You are on page 1of 1

Hassslied verheerrlich

ht Mo
ord an
n Hraant Din
nk
Ismail T
Türüt hat Anngst um seinne Nation. D
Die Feinde sind für ihnn schnell auusgemacht:
Armenier und Glocckengeläut. Den Text hhat ihm ein bekannter
b Hofdichter
H dder Rechtsraadikalen
geschrieeben. Aber rassistisch sei
s er nicht, sagt Türüt – er singe nur
n was allee denken.

In der T
Türkei sorgt ein Lied fü
ür Schlagzeiilen, das den
n Mord an dem
d armeniischen Journ nalisten
Hrant DDink verherrrlicht und geegen Christten und andeere Minderh
heiten hetztt. Die türkische
Nation wwerde kein Glockengelläut und keiine Armenierfreunde to olerieren, heeißt es in deem Lied
des Sänngers Ismail Türüt, wie türkische MMedien meld deten.

Foto: DPA Offen für extreme Tönne: Anhängee der ultranaationalistiscchen Partei MHP
F

In einem
m Video dazzu, das beim m Internet-V
Videoportal YouTube kursiert,
k wirrd die Leich
he von
Hrant DDink gezeigtt zu der Texxtzeile: „Weer die Nation verkauft, der wird feertig gemach
ht.“
Verherrrlichend vorr der türkiscchen Fahne zeigt der Cllip den rech
htsnationalisstischen Mö
örder
menischen Joournalisten. Mehrere tüürkische Min
des arm nisterien so
owie Dinks FFamilie künndigten
rechtlichhe Schritte gegen das Lied
L an.

Sänger Türüt und der


d bei türkiischen Rechhtsradikalenn beliebte Scchriftstellerr Ozan Arif, der den
Text schhrieb, wieseen den Vorwwurf des Raassismus zurrück. 99 Pro ozent der NNation seien seiner
Meinunng, sagte Türüt in Zeitungsinterview ws. Arif bettonte, er steehe zu seineem Text, hab be aber
niemandden konkrett damit gem meint. Sängeer und Liedttexter sagten n beide, fürr das bei Yo
ouTube
aufgetauuchte Videoo seien sie nicht
n verantw
wortlich.

Ein Anw walt der Fam milie Dink kündigte


k ann, er werde wegen
w des Liedes
L vor GGericht zieh
hen.
Nach AAnsicht von Rechtsexpe
R erten kommtt unter andeerem ein Veerfahren weggen Verherrrlichung
einer Sttraftat in Fraage. Die Zeitung „Sabaah“ meldetee, das Innen-, das Justizz- und das
Kulturmministerium in Ankara hätten
h Ermiittlungen ein
ngeleitet.

KNA/hqq
 

Related Interests