Sie sind auf Seite 1von 17

BLUETOOTH™ EASYCALL

Bedienungsanleitung
Artikelnummer: 20016
Version 1.00

http://www.typhoon.de
Anschlussdiagramm

Stromeingangsbuchse 3,7 V= / 680 mA

Zum Zigarettenanzünder des Kfz

Metallklammer – zur Montage


an Rückseite des EasyCall
und an Sonnenblende des Kfz
Konformitätserklärung

EU-Konformitätserklärung für die grundsätzlichen Anforderungen der Richtlinie 1999/5/EEC.

Wir, Anubis Electronic GmbH, Deutschland, erklären hiermit als autorisierter Repräsentant, dass das
Produkt

Markenname: Typhoon
Modellname: Bluetooth™ Easycall
Modell-Nr.: 20016

vollauf konform mit den grundsätzlichen Anforderungen den Richtlinien 1999/5/EEC, 2004/104/EC
und 73/23/EEC ist. Diese Erklärung basiert auf der vollständigen Einhaltung der folgenden
Europäischen Standards:

EN 301.489-17: V1.2.1, EN 301 489-1 : V1.2.1, EN 300 328 : V1.6.1 : 2004, EN 60950-1 : 2001,
EN 55022: 1998 + A1: 2000 + A2: 2003, EN 50371 : 2002, EN 61547 : 10,1995 + A1: 12.2000,
IEC 61000-4-2: 1995, IEC 61000-4-3 : 2002, CISPR25 (2nd Edition), ISO 7637-2 : 2004

Saarbrücken, 07.06.06

__________________________

ANUBIS Electronic GmbH. Am Langfeld 38.66130 Saarbrücken. Germany


Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Sicherheitshinweise und allgemeine Informationen


1. Schließen Sie das Gerät gemäß den Anweisungen in der Bedienungsanleitung an.
2. Beachten Sie die Anweisungen in der Bedienungsanleitung Ihres Computers.
3. Halten Sie das Gerät von Feuchtigkeit fern, und vermeiden Sie feuchte
Umgebungen. Verwenden Sie das Gerät niemals in der Nähe von Wasser.
4. Das Gerät darf nicht mit Flüssigkeiten in Berührung kommen.
5. Achten Sie darauf, dass keine Gegenstände oder Flüssigkeiten in das
Geräteinnere eindringen.
6. Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Hitzequellen, Radiatoren, Öfen oder
anderen Geräten, die Wärme abgeben, auf. Setzen Sie es keinen
Erschütterungen, Staub, Hitze oder direkter Sonneneinstrahlung aus.
7. Reparaturen und Wartungen dürfen nur von qualifiziertem Fachpersonal
durchgeführt werden. Reparaturen oder Wartungsarbeiten sind erforderlich, wenn
das Gerät beschädigt wurde (z.B. wenn Netzstecker oder Netzkabel beschädigt
sind, Flüssigkeiten oder Gegenstände ins Innere des Gerätes gelangt sind, es
Regen oder Feuchtigkeit ausgesetzt wurde, wenn es nicht einwandfrei funktioniert
oder heruntergefallen ist) oder Sie feststellen, dass das Gerät Leistungseinbußen
zeigt.
8. Um die Gefahr elektrischer Schläge zu vermeiden, lassen Sie das Gerät nur von
qualifiziertem Fachpersonal öffnen.
9. Öffnen Sie niemals das Gerätegehäuse. Die inneren Bauteile können unter
Hochspannung stehen.
10. Verwenden Sie zur Reinigung nur ein weiches, trockenes und fusselfreies Tuch
oder einen Pinsel. Verwenden Sie keine Lösungsmittel, Alkohol, Waschbenzin,
Möbelreiniger oder ähnliche Produkte.
11. Lassen Sie keine Kinder unbeaufsichtigt mit elektrischen Geräten spielen. Kinder
können mögliche Gefahren nicht immer richtig einschätzen.
12. Bei Nichtgebrauch entlädt sich eine voll aufgeladene Batterie mit der Zeit.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 4
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

