Sie sind auf Seite 1von 16

1.12.-15.12.

2010 KOSTENLOS

Wunschk ind

Mi Gay G
t S uide
tad & C
tpl ity M
f e ier n im Subway

an ap
t iv W e ih n a c h t e n
A lt er na

von of Co
Kö logne
ln
Einfach aktueller in
FLASWWW.
H gibts im DoFLASH-COLOGNE.DE
ppelpack zum 1. &
formiert
15. de s Monats!

KÖLNS MULTISEXUELLE SZENEZEITUNG

Bab y,
th is is
Ro c k 'n' Roll r
l l y w o g s “ s o r g t f ü
o m e r - B a n d „ T h e P o
G l a d b a c h e r N e w c t e r v i e w . . .
Die B e r g i s c h k l u s i v e n F L A S H - I n
y a n K e s s l e r i m e x
a n n B r
Fur or e. Fr o n tm

AL L E 1 5 TA G E N E U !
Mit
Sta
ln
Mein Kö
Gay
15.11.-30.11.2010
KOSTENLOS Guide dtp
& Ci
lan
Mit ty von
iv-Zen trum Map Kö
Sta Kölns Kreat
ng J.) durch of Co ln

Verlosu
Gay
01.11.-15.11.2010
KOSTENLOS Guide dtp Mit Kai (17 log
& Ci
lan ne

uf! ty von
Map Kö
für Fady Maalo of Co ln
Gewin ne Freikarten log
ne Einfach aktueller
FLASH-COLO informiert
GNE.DE
FLASHWWW.
gibts im Doppelpack zum 1. & 15. des Monats!
NG
KÖLNS MULTISEXUELLE SZENEZEITU
Einfach aktueller
FLASH-COLO informiert
GNE.DE
FLASHWWW.
gibts im Doppelpack zum 1. & 15. des Monats!

U18
NG
KÖLNS MULTISEXUELLE SZENEZEITU
NEU !
ALLE 15 TAGE
via
Mit
Gay
Stadtplan
Guide
KOSTENLOS
& City von
Köln
Verlosung
Map
of Cologne
01.11.-15.11.2010 Maalouf!
für Fady
Freikarten
Gewinne

Terror
Mit
Stadtplan

KOSTENLOS
t Gay
Guide
& City von
Köln
Psychotes
Map informiert
bist! of Cologne Einfach aktueller
FLASH-COLOGNE.DE
15.10.-31.10.2010 Einzelgänger FLASHWWW.
gibts im Doppelpack
zum 1. & 15. des Monats!

ob Du ein SZENEZEITUNG
Finde heraus KÖLNS MULTISEXUELLE
!
via TAGE NEU
Du lieber
ALLE 15
Mit
Gay
Stadtplan
Guide
& City von
Map Köln

Terror
of Cologne
KOSTENLOS
Psychotest
bist!

ob Du
ein Einzelgänger
15.10.-31.10.2010
Finde
heraus

Mit
Gay
Stadtplan Du lieber
Wally
Guide informiert
& City von
Map Köln Einfach aktueller
of Cologne
WWW.
FLASH-COLOGNE.DE
SZENEZEITUNG mit dem
schwulen
Bockmayer
KÖLNS MULTISEXUELLE Interview
Walter

NEU !
Theatermacher

informiert
15 TAGE
ALLE

aktueller
Halloween
In Köln

Einfach

Köln
Einfach aktueller
informiert INFORMIERT
WWW.
FLASH-COLOGNE.DE SCHNELLER

FLASH-COLOGNE.DE
US-Import EINFACH

Wally
Kommerzieller Karneval?
oder vorgezogener

zum 1. & 15. des Monats!


FLASHWWW.
EINFACH

gibts im Doppelpack
SCHNELLER
INFORMIERT
gibts
im Doppelpack

Kino
Denn und 15. des
FLASH Monats

SZENEZEITUNG
zum
1.

mit
Entzaubert: - nicht
steht schweigen...

Schluss
„Verzaubert“
Die Veranstalter
Filmfestival Aus.

Schwulen endgültigen Weniger

KÖLNS MULTISEXUELLE

NEU !
WennLicht ausgeht
Das schwul-lesbische
HIV-Fälle?
- vor
dem des RKI

es mit! nur in
Köln Man geht
nie Zahlen
Neue Grund zur

so ganz die
geben in Köln
Hoffnung

bekommt
Was machen

einer Szene... Ich bin Maschine


doch Szeneparty-Macher
von früher?

das
kaum die Kölner keineNiederer bringt
aus und beleben
Benny und gute
Laune

fällt
Kuchen

Das letzte
- meistens
jedenfalls...

GayRomeoOnline-Portals

schwulen
Dir vor des Tabu über
Stell Gebildeter
ARTE-Doku
zweigeschlechtliche

Server-Ausfälle als „erlaubt“


Menschen

INFORMIERT
mit dem
Studie

Köln
Was war des
die
Systematische
zu homosexuellen
vorgestellt

Hochzeit
Migranten

Jahres?

Bockmayer
Guido Stephan?
& Michael
oder

mit Tracking-Nr.
Dirk &

! Interview Walter in Chicago EINFACH


SCHNELLER

TAGE NEU
Juden
UPS: Paketbombe
ALLE 15
Theatermacher & lesbische
Mit
Gay
Stadtplan
Guide
& City von
Map Köln
of Cologne

15.09.-30.09.2010
KOSTENLOS
Mit
Gay
Stadtplan
Guide
& City
Map
von
Köln
of Cologne
Einfach
WWW.
aktueller
informiert
FLASH-COLOGNE.DE
Halloween
In Köln
Kommerzieller
US-Import

oder vorgezogener
Karneval? für schwule
EINFACH
SCHNELLER
informiert
Einfach aktueller
WWW. FLASH-COLOGNE.DE
INFORMIERT im Doppelpack
SZENEZEITUNG FLASH
Denn und 15. des
gibts
Monats

KÖLNS MULTISEXUELLE zum


1.

EINFACH
SCHNELLER
INFORMIERT im Doppelpack
FLASH des Monats

Schwulen
gibts
Denn und 15.
zum
1.

WennLicht ausgeht es mit!

ALLE 15 TAGE
bekommt
einer Szene...

das
kaum die Kölner
aus und beleben

Zuhause-
fällt
GayRomeoOnline-Portals Das letzte

Der
Dir vor des Tabu über
Stell Gebildeter
ARTE-Doku

Server-Ausfälle als „erlaubt“


zweigeschlechtliche

so schwer?
Studie
Menschen

bleiben-TAG
in Köln Was war des
die
Systematische
zu homosexuellen
vorgestellt

Hochzeit
Migranten

es Freitagspartys
Jahres?
nachgegangen... & Michael
Guido Stephan?
oder

haben einmal Dirk &

Warum ist der Frage DFB gegen


Intoleranz
FLASH the Timp Julius in Köln
Hirsch-Preis

PimpKunstausstellung wurde
Eine langem leer
verliehen

INFORMIERT
im seit Hotel
Timp

nach stehenden
Angst sorgt
für Aufsehen

Mordserie
Opfer
passt
Kerpenerbisheriges
nicht
in
Opferschema

SCHNELLER
EINFACH

al will

en!
Karnev t sein

n Party mach Gunst


Mit
Stadtplan
t
bert: geprob
Gay
Guide

zum Karnevals-Seminar:
& City von

Entzau s mit Kino


KOSTENLOS Köln macht...
Psychotes
Map
15.10.-31.10.2010 bist! of Cologne Colonia Jahreszeit
Einzelgänger
ob Du ein Stattgarde fünfte
Finde heraus Mit der sich fit für die

dliche wolle
Mit Liberalität
Stadtplan - nicht Wie man Mangelware?
Gay steht statt

