Sie sind auf Seite 1von 1

Der Weg

Text/Musik: Harald Fink

G C Em C G/b n œ œ & # cœ œ œ œ œ
G
C
Em
C
G/b n
œ œ
& # cœ œ œ œ
œ
œ
œ œ
œ œ
˙
œ
œ
œ
œ œœ œ œ œ œ
Du zeigst uns den Weg gibst uns
die
Kraft
Gib uns dein en
Mut der Klar
heit
scha
5
#
D
Em
D
G
C
E m
D sus4
G
Œ
&
œ œœ œ œœ œ
œ
œ œ œ œœ œ
˙œ œ œ œ
œ œœœ œœ œ
œ
fft Bringstuns auf die Bahn,zeigstuns das Ziel Mit dir gibt das Leben ein en Sinn
fft
Bringstuns auf die Bahn,zeigstuns
das
Ziel
Mit dir gibt das
Leben ein
en
Sinn
10
#
E m
D sus4
G
œ
œ
&
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ
œ œ
œ œ
˙
œ
œ
1.Wenn du nicht mehr weisst wo ‐ hin wenn du du gehst vor ein ‐
1.Wenn
du
nicht
mehr
weisst
wo ‐ hin
wenn du
du
gehst
vor ein ‐ er
sehr
2.Es
bleibt
auch
dein
Weg
er
kennst
daß du
in
die
13
C
D sus4
Em
Am
B n m
#
œ
&
œ
œ
œ œ
œ œ
˙
œ
œ
œ
œ
œ
œ œ
œœ œ œ
schweren Ent ‐
scheid
‐ ung
stehst
Hol ‐ e
dir von
Gott den Plan
da ‐ für
fal
sche Richt ‐ ung
rennst
Es
ist
nie
zu
spät
sich um
zu ‐ drehn
16
#
C
E m
D sus4
G
˙
œ
œ
œ
.
&
œ
œ
œ
œ
œ œ
œ œ
˙
.
Hör
auf
in
dir
und
die
dei ‐ ne
and ‐ re
Stim ‐ me tief
Richt ‐ ung dann
zu
sehn

(c) by Harald Fink V1.0 201109