Sie sind auf Seite 1von 12

MEDICUR EST. 1991 61.

Jahrgang Kfz-
www.sv-elmers.de
Sachverständigenbüro
AMBULANTE PFLEGE
4. Dezember 2010 Nr.
Unsere Leistungen in Gerhard Elmers
Ihrer vertrauten Umgebung
ll?
• Häusliche Krankenpflege gemäß
Anordnung Ihres Arztes Unfaeraten
• Leistung aus der Pflegeversicherung Wir gbern!
aufgrund Ihrer individuellen Pflegestufe Sie
• Häusliche Pflege ungsnote
-Prüf
bei Verhinderung DK Schaden- Cuxhavener Str. 128a
1,6
M

Ihrer Angehörigen gutachten 21149 Hamburg


Tel. 040 / 31 76 58 28
• Kinderbetreuung bei
Erkrankung eines Elternteils Bewertung Fax 040 / 31 76 58 29
Süderstr. 153a
• Spezialgebiet Wundversorgung 20537 Hamburg
Beweis-
Harburg Tel. 040 - 401 69 721
sicherung
Bremer Straße 10 · 21073 Hamburg Nincoper Straße 19
Tel. (040) 530 27 97-60 · Fax (040) 530 27 97-80 21129 Hamburg
E-Mail: service@medicur-hamburg.de
www. medicur-hamburg.de Bobeck Medienmanagement GmbH · Tel. (040) 70 10 17-0 · Fax (040) 702 50 14 info@neuerruf.de · www.neuerruf.de kontakt@sv-elmers.de

Harburgg Harburg Harburg Harburg


b
Ralf-Dieeter Fischer: Die TU soll zur Prof. Eckart Laack leitet ab sofort gemeinsam mit Wenn Gospel Train in Harburg auftritt, dann gibt Michael Pahlke: Der Marmsstorfer
Ader ggelassen werden. Der CDU- Dr. Ulrich Müllerleihe das an der Helios Mariahilf es kein Halten mehr. So auch jüngst in der Ebert- führte zum ersten Mal als Modeerator
Politiker geht deswegen mit der Wis- Klinik neu eingerichtete Krebs-Therapie-Zentrum Halle, als dieser Chor einen nachhaltigen Auftritt durch das Programm des Interrnatio-
senschafftssenatorin hart ins Gericht. Süderelbe. hinlegte. nalen Balls der Seefahrt im Lindttner
LLesen Sie mehr auf Seite 3 Mehr dazu auf Seite 7 Lesen Sie auf Seite 9 Mehr auf Seite 12

Optimistische SPD
Neuwahlen in Hamburg am 20. Februar „Kultur von unten fördern“
■ (pm) HARBURG. Kam es wie es
kommen musste? Nachdem die
Mit Olaf Scholz haben man da-
rüber hinaus einen höchst kom-
„suedkultur“ will Kräfte bündeln und mit einer Stimme sprechen
GAL im Hamburger Rathaus aus petenten Kandidaten für das Amt ■ (pm) HARBURG. Allein das Frau- 25.000
25 000 Eur
uroo an Kür
ürzu
ürzu
zung
ngen
ng en ste
tehe
tehhen bi
hen biss 20
2012
12 im Ku
Kultltur
Kulltur
urbbe
be-
be- tur von unten“ zu fördern, da allein
der Koalition mit der CDU ausge- des Bürgermeisters. Deshalb ha- enkulturhaus müsste als vom Be- von dort auch die Impulse für die
stiegen war – mittlerweile steht fest, be die SPD allen Grund optimis- zirk geförderte Einrichtungen 6 % reich in Harburg an! Dabei scheint die Fahnenstange derr „Hochkultur“ kämen. Nur wenn
dass die Hamburger am 20. Feb- tisch in die Zukunft zu blicken. Inseiner Zuwendungen einsparen. Im Belastungen noch lange nicht erreicht. Den meisten ähn-- sich Künstler in Harburg richtig
ruar einen neue Bürgerschaft und den nächsten Tage wolle man auch schlimmsten Fall müssten allein lichen Kultur-Einrichtungen in Hamburg liegen bereits Kür-- zuhause fühlten, würden sie sich
neue Bezirksversammlungen wäh- in Harburg die Schwerpunkte des der Rieckhof und das Frauenkul- mit Harburg auch identifizieren,
zungsbescheide bis 2014 vor. Wie mit dieser Situation um--
len – war allen klar, dass es so kom- neuen Wahlprogramms beschlie- turhaus bis 2014 vermutlich weitere stellte sie fest.
men musste, wenngleich auch aus ßen, damit der Wahlkampf Mitte 25.000 Euro einsparen. „Wenn das gegangen werden soll, haben die Vertreter der Harburgerr Kultur entwickele sich aus den
unterschiedlichen Gründen. Januar dann losgehen kann. Die eintritt, wird es den Rieck-
Mitglieder von suedkultur sind u.a.: al-
Einrichtungen, die sich in derr Standorten heraus, meinte Holger
Der SPD-Fraktionsvorsitzende Jür- SPD habe auch vor Ort gute Poli- hof nach 2012 nicht mehr Stuhlmann, der als Vertreter der
les wird schön e.V., Kulturhaus Süderel- Initiative suedkultur zusam--
gen Heimath hatte diesen Schritt, tik gemacht, sagte er weiter. geben“, so der Rieckhof- Harburger Verwaltung anwesend
be e.V., Kulturwerkstatt Harburg, Gross- mengeschlossen haben, am m
wie auch der CDU-Fraktionsvorsit- Fortsetzung auf Seite 12 Geschäftsführer Jörn Han- war. Das sei auch ein Eckpunkt
statttraum, Harburger Theater, Rieckhof, Montag mit den Vertretern n
zende Ralf-Dieter Fischer eigentlich sen. Das Spar-Volumen ist für eine eventuelle spätere Förde-
Klangkirche Hamburg/Theatergruppe UN-
GESCHMINKT, KUBUS Ausstellungsraum, der lokalen Politik im Rieck--
bereits nach dem Abschied von Ole schon seit Juni 2010 vom rung. Allerdings räumte er auch
von Beust erwartet. Allerdings sei Senat als Konsolidierungs- ein, dass es in Harburg wenig (fi-
Kobalt – Kunst international e.V., Kunst- ho
hoff be
bera
rate
ra tenn.
te n.
dieser Schritt angesichts der desola- quote an die Bezirke wei- nanziellen) Raum für Neues gebe
hafen 59° im FKH, Consortium, Kultur-La-
ten Lage der Koalition längst über- tergegeben worden. Diese
teinamerika, The Old Dubliner, Jazzclub
fällig gewesen, so Heimath. Dass Maßnahmen habe nichts
im Stellwerk, Elbdeich e.V., Frauenkultur-
er dann gerade am Wochenende mit dem Haushaltsent-
haus, Heimfelder Leben! e.V.
vollzogen wurde, sei wohl auf die wurf bzw. der Sparklausur
Vielzahl der Signale, darunter der des Senats von September diesen
Rücktritte von CDU-Senatoren, die Jahres zu tun, in dem alle Bezirke
desolate Lage der Finanzen oder Hamburgs weitere Einsparungen
die Affäre Nonnenmacher, „mit der von 10,3 Mio. Euro leisten müs-
der GAL-Fraktionsvorsitzende Jens sen, hieß es.
Kerstan die CDU förmlich an die
Wand genagelt hat“, zurück zu füh- von Peter K. Müntz
ren. Angesichts der guten Umfra-
gewerte für seine Partei müsse sich In manchen Bezirken wird zur
die SPD zwar keine sorgen machen, Zeit eine pauschale
„übermütig wollen wir aber nicht Ronald Preuß: Mit der CDU gut zu- Sparquote von
werden,“ so Heimath. sammengearbeitet 2,5 % für alle
Zuwendungs- gs-

RUF-Aktion für
empfänger dis-
kutiert. Wenn nn dem

die Harburger Kinder


so ist, kommen men auf
da s Fr auenkultur-
nkultur-
haus und den en Rieck- Wie geht es mit der Kultur-Szene in Haburg weiter? Der Beratungsbedarf war groß
Weihnachtsbastelwerkstatt am Deichhausweg hof Einsparungen
ungen von
■ (pm) HARBURG. Am 11. Dezember der zwischen 11.00 und 16.00 Uhr weiteren mehreren es aber um die Art und Weise, wie und schon gar keinen Masterplan.
verwandelt sich der Deichhausweg aus Marzipanmasse, die Dierk Ei- tausend Euro o zu. mit zweierlei Maß gemessen wird Aus diesem Grund sei es notwen-
zwischen Lüneburger Straße und senschmidt, Konditormeister und Für das Harbur- bur- – zumal das Geld direkt aus der dig, ein anderes Fördersystrem als
Harburger Rathausstraße in eine Bezirkshandwerksmeister in Har- ger Theater ist Kulturbehörde komme. Anke de das bisherige einzurichten.
Weihnachtsbastelwerkstatt für Kin- burg, extra für diesen Zweck zur die Situation n Vries, Malerin aus Harburg, mach- Er verwies dabei auf das Modell
der. Mit dabei ist diesmal auch der Verfügung stellt, unter Anleitung Fi- noch nicht te deutlich, dass es dringend not- im Bezirk Nord.
Neue RUF. guren ausstechen und diese mit Le- erkennbar. wendig sei, die so genannte „Kul- Fortsetzung auf Seite 12
Der Veranstalter, die Werbegemein- bensmittelfabe farbenprächtig nach Bekannt ist
schaft des Ambulanten Gewerbes eigener Vorstellung bemalen – und nur, dass
(WAGS) stellt schöne schneeweiße natürlich mit nach Hause nehmen. auch bei   
3 ŋ
Pagoden-Pavillons zur Verfügung.
In einem der Pavillons können Kin-
Das RUF-Team freut sich auf eine
rege Beteiligung.
den Privat- Mesaoo Wrede: Gegenseitiges Kennenlernen als Basis für ge-
T h e a t e r n meinsames Handeln Fotos: pm
ş 

 
insgesamt
500.000 Euro gekürzt werden soll. damaligen Kultursenatorin K a-
Gegen Salzfraß! „Was das für die Situation am Har- rin von Welck einen Vertrag unter-
burger Theater bedeutet, werden zeichnet. Dieser beinhaltet die Zu-
wir wohl erst Anfang nächsten Jah- sicherung eines als Zuschuss für
Gültig bis 12.12.2010
res erfahren“, so Zebuh Kluth, Ge- die Deichtorhallen betitelten Be-
schäftsführer des Harburger The- trages von 570.000 Euro pro Jahr Abb. zeigt evtl.
aters. bis 2023, eine Summe, die theo- Sonderausstattung.

Trotzdem: Harburg ist auf der an- retisch bei knapp 7,5 Mio. Euro in
deren Seite zu den Gewinnern den nächsten 13 Jahren liegt.
zu zählen. Die Stiftung Falcken- Das gönnen die Mitglieder der Ini-
berg hat am 16. August mit der tiative suedkultur der Stiftung Fal-
  
3 ŋ € ŐŐčģ ľ
‹’ŠĐ ’ƒň

Deichtorhallen GmbH und der ckenberg durchaus. Vielmehr gehe


 ŵ
 ŵ Ŷ 
12.12.2010
GRIECHISCHES SPEZIALITÄTEN-RESTAURANT
• Herzhafte griechische Küche
NEU in
1
Ein Leasingangebot der CITROËN BANK für den CITROËN C4 bei
• Räumlichkeiten für Feiern aller Art 5.730,- € Sonderzahlung, 10.000 km/Jahr Laufleistung, 48 Monate

Wilhelms- Reservieren Sie bei uns


für Weihnachten und Silvester!
Laufzeit. Privatkundenangebot gültig bis 11. 12. 2010.
Kraftstoffverbrauch kombiniert von 6,4 bis 4,2 l/100 km, CO2-
burg! Familie Sampos freut sich auf Ihren Besuch!
Emissionen kombiniert von 148 bis 109 g/km (RL 80/1268/EWG).

Kirchdorfer Straße 48 Di. - Sa. 16.30 - 24 Uhr, €“…


éŠŠ 
3ĥá‹€…ƒŒʼnʼn
21109 Hamburg So. 12 - 24 Uhr á‹€…ƒŒʼnʼn ʼnʼn
ʼnňŇŎŐ ‹€“…ĥ ƒŠĐ
ĥ ƒŠĐʼnŎōōŇňĒňōň
Ň
ŎōōŇňĒňōň ĥ
Tel. 040/ 23 93 60 53 Montags Ruhetag †‹˜Đƒ‚˜ƒŽ‡Ĺ‰“ƒŠŠĐ‹ www.kruell.com
2 TIPPS & TER MINE Samstag, 4. Dezember 2010

GROSSER SPIELZEUGMARKT
Olinka, die Geschichte Stressfrei einkaufen The Acoustic Bazaar
Ankauf – Verkauf – Tausch
einer Überlebenden ■ (pm) HARBURG. Für alle Eltern,
Stofftiere – Figuren u.a.
Modelleisenbahnen – Modellautos – Blechspielzeug die ein stressfreies Einkaufen für
KulturWerkstatt : Jan Kobrzinowski & Roland T. Prakken
So., den 05.12.2010 von 11 – 16 Uhr das Weihnachtsfest lieben, bietet
Buchvorstellung im Haus der Kirche die „Aktion Kinderparadies“ an
Bürgerhaus – Wilhelmsburg
Mengestraße 20, 21107 Hamburg ■ (pm) HARBURG. Die Initiative Vaters Bram de Knegt mit der den Advents-Samstagen von 10.00
Info: Th. Ehlers, 04321 / 39 00 46 od. 0173 / 985 01 44 Gedenken in Harburg und die tschechischen Jüdin Olga – ge- bis bis 15.00 Uhr auf dem Spiel-
Buchhandlung Stein laden am nannt Olinka – Minichová, die platz „Binnenfeld“ in Marmstorf
Dienstag, 7. Dezember ab 19.00 sich am Ende des 2. Weltkriegs eine Kinderbetreuung für Kinder
Saal „Moorkathen“ Uhr zur Vorstellung des Buches in Neugraben kennen lernten. Er von 1,5 bis 6 Jahren an. Geboten
10. Dezember ab 18.00 Uhr „Olinka – Eine Freundschaft, die war als Zwangsarbeiter nach eini- werden Spaß und Spiel mit tollen
im Krieg begann“ von Peter de gen Zwischenstationen im fünf- Spielgeräten, draußen oder im be-
Kneipenterroristen Knegt in das Haus der Kirche, ten Kriegsjahr schließlich im Ba- heizten Spielzimmer. Eltern zahlen
– die erste und beste Harburger Ring 20 ein. rackenlager am Falkenbergsweg nur 1 Euro pro Betreuungsstunde.
Böhse Onkelz Revival Band Das Buch des niederländischen gelandet. Sie war mehr tot als le-

VVK € 10,– AK €13,– Autors ist ein Loblied auf die bendig aus dem Vernichtungsla-
langjährige Freundschaft seines ger Auschwitz im Sommer 1944
Zugang nicht Sie treten nach vielen Jahren wieder gemeinsam in Harburg auf: Jan Kob-
rzinowski & Roland T. Prakken Foto: ein
Shuttle-Bus ab Harburg-Bhf. nur € 1,–!
Moorburger Kirchdeich 63
zur Sklavenarbeit in das angren-
zende KZ -Außenlager abkom-
barrierefrei ■ (pm) HARBURG. Nach mehr als 15 wie Sonny Terry & Brownie Mc-
mandiert worden. Der Holocaust ■ (pm) HARBURG. Der barrie- Jahren kehrte der Harburger Bas- Ghee oder auch Crosby Stills, Nash
0151 / 55 39 23 72 hatte bereits das Leben ihrer El- refreie Zugang in das Gebäu- sist, Sänger und Gitarrist Jan Ko- & Young.
tern ausgelöscht und sie erwarte- de Harburger Rathausplatz 4 brzinowski Mallorca den Rücken, Instrumental bieten beide Musiker
Beratung bei te nichts anderes. des Bezirksamtes Harburg ist gerade rechtzeitig, um mit seinem Vielfältiges, denn über dem stets
Dass das Schicksal im allerletz- wegen Bauarbeiten nicht mehr langjährigen Freund und muskali- stil- und groovesicheren Bass- und
der BAG ten Augenblick doch noch einen möglich. In dem Gebäude sind schen Partner Roland T. Prakken Rhythmusgitarrenspiel Jan Kob-
anderen Lauf nahm, hatte sie den die Dienststellen des Dezer- am 10. November in der Kultur- rzinowskis kann Gitarrist Roland
■ (pm) HARBURG. Für die Behinder-
schnell vorrückenden alliierten nates Wirtschaft, Bauen und werkstatt zu gastieren. Prakken all seine scheinbar gren-
ten-AG Harburg führt ein Rechts-
Truppen, die sie halbverhungert Umwelt untergebracht. Um die Eines der Markenzeichen des Duos zenlosen Gitarren-, Mandolinen-
anwalt eine offene Beratungsstun-
und völlig verstört befreiten, und Barrierefreiheit dennoch zu ge- ist der ausgefeilte zweistimmige Ge- und Lapsteel Guitar-Möglichkeiten
de zu Rechtsfragen für Behinderte
ihrem Freund Bram de Knegt, der währleisten, werden Beratungen sang, geprägt von kraftvollem Folk- ausbreiten. Der Auftritt beginnt um
durch. Fragen wie Rentenanträgen
ihr neuen Lebensmut schenkte, zu und Antragstellungen bei Be- Singing, den Brother Duets des 20.00 Uhr, die Eintrittskarten kos-
oder Hilfsmittelversorgung können
verdanken. Ihr Leben lang zollte darf nach telefonischer Termin- Bluegrass, Country Blues-Duos ten 8 bzw. 4 Euro.
am Sonnabend, 11. Dezember von
sie ihm dafür tiefe Dankbarkeit. vereinbarung in einem anderen
10.00 bis 13.00 Uhr im Beratungs-
büro der Behinderten AG, Markt-
Sein Sohn Peter de Knegt hat die
Geschichte dieser Freundschaft in
Dienstgebäude mit barrierefrei-
em Zugang angeboten. Termine
Süße Verlockung lade und anderen Genüssen“
an. Treffpunkt für die Führung
kauf-Center Harburg im 1. Stock
ohne vorherige Anmeldung zur
„Olinka“ niedergeschrieben und
damit zuerst in Amsterdam vor
können unter der Telefonnum-
mer 428 71-33 11 montags bis
gratis ist der Museumsladen im Aus-
stellungsgebäude. Zu entrichten
Sprechzeit gebracht werden. Peter de Knegt
zwei Jahren ein breites Publi- freitags zwischen 9.00 Uhr und ■ (pm) EHESTORF. An zwei Sonn- ist lediglich der Museumsein-
kum angesprochen. Die deut- 15.00 Uhr vereinbart werden. tagen, am 5. und 19. Dezember, tritt von 7 Euro für Erwachsene.
Seniorenwohnanlage ST. VINZENZ sche Übersetzung besorgte Hans-
Joachim Meyer. Sie wird durch
Nach den derzeitigen Planun-
gen wird die Barrierefreiheit mit
bietet das Freilichtmuseum am Besucher unter 18 Jahren zah-
Kiekeberg jeweils ab 14.00 Uhr len keinen Eintritt. Die Sonder-
Betreutes Wohnen im Grünen mit guter Verkehrsanbindung ein Vorwort von Propst Jürgen der Fertigstellung des Zentrums kostenlose Führungen durch die ausstellung ist im Freilichtmu-
Lichtenauerweg in Harburg-Eißendorf zur Zeit frei: F. Bollmann, Propst im Kirchen- für Wirtschaftsförderung, Bauen Sonderausstellung „Süße Ver- seum noch bis zum 30. Januar
Wohnungen in unterschiedlichen Größen kreis Hamburg-Ost, und einen und Umwelt (WBZ) voraussicht- lockung. Von Zucker, Schoko- zu sehen.
historischen Aufsatz über die La- lich im Frühjahr 2012 wieder
Balkone, Fahrstuhl, Kabelanschluss,
Lux Aeterna in St. Maria
ger am Falkenbergsweg von Karl- uneingeschränkt gegeben sein.
auf Option Mittagstisch und ambulanter Dienst Heinz Schultz, Initiative Geden- Auskünfte über Zuständigkei-
Gottesdienst in hauseigener Kapelle, ken in Harburg, vervollständigt. ten, Gebühren, Öffnungszeiten
evang. u. kath. Seelsorge Das Buch ist zum Preis von 9 Eu- von weiteren Ämtern, erforderli-
Vokalensemble: Lieder zur Advents- und Weihnachtszeit
ro im Buchhandel erhältlich. che Unterlagen, etc. gibt es auch ■ (pm) HARBURG. Unter dem Titel Werke von Felix Mendelssohn-
Nähere Informationen über b & c Hausverwaltung Der Autor Peter de Knegt wird an über den telefonischen Ham- „There is no rose“ bietet das Ham- Bartholdy, Benjamin Britten und
Tel. 69 69 46-80 der Veranstaltung teilnehmen und burg-Service montags bis frei- burger Vokalensemble Lux Aeterna John Tavener sowie europäische
Kontakt vor Ort: Frau Hofmann, Tel. 79 01 50 16 alle Bücher auf Wunsch signieren. tags von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr am 10. Dezember in der St. Maria- Traditionals.
unter 428 28-0 oder im Inter- Kirche am Museumsplatz 4 (hinter Das Hamburger Vokalensemble
www.marktplatz- net unter www.hamburg.de/be- dem Helms-Museum) ein buntes Lux Aeterna singt unter der Leitung
suederelbe.de hoerdenfinder. Programm mit europäischer Chor- von Andreas Cessak. Das Konzert
musik zu Advent und Weihnachten. beginnt um 20.00 Uhr, Eintritt frei.
Auf dem Programm stehen auch
Anzeige

