Sie sind auf Seite 1von 16

16.2..-28.2.

2011 KOSTENLOS

Mein Vee de l

Mi Gay G
t S uide
tad & C
tpl ity M
a s u n s c h w ule Bu chforst

an ap
anuel Fuß d u r c h d
M it M

von of Co
Kö logne
ln
A L L E 1 5 TA G E N E U !

EINFACH SCHNELLE
R INFORMIERT
nNeue Sa una
in Köln?
ds chungel
M G W im Beh ör den

K a rn ev al
iIn K öl le
k un g d e r U n t o t e n “
h a t d i e „ E r w e c
FL ASH b a c h t e t
ö s c h e n s i t z u n g b e o
auf d e r R
Foto: VVG

Köln braucht Der Toni und Blonder


Style! die „Damen“ (B)engel
Neusser Designfirma Ex-Nationaltorhüter Der 21-jährige Tim
sorgt für neuen Look hat Angst um schwule Wolf erhöht den
im Muschi Club Fußballprofis Flirtfaktor
NEWS
Das Ende der „Ära Popp“
Köln – Nun also doch: Alexander Popp (Foto re.) verlässt nach sieben Jahren das Schwule Netzwerk NRW. Schon beim
Neujahrsempfang des Dachverbandes der schwulen Selbsthilfegruppen Mitte Januar in Köln, hatte der Buschfunk über
einen möglichen Wechsel in der Geschäftsführung spekuliert. In einem Abschiedsschreiben bedankte sich Popp „für die
vertrauensvolle Zusammenarbeit und viele bereichernde Begegnungen auf dem Feld der aktiven Minderheitenpolitik für Lesben
und Schwule in NRW“ und kündigte an, künftig als Geschäftsführer des neu gegründeten BUNDESFORUM MÄNNER „die

Foto Dietrich Dettmann


Auseinandersetzung um Männerbilder, Männerrollen und Männerverhalten“ mit zu gestalten. Bis Ende April sei er noch für

02 FLASH
16.-28.2.2011
beide Verbände parallel tätig. Beim CSD-Empfang im Gürzenich soll die offizielle Verabschiedung stattfinden. (mk)

Widerstand zwecklos?
Gedenken an die minierung hört und seht: Meldet Gedenken der Bundesrepublik
Foto: Marc Kersten

Euch, werdet laut und sichtbar!” getilgt worden”. Bevor Scho-

homosexuellen
Bis zu 15.000 homosexuelle Antwerpes zu einer weiteren
Männer seien während des Gedenkveranstaltung in der
Nationalsozialismus verschleppt Antoniterkirche aufbrechen
Nazi-Opfer: worden. “Besonders schlimm musste, fand sie deutliche Wor-
waren die unfreiwilligen Kas- te für die Nachkriegspolitiker,
Bürgermeisterin trationen und natürlich die die sich geweigert hätten, alle
Ermordung vieler von ihnen”, so von den Nazis vorgenommenen
Scho-Antwerpes Scho-Antwerpes mit zitternder Verschärfungen des Straf-
Stimme. Sie erinnerte an die rechts-Paragraphen 175 zurück-
erinnert an lange große Razzia 1938 in Köln, bei zunehmen. “Diese Kontinuität
der zirka 500 vermeintlich Ho- der Rechtsprechung hat zu mehr
leidensgeschichte mosexuelle verhaftet wurden,
von denen später 150 verurteilt
Verurteilungen Homosexueller
in der BRD als im Dritten Reich
TEXT: MARC KERSTEN wurden. Und auch daran, dass geführt.” Viele wüssten das
es Jahre brauchte, bis das heutzutage gar nicht mehr.
Köln – Mit einer Schweige- Mahnmal für die homosexuellen Auch wenn in der Einladung
minute und der gemeinsamen Opfer des NS-Regimes in Köln zu der Gedenkveranstaltung zu
Niederlegung von weißen Rosen errichtet werden konnte. lesen war, dass “in diesem Jahr
haben Schwule und Lesben am Erst die berühmte Rede des die Menschen, die während der
27. Januar am Fuße der Ho- Bundespräsidenten vom 8. Juni NS-Zeit Widerstand leisteten
henzollernbrücke der Opfer des 1985 habe für die Anerkennung und aus politischen Gründen
Nationalsozialismus gedacht. Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes am Mahnmal „totgeschlagen - tot als Opfergruppe gesorgt, lobte verfolgt wurden” im Mittelpunkt
An diesem Tag hatte 1945 die Scho-Antwerpes die geschicht- stehen sollten, war tatsächlich
sowjetische Armee das Vernich- geschwiegen“. Am 27. Januar wurde hier der homosexuellen Opfer der liche Rolle Richard von Weis- doch recht wenig über Ihre
tungslager Auschwitz-Birkenau Nazi-Herrschaft gedacht... zäckers. Zuvor seien Schwule Erfahrungen nach der Befreiung
befreit. Das Schwule Netzwerk jahrelang “aus dem kollektiven 1945 und ihr damaliges Wirken
NRW, die Landesarbeitsge-

