Sie sind auf Seite 1von 4

Aufgabe 1:

Berechne den Schnittpunkt der Geraden g und h:

a)
b)
c)
d)
e)
f)

Aufgabe 2:

Berechne die zur Gerade g orthogonale Gerade h, die durch den Punkt P verläuft. Berechne den
Schnittpunkt von g und h.

a)
b)
c)
d)

Aufgabe 3:

Bestimme eine zu g parallele Gerade h, die durch den Punkt P läuft.

a)
b)
c)
e) −Achse,
f) G verläuft parallel zur x-Achse,
g)
h) G verläuft durch die Punkte

Aufgabe 4:

Die Gerade g verläuft durch die Punkte Die Gerade h verläuft durch
die Punkte . Wie liegen die Geraden zueinander?
Aufgabe 5:

Bestimme die Gleichung der Parallelen und der Orthogonalen zur Geraden g durch den Punkt P.

a)
b)

Aufgabe 6:

Bestimme die Lage der Geraden g und h zueinander. Berechne gegebenenfalls den Schnittpunkt

a) g: 5x-7y=-31, h: 7x+5y=47
b) g: 0=4x-5y+20, h: 2x+y=-1
c) g: 3x+4y=10, h:
d) g: 4y-2x=8, h:8y+32=2x
Lösungen:

Aufgabe 1:

Aufgabe 2:

a)
b)
c)
d)

Aufgabe 3:

a)
b)
c)
d) h: x=3
e) h: y=2,5
f)
g)
h)

Aufgabe 4:

Die Geraden g und h sind parallel aber nicht identisch, da


mg=mh ist, die y-Achsenabschnitte aber verschieden sind.

Aufgabe 5:

a) Parallele:
Orthogonale:
b) Parallele:
Orthogonale:

Aufgabe 6:

a) g und h sind orthogonal, da mgmh=-1 ist.


b) g und h schneiden sich in
c) g und h sind parallel, aber nicht identisch, da mg=mh ist und die y-Achsenabschnitte nicht
übereinstimmen.
d)