Lernen kann auch Spaß machen


Tag der offenen Tür in der Rudolf-Steiner-Schule
5"( %&3 (gd) HAUSBRUCH. Viele Eltern su- Rolle.
$

chen nach der richtigen Schule für Am Samstag, dem 11. Dezember,

0 ''&/&/ 5 63 ihr Kind – weil die Einschulung


bevorsteht oder weil der Prüfungs-
und Versetzungs-Stress Familien oft
zum Tag der offenen Tür erleben
die Besucher Darbietungen der
Schüler aus den Unterrichten je-
$

sehr belastet. der Klasse. Zusätzlich ist eine Aus-


Einblick in das Schulleben der Waldorfschule in
Die Waldorfschulen, nach ihrem stellung mit Unterrichtsmaterialien
Hamburgs Süden · Darstellungen aus dem Gründer auch „Rudolf-Steiner- und künstlerischen Arbeiten vor-
Unterricht · Ausstellung von Schülerarbeiten. Schulen“ genannt, bieten seit vie- gesehen. Für Fragen stehen Leh-
len Jahrzehnten eine Alternative. rer und Eltern gerne zur Verfügung.
Samstag, 11. Dezember 2010, Beginn 9 Uhr Im Mittelpunkt stehen die Anerken- Der Tag der offenen Tür findet am
EHESTORFER HEUWEG 82 - 21149 Hamburg nung und die Förderung des einzel- 11. Dezember in der Rudolf Stei-
www.rss-harburg.de - 040 797 181 0 nen Schülers. Das Motto „Angstfrei ner Schule Harburg am Ehestorfer
lernen – selbstbewusst handeln“ Heuweg 82 (Hausbruch) statt und
bestimmt die Pädagogik der Wal- beginnt um 9.00 Uhr. 1996 wurde das Vokalensemble Lux Aeterna in Harburg unter der musika-
dorfschulen. Soziales Handeln so- Weitere Informationen sind auch lischen Leitung von Andreas Cessak gegründet. Die derzeit 18 Sängerin-
wie künstlerische und handwerk- im Internet unter www.rudolfstei- nen und Sänger sind Amateure mit unterschiedlichen Werdegängen, ver-
liche Fächer spielen eine wichtige nerschule-harburg.de zu finden. fügen aber alle über umfangreiche Gesangs- und Chorerfahrung Foto: ein

G2 Mavi-Apotheke (Whbg./Kirchdorf) Q1 Mohren-Apotheke (Harburg)


Und so erreichen Sie die Apotheken: Kirchdorfer Damm 3, Ruf 754 64 74 Tivoliweg 1/Ecke Winsener Str., Ruf 763 10 24 WICHTIGE NOTRUFE
Apotheken- A1 Markt Apotheke Neugraben
H1 Mühlen-Apotheke (Neugraben)
Neugrabener Bahnhofstr. 33, Ruf 701 50 91
Q2 Neuwiedenthaler Apotheke (Neuwiedenthal)
Rehrstieg 22, Ruf 702 07 30 Polizei Harburg,
H1 Bahnhof-Apotheke Veddel Q2 Menge-Apotheke (Wilhelmsburg)
Notdienst – Marktpassage 7 –, Ruf 70 10 06-0
A2 Ulex-Apotheke (Finkenwerder)
Wilhelmsburger Platz 13, Ruf 78 31 13
H2 Vivo Apotheke im Gesundheitzentrum Harburg
Reinstorfweg 10a/Ldz. Mengestr., Ruf 753 42 40
R1 Deich-Apotheke (Georgswerder)
Lauterbachstraße 7 . . . . . . 42 86-5 46 10
Polizei Neugraben . . . . . . . 42 86-5 47 10
Neßdeich 128a, Ruf 742 62 92 Am Wall 1, Ruf 76 75 57 72 Neuenfelder Str. 116, Ruf 754 21 93
A2 Eissendorfer Apotheke (Harburg) J1 Schäfer-Apotheke (Harburg) R2 Medio-Apotheke im Ärztehaus (Harburg) Polizei Neu Wulmstorf . . . . . . 700 13 86-0
Eißendorfer Str. 70a, Ruf 77 62 36 Harburger Rathausstr. 37, Ruf 76 79 30-0 Bremer Str. 14, Ruf 77 20 47
Nachtdienst (2): 8.30 bis zum Folgetag um 8.30 Uhr J2 Georgswerder Apotheke S1 Ulen-Apotheke (Neugraben) Polizei Finkenwerder . . . . . . . 42 86-5 47 60
B1 Heide-Apotheke (Neu Wulmstorf)
Niedergeorgswerder Deich 32, Ruf 754 41 88 Groot Enn 3, Ruf 701 86 82
Spätdienst (1): 8.30 bis 22.00 Uhr Bahnhofstr. 35d, (MPC) Ruf 70 01 52-0 K2 Striepen-Apotheke (Neuwiedenthal) S2 Galenus-Apotheke (Harburg) Polizei Wilhelmsburg . . . . . . . 42 86-5 44 10
B2 Schwalben-Apotheke (Harburg) Striepenweg 41, Ruf 702 087-0 Ernst-Bergeest-Weg 55, Ruf 760 30 65
Während der Mittagszeit Denickestr. 90, Ruf 790 63 00 K1 Hansa-Apotheke (Harburg-Heimfeld) T1 Isis-Apotheke (Harburg) Polizei, Notruf, Überfall . . . . . . . . . . . . . .110
C1 Morgenstern-Apotheke (Finkenwerder) Heimfelder Str. 1, Ruf 77 39 09 Moorstraße 11, Ruf 765 03 33
von 13.00 bis 14.30 Uhr ist die Steendiek 42, Ruf 74 21 82-0 L1 Fischbeker Apotheke (Fischbek) T2 Feld-Apotheke im Sky-Markt (Langenbek) Feuer, Rettungsdienst, 1. Hilfe . . . . . . . .112
betreffende Notdienst-Apotheke C1 Vering-Apotheke (Wilhelmsburg) Fischbeker Heuweg 2 a, Ruf 701 84 83 Gordonstraße 2, Ruf 763 80 08
L2 Stern-Apotheke (Harburg) U1 Distel-Apotheke (Wilhelmsburg/Georgsw.) Rettungsdienst der Hilfsorganisat. . 1 92 22
ebenfalls geöffnet. Veringstr. 37, Ruf 75 76 63 Mehringweg 2, Ruf 790 61 89 Krieterstr. 30/Ärztehaus, Ruf 754 01 01 od. 754 03 03
C2 Einhorn-Apotheke (Harburg) M1 Deich-Apotheke (Finkenwerder) U2 Apotheke im Phoenix-Center (Harburg) Rettungsdienst des DRK . . . . . . . . 1 92 19
– Sämtliche Angaben ohne Gewähr – Sand 24, Ruf 766 00 40 Steendiek 8, Ruf 742 17 10 Hannoversche Str. 86, Ruf 30 08 86 96
D1 Wilhelmsburger Apotheke (Wilhelmsburg) M1 Millennium-Apotheke (Harburg) W1 Panorama-Apotheke (Harburg) Arzneimittel-Information. . . . . . . .70 20 87-0
Dezember 2010 Georg-Wilhelm-Str. 28, Ruf 75 73 22
D2 Apotheke an der Moorstraße (Harburg)
Schloßmühlendamm 6, Ruf 76 75 89 20
M2 Reeseberg-Apotheke im Ärztehaus (Harburg)
Harburger Ring 8-10, Ruf 765 23 24Y
W2 SEZ-Apotheke Gift-Information-Nord . . . . . . . .05 51-192 40
Moorstraße 2, Ruf 77 75 63 Reeseberg 62, Ruf 763 31 31 Cuxhavener Straße 335, Ruf 7014021
Sa 04 K 2/1 Mi 08 M 2/1 E1 Apotheke Marmstorf
N1 Damian-Apotheke im Ärztehaus (Harburg) X1 VitAlex-Apotheke (Neu Wulmstorf) Behinderten Taxi . . . . . . . . . . . . . . 44 10 11
Sand 35 (am Blumenmarkt), Ruf 77 79 29 Schifferstr. 2, Ruf 70 10 64 64
Marmstorfer Weg 139 a, Ruf 760 39 66
So 05 T 1/2 Do 09 Q 2/1 E2 Adler-Apotheke (Harburg)
N2 Ärtzehaus-Apotheke (Neu Wulmstorf)
Bahnhofstraße 26, Ruf 70 01 38 30
X2 Apotheke im Marktkauf (Harburg)
Seeveplatz 1, Ruf 766 213 60
Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . 43 43 79

06 A 2/1 Zahnärztlicher Notdienst


Mo Fr 10 W 1/2 Lüneburger Str. 13, Ruf 77 82 64 od. 77 20 08
F1 Rotehaus-Apotheke (Wilhelmsburg)
O1 Hubertus-Apotheke (Wilhelmsburg)
Veringstr. 36, Ruf 75 66 00 14 14 od. 75 75 55
Y1 EKZ Wilhelmsb., Apoth. (Wilhelmsburg/Georgsw.)
Wilhelm-Strauß-Weg 10, Ruf 754 11 11
O2 City-Apotheke (Harburg) Y2 Berg-Apotheke (Harburg)
(Mittwoch-Nachmittag
Di 07 L 2/1 Sa 11 P 2/1 Veringstr. 150, Ruf 75 89 25
Lüneburger Str. 34, Ruf 77 70 30 Trelder Weg 5, Ruf 763 51 91 und Wochenende. . . . . . . . . 01 80-5 05 05 18
F2 Arcaden-Apotheke (Harburg) P1 Lavendel Apotheke (Harburg) Z1 Niedersachsenh.Ap (Heimfeld)
Lüneburger Str. 45, Ruf 30 09 21 21 Hainholzweg 67, Ruf 7 9144812 Heimfelder Str. 42, Ruf 7 90 53 25 Ärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . 22 80 22
Die Zeichen A – Z im Kalendarium G1 Kompass-Apotheke (Harburg-Heimfeld) P2 Markt-Apotheke (Am Harburger Ring) Z2 Schloßmühlen-Apotheke (Harburg)
geben die dienstbereite Apotheke an. Gazertstr. 1 (S-Bahn Heimfeld), Ruf 765 44 99 Hölertwiete 5, Ruf 77 61 10 Schloßmühlendamm 16, Ruf 77 00 62 Informationen unter: www.aponet.de
Samstag, 4. Dezember 2010 HAR BURG 3

Wohin mit der „Gloria D.“? GOLDANKAUF


Streit um Zuständigkeit bei Verschrottung des Schiffes
■ (pm) HARBURG. Der erbar- ßen. So bedürfe ein Schiff, das als verschiedenen wasserpolizeilichen ren Schritten seien noch nicht ab-
mungswürdige Anblick des ehe- „Lieger“, also für längere Zeit, im Maßnahmen versucht, den Eigner geschlossen. Was meinen Sie, wie
maligen Bäderschiffs „Gloria D.“, Hafen festmachen will, laut Senat des Schiffes zu dessen Beseitigung lange ein nicht angemeldetes und
das im Harburger Binnenhafen einer wasserrechtlichen Geneh- zu veranlassen – zuletzt durch ei- nicht fahrtüchtiges Auto am Stra-
vor sich hin rottet, ist vielen Har- ßenrand stehen würde, bis der Se- BARGELD SOFORT
burgern ein Ärgernis. Nicht zu- nat zu Ende überlegt hat, was da- Lüneburger Str. 10, Harburg Bramfelder Ch. 313, Bramfeld
letzt wirft es ein schlechtes Bild mit geschehen soll?“ Bergedorfer Str. 156, 21029 Hamburg www.juwelier-kampe.de
auf das ambitionierten Baupro- Schumacher befürchtet, dass die
jekt vor Ort, den Balance Bay. Da- Angelegenheit so lange auf die
mit nicht genug: Möglicherweise
kommen auf den Bezirk Harburg
lange Bank geschoben wird, bis
die wasserrechtliche Zuständigkeit
…natürlich von uns!
in diesem Zusammenhang auch
noch erhebliche Kosten zu.
für den Binnenhafen auf den Be-
zirk Harburg übertragen worden
Die schönsten Kinderzimmer der Stadt!
Das befürchtet der Harburger ist. Das soll ab 1. Janur 2011 ge-
SPD-Bürgerschaftsabgeordnete schehen. Schumacher: „Ich möch-
Sören Schumacher. Er forder- te jetzt vom Senat wissen, ob dann
te vom Senat Auskunft in dieser womöglich der Bezirk für die Be-
Angelegenheit ein. Schumacher: seitigung des Schiffes aufkom-
„In seiner Antwort auf meine Fra- men muss?“
ge, ob es in Hamburg vergleichba- Der Bezirk aber weigert sich, den
re Fälle gegeben hat und wer für Schrottkahn – er ghört der III.
die Beseitigung der betreffenden Gloria Reederei GmbH & Co.
Schiffe aufgekommen sei, nennt Das ehemalige Bäderschiff Gloria D. gammelt seit sechs Jahren im Binnen- KG, aus Mallenthin – auf eige-
s:
der Senat beispielsweise einen hafen vor sich hin. Etliche Pläne, es wieder flott zu machen, scheiterten nen Kosten zu entsorgen. Im Ge- Exklusiv bei un
Fall, in dem die öffentliche Hand Foto: pm genteil: Er fordert HPA, also die ill“
„KidsmAu
250.000 Euro berappen musste, Stadt, auf, tätig zu werden. HPA s-
Kostenlose
tage
da der Eigner nicht zu ermitteln migung. „Für die ,Gloria D.‘ aller- ne Ordnungswidrigkeitsanzeige hat aber nicht zum ersten Mal da- lieferung & Mon
war oder nicht zahlen konnte.“ Im dings“, so der Harburger Bürger- im Oktober 2006. Schumacher: rauf hingewiesen, dass das Schiff
Fall der „Gloria D.“, so Schuma- schaftsabgeordnete, „wurde nie „Das ist jetzt mehr als vier Jah- einen Eigentümer hat und es da-
cher, gebe es einige Ungereimthei-
ten, die nichts Gutes erahnen lie-
eine derartige Genehmigung be- re her – und der Senat teilt mir her nicht einfach entsorgt wer-
antragt.“ Stattdessen wurde mit mit, die Überlegungen zu weite- den kann.
proBaby Hamburg
Harburg Arcaden, Untergeschoss
Hausnotruf Advent bei den
21073 Hamburg, Tel. 040-35717947

■ (pm) HARBURG. Am 6. Dezember Juwelier


findet ab 15.30 Uhr in der Infor- Schlesiern Rotarier helfen Hospizverein
mationsstelle des Deutschen Roten
Kreuzes, Harburger Rathausstraße
Gold Engel ■ (pm) HARBURG. Zur vorweihnachtli-
chen Feier lädt der Verein der Schle-
Rotary Club Hamburg-Harburg übergibt 2500 Euro
37, eine Veranstaltung zum Thema
sier am Sonntag, 5. März ab15.00 ■ (pm) HARBURG. Im Sommer die- Sammelaktion zur Unterstützung
„Sicherheit im Alltag“ statt. Erläu- im 1. OG Uhr in das Meckelfelder Vereinslo- ses Jahres veranstaltete der Rotary des PolioPlus-Programms der rota-
tert wird der Gebrauch eines DRK-
kal, Höpenstraße 88 ein. Für den mu- Club Hamburg-Harburg ein klassi- rischen Weltgemeinde. Gemeinsam
Hausnotrufgerätes. Die Teilnahme Tel. 040 / 46 86 68 27
sikalischen Teil sorgt der „Gemisch- sches Konzert mit dem Rotary-Or- mit dem Rotary Club Geesthacht-
ist kostenlos und unverbindlich.
te Chor Süderelbe“ aus Neugraben. chester Deutschland in der Fried- Hohes Elbufer wurden seit Oktober

TUHH: Fragen in alle Richtungen


rich-Ebert-Halle. Siebzig Rotarier 2008 1.000 Aufsteller mit „Sam-
aus ganz Deutschland musizier- mel-Würfeln“ in norddeutschen
ten an diesem Abend für den gu- Arztpraxen und Apotheken verteilt.
ten Zweck. Der Reinerlös aus die- Der Inhalt der Würfel“ konnte voll-
CDU greift Wissenschaftssenatorin Gundelach an sem Konzert in Höhe von 2.500 ständig dem PolioPlus-Programm
Euro konnte der Club jetzt an den zur Verfügung gestellt werden. Die-
■ (pm) HARBURG. Dass die Exzel- lanie Leonhardt. Allein schon aus zwecke gespart hat. Seit die Wissenschaftssenatorin Hospitzverein Hamburger Süden se Aktion wurde jetzt beendet und
lenz der Technischen Universität diesem Grund seien die Kürzun- Eben dieses Geld werde benötigt, nach Wilhelmsburg umgezogen e.V. übergeben. der Rotary Club Hamburg-Harburg
in Harburg gesichert werden muss, gen in Höhe von 4,5 Millionen Eu- um die Exzellenz zu halten, so Le- sei, „ist ihr Horizont wohl durch Ein weiteres großes Projekt des konnte eine Gesamtsumme von
darin sind sich alle Parteien in der ro, die die Wissenschaftssenatorin onhardt weiter. „Die Streichung die Flügel der Windmühle be- Clubs war eine ganz besondere 8.000 Euro übergeben!
Bezirksversammlung einig. Die Herlind Gundelach (CDU) plant, dieser Finanzmittel würde in das grenzt“, ging es mit Herlind Gun-
Exzellenz werde weltweit geach- eine unverständliche Maßnahme, Mittelmaß führen,“ befürchtet sie. delach hart ins Gericht.
tet, sagte für die SPD die stellver- da es sich um eine Summe han- Die TU brauche – auch finanziel- Trotzdem hätte man von der TU
tretende Fraktionsvorsitzende Me- dele, die die TU für Investitions- le – Perspektive, forderte der FDP- erwarten dürfen, dass zumindest
Fraktionsvorsitzende Kurt Duwe. der Vize Garabed Antranikian
Wenn sie jedoch befürchten müs- Alarm schlägt, so Fischer weiter,
se, dass weitere Kürzungen auf sie zumal die Kürzungspläne seit Sep-
zukämen, sei die höchste Alarm- tember an der TU bekannt seien.
stufe ereicht, stellte er fest. Ver- Fischer habe erwartet, dass, so wie
wunderlich sei das Verhalten der in der Vergangenheit geschehen,
Wissenschaftssenatorin auch vor die von der TU erwirtschafteten
dem Hintergrund, dass die TU, so Haushaltsreste übertragen werden.
Duwe weiter, mit öffentlichen Gel- Dass das jetzt nicht mehr möglich Die Rotarier und die Spendenempfänger (v.l.): Dr. Michael Brust (Organisa-
dern bisher gemäß ihrem Auftrag sein solle, versetze ihn doch in Er- tor der Rotary-Konzerte vom Rotary Club Hamburg-Harburg), Dr. Heike Buck
stets verantwortungsbewusst um- staunen. (Vorsitzende des Hospizvereins Hamburger Süden), Altpräsident Michael
gegangen sei. Dieses eingesparte Fischer kündigte an, „Fragen in Hagedorn, Präsident Dr. Dietmar Streitberg sowie Peer Scheller, der Be-
Finanzvolumen jetzt abzuschöp- alle Richtungen“ stellen zu wol- auftragte des Rotary Clubs Hamburg-Harburg für die Aktion End Polio Now.
fen sei kontraproduktiv und ein len, an die Wissenschafts-Behör- Foto: ein
falsches Signal, weil „Effizienz und de und an die TU gleichermaßen.
Sparsamkeit“ bestraft werden.
Etwas differenzierter ging der
Dazu gehöre auch die Antwort
auf die Frage, „in welchem Um-
Abteilung Elterngeld zu
CDU-Fraktionsvorsitzende Ralf- fang Mittel der TU anderweitig ver- ■ (pm) HARBURG. Aus organisa- Anträge können über den Haus-
Dieter Fischer das Problem an. Er plant oder verbracht worden sind, torischen Gründen kann die Ab- briefkasten im Harburger Ring 33
hätte sich gewünscht, dass der TU- wie beispielsweise für den Neu- teilung Elterngeld des Bezirksam- abgegeben werden.
Präsident Edwin Kreuzer eher an bau der Schwarzenberg-Kaserne. tes Harburg, Harburger Ring 33, Auskünfte über Zuständigkeiten,
die Kommunalpolitik heran getre- Auch müsse geklärt werden, wie bis auf weiteres keine Sprech- Gebühren, Öffnungszeiten von
ten wäre, „weil es uns dann eher sich die Kooperation mit der Küh- stunden mehr anbieten. In beson- weiteren Ämtern, erforderliche
möglich gewesen wäre, etwas zu ne-Stiftung, einschließlich finan- ders dringenden Fällen ist es den Unterlagen, etc. gibt es über den
tun.“ Einig sei er sich mit den üb- zieller Auswirkungen, entwickelt Bürgern möglich, unter der Tele- telefonischen Hamburg-Service
rigen Fraktionen darin, dass es habe – insbesondere vor dem Hin- fonnummer 428 71-34 84 einen unter 428 28-0 oder im Internet
unwürdig sei, mit einer Universi- tergrund, dass die TU die Stiftung Gesprächstermin mit einer Mitar- unter www.hamburg.de/behoer-
tät, die für Hamburg ein Aushän- aus der finanziellen Verantwortung beiterin zu vereinbaren. denfinder.
Ralf-Dieter Fischer: So geht man mit einer Universität nicht um Foto: pm geschild sein soll, so umzugehen. entlassen habe.

Knüller ab Donnerstag, 9.12.