13. Benutzen Sie die Batterien nur für den vorgesehenen Zweck. Verwenden Sie
keine beschädigten Batterien. Beschädigte Batterien können auslaufen oder
explodieren und zu Verletzungen führen. Halten Sie Batterien stets von
Kleinkindern fern. Bei versehentlichem Verschlucken einer Batterie, suchen Sie
umgehend einen Arzt auf.
14. Die Kapazität und Lebensdauer der Batterie wird reduziert, wenn sie an kalten
oder warmen Orten, wie z. B. in einem geschlossenen Auto bei sommerlichen oder
winterlichen Bedingungen liegen gelassen wird. Die Leistung von Batterien ist
insbesondere bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt eingeschränkt.
15. Werfen Sie die Batterien nicht ins Feuer! Batterien müssen ordnungsgemäß
entsorgt werden. Entsorgen Sie diese nicht über den Hausmüll.
16. Lassen Sie das Gerät nicht fallen, setzen Sie es keinen Schlägen oder Stößen
aus, und schütteln Sie es nicht. Eine grobe Behandlung kann im Gerät befindliche
elektronische Schaltkreise und mechanische Feinteile zerstören.
17. Verwenden Sie keine scharfen Chemikalien, Verdünner oder aggressive
Reinigungsmittel zur Reinigung des Gerätes.
18. Verwenden oder lagern Sie das Gerät nicht in staubigen oder schmutzigen
Umgebungen. Die beweglichen Teile und elektronischen Komponenten können
beschädigt werden.

Batteriehinweise
In diesem Produkt sind Batterien/Akkus enthalten. Benutzen Sie es nicht in nasser oder
feuchter Umgebung. Lagern Sie das Produkt niemals in der Nähe von Hitzequellen, an
Orten mit erhöhten Temperaturen oder in direktem Sonnenlicht, im Mikrowellenofen
oder in einem Behälter, der unter Druck steht. Ebenfalls sollten Sie es vermeiden, das
Gerät höheren Temperaturen als 60°C auszusetzen. Ein Nichtbeachten dieser Hinweise
kann zum Auslaufen von Batteriesäure, Erhitzen der Batterien oder Entzündung und
Explosion der Batterien führen und dadurch Verletzungen und Schaden verursachen.
Vermeiden Sie es, die Batterie zu durchbohren, zu öffnen oder auseinander zu bauen.
Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 5
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Wenn die Batterie leckt und Sie mit der Batterieflüssigkeit in Berührung kommen,
sollten Sie die Stellen, die mit der Batterieflüssigkeit in Berührung gekommen sind,
gründlich mit Wasser abwaschen und umgehend medizinisches Fachpersonal zu Rate
ziehen.

Die in dem Produkt enthaltenen Batterien/Akkus müssen recycelt oder der


vorgegebenen Endverwertung zugeführt werden.

Hinweise
1. Öffnen Sie das Typhoon Bluetooth™ Easycall nicht, und bauen Sie es nicht
auseinander.
2. Im Gehäuseinnern befinden sich keine Bauteile, die eine Wartung Ihrerseits
erfordern.
3. Versuchen Sie niemals, das Gerät umzubauen oder eigenständig zu reparieren,
da Sie sich sonst der Gefahr elektrischer Schläge aussetzen.
4. Bei Auseinanderbau verlieren Sie ebenso Ihre Garantieansprüche.
5. Öffnen Sie die Abdeckung nicht, um Schäden und elektrische Schläge zu
vermeiden.
6. Lassen Sie alle Wartungs- und Reparaturarbeiten nur von qualifiziertem
Fachpersonal durchführen.
7. Wenn Sie Rauch oder ungewöhnliche Gerüche bzw. Geräusche wahrnehmen, die
von dem Gerät ausgehen, schalten Sie es umgehend aus, und ziehen das
Netzkabel aus der Steckdose.
8. Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz, wenn Sie es nicht verwenden.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 6
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Reinigung
19. Schalten Sie das Typhoon Bluetooth™ Easycall aus, bevor Sie es reinigen.
20. Reiben Sie das Gerät mit einem sauberen, weichen und fusselfreien Tuch ab, um
Staub und Schmutz zu entfernen.
21. Alternativ können Sie Schmutzpartikel mit einem Tuch entfernen, das leicht
angefeuchtet ist.
22. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungs- oder Lösungsmittel, da diese das
Kunststoffgehäuse beschädigen.
23. Verwenden Sie keine ammoniak- oder alkoholhaltigen oder gar chemischen
Reinigungsmittel. Anderenfalls verlieren Sie die Garantieansprüche.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 7
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Einführung:
Mit dem Typhoon Bluetooth™ EasyCall haben Sie ein Schmuckstück für Ihr
Armaturenbrett oder die Sonnenblende im Auto erworben, mit dem Sie darüber hinaus
auch noch frei sprechen können
Das Typhoon Bluetooth™ EasyCall verwendet die Bluetooth™ v1.2-
Übertragungstechnik und besitzt ein alfanummerisches Display-Panel. Die übersichtlich
angeordneten Tasten sorgen für eine einfache Bedienung, ohne Sie beim Autofahren
abzulenken.