Schlus
die
Guide
schweigen... Couch wird über

Du lieber
In Bonn
& City von „Verzaubert“ Discokugel Rechte
sexueller

die
diskutiert

Filmfestival Aus. Die Veranstalter Diese Locations


Map Köln informiert
Unwiderstehlich?
von
Minderheiten
of Cologne aktueller
werden haarig
Einfach Der Charme
FLASH-COLOGNE.DE

Wally

buhlen um
zum 1. & 15. des Monats!
FLASHWWW.
gibts im Doppelpack Privatpartys
wird Köln
SZENEZEITUNG endgültigen
Das schwul-lesbische
Im NovemberNabel
vor dem

Auch Jugen
KÖLNS MULTISEXUELLE wieder zum
schwulen Köln - Weniger der Bärenszene
mit dem Bockmayer nur in nie HIV-Fälle?
Man geht

IERT
! Interview Walter Zahlen des
RKI

TAGE NEU
Neue zur

ALLE 15
Theatermacher so ganz die geben Grund

Halloween
in Köln
Mit
Gay
Stadtplan
Guide
& City von
Map Köln
of Cologne

Ich bin doch


Hoffnung
Was machen
informiert
Mit Halloween

aktueller
Stadtplan

In Köln
Gay
Guide

Einfach
& City von Einfach aktueller
informiert
FLASH-COLOGNE.DE
Map Köln WWW.
of Cologne US-Import

In Köln
FLASH-COLOGNE.DE Maschine
KOSTENLOS Kommerzieller Karneval?
oder vorgezogener

Szeneparty-Macher
15.09.-30.09.2010

zum 1. & 15. des Monats!


EINFACH

FLASHWWW. keineNiederer
SCHNELLER

ay und Venue ums.. . LLER INFORM


gibts im Doppelpack von früher?
Einfach aktueller
informiert
WWW. FLASH-COLOGNE.DE
INFORMIERT im Doppelpack
SZENEZEITUNG FLASH
Denn und 15. des
gibts
Monats

KÖLNS MULTISEXUELLE zum


1.

EINFACH
SCHNELLER
INFORMIERT im Doppelpack
bringt
FLASH des Monats

Schwulen
gibts

Benny Laune
Denn und 15.

WennLicht ausgeht
zum
1.

es mit!

und gute
bekommt
einer Szene...

das
kaum die Kölner
aus und beleben

Zuhause- Kuchen
fällt
GayRomeoOnline-Portals Das letzte

Der jedenfalls...
Dir vor des Tabu über
Stell Gebildeter
ARTE-Doku

Server-Ausfälle als „erlaubt“


zweigeschlechtliche

so schwer?
Studie
Menschen

bleiben-TAG - meistens
in Köln Was war des
die
Systematische
zu homosexuellen
vorgestellt

Hochzeit
Migranten

es Freitagspartys
Jahres?
nachgegangen... & Michael
Guido Stephan?
oder

haben einmal Dirk &

Warum ist der Frage DFB gegen


Intoleranz
FLASH

US-Import
the TimpPimpKunstausstellung
Julius in Köln
Hirsch-Preis
wurde
Eine langem leer
verliehen

INFORMIERT
im seit Hotel
Timp

nach stehenden
Angst sorgt
für Aufsehen

Mordserie
Opfer
passt
Kerpenerbisheriges
nicht
in
Opferschema

Kommerzieller Karneval? SCHNELLER


EINFACH
oder vorgezogener
EINFACH

Das Anyw EINFACH SCHNE


SCHNELLER
INFORMIERT

Publik
Doppelpack
gibts im
Denn FLASH 15. des Monats
und
zum 1.

rjähr igen
bert:
Entzau s mit Kino
r. len
des minde
Track ing-N
- nicht

Schwu t
steht

Schlus
schweigen...
„Verzaubert“
Filmfestival Aus. Die Veranstalter

Wenn ausgeh

bombe mit in Chicago


endgültigen
Das schwul-lesbische
vor dem

das Licht
es mit! Köln - Weniger
nur in HIV-Fälle?
einer bekommt
nie
Man geht
RKI
Zahlen des
Szene... Neue

und kaum
zur

Kölner so ganz die geben Grund


in Köln

fällt aus beleben die Ich bin doch


Hoffnung
Was machen
Maschine Szeneparty-Macher

UPS: Paket lesbische Juden


keineNiederer
vor GayRomeoOnline-Portals
von früher?
bringt

Stell Dir des


Benny Laune
Das letzte
und gute
Kuchen jedenfalls...
- meistens
Tabu über
Server-Ausfälle

IERT
Gebildeter ARTE-Doku
als „erlaubt“ zweigeschlechtliche
die Studie
Was war des
Menschen
Systematische
zu homosexuellen
Hochzeit vorgestellt

LLER INFORM
Migranten

ule &
Jahres?
Michael
oder
Guido &
Dirk & Stephan?

für schw EINFACH SCHNE

es und
al will Tue Gut ber
Karnev ein red e da rü
s
Not:

geprobt
finanzieller sche...
in die Bre
stecken in wie Tom Laroche
neprojekte alter
inar : Kölns Sze tyveranst
nevals- Sem ingen Par
nia zum Kar zeit macht.. . Jetzt spr
ttgarde Colo res 25 Jahre
Mit der Sta fit für die fünf te Jah Zweisam keit Köln
Aidshilf e viele
sich Köln statt als Problem
Wie man Gran Canariakommt Stefan Meschig
Der Erfolg hat
Väter: Ein Interview
Liberali tät Marcel Monteiro
ist der Experte mit Rainer Jarchow...
Couch statt Mangelwüberare? einfach nicht los
von für schwule Paare

Diese Locations Discoku gel die


In Bonn wird der Brennerei Weiß...

werden haarig
lich?
Unwidersteh Rechte sexueller
Der Charme von Minderheiten diskutiert
wird Köln
Im November

RMIERT
Privatpartys
wieder zum Nabel
der Bärenszene

R INFO
EINFACH SCHNELLE

Lots of Blame, Gemütlicher Kein Anstieg


not much MTV Dezember in NRW
Der offen schwule Ex- Glühwein, Büffet & Status Quo: Die Zahl
MTV-Moderator Steve Tapas: Die Szene der HIV-Neudiagnosen
Blame rechnet ab wird heimelig bleibt relativ konstant...
NEWS
Jecke Idee: Das „schwule“ Kölsch kommt
Köln – Als ob es noch eines weiteren Beweises bedurfte, dass Schwule und Lesben aus Köln nicht mehr wegzudenken sind: Am 8. November haben
die StattGarde Colonia Ahoj und die Kölner Sünner-Brauerei eine “Zusammenarbeit der besonderen Art” verkündet. Nach dem QUEER-Bier gibt es
nun auch “schwules” Kölsch: Im “Sudhaus”, der ältesten noch produzierenden Kölner Brauerei, wurde das neue Sünners StattGarde Colonia Ahoj
Kölsch vorgestellt, exklusiv gebraut für die schwul-lesbischen Karnevalisten. Aus eigens für die StattGarde gestalteten Gläsern durfte zum ersten
Mal probiert werden, musikalisch untermalt von Marie Luise Nikuta. Pünktlich zu Karnevalsbeginn erfolgte im Pittermännche im Millowitsch, dem
Stammquartier der StattGarde, dass der offizielle Ausschank. Die Sünner-Brauerei erhofft sich von der Kooperation einen Publicityschub. Dafür
02 FLASH
01.-15.12.2010
sorgt auch der neue Bus der StattGarde, der in der kommenden Session mit dem Logo der jecken Kölsch-Marke verziert wird. (mk)

