bulk große Menge, Masse, Großteil
to be meant for sth./so für jmd. bestimmt sein
to display anzeigen, abbilden, darstellen
convenient günstig, angenehm, geeignet
enable ermöglichen, anschalten
whether or not ob … oder nicht
free of charge gratis, kostenlos
sales representative Absatzmittler, Handelsvertreter
promotion Beförderung, Werbung
retail establishment Einzelhandelsunternehmen
contract of sale Kaufvertrag
explicitly deutlich
sale by sample = sale according to Verkauf nach Muster = entsprechend,
sample gemäß dem Muster
raw materials Rohmaterialien, Rohstoffe
finished goods Fertigware, Fertigerzeugnisse,
Endprodukt
cuttings of textiles Stoffabschnitte
intend vorhaben, planen
patterns Muster
provision (e.g. in a contract) hier: Bestimmung
stipulate schriftlich vereinbart, vertragl. festgelegt
mode of delivery = mode of dispatch Versandart
international trade Welthandel
16
specify spezifizieren, detailieren, bestimmen
standardised genormt, standardisiert, vereinheitlicht
trade term = incoterm Vertragsklausel
at present gegenwärtig
will be effected erfolgen, erledigen, besorgen
is to be made muss bis… erfolgen, soll erbracht
werden
within innerhalb
after receipt of order nach Erhalt des Auftragseingangs/nach
Auftragseingang
arrange veranlassen
define bestimmen, definieren, erklären
in greater detail ausführlich
method of payment Zahlungsart/form
influence beeinflussen, auswirken
amount payable zahlbarer Betrag
receivable ausstehend, erhältlich, offen
cash terms Barzahlung(sbedingungen),
credit terms Kreditbedingungen
negotiable übertragbar, aushandelbar
contracting parties vertragsschließende Parteien
lay down (laid, laid) festgeschrieben, festgelegt
payment in advance Vorauszahlung
cash with order zahlbar mit Auftragserteilung
remain (ver)bleiben
applicable geeignet, passend, zutreffend
highlight Besonderheit
deductible abzugsfähig
documents against payment Dokumente gegen Zahlung
indicate andeuten, hinweisen
amount owed geschuldeter Betrag
remedy Rechtsmittel, Mittel, Hilfe
unsatisfactory situation unzufriedenstellende Situation
payterms
introductory paragraph einführender Absatz/Abschnitt
invoice price Rechnungspreis
cash discount Skonto
quantity discount (US: bulk discount) Mengenrabatt
trade discount Handelsrabatt, Wiederverkäuferrabatt,
Stufenrabatt
seasonal discount Saisonrabatt
wholesaler Großhändler
compensate abgleichen, aufkommen, entlohnen
performance Leistung
marketing function Absatztätigkeit
ideally idealerweise
proportional verhältnismäßig, im Verhältnis
reselling Wiederverkauf
cost per unit Stückkosten, Einzelkosten
to quote anbieten, angeben
17
retail list price Einzelhandels-Preisliste
in turn abwechselnd
manufacturer Fabrikant, Hersteller, Produzent
pass on überliefern
to cover überdecken
constitute bilden, erzeugen, darstellen
chain of discount Stufenrabatt
compute errechnen, berechnen
deduct abziehen, abrechnen
classes of buyer Käuferklasse
degree of control Kontrollgrad?
channel of distribution Distributionsweg, Absatzkanal
sell sth. on credit auf Kredit verkaufen, auf Ziel verkaufen
common gewöhnlich, normal
discount period Skontofrist
date of invoice Rechnungsdatum
to settle a invoice eine Rechnung begleichen
to settle begleichen
deferred terms verzögerter Termin?
opportunity cost Opportunitätskosten, Alternativkosten
credit period Zahlungsziel, Kreditlaufzeit
conversely umgekehrt
to be of avail von Nutzen sein
profitable gewinnträchtig, lukrativ, vorteilhaft
on the ground vor Ort
economy of scale Kostendegression
lead to (led, led) führen zu
lower-cost production runs kostengünstiger
Produktionslauf/Herstellung
lower unit costs of selling, packing, geringere Stückkosten, Packung,
transportation, collection Transport, Abholung/Sammlung
cumulative gehäuft, gesteigert, anwachsend
non-cumulative nicht kumulativ
exceed überschreiten
slightly ein bisschen, etwas
approach näherkommen, erreichen
employed beschäftigt, tätig
quantity discount schedule Mengenrabatt-Tabelle/Auflistung
rate of discount Diskontsatz
adhesive klebend, anhängend
to tie anknüpfen, binden
perishable products verderbliche Güter
durable consumer goods langlebige Gebrauchsgüter
rebates (eg. loyalty rebate) Preisnachlass (Treuerabatt)
arrangement Abmachung, Regelung
permit erlauben, genehmigen
provision of services Dienstleistung
car rental business Autoverleih-Gewerbe
passenger transportation Personenverkehr/beförderung

18
seasonal adjustment saisonbedingte Anpassung
procedure Methode, Ablauf
time series Zeitfolge
remove from entlassen, auslagern (remove from
stock)
calculation of moving averages Berechnung des gleitenden
Durchschnitts
render vorlegen, leisten, erbringen
underlying trend zugrunde liegende Entwicklung
accurately genau, exakt
labour force (BE), labor force (AE) Arbeitskraft
employment Beschäftigung, Anstellung
volume statistics Umsatz-Statistik
due to in folge, wegen
inflow of student workers Zustrom von Studentenarbeit
incoterms = International Commercial Terms
a set of … ein Satz von …
international rule internationale Norm/Richtlinie/Regel
interpretation of Auslegung, Interpretation
ICC = International Chamber of Commerce
amendment Neufassung, Korrektur
broadly allgemein
bring into line angleichen, ausrichten, in Einklang
bringen
accurately exakt, genau, sorgfältig
borne by getragen werden von
pass from one party to the other übergeben von einem
Verhandlungspartner zum anderen
costs of goods Herstellungskosten
destination Bestimmungsort, Zieladresse
cost of packing, packing costs Verpackungskosten
loading and unloading charges Be- und Ausladekosten/gebühren
cost of insurance Versicherungskosten
cargo insurance Frachtversicherung
indication of Anzeichen für
meaningless bedeutungslos
unless außer, wenn | wenn nicht | es sei denn
pick up abholen
bear the costs and risks Kosten und Risiko tragen
ex works ab Werk
transfer übertragen, überführen, übermitteln,
überweisen
factory Fabrik
exclude ausschließen
delivered duty paid .. geliefert verzollt
importation Import, Einfuhr
clause Klausel
accordingly dementsprechend, folglich
carriage Beförderung, Transport
freight Fracht, Ladung
19
passing of title Übergang des Eigentums
voluntary freiwillig
conclude folgern, abschließen
depute entsenden
instance Fall, Gelegenheit, Gegenteil
to be governed by von etw. beeinflusst werden, bestimmt
werden
undertake durchführen, ausführen
frank freimachen (Brief, Paket)
override (overrode, overridden) aufheben, ausschalten, überwinden,
vorgehen
provision Beschaffung, Entsendung
contracting party Vertragspartner
marine insurance Seetransportversicherung
war risks insurance Kriegsrisikoversicherung
purchaser Abnehmer, Erwerber, Einkäufer
domestic transaction inländischer Geschäftsabschluss
denominate benennen, bezeichnen
yuan chinesische Währung
content Inhalt, Fassungsvermögen
transaction value Umsatzwert, Transaktionswert
procure beschaffen, besorgen, bereitstellen
shipping document (eg. bill of lading) Frachtpapier/Verladepapier
(Konnossement – Seefrachtbrief)
factory Fabrik
mill Mühle
plantation Pflanzung
sole responsibility eigene Verantwortung
minimum obligation Mindestverpflichtung
conformity Übereinstimmung, Konformität
disposal Verfügung, Übergabe
point of delivery Lieferort
in good time rechtzeitig
checking quality Prüfen der Qualität
measuring (Ver)messung
weighing Gewichtskontrolle
counting Zählung, Berechnung
risks of loss/damage Gefahr des Untergangs/Beschädigung
goods in transit Transportgüter
export licence Ausfuhrbewilligung, Exportgenemigung
own risk and expense auf eigene Gefahr und Kosten
customs duty Zollgebühren, Einfuhrzoll
levy (levied, levied) erheben (Steuern!)
exportation Ausfuhr
FOB Frei an Bord
named port of shipment benannter Verschiffungshafen
vessel Schiff
to cross the ship’s rail überqueren der Reling
delay Verspätung
effectively wirksam, tatsächlich,
20
handling and shipping charges Versandkosten (Gebühren der
Handhabung, Transportkosten)
dock dues Hafengebühren
wharfage Kaigebühr
porterage Transport (Trägerlohn)
lighterage Leichterung (?)
formality Formalitäten
loading charges Verladekosten
lift hochheben
crane Kran
to drop on the quay auf den Kai abwerfen, fallen lassen
deck of ship Schiffsdeck
customary packing of goods handelsübliche Verpackung der Waren
charter a vessel Schiff chartern
loading date Verladedatum
in other words mit anderen Worten, anders gesagt
sea carrier Hochseeunternehmen
port of destination Bestimmungshafen
pay the freight Fracht bezahlen
port rate Hafengebühr
stowage Ladung/Staugebühr
import duty Einfuhrabgabe
landing and delivery charges Lande- und Anlieferungsgebühren
porterage Transport, Trägerlohn
CIF – Cost, Insurance, Freight Kosten, Versicherung, Fracht
named port of destination benannter Bestimmungshafen
shipowner Reeder, Schiffseigentümer
custody Schutz
contract of carriage (by sea) Frachtvertrag
shipping company Reeder, Schiffsfahrtgesellschaft
take out marine insurance Seefrachtversicherung abschließen
insurance premium Versicherungsprämie
deduction Nachlass
anticipated profit erwarteter Gewinn
sea voyage Seereise
marine insurance policy Seeversicherungspolizze
symbolic delivery symbolisch, sinnbildliche Lieferung
fulfil genügen, gerecht warden
furnish ausstatten, versehen, liefern
of great importance von großer Wichtigkeit
entitle to jmd. berechtigen
virtue Vorteil, Vorzug
with the exception of mit Ausnahme von
ocean transport Seeschifffracht
owing to dank, infolge, wegen
DDP – Delivered Duty Paid geliefert, verzollt
named place of destination in the country benannter Bestimmungsort im
of importation Einfuhrland
irrespective of unbeschadet, ohne Rücksicht auf

21
mode of transport Beförderungsart
clearance Freigängigkeit, Klarierung
payment in advance (advance payment, Vorauszahlung
prepayment)
partial payment Teilzahlung
prior vorherig, früher, alter
default
cash with order (CWO) Zahlung bei Auftragserteilung
expression Ausdruck
condition of payment Zahlungskonditionen
indicate andeuten, anzeigen
vendor Verkäufer
goods in question fraglich, in frage kommende Güter
latter’s order letzte Bestellung
C.O.D. – cash on delivery (UK), per Nachnahme
collection on delivery (US)
abbreviation Abkürzung
postal service Postdienst
parcel service Paketdienst
railway company Bahngesellschaft
the amount due zustehende/offene Betrag
release freigeben, veröffentlichen
ensure garantieren, gewährleisten
creditworthiness (credit standing) Kreditwürdigkeit, Bonität
pay debts in due course Schulden rechtzeitig bezahlen
measure of financial strength Ausmaß der Finanzstärke
the amount of credit Kreditbetrag
lender Darlehensgeber, Verleiher
assessment Abschätzung, Bewertung
debtor Kreditnehmer, Schuldner
formal scale formeller Rahmen
credit rating Beurteilung der Kreditwürdigkeit
sales on deferred terms (=credit sale) Zielkauf
under the terms of gemäß
supplier credit Lieferantenkredit
open account offene Rechnung
monthly monatlich
quarterly vierteljährlich
predetermined interval vorbestimmt Zeitinervall/Zeitabstand
succeeding month nachfolgendes Monat
latter’s account ??
statement of account Bankauszug, Kontoauszug
credit transfer Überweisung
by cheque mit Scheck
foreign trade Außenhandel
banker’s draft Banktratte
SWIFT transfer
feature besonderes Merkmal, Eigenschaft
evidence Beweis, Nachweis