Marmstorf Järneke Vahrendorf Rouladen 1 kg 6.66 €
1 l = 6,70 €
Gemischtes Allgäuer Dijonsenfkäse Deutscher Sarotti Tafelschokolade Korn
Hackfleisch 1 kg 3.99 € 45% Fett i.Tr., Rohmilchkäse, Wirsingkohl Kl. I, 1 kg 0.89 € 0.49 € 4.69 €
100 g 1.69 € versch. Sorten 100-g-Tafel 32% Vol. 0,7-l-Fl.
4 Monate gereift
EDAH Rheinischer Iglo Spinat König Pilsener Bier Kiste /Abholpreis: 1 l = 1,39 €
Fleischsalat
S
Aus Italien 1 kg = 1,39 €
L'
BA

100 g 0.49 € Broccoli


Saftschinken 10.99 €
Kl. I, 500 g 0.69 €
versch. Sorten, zzgl. Pfand 3,42 €
H
ei
de-
K a t en s c h i n
ke
n

hauchfein ein Genuss 100 g 2.09 €


eigene Herstellung
tiefgefroren 800-g-Packung 1.11 € 24 x 0,33-l-Fl.
1 l = 0,28 €

Schinkenkrusten- Melitta Kaffee 1 kg = 6,38 € Aus Spanien Winter-Marmelade 100 g = 0,58 € Fürst Bismarck Kiste /Abholpreis:
Mineralwasser
1 kg 3.99 €
versch. Sorten
braten 500-g-Packung 3.19 € Clementinen Kl. I, 1 kg 1.99 € 330/340-g-Glas 1.89 € zzgl. Pfand 3,30 € 12 x 0,75-l-Fl. 2.99 €
• Marmstorf • Ernst-Bergeest-Weg 53 (EKZ) • ☎ 040 / 7 60 29 06 Öffnungszeiten (Marmstorf):
Mo. – Do. 7.30 – 18.30 Uhr
Freitag 7.30 – 19.00 Uhr
Samstag 7.30 – 13.30 Uhr Bus 245 ➞ Marmstorf

• Vahrendorf • Harburger Str. 27 • 21224 Vahrendorf • ☎ 0 41 08 / 4 18 10 Öffnungszeiten (Vahrendorf):


Mo. – Fr. 6.00 – 20.00 Uhr Samstag 6.00 – 16.00 Uhr
Abgabe in handelsüblichen
Mengen. Irrtum vorbehalten.
4 DER NEUE RUF 6DPVWDJ'H]HPEHU

Wer sich auskennt, gewinnt!


nkideen
Gesche nbeißen
zum A

er Rathaus
Klavierspielen müsste man können!
Mit uns ganz einfach: Das Klavier mieten Sie! „Der Neue RUF“ veranstaltet Weihnachtspreisrätsel

rm Harburg
Café und Bistro Miete wird beim Kauf angerechnet!
neben dem Helms-Museum Den Klavierunterricht organisieren wir auch
■ (mk) HARBURG. Weih-
für Sie. Sprechen Sie mit uns: Tel. 420 22 11
Geschenk vergessen? nachten steht vor der Tür

htsmarkt vo
Klaviere und Flügel • Die größte Auswahl in HH
Schnell noch einen Baumkuchen
von Eisenschmidt...
PIANOHAUS seit 1909 und natürlich veranstaltet
Julius-Ludowieg-Straße 21 b/ die Wochenzeitung „Der

Der Weihnac
Ecke Knoopstraße · Harburg DOROTHEENSTR. 116-118 · HH-Winterhude
www.pianohaus-hamann.de
Neue RUF“ ein Weih-
Telefon 77 71 49 · Fax 77 34 00 nachtspreisrätsel. Zu ge-
winnen gibt es wieder
attraktive Preise: einen
Gutschein im Wert von
50 Euro für eine Gar-
Juwelier Bektas
Große Auswahl • super Bedienung!
dinenreinigung/Textil-
pflege oder Oberbe-
kleidung (Hama – die
Schmuck & Uhren • Reparaturservice gute Reinigung), ei-
Ei nen Serano-Schin-
nk
a ken im Wert von 32 Euro (To-
€ 1ufs-G ro Verde), 10 Eintrittskarten für das
0, utsch 3x in Hölertwiete 1b Tel. 30 09 68 05 Stadtpark statt?
be
i
ab Vorla
1 g
(ke 00,– e die
MidSommerland (Bäderland), zwei
Veringstraße 23 Tel. 75 70 36 a) das Außenmühlenfest
ine € ses
zah Ba Ein Co– ein
lun rau k.-W upo
g) s- er ns HH EKZ Nedderfeld Tel. 460 55 52
Gutscheine im Wert von 25 Euro für das
b) das Fischer-Fest 5. Wie heißt die Stra-
t Restaurant „Dubrovnik“ sowie drei Weih-
c) das Schollen-Fest ße die den Sand mit dem Cine-
nachtsdosen mit Eintrittskarten für ei-
maxX verbindet?
nen 3D-Film, Popcorn und Softdrink im
4. Welche S-Bahnen fahren aus Ham- a) Knoop-Straße
Wert von 33,90 Euro (CinemaxX).
burg nach Wilhelmsburg und Har- b) Lüneburger Straße
Um an der Auslosung teilnehmen zu kön-
burg? c) Schloßstraße
nen, müssen vorher aber 5 Fragen beant-
a) S1 und S21
wortet werden. Kenntnisse über Harburg
b) S3 und S31
und Wilhelmsburg wären von Vorteil. Prob-
c) S11 und S21
lematisch sollte es jedoch nicht sein, denn
wer sich einigermaßen auskennt, der sollte
die Lösungen schnell parat haben!
Also aufgepasst, es geht los!
Schneiden Sie den Coupon unten auf der
Seite aus, kreuzen Sie die richtigen Lö-
sungen an und schicken Sie diese an die
Redaktion von „Der Neue Ruf“, Cuxhave-
ner Straße 265 b, 21149 Hamburg. Den
Absender, einschließlich Telefonnummer,
nicht vergessen! Einsendeschluss ist der
GmbH

MULTI-KULTI
Gesundheits- und Pflegedienst International
11. Dezember 2010. Der Rechtsweg ist
ausgeschlossen. Viel Glück!

Hier die 5 Fragen:


Rundum gut versorgt.
1. Was verbirgt sich hinter dem Kürzel

…Gesundheit IBA?
a) Internationale Buch-Ausstellung
b) Industrie- und Bau-Aktion
ist das höchste Gut. c) Internationale Bau-Ausstel-
lung
Trotz Krankheit oder Behinderung 2. Wann finden die
ein selbstständiges Leben nächsten Bürger-
schaftswahlen statt?
Wir bieten fachkompetente und bedürfnisgerechte Beratung
a) am 20. Januar
mit medizinisch qualifizierten Dolmetschern.
b) am 20. Februar
MULTI-KULTI GmbH Vertragspartner c) am 20. März
Gesundheits- & Pflegedienst International der Sozialämter,
Veringstraße 48, 24 Stunden erreichbar Kranken- und
Pflegekassen
3. Welches Fest fin-
Telefon 040 / 75 66 59 40 dert alljährlich
im Harburger
Newsletter: www.toroverde.de

Unser LÖSUNGEN lauten:
We ihnachts- Die richtigen
1. Frage: A B C 2. Frage: A B C 3. Frage: A B C

geschenk s

4. Frage: A B C 5. Frage: A B C Viel Spaß!


für Sie Name: ________________________________________________________________________________________________________

Anschrift: ________________________________________________________________________________________________________

Telefon: ________________________________________________________________________________________________________
Coupon ausschneiden und die richtigen Lösungen hier ankreuzen und das ganz dann schicken an:

Der Neue Ruf, Cuxhavener Straße 265 b, 21149 Hamburg. Einsendeschluss ist der 11. Dezember 2010. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sonderpreis:
Medio-Apotheke
7,50
dauerhaft
nur
€ bis 24.12.2010 10% Rabatt
auf homöopathische Arzneimittel
5-Liter x 20% Rabatt
Bag in Bo auf alle EUCERIN-Produkte
LIEFERSERVICE IM GROSSRAUM HARBURG!
Medio-Apotheke Bremer Straße 14 Telefon
Gesa Trachmann 21073 Hamburg 040 / 77 20 47
Einkaufen und genießen – wie im Spanien-Urlaub Außenmühlenweg 10 Apothekerin E-Mail: medio-apotheke@t-online.de
Samstag, 4. Dezember 2010 DER NEUE RUF 5
Auf den Spuren von deutschen Corvus Corax Ergrautes Publikum: Liebe für
„Smoke on the Water“ bleibt
Kriegsgefangenen in Japan auf den Elbinseln
■ (au) WILHELMSBURG. 21 Jahre
Deep Puple in der Alsterdorfer Sporthalle
Artefakte aus Bandô im Helms-Museum währt die Geschichte der Band
Corvus Corax bereits. 1989 von
■ (nr) HAMBURG. Nach dem tradi-
tionellen Parkplatzchaos rund um
ne musikalische Zeitreise durch vier
Jahrzehnte einer der bekanntesten
■ (pm) HARBURG. Bis zum 31. Janu- schen Bandôs und konnte in akribi- öffentlichen Bauten, Teehäusern, Wim und Castus als Duo ge- die Alsterdorfer Sporthalle freu- Bands weltweit. Songs wie „Space-
ar zeigt das Helms-Museum (Mu- scher Feinarbeit das damalige Um- Tempelgebäuden oder auch Bara- gründet, lange Zeit als Quintett ten sich am 27. November 7.000 truckin‘“, „Speedking“, „Hush“, und
seumsplatz 2) die neue Sonderaus- feld und auch Artefakte aus der Zeit cken. Als sich zeigte, dass ein bal- unterwegs, vorübergehend auch Fans im fast ausverkauften Areal „Perfect Stranger“ wurden vom text-
stellung „Heimat Bandô – Auf den des Lagers Bandô dokumentieren. diges Ende des Krieges nicht zu zusammen mit Gauklern und über zwei tolle Bands, die schon sicheren Publikum lauthals mitge-
Spuren deutscher Kriegsgefange- Durch die Gegenüberstellung von erwarten war und überdies auswär- Kaskadeuren in der Congregatio lange Musikgeschichte geschrie- sungen.
ner in Japan“. Bando lag 12 km von alten und neuen Fotografien, aber tige Beobachter Kritik an den un- oder mit sieben oder acht Spiel- ben haben. Über zwei Video-Leinwände er-
der Präfekturhauptstadt Tokushima auch von Archivdokumenten und zureichenden Unterbringungsver- leuten auf Tour und zuletzt so- Um Punkt 20 Uhr eröffneten „Ma- fuhren die Konzertbesucher stets
entfernt, auf Shikoku, der kleinsten Zeitzeugenberichten geht Schaar- hältnissen äußerten, wurden nach gar mit zirka 150 Musikern und rillion“, seit gut 30 Jahren eine fes- in Großeinstellungen von der fi-
der vier japanischen Hauptinseln. mann den Lebensspuren aus der und nach sechs größere Baracken- Sängern auf der Bühne: einem te Größe der Spielart Progressi- ligranen Spieltechnik der Musi-
Die Ausstellung gibt einen Ein- damaligen Zeit nach. lager, unter anderem in Bandô er- Ensemble aus Chor, sympho- ve Rock, ihr einstündiges Set und ker Steve Morse (Gitarre), Ian Pai-
blick in ein wenig bekanntes und Die Ergebnisse seiner Suche über- richtet, wohin die Gefangenen aus nischen Orchester, Solisten und begeisterten gewohnt spielsicher ce (Schlagzeug) und Roger Glover
außerordentlich spannendes Kapi- trafen Schaarmanns Erwartungen: den bisherigen Unterkünften umge- dem Stamm der mittelalterlichen und mit exzellentem Sound das (Bass). Ein Highlight des Abends
tel deutsch-japanischer Geschichte, Auch fast 100 Jahre nach der Auf- siedelt wurden. Spielmannsgruppe Corvus Corax Publikum mit ausgefeilten Arran- dürfte der Gastauftritt von Jürgen
das vor 100 Jahren seinen Anfang lösung des Lagers wirkt die beson- Vor allem Bandô galt als beson- für ihr Werk „Cantus Buranus“. gements. Blackmoore (Sohn des ehemaligen
nahm. Sie dokumentiert die Spu- dere Form der partnerschaftlichen ders liberales Lager: Zwar konn- Ihre Konzerttätigkeit führte die Nach einer Umbaupause von 30 Super-Gitarristen, der seinem be-
rensuche des Hamburger Künstlers Koexistenz, die die Kriegsgefange- te auch Bandô seinen Status als Gruppe rund um die Welt: von Ja- Minuten betraten unter freneti- rühmten Vater und Enfent Terrib-
pan und China im Osten bis nach schem Applaus der selbst in die le Richie Blackmoore optisch zum
Mexico und den USA im Westen; Jahre gekommenen Zuschauer Verwechseln ähnlich sieht) gewe-
Plattform ihrer Darbietungen wa- Deep Purple die Bühne. Traditi- sen sein, der an diesem Abend das
ren Straßenecken oder Fußgän- onell wird mit dem Song „High- wohl bekannteste Riff der Rockge-
gerzonen, Burghöfe, Schlösser, way Star“ eröffnet. Die Stimmung schichte zu „Smoke on the Water“
Clubs, Theater, Konzertsäle, Fes- in der Halle steigert sich noch ein- spielen durfte.
tivals und nicht zuletzt die großen mal beträchtlich. Die ergrauten Bri- Nachdem jeder der Musiker sein
modernen „Mehrzweckhallen“… ten präsentieren sich in erstaun- obligatorisches Solo spielen durf-
Am Freitag, 17. Dezember nun licher Spiellaune. Da verzeiht das te und Don Airey die Melodie von
kommt „Corvus Corax“ in die Publikum auch die etwas dün- „Auf der Reeperbahn nachts um
Honigfabrik Wilhelmsburg, In- ner gewordene Stimme von Front- halb eins“ in einer sensationel-
dustriestraße 125–131. Sie ver- man Ian Gillan. Mit dem grandio- len Rockversion interpretiert hatte,
binden traditionelle musikalische sen Organisten Don Airey (ehemals beendeten Deep Purple nach der
Einflüsse wie vor 1000 Jahren Rainbow) hatte man zudem den zweiten Zugabe mit „Black Knight“
mit der Musik von „heute“. Jetzt legendären Jon Lord mindestens ihren respektvollen Auftritt und
gehen sie für kurze Zeit zurück gleichwertig ersetzt. Es begann ei- wurden zu Recht gefeiert.
zu ihren Ursprüngen und tou-

Erfolgreich werben…
ren durch kleine Clubs. Weitere
Weil die Kriegsgefangenschaft länger dauerte als erwartet, begannen die Internierten, sich „heimisch“ einzu- Infos unter www.myspace.com/
richten spielleute. Tickets kosten 15 Eu-
ro im Vorverkauf, 18 Euro an der …in 112.000 Exemplaren!
Werner Schaarmann im ehema- nen damals mit ihren japanischen Kriegsgefangenenlager nicht ver- Abendkasse. Karten gibt es in al- Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern.
Der Neue Ruf · ☎ 040/70 10 17-0
ligen japanischen Kriegsgefange- Wachsoldaten und der um das La- leugnen, dennoch gelang es den len Vorverkaufsstellen und in der
nenlager Bandô und macht durch ger Bandô lebenden japanischen etwa 953 Bewohnern, dem Lager Honigfabrik.
die Gegenüberstellung von aktu- Bevölkerung hatten, nach. zunehmend das „Flair“ einer ge-
ellen Fotoaufnahmen und Archiv- Wenige Monate nach Ausbruch des schäftigen Kleinstadt zu verleihen.
bildern eine besondere Form der Ersten Weltkriegs wurde fernab des Das Entgegenkommen der japani-
Völkerverständigung sichtbar. Die europäischen Kriegsgeschehens schen Lagerleitung ermöglichte ein
Ausstellung geht aber auch einer
grundlegenden Fragestellungen der
das deutsche Pachtgebiet Kiaut-
schou mit seinem Stützpunkt Tsing-
reges kulturelles Leben mit mehre-
ren Orchestern, Sportvereinen, Re-
Viel Platz, viel Extras,
Archäologie nach: Welche Spuren
hinterlässt ein Aufenthalt fremder
tao in der chinesischen Provinz
Schantung zum Schauplatz militä-
staurants, einer Kegelbahn und ei-
ner deutschen Bäckerei.
viel Design, wenig Geld !!!
Kulturen im einheimischen Milieu? rischer Auseinandersetzungen zwi- Doch die Hoffnung auf eine Rück-
Im Sommer 2009 unternahm der schen dem Deutschen Reich und kehr in die Heimat blieb. Aus-
Hamburger Maler, Bildhauer und dem mit England verbündeten Ja- druck fand die Sehnsucht nach der
Fotokünstler Werner Schaarmann pan. Während der Kämpfe gerieten Heimat in von den Lagerinsassen
auf Einladung des Oberbürgermeis- 4.700 Soldaten aus Deutschland selbst gebauten Möbeln, Töpfer-
ters der Stadt Naruto in Japan ei- und Österreich-Ungarn in japani- arbeiten oder selbst gebackenem
ne fotografisch dokumentierte Spu- sche Kriegsgefangenschaft. Sowohl deutschem Brot. Und in Bandô gab
rensuche und Spurensicherung im sie selbst als auch die japanische es noch eine Besonderheit: Die Ge-
ehemaligen Kriegsgefangenenlager Regierung gingen davon aus, dass fangenen teilten ihr Wissen mit der
Bandô. Auch wenn von dem Lager der Krieg – und damit ihre Inter- japanischen Bevölkerung und in-
aus dem Ersten Weltkrieg nur noch nierung – nicht lange dauern wür- tegrierten sich so auf besondere
die Grundmauern erkennbar sind, de. Niemand rechnete damit, dass Weise im Ort. Es Der Austausch
so ist die Erinnerung in der Be- die meisten Gefangenen über fünf zwischen Deutschen und Japa-
völkerung an diese Zeit vor allem Jahre (bis Anfang 1920) auf ihre nern setzte sich auch nach Schlie-
durch mündliche Überlieferung Freilassung würden warten müs- ßung des Lagers fort, da sich eini-
noch lebendig. Schaarmann führte sen. Dementsprechend provisorisch ge Deutsche nach ihrer Entlassung
intensive Gespräche mit den Men- war anfangs ihre Unterbringung in in Japan niederließen.

Liederfreunde mit Gästen „Mach die Tür


Weihnachtskonzert in der Auferstehungsgemeinde
auf, Jonathan!“
t mit
Ford Focus Concep
■ (pm) MARMSTORF. In diesem Jahr Die Sopranistin Jennifer Rödel
■ (au) WILHELMSBURG. Das
laden die Liederfreunde Marmstorf vom Opernloft Hamburg, beglei-
Team der Bücherhalle Kirchdorf, A
am Sonntag, 2. Dezember zu ihrem tet von Eva Barta an Klavier und
Wilhelm-Strauß-Weg 2, liest im
Kundenvorteil!¹
beliebten Weihnachtskonzert in die Orgel, wird allein und zusammen
Bilderbuchkino am Freitag, 10.
Auferstehungskirche in Marmstorf mit den Liederfreunden Marm-
Dezember, um 10.30 Uhr aus
€ 5.610,–
ein. Neben dem gemischten Chor storf dem Konzert mit ihrer schö-
der Geschichte „Mach die Tür
der Liederfreunde sind in diesem nen Stimme eine besondere No- Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.
auf, Jonathan!“ von Nick Butter-
Jahr auch wieder die Sänger vom te geben.
worth vor. Der Ford Focus Concept mit und insgesamt einem Kundenvorteil von
Männerchor „Sängerlust“ Fleestedt Der Eintritt beträgt 8 Euro, Kinder
Jeden Tag frühstückt der Park- SELECTpaket und vielen Extras: 1
zu hören. haben freien Eintritt. • Audiosystem 6000CD € 5.610,–
wächter Jonathan mit den Tie-
• manuelle Klimaanlage mit Umluftschaltung als Tageszulassung bei uns schon für
ren auf der Treppe vor seinem • Ford Easy Fuel
Haus. Eines Abends kom- • Elektronisches Sicherheits- und € 15.900,–
men immer mehr Tiere, um Stabilitätsprogramm
die Nacht in Jonathans war-
Günstig finanzieren mit der bewährten Ford Flatrate²:
men Bett zu verbringen. Für Kin-
• Top Zinskonditionen • Null Wartungskosten²
der ab 3 Jahren. Der Eintritt ist • Null Garantiekosten (Garantieschutz und Mobilitätsgarantie)² • 4 Jahre lang
frei, Gruppen bitte unter (040)
Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach RL 80/1268/EWG oder VO (EC) 715/2007): Ford Focus: 13,8-5,0
754 23 58 anmelden! (innerorts), 7,0-3,4 (außerorts), 9,4-4,0 (kombiniert); CO2-Emissionen: 225-104 g/km (kombiniert).

Ausstellung
■ (pm) HARBURG. „Quer Bild
ein“ lautet der Titel einer Bil-
der-Ausstellung, die Sylvia We-
ner bis zum 30. Dezember in
der Galerie der Bücherhalle im
¹Vorteil gegenüber der Summe der Einzeloptionen und gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung eines vergleichbar ausgestatteten
Carrée, Eddelbüttelstraße 47a Basismodells der jeweiligen Modellreihe. Das Angebot für Privatkunden ist gültig bei Kaufvertrag und Erstzulassung in der Zeit vom 18.05.
zeigt. Zu sehen sind Acryl- und bis auf Widerruf. ²Ford Protect Garantie-Schutzbrief inkl. Ford Assistance Mobilitätsgarantie für das 3. und 4. Jahr und die ersten 3 Inspektionen/
Wartungen (Lohn- und Materialkosten, ausgenommen Inspektionen und Wartung des Gassystems bei Umrüstung auf CNG-/LPG-Betrieb)
Aquarellmaleri sowie Mosaik-
Der Vorstand der Liederfreunde Marmstorf lädt zum Advents- und Weih- lt. Serviceplan und Wartungsumfang bei Gesamtfahrleistung max. 80.000 km. Ein Angebot der Ford Bank für Privatkunden. Ford Flatrate
arbeiten. Angebote für alle Ford Modelle erhalten Sie bei uns.
nachtssingen ein Foto: ein
6 DER NEUE RUF Samstag, 4. Dezember 2010

Autogrammstunde mit Jazzfrühshoppen


Anzeige

Blut im Stuhl – was nun?