Weitere Infos: www.StattGarde.de

Vom heiligen Schein


Der in Köln lebende
leben bleibt Sünde in den Augen
der Kirche.
und die bekämpfen ihre eigenen
Probleme mit Homophobie“,
Rundschau. Die diskriminierenden
Äußerungen Bischof Overbecks
Zwischen 25 und 50 Prozent erklärt sich Berger den antilibe- brachten das Fass zum Überlau-
Theologe David liegt der Anteil schwuler Priester ralen Trend. Verdrängte Gefühle, fen. Die Kirche schloss Berger
in der Kirche - je nach empiri- die sie bei sich nicht akzeptieren aus der päpstlichen Akademie
Berger hat eine scher Studie. Doch warum wollen können, führten dazu, dass sie aus, seinen Posten als Heraus-
geber legte er nieder. Seitdem
sie Teil einer Institution sein, die dieselben bei anderen so sehr
literarische ihre Sexualität so abgrundtief
ablehnt? David Berger, katholi-
bekämpften.
Dazu kommt, dass auch der
unterrichtet er an einem Gymna-
sium. Zu seinem Buch schweigen
Beichte abgelegt. scher Theologe und ehemaliger
Professor einer päpstlichen Aka-
Papst wohl kaum als Schwu-
lenfreund durchgeht. In seinem
die Bischöfe. Journalisten berich-
ten Berger, dass sie Talkrunden
Seine Thesen zur demie, fühlte sich von den großen
Inszenierungen der lateinischen
neuen Buch „bezeichnet er schon
die Veranlagung als sündhaft,
fernbleiben, wenn er ebenfalls
teilnimmt. Der kircheneigene
weltweit größten Messe angezogen, Musik, Weih-
rauch, prachtvolle Gewänder. Er
widernatürlich und im tiefen
Widerspruch zu Gott stehend.“
Weltbild-Verlag bot sein Buch
zunächst an, vier Tagen nach

Schwulengruppe, vermutet, vielen anderen ginge


das ebenso. Seine Erlebnisse mit
Berger selbst wanderte lange
Zeit beruflich auf der Sonnen-
Verkaufsstart war das Angebot
verschwunden.

der katholischen
der Amtskirche hat Berger jetzt seite der Kirche, war etwa als Dennoch hält Berger die ka-
literarisch verarbeitet: In „Der Herausgeber der Zeitschrift tholische Kirche für reformfähig:
heilige Schein“ wirft er den Kir- „Theologisches“ mitten unter „Sie hat sich schon manches Mal
Kirche, sorgen für chenoberen Doppelmoral vor und den Traditionalisten. Jahrelang radikal und revolutionär verän-
Na, na, wer wird denn da? Noch immer zeigt die gezielte, oft aber auch subtile verschwieg er seine eigene Ho- dert. Das wird sicher nicht unter
große Aufregung katholische Kirche mit erhobenem Zeigefinger auf ihre
Erpressung. Da werden Beweise mosexualität und unterstützte dem jetzigen Pontifikat gesche-
gesammelt und als Druckmittel damit auch konservative Kräfte. hen. Aber wer weiß, wer danach
TEXT: SABINE ARNOLDS schwarzen Schafe. Aber wie weiß ist ihre Weste? genutzt. Selbstkritisch blickt er auf seine kommt.“ Er glaubt, dass es für
Besonders seitdem ein Deut- theologische Karriere. Mit dem sie noch Chancen gibt, „sich von
Köln – Schwul sein in der katho- scher auf dem Papstthron sitze, Buch versucht er auch etwas ihrem Weg in die fundamentalis-
lischen Kirche. Geht das? Der genannten Schwulen. Seit 1992 len mit Achtung und Mitgefühl zu wehe der Gegenwind für Schwule wieder gut zu machen. tische Sekte zu lösen und wieder
inzwischen in Köln als Gymnasial- verpflichtet das Handbuch für begegnen. Solange sie es nicht härter. „Seitdem hat die Zahl der Im Frühjahr 2010 schwieg zu einem echten Gesprächspart-
lehrer arbeitende Theologe David katholische Christen, der Kate- tun. Denn für ihre Veranlagung homophilen Priester bis in höchs- Berger nicht mehr, öffentlich ner in einer offenen Gesellschaft
Berger hält dies sogar für die chismus, Gläubige dazu, Schwu- könnten sie nichts, aber schwul te Ebenen stark zugenommen outete er sich in der Frankfurter zu werden.“
Regel und nicht die Ausnahme.

Goodbye MTV
Die Homophilen im Klerus würden
am lautetesten gegen Homose-
xualität wettern.
„Frage nicht, erzähle nicht“ mit Erst vor, jetzt
dieser Regel duldet die US-Army
seit den Clinton-Jahren homo- eher hinter der
Kamera: Steve
sexuelle Soldaten mehr schlecht
als Recht in ihren Reihen. Etwa
zur gleichen Zeit öffnet sich auch
die katholische Kirche ein Stück Blame im
weit für die abfällig „Sodomisten“
Interview mit ein fundamentaler Aspekt des rende Firma der ich mich mal einst
Foto: PR