22
bill of exchange Wechsel
promissory note Schuldschein, Eigenwechsel
in favour of zugunsten
evidence of debt Schuldtitel
absolute trust absolutes Vertrauen
international funds transfer | transfer of internationaler Überweisungsverkehr
funds
negotiable instruments übergebbare Handelspapiere
instalment sale Teilzahlungsverkauf
instalment plan Ratenplan, Teilzahlungsplan
deposit (= down payment) Anzahlung
balance Kontostand, Bilanz
part payment of equal amount gleichmäßige Teilzahlungen
intervals Zeitabstand, Intervall
conditional sale Verkauf unter Eigentumsvorbehalt
hire mieten, anstellen
hire purchase Ratenkauf
indiscriminately willkürlich, wahllos
bank reference Bankreferenz
seek suchen, streben
flower pot Blumentopf
to take care aufpassen
storage Lagerhalle
request Bitte, Ansuchen
upon request auf Antrag
settle for sich für etw. entscheiden, sich mit etw.
zufrieden geben
statement Erklärung, Behauptung
common practice üblich sein
corresponding entsprechend, dazugehörigen
get rid of loswerden
left-over stock übrig gebliebene Bestände
money consideration Entgelt
binding verbindlich
payment in kind Zahlung in Naturalien, Sachleistung
firm offer festes/verbindliches Angebot
supplier of stationery Lieferant von Bürobedarf
sheets of copier paper Kopierpapierblätter
per packet pro Packet
VAT (value-added tax) Mehrwertsteuer, Umsatzsteuer
unit price Preis je Einheit
to assign bestimmen, festsetzen
effect on Auswirkung auf
bottled-water market Flaschenwasser-Markt
consumption Konsum
wonder sich fragen/wundern
secret formula geheime Formel
myth Mythos
tap water Leitungswasser

23
spring water Quellwasser
aggressive marketing strategy aggressive
Marktstrategie/Absatzstrategie
to wake so. up (woke/waked, jmd. aufwecken
woken/waked)
fair Messe
attend besuchen
in the range of im Bereich von
supply so. with sth. jmd. mit etw. versorgen, jmd. etw.
verschaffen
application programmes (BE) | Anwendungsprogramme
application programs (AE)
to require benötigen, brauchen, verlangen, fordern
on a … basis
office security system Büro-Sicherheitssystem
to regret bedauern
run out of stock nicht mehr vorrätig haben, ausverkauft,
vergriffen
draw attention to Aufmerksamkeit auf etw. lenken
will be of particular interest to you wird für Sie von besonderer Interesse
sein
at the earliest frühestens
the price stated above Preis wie oben angegeben
seaworthy export packing seetüchtig Export-Packung
be subject to unterliegen
confirmation Bestätigung
receipt of Erhalt von
Offeree Angebotsempfänger
invitation of treat Einladung zur Stellung eines Antrags
prospect/prospective customer potentieller Kunde
place an offer ein Angebot erteilen
a substantial order ein größerer Autrag
buy | purchase (more formal) kaufen
discount | price reduction Preisnachlass
meet requirements Anforderungen entsprechen
dialogue (BE) | dialog (AE) Dialog
hotel chain owner Eigentümer einer Hotelkette
at such short notice so kurzfristig
undercut unterbieten
cost-conscious kostenbewusst
revise überarbeiten, korrigieren
to be in a position to do sth. in der Lage sein etw. zu tun
overall gesamt
overall reduction Gesamtnachlass
pre-fabricate in vorgefertigten Teilen, Fertig-
assemble zusammenbauen, montieren
ready-assembled fertig montiert
compromise Kompromiss
to supervise überwachen
assembly Montage
24
at our expense auf unsere Kosten
that’s fine by me von mir aus gerne!
letter of credit Akkreditiv
to be open to suggestions offen für Vorschläge
to assume etw. annehmen
valid gültig
certainly freilich, gewiss, sicher
repeat order Nachbestellung
to credit gutschreiben
quality European wines Qualitätsweine aus Europa
stand Messestand
to be grateful dankbar
sample selection Muster-Auswahl
bulk order Großauftrag
up to bis
eligible to qualifiziert sein, geeignet, passend,
berechtigt
business relationship Geschäftsbeziehung
to mark the beginning of etw. beginnen, etw. in Gang bringen,
einleiten
effort Mühe
appreciate schätzen
postpone verschieben, hinauszögern
cooperation Zusammenarbeit
main customer Hauptkunde
hesitate zögern
messenger Kurier, Bote, Kurierdient
amicably freundlich, freundschaftlich,
liebenswürdig
up to sample dem Muster entsprechend
heroic heldenhaft
unbearable unerträglich
options Möglichkeiten
bottle out means to lose your courage at the last
minute and decide not to go through with
a plan
grown-up Erwachsene
wimp Weichei, Schwächling
put a black mark on schwarzer Punkt
politics (interne) Firmenpolitik
CV (curriculum vitae) Lebenslauf
turns out to be erweist sich als etwas, stellt sich heraus
to get someone down etwas zieht jmnd. herunter
to play a certain card means to use something you have (like
the card in your hands) to your
advantage
no question of kommt nicht in Frage
the family bit die Familiensache
punish bestrafen
triplets Drillinge

25
instantly augenblicklich, sofort, auf der Stelle
role model Vorbild
to be resigned to sich mit etw. abfinden
to get sacked gefeuert, entlassen werden
odd wrinkle seltsamer Trick
attitude Einstellung, Haltung
adulation Schmeichelei
intake of breath Einatmen, Atem holen
markedly ausgesprochen
suspect befürchten, misstrauen, verdächtigen
unquestioning bedingungslos
work/life balance Gleichgewicht zwischen Arbeit und
Leben
habit Gewohnheit
to gauge schätzen, prüfen, beurteilen
admittedly zugegebenermaßen, allerdings
ailing economy leidende Wirtschaft
to stuff the job den Job an den Hut stecken, etw.
behalten können
to play footie Fußball spielen
leaving deal Abfertigungspaket, Abfindungspaket
to secure erwerben, erlangen
whereby wodurch, womit
consulting fees Beratungsentgelt/gebühr
leisure time Freizeit
behaviour Verhalten(sweise)
made redundant entlassen worden
sexual harassment sexuelle Belästigung
seaside Küste
to take on something = to accept
something
to promote so. jmd. befördern
pride stolz
reserve vorbehalten, einbehalten, reservieren
emphase betonen, unterstreichen
flagship store besonders “trendiges” Geschäft
filofax
down payment Anzahlung
custom maßgeschneidert
bottler Abfüllfirma
case Kasten (f. Wasserflaschen)
on business geschäftlich
rickshaw drivers Rikscha
to energizeAE sth. Antrieb geben, betätigen
to energiseBE also: energizeBE sth.
thereafter danach, sodann
introduce einführen, vorstellen, präsentieren
alteration Neuerung, Änderung
to license sth zulassen, genehmigen
gain in popularity an Popularität gewinnen
26
expand into vordringen
exceptionally ausnahmsweise, besonders
international playing field internationales Spielfeld
take sth by storm jmd. im Sturm erobern
off-season Nachsaison, Nebensaison
replacement units Ersatzteil
mattress Matratze
quilt Bettdecke
enclosed beigefügt
on request auf Anfrage
price list Preisliset
list price Listenpreis
on sale im Angebot
temporarily vorläufig
leading player führender Akteur
bedding sector Bettwaren Bereich
in that respect in dieser Hinsicht
strong market position stabile Marktstellung
beneficial förderlich, vorteilhaft
in conjunction with in Verbindung mit

27
Unit 4

proper eigentliche
conduct of business Führung der Geschäfte
virtually fast, nahezu
player in the economic process Akteur im Wirtschaftsablauf/geschehen/
wirtschaftliche Entwicklung
element of stability Bestandteil der Stabilität/Festigkeit
reliability Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit,
Vertrauenswürdigkeit
business life Geschäftsleben
property Eigentum
call in a lawyer einen Anwalt einschalten
legally binding agreements (=contract) legal bindende Übereinkommen
(=Vertrag)
enforceable at law vollstreckbar
legal obligation gesetzliche Verpflichtung
to perform erfüllen, ausüben
contracting party, party to the contract Vertragspartner
be implied from non verbal-actions stillschweigend andeuten von nicht-
verbalen Tätigkeiten
non-verbal ohne Worte
customer pointing at an article in a shop Kunde zeigt auf einen Artikel im
Geschäft
contract of apprenticeship Lehrvertrag
void nichtig, ungültig
in writing, in written form schriftlich
meeting of minds Willenseinigung
intention Vorhaben
capable of im Stande sein zu
contract of sale, sale contract, contract of Kaufvertrag
sale of goods
contractual agreement vertraglich Vereinbarung
buyer = vendee Käufer, Erwerber
consideration in cash = price Preis
barter transaction – payment is made in Tauschgeschäft – Zahlung in Naturalien
kind
deem (deemed, deemed) meinen, halten, ansehen
embody verkörpern
supermarket trolley Einkaufswagen
checkout counter Kassa
sales slip (i.e. receipt for payment for the Kassabon, Kassabeleg
purchase price) (Zahlungseingang für den Einkaufspreis)
invitation to treat ?
submit an offer Angebot unterbreiten
firm solide
national sales law
personal property bewegliche Güter
accounts receivable Forderungen aufgrund von
Warenlieferungen und Leistungen

28
property Immobilien
discrepancy Unstimmigkeit, Abweichung
overcome a problem ein Problem bewältigen
accede to beitreten, einwilligen, mitmachen
party to the contract Vertragspartei
total contract value gesamte Auftragswert
contract currency Vertragswährung
contract penalty Konventionalstrafe, Vertragsstrafe
force majeure höhere Gewalt
jurisdiction Gerichtsstand, Rechtssprechung
indication of the court[s] of law Angaben für Gerichts(hof)
arbitration Schiedsverfahren
dispute Streitigkeit
applicable law anwendbares Recht
ruling language
framework Grundstruktur, Rahmen
economic unit Wirtschaftseinheit
hallmark Kennzeichen, Markenzeichen
business establishment Geschäftsbetrieb, Gewerbebetrieb
deliberately extra, absichtlich
provider of risk capital Risikokapitalgeber
provider of capital Kapitalgeber
for one’s sake um jmds Sache willen, jmd. zuliebe,
derenwillen
refine verfeinern, veredeln
supplement ergänzen
growth rate Steigerungsrate, Wachstumsrate
rate of return Ertrag
to convey befördern
buzzword Modewort, Schlagwort
superior Vorgesetzte
subordinate Untergeordnete, Unterstellter
in course of time im Laufe der Zeit
quite a few ziemlich viele
enhance fördern
indipendent of unabhängig von
to contrast sth. with sth. gegenüberstellen, vergleichen mit
element of salary Grundgehalt
earnings of management Unternehmerlohn
confirmation Bestätigung
outgoing, incoming messages Ausgangs-, Eingangs-nachricht
reassure rückversichern, versichern, beruhigen
evidence in writing schriftlicher Beweis, Beweismittel
qualified acceptance Annahme unter Vorbehalt, bedingte
Annahme
counter-offer Gegenangebot
precede vorangehen, führen
constitute bezeichnen, festlegen, bilden
validate etw. für gültig erklären, bestätigen