HSV-Star Paolo Guerrero Swing und Blues mit den „Mountain Village Jazzmen“ Informationsabend im Krankenhaus Groß-Sand
Sonderausstellung „Mit dem Sport in die Welt“ ■ (gd) WILHELMSBURG. „Blut im chen selbst. Auch darüber erfah-
■ (au) VEDDEL. Anlässlich der Zu- ten Heimat etablierten. Anhand Stuhl“ ist höchst Besorgnis erre- ren die Besucher mehr bei „Medi-
sammenarbeit der BallinStadt und ausgewählter Biographien werden gend, aber viele Menschen spre- zin verstehen“:
des HSV-Museums zur Sonder- das sportliche Engagement der da- chen nicht gerne darüber. Um die Der Informationsabend findet am
ausstellung „Mit dem Sport in die maligen Auswanderer, die Entste- Tabu-Zone zu durchbrechen, in- Mittwoch, dem 8. Dezember in
Welt“ wird der HSV-Star Paolo hung des Fußballs und die heuti- formieren Dr. Ulrich Mai, Chef- der Zeit von 17.30 bis 19.30 Uhr in
Guerrero am 12. Dezem- international tätiger
ge Situation inte arzt der Abteilung Innere Medizin der Caféteria im Wilhelmsburger
ber um 14.00 Uhr hr eine Sportler gezeigt.
gezei Ein Schwer- im Wilhelmsburger Krankenhaus Krankenhaus Groß-Sand (Groß-
Autogrammstunde im im punkt der Au Ausstellung ist ne- Groß-Sand und sein Team über das Sand 3) statt.
Haus des Auswanderer-
nderer- ben Fußball auch das Tur- große Spektrum ganz unterschied- Nach den Informationen über die
museums, Veddelerr Bogen nen, das sicsich vor allem in licher Ursachen: Vom Hämorrho- Ursachen von „Blut im Stuhl“ und
2, geben. Der Stürmer,
mer, der den USA vielvielfältig weiterent- idalleiden über Darminfektionen, ihre Behandlung beantworten die
seit 2006 beim Ham- am- wickelte und einige der
wickelt ausgelöst beispielsweise durch Sal- Experten des Krankenhauses auch
burger SV spielt, istt bekanntesten ame-
bek monellen, chronisch entzündliche persönliche Fragen. Am Ende der
selber Auswande- rikanischen Turn-
rik Darmerkrankungen wie Colitis Ul- Veranstaltung können die Besucher
rer. Der gebürti- vereine hervor-
ve cerosa, Divertikelblutungen bis zu bei einem Rundgang die neuen Be-
ge Peruaner fand brachte.
b bösartigen Darmtumoren. handlungsräume der Endoskopie
vor einigen Jahren IIm Rahmen der „Blut im Stuhl ist immer ein Alarm- kennen lernen.
mit dem Sport Sonderausstel-
S signal und die Ursachen sollten Der Besuch des Informations-
ein neues Zuhau- HSV HSV-Star
St Paolo
P l Guererro
G gibt
ibt ei-i llung erhalten schnell geklärt werden“, sagt Dr. abends ist kostenfrei. Weitere In-
se fern seiner Hei- ne Autogrammstunde in der Ballin- die Besucher bei Ulrich Mai. In der Regel geschieht formationen erteilt Dr. med. Ulrich
mat. Stadt. Foto: dn Vorlage der Ein- Am Sonntag, 12. Dezember, können beim Jazzfrühschoppen im Bür- dies durch eine Magen- oder Darm- Mai telefonisch unter Telefon (040)
Die Sonderaus- trittskarte eine gerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20, bereits um 11.00 Uhr die Wil- spiegelung. Wobei sich manchmal 75 20 52 25.
stellung „Mit dem Sport in die Vergünstigung von 20 Prozent auf helmsburger das Tanzbein schwingen. Mit den „Mountain Village Jazz- herausstellt, dass „Blut im Stuhl“
Welt“ ist seit Anfang November in den regulären Eintrittspreis im je- men“ genießen die Besucher den Sound der 1964 gegründeten Band beispielsweise auch durch Ma- Wilhelmsburger
der BallinStadt zu sehen und läuft weiligen Partnermuseum. Die Er- und seiner engagierten Solisten in den verschiedenen Stilrichtungen gengeschwüre verursacht wird, der Krankenhaus Groß-Sand
noch bis zum 31. Januar 2011. Sie mäßigung ist nicht mit anderen Ra- wie Chicago-Dixieland, Mainstream, Swing und Blues. Der Eintritt kos- Krankheitsherd also im oberen Ma- Groß Sand 3, 21107 Hamburg
ist eine Hommage an all diejeni- batten oder in Zusammenhang mit tet sechs Euro, ein Bier, ein Prosecco oder ein Softgetränk sind frei. gen-Darm-Trakt liegt. Die Therapi- Tel.: (040) 75 205-332
gen Auswanderer, die in der Neu- Familien-, Gruppen- oder Jahres- Foto: ein en nach solchen Diagnosen sind Fax: (040) 75 205-200
en Welt den Sport als Teil ihrer al- karten kombinierbar. so unterschiedlich wie die Ursa- www.gross-sand.de

BERLITZ SPRACHFERIENCAMPS
2011 FÜR KIDS UND TEENS
Das Ferienerlebnis für
7- bis 17-Jährige!
• In allen Schulferien
• Muttersprachliche
Betreuer Anzeige

Sprachen lernen und Spaß haben


• Alles in Englisch oder Französisch:
Unterricht, Workshops, Sport & Spiel
• Camps in Norddeutschland: in Bad Fallingbostel,
Bad Malente, Borgwedel/Schlei, Clenze,
Cuxhaven, Hankensbüttel, Mardorf, Schierke,
Schönberg, auf Föhr, Langeoog, Norderney So schön und lehrreich können Ferien sein
und Sylt
RABATT ■ (gd) ESSEN. Das alte Jahr neigt nutzen – Gesellschaft, Spiel und dem Sport noch an den Strand.
10% FRÜHBUCHmER 31.12. 2010
ungen bis zu sich allmählich seinem Ende, da Spaß haben und gleichzeitig neue Unter dem Motto „Learning by
auf Buch
sind auch die nächsten Ferien Motivation für die Schule tanken? speaking“ tauchen die Kinder für
schon wieder in Sicht. Für manche Ein gutes Angebot bieten die seit ein bis zwei Wochen sozusagen
Eltern, insbesondere berufstätige, über zehn Jahren durchgeführten ganz nebenbei in die englischspra- Es zeigt sich doch immer wieder, dass man in den Sprachferiencamps auch
Fragen Sie nach unserem neuen Katalog! stellt sich da die Frage nach der Be- Berlitz Kids & Teens Camps. Die- chige Welt ein. Nicht unter Leis- jede Menge Spaß haben kann Foto: ein
Beate Rüppel, Tel. 0201/634 609 14
oder www.berlitz.de
treuung ihrer Sprösslinge. Wie kön- se Sprachferien-Camps für 7- bis tungsstress, wie oft in der Schule,
nen Schulkinder die Zeit sinnvoll 17-Jährige finden an 71 Ferienzie- sondern bei Dialogen und Projek- Fire. Und auch ein Ausflug steht an der Schlei mit Transfer von und
len in Deutschland statt, unter an- ten, in Rollen- und Gruppenspielen immer auf dem Programm. nach Hamburg vorgesehen.
derem auf Norderney, in Cuxhaven – auf alle Fälle immer mit einer ge- Auf Wunsch vieler Kunden wur- Informationen und den kostenlosen
Camper kaufen e Bl ät te r
im Herbst und Borgwedel an der Schlei, da-
zu auch in der Lüneburger Heide
hörigen Portion Spaß.
Die muttersprachlichen Betreu-
de in den Hamburger Frühjahrs-
ferien zwei Englisch-Campwochen
Berlitz Sprachcamp Katalog mit al-
len aktuellen Terminen gibt es bei
wie di e
Bei uns fallen die Preis und im Harz.
Bei den „Fun & Action“ Camps
er der Camps kommen zum Bei-
spiel aus England, Australien, Ka-
auf Norderney eingerichtet. Die An-
und Abreise von und nach Ham-
Beate Rüppel unter der Telefon-
nummer 0201-63 46 09 14 oder im
Dauertiefpreis:
11 kg Gas nur € 15,90 kommen alle, die was erleben nada oder den USA. Sie bieten burg erfolgt für die Kids ohne Ex- Internet unter www.berlitz.de

Caravan-Park
möchten, auf ihre Kosten. Har- den Kindern vormittags motivie- trakosten. Außerdem gibt es auf
ry-Potter-Fans werden im „Magic renden Unterricht, nachmittags und Norderney im Sommer noch ein Berlitz Kids & Teens
Ihr
Lindenstraße 36 · 21629 Neu Wulmstorf-Elstorf Camp“ glücklich, denn dort dreht abends gibt es ein umfangreiches Camp mit Surfkurs inklusive Surf- Kennedyplatz 6, 45127 Essen
Tel. 0 41 68 / 900 350 · Fax: 0 41 68 / 900 351 sich alles um das Thema Zaube- Programm an In- und Outdoor-Ak- schein. Außerdem ist für den Som- Tel.: (0201) 634 609 14
www.caravan-park-elstorf.de rei und Magie. Und im Handball- tivitäten wie etwa Fußball, Beach- mer im kommenden Jahr auch ein Fax: (0201) 20 79 39
Camp in Cuxhaven geht es nach volleyball oder Australian Camp Französisch-Camp in Borgwedel eMail: beate.rueppel@berlitz.de

Auf den Spuren der Mauren in Granada, Cordoba & Sevilla


Andalusien intensiv und komfortabel
10.03-24.03.2011 (15 Tage)
NEUER RUF-
Saisoneröffnung
inklusive
Sie sparen

50 €
ALHAMBRA
2 Nächte

GRANADA
2 Nächte
pro Buchung bei
SEVILLA Buchung bis zum
15.12.2010
Romantische Plätze und ein Hauch von Abenteuer erleben Sie auf unserer reisefink- Kom- Preis pro Person im Doppelzimmer PREMIUM-Leistungen inklusive:
positionsreise nach Andalusien. Wir besichtigen die Alhambra in Granada wandeln weiter
auf den Spuren der Mauren in Cordoba mit seiner Mezquita und bestaunen die größte goti- 1098 €
sche Kathedrale der Welt in Sevilla. Das wichtigste jedoch ist das spanische Lebensgefühl Einzelzimmerzuschlag 329 € Shuttle-Service ab/bis Haustür, Hin- und Rückflug nach/ab Andalusien,
kennenzulernen. Spazieren Sie durch niedliche, Geranien geschmückte Gassen mit den Kinderpreis 798 € Transfers vor Ort, 2 Nächte im 4* Hotel in Granada, 2 Nächte im 4* Hotel in
typischen weißen Kalksteinhäusern. Gönnen Sie sich ein Glas guten Sherry in einer der Sevilla, 10 Nächte im 4* Hotel an der Costa de la Luz , 14 mal Frühstück, 10
traditionellen Bodegas und entdecken Sie bedeutende Kulturdenkmäler, sowie maurische mal Abendessen, Begrüßungscocktail, Eintrittskarte für die Alhambra, Stadt-
Baukunst. Traditionen wie Stierkampf, Flamenco und Musik sind in Andalusien zuhause. führung in Granada , Stadtführung in Cordoba, Stadtführung in Sevilla, Aus-
Lassen Sie sich von dem zeitlosen Charme dieses südlichen Zipfels Spaniens verzaubern.
flug in eine typische Bodega mit Sherryprobe, reisefink-Reisebegleitung ab
1.Tag Shuttle-Service von zu Hause zum Flughafen, Flug nach Andalusien, Fahrt 20 Personen, Sprechzeiten vor Ort, Flug- und Sicherheitsgebühren, Siche-
nach Granada rungsschein
2.Tag Besuch der Alhambra und Stadtführung
3.Tag Fahrt über die 'Weißen Dörfer' nach Cordoba - Besuch der Mezquita und zubuchbare Extras:
Stadtführung. Anschließend Weiterfahrt nach Sevilla x Ausflug zu den Weißen Dörfern
4.Tag Stadtführung Sevilla
Vejer de la Frontera & Medina Sidonia
5.Tag Fahrt an die Costa de la Luz
6.Tag Bodega Besichtigung x Ausflug nach Gibraltar
7.Tag zur freien Verfügung x Ausflug nach Cadiz
8.Tag zur freien Verfügung/fakultativer Ausflug zu den Weißen Dörfern
9.Tag zur freien Verfügung/fakultativer Ausflug nach Cadiz
10.Tag zur freien Verfügung/fakultativer Ausflug nach Gibraltar
11-14.Tag zur freien Verfügung
15.Tag Rückflug ab Andalusien und Shuttle-Service nach Hause
Samstag, 4. Dezember 2010 DER NEUE RUF 7
Christoph Behrendt, Heinke Ehlers
hilft UNICEF
Wohnortnahe Behandlung
,,der Stuntman“ hat gefeiert Mariahilf: Neues Krebstherapie-Zentrum für Süderelbe
■ (pm) HARBURG. Wie auch in den
Königsball bei ,,Eiche“-Rönneburg vergangenen Jahren sammelt das ■ (pm) HARBURG. Ab sofort bie- plinären Tumorkonferenz. Im An- hat, so, dass die gesamte Brei-
Kinderhilfswerk UNICEF durch tet das Ambulante Krebszent- schluss folgt das Gespräch mit te seines Leidens berücksichtigt
den Grußkartenverkauf in der Vor- rum Hamburg unter der Leitung dem Patienten. Laack weiter: „Die werden kann. „Unsere enge Zu-
weihnachtszeit Geld für Kinder. Der von Professor Eckart Laack und niedergelassenen Kollegen der sammenarbeit mit der Abteilung
Stand im Phoenix-Center gehört zu Dr. Ulrich Müllerleihe in Koope- Region sind herzlich eingeladen, Allgemein- und Viszeralchirurgie
einer lieb gewonnenen Weihnachtst- ration mit der Helios Mariahilf teilzunehmen, um die Behand- stellt eine professionelle und qua-
radition, bei der jeder, mit dem Kauf Klinik, Stader Straße 203 c, eine lung ihrer Patienten in diesem litativ hochwertige Medizin für Pa-
von Weihnachtskarten, Kindern in ambulante Krebstherapie für Pati- Kreis zu beraten.“ tienten mit Tumor erkrankungen
aller Welt helfen kann. Schon der enten an, die südlich der Elbe le- Die Abteilung Innere Medizin der dar, ergänzte Dr. Joachim Pelz,
Kauf von acht Grußkarten ermög- ben. „Durch die räumliche Nähe Helios Mariahilf Klinik bietet eine Chefarzt der Abteilung Innere
licht es, zwei imprägnierte Moski- ist es möglich, ambulante und sta- umfangreiche Diagnostik im be- Medizin.
tonetze zum Schutz vor Malaria zu tionäre Behandlung der an Krebs reich hämato-onkologischer Er- Professor Laack ist ein waschech-
kaufen. Mit zehn Grußkarten kann erkrankten Menschen eng zu ver- krankungen an. Durch den be- ter Harburger. Er lebt auch heute
Christoph Behrendt und seine Königin Monika feierten bis 2.00 Uhr nachts jeder dazu beitragen, dass Impf- netzen,“ betonte Professor Laack. stehenden gastroenterologischen mit seiner Familie in der Region.
stoffe gegen die sechs gefährlichs- Bei beiden Partnern der Koope- Schwerpunkt ergeben sich auch „Ich freue mich, dass wir den Pa-
■ (pm) RÖNNEBURG. Der Schützen- Altstadt war mit Königin Ingeborg ten Kinderkrankheiten für fünf Kin- ration soll dabei der Gedanke zahlreiche kurative wie auch pal- tienten aus meiner Heimatstadt
verein ,,Eiche“-Rönneburg hat Kö- Mücke nebst ihrem Gatten Wolf- der bezahlt werden können. „Ich bin der fürsorglichen und umfassen- liative Therapiemöglichkeiten die entgegenkommen und ihnen den
nigsball gefeiert. Der junge König gang vertreten, während der SV- sehr stolz, auch in diesem Jahr die den Betreuung des Patienten im individuell von Fall zu Fall abge- anstrengenden Weg über die El-
Christoph Behrendt, genannt auch Seevestrand König Hans Peter Mer- vorbildliche ehrenamtliche Arbeit Vordergrund stehen. Einmal wö- stimmt werden. Dabei soll der gu- be ersparen können“, unterstrich
,,der Stuntman“, zog in Begleitung gentaler mit seiner Gattin Gisela der UNICEF-Mitarbeiterinnen und chentlich treffen sich die Ärzte te Draht zu den Hausärzten ge- Laack einen weiteren Vorteil des
seiner Königin Monika zur Begleit- delegiert hatte. Vom SV Stillhorn Mitarbeiter unterstützen zu dürfen“, der Klinik und des Krebszentrums nutzt werden, dergestalt, dass der ambulanten Krebszentrums Ham-
musik der Fanfarengruppe Rönne- feierten Eva Klappschuss mit ihrem so die GAL-Abgeordnete in der Be- zu einer gemeinsamen interdiszi- Patient mehrere Ansprechpartner burg-Süderelbe.
burg in den festlich geschmückten Gatten Wolfgang mit. Die Gastge- zirksversammlung Harburg, Heike
Festsaal des ,,Rönneburger Parks“ ber waren zudem mit ihrem Vizekö- Ehlers, „denn jede verkaufte Karte
ein. nig Klaus Wiese in Begleitung der hilft einem Kind und ich freue mich,
Die Gäste wurden von dem 1. Vor- Vize-Jungschützenkönigin Laura auf diesem Weg Kindern zu einem
sitzenden Hans Peter Niemann be- Kobielski, die Damenkönigin Ant- besseren Leben verhelfen zu kön-
grüßt. Gekommen waren König je Piekuth vertreten. nen. Ich hoffe, dass besonders vie-
Wolfgang Wolf und Königin Caro- Zum Tanz spielte die beliebte Band le Menschen ihre Weihnachtskar-
la Kobielski vom SV Kanzlershof, ,,Sweet Inspirations“ bis das Fest ten bei UNICEF kaufen und so die
vom SV Rönneburg König Mar- um 2.00 Uhr mit dem Lagerfeu- vielen guten Projekte unterstützen.“
kus Jörn mit Königin Anke, der SV er endete. Heinke Ehlers ist am 3. Dezember
ab 16.30 Uhr am UNICEF-Stand im

EnergieBauZentrum informiert
Phoenix-Center zu treffen. Weitere
Termine sind der 6. und 13. Dezem-
ber jeweils ab 16.30 Uhr.
Modernisierung richtig planen
■ (pm) HARBURG. Wie plant man
eine energetische Modernisierung?
Darüber hinaus werden rechtliche
Themen beleuchtet. Es wird er-
Online Dialog
Experten berichten auf einer Infor- klärt, welche Arten von Verträgen ■ (au) WILHELMSBURG. Auf der of-
mationsveranstaltung des Energie- es gibt. Rechten und Pflichten der fenen Dialogplattform www.next-
BauZentrums im Elbcampus, dem Bauherren und Fachfirmen wer- hamburg.de/bildung können in-
Kompetenzzentrum Handwerks- den dargestellt. Außerdem gibt es teressierte Bürger ab sofort im
kammer Hamburg, Zum Hand- Hinweise zu Baumängeln, Ansprü- Online-Dialog Vorschläge, Anre-
werkszentrum 1, am 1. Dezember chen des Bauherren und der Bau- gungen und Kritikpunkte zur Bil-
ab 18.30 Uhr über sinnvolle Vor- abnahme. dungsoffensive Elbinseln ins Netz
untersuchungen an Gebäuden und Die Teilnahme an der Veranstal- stellen, die Ideen anderer weiter-
geben Tipps, wie man bei der Su- tung ist kostenfrei, eine Anmel- entwickeln und kommentieren und
che nach Fachunternehmen und dung ist jedoch aufgrund der be- sich an der Gestaltung der Zukunft
dem Erkennen von seriösen An- grenzten Teilnehmerplätze unter der Bildungs- und Lernlandschaft Sie stellten das Ambulante Krebstherapie-Zentrum für die Region Hamburg Süderelbe vor (v.l.): Dr. Joachim Pelz,
geboten vorgeht. 359 05-822 erforderlich. Elbinseln aktiv beteiligen. Mariahilf–Geschäftsführer Martin Rosebrock sowie Prof. Eckart Laack Foto: pm

Kompe t ent : Fachleute in der Nachbarschaft


Autolackierer Druckerei Gas u. Brennwerttechnik • Sanitär Klempner
• Layout
BURGER Sanitärtechnik K lempnerei
Meisterbetrieb
Bobeck Sanitär- und
Babacan
A ltmann
AUTOLACKIEREREI • Offsetdruck Medienmanagement Bauklempnerei Heizungstechnik
BESCHRIFTUNG · KAROSSERIEARBEITEN GmbH Rohrreinigung und
• Digitaldruck • Sanitärtechnik • Gas-Zentralheizung • Klempner
Hannoversche Str. 17 · 21079 Hamburg-Harburg · Tel. 040 / 76 75 35 44 GmbH Rohrsanierung
Konzeption und Realisierung • TV-Kanaluntersuchung • Ingenieurbüro
Fax 040 / 76 75 35 42 · www.babacan-1.de · E-mail: info@babacan-1.de • Farbkopien von Werbemitteln aller Art Winsener Straße 51, 21077 Hamburg
Vogelhüttendeich 20 • 21107 Hamburg
Cuxhavener Straße 265 b · 21149 Hamburg Tel.: 040 / 646 619 44 – Notdienst –
Bau Telefon (040) 701 87 08 · Telefax (040) 702 50 14
Tel. 040 / 75 60 48-0 • www.ernstburger.de
e-mail: info@bobeckmedien.de
NOTDIENST – RUND UM DIE UHR Maler
TEL. (040)7 51 15 70
Elektrotechnik SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN
• Maurer- u. Betonarbeiten • An- u. Umbauten ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN
• Fliesen & Fußböden • Fassaden- u. Balkonsanierung • Licht- und ARNOLD RÜCKERT GMBH
• Pflasterarbeiten • Fenster u. Türen • Sanierung von Dach-, Kraftanlagen www.rueckertheizung.de • mail@rueckertheizung.de
Schornstein-, Schimmel- u. Feuchtigkeitsschäden
• Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen & innen
• Angebotserstellung u. Kostenermittlung uvm. Julius-Ludowieg-Straße 36 Wilfried Kamrau Dempwolffstraße 5 • 21073 Hamburg • Telefon 040 / 790 89 92
Elektrotechnik GmbH
Daerstorfer Straße 8 · 21629 Neu Wulmstorf 21073 Hamburg (Harburg)
Telefon 04168 / 919-888 + 040 / 70 97 02 81
www.maler-niebling.de
Tel. 0 40 / 77 20 39 · Fax 0 40 / 765 54 16 · Mobil 0172 / 420 20 02 Wir bieten Ihnen Qualität rund um Haus und Bau.
Telefax 0 4168 / 919-889 · Ha ndy 0 175 / 4 07 42 51 Heizung Sanitär Raumluft Kälte Service +