Eigenschaften:
• Bluetooth Class 2-Freisprechanlage
• Anzeige der Telefonnummer / des Namens des Anrufers, Menüführung und
Ansage der Telefonnummer des Anrufers in 5 Sprachen (Englisch, Deutsch,
Italienisch, Spanisch, Französisch)
• Reichweite 10 m
• Profile: Headset- und Handsfree, unterstützt VoIP-Anrufe über PC und Handy
• Eingebauter Akku (Betriebszeit bei Standby: 130 Stunden)
• Montagehalterung für Sonnenblende im Lieferumfang enthalten
• 12-stellige Anzeige für Anrufer-ID
• Mikrofon-Stummschaltung
• Unterstützt die sprachgesteuerte Anwahl, Speicher für bis zu 20 Anrufe und
Weiterleitung
• Batterie-Zustands- und -Ladeanzeige
• Kann mit maximal 4 Bluetooth™-Geräten verknüpft werden
• 4 Stunden Dauergesprächszeit und 100 Stunden Bereitschaft

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 8
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Installation:
1. Befestigen Sie die Montagehalterung für die Sonnenblende auf der Rückseite
des Typhoon Bluetooth™ Easycall.
2. Bringen Sie beide an der Sonnenblende Ihres Fahrzeugs an.
3. Verbinden Sie den Gleichspannungsstecker des Netzteils mit der
Stromeingangsbuchse am Typhoon Bluetooth™ Easycall.
4. Schließen Sie das Stromkabel an den
Zigarettenanzünder Ihres Fahrzeugs an.

Bedienungsanleitung:
Vor Inbetriebnahme aufladen
1. Laden Sie den Akku mindestens 2 Stunden lang
auf, bevor Sie das System erstmalig gebrauchen.
2. Schließen Sie das Stromkabel an den
Zigarettenanzünder Ihres Fahrzeugs an.
3. Lassen Sie den Motor an, und laden Sie das Typhoon Bluetooth™ Easycall.

Verknüpfung
1. Lesen Sie im Handbuch Ihres Handy nach, wie Sie die Verknüpfung mit
einem Bluetooth™-Gerät durchführen.
2. Lassen Sie das Handy nach einem Bluetooth™-Gerät suchen (siehe die
Anweisungen im Handbuch Ihres Handys).
3. Nachdem die Suche abgeschlossen ist, wählen Sie das Typhoon Bluetooth™
Easycall aus der Liste der gefundenen Geräte aus.
4. Hinweis: der Suffix ”n” (Alfabet: a, b, c, usw.) hinter der Geräte-ID
kennzeichnet die Softwareversion.
5. Geben Sie den allgemeinen Code "1234" ein, um eine Verknüpfung zwischen
dem Typhoon Bluetooth™ Easycall und Ihrem Handy herzustellen.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 9
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

6. Nachdem Sie den Code eingegeben haben, fungiert Ihr Handy als Standard-
Partner Ihres Typhoon Bluetooth™ Easycall.
7. Sobald die Verknüpfung erfolgreich durchgeführt wurde, erscheint die
Bestätigung "PAIRED" am LCD.
8. Anschließend zeigt das LCD das Handsfree- bzw. das Headset-Profil an.
9. Ebenso wird der Name des verknüpften Handys (z.B. Nokia 3230) angezeigt.
10. Damit ist die Verknüpfung abgeschlossen.

Verknüpfung beenden
1. Drücken Sie ein Mal die Taste „L“ am Typhoon
Bluetooth™ Easycall.
2. Dadurch wird das Easycall ausgeschaltet.
3. Schalten Sie anschließend Ihr Handy aus.
4. Entfernen Sie Ihr Handy mindestens 10 Meter vom
Easycall.