29
acknowledgement Empfangsbestätigung, Kenntnis
statement Anweisung
submit unterbreiten, zustellen
enter into eingehen
law of contract Vertragsrecht
regretfully mit Bedauern
decline an order Bestellung ablehnen
expire auslaufen, enden, ablaufen
have sth in stock auf Lager haben
outright gänzlich, völlig
substitute Ersatz
persuade überzeugen
complaint Mängelanzeige, Mängelrüge,
Reklamation
discontent | dissatisfaction Unzufriedenheit
defective fehlerhaft, mangelhaft
letter of complaint Mängelrüge, Beschwerdebrief
appropriate measures angemessene Schritte
send a replacement Ersatz senden
settle a complaint Beschwerde beseitigen
particulars Einzelheiten, nähere Angaben
order number Auftragsnummer, Bestellnummer,
Artikelnr
date of order Auftragsdatum
readily bereit
carrier Frachtführer, Verfrachter
contract of carriage Frachtvertrag
consideration Entgelt
land carrier Frachtführer im Landverkehr
rail carrier Frachtführer im Eisenbahnverkehr
railway companies Bahngesellschaft
road carrier Frachtführer im Straßengüterverkehr
road haulier | US: trucking firms Straßengüterverkehrsunternehmen,
LKW-Frächter
air carrier Luftfrachtführer
airline operator Linienflugunternehmen, -firma
sea carrier Verfrachter, Seefrachtführer, Reeder
shipping company Reederei, Schifffahrtgesellschaft
inland waterway carrier Binnenrederei, Binnenschiffahrts-
Reederei, Binnenfrachtführer
firm offer festes (fixes, bindendes) Angebot
reasonable time angemessene Zeit
time limit for acceptance of an offer Angebotsfrist
subject to vorbehaltlich, gelten
withdraw an offer Angebot zurückziehen
revoke zurückziehen, widerrufen
buyer’s consent mit der Einwilligung des Käufers
an offer without engagement is merely ein unverbindliches Angebot ist bloß/nur
an „invitation to treat“ eine Einladung zur Stellung eines
Angebots
30
offer without engagement, offer subject freibleibendes, unverbindliches Angebot
to conformation, offer without obligation
subject to change without notice Änderungen vorbehalten, freibleibend
subject to price ruling at time of dispatch zu Preisen am Versandtermin
subject to prior sale / subject to being Zwischenverkauf vorbehalten
unsold / subject unsold
run out / deplete / exhaust erschöfpen, ausgeht, zu Ende geht
(Lager)
subject to confirmation freibleibend
reject verweigern
order (for goods) Aufrag, (Waren)- Bestellung
trial order Probeauftrag
initial order Erstauftrag
standing order Dauerauftrag
until further notice bis auf weiteres
therein darin
forwarding agent, freight forwarder Spediteur
intermediary Vermittler
consignor, consignee Auftraggeber/in
instruction Anweisung
to this end zu diesem Zweck
general course of business gewöhnlicher Geschäftsverkehr
branch office Filiale, Zweigniederlassung
correspondent Korrespondent, Geschäftsfreund (im
Ausland), befreundete
Firma/Organisation
transshipment Umladung
issue a document Erstellung einer Urkunde
forwarding agent’s (certificate of) receipt Spediteursübernahmebescheinigung
lorry (UK) Laster
van Kleinbus
railway station Bahnhof
obtain erhalten, erlange, bekommen, erzielen
lower freight rate niedrigerer Frachttarif
grouped consignment (US: consolidate Sammelladung
shipment)
split up aufteilen
of great value von großem Wert
engage in an etw. beteiligen, beschäftigen,
befassen
shipping department Versandabteilung
customary handelsüblich, gewöhnlich
advice of dispatch Versandanzeige
render leisten, aufbringen, erbringen
customs formalities Zoll-Formalitäten
documentary and clean collection Dokumenteninkasso, einfaches/nicht
dokumentäres Inkasso
container service Container-Dienst
acceptance (of goods) Annahme (von Waren)
deemed to gelten

31
intimate vertraulich
after inspection nach Prüfung
resell weiterverkaufen
pledge verpfänden
expiry Verfall, Auslauf eines Vertrags
retain etw. behalten
accepting goods Waren annehmen
taking delivery of goods Waren übernehmen/abnehmen
take over goods Waren übernehmen
refusal Ablehnung, Zurückweisung
neglect Versäumnis
rejection (of goods) Annahmeverweigerung (von Waren)
repudiate ablehnen, abweisen, zurückweisen
sale by sample Kauf nach Probe
conform to the sample dem Muster entsprechen
ineffective erfolglos
tender Angebot
in conformity with in Übereinstimmung mit
govern regeln
breach of condition Nichteinhaltung einer Bedingung
infringement Verstoß
deprive entziehen
breach of contract (of sale) Kauf-Vertragsverletzung, bruch
unexcused non-performance of a nicht entschuldigte Nichterfüllung eines
contract Vertrags
wholly ganz, völlig
break a contract einen Vertrag kündigen, brechen
among other things unter anderem
viz. nämlich
fungible goods vertretbare, ersetzbare Güter
ascertained cargo sichergestellte Frach?
attempt at unification Versuch einer Vereinigung
claim for replacement Ersatzanspruch
amount in arrears rückständiger Betrag
wrong goods falsche Ware, Alidulieferung, Anderslieferung
clear-gut case ??
defective good fehlerhafte Ware
entail mit sich bringen
specific performance effektive Vertragserfüllung
rescission of the contract Rücktritt vom Vertrag
defective goods mangelhafte Ware
prevent vermeiden, verhindern
ordinary way wie gewöhnlich, auf übliche Art und Weise
engine Motor
dent einbeulen
scratch kratzer
exhibit zeigen
rescind zurücktreten
irreparable irreparabel
right to claim a reduction in price (= allowance) Recht auf eine Preissenkung
irrespective of ohne Rücksicht auf, ungeachtet

32
clean payment Zahlung gegen einfache Rechnung
down payment Anzahlung
cash payment Barzahlung
bill of exchange Wechsel
methods of payment: banker’s draft, bill
of exchange, cash payment, credit
transfer
terms of payment: clean payment
bankers’ draft Bankscheck
credit transfer Überweisung
packing and marking Verpackung und Beschriftung
*to default on a debt eine Schuld nicht bezahlen
*to perform a service eine Leistung erbringen
re-invest
customs authorities Zollbehörden
in transit unterwegs
relucant widerwillig, widerstrebend, unwillig
reluctantly ungern
*to submit documents Dokumente vorlegen
*to default on an obligation
unqualified acceptance of an offer uneingeschränkte Angebotsannahme
to complain about so. sich beschweren (über), reklamiere
demand for Nachfrage nach
delay Verzögerung
damaged in transit beim Transport beschädigt
to deal in / to trade in mit etw. handeln
to agree on so. auf etw. einigen
party to the contract / contracting party Vertragspartei
delay in delivery Lieferverzögerung
be in order in Ordnung sein
awry fehlschlagen, schief gehe
faulty fehlerhaft, mangelhaft
towards gegen, in Richtung
television journalist Fernsehjournalist
transmit senden
microsensor Mikrosensor
embed einbauen
optic nerve Sehnerv
implant einpflanzen
transmitter Sender, Übermittler
pharmaceuticals Medikamente, Arzneimittel
growing of crystals Kristallzüchtung
autopilot space shuttle selbststeuernde Räumfähre
fairyland Märchenland
research Forschung
foresight committee Zukunftskomitees
gradually schrittweise
commercial group
biometric signature biometrisch Unterschrift

33
commonplace gewöhnlich
credit balance Guthaben
optical recognition optische Erkennung
fingerprint Fingerabdruck
mobile terminal mobiles Endgerät
till Kasse
top up Guthaben aufladen
bulging satchels ausgebeulte Schultasche
swiftly eilig, schleunig
discreet unaufdringlich, diskret
fitment Anpassung
disastrously katastrophal, verheerend
fuel efficient kraftstoffsparend
drive the price up den Preis nach oben treiben
cashless bargeldlos
national boundary nationale Grenze
tax collection Steuererhebung
paradoxically seltsamerweise, paradoxerweise
projection Vorausplanung
futurologist Zukunftsforscher
fetch holen, bringen
fire fighters, cleaners, postal workers, Feuerwehr, Reinigungsfirma,
and fitness instructors Postarbeiter, Fitnessausbilder
to lobby sich für jemanden/etwas einsetzen
broadcast Rundfunk
refund Rückerstattung, Vergütung
spokesperson Pressesprecher, Vertreter
report Bericht
shelf Regal, Bord
injure verletzen
after-sales service Kundendienst
strengh Stärke, Kraft, Strenge
technician Techniker/in
maintenance Instandhaltung
coffee shop Kaffeehaus
deadline Stichtag, Firstende, Deadline
announce anzeigen, ankündigen
invent erfinden
thermodynamics Wärmelehre, Thermodynamik
heavier-than-air Leichter-als-Luft-Prinzip
likelihood Wahrscheinlichkeit
tap anzapfen, ausschöpfen, erschließen
after all schließlich, letzten Endes
British Royal Society national academy of science in the UK
patent office Patentamt
wire Kabel
well Bohrloch, Quelle
to drill bohren
silent movie Stummfilm

34
ought to soll, sollte
rocket Rakete
all of companies ausgerechnet diese Firma
plywood Sperrholz
electronic memory elektronischer Datenspeicher
no point in es gibt keinen Grund, es hat keinen Sinn
local agent öffentlicher Vertreter
maintenance contract Wartungsvertrag
gurantee period Garantiefrist,-zeit
deaf taub
cochlear kochlear, die Innenohrschnecke
betreffend
show host Showmaster
savvy klug, schlau
well-informed = savvy gut informiert
office building Bürogebäude
cancellation of order Stornierung eines Auftrags
break of agreement Vertrag brechen
letter of confirmation Bestätigungsschreiben
paperwork Büroarbeit, Schreibarbeit, Papierkram
freight-train driver Güterzug-Fahrer
car-parts business Autoteile-Unternehmen
rejection letter Absagebrief
entitled to berechtigt
shrewd klug
deft geschickt
capable kompetent
proficient gut sein
sharp gerissen
knowledgeable belesen
business dealings geschäftliche Transaktionen
right track richtige Spur
set out darlegen
machine tools Maschinenwerkzeug
stiched together zusammengeheftet
pay rise Lohnerhöhung
call in einfordern
courier Kurier, Bote
tighten up festlegen, festsetzen
overseas trade Überseehandel, Auslands…
buyers’ market Käufermarkt
freight forwarders = forwarding agenct
quote Angebot
*service levels Lieferbereitschaftsgrad
appoint ernennen
customs’ tariff code Zolltarifkode
hazard gefährlich
keep on top of the paperwork
dangerous goods Gefahrengüter

35
incurring costs for us weitere Kosten für uns
duplicate copies zweifache Ausstellung/Kopie
pre-paid basis Vorauszahlungsbasis
peace of mind Seelenfrieden
track down ausfindig machen
recourse Entschädigung, Ersatzanspruch
incidence Ereignis, Geschehniss
floor cleaner Fußbodenreiniger
crates Kiste
rough handling grobe Handhabung
apparently scheinbar
presume / suppose annehmen, mutmaßen
insurer Versicherer/Versicherungsgesellschaft
refund Rückvergütung
first and foremost in erster Linie/vor allem
unreservedly offenherzig
damaged condition beschädigter Zustand
fully reliable service völlig zuverlässige Dienstleistung/Service
take up (the matter) Angelegenheit aufgreifen
fault Fehler, Mangel
unmistakably unmissverständlich, unverkennbar
extent Umfang, Maß
to retain – to keep beibehalten
unfortunate bedauerlich
to be aware of einer Sache bewusst sein, wissen
dispatch staff Versand-Personal
hand over übergeben
commitment to quality Verpflichtung/Bekenntnis zu Qualität
deeply regret the inconveniences caused zutiefst die Unannehmlichkeiten
bedauern
special discount Sonderrabatt
directly sofort, unmittelbar
to enjoy top priority höchste Priorität/Wichtigkeit genießen
execution of orders Ausführung der Bestellungen
to pride oneself sich etw. auf etw. einbilden
*to resort to (legal rights) zurückgreifen auf (gesetzlichen Rechte)
*is deemed to be gilt als
in accordance with übereinstimmen mit
feature/exhibit aufweisen