Menschseins. Ich habe immer angeschlossen hatte. Ich bin nicht


der FLASH wieder schwule Themen in die mehr an MTV interessiert und
Impressum
Redaktions- & Anzeigenschluss:
Sendung gebracht und konnte
ihnen so den Stinkefinger zeigen,
MTV ist es auch nicht an mir!
Wie siehst du die Zukunft des
10. Dezember 2010
TEXT: DENNIS BIGELL was die MTV Bosse sehr erzürnt
Musikfernsehens?
Herausgeber & Verlag: hat. Die 80er waren beschissen
FLASH Community Köln UG
Köln - Madonna, Nirvana, The für einen Schwulen! Fernsehen ist im Umwand-
(haftungsbeschränkt)
Kettengasse 18-20 Rolling Stones, David Bowie und Man hatte somit zwei Persön- lungsprozess! Noch kann
50672 Köln
den Dalai Lama sind nur einige der lichkeiten: Eine war die Hetero- keiner sagen wohin es
Amtsgericht Köln, HRB 67096
Tel. (0 800) 80 90 82-0 unzähligen Persönlichkeiten die rolle, die man spielen musste, um genau gehen wird. Es gibt aber
Fax: (0 800) 80 90 82-1 Steve Blame für die MTV-News in der damaligen konservativen noch einige Nischen zu füllen, die
E-Mail: info@flash-cologne.de
Internet: www.flash-cologne.de interviewt hat, die in 31 Ländern Gesellschaft durchzukommen. auch sehr erfolgreich sein werden
Geschäftsführer & Anzeigenleiter: in über 100 Millionen Haushalten Abends aber ging man durch die und die werden sich im Internet
Marc Kersten, m.kersten@flash-
cologne.de ausgestrahlt wurden. Londoner Clubs, wo alle wussten, finden. Heute kann jeder sein
Druck: Westdeutsche Verlags- und Die in Köln lebende MTV- dass man schwul ist. Es gibt eigenes Fernsehen machen und
Druckerei GmbH (Mörfelden)
Chefredakteur: Marc Kersten (V.i.S.d.P.) Legende, die eine ganze Ära der Kann MTV nur noch ohne Ton ertragen: Steve Bla- nichts unnormaleres als normal es werden dann womöglich auch
Internetstars entstehen!
Party: Frank Störbrauck (fs),
party@flash-cologne.de
Popkultur verkörpert und zur me rechnet mit seinem Ex-Arbeitgeber ab. Gegen zu sein!
Irgendwann fand sich MTV
Schwulenikone seiner Zeit wurde, Wie sieht heute dein Alltag aus?
über FLASH sagt er: „Sie waren immer gegen mich!“
Cruising: Christian Scheuss,
cruising@flash-cologne.de hat soeben seine Autobiographie plötzlich mit meiner Homosexuali-
Gastro: Marcel Weyrich, Ich schreibe viele Sitcoms
gastro@flash-cologne.de „Getting Lost Is Part of the tät ab und ich habe erst im Nach-
hinein erfahren wieso: Auf einer und kreiere Fernsehfor-
Kultur: Jan Gebauer (jg), Journey: MTV, Deutschland und
kultur@flash-cologne.de
Konferenz mit den US-Bossen und mate! Ich treffe mich mit
Unterhaltung: unterhaltung@flash- ich“ veröffentlicht, in der er Ende deiner Reise angekom- Durch MTV und VIVA2 konnte ich
dem MTV-Chef Europe in einem Freunden zum essen oder im Kaffee.
cologne.de uns auf eine spannende Reise men? meine fehlende Aufmerksamkeit
Fotos: Thomas Pera (TomPe), Jeremy
Dyens (jd), Sean Stein (ses), Toni Drin- mitnimmt und brutal ehrlich, mit Das Leben ist eine Re- kompensieren. Als mein Vater Restaurant in Amsterdam ging es Du hast nicht nur die exzes-
kovic (td), fotos@flash-cologne.de viel Witz und Selbstironie seine flexion dessen, was man gestorben ist und wir uns das um die Zukunft von MTV und vor sivsten Partys mit den größten
News & Mein Köln: Philipp Kleer (pk),
Marc Kersten (mk), Robert Niedermeier Geschichte, seine schillerndsten macht und wie man es erste Mal gesagt haben, dass wir allem auch um meine fragwürdige Popstars miterlebt, sondern
(rn), Sabine Arnolds (sar), Sean Baker Erlebnisse erzählt - von exzessi- macht! Es ist sozusagen ein einander lieben, war das ein ganz Zukunft. Als mein Name fiel, hat warst auch ein Teil davon.
(sb), news@flash-cologne.de
Verlosung: verlosung@flash-cologne.de ven Partys und wundervollen wie Prozess in dem man sich ständig wichtiger Moment in meinem der Kellner gesagt, dass ich sein Gehst du heute noch in die
Visuelles Konzept: Marc Kersten unglaublichen Anekdoten. verändert, wer sich nicht verän- Leben. Lieblingsmoderator sei! Man muss „Szene“ aus?
Layout: Marc Kersten, Sven Amann
Am 6. Dezember um 20 Uhr dert altert und bleibt stehen. wissen, dass es damals noch keine Nein! Ich gehe nicht mehr
Rechtliche Hinweise: Irren ist mensch- MTV wollte dich mehrfach
lich, deshalb sind alle Angaben in dieser liest Blame im Hallmackenreuther Zuschauerquoten gab! so viel aus und die inte-
Zeitung ohne Gewähr. Wenn nicht aus- In deinem Buch beschreibst du, feuern, weil du homosexuell
aus seinem Buch! Neben einer bist! Wie hast du es geschafft, Was die aber nicht wussten, ressanten Partys finden
drücklich anders vermerkt, betrachten dass du ein gespaltenes Ver-
wir eingesandte Informationen und Fotos
musikalischen Untermalung vom fest im Sattel zu sitzen und die war dass ich zwei Wochen vorher nach meinem Geschmack auch
als zur honorarfreien Veröffentlichung hältnis zu deinem Vater hattest
freigegeben. Für unverlangt eingesandte erfolgreichsten Kölner DJ Cem, Zügel in der Hand zu behalten? mit eben diesem Kellner geschla- nicht in der Szene statt. Gerne
und immer auf der Suche nach
Manuskripte, Fotos und andere Unter-
werden auch alte Videos aus fen hatte. (lacht)
lagen übernimmt FLASH keine Haftung. einer Vaterfigur warst. Ich wollte das gar nicht komme ich aber demnächst mal
Es besteht kein Anspruch auf Rückgabe. seinen MTV-Zeiten gezeigt! Ich war nie ein Wunsch- groß thematisieren, aber Siehst du jetzt noch MTV? auf die Goys N´Birls oder zur
Der Abdruck eines Fotos in der FLASH
ist in keiner Weise als Hinweis auf die
Hi Steve, wir haben dein Buch kind von ihm, weswegen sie waren immer gegen Nur auf dem Laufband Wunschkind vorbei! (nickend)
sexuelle Orientierung der abgebildeten
Personen zu verstehen. gelesen und sind fasziniert von ich immer auf der Suche mich. Ich wollte immer bloß und ohne Ton! Es ist nicht „I see you soon, and have a
Deiner Geschichte! Bist du am nach Aufmerksamkeit war. Steve sein! Sexualität ist nunmal mehr die kreative, inspirie- good one“.
Mit Toleranz gegen Klischees
Köln – Hauptschüler kicken mit Schwulen und Lesben gemeinsam um einen Toleranzpokal? Scheinbar schwierig, aber
doch kein Problem. Am 27. November kämpften in einem „Straßenfußball für Toleranz“-Turnier des SC Janus e.V. junge
Menschen verschiedenster Herkunft und sexueller Orientierung neben einem Haupt- auch um einen Fairplaypokal. Die
Bürgerstiftung Köln und die Sparda Bank gaben die entscheidende finanzielle Unterstützung und konnten so auch bei
NEWS
Hauptschüler Isik Klischees abbauen: „Er hat sich’s ja nicht ausgesucht“, sagt er nun nach dem Turnier. Sein Team ge-
wann den Fairplaypokal, die Mannschaft der Erasmus-Studenten gewann den Hauptpokal. (cw) FLASH
15.-30.11.2010 03

Mehr als baggern


und pritschen:
Im SC Janus kann
man Rekorde jagen
oder einfach nur
Spaß haben und
das seit mittler-
weile seit über
drei Jahrzehnten
INTERVIEW: MARC KERSTEN
Köln – Ludger Elmendorf (47
J.) ist Sportwart des SC Janus
und eines der „dienstältesten“
Mitglieder. Er hat schon die