Verknüpfung erneut herstellen


1. Drücken Sie einmal die Taste „L“.
2. Aktivieren Sie die Bluetooth™-Funktion am Handy, und lassen Sie eine
Verknüpfung zum Typhoon Bluetooth™ Easycall herstellen.

Eingehenden Anruf beantworten


1. Drücken Sie die Taste
am Typhoon Bluetooth™
Easycall, um den Anruf
entgegenzunehmen.
2. Oder drücken Sie am Handy
die Taste , um den Anruf
direkt am Handy entgegenzunehmen.
Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 10
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

3. Hinweis: Das Entgegennehmen ei nes Anrufs, während Sie das Fahrzeug


fahren, ist gefährlich und in vielen Ländern verboten.

Gespräch abweisen
1. Drücken Sie die Taste am Typhoon Bluetooth™ Easycall, um den Anruf
anzuweisen bzw. aufzulegen.
2. Oder drücken Sie am Handy die Taste , um den Anruf abzuweisen.

Lautstärke einstellen
1. Drücken Sie die Taste „+“ zur
Erhöhung der Lautstärke.
2. Oder drücken Sie die Taste „–“, um sie
zu verringern.

Mikrofon während eines Gesprächs stummschalten


1. Drücken Sie die Taste “L”, um das Mikrofon während eines Gesprächs
stummzuschalten.
2. Am LCD erscheint die Anzeige “Mute ON”, um zu kennzeichnen, dass das
Mikrofon ausgeschaltet wurde.
3. Drücken Sie die Taste “L” erneut, um das Mikrofon wieder einzuschalten.
4. Am LCD erscheint die Nachricht “Mute off”.

Anklopfen
Während eines Gesprächs erreicht Sie ein zweiter Anruf.
1. Drücken Sie die Taste , um den zweiten Anruf zu beantworten und den
ersten auf Warteschleife zu setzen.
2. Drücken Sie erneut die Taste , um den Teilnehmer des ersten Gesprächs
zurückzuholen und den des zweiten auf Warteschleife zu setzen.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 11
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

3. Drücken Sie die Taste , um das erste Gespräch zu beenden (aufzulegen)


und mit dem zweiten fortzufahren.
4. Drücken Sie erneut die Taste , um den zweiten Anruf aufzulegen.

Anrufe weiterleiten
1. Drücken Sie ein Mal die Taste „C“, um den Anruf vom Typhoon Bluetooth™
Easycall an das Handy weiterzuleiten.
2. Drücken Sie ein weiteres Mal die Taste „C“, um den Anruf vom Handy auf das
Typhoon Bluetooth™ Easycall weiterzuleiten.
3. Bei Handies der Marke Nokia müssen Sie die Taste „L“ drücken, um Anrufe
vom Handy an das Easycall zu leiten.

Sprachgesteuerte Anwahl
1. Halten Sie die Taste “C” 2 Sekunden lang gedrückt, bis ein Signalton zu
hören ist. Dadurch werden Sie aufgefordert, den Namen des gewünschten
Teilnehmers zu sprechen.
2. Sprechen Sie den Namen Ihres Gesprächspartners.
3. Das Handy gibt den Namen wieder und wählt die gewünschte
Telefonnummer.

Hinweis: Die sprachgesteuerte Anwahl ist nur bei Handys verfügbar, die diese
Funktion auch unterstützen.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 12
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Einen der 10 zuletzt angerufenen Teilnehmer oder der letzten 10 verlorenen


Anrufe anwählen
1. Halten Sie die Taste 2 Sekunden gedrückt. Am LCD erscheint die
Nachricht „Call Rec. Received“.
2. Drücken Sie “+” oder “-“, um die gewünschte Telefonnummer aus der Liste
der zuletzt gewählten Telefonnummern auszusuchen.
3. Drücken Sie erneut die Taste , um den Anruf durchzuführen.

Einrichtungsmenü
1. Halten Sie die Taste “L” 2 Sekunden lang gedrückt, um das Einrichtungsmenü
zu öffnen.
2. Drücken Sie die Tasten “+” bzw. “-“, um durch das Menü zu blättern.
3. Drücken Sie die Taste , um die aktuelle Auswahl zu bestätigen, oder
drücken Sie , um abzubrechen oder das Menü zu verlassen.