36
Complaint:

37
Unit 5

business administration, business Betriebswirtschaftslehre


studies, management
applied social science dealing with angewandte Sozialwissenschaft, die
business organisations Unternehmensorganisation behandelt
discipline Lehrfach
academic degree akademischer Abschluss
MBA Master of Business Administration
business school Wirtschaftshochschule
university status (e.g. Harvard, Wharton, universitäts-Status/Rang
London, Manchester)
applied science angewandte Naturwissenschaft
theoretical insight theoretische Erkenntnis
subject-matter Gegenstand, Thema
to assist helfen, unterstützen, fördern
task Aufgabe, Funktion
interdisciplinary perspective fachübergreifender Durchblick
economics Wirtschaftswissenschaften
psychology Psychologie
politology Politikwissenschaften
sociology Soziologie
have sth. in common with mit jmd. etw. gemein haben
extensive use of umfangreiche, ausführliche nutzen
interact zusammenwirken
mechanistic and cultural interpretations mechanische und kulturelle Darstellung
managerial behaviour managerhafte, geschäftsführende
Verhalten
organisation charts Organigramm
phenomena Erscheinung, Phänomen
premium Ausbildungsgrad
belief Meinung, Glaube
informal groups informelle Gruppe
emotional need emotionale Bedürfnisse
role of intuition Rolle des Einfühungsvermögens
take in basic organisational structure Organisationsstruktur/Aufbauorganisation
verinnerlichen
organisational procedure organisatiorischer Ablauf/Vorgang
goal-setting Zwecksetzung
implementation Einführung
management styles and techniques Führungsstil und -technik
functional unit (= subsystem) Funktionseinheit (=Teilsystem)
procurement Beschaffung(swesen)
imply commitment Verpflichtung einbeziehen
divisional structure Abteilungsstruktur
management Management, Geschäftsleitung,
Führungskräfte
public limited company (UK) Kapitalgesellschaft
corporation (US) Kapitalgesellschaft
executive directors Geschäftsführer

38
to rank below im Rang niedriger sein
pursue the own interest das eigene Interesse verfolgen
trade union Gewerkschaft
mitigate entschärfen, abschwächen
antagonism Feindschaft, Zwiespalt
senior, middle, junior(lower) Führungskraft, mittleres Management
management
top executive Spitzenkraft, leitender Angestellter
senior executive rangälterer Geschäftsführer
chief executive officer (CEO) Geschäftsführer, Vorstand
deputy Stellvertreter
board of directors Führungsgremium, Verwaltungsrat
delegate entsenden, bevollmächtigen
financial manager | US: vice-president in Finanzdirektor
charge of finance, chief financial officer
(CFO)
chief accountant Hauptbuchhalter
collection manager
foreman Vorarbeiter
quantity supervisor …? Abteilungsleiter
shop floor Produktionshalle, Fabrikhalle
production facility Produktionsstätte
management Unternehmensführung
break down aufschlüsseln
ingredient Bestandteil
identify bestimmen, kennzeichnen
draw up long-term(strategic) and short- langfristige und kurzfristige Pläne
term(tactical) plans entwerfen
comprise einschließen, enthalten
implementing ausführen, realisieren
measuring performance Leistung abschätzen
take corrective action korrigierend eingreifen
overlap überrangen, sich teils decken,
all-pervasive function überall durchdringende Funktion
rely on auf jmd. vertrauen
qualitative management techniques qualitative Management-Technik
management by objectives Führung durch Zielvereinbarung
management by results Führung durch Erfolgsmessung
management by exception Führung nach Ausnahmeprinzip
network analysis Neztplantechnik
simulation Simulation, Nachbildung
linear programming lineare Programmierung
risk analysis Risikoanalyse, Umfeldanalyse
decision tree Entscheidungsbaum
quantitative techniques mengenmäßige Technik
operations research mathematische
Entscheidungsvorbereitung,
Betriebsforschung
style of leadership  management style Führungsstil
authoritarian autoritär
39
little confidence in subordinates wenig vertrauen in
Untergeordnete(Mitarbeiter)
motivation by fear, threats and Motivation durch Angst, Drohung,
punishment Bestrafhung
co-operative kooperativ, mitwirkend
humanitarian menschenfreundlich
solidarity solidarisch
continuous record of high productivity fortlaufende Aufzeichnung von hoher
Produktivität
intrapreneurship Unternehmertum im Unternehmen
fairly new ziemlich neu
entrepreneurial behaviour Unternehmensverhalten
rigid steif, starr
separate venture group autonome Projektgruppe
marketing unit Marketing Einheit
keep on a long leash an einer langen Leine gehalten
bypass umleiten
corporate hierarchy Unternehmenshierarchie
line of command Weisungslinie
line unit
operational task
public relation Öffentlichkeitsarbeit
corporate culture Unternehmenskultur
mechanical system mechanisches System
living social organism lebender Sozialorganismus
play a decisive role eine entscheidene Rolle spielen
comprehensive term vielsagender Ausdruck
soft elements in a business organisation weiches Element in einem Unternehmen
informal corporate philosophy informelle Unternehmensphilosophie
set of basic values and beliefs Reihe von Grundwert und Glauben
pervade durchdringen
rites and customs Zeremonie und Brauch
core value Kernwert
practical implication praktische Folgerung
nurturing nährend, pflegend
amenable to manipulation zugänglich für Manipulation
clash with kollidieren, aneinander geraten
profit-oriented gewinnorientiert
break the mould (BE) aus einer vorgefertigten Form
ausbrechen
era Epoche, Ära, Zeitalter
line management Linienmanagement
line manager (= superior, boss)  BE Führungskraft

40
department Unternehmensbereich, Abteilung
to divest oneself of ablegen
to devist himself of peripheral activities dezentrale Arbeit ablegen
peripheral dezentral
thus somit, folglich
appoint ernennen
issue erteilen
instructions Anordnungen
staff units Stabstelle
legal services Rechtsdienst
head of production Leiter der Produktion
plant manager Betriebsleiter
human resources Personalabteilung
supervisor Abteilungsleiter
in charge of leiten
service-oriented serviceorientiert
accountable for verantwortlich für
layer Stufe, Ebene
monitor beobachten, kontrollieren
professional atmospere berufliche Atmosphere
prevail vorherrschen, durchsetzen
conduct Verhalten, Benehmen
collective gesamt
dry cleaning Trockenreinigung
headquaters Standort, Hauptsitz
contractors Subunternehmen, Auftraggeber
co-founder Mitgründer
operating management Betriebsmanagement?
core business Kerngeschäft
immediate superior unmittelbar folgender/direkter
Vorgesetzter
top level höchste Ebene, Spitze
staff authority Stabsautorität
on-call auf Abruf
typify = embody verkörpern, repräsentieren
tip neigen
former Erster
bond Verbindung, Anleihe,
Schuldverschreibung, Rente
oppression Unterdrückung
schedule Zeitplan
title Anrede
job description Stellenbeschreibung
workload Arbeitspensum
law school juristische Fakultät
straightaway auf Anhieb
diversify verändern, varrieren
tight scharf, eng
fainting spell Ohnmachtsanfall
41
work pattern Arbeitsmodell
a means of ein Mittel zu
versatile vielseitig, wandlungsfähig
central office Zentrale, Hauptbüro/stelle
evaluate bewerten
profit-sharing system Gewinnteilungssystem
involvement Mitwirkung
commitment Einsatz
proportion Anteil, Quote, Verhältnis
staff leaving Mitarbeiter-Austritt
remuneration Entgelt, Belohnung, Vergütung
to perform funktionieren
seek, sought, sought erstreben, suchen
star-gazing Sterneguckerei
authoritarianism Autoritarismus
boarding school Internat

42
Unit 6

personnel management, personnel Personalwirtschaft


administration, human resource(s)
management (HRM)
application of the management Anwendung von Führungsprozessen
process
human resource Personal-
recruiting Personalbeschaffung
rewarding belohnend
dismis ablehnen, entlassen
overall gesamt, allumfassend
recruitment Personalbeschaffung
guided geführt
implicit, explicit stillschweigend, detailiert
assumption Annahme, Vermutung
taylorism = scientific management Taylorismus
work measurement Arbeitsmessung
motion study Bewegungsstudie
human being Mensch, menschliches Wsen
set store by Wert legen auf
job satisfaction Arbeitszufriedenheit
worker participation Arbeitnehmermitbestimmung
personnel manager Personalchef
vacant position unbesetzte Stelle
vacancy freie Stelle
staff member Mitarbeiter, Belegschaftsmitglied
to show promise vielversprechend
job advertisement Stellenausschreibung/anzeige
enlist anwerben, einschreiben
government-sponsored employment von der Regierung gesponsertes Arbeitsamt
office
privat personnel consulting agency private Beratungsfirma
executieve search organisation Personalabwerber, Nachwuchsjäger
(=headhunter)
written application schriftliche Bewerbung
to screen aussondern, aussieben
misfit Außenseiter
shortlist enge Auswahlliste
invite to a job interview Einladung zu einem
Vorstellungsgespräch/Bewerbungsgespräch
undergo durchleben
aptitude test Eignungstest
take part teilnehmen
evaluation exercise Auswertungs-übungen
track record Leistungsaufzählung, Erfolgsgeschichte,
work experience Berufserfahrung
achievements Leistungen, Erfolge
online recruiting (=e-cruting) online-Personalbeschaffung
grew by leaps and bounds sprunghaft

43
paperless job-hunting papierlose Arbeitssuche
personnel consulting Personalberatung
time-consuming zeitaufwendig
outsourcing Auslagerung
common practice gang und gäbe, üblich sein
core activity Hauptaktivität
foreign market Auslandsmarkt
hire local staff Ortskräfte anstellen/anheuern
word formulieren
top-notch consultants erstklassiger Berater
exorbitant übermäßig
contingency fee system Erfolgshonorar-System
promotion Vorrückung, Beförderung
advancement of an employee Verbesserung, Fortschritt, Beföderung
eines Arbeiters
upward move on career ladder aufwärts Bewergung auf der Karriereleiter
contract of employment, contract of Arbeitnehmervertrag, Dienstvertrag
service
employer-employee relationship Arbeitsverhältnis
by deed Urkunde
rate/basis of remuneration Arbeitslohn/Belohnungs-Basis
hours of work Arbeitsstunden
holiday pay Urlaubsgeld, Urlaubszuschuss
sickness and sick pay Krankengeld
occupational pension Betriebsrente
length of notice Kündigungsfrist
full-time employment Vollzeitbeschäftigung
alternative work schedules alternativer Arbeitsplan/Arbeitszeit
part-time employment Teilzeitarbeit
flex(i)time Gleitzeit, gleitende Arbeitszeit
telecommuting Heimarbeit, Telearbeit
job-sharing Teilzeit, Arbeitsplatzteilung
reimburse rückerstatten, entschädigen
indemnify entschädigen, Schadenersatz leisten
obey befolgen, gehorchen
lawful instruction gesetzliche
Vorschriften/Dienstanweisungen
laziness Faulheit
negligence Nachlässigkeit, Fahrlässigkeit,
Sorgfaltspflichtverletzung
bad timekeeping schlechte Arbeitszeiterfassung
misconduct Fehlverhalten, schlechtes Benehmen
act in good faith in gutem Glauben handeln
redundancy Abbau (von Arbeitskräften)
dismissal of employees Kündigung/Dienstentlassung von Arbeitern
falling demand or rationalisation nachlassende Nachfrage oder
Rationalisierung
absence Abwesenheit
protracted absenteeism anhaltend,langwieriges Fernbleiben von der
Arbeit (unentschuldigt!), Blaumachen
44
theft Diebstahl
unfitness for a particular job Untauglich/Untüchtig für einen bestimmten
Job sein
to apply for a job sich für einen Job bewerben
to hunt for a job, look for a job Arbeit suchen
compensation Schadenersatz
redundancy payment Abfindungszahlung (bei Entlassung)
labour turnover Fluktuation, Fluktuationsziffer,
Mitarbeiterfluktuation
rate of labour turnover Arbeitskräfteumlauf, Fluktuationsziffer
ratio Kennzahl, Anteil
unstable unsicher, unstabil, labil
disruptive effect Störeffekt
employee benefits | benefits | fringe (betriebliche)
benefits Nebenleistungen/Sozialleistungen
wage, salary Lohn, Gehalt
statutory (=based on legal provisions) gesetzlich festgelegt
discretion Entscheidungsfreiheit
subsidised canteens subventioniert/unterstütze Kantinen,Mensa
free use of recreational facilities kostenloser Gebrauch von
Erholungseinrichtungen
day care centre Kindertagesstätte
relocation assistance Umzugshilfe
non-contributory occupatonal pensions betragsfreie Firmen/Betriebs-Pension
company car Firmenwagen
stock option Mitarbeitaktienoption, Aktienoption als
Vergütungselement
daily arrival and departure times tägliche Ankufts- und Abgangszeit
core period Kernzeit
mandatory obligatorisch, gesetzlich vorgeschrieben,
verpflichtend
flexibands Gleitzeitbandbreite
credit hours Zeitgutschriften, gutgeschriebene Arbeitsstunden
square im Einklang / unter den Hut bringen
employee absence Fernbleiben des Arbeiters
intra-company interaction innerbetriebliches Zusammenspiel
time-recording Zeitaufnahme, Zeiterfassung
overhead Zuschlag, Gemeinkosten, indirekte Kosten
reduction of overtime Senkung, Abbau von Überstunden
worker participation Arbeitnehmermitbestimmung
affect wirken, beeinflussen, angreifen
implement durchführen, realisieren, verwirklichen,
implementieren
boardroom participation Mitbestimmung auf der Unternehmensebene/im
Aufsichtsrat
approve befürworten, empfehlen, akzeptieren
mergers Fusion
takeover Unternehmensübernahme
acquisition Aufkauf
divestiture Auflösung, Entflechtung, Trennung
worker directors Arbeitnehmerdirektor
company board Unternehmensgremium,-direktion
supervisory board Aufsichtsrat

