Sie sind auf Seite 1von 1

44 CinemAZ Donnerstag, 18. 10.

2007

Neuer AZ-Kino-Spot: Gedreht von der Bavaria Film Interactive

Badenixe im Müller‘schen Volksbad: Karina DeMaight. Berittene Hauptkommissare im Englischen Garten: Bettina Reger, Norbert Schraml. Das Mädchen auf Fuchur aus der „Unendlichen Geschichte“: Carolyne Onodi.

»DieAbendzeitung«
Zwei Freundinnen in Schwabing: Maria Reisacher und Hanna Muster.
Das Gesicht dieser Stadt
Der neue AZ-Kino-Spot ist eine Hommage an das Münchner Lebensgefühl

D
er Isar-Angler am Schluss gehievt und wieder abgeseilt,
des Spots heißt wirklich Schienen in der Isar verlegt und
Hecht; der Bierspüler arbei- riesige lichtreflektierende Wände
tet tatsächlich als Spüler – und der im Englischen Garten aufgebaut.
Straßenkehrer zu Beginn ist im Alles, um die High-Definition-Bil-
wahren Leben Professor: Vom der ins richtigen Licht zu rücken
Schein und Sein in München be- und perfekte Perspektiven zu er-
richtet die „Abendzeitung“ täg- möglichen. Auch viele Münchner
lich, von den Menschen, die das trugen ihren Teil zum Kinospot ih-
Gesicht der Stadt prägen. Und so rer „Abendzeitung“ bei, in dem
bewegt sich auch der neue sie beispielsweise halfen, hochfre-
AZ-Kino-Spot zwischen den Po- quentierte Sets freizuhalten. So
len „alles passt“ und „unkonven- wurde – passend zum Slogan –
tionell“. das Gesicht des Spots von den
Das „Savoir vivre“ und „Laisser Münchnern geprägt. Danke an
faire“ in Bayerns Kapitale – dieses alle – auch an die, die auf dieser
Lebensgefühl spiegelt die „Abend- Seite nicht im Bild, aber im Spot
zeitung“ als Münchner Institution zu sehen sind: David Heymann
in allen Facetten wi- (Papierflieger-
der. So entstand der Junge/Pinakothek
neue „AZ“-Slogan 17 Hauptdarsteller, der Moderne); Jonas
„Das Gesicht dieser 12 aufwändige Sets Rosenbauer (Skate-
Stadt“ und ein nicht und Leidenschaft boarder/Oper); Ga-
alltäglicher Kino- briele Dück und
Der Gläserspüler im Biergarten am Chinesischen Turm: Benjamin Iloje. spot, produziert von Sami Maoua (Liebes- Die Dekorateurin bei Loden Frey: Sarah Snowdon.
der Bavaria Film In- paar am Wittelsba-
teractive GmbH, einem der füh- cher Brunnen); Modedesigner Pa- Waheed Zamani, Unterstützung Florian Opp), Lighting Assistants:
renden Anbieter von Corporate trick Mohr (der Tätowierte); Ro- der First Assistant Direction: Ben- Sophia Handschuh, Grip Assis-
TV- und Imagefilmen. land Hecht (Angler). Die Crew: Re- jamin Dörich und Roman Lipah, tants: Florian Opp, Make-Up Ar-
Einem weiteren Mitglied der Ba- gisseur und Director of Photogra- First Assistant Camera: Roman Li- tists: Karin Schedlbauer und Si-
varia Film – der Bavaria Film-Tour phy: Luis de Maia; Drehbuch: Ste- pah, Key Grip: Hendrik Jansen (zu- mone Neufischer, Productions As-
– ist es zu verdanken, dass in dem fanie Wulff und Luis de Maia; Pro- sammen mit Christoph Blase und sistants: Wolfgang Helmberger
AZ-Kinospot auch ein „Darstel- ducer und First Assistant Di- Gabriel Pecuch), Gaffer: Chris- und Benjamin Schlerf, Musik und
ler“ auftaucht, der Weltruhm er- rector: Daniel Schmidt, Executive toph Blase, Chief Lighting Techni- Lyrics: Burkhard Fincke und Jan
langte: Fuchur, der Glücksdrache Producer: Stefanie Wulff, FFF-Pro- cian: Gabriel Pecuch, Best Boy: Löchel, Musik-Produktion und Ar-
aus der „Unendlichen Ge- ducer und Spot-Idee: Dr. Patricia Abraham (Mike) Yousaf (zusam- rangement: Jan Löchel und Burk-
schichte“; heute von den Besu- Scherer, Editor und Color Timer: men mit Sophia Handschuh und hard Fincke, Vocals: Sphere.
chern der Bava-
ria-Film-Tour „fell-
nah“ zu bestaunen.
Die sehr aufwändige
Produktion mit vie-
len unterschiedli-
chen Sets und 17
„Hauptdarstellern“
zeigt typische
Münchner Szene-
Partymädchen vor der U-Bahn Westfriedhof: Veronika Abbrederis, Phoebe Heeß. rien und die Men-
schen, die sich darin
bewegen, wie im
wahren Leben: ohne
„Weichspül-Effekte“,
ohne Orte oder Prota- Alles im Fluss: Auch in der Isar bei der Brudermühl-Brücke wurde Abgefahren: Auf die nächste U-Bahn für den „Party-Mädchen“-Dreh
gonisten schön zu ein Set installiert. Fotos: Luis de Maia warten Regisseur Luis de Maia (2. v. re.) und Stefanie Wulff (re.).
färben. Auch werden
die Geschichten in den jeweiligen

