Sie sind auf Seite 1von 1

Infos + Ablaufplan - Live in Concert, 26.03.

11, Taubenhalle Gunzenhausen

18:00 Uhr:
- Beginn Soundcheck eSKAlation

Die Bands (oder Teile der Band), die etwas von der Backline stellen, müssen so eintreffen, dass um 18 Uhr
alles bereit für den Soundcheck ist! Der Rest sollte spätestens 1,5 Stunden vor dem Auftritt da sein!

Spielplan:

21:00 – 21:45 eSKAlation 45 Minuten


20 Min. Umbau, Linecheck
22:05 – 22:50 Wrongside 45 Minuten
30 Min. Umbau, Linecheck
23:20 – 00:20 Insanity X 60 Minuten
30 Min. Umbau, Linecheck
00:50 – 02:00 Hämatom 70 Minuten

Es muss sich unbedingt an diese Spielzeiten gehalten werden.


Sollte irgendjemand bspw. mit der Umbaupause nicht zu Recht kommen bitte vorher Info an mich.

Backline:

Anzahl Art Marke gestellt von:


1 Gitarrenbox Marshall Hämatom
1 Bassbox (kein AMP) Mesa Boogie Hämatom
1 Schlagzeug Tama Rockstar Wrongside

• Bitte die Amps für die Boxen selbst mitbringen


• Für’s Schlagzeug gilt: Snare, Hihat, Becken, Fußmaschine etc. selbst mitbringen
• Alle spielen über das selbe Schlagzeug

Grundsätzlich gilt: Wenn jemand drauf besteht auf seinem eigenen Schlagzeug zu spielen, muss er dies
auch allen anderen zur Verfügung stellen. Zwecks Boxen, Amps usw. könnt Ihr das machen wie Ihr wollt.
Sprecht euch einfach untereinander ab.

Allgemeine Infos:
- Ihr bekommt alle einen Backstageausweis und ein Bändchen. Da wir so beschissene Auflagen haben,
kommt Ihr nur in Verbindung mit Ausweis und Bändchen in den Backstage.
- Getränke sind im Backstage reichlich vorhanden.
- Wir haben einen Imbisswagen im Außenbereich. Jeder bekommt einen Gutschein für ein Essen.

Bandkontakt:
eSKAlation: David – eskalation-ska@live.de
Wrongside: Daniel – mail@basement-media.de
Insanity X: Philip – insanityX@web.de
Hämatom: Jacek – booking@haematom.de

Bei noch offenen Fragen, Wünschen, Anregungen einfach schnell anrufen oder E-Mail schreiben:
Mobil: 0151 115 619 17 | E-Mail: jensgeiger@t-online.de

Gruß Jens

PS: Das wichtigste zum Schluss:


Bitte gebt mir unbedingt die Größe eures Banners für die Bühne bekannt.