45
fatigue Übermüdung, Ermüdungserscheinungen
commissioned in Auftrag gegeben
be blame on jmd. die Schuld geben
irrefutable unwiderlegbar
measure Schritt
be aware of sich einer Sache bewusst sein
side-effect Nebeneffekt
challenges Herausforderung
inevitably unvermeidlich
personal consulting agency persönliches Beratungsunternehmen
(eigene)
personnel consulting agency Personalberatungsunternehmen
vacant post unbesetzte Stelle
job centre = employment office Arbeitsamt
entitlement Berechtigung, Anspruch
to take a day in lieu of abfeiern (Überstunden)
blue collar worker
dicharge of his duties aufgrund der Erfollung seiner Verpflichtung
indemnification Schadenersatzleistung
to work overtime Überstunden leisten
loose labour market freier Arbeitsmarkt
impact on einwirken
to be faced with konfrontiert sein mit
Sales Manager Vertriebsleiter/manager
undoubtedly zweifellos
owing to the fact wegen, infolge, dank der Tatsache
whatsoever was auch immer
Management Science Wissenschaft der Betriebsführung
former employee ehemalige Arbeiter
employees, workers Arbeitskräfte
dismissal, firing, sacking Entlassung
HR consultancy, personnel Personalberatungsfirma
consultancy
personnel manager, head of the HR, Personalchef(in)
chief personnel officer
job advertisement Stellenangebot
to hire sb, employ sb., take on sb jmd. anstellen
to train sb. jmd. ausbilden
to promote sb jmd. befördern
to apply for a job/position/post sich um eine Stelle bewerben
to advertise vacancies freie Stellen inserieren
incur costs Kosten machen
to reimburse costs/expenses Kosten rückerstatten
to draw up/draw a document ein Dokument verfassen
to shortlist sb. jmd. in die engere Wahl ziehen
mention meinen
peril Gefahr, Risiko
self-employment Selbstständig
interviewing job applicants Vorstellungsgespräch führen
bogus gefälscht, unecht, simuliert
46
impress beeindrucken
execute, deliver tun was erwartet wird
able candidates geeignete Kandidaten
applicant Stellenbewerber
fiction Erfindung
examination Prüfung, Testverfahren für Stellenbewerber
better flavour of besseren Geschmack von etw. bekommen
reveal offenbaren, preisgeben
impersonal unpersönlich
hagiography
hack Schreiberling
body-shop Jobvermittlung
harsh scharf
invent erfinden
job placement Jobvermittlung
to win commission Provision, Maklergebühr erhalten
take a hit-and-run attitude unfallflucht Haltung, Einstellung
put down aufschreiben
leave out auslassen, weglassen
clutter Stördaten, Wirrwarr
resumé Lebenslauf
stand up sich behaupten, durchsetzten
rigorous streng, hart
verification Überprüfung
claim the credit Verdienst verlangen
teribbly schrecklich
constructive schöpferisch, kosntruktiv
minefield Minenfeld
amateur Anfänger
detective agency Detektivbüro
verify prüfen
take up aufnehmen
reference Empfelhung
recruit Eingestellte, Neuling
suspicious verdächtig
approach Schritt
devastating verheerend
uncapped payout nicht gedeckt/gesicherte Auszahlung
industrial tribunal Arbeitsgericht
prove beweisen, geltend machen
referee Richter, Sachbearbeiter
litigation Rechtsstreit
legal profession Anwaltsberuf
gruesome grauenhaft
civic society bürgerliche Gesellschaft
scientific screening technique wissenschaftliche Selektions-Technik
refine verfeinern
panel interview vorgefertigtes Formular mit Fragen
interviewee Interviewte, befragte Person

47
meanwhile mittlerweile
training session Schulungseinheit
body language Körpersprache
appointment Anstellung
gut instinct aus dem Bauchgefühl heraus
academic achievement schulische Erfolge
pick auswählen
thorough sorgfälltig, gründlich
thorough discussion eingehende Besprechung
particulars Einzelheiten
personal judgement persönliches Urteil
routine work Routinearbeit
to adopt annehmen, einführen
pay a bonus Gehaltszuschlag zahlen
bonus payment Akkordlohn
job rotation Tätigkeitswechsel, Arbeitsplatzwechsel

48
Unit 7

industrial relations | US: labor relations (institutionalisierte) Arbeitgeber-


Arbeitnehmer Beziehung
industry Industrie, Gewerbe
two sides of industry: labour and Arbeitgeber und Arbeitnehmer(die
management beiden Parteien im Arbeitsleben,
Sozialpartner): Arbeitskräfte und
Geschäftsleitung
collective dealings gemeinsame Handelsweise
employer’s association Arbeitgeberverband
trade union Gewerkschaft
human relations menschliche Beziehungen/Verhältnisse
bargaining Verhandlungen
industrial wage rate Lohntarif für eine bestimmte Branche,
Branchentarif
recognition Annerkennung
incomes policy Einkommenspolitik
industrial action (=strikes) Arbeitskampf(maßnahme)
in Austria  social partnership Sozialpartnerschaft
recent political development kürzliche politische Entwicklung
put a premium on auf etw. besonders Wert legen
negotiation Verhandlungen
compromise Kompromiss, Mittelweg
trade association Fachverband
protect the interest of members Interesse der Mitglieder beschützen
represent them in negotiations with sie in Verhandlungen mit der Regierung,
government, trade unions.. Gewerkschaften…
trade unions | US: labor unions Gewerkschaft
voluntary association of employees freiwilliger Verband von Arbeitern
vis-à-vis gegenüber
wage rate Stundenlohn, Lohntarif
working conditions Arbeitsbedingungen
redundancy Abbau von Arbeitskräften, Entlassung
strike Streik
go-slow Bummelstreik
educational and welfare service Ausbildungsleistungen und
Wohlfahrtseinrichtungen- und
aktivitäten/Sozialleistungen
vocational training berufliche Ausbildung
strike pay Streikgeld/lohn
holiday home Ferienheim/haus/wohnung
to further fördern, unterstützen
labour on the parliamentary level Arbeiterschaft auf parlamentarischer
Ebene
take for granted etw. voraussetzen, als selbstverständlich
ansehen
right of combination Recht für Vereinigung/Verbund
prohibit untersagen, verbieten
repeal aufheben, abschaffen

49
craft Handwerk, Beruf
craft union Berufsgewerkschaft
industrial union Industriegewerkschaft, IG
white-collar union Gewerkschaft der Privatangestellten
affiliate vereinigen, verbinden,
zusammenschließen
national federation Landesverband, überregionaler Verband
umbrella organisation Dachverband
Trades Union Congress(TUC)  UK Gewerkschaftsbund
American Federation of Labor and Dachverband der US-Gewerkschaften
Congress of Industrial Organizations
(AFL-CIO)  US
objective assessment objektive Bewertung
to take side | to agree with or support sich auf jmd. Seite stellen, für jmd. Partei
someone | side with somebody ergreifen
safe sicher
undemocratic undemokratisch
unfortunate bedauerlich
structural change Strukturveränderung
undergo erleben, durchmachen
abolish abschaffen, aufheben
reformed neu gestalten, reformieren, verbessern
preferably möglichst, vorzugsweise
misguide irreführen, fehlleiten
counter-productive kontraproduktiv, unsinnig, widersinnig
removal grant Übersiedlungsbeihilfe
threaten so. with jmd. etw. androhen
strike = stoppage of work, walkout Arbeitsunterbrechung/einstellung
preotest Protest
low wage niedriger Lohn
plant closure Fabrikschließung
ground der Grund
dissatisfaction Unzufriedenheit
to meet worker’s demand Bedarf decken, Nachfrage befriedigen
dispute Konflikt, Streitigkeit
condone nicht beachten, stillschweigend dulden
official strike offizieller Streik
endorse bestätigen, zustimmen, unterstützen
unofficial strike, wildcat strike wilder Streik
weapon Waffe
attract attention Aufmerksamkeit erregen
picketing Aufstellung/Einsatz von Streikposten
picket Streikposten
station positioniert, stationiert
industrial dispute Arbeitskonflikt/streitigkeit
dissuade so. to from doing sth. jmd. abbringen etw. zu tun
outlaw sth. gesetzlich verbieten
work-to-rule Dienst nach Vorschrift, Aktion „Vorschrift“
slow down operation verlangsamen Arbeits(ablauf)

50
observe befolgen
regulation Dienstvorschrift, Anordung
literally wörtlich, Wort-für-Wort
put pressure on Druck ausüben
lock-out Aussperrung (von Arbeitern)
close down Geschäft aufgeben
retaliate rächen
wage Lohn
in the broadest sense
dependent employment abhängig/unselbstständige
Beschäftigung
factor income Faktoreinheit
rent Miete, Pacht
wage  income of blue-collar Einkommen von Arbeitskräften
employees
salary  income of white-collar Einkommen von Angestellten
employees / salaried employees
wage: restricted to the remuneration
received for standard work week
earnings: wages in the sense + overtime
pay+employee benefits
nominal wages ( in monetary terms) Nominallöhner ( geldmäßig, in Geld
ausgedrückt, pagatorisch)
real wages ( amount of goods and services Reallohn
that can be bought for a given nominal wage)
main source of income Haupt-Einkommensquelle
working population arbeitende Bevölkerung, Erwerbstätigen
cost element for business organisations Kostenelement/art für ein Unternehmen
standard of living Lebenshaltung/standard
level of wage Lohnhöhe
determinant of profit Bestimmungsgröße für Gewinn
volume of investment Investitionsumfang
tug-of-war Tauziehen
push wages up Löhne hoch halten
keep wages down Löhne niedrig halten
determined by the balance of power festgelegt durch Kräfteverhältnis
struggle Kampf, Anstrengung
demand for Nachfrage für
supply for Angebot für
economic situation Wirtschaftslage, Konjunkturlage
profit margin Gewinnspanne
trade union power and policy Gewerkschaftsmacht und Richtline
negotiation skill Verhandlungsgeschick
force to be reckoned with ein ernstzunehmender Faktor
income policy Einkommenspolitik
pursue verfolgen
minimum wages Mindestlohn
wage freeze Lohnstopp
to mandate anordnen, beauftragen
compulsory arbitration Schlichtungszwang,, staatlich
51
vorgeschriebenes Schlichtungsverfahren
bei arbeitsrechtlichen
Konflikten/Tarifverhandlungen
wage systems Lohnformen
time rates Stundenlohn, Zeitlohn
piece rate Akkordlohn, Prämienlohn
shift Schicht
precision work Feinarbeit, Maßarbeit
dangerous work Gefahrenarbeit
wage-induced Lohn-veranlasst
rejection rate Ausschussrate
accident Unfall
repair work Reparaturarbeiten
materials handling innerbetrieblicher Materialtransport,
Förderwesen
bonus element ( bonus system) Prämienlohnssystem
induce veranlassen
loitering Herumlungern
idleness Faulheit, Trägheit
non-monetary incentive nicht-monetärer Anreiz
disincentive Abschreckmittel, Entmutigung
sophisticated kompliziert, schwierig
task system of pay Zeitakkord
standard time allowance Zeitvorgabe
scheme Modell
bonus Geldprämie, Zuschlag
payment by results / incentive payments Leistungslohn, leistungsorientierte
Entlohnung
controversial method of remuneration umstrittene Bezahlungs/Arbeitslohn-
methode
dehumanising form of exploitation entmenschlichende Art von Ausbeutung
dehumanise entmenschlichen