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 13
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Setting Contrast
3 -----Zum
Adjust LCD contrast
Einstellen level
des LCD-Kontrasts
Contrast

Setting Sound ----- Ansage


Caller IDder
speech switch
Anrufer-ID ON
ein
Sound On

Sound ---- - Ansage


Caller IDder
speech switch
Anrufer-ID OFF
aus
Off

Setting Erase Pair ----- Löscht


Erase all
diepaired mobile
Liste aller list
verknüpften Geräte
Erase Pair HFP Yes

Setting Display ----- Normale


Normal LCD display
LCD-Anzeige
Display Normal

Display --- -- Anzeige


Rotate lettering
über Kopfupside down
darstellen
UpSideDown

Setting
Clear Rec --- -- Liste
Clearangenommener
answered callsAnrufe
recordlöschen
Clear Rec
Received

Clear Rec
--- -- Liste
Clearaller
all memory record
Anrufe löschen
All

Clear Rec ----- Liste


Clearverlorener
missed calls record
Anrufe löschen
MissedCall
Language
Setting --- -- Select English
Engländer auswählen
English
Language Espanol ----- Select
SpanischSpanish
auswählen
French ----- Select French
Französisch auswählen
Deutsch ----- Deutsch
Select Deutsch
auswählen
Italian ----- Select Italian
Italienisch auswählen

Setting Key Tone --- -- Select keyein


Tastenton tone ON
Key Tone On

Key Tone
--- -- Tastenton
Select keyaus
ton e OFF
Off
Setting Speech ----- Zum
Adjust speech and
Einstellen key tone und Tastentonlautstärke
der Ansagen-
Speech Vol 2
volume
Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 14
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Wichtigste Funktionen L-Taste: C-Taste:


1. Verknüpfung 1. Anrufe weiterleiten
LCD-Anzeige 2. Trennen 2. Sprachgesteuerte Anwahl
Lautsprecher

Ladeanzeige Auflegen Schwenkbares Mikrofon


Leiser Lauter Anruf beantworten

Stromeingangsbuchse Ein/Aus
Montagerahmen für Sonnenblende

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 15
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Technische Spezifikationen:
• Bluetooth-Standard: Bluetooth v 1.2
• Multiuser: Maximal 4 Geräte verknüpfbar
• Profile: Headset und Handsfree
• Frequenz: 2,4 GHz
• Maximale Reichweite: 10 m
• Gesprächsdauer: 5 – 6 Stunden
• Standby-Betriebszeit: 130 Stunden
• Ladezeit: 2 Stunden
• Telefonnummeranzeige mit 10 Zeichen in 2 Zeilen
• Anzeige ankommender Anrufe mit Telefonnummer, Anrufer-ID
• Anzeige in 5 Sprachen (Englisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Französisch)
• Ansage der Telefonnummer des Anrufers in 5 Sprachen (siehe oben)
• Sprachgesteuerte Anwahl
• Schwenkbares Mikrofon
• Anrufe weiterleiten
• Mikrofon-Stummschaltung ein/aus
• Speicher für 20 Anrufe
• Kopfüber-Anzeige umschaltbar
• Lautstärkeregler
• Anschluss zur Firmwareaktualisierung
• LED-Anzeige für Ladevorgang und voll geladenen Akku
• Nachricht am LCD-Display bei zu niedriger Akku-Ladung
• Abmessungen: 153 x 60 x 30 mm
• Stromeingang: 3,7 V / 680 mAH
• Ausgangsleistung Lautsprecher: 1,125 W
• 10% Klirrfaktor bei 0,65 W Ausgangsleistung

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 16
Typhoon Bluetooth™ Easycall
Artikelnummer: 20016

Lieferumfang:
• Typhoon Bluetooth™ EasyCall (mit eingebautem Li-Polymer-Akku)
• Kfz-Ladekabel
• Magnetclip

Systemvoraussetzungen:
• Kfz-Zigarettenanzünder
• Sonnenblende für Montage
• Bluetooth™ v1.2-kompatibles Handy
• Sprachwahlfunktion am Handy für die sprachgesteuerte Anwahl
• Übermittlung der Anrufer-ID seitens des Mobiltelefon-Dienstanbieters

- Ende -

Änderungen der technischen Daten und des Designs sind ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. 17