30 Jahre SC Janus
Anfänge des schwul-lesbischen
Sportvereins erlebt. Am 20.
November feierte er mit sei-
dieses Jahr auch keine neuen
Sportarten angeboten. Aber
das wird nächstes Jahr an-
bieten jetzt in den meisten
Sportarten verschiedene Levels
an. So kann jeder selbst bestim-
Die Sport-Promis:
nen VorstandskollegInnen im ders sein und wir wollen da men, wie viel Leistungsdruck er
Gloria das 30-jährige Jubiläum den Schwung der Gay Games will. Das klappt jetzt eigentlich Ulrich Breite (Volleyball)
des Vereins. FLASH hat den mitnehmen. ganz gut. Fraktionsgeschäftsführer der Kölner FDP
aufs Baggern spezialisierten
Was sind Eure nächsten Wie siehst Du die Zukunft des
Hobby-Volleyballer vors Mikro
Ziele? SC Janus? Stephan Runge (Volleyball)
gezerrt...
Wir haben uns vorge- Gute Frage. In letzter Zeit Sänger/Ex-Szenewirt
Anfang der 80er war Deutsch- stoßen zunehmend auch Heteros
land alles andere als liberal. nommen zunächst einmal
den SportlerInnen im Janus zu uns. Vor allem in den Team-
Aber braucht es heute auch sportarten. Oft erzählen Janus- Andreas Wolter (Volleyball & Leichtathletik)
noch einen solchen Verein? bessere Bedingungen zur
Ausübung ihres Sports zu Mitglieder, wo sie spielen und Kölner Ratsmitglied für Bündnis 90/Grüne
Unbedingt. Auch jetzt ist dis- bieten. Das ist leider alles fragen ihre Freunde, ob sie nicht
kriminierungsfreier Sport noch andere als selbstverständ- mal mitkommen wollen. Und viele
keine Selbstverständlichkeit. Im lich, da viele der Turnhallen bleiben dann bei uns hängen. Annette Weiß (Hürdenlauf)
SC Janus kann jeder sein wie er und Schulen, wo wir trai- Das funktioniert gewisserma- Ehemalige Frauenfußballnationalspielerin
ist. Das ist eine Nische, die wir Ludger Elmendorf nieren, in einem maroden ßen wie ein Schneeballsystem
auszufüllen wissen. (lacht).
ist zuständig für den Zustand sind. Wir haben
René Schaffgans (Schwimmen)
Erlebt man bei Spielen gegen deshalb über die Stadtar-
Heteromannschaften Diskrimi-
laufenden Sportbetrieb beitsgemeinschaft Kontakte Mehrmaliger Deutscher Meister
nierung und dumme Sprüche? zur Kölner Verwaltung
geknüpft und hoffen da auf
Mir ist das noch nicht pas- Ihr habt dieses Jahr das
Verbesserungen.
Andreas Stiene (Fußball)
siert. Aber im Volleyball ist es Mega-Event Gay Games auf die
schon immer sehr relaxed gewe-
Organisator des Come Together Cups
Beine gestellt. Ist jetzt erst Der Janus ist als Freizeit-
sen. Eine studentisch geprägte mal Regeneration angesagt? sportprojekt entstanden. Ent-
Sportart, wo es niemanden inte-
Na ja, einerseits hat das stehen keine Konflikte, wenn Ralph Sterck (Squash)
ressiert, wer mit wem und wie. sich da besonders ehrgeizige
Im Fußball mag das vielleicht
ziemliche Euphorie ausgelöst, Landesgeschäftsführer der NRW-FDP
andererseits muss mancher Sportler drunter mischen?
etwas anders sein, das kann ich Doch, klar, das gab es. Aber
jetzt auch erstmal etwas
nicht so beurteilen.
durchatmen. Wir haben deshalb wir haben darauf reagiert und Claus Vincon (Laufen)
Schauspieler

Timeline: Der Werdegang des Vereins


In Ehrenfeld trifft sich Janus-Mitglieder Auch die Schwimmer werden vom Der SC Janus Parallel zur schwul-lesbischen Fußball- Der SC Janus feiert im Gloria
erstmals eine Gruppe nehmen in San Fachverband aufgenommen. Danach bezieht Weltmeisterschaft organisiert der sein 30-jähriges Bestehen und
schwuler Volleyballer zum Francisco an den geht es Schlag auf Schlag weiter mit seine erste Verein zu seinem 20-jährigen Jubiläum richtet die VIII. Gay Games
gemeinsamen Sport ersten Gay Games teil, dem Marsch durch die Institutionen Geschäfts- ein Geburtstagsturnier, an dem mehr Cologne aus, mit ca. 10.000
u.a. im Volleyball und Der VC Janus wird in den stelle in der als 2.500 SportlerInnen teilnehmen TeilnehmerInnen aus mehr
in den Leichtathletik- Westdeutschen Volleyball-Verband Zum 15. Pipinstraße Die als 70 Ländern. Über 2.500
wettbewerben (WVV) aufgenommen und darf am Jubiläum richtet EuroGames Der SC Janus bewirbt sich freiwillige Helfer, darunter
Rudi Metzler, regulären Spielbetrieb teilnehmen der SC Janus werden um die Gay Games 2010 etliche Janus-Mitglieder,
Klaus Hoffmann, Sportler des SC sein erstes abgesagt. Umzugskartons stemmen das Mammut-Event
Peter Möws und Man beginnt Janus nehmen großes Turnier Der SC Janus werden Köln
andere gründen weitere Der Verein an den ersten aus. Zum hatte sich gepackt, die erhält
den Volleyballclub Sportarten benennt sich EuroGames in Warm-up für ebenfalls Geschäfts- den Noch ein Auf der Sommerfeier
VC Janus. Der anzubieten, u.a. konsequenter- Den Haag teil die Gay Games Der Verein beworben, stelle zieht Zuschlag Umzug: im Playa in Cologne
Verein wird beim Schwimmen, weise in in New York freut allerdings um ins für die Diesmal begrüßt der SC Janus
Amtsgericht Köln Fitness, Sportclub reisen mehrere sich über knapp gegen Handwerker- Gay an den sein 1.111 Mitglied
ins Vereinsregister Badminton und (SC) Janus 100 Volleyballer das 500 Manchester haus in der Games Rudolf-
eingetragen Gymnastik um nach Köln an Mitglied verloren Frankenwerft 2010 platz

1979 1980 1982 1986 1987 1989 1990 1992 1994 1995 1996 1999 2000 2002 2004 2005 2006 2010
Alle Angaben ohne Gewähr. Die Recherche der Daten war angesichts vieler bereits verstorbener oder weggezogener Vereinsmitglieder sowie der Zerstörung des Stadtarchivs ausgesprochen schwierig!
Mein Köln
4 FLASH
01.-15.12.2010

Mein Veedel:
EIGELSTEIN
Die Kölner DJ-Transe Lana Deliciosa Köln - Ganz in der Nähe des Lana Deliciosa am
E igelstein
Doms, in Spuckweite des Haupt-

zeigt uns ihr Eigelstein-Viertel bahnhofs, liegt eines der ältesten


und vielfältigsten Kölner Veedel.
Der Eigelstein, Inbegriff echter de la Caliente“) jahrelang erfolg-
TEXT: JENNIFER PREUSSER kölscher Lebensart, wo man reich arbeitete. Ihr großes Talent
sich noch kennt, sich anschreit, für Rhythmus und ihr Gespür für
abzockt und abbützt. Wo et kütt die richtige Musik am richtigen
wie et kütt und noch immer joot Ort, haben sie schließlich zur
jejange es. Alles nur Gerede? ersten DJ-Transe gemacht. Heu-
Denkste. Dass es tatsächlich so te legt sie erfolgreich auf in Köln,
ist, habe ich am eigenen Leib er- Berlin, Frankfurt… und ist immer
fahren. Denn keine Geringere als viel unterwegs. Und wie könnte
unsere erste und einzige Kölner es anderes sein, ein Lieblings-
DJ-Transe Lana Deliciosa lebt und geschäft von ihr ist Festartikel
arbeitet hier seit vielen Jahren. Schmitt, das Haus für Kostüme,
Sie kennt Jeden hier und Jeder
kennt sie. Wir haben sie gebeten,
Perücken, Schminke etc. direkt
am Bahnhof. Aber natürlich ist REWE
sie hier als ‚bunter Vogel’ gern
uns ihren Eigelstein zu zeigen.