52
abandon aufgeben
piece-work=piece-rate Akkordlohn
on strike streiken
to call out a strike einen Streik ausrufen
affected by beeinflusst von
settlement Begleichung
turn up auftauchen
operation Arbeitsgang
prohibit verbieten
repeal aufheben
to meet, satisfy erfüllen
condone billigen
collective level auf kollektiver Ebene
Austrian chambers Österreichische Kammern
compulsory, obligatory verpflichtend
partial strike = aimed at
particular firms/those in a
particular industry
general strike = intednded to
affect all enterprises
observe befolgen
go-slow = workers ignore the Bummelstreik, Verlangsamung des Arbeitstempos
regulations affecting their work
circulate weitergeben
issue instruction Weisung erteilen
make a request Gesuch machen
forthcoming bevorstehend
procedure Arbeitsverfahren
promote projects Projekte antreiben
tone Tonfall
unanticipate unvorhersehbar
audience Empfänger
offend beleidigen, angreifen
sloppy schlampig
ungrammatical grammatikalisch falsch
brevity Kürze
concise kurz und präzise
addressee Empfänger
sub-head Untertitel
reinforce verstärken
distinct deutlich
bullet Aufzählungszeichen
skim überfliegen
visual device bildlicher Baustein
emphatic ausdrücklich
underlining unterstrichen
italic kursiv
outline kurz darstellen
upcoming kommend
53
hard-copy Ausdruck, Papierdruck
implicit vorbehaltlos
to come to sb. attention | to be jmd. auf etw. Aufmerksam machen
told to, reveled to, discovered
by, to have noticed
operative Arbeiter
fail to comply with scheitern etw. zu befolgen, erfüllen
nature of Art
matter of concern Grund zur Sorge
be aware of bewusst sein
as follows wie folgt
in the vicinity of in der Nähe von
Storage Tank Vorratstank, Tanklagerung
occasion Ereignis
bare-headed unbedeckten Hauptes
protective headgear schützende Kopfbedeckung
site Bauplatz, Baugebäude
plant control centre Leitstelle, Betriebsleitstelle
by no means auf keinen Fall, keineswegs
isolated cases vereinzelte Fälle
misdemeanours Fehlverhalten
to stress hervorheben
company standard Werksnorm??
in some respects in mancher Hinsicht
statutory duty gesetzliche Pflicht
immense material damage gewaltiger Materialschaden
encompass umfassen, herbeiführen
civil claim zivilrechtlicher Anspruch
criminal prosecution Strafverfolgung
imply einbeziehen, einschließen
to request ansuchen, bitten
Head of Human Resources Chef der Personalabteilung
to instigate einleiten
disciplinary proceeding disziplinäres/erzieherisches Vorgehen
Senior Shop Steward Vrogesetzter/Ober-
Arbeitnehmervertreter/Gewerkschaftsrepräsentant
breach of safety standards Verstoß gegen die Sicherheitsstandards
dismissal without notice sofortige Entlassung
get across rüberkommen, klar machen
form ausmachen, gestalten
integral part of wesentlicher Bestandteil von
urge sb. to do sth. jmd eindringlich bitten etw. zu tun
vigilant wachsam, aufmerksam
deal with befassen, auseinandersetzen
in line with übereinstimmen mit
register Auflistung
health risk Gesundheitsrisiko
witness miterleben, bezeugen
discomfort Beschwerde
implement umsetzen
54
legal requirements gesetzliche Forderungen, Bedingungen
endanger gefährden
concerns Besorgnis
recall zurückerinnern
raise (raised, raised) erheben
Team meeting Teambesprechung
routine gewohnehitsmäßig
lower skills level niedrigere
Fähigkeits/Fertigkeits/Qualivikationsniveau
staff representative Angestellten/Mitarbeitervertreter
conclude beschließen

55
Unit 8

marketing Marketing, Absatzpolitik


programme Programm, Plan
business activities Geschäftstätigkeit
designed to plan, price, promote, entworfen/konzipiert für planen, Preis
distribute festellen, fördern, verteilen
consumer wants and needs Kundenwünsche und –bedürfnisse
organisational goals Betriebsziele
minimum return on investment Mindest-Kapitalverzinsung/Rentabilität
analyse the potential market potenziellen Markt
untersuchen/analysieren
market analysis Marktanalyse,studie
alternatively alternativ, beziehungsweise,
adopt einführen
aggressive approach aggressive Methode, Vorgangsweise
not merely identifying existing needs  nicht nur vorhandene Bedürfnisse
create new wants and desires herausfinden  neue Wünsche und
Bedürfnisse schaffen
attempt in Angriff nehmen, erproben, versuchen
American food companies amerikanische Lebensmittel-firmen
breakfast cereals Frühstücksflocken
preliminary step einleitender, vorläufiger Schritt
to segment the market Markt segmentieren/aufteilen
to serve dienen, nützen
efficiently effizient
market segmentation and targeting Marktsegmentierung/unterteilung und
Sonderung der Käuferziele
mnemotechnical reason Merkgrund
main elements of marketing programme Hauptbestandteil des Marketingplans
marketing mix Marketingmix
four Ps: Product, Price, Produkt, Preis, Distributions und
Place(=distribution), Promotion Kommunikationspolitik
self-explanatory selbsterklärend
product policy Produkt/Sortimentpolitik
price policy Preis- u. Kontrahierungspolitik
promotion Werbung
deal with behandeln
heading Überschrift, Titel
subordinate nachrangig, untergeordnet
marketing philosophy Vertriebsphilosophie
research and development Forschund und Entwicklung
production Produktion
Finance Finanzierung
are supposed to take their cues from sollen sich nach dem Marketing richten
marketing
to take one’s cue sich nach jmd. richten
be supposed to be dafür da sein, um / sollen / vorgesehen
sein
increasing importance of marketing steigende Wichtigkeit von Marketing-

56
departments Abteilungen
marketing manager Leiter der
Marketingabteilung/Marketingmanager
emphasis is on the satisfaction of Betonung/Schwerpunkt liegt eher auf der
consumer wants and needs rather than Befriedingung von Kundenwünsche und
on products –bedürfnissen als auf den Produkten
splitting hairs Haarspalterei
drill bit Bohrspitze,korne
retail sector Einzelhandel
suitable modification geeignete Veränderung, Modifikation
industrial goods Industriegüter
industrial goods marketing Investitionsgütermarketing
services Dienstleistungen
service marketing Vermarktung von
Dienstleistungsangeboten
validity Gültigkeit
marketing concept Marketingidee, -konzept
outlined hervorgehoben
to question anzweifeln, hinterfragen, in Frage stellen
public welfare Gemeinwohl, Wohlfahrtspflege
misallocation of resources Fehlinvestition von
Betriebs/Produktionsmitteln
tends to neglect the social costs neigt zu verfehlen/missachten soziale
Kosten
concentrate konzentrieren, verstärken
exclusively ausschließlich, exklusiv
short-term consumer wants kurzfristige Kundenwünsche
genuine consumer need echte/wirkliche Kundenwünsche
wholesome förderlich, gesund
disposable bottle Einwegflasche
convenient geeignet, komfortable, vorteilhaft
waste of resources Ressourcenverschwendung
burden on the environment Belastung/Last für die Umwelt
pitfall Falle, Tücke
societal/socially responsible marketing sozial verantwortliches Marketing
by implication ohne Weiters, stillschweigend, als
natürliche Folge
acknowledges anerkannt
educational function Bildungsfunktion
quasi-public good meritorisches, quasi-öffentliches Gut
meritorious lobenswert, Anerkennung verdienend
moot point Streitpunkt, fragliche Sache
application of marketing concepts Anwendung/Einsatz von
Marketingkonzepten
non-business organisations nicht geschäftliche Organisationen
(governemnt, political parties, museums, (Regierung, politische Parteien, Museen,
schools, universities, charities) Schulen, Universitäten,
Wohlfahrtsverband)
non-profit marketing gemeinnütziges Marketing
respective target groups betreffende Zielgruppe

57
resemble ähnlich sein, gleichen
scholars Studierende
more is lost than gained by this es ist mehr verloren als gewonnen durch
broadening of marketing concepts diese Ausweitung von
Marketingkonzepte
unjustified encroachment ungerechtfertigter
Rechtseingriff/Beeinträchtigung
amenable zugänglich, offen
market Markt
general economic sense allgemeinem wirtschaftlichen Sinn
social institution soziale Einrichtung
suppliers and demanders of goods, Anbieter und Nachfrager nach Güter und
services other objects of value Dienstleistungen oder anderen
Wertgegenständen
securities Wertpapiere
foreign exchange ausländisches Zahlungsmittel, Devisen
provide a forum for potential exchanges eine öffentliche Diskussion für
potenziellen Austausch anbieten
interplay of supply and demand Wechselspiel von Angebot und
Nachfrage
buying and selling operations Kauf und Verkauf-Tätigkeiten
open-air markets Markt unter freiem Himmel
highly organised securities markets hoch organisierte Wertpapiermarkt/börse
(=e.g. stock exchanges) (=Aktienbörse)
imply a specific location eine bestimmte Standort einbeziehen
foreign exchange market Devisenbörse
consist of loose association of financial besteht aus lockere, nicht sehr enge
institutions verbundene Kreditinstituten
physically far apart körperlich weit entfernt
linked verbunden
telecommunications Telekommunikation,
Nachrichtenaustausch
broad categories of goods and services umfassende Gruppe/Kategorie von
(e.g. consumer goods market, factor Gütern und Dienstleistungen
markets) (Konsumgütermarkt, Faktormarkt [wo
Produktionsgüter[Boden,Arbeit,Kapital]
gekauft u. verkauft werden])
individual commodities (e.g. the textile individuelle Güter (Textilmarkt)
market)
classification Einteilung
geographic, demographic or lifestyle geografisch, demografisch
criteria (=e.g. French market, the youth [bevölkerungsstatistisch], Lebensstil
market, the gay market) (französischer Markt, Jugendmarkt,
Homosexuellermarkt)
aggregate angehäuft
market segmentation Marktsegmentierung
sub-market Teilmarkt, Marktsegment
consumer markets Verbrauchermarkt
variable veränderliche
geographic segmentation geografische Segmentierung