Ohne sie ging gar nichts...


Sequenzen nur soweit angedeutet
erzählt, dasss sich selbst für den
perfekten München-Kenner auch
bei wiederholtem Kinobesuch im-
mer wieder neue Ansichten sei- Reiterstaffel der Polizei München, Die Abendzeitung sagt der Region Veneto in Italien be-
ner Stadt ergeben. Schüler der Klasse 3a der Tumblin- danken wir uns sehr herzlich bei
Sowohl inhaltlich wie auch be- ger Grundschule, Felix und »Dankeschön!« an Darsteller, Torsten und seinem professionel-
züglich der Anforderung an die Hanna Reichel, Cornelius, Ferdi- Crew, Catering und Mathäser len Team von der Firma Lunchbox
Produktion ging der Spot neue nand und Leopold Völmicke, Lo- Catering & Event. Seit nunmehr
Wege: 12 Locations mit 17 Darstel- den Frey, Müller‘sches Volksbad, Ton, HDFiIm GmbH, smg-mu- fast 10 Jahren steht Lunchbox Ca-
lern mussten in zwei Drehtagen Kreisverwaltungsreferat, Bayeri- sic.de, sunwater-music.de, Bava- tering & Event für Qualität und
von der Bavaria Film Interactive sche Schlösser- und Seenverwal- ria Production Services GmbH, Professionalität in punkto Busi-
bewältigt werden. So wurden von tung, Pinakothek der Moderne, Bavaria Filmstadt GmbH. ness und Event Catering. Wer ein
Kletterspezialisten und dem ge- Münchner Verkehrsbetriebe, Die Premiere wurde zusam- innovatives und kreatives Cate-
samten Drehteam unter enormen Stadtwerke München, Biergarten men mit AZ-Lesern und AZ-Mitar- ring für einen besonderen Anlass
Sicherheitsvorkehrungen zentner- am Chinesischen Turm, Café Zeit- beitern aus Redaktion und Verlag sucht, ist in der Knorrstraße 27 in
schwere Scheinwerfer auf das geist, Licht & Ton LTGV GmbH, im Mathäser-Filmpalast gefeiert: 80807 München an der richtigen
Im Spot ein Straßenkehrer am Viktualienmarkt: Professor Dr. Werner Behr. Dach des Müller‘schen Volksbads D-Facto-Motion GmbH, CinePost- Für das leckere Buffet und den an- Adresse (& 353 19 709,
production GmbH, Bavaria Bild & regenden Diamond Prosecco aus www.lunchbox-catering.de).