rliies „L isbät “
gesehener Kunde, also noch
eh
Unsere Tour beginnt am Star
B C
luamf é
e u
n n
H d
e C
r r
r ê
M pe Treff dem deutschlandweit be-
nichts Besonderes für unsere
‚GAYfriendly’ Tour.
siererin wird mit Luftküsschen
begrüßt und der Geschäftsfüh-
mit meinem Freund zu diesem
Italiener auf der Neusser essen.
kannten Travestie-Cabaret, in
Auf meine Frage hin, wo man rer, sagt Lana, sei bekennender Aber ich weiß nicht mehr wie
dem Lana (damals noch als „Lana
denn gut einkaufen kann, sagt Schwuler und total nett. Dann der heißt. Können wir eben hin-
sie: im REWE, direkt aufm schießen drei Wurstwaren- gehen?“ Klar, kein Problem.
Eigelstein. Und siehe da, die Kas- Verkäuferinnen hinter der Theke Unterwegs gesteht die gebür-
hervor… mein Gott, tige Brasilianerin, dass sie trotz
hat man sich lange ihrer Liebe zu Köln und Deutsch-
nicht gesehen. Nach land fast täglich Sonne aus der
Plausch und Fotos Steckdose tankt bei Sun, am
dränge ich zum Auf- Ebertplatz. Und schon stehen
bruch, die Tour ist wir vor D’Angelo, Lana Lieblings-
noch lange nicht zu restaurant. Auch hier ein gro-
Ende. ßes Hallo und obwohl Lana heute
Als Nächstes: der im ‚Business-Outfit“ erscheint,
Blumenladen „Herr wissen die beiden charmanten
Mehlis“ direkt am Tor, Italiener sofort, wer er/sie ist.
die Apotheke unter Ein Verwirrspiel, aber „Cosi fan
den Blumenläden, aber tutte“ – so machen es ja alle
dafür gibt’s hier auch Frauen! Der Eigelstein – früher
Dinge, dass einem die trafen sich hier linke Wider-
Augen überlaufen. standskämpfer gegen die Nazis,
Der Laden ist üppigst dann war es lange ein Ort für
dekoriert und voll bis Dealer, Stricher, Nutten und in
unter die Decke. Wir den 70ern eröffnete hier der
machen schnell ein erste türkische Laden. Von allem

Sun
paar Fotos und mar- ist etwas dabei. Für Lana Deli-
schieren Richtung… ciosa ist dies genau der richtige
„Ich gehe total gerne Platz zum Leben.

A-Z
Woy (Floor 2) – Publikum:
jung, schwul und lesbisch CLIP – Musikrichtung:
Pop, R’n‘B, House, Charts,
D ANCE UP – Mu-
sikrichtung: 70er, 80er,
gleichermaßen, alternativ –
Flair: undergroundig, nichts Dance, Schlager – Dancef- 90er, aktuelle Charts –
für Feingeister – Eintritt: loors: 1 – DJs: Mike Summer, Dancefloors: 1 – DJ: Catrin
Sunny, u.a. – Publikum: – Publikum: Frauenparty, von
nicht mitgeteilt – Getränke-
sehr jung, überwiegend jung bis alt, eher alternativ
preise: preiswert – Location: schwul mit besten Freun- – Flair: Veranstaltungssaal
Sensor Club, Grüner Weg dinnen, zuweilen auch einige im Bürgerzentrum, ohne
Alle Kölner 6 – Haltestelle: U-Venloer
Str./Gürtel, S-Ehrenfeld
junge Hetero-Cliquen – Flair:
Kirmes-Feeling, zuweilen Flair
Schnickschack – Eintritt:
6 € – Getränkepreise:
Szene-Partys vom CELEBRATE – Mu- einer Schul-Disco – Eintritt:
freitags und samstags 3 € –
preiswert – Location: Bür-
gerzentrum Ehrenfeld, Venloer
Getränkepreise: preiswert Straße 429 – Haltestelle:
01.-15. Dezember sikrichtung: 80er, 90er,
Charts, R’n’B, House –
– Location: Clip, Stephanstr.
4 – Haltestelle: U-Heumarkt
U-Leyendeckerstraße

BACKSTAGE
Dancefloors: 1, zu besonderen
Anlässen 2 – DJs: GinaG,
CONCERT & CLUB- FLASHDANCE –
DIARIES – D’jumelle, rowDee – Publikum:
Freiberufler, Medienschaf- BING – Musikrichtung:
fende, Schüler, Studenten, Live-Konzert, anschließend
Jobsuchende – kurzum alles, Party mit Charts und
was Donnerstagmorgen Pop- Dancefloors: 1 – DJs:
nicht arbeiten muss – Flair: GinaG, rowDee – Publikum:
glamourös, edel – Eintritt: Konzertliebhaber meets Party-
Kid – Flair: stylisch-moderner
Schüler, Studenten, Azubis, Musikrichtung: 80er, 90er,
Club, große Tanzfläche, viele
Zivis bis 23 Uhr frei, alle ande- Sitzgelegenheiten, drei Theken Charts – Dancefloors: 2 –
Musikrichtung: Indie, Britpop, ren bis 23 Uhr 3 €, danach 5 – Eintritt: 10 € (AK), ab 1.30 DJs: Tom Laroche, Oldschool
Elektro, Techno, Minimal – €, kein MVZ –Getränkepreise: Uhr nur zur After Party 5 – Publikum: gemischt, ab 25
Dancefloors: 2 – DJs: Alex moderat – Location: LOOM, € – Getränkepreise: moderat aufwärts, allürenfrei – Flair:
Reitinger, Vanessa (Floor 1), Hohenzollernring 92 – – Location: Venue, Hohe Str. stylischer Tanzsaal – Eintritt:
Arantxs Gallardo, Marcel Haltestelle: U-Friesenplatz 14 – Haltestelle: U-Heumarkt bis 23 Uhr 6 €, danach 7 € –
PARTY
Foto: Bernd Rosenbaum

Blue Lounge: 8 Jahre jung!


Köln – Die bei Lesben äußerst beliebte Blue Lounge ist noch ein verdammt junges Ding: Zarte acht Jahre wird
sie in diesem Monat jung! Das muss natürlich ordentlich gefeiert werden. Club-Chefinnen Ursula und Claudia
laden darum am Freitag, dem 10. Dezember ab 21 Uhr zur großen Geburtstagsfeier in die bewährte Kombi
aus gemütlicher Kellerkneipe, stylischer Cocktailbar und Mini-Club. Zur Feier des Tages wird von der Wiener
Fotografin Malin G. Kundi eine Live-Foto-Session von den Gay Games zu sehen sein. (fs)
FLASH
01.-15.12.2010 5

Holy Shit Indie-Rock und Elektro-Pop statt Jingle Bells:


Am ersten Weihnachtsfeiertag
steigt die erste „Wunschkind“-Party
TEXT: ANDREAS MÜLLER

Köln - Für alle Indie-Boys und für einen extrem tanzbaren Mix heft) beweisen und – nicht nur

Cassy Carrington
Girls, die nach der “Jesus- aus Indierock, Elektropop und Nu den Kollegen am Mischpult – Feu-
Coming-Out-Party” bei Mama Wave sorgen. er unterm Hintern machen.

Böse
und Papa genug von Weih- Als Headliner steht Gordon Aber warum um Gottes Willen
nachtsmucke und der allgemein Voß hinter dem DJ-Pult, be- heißt die Party “Wunschkind”,
verordneten Zwangsfreude über kannt als Resident der Ober- mag sich mancher fragen? Da-
unpassende Geschenke haben, hausener Bang!-Party sowie bei liegt die Antwort ja sowas
bietet die Wunschkind-Party am der Brot&Spiele in Köln. Früher von auf der Hand, findet Dennis
Bigell: Denn egal was Family und
Freunde denken und sagen wür-
den, „wir alle sind Wunschkinder,
egal ob schwule Mädchen oder
lesbische Jungs”. Dass für die
Party mit einem schwarzen Schaf
geworben wird zeigt denn auch
einen gewissen Sinn für Ironie.
Jedenfalls soll es auf der Wunsch-
kind piepschnurzegal sein wer
wierum und überhaupt ist. Nur
auf eines legen die Veranstalter
großen Wert: “Bringt gute Laune
mit und schwingt ordentlich das
Holzbein”.