58
call for fordern
territorial units (=nations, states, regions, Gebietseinheiten (landesweit, staatlich,
cities, neighbourhoods) regional, städtisch, nachbarlich)
major segmentation variables Haupt-Segmentierungsvariablen
family size Familiengröße
race Rasse
social class Gesellschaftsschicht
lifestyle Lebensstil/art
undifferentiated mass marketing undifferenziertes Massenmarketing
accordingly dementsprechend, folglich
focus on Augenmerk setzten auf, sich
konzentrieren auf
senior citizens Senioren
high-income earners Großverdiener
dinkies (double-income, no kids double-income, no kids households
households)
university graduates Akademiker
yuppies (young urban professinals) erfolgsorientierte junge
Großstadtmenschen
microsegmentation Mikrosegmentierung
data processing methods (=e.g. POS Datenverarbeitungsmethoden (Kassa-
systems, data banks) System, Datenbanken)
marketers Markthändler, Absatzfachmann
categorise customers Kunden einstufen
to target sb. jmd. zur Zielgruppe nehmen
to target customers with great precision
(= precision marketing)
direct marketing (=using direct mail or Direktvertrieb
thelephone calls to contact potential
buyers)
make better use of besser nutzen, gebrauch machen
increasingly competitive marketing zunehmend konkurrenzbetonte
environment Marketingumfeld
Market share Marktanteil
proportion or percentage of total market Verhältnis oder Prozentsatz des
sales gesamten Absatzmarktes
attributable anteilig
define a market einen Markt definieren/präzisieren
sales Absatz, Umsatz
toiletry Toilettenartikel
absolute market share  calculated on absoluter Marktanteil
the basis of total market sales
industry leader = biggest competitor Brachenführer
relative market share relativer Marktanteil
portfolio analysis Portfolioanalyse
strategic marketing variable strategische Marketinggröße
pursue a policy einen Grundsatz befolgen
static (i.g. mature) statisch,ruhend (durchdacht)
shrinking market schrumpfender Markt
market share(hardly ever used in the

59
plural) = market penetration Marktdurchdringung
at the expense of its competitors auf Kosten/zu Lasten seiner Konkurrenz
product policy Produktpolitik
offering Angebot
opt to concentrate on sich entscheiden sich auf etwas zu
konzentrieren
wide range of große Auswahl von
diversification Diversifizierung, Sortimenterweiterung
simplification Vereinfachung, Typenbeschränkung
to fit geeignet
come up with einfallen lassen
to reach maturity zur Reife gelangen
is concerned with sich mit etw. befassen
branding Markenpolitik, Markenbildung
packaging Verpackung
choose to go upmarket (=trading up) auswählen zur gehobenen Preisklasse
zu gehören
downmarket (=trading down) für den Massenmarkt, weniger
anspruchsvoll
generic items generisches, markenfreies, anonymes
Produkt, Gattungsprodukt
considerably beachtlich, deutlich
sufficient genügend, ausreichlich
rough idea raue? Idee
fundamental aspect of the marketing mix wesentliche Aspekte/Standpunkte des
Marketingmix
product mix • Produktmix,
• Produktionsprogramm (bei Herstellern),
• Leistugnsprogramm (bei Anbietern von
Dienstleistungen),
• Sortiment, Verkaufsprogramm(bei
Händlern)
line (breadth, width, of the range) Produktlinie, - Waren-, Artikelgruppe
(Breite, Weite des Sortiments)
items, models, etc. in each line (depth of Arikel, Modell in jeder Produktgruppe
the range) (Tiefe des Sortiments)
basically: product mix = product range
diversification (=i.e. new products for
new markets)
product line simplification (=e.g. Produktlinienvereinfachung
concentrating on one’s core business)
product line Produktline (bei Herstellern),
Warengruppe (bei Händlern)
group, class of products Produktgruppe, klasse
possess similar physical characteristics weist ähnliche physikalische
Besonderheiten auf
intended for broadly similar use vorgesehen für allgemein ähnliche
Verwendung
depth of a line  determined by the Tiefe einer Produktlinie: bestimmt durch
number of different items, colours, die Anzahl an verschiedenen Artikeln,
models Farben, Modelle

60
ski boots Schischuhe
slippers Hausschuhe
department store Kaufhaus, Warenhaus
to stock am Lager haben, bevorräten
correspond entsprechen
stockist Fachhändler, Lagerhalter
photographic supplies fotografischer Vorrat
diversification Diversifizierung, Diversifikation
doyen of marketing scholars Altmeister Marketinggelehrten
presumably vermuten, voraussichtlich
to sell sth. to a target group einer Zielgruppe verkaufen
diversifying out of a given product line diversifizieren/variieren/verändern von
into new fields einer existierenden Produktlinie in neue
Bereiche
inherent dazu gehörend, angeboren
to carry risks Risiko in sich bergen
unfamiliar unbekannt, fremd
resort to sich an jmd. wenden
larg scale im großen Umfang, umfangreich
conglomerate groups, conglomerates Zusammenballung
predominate überwiegend, vorherrschend
reverse stornieren, investieren
to give rise to Anlass geben, hervorrufen
epitomise verkörpern, kurz darstellen
dispose veranlassen, verfügen, verkaufen
acquiring a wide range of investment bond=Anleihe
media (=shares of different companies,
bonds or property)
put all your eggs in one basket alles auf eine Karte setzen
product innovation Produktinnovation
business policy Geschäftspolitik
leave sth. to chance dem Zufall überlassen
old troupers alter Hase
decline stage (of the life cycles) Degenerationsphase
research units Forschungseinheit
salespeople Verkaufspersonal
screening (weeding out non-starters) Aussiebung, Selektion
business analysis (in terms of market Unternehmensanalyse (Marktnachfrage,
demand, profitability, product features) Rentabilität, Produktbesonderheiten)
product development (converting the Produktentwicklung
remaining ideas into physical forms)
test marketing
commercialistaion (developing full-cale Vermarktung
producton and marketing programmes,
launching the product)
attrition rate (proportion of new products Schwundquote
that fail to make it to the market place,
turn out to be flops)
indeed tatsächlich
unlikely unwahrscheinlich

61
product life cycle Produktlebenszyklus
typical pattern of the sales volume typisches Muster/Schema der
Absatzmenge/Umsatz
span of life Lebensspanne, Zeitspanne
introduction (launch) Einführung
growth Wachstum
maturity Reife
saturation Sättigung
decline Abnahme
abandonment Einstellung
revive a declining brand eine abnahmende Marke beleben
relaunch
stagnate stagnieren/stillstehen
petrification Versteigerung??
forecast Vorhersage
contribution margin Deckungsbeitrag, Bruttogewinn
branding (=the use of brands) Markenpolitik
chiefly hauptsächlich, größtenteils
keen competition heißer Wettbewerb
self-service retailing selbstbedienungs-Einzelhandel
exploited by skilful advertising, pricing ausgenützt von erfahrener Werbung,
and standardisation Preisbildung, Standardisierung
emphasising quality and reliability Qualität und Zuverlässigkeit betonen
create a positive brand image positives Markenbild kreiiren
brand loyalty Markentreue
manufacturers’ brands (=brand Herstellermarke
created/used by the producers of the
goods)
to brand mit einem Zeichen versehen,
kennzeichnen
supermarket chain Supermarktkette
retailers’ brands (= also called own Eigen-, Haus-, Händler-, Handelsmarke
labels, private brands, store brands,
dealers’ brands)
branded good markengeschütztes Gut
global brand Weltmarke
national brand Landmarke
private brand Eigenmarke
reap ernten, erlangen
accruing to entstehen, anwachsende
carry higher margins (=i.e. higher profits
expressed as a percentage of sales)
account for Verantwortung tragen?
discount store Discounter
generic (or no-name) products Produkt ohne Marke
carry a label
one brand for all of a firms’ products Dachmarke,
(=family brand, umbrella brand, blanket
brand)
strong brand name starker Markenname

62
leveraged (=i.e. exploited) zu seinem Vorteil nutzen
brand Marke
American Marketing Association
distributor Zwischenhändler
to register a brand or label Marke eintragen lassen
brand protected by law Marke beschützt/gesichert durch das
(=trademark[goods], service mark Recht ( Handelsmarke,
[services]) Dienstleistungsmarke)
created by registration durch Eintragung/Registrierung gründen
packing Aufmachung, Packungsgestaltung
make the container Verpackung machen
wrapping Hülle, Umhüllung, Verpackung
give packages an appealing appearance Verpackungen ein attraktives/reizvolles
Erscheinungsbild/Auftreten geben
protect the articles Waren schützen
promotional device Werbemittel
self-service outlet selbstbedienungs-Gechäft
cosmetic articles Kosmetikartikel
a case in point ein typisches Beispiel
effective display effektive Schaufensterdekoration
shape Form, Gestalt
developed in harmony entwickelt in Harmonie/Einklang
price Preis, Kurs
consideration in cash (or in kind) Gegenleistung in bar (in Sachleistungen)
valuable wertvoll, kostbar
commercial practice Handelsbrauch
interest rate (=the price charged for the Zinssatz
temporary use of somebody else’s
money)
charge belastet, angerechnet
exchange rate (=the price of one Wechselkurs, Devisenkurs
currency in terms of another)
amount of money payable for one unit of zahlbare Höhe für ein Stück/Einheit einer
a commodity (=unit price) Ware (=Einzelpreis)
amount of money payable for a specified Gesamtpreis
number of units (=total price)
applicable anwendbar, geeignet
retail transaction Einzelhandelsgeschäft
export transaction Exportgeschäft
controlled/administered prices (=prices kontrollierter/regulierter Preis
controlled by government or large
organisaton)
price policy Preis- und Konditionenpolitik
pricing products Preis für Produkte festsetzen
price = nakes physical item to be picked Diskonter-Preis, Mitnahmepreis
up/paid for by its buyer (cash-and-carry
price)
installation Montage
credit Darlehen
warranty, security, guarantee Garantie

63
allowances (discounts…) Nachlass
pure (or perfect) competition vollkommener Markt
price-takers (=they have to sell at market Mengenanpasser
price)
monopolist (=has no competitors) Monopolist
to have discretionary power over prices Ermessensspielraum,-freiheit über
Preise
oligopolistic market (=dominated by a Oligopol
few large firms)
mutually recognised interdependence of gegenseitig anerkannte Abhängigkeiten
the rival sellers’ price policy bezüglich Preispolitik der Mitbewerber
customer perception Kundenempfindung
tangible and intangible benefit materiell und immateriell ??
economic factor (e.g. rate of inflation, Wirtschaftsfaktor (Inflationsrate,
variations in household incomes) Veränderung des
Haushaltseinkommens)
government economic policy (= power to Regierungspolitik? (Preise fixieren)
freeze prices for a certain period of time)
price policy of suppliers Preispolitik der Anbieter
restrict the seller’s room for manoeuvre den Handlungsspielraum des Verkäufers
begrenzen
resale price maintenance Preisbindung
blacklist Insolventenliste, schwarze Liste
adhere to beharren
prestige gift Prestige-Geschenk
to command a higher price (=premium sich für… verkaufen lassen
price) (Spitzenpreis, Höchstpreis)
get a good value for money viel für sein Geld bekommen
profit maximisation Gewinnmaximierung
market-share leadership Marktanteilführerschaft
product-quality leadership Produktqualitätsführerschaft
skim-the-cream pricing (=also called Abschöpfungspreisstrategie
market-skimmin pricing)
skimming strategy (=high initial price to Abschöpfungsstrategie
appeal to the high-income segment,
lower the price later on when competitors
have moved in)
move in einziehen
appeal gefallen, zusagen
to tap anzapfen, ernennen
practitioner Fachmann
right from the start gleich von Anfang an
penetration (=also called market- Marktdurchdringungn
penetration) pricing
mass market Massenmarkt
pricing strategy Preisstrategie
cut a price einen Preis herabsetzen
costs (=determinates of costs  raw Kosten
material price, wages, volume, capacity
utilisation[Auslastung])

