Sie sind auf Seite 1von 1

Madagaskar Riedfrosch

Heterixalus madagascariensis

Schutzstatus
nicht geschützt
Verbreitung
Madagaskar (Nord-Ost bis zentral
Osten)
Lebensraum
in der Nähe von Gewässern, u. a. an
Bäumen und Sträuchern, dämmerungs-
bis nachtaktiv. ein Service von

Groesse
bis 4 cm
Lebenserwartung
über 5 Jahre
Temperatur
22-28 °C, nächtliche Abkühlung bis auf 20 °C
Luftfeuchtigkeit
70-90%
Beleuchtung
Tageslichtleuchtstoffröhren z.B. Natural Sunlight oder Zoo Med ReptiSun 2.0
Bodengrund
lockeres, saugfähiges Substrat (siehe Bodensubstrat) und Spaghnum Moos.
Einrichtung
geräumiges Terrarium, eventuell Aquaterrarium, Unterschlupf- und Klettermöglichkeiten,
zusätzlich bieten sich Rückwände an, starke Bepflanzung (z. B. Ficus benjamina, F.
pumila, Scindapsus etc.), möglichst großes flaches Wasserbecken mit Luftausströmer,
gute Belüftung.
Futter
Insekten (z. B. Fliegen, Grillen, Heimchen, Wachsmotten, etc.) auch Produkte der Zoo
Med Can o' Serie. Regelmäßige Mineralien- und Vitaminzugaben sind unerlässlich.
Literatur
GLAW, F. & M. VENCES (1994): Amphibians and Reptiles of Madagascar. Eigenverlag,
480 S.