Überraschung
Und oh Wunder: So wie Jesus
Wasser in Wein verwandelte,
vermag die Weihnachtsge-
schenktauschbörse auf der
Wunschkind die unpassendsten
Präsente in freudige Überra-
schungsmomente zu verwandeln.
Wer sein ungeliebtes Geschenk an
der Garderobe abgibt, kann (ab 3 Drag Queen kontra Amusette-Club-Betreiber:
Uhr!) ein anderes Geschenk beim
Nachhausegehen mitnehmen. Alles nur ein dummes Missverständnis?
Mit nur 5 € Euro Eintritt (ab
0 Uhr sinds 7 €) und modera- TEXT: FRANK STÖRBRAUCK
ten Getränkepreisen bietet die
25.12. um 23 Uhr im Subway das wurde der 29-jährige auch auf Köln – Drag Queen Cassy Car- ihre erste Party gefeiert, eher Location – und fand sie in den
Wunschkind eine alternative
passende Alternativprogramm. der 3klang, Emergency (Münster) rington wollte im Amusette-Club im kleinen, privaten Kreis. Das Opernterrassen.
Realität für Partygänger, deren
Der undergroundige Laden in und My Secret Garden gesichtet, die Party “Plüsch & Plunder” Event kam so gut an, dass viele Klaus P. Müller reagiert
der Aachener Straße, nur ei- wo er noch jede Tanzfläche zum Portemonnaie nicht am über-
quillen ist. Apropos: Im SixPack feiern. Doch dann kam alles ganz Gäste fragten: Wann steigt deine gelassen auf die Vorwürfe. In
nen Steinwurf vom Rudolfplatz Leben erweckt hat. Ihm zur Seite anders! nächste Party? einem Telefongespräch mit der
entfernt, gehört derzeit zu den steht DJ Dennis Bigell von der schräg gegenüber kann wunder-
bar vorgeglüht werden! Bezaubernd sah sie aus: Enge, Cassy überlegte nicht lange FLASH sagte er, es sei bereits
angesagtesten Locations in Köln. Goys & Birls, dessen Vorliebe für körperbetonte Pailletten-Weste, und buchte bei Amusette- im Vorfeld der Veranstaltung zu
Die Macher der erfolgreichen gutes altes Vinyl zu begutachten  Info: 25.12.2010, 23 Uhr, dazu Krawatte, Zylinder-Hut und Clubbesitzer Klaus P. Müller mehreren Missverständnissen
schwul-lesbischen Goys & Birls sein wird. Dass aller guten Dinge Subway, Aachener Straße 82-
große Ohrringe – alles passend in erneut die Location – für den gekommen. Er sei davon ausge-
Party, die Jungs von ÄtherYouth drei sind, wird DJane Madame 84, Köln, U-Bhf. Rudolfplatz
goldenen Farben. Cassy Carring- 19. November. Flyer und Pos- gangen, dass es sich wieder um
und Out of the Box werden hier Summit (Silberschwein, Jungs- oder Moltkestraße
ton hatte sich ordentlich in Scha- ter waren gedruckt, allein bei eine private Party handele. Er
le geschmissen für ihre Party Facebook kündigten sich weit habe Cassy angeboten, dass pri-
„Cassys Plüsch und Plunder“ über 100 Personen für die Frei- vate Freunde von ihr, zusammen
Getränkepreise: preiswert heute das Partyvolk – Eintritt: Kevin Lam & young friends
– Location: Zeughaus24, 18 € für Singles, 25 € für – Flair: schicker Mini-Club
am 19. November im Kellerclub tagsparty an! Doch drei Tage mit ehrenamtlichen Helfern des
Zeughausstr. 24 – Halte- Paare, – Getränkepreise: auf zwei Ebenen, kleiner der Opernterrassen. Souverän vorher kam es zum Eklat: „Trotz Kölner Kunst & Kulturvereins,
stelle: U-Appellhofplatz moderat – Location: Alter Dancefloor – Eintritt: bis moderierte sie durchs Abend- eines unter Zeugen von beiden die gastronomischen Aufgaben
Wartesaal, Johannisstr. 11 00 Uhr 4 €, danach 7 € +
programm, das unter dem Motto Seiten unterschriebenen Ver- dieses Abends verrichten. Dies
GREENKOMM – Mu-
sikrichtung: Elektro, House
– Haltestelle: U-Dom/HBF MVZ 5 € – Getränkepreise:
preiswert – Location: Club „Manege frei für Tunten, Tran- trags versuchte Klaus P. Müller habe sie aber abgelehnt. Es
– Dancefloors: 2 – DJs: Jon
Doe, Saki, T. William – Publi-
METROSEX – Mu-
sikrichtung: Best of all Genres
Pera, Hildeboldplatz 5-7 –
Haltestelle: U-Friesenplatz -hetero gemischt, tendenziell
sen, Sensationen” stand. Neben
den Drags Fiona Famous, Daphne
mich unter Druck zu setzen. Er
verlange plötzlich andere Kon-
widerspräche jedoch dem „Geist
unseres Kulturhauses“, das
alternativ – Flair: ehemaliges
P
kum: After Hour-Liebhaber, ab – Dancefloors: 1 – DJs: Blue, Dragee und Kimberly Kiss betrat ditionen – zu seinen Gunsten generell den unterschiedlichsten
25 aufwärts, topless – Flair: Old School, Orlando-Ricardo OPTASTIC 2.0 Premierenkino im Ambiente
der 50er-Jahre – Eintritt: bis Zirkusdirektorin Cassy selbst die natürlich“, so Cassy empört. Es Gruppierungen offen gegen-
Hast du durchgemacht oder – Publikum: lesbisch, ab 25 – Musikrichtung: Pop,
bist du gerade aufgestanden? aufwärts – Flair: es ist eng, R’n‘B, House, Charts, Dance- 00 Uhr 6 €, danach 8 € – Ge- Bühne und brachte ihre Gäste ging um Umsatzbeteiligungen an überstehe, die Hoheit über die
– Eintritt: bis 8 Uhr 10 €, da- tränkepreise: moderat – Lo-
es ist klein, es ist wunderbar! Dancefloors: 1 – DJs: Ralf zusammen mit ihrem Pianisten den Getränken und die Auswahl Gastronomie an kommerzielle
nach 13 € – Getränkepreise: – Eintritt: frei – Getränke- Rotterdam, Kris – Publikum: cation: Gloria, Apostelnstraße
gehoben – Location: Nacht- preise: moderat – Location: sehr jung, schwul, aufgestylt 11 – Haltestelle: U-Neumarkt Oliver Kowa mit lustigen und der Barkeeper, für die eigent- Veranstalter abzugeben, sagte
flug, Hohenzollernring 89-93 Blue Lounge, Matthiasstr. 4-6 – Flair: stylisch-moderner tragischen Songs zum Lachen. lich allein Cassy zuständig sein Müller gegenüber der FLASH.
– Haltestelle: U-Friesenplatz – Haltestelle: U-Heumarkt Club, große Tanzfläche,
viele Sitzgelegenheiten, SECRET LOVERZ – Nichts merkte man ihr an von
dem Kummer, den sie in den
sollte. „Ich bin entsetzt und
traurig über ein so unprofessio-
Cassy will den Vorfall jetzt nur
noch vergessen: „Das hat mich
K IT-KAT CLUB –
Musikrichtung: House
PINK PLANET – drei Theken – Eintritt: bis
00 Uhr 6 €, danach 8 € –
Musikrichtung: Vocal, Funky,
House, Charts- Dancefloors: Tagen davor hatte – und zwar nelles und armseliges Verhalten, sehr aufgewühlt. Ich bin froh,
Getränkepreise: moderat 1 – DJs: Belinda, GinaG – ganz gewaltigen! Denn eigent- doch ich lasse mir meine Party dass das jetzt vorbei ist“, so
– Dancefloors: 1 – DJs: – Location: Venue, Hohe Str. Publikum: sehr jung, schwul,
Clark Kent, Johann de 14 – Haltestelle: U-Heumarkt aufgestylt – Flair: stylisch-
lich wollte sie ihre Party im nicht verderben – das bin ich Cassy zur FLASH. Stattdessen
Beers, ARAN-Project a.k.a.
moderner Club, große Tanzflä- Amusette-Club auf der Richard- meinen Gästen und Freunden richtet Cassy ihre ganze Energie
Vickymerlino – Publikum:
cruisige Fetischfreunde (Leder,
Gummi, Army, Latex, Drag,
PULSTAR – Musikrich-
tung: Indie, Elektro, Funk,
che, viele Sitzgelegenheiten,
drei Theken – Eintritt: bis 00
Wagner-Straße am Rudolfplatz
feiern. Der ideale Ort für Cassys
schuldig“, so Cassy. Mit Hilfe
ihres Kompagnons Thomas Fass-
auf die 3. Ausgabe der “Plüsch
und Plunder” und ist schon eifrig
Uhr 4 €, danach 6 €, kein MVZ
sexy Sportswear) – Flair: Soul – Dancefloors: 2 – DJs: Party: viel Kitsch, Plüsch und hauer von Chicos Events (SEXY, auf Locationsuche. Wann und
wo früher die Reisenden Musikrichtung: Pop, Dance, Eva Maria, Murat Tepeli, – Getränkepreise: moderat
unter hohen Decken auf den Charts, House – Dancefloors: Johannes Retschke, Eva Jones – Location: Venue, Hohe Str. Plunder. Cassy kannte den Club HORNY) machte sie sich rasch wo erfahren alle Fans auf www.
Zug gewartet haben, rockt 1 – DJs: Marquez – Publikum: – Publikum: schwul-lesbisch- 14 – Haltestelle: U-Heumarkt gut, erst im Mai hatte sie dort auf die Suche nach einer Ersatz- alleliebencassy.de.
FOTOS
06 FLASH
01.-15.12.2010

