Sie sind auf Seite 1von 3

Dr.

Reiner Selbach, Köln

Veröffentlichungen aus dem Bereich Genossenschaftswesen

Risiko und Risikopolitik bei Kreditgenossenschaften.

Band 17
Schriften zum Genossenschaftswesen und zur Öffentlichen
Wirtschaft
(Diplom-Arbeit)
Herausgegeben von
Prof. Dr. W.W. Engelhardt und Prof. Dr. Th. Thiemeyer
Berlin (Duncker & Hublot), 1987
ISBN 3-428-06206-X

Die Kreditgenossenschaften im Wettbewerb der Bankengruppen

Eine Analyse der Stellung und der Perspektiven der


genossenschaftlichen bankengruppe im Gruppenwettbewerb des
bundesdeutschen Universalbanksystems
Band 21
Schriften zum Genossenschaftswesen und zur Öffentlichen
Wirtschaft
(Dissertation)
Herausgegeben von
Prof. Dr. W.W. Engelhardt und Prof. Dr. Th. Thiemeyer
Berlin (Duncker & Hublot), 1990
ISBN 3-428-07202-2

Raiffeisen, Friedrich Wilhelm

Sozialreformer und Begründer des dt. landwirtschaftlichen


genossenschaftswesens * 30.03.1818 in Hamm a.d.Sieg, +
11.03.1888 in Heddesdorf bei Neuwied.
in:
Lexikon des Sozial- und Gesundheitswesens,
Herausgegeben von Professor Dr. Rudolph Bauer
München/Wien (R. Oldenbourg Verlag) 1992
ISBN 3-486-21227-3
Aktive und passive Risikopolitik bei Kreditgenossenschaften der Primärstufe

in:
Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen
herausgegeben von E. Dülfer, B. Großfeld, O. Hahn, L. Schorr von
Carolsfeld, W. Weber,
(ZfgG) Band 37 (1987), Heft 3,
S. 221-235

Die Kreditgenossenschaften im Wettbewerb der Bankengruppen

in:
Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen
herausgegeben von E. Dülfer, B. Großfeld, O. Hahn, L. Schorr von
Carolsfeld, W. Weber,
(ZfgG) Band 42 (1992), Heft 2,
S. 143-147

Die Kreditgenossenschaften im Strukturwettbewerb der Unternehmenstypen

In:
Genossenschaften und genossenschaftswissenschaftliche
Forschung,
Festschrift des Seminars für Genossenschaftswesen
zum 600-jährigen Gründungsjubiläum der Universität zu Köln
Hrsg.:
J. Zerche, Ph. Herder-Dorneich, W. W. Engelhardt
Dipl.-Kfm. Dr. Reiner Selbach, Köln
Bankkaufmann
Investmentanalyst

geb. 19.12.1959

Studium der Betriebswirtschaftslehre


an der Universität Köln,
Abschluss als Diplom-Kaufmann mit Spezialisierung auf
Bankbetriebslehre und Genossenschaftswesen

Forschungsbeauftragter des Vereins zur Förderung der


genossenschaftswissenschaftlichen Forschung an der
Universität zu Köln e.V.
Promotionsstudium an der Universität zu Köln
Abschluss als Dr. rer. pol.

Abteilungsdirektor Primary Markets


WGZ BANK AG
Westdeutsche
Genossenschafts-Zentralbank,
Düsseldorf