– NOTDIENST rund um die Uhr –


Computer Fliesenleger Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg
Tel. (040) 30 09 07-6 · Fax (040) 30 09 07 75
www.schwarz-grantz.de Malereibetrieb seeger
THALOS Media e.K. ÜBER 55 JAHRE MEISTERHAFT
Anstriche • Decken- und Wandbeläge • Farbliche Gestaltung
EDV-Dienstleistungen ▪ Digitalisierungen ▪ Webdesign
Umfassender Service für Privat und Gewerbe Gas • Heizung • Sanitär Bodenbeläge • Fassadenbeschichtung • Fassadenvollwärmeschutz
PC Soforthilfe, Problembehebung, Virenbekämpfung
Modernisierung, Aufrüstung, Internet-Einrichtung
DIETER STADACH Telefon / Fax: (040) 70 97 17 95 • Mobil: (0172) 515 32 19
21629 Neu Wulmstorf, Wacholderweg 31
Winfrid Bludau ▪ Tel. 040 / 701 21 850 ▪ 21149 Hamburg FLIESEN GMBH Der
www.thalos-media.de Experte
Francoper Straße 63 | 21147 Hamburg
Tel. (0 40) 7 01 80 70 | Fax (0 40) 7 01 43 90
Für Gas-
Sicherheit
Markisen / Rollläden
Dachdecker info@stadach-fliesen.de | www.stadach-fliesen.de
+OMPETENZBEZAHLBARE1UALITËT
persönliche Beratung | Ausstellung & Verkauf | fachmännische Verlegung www.luehrs-kleinbad.de
Ihr Dachdecker am Ort Großmoorring 6 a ■ 21079 Hamburg-Harburg ■ Telefon: 040 / 77 37 39
sämtliche Dachdecker- und Bauklempnerarbeiten
sowie Fassaden- und Flachdach
Garten- und Landschaftsbau ÜÜÜ°}œ˜>ÃÌ°`i
>˜Õv>ŽÌÕÀÊ՘`ÊiˆÃÌiÀLiÌÀˆiLÊÃiˆÌÊØLiÀÊÎäÊ>…Ài˜
führt fachgerecht aus Glaser GMarkisen • Rollladen • Tore • Sonnensegel
>ÀŽˆÃi˜ÊUÊ,œ>`i˜ÊUÊ/œÀi
ERSTE
Thomas Listing Manfred Schmidke
E FLIEGEN-
  und MÜCKENGITTER
‡Ê՘` 4
 // ,
Werkstatt + Ausstellung:
ÕÃÃÌiÕ˜}\Êœ°Ê‡ÊÀ°Ê™‡£ÇÊ1…À]Ê-V…>ÕÌ>}\Ê£°Ê՘`ÊΰÊ->“ÃÌ>}ʈ“Êœ˜>Ì
Dachdeckermeister /i ä{ä
Reeseberg 111 “Mo.
i`i x– Do.
Ó£Èә 7.30
iÕ 7Տ“Ã̜Àv ­ >iÀÃ̜Àv®Uhr,
– 17.00 Fr. Ébis
Çää14.00
ÓÇ nx >ÝUhr
Çää n£ Îx
Rosenweide 6K, 21435 Stelle Garten- und Landschaftsbau 21079 Hamburg tens
auch Fr. + Sa. nach Terminabsprache
Tel.: 0 41 74 / 65 00 35, Fax: 0 41 74 / 65 00 36 wärms
Tel. 764 51 22 „ zu len!“ Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)
Gartenbau und Pflege, Baum-
Fax 76 41 18 46 empf
eh Tel. 040 / 700 27 85 · Fax 700 81 35
fällung, Keller-Isolierung,
Anzeigenberatung Pflasterarbeiten u. v. m.
Wärmeschutzverglasung = Energieeinsparung
Schloss und Sicherheit
콯 (040) 70 10 17-0 Tel. 040 / 796 37 44 Hausgeräte-Kundendienst
Sicherheit rund ums Haus
Montagen • Schließanlagen • Panzerriegelschlösser

Über 112.000 Haushalte erreichen für EISEN-JENS


nur 1,25 Euro pro mm! Veringstraße 44 · 21107 Hamburg
Tel. 040 / 75 81 23 · Fax: 753 45 35 · E-Mail: kontakt@eisen-jens.de
8 SPORT AKTUELL Samstag, 4. Dezember 2010

Aufgespießt
„Sport stärkt Arme, Rumpf und
Haie greifen nach Hauptrunde Termine
Beine, kürzt die öde Zeit und Jugendbundesliga: Wichtiger 64:57-Erfolg gegen Alba Berlin Volleyball Kreisliga 4: Vatan Gücü – Rot-
1. Bundesliga Frauen: VT Auru- Weiß Wilhelmsburg (So., 5.12.,
schützt uns durch Vereine vor
■ (dla) HITTFELD/HARBURG. Pünkt- bis Hamburg – SC Potsdam (So., 14.00 Uhr, Slomanstraße).
der Einsamkeit.“
lich mit dem Schlusspfiff schallte 5.12., Sporthalle Süderelbe).
(Zitat von Joachim Ringelnatz,
„We are the champions“ aus den
Handball
gefunden auf www.gratis-spruch.
Lautsprechern in der Sporthalle
Fußball Hamburg-Liga Männer: TV Fisch-
de). Landesliga Hammonia: FC Süderel- bek – TuS Esingen (Sbd., 4.12.,
Peperdieksberg. Die Musikauswahl
be – HEBC (So., 5.12., 14.00 Uhr, 18.00 Uhr, Sporthalle Süderelbe).
mag ein wenig übertrieben gewe-
Opferberg). Landesliga Männer, Gruppe 2: SG
Süderelbe sen sein. Besonders wichtig war der
64:57 (22:22)-Sieg der Hamburg Bezirksliga Süd: SV Wilhelmsburg Wilhelmsburg – THB Hamburg
– Sporting Clube (So., 5.12., 14.00 03 (Sbd., 4.12., 18.00 Uhr, Dra-
fordert HEBC Sharks gegen Alba Berlin allemal.
Rang drei in der Nord-Gruppe und Uhr, Vogelhüttendeich), Harbur- telnstraße).
ger Tütksport – Harburger TB (So., Hamburg-Liga Frauen: TV Fischbek
■ (nr) WILHELMSBURG/NEUGRA- der Sprung in die Hauptrunde der
5.12., 14.00 Uhr, Alter Postweg), – TuS Esingen (Sbd., 4.12., 16.15
BEN. Die Fußball-Landesligis- U 16-Jugendbundesliga sind für die
TSV Neuland – Este 06/70 (So., Uhr, Sporthalle Süderelbe).
ten aus dem Hamburger Süden Basketballer aus Harburg und Hitt-
5.12., 14.00 Uhr, Neuländer Höh’). Landesliga Frauen, Gruppe 2: TV
brauchten ihre Buffer nicht zu feld jetzt greifbar.
s!! Fischbek II – HG Norderstedt III
schnüren. Wegen des Winterein- Während die Sharks ihr Siegertänz- fallen au II –
Kreisliga 1: SV Wilhelmsburg
bruchs fielen das Kellerduell des chen am Mittelkreis aufführten, lle Spiele (So., 5.12., 11.45
FCANeuenfelde (Sbd., 4.12., 19.45 Uhr, Sporthal-
le Süderelbe).
FC Türkiye beim MSV Hamburg schob der Nachwuchs von Bran- Uhr, Vogelhüttendeich), TSV Neu-
und die Partie des FC Süderelbe chen-Krösus Alba nach einer gif- land II – Este 06/70 II (So., 5.12., Hockey
beim SV Lurup aus. tigen Partie tiefen Frust. „Wir ha- 11.45 Uhr, Neuländer Höh’), FC Regionalliga Herren: TG Heimfeld
ben vor allem durch die Defensive Türkiye II – Moorburger TSV (So., – Club zur Vahr Bremen (Sbd.,
Rieckmanns gewonnen. Die gehört inzwischen 5.12, 12.00 Uhr, Landesgrenze), 4.12., 16.15 Uhr, Kerschenstei-

zweimal Zweiter zu den besten der Liga“, freute sich


Haie-Cheftrainer Lars Mittwollen.
Grün-Weiß Harburg II – Vorwärts
Ost (So., 5.12., 12.30 Uhr, Scharf-
nerstraße).
Regionalliga Damen: TG Heimfeld
■ (nr) HARBURG. Tim Rieckmann In der ersten Halbzeit klemmten sche Schlucht), FTSV Altenwer- – Club zur Vahr Bremen (Sbd.,
von der Harburger RG hat beim bei beiden Teams die Wurfarme. der II – SV Rönneburg (So., 5.12., 4.12., 14.00 Uhr, Kerschenstei-
Cross-Rennen in Volksdorf über- 22:22 – ein Mini-Ergebnis. Ange- 12.45 Uhr, Neumoorstück). nerstraße).
raschend Rang zwei in Männer- führt vom wieselflinken René Kind-
klasse belegt. Bruder Felix lan- zeka (19 Punkte) legten die Sharks
dete beim Stevens-Cup-Rennen
tags zuvor bei der U 19 auf Rang
in Durchgang zwei sehenswerte
Schnellangriffe in Serie hin. Till Te-
Nord-Bronze für Karen
zwei, genau wie Vereinkollege geler griff sich 11 Rebounds. Für Jo- Harburger Judo-Kämpferin glänzt in Norderstedt
Brandon Schäfer bei der U 15. schua Simon wurden vier „geklaute Hier kommt keiner durch: Jan Frederik Rohde und Till Tegeler machen die
Bälle“ notiert. Abwehr dicht. Foto: ein ■ (nr) HARBURG. Erst Hambur- dersachsens Nummer eins Han-
SVW verliert „Die Jungs sind aufrecht aus der ger Meisterin. Dann Zweite nah Deliu vom JJC Godshorn. Im

Spitzenspiel Kabine gekommen. Das konnte je-


der sehen“, lobte Landestrainer Ale-
Viertels. Im Abschluss-Durchgang
sorgte Alba mit zwei Drei-Punkte-
vom Kurs. Lars Mittwollen brennt
jetzt auf Revanche gegen die BG
beim Ippon-Sports-Cup
in Neumünster.
ports-Cup
er. Jetzt
Kampf um BroBronze setzte sich
Harburgerin gegen Pia Sö-
die Harburger
■ (nr) WILHELMSBURG. Die Ta- xander Mai, der den vier Bundes- Würfen noch einmal kurz für bange Holstein. Das Hinspiel hatten die Bronze bei den n „Nord- Bremen durch. „Ka-
rensen aus Bre
bellenführung ist futsch. Die Ver- kader-Korbjägern der Sharks seit Blicke unter den 150 Zuschauern. Sharks überraschend in den Sand deut schen“ in Nor- überglücklich“, sagte
ren war überg
bandsliga-Fußballerinnen des SV kurzem einmal pro Woche Sonder- Doch der letztjährige JBBL-Vize- gesetzt. Am Sonntag soll es zwei derstedt. U 14-Kämp-
4-Kämp- Trainerin Bianca
Bianc Geerdts.
Wilhelmsburg sind nach einem training in Meckelfeld verabreicht. meister aus Berlin brachte sich Punkte geben. Dann wäre sogar ferin Karen Schaefer
chaefer Der erst elfjährige Nico
0:1 beim neuen Spitzenreiter SC 49:36 stand es am Ende des dritten mit zwei technischen Fouls selbst Platz zwei in der Nord-Gruppe drin. vom Harburgerr TB Mellotat erreichte nach
Eilbek auf Rang drei gepurzelt. mischt die Judo-
do- Siegen und zwei
zwei Si

Hallensuche für Bundesligisten Maxim mischt


Den Gegentreffer auf schnee- Szene weiter auf.
uf. Niederlagen Platz sie-
Niede
bedecktem Boden kassierte der In Norderstedt ben in der Klasse
be
SVW durch einen Freistoß. Jani- unterlag Ka- bis 34 Kilo.
b
Sharks zwischen fehlenden Linien und feuchtem Boden
ne Thormählen hatte zuvor die
große Wilhelmsburger Chance ■ (dla) HITTFELD/HARBURG. Das ke. Hartnäckige Gerüchte, dass
bei den Jungs mit ren erst im
Halbfinale
auf das Führungstor vergeben. Hallen-Theater geht weiter. Nach die Fahrtkosten-Zuschüsse für alle ■ (nr) HITTFELD. Auch in diesem der Klasse SStolz auf Silber:
jüngster Auskunft sollen in der Hamburger Bundesliga-Teams ge- Jahr wollen die U 14-Basketbal- bis 40 Kilo- Karen
K Schaefer
FTSV sucht Sporthalle Kerschensteinerstraße strichen werden sollen, verhageln ler der Hittfeld Sharks Hamburg gramm gegen Nie- vom Harburger TB.
Übungsleiterin erst vom 14. bis 16. Dezember die ihm zusätzlich die Stimmung. „Das überregional vertreten. Am heu-

■ (nr) ALTENWERDER. Der FTSV


neuen Basketball-Linien gezogen
werden. Das heißt: Jugendbundes-
würde 3.000 Euro weniger für uns
bedeuten“, rechnet Mönke vor, der
tigen Sonnabend beginnt die
Qualifikation in der Sporthal-
Diestel und Reuter
Altenwerder sucht eine Übungs-
leiterin für Fitness/Gymnastik.
ligist Hamburg Sharks muss sich
auch für das Spiel gegen Rends-
letztes Jahr Gelder aus Restmitteln
beantragt hatte. Bislang kann er
le Alter Teichweg in Hamburg-
Dulsberg.
bringen Energie von der Bank
Die Trainingszeit ist dienstags burg am 12. Dezember eine ande- den 25.000 Euro-Saisonetat ohne- Das Team von Trainer Björn Baskets schlagen Ahrensburg mit 65:49
von 19.45 bis 21.15 Uhr in der re Spielstätte suchen. hin nur durch private Kontakte, viel Gayko hofft auf den Einzug in
■ (nr) HARBURG. Am Ende wurde
Sporthalle Süderelbe. Kontakt: „Noch habe ich keine“, sagt Haie- Good-Will und noch mehr Engage- die Halbfinals, die am Sonntag
es doch noch deutlich. Mit 65:49
Gretchen Richter, Telefon (040) Trainer Lars Mittwollen trocken. In ment der Eltern stemmen. „Aber es um 10.00 Uhr und 12.00 Uhr
(27:27) siegten die Harburg Bas-
796 27 10. der Trainingshalle in der Baererstra- wird immer schwerer“, sagt Mönke. auf dem Peperdieksberg in Hitt-
kets in der 2. Regionalliga gegen
ße quillt dafür der Boden nach ei- Absolut klar ist: In der JBBL ma- feld ausgetragen werden. Das Fi-
Baskets II weiter nem Wasserschaden auf. Am Hitt- chen die Sharks weiter. Die geplan- nale ist für 14.30 Uhr angesetzt.
den Ahrensburger TSV.
„Am Anfang waren wir richtig
Schlusslicht felder Peperdieksberg üben seine
Buben seit Wochen auf einer Bau-
te Installierung einer zusätzlichen U
19-Bundesligamannschaft (NBBL)
Beide Endspiel-Teilnehmer sind
im April bei der norddeutschen
schlecht“, meinte Baskets-Trainer
Denis Mangkod. Doch nach dem
■ (nr) HARBURG/HITTFELD. Die stelle. Schon die Saisonvorberei- wird wahrscheinlich auf die über- Zwischenrunde dabei. Beson-
mauen 27:27 zur Pause steuerten
Harburg Baskets II bleiben tung war durch Schließungen und nächste Saison vertagt. O-Ton Mön- derheit: Bei den Sharks-Buben
die Harburgerinnen – auch ohne
weiter Schlusslicht der Ham- Dauer-Wanderschaft massiv gestört. ke: „Für die sportliche Perspektive wirbelt mit der Hamburger Aus-
Top-Werferin K aren Peters und
burger Oberliga. 54:66 ver- „Das macht manchmal einfach kei- unserer Talente wäre das äußerst wahlspielerin Maxim Mönke ein
Centerspielerin Jana Vorbau –
lor der mit nur sieben Spiele- nen Spaß mehr“, meint auch der wichtig. Aber wo soll ich zweimal Mädchen mit.
flugs zur Vorentscheidung.
rinnen angetretene Absteiger kaufmännische Leiter Ingo Mön- 25.000 Euro herbekommen?
Fleißigste Werferinnen waren Ina
beim HSV. Beste Baskets-Wer-
Bergmann, Silke Scholz und An-
ferin war Nicola Telkamp mit

Handschlag vom Weltmeister


ne Klipp mit je 11 Punkten. Doch
13 Punkten. Die Herren der
vorallem die zweite Spielmache- Brachte Schwung mit ihrer Ein-
BG Harburg-Hittfeld verlo-
rin Indre Diestel (9) und Youngs- wechslung: Harburgs zweite Spiel-
ren auch ihr zehntes Oberli-
ga-Spiel mit 56:60 gegen den Berat Aciksari gewinnt Internationalen Nord-Titel ter Julia Reuter (6) brachten mit
ihren Einwechslungen Energie
macherin Indre Diestel.
TV Billstedt.
■ (dla) FINKENWERDER. Was für ein termauert von 6:0 Richterstimmen. meister Sebastian Zbik. „Berat ist aufs Feld. grund der seltsamen Zählweise im
Sechs Titel Jahr. Im Januar wurde Berat Acik- Zusätzlich freute sich der Finken- diszipliniert und hat eine vorbildli-
sari türkischer Junioren-Champi- werder Jung über den Pokal für che Auffassung von seinem Sport“,
Harburg liegt jetzt mit fünf Siegen
und zwei Niederlagen offiziell auf
Basketball, bei der es auch Punk-
te für Niederlagen gibt, trotz sei-
für Judoka on in Karabük. Anfang November den technisch besten Boxer des meinte Trainer Mecit Cetinkaya
folgte Bronze bei den Deutschen Turniers und die Gratulation vom stolz. Er freut sich schon jetzt, sei-
Rang zwei. Aber: Der ungeschla-
gene Osnabücker SC II wird auf-
ner fünf Siege nur auf Rang vier
geführt.
■ (nr) NEU WULMSTORF/JORK. U 21-Meisterschaften in München. Schweriner WBC-Interims- nen Musterschüler am 11. Dezem-
Sechs Titel holte sich die Jetzt holte sich der 18-Jähri- We l t - ber beim Insel-Cup (Beginn:
(B 16.00