30 J a h r e S C J a n u s
(Gloria)

Rosa Ffée)te
(Asta Ca

Don‘t trike)ll Mom


(Brotfab

Poptastic
(Venue)
Brot &attS) piele
(Werkst
FOTOS
FLASH
01.-15.12.2010 07

Celebrate
(L oom)

Tape e)
(Red Carpet L oung

o n c e r t & C l u b b in g
C
(Venue)
GUIDE
8 FLASH
01.-15.12.2010

Neusser
19 Su
U

kÖlN
Theodor- Heus

KÖlN
r. de
st r
ma s-Ring

Kre
h
ac

COLOGNE
ns
tr.
yb

fel
a Ebertplatz

de
M
g

rS
Lüb
eck a rin
ans

tr.
.
er str
H erg

tr.
b

S
28 es

CITY MAP DB
58 Str. e
Gr 27

ver
93
44

Cle
Thürmchenswall

Eigelstein

Kahlen- hsn.
tr. wall
hs U eon
s

Im
92 ac Ger St
yb av
Ma

Im
en
ho Dagoberts

Ha
di f tr.

e
ap

m
a rk

Domstr.
ing

bu
ar

rg
Br tr.

er
ns

ter
em
S
tr.
Ha

St
hs

Un
all

r.
ac

er
b sw se
ay as

Ri
125 on V tr.

.
M e g hts

er Str
tte
Ge
r oogg nk trac

A. d. L
a

r
Pl Ein

str
ttee
iiss

.
ttrr.. .
tstr

Salz magazin

in
Turin

se
ach
all

Eigelstein
Erftstr. Hansa-

de
tr 122 M

as
W

Ein achab

sg
Co
er

platz rdu äerstr


nlo

ert
las
Gl g tr.
rin

nib
Ve

ad

tz
a

Am
Gilb

Ku
ns

lpü
ba
Ha

tr.
ch Jako

Ma
ge
ach

rden

Doms
er Kyotostr.

in
Str all Ursulapl. str.

Kl

Str.
nsw

xi m
str.

. ere
o
Victor r.

fer
G iastr. ast
Brand


G e len g

in
enbu
Ursul

r
en U
e

rger S

Ufe
ass

tr.

h
re

en
Gö chen
ngäss

-
o n ass
eig

lt
U

auer
be e
engrab

st
U

Am A
gs-
ns Alt Altenberger Str

s- e
bst

tr. .

r.
Stolkgasse
Frin
n

en

n
g

Pro
te

Breslauer
DB

ck

-Ade
in
ar

DB
r.

d.-
Chris


rst

.-R

Platz
tg

n-
toph
r.

Kar

tr.
St
de

ne
str.
ad

Konrad
M
ilh

Mar
Tuniss
er

th

wa

un
tr.
St

arze
ns

er

rth
W

Gold

H
U Ma
-W

zelle
-
W

gas
er

d.
Abla ria-
Kamekestr.

str se

A.
ich

llens
n
K.

.
Vo

Engg.
Gere ß
Sp

nstr.
onstr -Pl.

tr.
.

Am Alten Ufer
Gereonshof
Ve
n rcks
tr.
n.
Dompr.- HBF
lo ma U nt . S achsen h s
A.d.Dominik.
e

Ketzer-Str.
Bis Hilde-
Mohrenstr.
ass

er
Spies

83 79
St
Norbertstr.

boldpl.
rG

r. 80 -
Ketten
152 75 Trankg. 70
ergas

burg
S t e in fe ld e

Im Klapperhof U
74 nstr. Hohenzollernbrücke
se

. Komödie
str str.
ll

13 90 Zeughaus
enwa

k aue r

Unt Feth .
arc Burgmauer
Bis
m er U B urgm
Heinrich-
Burgmau B
Fries

Appellhof-
.
51
Tunisstr
Domgasse
.
Friesenstr
Neven-Du Mont-Str.

Friesen Böll-Platz
U platz
urm

Elisenstr.
Str.

platz
Römert

ner Str.
Auf dem Berlich

Wallraf- Roncalli- Bischofsg.str.


Antwerpe Magn 94
usstr.

gasse
platz
Am

R
Schwalbeng. platz
ring

N .

ic h
Röhrerg
M

Kupferg.
.

Lim

eu
Brabanterstr

Am Bollwerk
Helenenstr.
aa

Hohe Str.
Moltkestr.

Drususg
e Elsterga
sse Am Hof

a r t z str.
Albe

Gr. Neug.
st

bur

97
-
ric

zollern

rn

Unter Goldschmied
Sporerg.
ht

Genter Str.
ger

Becher
.
rtus

rg
er

str.
e

0
.

Palm 126
St. Ap

rse
St

99
Str

str.

U
r.

str. Mühleng.

47 Minoritenstr. Gr. Budeng. Kl. Budeng.


Palm
.

49 Breite Str.
105 101 Breite Str. 45
Hohen

Brigitten
Brüsseler str.

Marspforteng.
4
Platz Maastrichter Str. 106 Ehren
asse

Ehrenstr. Ze G lo cke n g
. Fischmarkt
p Alter

g.
127 95 Brü
cke Markt
Krebsg
pe
Benesisstr.

sse Wolfs nstr Rathaus


Brüsseler Str.

Apostelnstr.

15 53enga str. .
Gertrudenstr.

Offenbach-
tr.
lin

tt 123
Große Brinkgasse
A. Alt. Posthof 23 1 Kaste
llsg.
nwall

platz
Ke104
-
tr.

Tunis

82 37 Salzg.
Hohe Str.
eS

r.

Lütticher Str. 20
Brabanterstr.

Martinstr.