64
to sell below cost unter Selbstkoten verkaufen
incomplete unvollständig
psychological, promotional, psychologische, verkaufsfördernde,
discriminatory, product-mix pricing differenziert/wettbewerbsverzerrende
Produkt-Mix Preisbildung
final price Endpreis
perceive price as an indicator of quality den Preis als ein Kennzeichen für
Qualität empfinden
image pricing Image-Pricing, Luxuspreisstrategie,
image-orientierte Preisgestaltung
ego-sensitive goods (perfumes, Lifestyleprodukte, Snob-Artikel
expensive cars)
price should end in an odd number Preis sollte mit einer ungeraden Zahl
enden
promotional pricing tool Promotionspreisstrategie,
Niedrigpreisstrategie-
Instrument/Werbemethode
loss-leader pricing, cash rebates, low- Lockvogelangebot, Barvergütung (bei
interest financing, longer payment terms, der Einlöung von Rabattmarken),
warranty, service contract Niedrigzinsen-
Finanzierung/Kapitalbeschaffung,
längere Zahlungsfristen, Garantie,
Wartungsvertrag)
discriminatory pricing (=company sells a Preisdifferenzierung
product at two or more prices, not reflect
proportional difference in costs)
customer-segment pricing (=different segment-orientierte Preisgestaltung,
customer groups are charged different Preisdifferenzierung nach
prices for the same product) Kundensegmenten, persönliche
Preisdifferenzierung
admission fee Zulassungsgebühr, Eintrittsgebühr
location pricing (=same product is priced ortsabhängige Preisgestaltung, örtliche
differently at different location) Preisdifferenzierung
seat prices (theatre) Sitzpreis
audience preferences Präferenzen der Zielgruppe
time pricing (=prices are varied by zeitabhängige Preisgestaltung, zeitliche
season, day or hour) Preisdifferenzierung
long distance call Ferngespräch
product-mix pricing sortimentbezogene Preisgestaltung,
Preisbestimmung im Produktmix
captive-product pricing Preisgestaltung für Verbundartikel,
Verbundkalkulation
ancillary (or captive) products Zubehör, Verbrauchsmaterial
razor blades Rasierklingel
camera film Filmkamera
high mark-ups on the captive hohe Zuschläge auf Verbundprodukte
products/supplies
premium (=also called premium price, Spitzen-(z.B. Spitzenqualität)
premium quality, premium brand) Qualitäts- (z.B Qualitätsmarke)
Prestige- (z.B. Prestigepreis)

65
vaguely defined undeutlich definiert
article is clothed in an aura of prestige Artikel ist bekleidet in einer
Aura/Umgebung von Prestige/Ansehen
sustain a prestige image
loss leader (=also called loss leader Lockvogelangebot
item)
regular price (=at or even below cost) normaler Preis
attract customers Kunden anziehen/fesseln/locken
shop in question fragliches Geschäft
leader pricing (variant of promotional Verwendung/Einsatz von
pricing) Lockvogelangeboten

66
Unit 9

marketing effort Verkaufsbemühen


persuasive communication Überzeugungskommunikation
price competition Preiswettbewer
personal selling Direktverkauf durch Vertreter
sales promotion Verkaufs/Absatzförderung
direct marketing Direktvertrieb, Eigenvertrieb
promotional tool verkaufsfördernde Instrumente/Hilfsmittel
specialist trade journal Fachzeitschrift
sales force Verkaufspersonal
conventinal advertising = traditional klassische Werbung
advertising
direct mail Postwurf
deliberate effort gut überlegte/bewusste Bemühung
confidence Vertrauen
ascertaining ermitteln
evaluating auswerten
public opinion öffentliche Meinung
advertise bekannt geben/machen
public relations department Werbeabteilung
corporate staff unit Stabstelle
report to top-level management berichten Management der höchste-
Ebene
public relations consultants PR-Berater
supply the media with versorgen die Medien mit
goodwill Firmenwert
positive corporate image positives Firmenimage
weighting Gewichtung, Bewertung
demonstration Vorführung
counter Ladentisch
sales representative, sales rep, sales Verkaufsvertreter
engineer, sales force (collectively)
scheduling Terminplanung
compensating Entlohnung
entrusted to anvertraut
executive Leiter, Führungskraft
sales manager Verkaufsleiter
modify abändern, verändern
mid-course during the presentation – mittendrin
consumer promotion Verbraucherwerbung
trade promotion Absatzförderung beim Handel
sales-force promotion Absatzförderung des Verkaufspersonals
coupon Gutschein
premium Werbegeschenk, kleine Zugabe
contest Preisausschreiben
bonus Zugabe, Bonus
gear to / aimed at gerichtet sein auf
point of sale Verkaufsort
TV commercial Fernsehwerbung
67
advertiser Werbetreibender
advertising Werbung
dissemination, spread Verbreitung
beneficial vorteilhaft
outright ban vollständiges Verbot
critic Kritiker
promotion Kommunikationspolitik
promotional mix Kommunikations-Mix
public relation PR
personal selling persönlicher Verkauf
sales promotion Verkaufsförderung
advertising medium Werbeträger
communicate advertisement Werbung übermitteln
lesser media weniger wichtige, sonstige Medien (wie
Adressbücher)
direct mail Direktwerbemedium
sales letter Werbebrief
fair Messe
exhibition Ausstellung
directory Telefonbuch
motion picture Film
vehicle spezieller Werbeträger/Medium
advertising schedule Werbeterminplan, Einschaltplan
minimum loss of circulation minimal Streuverlust
optimal coverage optimale Reichweite
trade press Fachpresse
capital good Anlagegut
advertisement Werbemittel, Inserat, Annonce
announcement Nachricht
classified ad Kleinanzeige
sky-writing Himmelsschrift
full-page or double-spread ganzseitig o. doppelseitige Anzeige
advertising copy Werbetext
jingle Werbemelodie
signature tone charakteristischer Ton
copywriter Werbetexter
advertising slogan Werbemotto/slogan
poster Werbeplakat
advertising agency Werbeagentur
sales manual Verkäuferhandbuch
conceive konzipieren
to staff besetzt
commercial artist Werbegrafiker
account executive Werbebetreuer
billing Rechnungslegung
misnomer Fehlbezeichnung
sponsorship Sponsoring
sponsor Geldgeber, Sponsor
publicity Werbung, Reklame

68
recital Vortrag
get round dazu kommen etw. zu tun
trade fair Messe
staged to insziniert
snoop on competitors Konkurrenz herumschnüffeln,
ausspionieren
praise Lob

69
Unit 10

distribution Distribution
get … from bekommen, kriegen
final consumer / ultimate customer Endverbraucher
link Verbindung
transfer of ownership Eigentumsübergang
intermediary Vermittler, Zwischenhändler
channel of distribution Distributionskanal, Absatzweg
physical distribution physische Distribution, Marketinglogistik
auxiliary Hilfs-
utility value Grundnutzen
adds value Zusatznutzen
time utility Zeitnutzen
place utility Standort/Ortnutzen
mode of transport Verkehrsträger, Beförderungsart
depot Lagerhalle,haus
cost-efficient flow kostengünstig/rentabler Fluss
equiptment Ausstattung
in-process inventory prozessinternes Lager/Vorrat
component Einzelteil
subassembly Teilerzeugnis, Vormontage
semi-finished halbfertig
finished good Fertigfabrikat
point of consumption Verbrauchstelle
point of production Produktionsstelle
disposal hier: Entsorgung
movement Handgriff, Sendung
accommandation Beherbergung
flow of goods Güterstrom
materials management Materialwirtschaft
upstream from the point of production der Produktion (in der
Wertschöpfungskette) vorgelagert
downstream nachgelagert
storage = warehousing Lagerhaltung, Lagerung
perserve aufbewahren
to bridge überbrücken
time gap Zeitspanne, lücke
storage facility Lagermöglichkeit
gravel Kies, Schotter
yard Hof
refrigerated facility Kühlanlage
deteriorate verderben
efficiency Nutzeffekt, Produktivität
automation Automatisierung
replenishing Aufstockung
picking Kommissionierung
assembling Montage
intervention of Eingriff von
channel of distribution, chain of Distributionskanal,, Absatzkanal
70
distribution, marketing channel
marketing intermediary, middleman Absatzmittler
door-to-door selling Haustürgeschäft
direct mail Direktwerbung
middleman Zwischenhändler, Vermittler
volume of sale Verkaufsumsatz
sales force Vertreterorganisation, Mitarbeiter/innen
im Außendienst
engaged in befassen, beschäftigen mit
assigning bevollmächtigen
fixing selling quotas Festlegung von Verkaufszielen
call policy Besuchspolitik (für Vertreter)
digesting information Information zusammensammeln
pass on übettragen
take title to goods Rechtsanspruch auf Ware haben,
Eigentümer sein
merchant Händler
retailer Einzelhändler
wholesaler Großhändler
agent Makler
broker Börsenmakler
commercial agent selbstständiger Handelsvertreter
transfer of ownership Eigentumsübergang
intend vorhaben
principal Auftraggeber, Chef
jobber hier: Großhändler
frozen food Tiefkühlkost
cash-and-carry Abholmarkt
full-service wholesaler Großhändler mit umfassender Service
limited-service wholesaler Großhändler mit beschränktem Service
bypass überbrücken, umgehen
grocery chain Lebensmittelkette
in-house firmenintern
bought-in goods zugekaufte Waren
vast riesig
hypermarket Verbrauchergroßmarkt
neighbourhood store Nachbarschaftsladen, Laden um die
Ecke
hardware store Baumarkt
limited-line store Fachgeschäft, -händler
department store Waren, Kaufhaus
upscale retailer Einzelhändler in der gehobenen
Preisklasse
automatic vending machine Warenautomat
independent retailer selbstständiger Einzelhändler
chain store Handelskette
in-store boutique ?
teleshopping Einkäufe von daheim über Fernseher
warehouse club Billiganbieter für Mitglieder
e-tailing Verkauf von Einzelhandelsgütern im
71
Internet
unit shop Einzelgeschäft
owner-operated vom Eigentümer betrieben
outlet Geschäft, Verkaufsstelle
red tape Behördenkram
catchment Staumenge
multiple store/multiple shop | US: Filialunternehmen, Filialkette, Ladenkette
corporate chain store
shopfront Geschäftsfassade
discretion Entscheidungsfreiheit
large-scale großflächig
departmentalise in Abteilungen geteilt?
self-service store Selbstbedienungsladen
checkout Kasse
department store Kaufhaus, Warenhaus
flooring Fußbodenbelag
bedding Bettzeug
derive stammen
assortment of goods Sortiment
segregate isoliert, abgegrenzt
selling point Verkaufsargument
mail order, catalogue selling, catalogue Versandhandel, Versandgeschäft
retailing
parcel service Paketdienst
part-time agent nebenberuflicher Vertreter
catalogue firm Versandhaus
value Nutzen
upscale image gehobene Preisklasse-Image
handling charge Bearbeitungsgebühr
to grant credit Kredit gewähren
off-high-street location Billiglage, Nebenlage
unskilled labour ungelehrte Arbeitskraft/Arbeiter
operating cost betrieblichen Aufwendungen,
Betriebskosten
fireside shopping Daheim/vorm offenen Kamin einkaufen
ease Bequemlichkeit, Leichtigkeit
the need Notwendigkeit
tie up binden
working capital Umlaufvermögen
accounts for ausmachen
take off abheben
fraction Anteil, Bruchteil
retail sale Einzelhandelsverkauf
hassle Ärger, Auseinandersetzung, Streit
trek strapaziöse Reise
authorise genehmigen
e-commerce E-Commerce
migration Awanderung
cyberspace virtueller Raum
conventional firm herkömmliche, gebräuchliche Firma
72
brick-and-mortar firms nicht virtuelle Firmen
dot coms, click companies virtuelle Firmen
click-and-mortar firms virtuelle und nicht-virtuelle Firma
consummate vollzogen, schließen, vollendeninventory
shopping cart Warenkorb, Einkaufswagen
expiry date Verfallsdatum
capture erfassen
sales analysis Absatzanalyse
pre-purchase quality control ???
tackle bewältigen
means of payment zahlungsmittel
point-of-sale system POS-System
computer application Computeranwendung
cmputer-aided merchandise computerunterstütztes
management system Warenwirtschaftssystem
sales data Verkaufsdaten
stock control Bestandsüberwachung
scanning device Abtasteinrichtung
pre-recorded vorher aufgenommen
cash-register-type computer Registrierkasse
sales slip Kassabon
slow- and fast-moving items Waren mit geringer/hohen
Umschlagshäufigkeit (schnelldreher,
langsam gehende)
sophisticated POS system fortgeschrittenes POS-System
terminal Datenendgerät
to debit belasten
to credit gutschreiben
payee Zahlungsempfänger
spare ersparen

73