Wilhelmsburg putzt Fischbek


Kampfgemeinschaft TuS Jork/ ge Boxer des es TuS Finkenwer- Uhr) in der Finkenwerder
Finkenwe Gorch-
T VV Neu Wulmstorf bei der der in Schwerin
werin den interna- präsentieren.
Fock-Halle zu präsen
Judo-Kreismeisterschaft der U tionalen Nord-Titel
ord-Titel bei den Weniger zufrieden wa war man beim
11 in Stade. Kathleen Schütt- Männern. T V Fischbek. Favorit
Favor Sebastian
Handball: Klares 29:18 im Derby der Hamburg-Liga
käker, Anika-Frances Poser, Lu- Wie Berat in der Haupt- Formella musste schon
scho nach dem ■ (nr) WILHELMSBURG/FISCHEBEK. es Tore. Neuzugang Lotte Lesch
is Breitschneider, Justin Schnei- stadt von Mecklen- ersten Turniertag in Neustadt- Die Machtverhältnisse sind ge- aus Bonn gelang ihr erster Tref-
der, Marco Hülsmeyer und b u r g -Vo r p o m - Glewe die Koffer packen. Im klärt. Mit 29:18 (15:10) fegten die fer für Wilhelmsburg.
Venet Bajrama standen ganz mern durch Halbfinale um den na- Hamburg-Liga-Handballerinnen Am Ende setzten beide Mann-
oben auf dem Treppchen. Silber den Ring feg- eg- tionalen Nordtitel der SG Wilhelmsburg im Süd- schaften die Ersatzspielerinnen
ging an Jennifer Teichert, Cas- te – beein-- bis 69 Kilo erklär- Derby den TV Fischbek aus der ein. Fischbek hatte nicht den
sandra Jordan und Nico Kal- druckend. ten die Kampfrich- Sporthalle Dratelnstraße. Hauch einer Chance. Wilhelms-
linna, Bronze an Andrea Zuch Im Finale seinen Gegner
ter se Schon zur Pause führte Wil- burg bleibt auf Rang drei, der
und Maximilian Schulz. Beim der Klas- Viktor Gassel-
Vik helmsburg mit 15:10. Danach TVF ist auf Position acht gefallen.
Kampftag der U 17-Rangliste se bis 69 bach
ba (Wismar) legte die SGW richtig los. Die Die Hamburg-Liga-Männer des
landeten Alexander Rutz und Kilo ver- z u m S i e g e r. Topwerferinnen Chantal Petersen T V Fischbek kassierten eine
Unan sowie Agassi Avetisov auf naschte „Klares
„ Fehl- (7 Tore) und Anna-Lena-Spill (5) 34:38-Niederlage beim SC Als-
Rang eins. Tobias Hoffmann er Geg- uurteil“, hieß führten die Gastgeber bis zu ei- tertal-Langenhorn und müssen
wurde Dritter. ner Faran ees aus der nem 26:12-Vorsprung. Auch von sich derzeit mit Rang fünf be-
Shababa- Glückwunsch vom Weltmeister: Berat Aciksari vom TuS Finkenwerder und Sebas-
Sebas Hamburger allen anderen Positionen hagelte gnügen.
Infos an sport@neuerruf.de yan – un- tian Zbik Delegation.
Samstag, 4. Dezember 2010 DER NEUE RUF 9
Gospel Train in Höchstform Verdienstkreuz für Jürgen Behr
Publikum in der Ebert-Halle war restlos begeistert 30 Jahre Behinderten Arbeitsgemeinschaft in Harburg
■ HARBURG. Die Behinderten Ar- hage zu den Gründungsmitgliedern nisationen in Harburg sich zusam-
beitsgemeinschaft Harburg (BAG) der BAG. Behr wurde ihr 2. Vor- menschließen sollen. Der damalige
hatte drei Gründe zu feiern. Ein SPD-Abgeordnete Horst Kronshage,
sitzender, später stand er vier Jah-
ganz besonders erfreulicher Grund ein ehemaliger U-Bootfahrer, machte
re als 1. Vorsitzender zur Verfügung.
war, dass Jürgen Behr, einer ihrer Jürgen Behr führt aktuell im Rah- sich diese Sache zueigen und lud die
Mitgründer, zeitweiliges Vorstands- men der BAG seit Jahren zweimal Vertreter der verschieden Organisati-
mitglied und weiterhin als Berater wöchentlich Sozialberatung durch. onen in das Waldcafé Kilb ein. Dort
aktives Mitglied, durch den Sozial- Schwerpunkt seiner Beratung ist diewurde 1980 dann der Gründungs-
senator Dierich Wersich für seinen Unterstützung bei Fragen rund um beschluss gefasst.
langjährigen engagierten Einsatz mit die Anerkennung von Schwerbehin- Das war die Geburtsstunde der
dem Verdienstorden der Bundes- derung. Außerdem war er 12 Jahre BAG. Zwei Jahre später wurde die
republik Deutschland ausgezeich- im Widerspruchsausschuss des Be- Gründung dann auch juristisch um-
net wurde. zirksamtes Harburg und zudem acht gesetzt. Im Vereinsregister wurde der
Jürgen Behr hat die BAG im Jah- Jahre ehrenamtlicher Richter am So-gemeinnützige Verein als Behinder-
re 1980 mitgegründet und ist seit- ten Arbeitsgemeinschaft Harburg e.V.
zialgericht. Nun ist er ehrenamtlich
dem durchgehend als Berater für sie am Landessozialgericht tätig. eingetragen. Aus der BAG gingen in
aktiv. Behr wurde im Grundschulal- Die BAG selbst hat ihr 30-jähriges dieser Zeit diverse Anstöße und Ini-
ter bedingt durch Kriegseinwirkung Jubiläum gefeiert. hervor. Beispiele hierfür sind
tiativen he
ve r l e t z t und ist seitdem Sie kann nun auf Hafen – Verein für psychosozi-
„Der Hafe
selbst behinder t . drei Jahrzehn- ale Hilfen e.V.“, das Freiwilligen Fo-
Un- geachtet te erfolgreiche Harburg und die Freiwilligen-
rum Harb
des- sen Arbeit von und oder das Projekt SGB IX. Die
börse ode
Peter Schuldt (re.) feuert die vier Solisten – sofern es überhaupt noch notwendig war – an (v.l.): Volkan Baydar, ist er mit behinderten BAG Harburg
H half bei der Grün-
Lara Fietz, Saskia Samuel und Victor Sepulveda Fotos: pm s e i t Menschen zurück- dung der Behinderten-AGs in
schauen. Ange- Niendorf
Nie und in Bergedorf.
■ (pm) HARBURG. Nicht dass Gos- wie auch der Chor, ins Zeug leg- Volkan Baydar der, bekannt gewor- fangen hat „Wir
„W arbeiten ständig in der
pel Train, der Oberstufenchor der ten, als gäbe es kein Morgen. Peter den durch „Orange Blue“, Gospel alles im Behinderten-
Be und Selbsthil-
Stadtteilschule Harburg, nicht im- Schuldt hatte gleich zum Auftakt Train herzlich verbunden ist. Be- Jahre febewegung
feb und verschiede-
mer alles geben würde, aber wie der deutlich gemacht, dass die Förde- sonders nach seinem „Road-Jack“- nen Arbeitskreisen für chro-
von Peter Schuldt seit seiner Grün- rung des musikalischen Nachwuch- Duett mit Saskia Samuel, das selbst nisch
nis Kranke und Behinderte
dung erfolgreich geleitete Chor bei ses nicht vernachlässigt werden mimisch schon ein Spektakel für mit,
mit setzen uns öffentlich zum
seinem „Heimat-Konzert“ am 26. dürfe, da ansonsten die tollste Elb- sich war, tobte der Saal. Nicht we- Beispiel
Bei bei Stadtteilfesten für
November über sich hinaus ge- philharmonie nichts nütze. niger frenetischer Applaus wur- Aufklärung
Au und den Abbau
wachsen ist, das hat das Publikum Mit dem Titel „Son of a Preacher de Victor Sepulveda (Gesang) und von
vo Unsicherheiten ein. Vor
in dem bis auf den letzten Platz be- Man“ eröffnete Gospel Train dann Amerouche Kessi (Gitarre) für die Ort
O bieten wir jeden Vor-
legten Saal des Ebert-Gymnasiums das Konzert, das von Höhepunkt zu Interpretation ihres „Camisa ne- und
u Nachmittag Beratung
dann doch regelrecht vom Hocker Höhepunkt eilte. Ob es dann Gos- ra“ zu Teil. an
a und sind Ansprechpart-
gerissen. Dass jedes Jahr eine wei- pel-Songs oder Titel aus der älte- Die Überraschung des Abends war nner für Fragen und Verbes-
tere Steigerung drin ist, obwohl der ren oder jüngeren Rock-Geschich- zweifelsohne der, wenn auch nur sserungswünsche“, so das
Chor beständig von Zu- und Ab- te waren (wie beispielsweise von kurze, Auftritt von Betsy Miller, ei- Unter den Blicken von Bezirksamtsleiter Torsten Meinberg (mi
(mi.)) nahm Jürgen Behr B BAG-Vorstandsmitglied Bir-
gängen geprägt ist, kann seine Er- Tina Turner oder Robby Williams), ne Vokal-Solistin die man gerne (re.) aus den Händen von Sozialsenator Dietrich Wersich die Auszeichnung entge- git Przybylski.
klärung allein darin haben, dass das Publikum klatschte, sang und wieder hören möchte. Sie ist Ge- gen Foto: ein Dritter Grund zum Feiern
Peter Schuldt es nicht nur versteht, johlte abwechselnd begeistert mit. sanglehrerin an der Sängerakade- waren die neuen Räume
den musikalischen Nachwuchs für Still wurde es lediglich bei „Circ- mie und bei Gospel-Train die rech- fast fünf Jahrzehnten ehrenamtlich 1980, als in der Harburger Lokal- im Marktkauf-Center. Marktkauf
Gospel-Train zu gewinnen, sondern le of Life“ aus dem Musical „Kö- te Hand von Peter Schuldt. aktiv. Seit 1962 war er im Reichs- presse ein Artikel mit der Über- Harburg hat im Zuge von Umbau-
auch, dass es ihm gelingt, diesen nig der Löwen“, aber nur, damit die Mit Standing Ovations bedankten bund, Ortsgruppe Eißendorf, aktiv schrift: „Die Behinderten sollen nicht arbeiten für die BAG Harburg neue
Chor, der eine verschworene Ge- Stimmung gleich mit dem nächsten sich die Konzertbesucher, ehe der – hiervon acht Jahre als Kreisvor- abseits stehen“ erschien. Die Be- barrierefreie Büros erstellt. Der Um-
meinschaft ist, dermaßen für den Song wieder explodiert. Chor diesen Abend weihnachtlich sitzender. zirksversammlung Harburg griff dies zug erfolgte Ende Oktober. Harburg.
Spaß am Musizieren zu begeistern, Völlig aus dem Häuschen war das ausklingen ließ. 1980 gehörte er gemeinsam mit Thema auf und regte an, dass die Aktueller Vorsitzender der BAG ist
dass alle an einem Strang ziehen – Publikum nach dem Auftritt von dem 1. Vorsitzenden Horst Krons- verschiedenen Behinderten-Orga- Bernd Helge Hansen.
einschließlich unterstützender El-
ternschaft. Dass sich das – und das
Ergebnis ist auf der Bühne zu se-
hen – in den zahlreichen Auftritten
des Chores niederschlägt, ist weiter
nicht verwunderlich. Gewerbe Immobilien-Verkauf Vermietungen Vermietungen Vermietungen
Bereits vier Wochen vor dem dies- Lagerraum gesucht für harmlose Eißendorf, DHH - Partner von pri- Hausbruch, zentral, 3-Zi. Whg. 69 Wilhelmsburg, 3 Zi., ca. 59 m2, ,
jährigen Auftritt war das Konzert Güter. 30 bis ca. 60 m2, trocken, vat, gesucht Wfl. ca. 120 m², 6-Zi., 2,5 Zimmer – in Moorburg m2 im 4 Fam. Hs., Terrasse, mini EG, Zentrallhzg., € 460,- ex. + NK,
ausverkauft. Der Chor honorierte gerne m. kleinem Büroraum.Raum Grdst. ca. 600 m² im Grünen, ab € 2,5-Zi.-Whg, ca. 78 m2, Garten, Garten, EBK, V-Bad, Parkett, K-TV, 3 MM Kt., ohne Court., Besichti-
Hausbruch od. bis 10 km rundum. 259.500,- Tel. 760 47 22 V-Bad, Miet-Parkplatz verfügbar, Abstellr., Sülm., sicherer Stellplatz
es: Viele neue Lieder hatte Gospel gung: Di. 07. 12. um 15.00 Uhr,
Tel. 796 78 38 Nähe Arendsee / Altmarkt, ehem. Kabel-TV, Zenralheizung, Bezug- inklusiv, Keller, ab 01.01.2011 frei,
Train diesmal mitgebracht und So- Thielenstr. 25, Tel. 200 01 30,
Hamburg-Fischbek, Tischlereibe- Molkerei, ca. 3.700 m2 Grdst., 400 stermin nach Vereinbarung, NKM € 563,- + NK + Kaution
€ 480,41 zzgl. NK und 3 NKM Kau- www.nordelbe.de
listen in Hochform – darunter Lara trieb für Einsteiger, Tischlerwerk- m2 Wohnfl., für Pferde geeignet, mit Tel. 796 34 40
Fietz und Saskia Samuel – die sich, statt inkl. Masch. u. Werkzeug Weide renov.-bed. VB € 35.000,-. tion. Keine Courtage. Fischbek schöne 3-Zi., EG, Whg Winsen/Luhe, 3-Zi.-Whg., ab ca.
Grdst. ca 1. 878 m2, Wohnhaus: Tel. 0172 / 325 88 81 Besichtigung: Donnerstag, 09. 70 m2, EBK, Geschirsp., Parket, 75 m2, ab mtl. € 332,- + NK, EG -
4-Zi., ca. 120 m2 Wfl., Keller, EBK, 12. 2010, 17.00 Uhr, Moorburger Terrase, frei ab 01.03.11, WM € 3. OG, Balkon, von privat.
Großes Haus in beschaulicher u.
Die Brücke ist da V-Bad, Wi.- Garten, 1996 neu re- Elbdeich 416, 1.OG Treffpunkt 690,- Kt. € 1.000,- Tel. 701 35 69 Tel. 058 62 / 975 50
ruhiger Lage. Lamstedt / Nindorf, vor der Haustür.
nov., Dach u. Fenster neu sowie gr. EFH, 7 Zi., 180 m2 Wfl. + 115 m2
Wärmeschutz. Bürohaus m. verm. HWC Hamburger Wohn Consult
■ (pm) HARBURG. Bereits Ende Nfl.., ca. 3.159 m2 Grdst., Bj. 1964,

ENERGIE „VON OBEN “


Praxis, neue Gashzg., Parkplätze Telefon: (040) 4 26 66-96 96
2009 waren die Planungen fort- lfd. renov., neue EBK,, VK, Garage (tgl. 9-19 Uhr)
vorh., voll erschl., G II, GRZ 0,8, Sauna, Pool, Kellerbar, v. privat, VB
geschritten. Jetzt war es endlich so GFZ 1,6; € 545.000,- € 189.000,-. Immonet-Nr. 9094626 SENKEN SIE IHRE HEIZKOSTEN: GRATIS SOLARANLAGE IM WERT VON
weit, Am 28. November hing um Anzeigenberatung  (040) 70 10 17-0
5.000 €
Tel. 041 65 / 69 33 Tel. 0151 / 20 72 17 69 16.010 m2
9.00 Uhr morgens eine 13 Tonnen www.genz-immobilien.de Grünlandfläche kann f. d. Pferde-
haltung erworben werden. 107.90 0*,-
schwere und 4 Meter breite Stahl- Immobilien-Gesuche Im grünen Moorburg – nplatte, * nur noch bis 31.12.2010
inkl. Bode d Solar
brücke am Kranhaken, um 10.00 3 Reihenhäuser haben wir in den Mietgesuche über 2 Etagen! Estrich un * KfW-Effizienzhaus 70
Uhr war die Verbindungsposition letzten Wochen im nördlichen Be- 3,5-Zi.-Maisonette-Whg, ca. 72 m2, * 33cm-Klimawand
Wir suchen ständig für Kunden Holzfußboden, V-Bad mit Fenster, * 3fach-Energiespar-
erreicht. Wenn sie für die Fußgän- reich von Neu Wulmstorf verkauft. Wohnungen und Häuser zur Miete Miet-Parkplatz verfügbar, Kabel-TV, Fenster
ger frei gegeben wird, können die- Für weitere Kaufinteressenten su- und zum Kauf. Fachkompetenz seit * schlüsselfertig
chen wir jetzt oder später ebenfalls Zentralhzg., Bezugstermin nach
se direkt vom Harburger Ring das über 50 Jahren. Vereinbarung, NKM € 458,57 zzgl. * Wand-/Bodenbeläge
Reihenhäuser. E. Kröger & Sohn Immobilien IVD
bisher weitestgehend leer stehen- E. Kröger & Sohn Immobilien IVD NK und 3 NKM Kaution. in Eigenleistung
Tel. 040 / 41 92 02 63 * gültig für 6 Haustypen
de Obergeschoss der Arcaden er- Tel. 040 / 41 92 02 62 Keine Courtage.
Zulieferungsbetrieb der Airbus Besichtigung: Donnerstag, 09. SIE ZAHLEN ERST BEI ÜBERGABE
reichen. Junge Familie sucht Haus im sucht Häuser u. Wohnungen, bitte 12. 2010, 19.45 Uhr, Moorburger
SH SOLAR 5 mit 114 m 2
Wohn- und Nutzfläche 100% IN EINER SUMME
Die Arcaden-Betreiber erhoffen Raum Neugraben + Neu Wu. Freu- alles anbieten. Weitere Infos un- Elbdeich 206 1. OG, Treffpunkt Unser Musterhaus
sich durch die Brücke eine Be- en uns auf Rückruf unter
K|WA sh2102-140

ter: Tel. 040 / 70 97 05 86 oder vor der Haustür. 21629 Neu Wulmstorf
Tel. 040 / 70 10 44 51
lebung des 2002 eröffneten Ein- www.makler-puttkammer.de HWC Hamburger Wohn Consult Hauptstr. 14a
Wir suchen im Bereich Neu Wulm- auch Samstag u. Sonntag unter Telefon: (040) 4 26 66-96 96 Telefon 040-70102045
kaufscenters. Die 18 Meter lan-
storf & Umgebung Häuser & Woh- 01 71 / 414 37 27 (tgl. 9-19 Uhr) www.scanhaus.de suederelbe@scanhaus.de
ge Stahlbrücke wurde in einem nungen zum Verkauf. Machen Sie
„Stück“ in Nümbrecht gefertigt und sich unsere Erfahrung, die wir in 30 Vermietungen
per Schwertransport nach Harburg
Baubeginn „Neugrabener Wiesen“
Jahren Präsenz auf dem Immobili- Finkenwerder, 3 Kl. Zi., Kü., Bad,
transportiert, wo sie in einem Zuge enmarkt gesammelt haben, zu 42 m2, Terasse, KM € 280,- + NK +
nutze. Weitere Infos:
von einem 60 Tonnen Kran an ih- Kt., frei ab sofort.
www.makler-puttkammer.de oder Tel. 0176 / 66 41 47 78, ab 18 Uhr
refinale Position gehoben. Augen- Passivhäuser fast
Tel. 040 / 70 97 05 86 Reihenhäuser ohne Heizkosten
zeuge: Der Center-Manger Sascha auch Samstag u. Sonntag unter Einzelhaus mit Garten und
Twesten. Die weiteren Baumaß- 01 71 / 414 37 27 Moorburg, 3,5-Zi.-EFH, ca. 156
nahmen – Gesamtinvestitionsvolu- m2, Terrasse, Garten, EBK, D-Bad,
Doppelhäuser ca. 118m² – 135m² Wohnfläche

men 150.000 Euro – sollen noch


Immobilien-Verkauf V`Bad. Miet-Parkplatz verfüg- 4 bis 5 Zimmer
Neu Wulmstorf. MRH, ca. 100 m2 bar, Keller, Kabel-TV, Zentralhzg.,
im Dezember abgeschlossen sein, inkl. ausgeb. DG, Grdst. ca. 157 m2, Bezugstermin nach Vereinbarung,
sodass die Besucher den neuen 3 Zi. + Büro od. Gästezi., EBK, D- NKM € 936,96 zzgl. NK und 3
Begrenztes Moderne und flexible Grundrisse
Eingang bereits im Dezember nut- Bad, neue Fenster, Dach erneuert, NKM Kaution. Keine Courtage. Kontingent Familienfreundlich
zen können. VK, Gashzg. 2002 neu, Garten- Besichtigung: Donnerstag, 09.
Fest steht bereits jetzt, dass ab 2011
die Post – bisher im Harburg Cen-
ter am Harburger Ring – einer von
haus, Markise, Kaminofen kann
eingebaut werden. Anbau mägl.,
ruh. gel., Bj. 1962. Das Verkaufsobj.
ist trotz seines Alters in e. gepfl. Zu-
12. 2010, 16.30 Uhr, Moorburger
Alter Deich 1, Treffpunkt vor der
Haustür.
HWC Hamburger Wohn Consult
Monatliche
Belastung ab 620 € 25.000,- € Zuschuss

mehreren neuen Mietern in den Ar- st., € 128.000,- Tel. 041 65 / 69 33 Telefon: (040) 4 26 66-96 96 www.heymann-ag.de • 04191 – 722 72 26
caden wird. www.genz-immobilien.de (tgl. 9-19 Uhr) Hamburger Str. 68 – 24568 Kaltenkirchen
10 DER NEUE RUF Samstag, 4. Dezember 2010

Bekanntschaften Wohnmobile Computer Kontaktanzeigen Kontaktanzeigen Kontaktanzeigen


Liebevolle Witwe, 75 J., bin eine Probleme am PC? Schnelle Hilfe Monteur, 42, 170, sucht nochmal Netter Er, 56/178, sucht nette, Alleinsein macht stark - nun bin
schöne, gepflegte Frau, schlank, Kaufe Wohnmobile bei WLAN, DSL, Viren, Drucker, die große Liebe. Kinder kein Hin- einfache Frau für eine feste Bezie- ich stark genug, habe aber das
vollbusig, romantisch u. zärt- Aufrüsten, Beratung, Schulung. dernis. Tägl. von 20:00 bis 22:00. hung, arbeitslos kein Problem. Tägl. Lachen nicht verlernt: Charmante,
lich. In meiner Wohnung lebe + Wohnwagen Tel. 040 / 742 41 08 Telechiffre: 30045 von 07:00 bis 23:00. inter., jung gebliebene Krebsfrau,
ich ganz allein, bitte rufen Sie 03944 - 3 61 60 www.wm-aw.de Suche kleine, schlanke, häusli- Telechiffre: 29656 bequem über 50, 167 cm, NR,
heute noch an, damit wir keine Erotik che Frau im Alter von 38-48 Jahre Da ich leider einen Beruf im selbstständig u. optimistisch, sucht
Zeit verlieren üb. Single-Ser- G. Neu! 23 Jahre! Absoluter Män- für eine feste Beziehung. Bin 48, gr. Mann mit Herz u. Verstand. Tägl.
vice, Anruf kostenlos Tel. 0800 / Ankauf nertraum! Echte hübsche Puppe
Schichtdienst habe, suche ich ei-
von 20:00 bis 22:00.
1,70 m, 70 kg. Ich liebe die Natur u. ne Partnerin, die damit umgehen
4 46 65 00 Orden-Uhrkunden-Uniformen mit Luxuskörper! Harb. Tel. 76 50 meine Tiere, vor allen Dingen das Telechiffre: 29782
kann. Ich su. kein Abenteuer, ich
gesucht zahle Sammler-Höchst- 00 38, Wilhelmstr. 14, bei Meier Reiten auf meinen Pferden sowie su. eine eheliche Beziehungzw. 45 Bin 53, ca. 165 groß, mollig. Bin
Sympathische Hannelore, 71 J., Preise für Säbel, Dolche, Pik- romantische Abende am Lager- u. 58 J., mit der ich lachen kann sehr liebevoll, warmherzig, ehrlich
kelhauben, Reservistenkrüge, Nicht aus Fleisch und Blut, dafür
verwitwet, suche einen lieben supergut! Silikon-Puppe, 40 Kg., feuer. Wenn Du die gleichen Inter- und sie am WE mit einem Früh- und treu. Suche auf diesem Wege
Mann (Alter egal) hier aus der Luftwaffenpokal, EK I und EK II Rit- essen hast, dann melde Dich. Nur stück im Bett überraschen kann. treuen, ca. 60 Jahre alten Witwer.
terkreuz, U-Boot - Abzeichen, Mili- stets bereit Tel. 0176 / 49 04 64 40,
Gegend. Ich habe eine weibli- www.silikon-sally.de Mut. Tägl. von 20:00 bis 22:00. Tägl. von 12:00 bis 24:00. Tägl. von 19:00 bis 22:00.
che Figur, bin fleißig, zärtlich tär- Fotoalben, 1. und 2. Weltkrieg, Telechiffre: 30048 Telechiffre: 29566
Ganz Neu Sabrina! Heiß wie ein Vul- Telechiffre: 26378
u. häuslich, eine gute Köchin u. alles von der Marine-Luftw.-Heer,
saubere Hausfrau, fahre gerne Biete für deutsches Kreuz in Gold kan, hemmungslos, Sexpertin, ohne 50er-Jahrgang sucht Partnerin Witwe, 70, 80 kg, 168, sucht net- Nach großer Enttäuschung suche
wenn und aber, nyphoman, Harb. zw. 55-60 Jahre. Ich bin kinder- und ten Herrn zwecks Freundschaft, ich eine ehrliche, treue Partnerin.
Auto, möchte einfach wieder mit Urkunde bis € 1.500,-
Stader Str. 166, Tel. 31 81 07 33 tierlieb, mag Wanderung, Musik gern getrennte Wohnung. Bin na- Vielleicht habe ich Glück und wir
für jemanden da sein - wir Tel. 763 56 72 privat
könnten getrennt oder auch zu- B73, Neug. -Fischb. Emy-attr. blond, und gemütliches Zusammensein. turverbunden, mag Fahrrad fahren, können gemeinsam durchs Leben
€ 100,- für Kriegsfotoalben, 30J. OW 85D, ab 11.30h, mit g. priv. Gern im Raum Hamburg. Tägl. von geben. Ich bin 30 Jahre alt und
sammen wohnen. Kontakt üb. tanzen und hab Interesse an allem,
Fotos, Dias & Negative aus den Atmosphäre Tel. 0176 /52 53 84 28 10:00 bis 21:00. 1,77 m groß. Gern Kreis Roten-
Single-Service, Anruf kostenlos was Spaß macht. Tägl. von 07:00
Tel. 08 00 / 4 46 65 00 Jahren 1939-45 von Historiker ge- Adriana blondes Weib, 28J. Konf. 36 Telechiffre: 28774 burg. Tägl. von 18:00 bis 22:00.
bis 20:00. Telechiffre: 27291
sucht. Tel. 05 222/ 80 63 33 gr. OW. für die schönsten Momente Telechiffre: 26093
im Leben, Stader Str. 166, Tel. 31 81 Er, sportlich, Nichtraucher, 1,80 Schreibtisch mit Garten sucht
Kaufe Modelleisenbahnen alle groß, sucht sie bis 38 Jahre für ei- Sie, 78, 152, Witwe, NR, sport-
Landwirtswitwe, 63 J., (gelernte 07 34 od. 0176 / 68 96 10 44 Bücherregal mit Wanderschu-
Spurgrößen v. Märklin, Fleisch- ne große Sommerliebe und auch lich, sucht einen guten Freund zum
Altenpflegerin) mit schöner Fi- MIA, ich erfülle Deine Wünsche, bin hen. Ist gerade 63 Jahre, 182/81,
mann, Roco, Arnold, Minitrix usw. Radfahren, Natur, Kino, Sport, aus
gur u. üppiger Oberweite, bin neu im Gewerbe, blond, von A-Z und mehr. Tägl. von 18:00 bis 22:00. gebildet, allen schönen Dingen
Auch große Sammlungen Auflö- der Gegend Elmshorn, Tornesch
fürsorglich u. bescheiden, mag wolllüstig, Harb., Stader Str. 166, Tel. Telechiffre: 30049 des Lebens zu getan, wünscht sich
Musik, Fernsehabende, arbeite sungen, auch Geschäftsauflösun- und Uetersen. Tägl. von 15:00 bis
gen. Tel. 04164 / 81 11 61 o. 0171
31 81 07 37 od. 0151 / 29 44 35 86 Suche einen Engel auf Erden, der entsprechend schlanke Freundin
gern im Garten, habe Auto u. und Partnerin. Tägl. von 16:00 bis 20:00. Telechiffre: 27283
/ 750 13 85 Susi Busenwunder OW 100 DD. Ich treu sein kann, Zärtlichkeit sucht
wäre umzugsbereit. Welcher bringe Dein Eiszapfen zum Dahin- 24:00. Telechiffre: 25994 Bin 68 J., Witwe, blond u.
und Familienleben liebt. Bin 42,
liebe, einfache Mann, gerne schmelzen. Harb Stader Str. 166, Tel.
auch älter, meldet sich? Kon- Bekanntschaften 31 81 07 36 od. 0176 / 69 31 33 43
ca. 172 groß, wiege ca. 70 kg, bin Ich bin 72 Jahre, suche einen schlank, möchte auf diese Weg
sportlich und liebe alles Schöne netten, aufrichtigen, humorvollen einen netten Herrn kennenlernen,
takt üb. Single-Service, Anruf Man sieht nur mit den Herzen,,gut
am Leben. Bin mobil. Kind(er) er- Herrn. Liebe die Natur, wäre schön zwecks Freizeitgestaltung, ab 65 +.
kostenlos Tel. 08 00 / 4 46 65 00 (v. kl. prinzen!) M., 49/197/schlk/R., Garage wünscht. Tägl. von 17:00 bis 23:00. wenn Er ein Auto hätte und Nicht- Wenn Sie mehr wissen möchten,
m. öd.- Schdt. sucht liebe Frau.. dann rufen Sie mich bitte an. Tägl.
Große Garage mit Rolltor ab sofort Telechiffre: 30044 raucher wäre. Ich lebe in Hamburg.
Zierliche Witwe Anna, 66 J., Chiffre 115 246, Neuer Ruf von 10:00 bis 22:00.
frei, Tel. 701 35 69 Netter Er, 45, sucht nette Partnerin Tägl. von 08:00 bis 20:00.
1,60 m groß, Rentnerin, über- Süderelbe, Postfach 92 02 52, Telechiffre: 27254
21132 Hamburg mit Interesse für Haus und Garten. Telechiffre: 30052
haupt nicht anspruchsvoll, da- Garten Kind erwünscht. Tägl. von 05:00 bis Sie, 55 J., vollschlank, sucht Ihn Sie, 165cm groß, kastanienfarbe-
für sehr hübsch u. zärtlich, Attraktiver gepfl. Harburger, 38/
schätze ein schönes, gemütli- Bäumefällen, auch Problemfällung 22:00. Telechiffre: 30042 zw. 56 und 60 J. mit ansprechen- ne Haare, schulterlang, sucht ei-
183, sucht abenteuerlustige Frau, nen ehrlichen aufrichtigen Partner
ches Zuhause, eine gute Küche, und Klettertechnik Bin Anfang 50, blond-grau, blaue dem Äußeren und klarem Kopf,
für tolle Treffen & schöne Momente. bis 65. Du darfst gern bis 180 cm
liebe die Gartenarbeit, bin Firma Beckedorf Augen. Du solltest dunkelhaarig Treue ganz wichtig, um wieder
Tel. od. SMS 0152 / 29 69 51 31 groß sein, gepflegtes Äußeres, ich
alleinstehend, daher sehr ein- Tel. 0 42 86 / 92 54 72 sein, aber keine Bedingung, und einmal Zweisamkeit zu genießen.
sam. Ich suche einen treuen, habe vielseitige Interessen, sollte
einfachen Mann mit Herz -
Computer Gesundheit. schlank. Tägl. von 18:00 bis 22:00. Bin häuslich und gehe gerne mit
ich dein Interesse geweckt haben,
Telechiffre: 29790 meinen beiden Hunden spazieren.
Bitte rufen Sie gleich an üb. PC-HILFE jegl. Art! HomeComp- Wer übernimmt meine Mitglied- Tägl. von 16:00 bis 22:00. so melde dich! Tägl. von 16:00 bis
Single-Service, Anruf kostenlos DSL-WLAN-Viren-DruckerRouter- Netter Herr, 55 Jahre, 1,73 m, 88 22:00. Telechiffre: 27174
schaft in dem Sportline Fitneßstu- Telechiffre: 29711
Tel. 08 00 / 4 46 65 00 Schulung etc.Tel. 040 / 761 139 93 kg, möchte nicht mehr allein sein.
dio Neugr., Am Bahnhof 34 für die Sie 57, sucht aufrichtigen Herrn Suche netten, ehrlichen, treuen
od. 0171 / 472 36 24 Suche nette, liebev., treue, ehrl. Partner, NR, NT. Bin humorvoll,
restlichen 10 Monate? Monatbei- mit dem man Pferde stehlen kann.
Partnerin für gemeinsame Zukunft.
trag € 42,-. Tel. 015 77 / 181 90 66 Bin humorvoll, vielseitig interes- unternehmungslustig, häuslich, zu
Haus u. Garten vorhanden. Tägl.
Erotik von 18:00 bis 23:00. siert, liebe das Wasser, auch gerne jedem Spaß aufgelegt und gehe
Kfz-Zubehör Telechiffre: 29670 Camping. Du solltest ähnliche Inte-
gern spazieren. Tägl. von 18:00 bis
Winterreifen Michelin pilot 22:00. Telechiffre: 27098
Jung gebliebener 39er! Suche ressen haben. Tägl. von 09:00 bis
205/56/15, 5 Lochfelge, Nissan 21:00. Telechiffre: 29153 Bin 69 Jahre, möchte nicht mehr
Fulda WR 175/65/14 mit Felgen (4 liebevolle Frau für alles Schöne im alleine sein, suche auf diesem We-
Leben! Bin berufstätig und z.Zt. oh- Deutschrussin, Witwe, 54, 160,
Loch) Preis VB Tel. 04168 / 85 22 ge einen netten Herrn. Gehe gern
ne PKW. 1,77 m und schlank. Tägl. 61, attraktiv, mit Herz und Ver-
tanzen und reise auch sehr gern.
Professioneller Telefonservice Kinder von 17:00 bis 22:00. ständnis sucht Ihn zum Aufbau ei-
Tägl. von 00:00 bis 24:00.
Telechiffre: 29657 ner festen Beziehung. Ich bin aus
Tagesmutter mit langj. Erfahrung Telechiffre: 27097
Niedersachsen. Tägl. von 19:00 bis
Anzeigenberatung in Neugraben hat einen Platz frei Männlich, 45, sucht Partnerin zw.
35 und 42 Jahre für feste Bezie- 23:00. Telechiffre: 28749 Jung gebliebene Frau, 1,62 m,
 (040) 70 10 17-0 Tel. 702 45 78 od.
0171 / 845 32 78 hung. Ortsgebunden, bodenstän- Nette Sie, 67, verw., angen. Äu-
44 J., sucht Freundschaften fürs
Leben: Reisen, Spaziergänge, Na-
dig. Tägl. von 00:00 bis 24:00. ßeres, wünscht sich netten Partner
tur, Kultur und Blödeln... Evt. ergibt
Kontaktanzeigen Telechiffre: 29639 zur Freizeitgestaltung. Er sollte zw.
sich mehr daraus? Raum Hamburg
Geliebt? Gestritten? Gewartet? 65-69 J.alt sein, NR/NT, vielleicht
Tägl. von 10:00 bis 18:00.
im gehob. Dienst gearb. haben,
Kostenlose Kontaktanzeigen Gesucht? Gefunden! Nimm mich! Telechiffre: 26618
Vielseitig interessierter, begeiste- handwerkl. Int. zeigen u. Tiere (Kat-
in DER NEUE RUF rungsfähiger, aufgeschlossener, ze) lieben. Wer mehr wissen möch- Suche einen handwerkl. beg.,
te, melde sich. Tägl. von 19:00 bis lieben Mann, der mit mir den rest-
Kontaktanzeigen gratis aufgeben unter 63jähriger möchte von einer aufge- lichen Weg des Lebens geht. Er
schlossenen, niveauvollen, schlan- 21:00. Telechiffre: 30028
Tel. (01805) 00 62 69 (12 Cent/Min.) ! sollte gepflegt sein, keinen Bart tra-
ken Dame gefunden werden. Tägl. Magst du auch gern lachen, gen und nicht dick sein. Ab 1,80 m
Und so erreichen Sie den gewünschten von 16:00 bis 24:00. Spaß haben, tanzen, reden und groß, nicht älter als 54 J. Bin 1,68
Telechiffre: 27050 dich vielleicht neu verlieben. Bin
Inserenten: Kostenlose Kontaktanzeigen Petra, 39, lieb, ehrlich und ver-
m gr., schlank, trage halblanges
anrufen unter (0900) 33 83 88 83 und dann Ich heiße Stefan, bin 45 Jahre Haar. Bin 50 Jahre alt. Blaue Augen
alt. Ich bin 1,75 cm groß und habe schmust. Tägl. von 22:00 bis 24:00. darf er auch haben. Tägl. von 09:00
die Chiffré-Nummer angeben.(1,99 € /min. Telechiffre: 29951 bis 22:00. Telechiffre: 25688
schwarze Haare und blaue Augen
aus dem dt. Festnetz) . Meine Hobbies sind Rad fahren, Sie, 53 Jahre, 165 cm, attr., fraul.
Sie werden sofort und anonym zu Ihrem spazieren gehen, abends Essen Figur, bin häuslich, mobil, liebevoll, Fortsetzung nächste Seite
gehen und bei Kerzenschein sitzen ehrl. und treu suche nach großer
Wunschpartner nach Hause durchgeschaltet. Entt. lieben, verschm., ehrl. und
und fühle mich einsam und allein.
Melde dich. Tägl. von 18:00 bis treuen Partner. Kann auch ein XL-
Lieber, netter Rüganer, 41, sucht 22:00. Telechiffre: 26971 Typ sein. Tägl. von 18:00 bis 22:00.
Anzeigenberatung  (040) 70 10 17-0 nette, schlanke Frau zum Aufbau Telechiffre: 29860
Ich, 46 Jahre, suche auf diesem
einer kleinen Familie. Tägl. von
Wege eine nette Frau, um eine Keine Kröten mehr schlucken.
09:00 bis 21:00. Herausgeber:
feste Beziehung aufzubauen. Bin Sie, 54 J., schlank, sportl., fin.
Telechiffre: 30047 Bobeck Medienmanagement GmbH
1,86m groß, 80kg schwer, dunkle unabh., starker Charakt., sucht 21149 Hamburg
Er, 42, 170 groß, süßes Knuddel- Haare und braune Augen, Raucher. Bekannte NUR zum Teilen der Cuxhavener Straße 265 b
bärchen, sucht liebe, ehrliche Ted- Wäre schön, wenn du dich bei mir schönen Augenblicke, größer 1,85, Tel. 040 / 70 10 17-0, Fax 702 50 14
dyliebhaberin für eine gemeinsame melden würdest. Aus Raum Har- bis 58 J., sportl., w.m. tanzbar, mit www.neuerruf.de · info@neuerruf.de
Zukunft. Tägl. von 20:00 bis 24:00. burg. Tägl. von 18:00 bis 22:00. Lust auf Abenteuer. Tägl. von 18:00 Verlegerin und verantwortlich für den
Gesamtinhalt:
Telechiffre: 29959 Telechiffre: 26451 bis 20:00. Telechiffre: 29849 Hannelore Bobeck-Niculescu
Verlags- und Anzeigenleitung:
Hannelore Bobeck-Niculescu
Geschäftsführung:
Hannelore Bobeck-Niculescu
Jetzt auch im Internet: Anzeigen:
Axel Garbers, Dieter Niedzolka,
www.neuerruf.de Nicole Meyer, Sandra Schneider,
anzeigen@neuerruf.de

Alle privaten Aktions-


preis
Ab 5 Zeilen
berechnen
wir 12,– Euro
Redaktionsleitung: Peter Müntz
Redaktion: Gerhard Demitz,
Matthias Koltermann, Andrea Ubben
Redaktion@neuerruf.de

Kleinanzeigen für NUR Satz:


Bobeck Medienmanagement GmbH,
Cuxhavener Straße 265 b,
21149 Hamburg
technik@bobeckmedien.de
Druck:
Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in Ihrer nächsten Ausgabe. Bei Aufgabe zahlbar. Bei Chiffre- A. Beig Druckerei und Verlag GmbH &
Rubrik: Anzeigen wird eine Extra-Gebühr (bei Zusendung EURO 4,10, bei Abholung EURO 3,00) erhoben. Erotik- und Co, Damm 9 – 15, 25421 Pinneberg
Vertrieb:
(Lassen Sie nach jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei) Bekanntschaftsanzeigen nur gegen Vorkasse! Rosa Brost, Tel. 70 10 17-27
vertrieb@neuerruf.de
Name Auflagen:
Teilauflage Süderelbe: 37.500
Adresse Teilauflage Harburg: 51.000
Teilauflage Wilhelmsburg: 23.500
Gesamtauflage: 112.000
Konto-Nr.: BLZ
Namentlich gekennzeichnete Artikel ge-
ben die Meinung des Verfassers wieder
Bankinstitut: und müssen nicht mit der Meinung der
Redaktion übereinstim-
Unterschrift men. Anzeigenentwürfe Geprüfte Auflage
des Verlages sind ur- Auflage und Vertrieb
Ich erteile eine einmalige Ich lege der Bestellung den Betrag in heberrechtlich geschützt. wurden geprüft von
Wirtschaftsberater
Der Knüllerpreis kann nur bei Direktabgabe oder Zusendung für Privatpersonen gewährt werden Übernahme, auch foto- Diplom-Kaufmann
Bank-Einzugsermächtigung bar oder als Verrechnungsscheck bei mechanisch, nur nach Hansgeorg André

✁ ✁
vorheriger Absprache Hamburg

Bitte ausschneiden und einsenden an: Der Neue Ruf, Postfach 92 02 52, 21132 Hamburg und gegen Gebühr. Ehrenbergstraße 39
Samstag, 4. Dezember 2010 DER NEUE RUF 11
Spanisch für
Kinder
■ (pm) HARBURG. „Spanisch ler-
nen mit der Sprachschule Ami-

sucht rt
guitos“ heißt es am 10. Dezember Millionen Kunden verlassen sich auf uns.
per sofo
ab 16.00 Uhr in der Bücherhalle
im Carrée, Eddelbüttelstraße 37 a.
Es ist ein Angebot für Kinder.
speziell für die Gebiete Wilhelmsburg und Harburg eine/n
Christian Ringle
tritt Amt an Mitarbeiter/in
für den Anzeigen- und Beilagenverkauf
■ (pm) HARBURG. Christian Ring-
le ist der Leiter des neuen Insti- Idealerweise verfügen Sie bereits über praktische Erfah-
tuts für Personalwirtschaft und rungen im direkten Umgang mit Kunden, ein sicheres Auftre-
ten und ein gepflegtes Erscheinungsbild.
Arbeitsorganisation an der TU
Hamburg-Harburg. Mit diesem Einsatzfreude, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit
Lehrstuhl baut die TUHH ih- anderen Menschen sowie Verhandlungsgeschick setzen wir
re wirtschaftswissenschaftliche voraus.
Kompetenz im Studiendekanat Bieten können wir Ihnen einen interessanten Aufgabenbe-
Management, Wissenschaften reich, nach einer fundierten Einarbeitung die Übernahme
und Technologie weiter aus. Prof. eines bestehenden Kundenstammes und eine leistungsge-
Dr. rer. pol. Ringle hat seine Tätig- rechte Bezahlung.
keit als Institutsleiter aufgenom- Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so senden Sie Ihre Kommissionierer (w/m)
men. Seine Forschungsgebiete aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
sind Strategisches Management Bobeck Medienmanagement GmbH, z.Hd. Herrn Bobeck,
und Unternehmensführung, Per- Cuxhavener Straße 265 b, 21149 Hamburg Für unser Logistikzentrum in Wenzendorf Unser Angebot
sonalmanagement, Arbeitsorga- oder per Email an personal@neuerruf.de suchen wir engagierte Kommissionierer (w/m). Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und
nisation, Kooperation in Unter- Ihre Aufgaben abwechslungsreiche Tätigkeiten. Es erwartet Sie
nehmensnetzwerken, Marketing ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagier-
Sie sind verantwortlich für die zuverlässige
sowie die Anwendung multiva- ten und kollegialen Team.
riater Analyseverfahren auf die-
Für die Zustellung der Zeitung Kommissionierung der eingehenden Warenbestel-
lungen unserer Filialen. Unterschiedlichste Waren Interesse geweckt ?
sen Gebieten. Lehrerfahrungen müssen transportsicher zusammengestellt und Dann überzeugen Sie uns mit Ihren aussage-
hat der promovierte Betriebswirt Auftragslisten eigenständig von Ihnen bearbeitet kräftigen Bewerbungsunterlagen. Selbstverständ-
in Hamburg an der Universität werden. lich behandeln wir Ihre Unterlagen vertraulich!
sowie der Hamburg School of Ihr Profil Richten Sie Ihre Bewerbung an:
Logistics und dem Northern In- Idealerweise verfügen Sie über Berufserfahrung Lidl GmbH & Co. KG
stitute of Technology Manage- im Bereich der Lagerlogistik. Eigenständiges und Frau Albrecht
ment gesammelt, ferner im In- verantwortungsvolles Arbeiten ist für Sie selbst- Walther-Blohm-Straße 19-20
und Ausland als Gastdozent verständlich. Eine Tätigkeit mit flexibler Arbeits- 21279 Wenzendorf
internationaler Hochschulen wie zeit und Schichtdienst ist in Ihrem Interesse. bewerbung@lidl.de
der Handelshochschule Leipzig,
suchen wir ab sofort wieder

Austräger/innen
der Leipzig Graduate School of
Management, der Wissenschaft-
lichen Hochschule für Unter-
nehmensführung, der European
EINSTIEG BEI LIDL DEUTSCHLAND
Business School Oestrich-Win- im gesamten Verteilungsgebiet. Lidl lohnt sich.
kel sowie der Osaka City Univer-
sity, der University of Technology Wenn Sie Lust und Interesse haben, wöchentlich sonnabends

Anzeigenschluss Donnerstag 17.00 Uhr


Sydney, der Georgia State Univer- daran mitzuwirken, die Zeitungen an alle erreichbaren Haushalte Wir suchen zum 1. Januar 2011
sity und der Manchester Business im Erscheinungsgebiet zu verteilen und zudem zuverlässig und eine engagierte und einsatzfreudige
School. An der TUHH faszinie-
ren den 36-jährigen Wirtschaft-
genau sind, rufen Sie bitte unsere Frau Brost am Montag, Mitt-
woch oder Freitag von 8.00 bis 11.00 Uhr, bzw. Dienstag und
Zahnarzthelferin
Teamgeist und Freundlichkeit sind Vor-
wissenschaftler die etablierte in- Donnerstag von 13.00 bis 16.00 Uhr unter (040) 70 10 17 27 an aussetzung. Wir bieten eine sichere Stel-
terdisziplinäre Ausrichtung der oder schreiben eine E-Mail an vertrieb@neuerruf.de. lung, eine 4-Tage-Woche, mindestens
Forschung sowie der hohe Anteil 6 Wochen Urlaub, Fortbildungsmög-
Voraussetzung Ihrerseits ist ein Mindestalter von 13 Jahren. lichkeiten und übertarifliche Bezahlung.
internationaler Studierender und GEGRÜNDET 1895
Teilzeitarbeit ist möglich. Richten Sie
nicht zuletzt die Tatsache, Wirt- Bobeck Medienmanagement GmbH Ihre schriftliche Bewerbung bitte an:
Anzeigenberatung AlberS
schaftswissenschaften künftig vor
Cuxhavener Straße 265 b | 21149 Hamburg Zahnarztpraxis Dr. Gerhard Brandt
Ingenieuren zu lehren. Stellmacherstr. 1 · 21129 Hamburg
콯 (040) 70 10 17-0 BESTATTUNGEN
www.albers-bestattungen.de
040 / 77 35 62

Gekämpft hast Du alleine,


gelitten haben wir gemeinsam,
Kontaktanzeigen Unterricht Verkauf Verschiedenes verloren haben wir alle.
Neues Jahr, neues Glück: suche Erfolgreiche Privatnachhilfe ein- AEG Schwingschl. Schleifbock, Dein Weihnachtsmann für alle
einen lieben, treuen Mann mit viel zeln bei Ihnen zu Hause in Ma. Stichsäge + Tisch, Hand + Tisch- Fälle, Heiligabend nur von Haus- Für alle Zeichen herzlicher Anteilnahme, die uns zum
Humor und Auto zwischen 48-58 Eng. Deut. und Lat. 9 Jahre Erfah- Kreissäge, Hand + Tischhobel, für bruch bis Neu Wulmstorf. E. Ra- Tode meines lieben Mannes, unseres herzensguten Vaters,
Jahren, kann auch etwas mehr rung Topnoten, 040 / 22 61 10 32 Bohrma., VB € 90,- Tel. 702 45 19 eder. Tel. 040 / 701 46 70, AB Schwiegervaters und Opas
sein. Bin 54 J., 1,60 m groß, mit- Muttersprachlerin / Fremdspra- Damen Fahrrad ,,Pegasus“ 28 Erfahrener Weihnachtsmann hat
telschlank und für alles Schöne chenkorrespondentin, 29J, z.Zt. schwarz, 7 Gang neu € 200,- dieses Jahr Termine für Sie frei!

 Werner Voss
bereit. Er sollte nicht unter 1,70 Psychologiestudentin, erteilt Tel. 701 95 04 Raum Hausbruch bis Neu Wulm-
m groß sein. Tägl. von 10:00 bis Nachhilfe in Englisch, Bio und evtl. storf. Tel. 76 11 14 45 od. 0172 /
20:00. Telechiffre: 25733 Sessel m. Hocker dunkel beige
Spanisch. Auch Hausaufgaben- 426 13 68
Sessel verstellbar und drehbar
Wohnmobilistin, Typ Heidi Klum, betreuung bei Ihnen zu Hause. 10 Mache alle Reparaturen an Fein-
weiblich, 55/165, jünger ausse- Euro / Std. Tel. 0160 / 456 90 91
Untergest. Holz. Große Elefanten entgegengebracht wurden, danken wir von Herzen.
Sammlung mit Setzkasten. Puppe rohr und Binsenstühle sowie alle
hend, suche Dich. Wenn Du Inter- Private English teacher available anderen Arten an Korbwaren . Hole
von Schildkröt 40 cm, ca. 60 J. alt,
esse an Wohnmobil. Wassersport, to help students with grammar, Eng- auch ab! Tel. 0178 / 674 50 48 od.
Tel. 701 49 05 Christel Voss
Haus, Garten, Tiere und Familie lish for conversation, English for 04152 / 136 11 76
hast, christlich orientiert bist, NR, Verkaufe Modelleisenbahn, Fer-
NT ab 175 im Alter von 49-65
holidays. Email: Marie-Colette@
tiggelände fahrbereit mit Loks und Englischer Stammtisch. We meet Heike Gelien, geb. Voss
hamburg.de, Tel. 702 24 11
Jahre, dann melde Dich. Tägl. von Waggons, Spur N, Fleischmann. at Hornbacher’s Harburg-Hafen Kirsten Hupfer, geb. Voss
Mathe, Physik, Chemie für Stu- VB € 600,- Carrera Go Autorenn- Wednesdays at 7 pm. Everybody is
20:00 bis 24:00. Telechiffre: 26596
denten u. Schüler, bei Ihnen zu bahn 6 Autos viele Teile € 50,- welcome! www.rethmeier.net mit Familien
Bin 55 J., jung geblieben, Hause. Tel. 040 / 76 97 88 80
schlank, berufstätig. Möchte ehrli- Steif Plüschtiere Preis VB Flohmarktartikel gesucht! Weih-
chen, treuen Mann kennen lernen, Akkordeon/Bandoneonunterricht Tel. 702 25 40 nachtssachen, Kindersachen und
bis 60 J. Bist du einsam? Trau dich, erteilt Dipom-Musikerin in Neugra- Ikea Sofa weiß € 150,- , Lederso- Haushaltsaufl. Hole alles ab. Tel.
Und meine Seele breitete weit ihre Flügel aus,
ruf an. Tägl. von 18:00 bis 22:00. ben Fischbek, www.antje-steen.de fa + Sessel von Rolf Benz, weiß 64 68 48 64 od. 0176 / 21 64 71 82 flog über die stillen Lande, als flöge sie nach Haus.
Telechiffre: 26470 Tel. 0160 / 97 52 78 36 € 200,-, Sofaset von Domicil, zu- Zauberer oder Clown “Elmutio,, v. Eichendorff
Schlagzeugunterricht von exam. sammensetzbar (leinen gemustert) Vom Kindergeb. bis Dorffest, Hoch-
Allen, die beim Heimgang unseres lieben Entschlafenen
Musik Schlagzeuger, Musiker u.a. bei Bon € 100,- (alles im guten Zustand), zelt ect. m. Leierkasten + Geige.
Klavier - erst mieten... bei Musik- Scott. Auch bei Ihnen zu Hause Ikea Schrank weiß 1m / B. € 50,-, Tel 04181 / 8573 www. Elmutio.de
Kinderschrank weiß 1m / B € 30,-
Magunia, Musikfachgeschäft, Am
Bahnhof in Stade. Tel. 04141/28 28
Tel. 0172 / 614 96 00
Erfolgreiche Nachhilfe in Harburg: Tripp Trapp original € 50,-
Weihnachtsmann hat noch Ter-
mine frei am 24. bis 26.12.10, Sie Reinhard Schulz
www.magunia.de Mathe, Englisch, Deutsch bis zur Tel. 796 44 29 alles VB erreichen mich ab 20 Uhr unter
Oberstufe. Tel. 040 / 18 20 24 30 Weiße Anbauwand (320 cm), die Tel. 040 / 797 92 50 ihr Mitgefühl in so liebevoller Weise durch Wort, Schrift sowie durch
Stellengesuche Klavierunterricht wird von erfah- Vitrine mit Licht mit Facettspiegel- Suche Campingwohnwagen, Kranz-, Blumen- und Geldspenden bewiesen haben und ihm auf seinem
Suche Arbeit. Malen & Tapezieren, renem Musik-Pädagogen erteilt, rand, in gutem Zustand, VB € 250,- groß od. klein, Barzahlung. letzten Weg ein ehrendes Geleit gaben, sagen wir unseren herzlichen Dank.
Laminat, Tel. 040/ 79 14 14 39 komme ins Haus. Tel. 040/77 58 39 Tel. 040 / 41 00 62 05, ab 18 h. Tel. 79 14 04 40, auch am Wo-
Putzfrau su. Arbeit im Haushalt, Tea time talk: Engl. vom Mutter- chenende
Fenster, Bügeln. sprach. bei Tee, hausgem. Gebäck
Verschiedenes Im amen ller
N Angehörigen
a
Tel. 040/ 79 14 14 39 und gesellige Atmosphäre. Tel. 70 Ehrliches und ausgiebiges Kar- Zu verschenken Irmgard hulzSc
29 53 73, www.teatimetalk.de tenlegen und pendeln, von privat, Gut erhaltene hellbraune Küche
Tiermarkt in Harburg. Tel. 040 / 30 39 48 63 zu verschenken, Herd, 2 Spülen,
Besonders danken wir Herrn Pastor Schneider für seine trostreichen Worte,
BSG HH e.V bietet an Schnellkursen Veranstaltungen od. 0175 / 891 02 64 nur an Selbstabholer,
Frau Campen für die musikalische Begleitung und dem Bestattungsinstitut
Verkehrssi., Gehorsamprüfung, kein Flohmarkt, jeden Samstag, von Rumänische Hellseherin, Karten- Tel. 763 17 48
H.-J. Lüdders für die würdevolle Ausführung.
Leinenziehen mehr, Leinenbefrei- 7-16 Uhr, Neu Wulmstorf, B 73, legen, Kristallkugel, Pendel.
ung. 04185/70 74 58, Lessingstraße 2. Tel. 85 40 15 53 Die Kleinanzeige…
…klein im Preis, Neu Wulmstorf, im Dezember 2010
www.bsgev.de Tel. 040 / 701 39 50 Handy 0174 / 572 18 89 groß in der Wirkung!
12 DER NEUE RUF Samstag, 4. Dezember 2010

MARKEN-DIREKT-VERKAUF Michael Pahlke hat die Premiere


TOTALER
RÄUMUNGSVERKAUF mit Bravour bestanden
!!!WIR SCHLIESSEN!!! Internationaler Ball der Seefahrt im Hotell Lindtner
ALLES MUSS ■ (pm) HARBURG. Michael Pahlke
hat die Bewährungsprobe, wenn-
nete Birgit Stöver und
Ehemann Enno, der
schuldigt der
Staatsrat Cars-

RAUS
gleich auch etwas aufgeregt, mit stellvertretende Vor- ten L. Lü-
Bravour bestanden. Der voraus- sitzende der Bezirks- demann.
sichtlich nächste 1. Vorsitzende versammlung Man- Er nahm

ab 1. Dezember der Marinekameradschaft Harburg


hatte den diesjährigen Ball der
fred Schulz (SPD)
nebst Gattin Brigit-
an einer
Klausurtagung

RADIKAL Seefahrt im Hotel Lindtner nicht


nur organisiert – am vergangenen
ta, Rainer Bliefer-
nicht, stellvertretender
der Hamburger
CDU in Jeste-

REDUZIERT
Sonnabend führte der Marmstorfer CDU-Fraktionsvorsit- burg teil.
erstmals auch als Moderator durch zender in der Bezirks- Die Seemanns-
den Abend. versammlung Harburg
Solange der Vorrat reicht Es war kein leichter Einstieg für ihn, mit Fau Susanne,
Mit einem
ein Wie-
denn sein Vorgänger Manfred F. die Schützenköni-
Öffnungszeiten: Mo. bis Sa. 10.00 bis 19.00 Uhr ner Walzer
W er-
Völkel, der das Amt viele Jahre lang Tuti Zaini, die Valendras-Solistin be- ge aus Marmstorf
Lüneburger Str. 48 • 21073 Hamburg-Harburg/Fußgängerzone öffneten
öffne Mi-
bekleidet hatte, war im Mai ganz sang auch die Heimat des Gastlan- und Heimfeld,
Ehemals Quelle, gegenüber den HARBURG ARCADEN chael
cha und
unerwartet verstorben. Nach einer des Argentinien Sven Klein-
Karin
Ka Pahl-
Die Linke informiert
Schweigeminute zum Auftakt be-
ke den
grüßte Pahlke dann 500 Gäste im
Ball
B
großen Lindtner-Festsaal, darunter
Jan van Aken (MdB) im Rieckhof auch Manuel A. Fernández Salo-
■ (pm) HARBURG. Die Linke in Har- Jahres eine Reise nach Afghanis- rio, argentinischer Generalkonsul mission „Duckdalben“ hatte es wie-
burg lädt am Mittwoch, 8. Dezem- tan unternommen, um sich selbst in Hamburg. Er hatte die Schirm- der möglich gemacht, dass zahlrei-
ber ab 19.00 Uhr zu einer öffentli- ein Bild von der Situation in diesem herrschaft für den Ball übernom- che Besatzungesmitglieder von im
chen Veranstaltung in den Rieckhof Land zu machen, in dem seit neun men. Die Wahl war auf Argentinien Hafen liegenden Schiffen ebenfalls
ein. Thema: „Afghanistan. Das wah- Jahren Krieg herrscht. An diesem gefallen, weil das Land in diesem mitfeiern konnten. So waren bei-
re Gesicht eines Krieges“. Abend wird er von dieser Reise, Jahr den 200. Jahrestag seiner Un- spielsweise Südkorea, China, Eng-
Referent ist Jan van Aken, seit 2009 seinen Eindrücken und Erlebnis- abhängigkeit feiert, aber auch, weil land oder auch die Philippinen ver-
Abgeordneter der Linken im Bun- sen berichten. Anschließend wird es zwischen Hamburg und Argen- treten. Ob ihnen allen das traditionell
destag und Mitglied im Auswärti- es ausreichend Zeit zum gemein- tinien und speziell zur Hafenstadt an diesem Abend servierte Labs-
gen Ausschuss. Er hat Anfang des samen Meinungsaustausch geben. Buenos Aires enge wirtschaftspo- kaus gemundet hat, haben die
litische Beziehungen – nicht allein

Optimistische SPD
auf der Ebene der Seefahrer – gibt.
So erläuterte Pahlke beispielswei- Als Schirmherr begrüßte Micha-
se, dass 30 Prozent des in Deutsch- el Pahlke (li.) diesmal Manuel A.
Neuwahlen in Hamburg am 20. Februar Fernández Salorio, argentinischer
Fortsetzung von Seite 1 Mit der CDU habe man gut zusam- Generalskonsul in Hamburg
Nach der Wahl liege es an der GAL mengearbeitet, werde aber während
zu sagen, ob sie dann, wenn die Zah- der nächsten Wochen und Monate –
land verkauften Honigs aus Argen-
len es noch hergeben würden, erneut was in einem Wahlkampf nicht un-
tinien stamme, ganz zu schweigen
mit der CDU ins Boot steigen würde. üblich sei – auch mit der SPD spre-
vom argentinischen Wein oder den
Nicht zuletzt meint die SPD, dass chen. In den Wahlkampf wird die
zahlreichen Steaks die deutsch-
erst der neue Senat den Bezirks- GAL jedoch voraussichtlich ohne
landweit verspeist würden. Nicht
amtsleiter Torsten Meinberg im Amt Koalitionsaussage ziehen.
zuletz war die argentinische Präsi-
bestätigen sollte. Der war im Ok- Die Trennung der bisherigen Koali-
dentin Cristina Fernández de Kirch-
tober mit der Mehrheit von CDU tionspartner im Hamburger Rathaus
ner Gast der Buchmesse 2010 in
und GAL gewählt worden, doch sei- „hat sich durchaus angekündigt“, so
Frankfurt am Main. An ihren Na-
ne Amtszeit beginnt erst am 1. April Preuß. Als Gründe nannte er, dass
men anknüpfend, bemühte der Ge- Die Harburger Politik wurde unter anderem durch Manfred und Brigitta
2011. Weil die Bestellung von Mein- der Haushaltsplanentwurf durch die
neralkonsul auch die Statistik. Sie Schulz vertreten Fotos: pm
berg eine weitreichende Entschei- CDU ohne Absprache mit dem Ko-
besagt, dass neun von zehn Argen-
dung sei, stünde es dem derzeitigen alitionspartner erfolgt sei oder Cas-
tiniern deutsche Vorfahren haben! schmidt und Antimos Triandafi- Gäste höflichweise für sich be-
Senat gut an, diesen Schritt „im Vor- tor-Transporte, die durch den Hafen
Unter den Gästen die an diesem lidis oder auch Michael Gögel, 1. halten.
griff“ nicht zu unternehmen, meinte gehen sollten – alles gute Gründe
Abend das Tanzbein zur Musik Patron in der Deputation der Har- Eine Show-Einlage des Tanzsport
er. Damit verbindet die SPD die Hoff- für eine Trennung, die er voll mittra-
Ansehnlichen Showtanz präsentier- der bewährten Band „Valendras“ burger Schützengilde wie auch der Kreises Buchholz 08 sorgte außer-
nung, dass sich für ihren Kandidaten gen. Bezogen auf die Wahl von Mein-
te der Nachwuchs vom TSK Buch- schwangen, waren unter anderem Bezirkshandwerksmeister Dierk Ei- dem für gute Stimmung unter den
Thomas Völsch, der Meinberg unter- berg gebe es keinen Spielraum, stell-
holz 08 die CDU-Bürgerschaftsabgeord- senschmidt. Fehlen musste ent- Ballbesuchern.
legen war, doch noch eine Möglich- te Preuß fest.

„Kultur von unten fördern“


keit ergibt, Bezirksamtsleiter zu wer-
den – und sei es dadurch, dass eine
neue Mehrheit im Rathaus jenseits
der CDU, den jetzigen Bezirksamts-
leiter abwählt (Misstrauensvotum).
Diese und weitere Szenarien bezeich-
„suedkultur“ will Kräfte bündeln und mit einer Stimme sprechen
nete Ralf-Dieter Fischer als kom- Fortsetzung von Seite 1 Kommunikation sei geradezu zwin- andauernde Entschuldigung, es en und die Stadt darauf keinen Zu-
pletten Unfug. Die Rechtslage sei Dort hat sich der Kulturausschuss gend gewesen, „weil Harburg trotz sei eben „nur“ Harburg, habe er griff habe. Der Bezirk könne solche
eindeutig, sagte er und durch das einen Beirat gegeben, mit dem eng seines Dornröschenschlafs etwas langsam kein Verständnis mehr. In Vorhaben bestenfalls wohlwollend
Bezirksverwaltungsgesetz vorgege- zusammengearbeitet werde. Für zu bieten hat“, so Gorch von Blom- Hamburg jenseits der Elbe sei mit- unterstützen. Solche Schritte würde
ben. Alles andere seien untaugliche die CDU-Fraktion in der Bezirks- berg von der KulturWerkstatt. Mehr nichten alles immer besser. Im Ge- suedkultur beispielsweise gerne im
Versuche, versammlung machte deren kultur- noch: Kähler würde einen Kultur- genteil: Leerstand sei in Harburg Gloria-Tunnel unternehmen.
Die Harburger CDU selbst sei von politischer Sprecher Siegfried Bon- beauftragen oder die Einrichtung eher bezahlbar. Ein weiterer Vorschlag aus den
der jüngsten Entwicklung nicht über- hagen darauf aufmerksam, dass es eines Kulturbeauftragten für den Dass Schritte hin zu Veränderun- Reihen des Publikums wurde mit
rascht, sagte er weiter, allenfalls mit nicht angebracht sei, bei jeder sich Wohlwollen aufgenommen: die
diesem Datum habe er nicht ge- bietenden Gelegenheit ein neues Gründung eines Marktplatzes für
rechnet, denn allein die Demission Gremium zu gründen. Wie es auch Kultur, vergleichbar mit der Altona-
des Finanzsenators Carsten Frigge Jürgen Heimath: Vor Ort gute Politik geht, demonstriere seit 80 Jahren le. Das sei eine dringende Notwen-
sei als Grund wenig tauglich gewe- gemacht die Musik-Gemeinde Harburg, de- digkeit, vor allem vor dem Hinter-
sen. Weil die CDU im Hinblick auf ren Geschäftsführer Bonhagen ist. grund, dass die Vertreter der Kultur
die ursprünglich für 2012 anstehen- Die FDP in der Bezirksversamm- Sie kommt ohne einen Cent För- aus Harburg und Süderelbe nicht
den Wahlen die Kandidatensuche in lung begrüßt die Neuwahlen: „Ich bin dermittel aus. Lobend erwähnter er immer gemeinsam agieren. Me-
ihren Untergliederungen bereits auf froh, dass mit den Neuwahlen auch – und fand sich dabei mit seinem saoo Wrede (FrauenKulturhaus)
den Weg gebracht habe, sei sie nun die Schlafwagenpolitik der Harbur- SPD-Gegenpart Birte Gutzki-Heit- sieht das als Chance, dass zusam-
in der glücklichen Situation, nicht ger Koalition ein Ende haben wird. mann im Gleichtakt – dass die Be- menwächst was bisher parallel läuft
gänzlich unvorbereitet zu sein. In den vergangenen fast drei Jahren zirksversammlung parteiübergrei- „und wir uns kennen lernen.“
Die Koalition in Harburg werde man haben es CDU/GAL nicht vermocht, fend stets an einem Strang gezogen Wie es in der konkreten Wirklich-
man mit der GAL vernünftig bis Fe- auch nur eine zukunftsweisende In- habe. Das habe dazu geführt, so keit aussieht, machte Kay Wolkau
bruar fortführen, hieß es, weil er vor itiative für Harburg auf den Weg zu Bernd Kähler (SPD), dass Harburg Sie beteiligten sich unter anderen an dem Gespräch (v.l.): Bernd Kähler, (GAL) deutlich: Der Kultur-Aus-
Ort im Gebälk nicht geknirscht ha- bringen“, sagte der liberale Frakti- über eine reichhaltige Kulturszene Heiko Langanke, Holger Stuhlmann, Siegfried Bonhagen, Birte Gutzki-Heit- schuss könne lediglich Empfeh-
be – im Gegenteil. Dass sich Ole von onsvorsitzende Kurt Duwe. Die GAL verfüge, der es zwar besser gehen mann und Gorch von Blomberg lungen an die Bezirksversammlung
Beust, „vom Hof gemacht hat“, sei habe sich auf die Begleitung grüner könnte, doch einen ausgesproche- weiter geben, die diese dann auf-
rückblickend doch sehr unglücklich Vorzeigeprojekte wie Shared Space nen Grund zu Klage gebe es ange- Bezirk begrüßen – auch wenn das gen notwendig seien, mochte auch nimmt und weiter verfolgt – oder
gewesen, stellte Fischer fest und auch beschränkt und habe die CDU im sichts der Vielfalt nicht. wieder mit Kosten verbunden sei, Sonja Wichmann aus der Harbur- auch nicht.
der Bundestrend spreche leider mo- alten Trott des Verwaltens allseits be- Weil sich die Vertreter der Kultu- räumte er ein. ger Verwaltung nicht verhehlen. Al- Unter den Gesprächsteilnehmern
mentan gegen die CDU. Nicht zu- kannter Harburger Probleme gewäh- reinrichtungen darin einig waren, Als Vertreter des Jazz-Clubs „Stell- lerdings würden Anspruch und waren weiterhin Thomas Lüb-
letzt habe auch der Volksentscheid ren lassen. Duwe: „Ich freue mich dass finanzielle Forderungen zu- werk“ mahnte Heiko Langanke ein Wirklichkeit nicht selten auseinan- berstedt und Norbert Hackbusch
nicht zu einer großen Harmonie auf einen heißen Wahlkampf um mindest an diesem Abend nicht im weiteres Mal mehr Selbstbewusst- derklaffen. Was sie damit meinte: (Die Linke), ein ASTA-Vertreter von
zwischen CDU und GAL auf Lan- die besten Alternativen für einen zu- Vordergrund stehen sollten, stand sein an. Harburg stelle zu oft sein Der Bedarf an Flächen oder Räu- der TU sowie die Bürgerschsaftsab-
desebene beigetragen. Nicht anders kunftsfähigen und lebenswerten Be- die Freude über die Vernetzung Licht unter den Scheffel, sagte er. men für Ateliers oder Studios sei geordneten Wolfgang Müller-Kall-
sieht es auch der Harburger GAL- zirk – dem Ermüdungsbruch der in der neuen Initiative im Vorder- Das sei nicht notwendig, weil Har- nicht ohne Weiteres zu decken, weit (CDU) und Sören Schuma-
Fraktionsvorsitzende Ronald Preuß. Hamburger Koalition sei Dank!“ grund. Die Vernetzung als Ort der burg viel zu bieten habe. Für die da sie zumeist in Privatbesitz sei- cher (SPD).