Auf den Spuren


meinschaft Lesben in NRW,
der Arbeitskreis Lesben und
Schwule in der Dienstleistungs-
Roland Schüler geredet werde wenig. Viele Res-
sentiments gegenüber Schwulen
gewerkschaft ver.di und der
Lesben- und Schwulenverband in
erhielt für sein seien auf soziale Unsicherheit
zurückzuführen. “Das wird dann
Deutschland (LSVD) hatten auch
dieses Jahr zum stillen Geden-
ehrenamtliches oft mit machohaftem Auftreten

kennedys
kompensiert und dadurch, dass
ken am Mahnmal „totgeschlagen
– totgeschwiegen“ eingeladen.
Engagement das man sich gegen Dinge wendet,
die einem fremd sind”, erklärt
Bürgermeisterin Elfi Scho-
Antwerpes (SPD) ließ es sich Bundesverdienst- Schüler. Diesen Menschen müs-
se man wieder Halt geben, “das
nicht nehmen, die Opfer persön-
lich zu würdigen und vor einer Kreuz ist auch eine Aufgabe interkultu-
reller Mediation”.
Wiederholung der Geschichte zu Bei der Bewertung seiner
warnen: “Wo immer Ihr Diskri- TEXT: MARC KERSTEN Rolle im Rahmen der Gay Games
gibt sich Schüler bescheiden.
Köln – In einem Atemzug mit “Da haben andere erheblich

Impressum
John F. Kennedy erwähnt zu mehr geleistet!” Er sei ledig-
werden, das hätte sich Roland bei seiner Arbeit als Mediator lich einer von 16 Mitarbeitern
Redaktions- & Anzeigenschluss: Schüler, seit 1989 Geschäftsfüh- steht dies im Mittelpunkt. Und im Presseteam gewesen. Ein
24. Februar 2011 rer des Friedensbildungswerkes genau da setzt seine Kritik an: Erlebnis von er bis heute noch
Herausgeber & Verlag:
FLASH Community Köln UG in Köln wohl nicht träumen “Köln ist eine wunderbar welt- zehre. “Ich denke wir haben ein
(haftungsbeschränkt) lassen. Am 20. Januar erhielt offene Stadt. Aber es gibt auch gutes Bild von Köln in die Welt
Kettengasse 18-20
50672 Köln er aus der Hand von Oberbür- dunkle Ecken”. Wer hinausgeschickt.” Zufall
Amtsgericht Köln, HRB 67096 germeister Jürgen Roters das kümmere sich um oder nicht: Die Ur-
Tel. (0 800) 80 90 82-0
Fax: (0 800) 80 90 82-1 Verdienstkreuz am Bande des Diversity im kunde über seine
E-Mail: info@flash-cologne.de Verdienstordens der Bundes- Hahnwald Auszeichnung
Internet: www.flash-cologne.de
Foto [M]: Stefan Kaminski/Luminis, Fotolia.de

Geschäftsführer & Anzeigenleiter:


republik Deutschland. Für “sein oder in wurde genau
Marc Kersten, m.kersten@flash- langjähriges Engagement vor Chor- am Tag der
cologne.de
Druck: Westdeutsche Verlags- und
allem im kommunalpolitischen weiler? Gay Games-
Druckerei GmbH (Mörfelden) Bereich”, aber auch für sein “Die Eröffnung
Chefredakteur: Marc Kersten (V.i.S.d.P.)
Party: Frank Störbrauck (fs),
Engagement bei der Organisation Stadt vom Bun-
party@flash-cologne.de der Gay Games im letzten Jahr. spart despräsi-
Cruising: Christian Scheuss,
cruising@flash-cologne.de
Wer jedoch glaubt, der Geehrte in der denten un-
Gastro: Marcel Weyrich, würde die warmen Worte mit Jugend- terschrieben.
gastro@flash-cologne.de
Kultur: Jan Gebauer (jg), Olaf Demmer-
einem ähnlichen Loblied auf arbeit, Dass viele
ling (od), kultur@flash-cologne.de seinen Laudator erwidern, wird bei Begeg- Gruppen der
Unterhaltung: unterhaltung@flash-
cologne.de
überrascht. Die Stadt Köln rede nungszentren; schwul-lesbischen
Fotos: Thomas Pera (TomPe), Dietrich gerne über Diversity, schmücke überall da, wo Selbsthilfe große
Dettmann (dd), Sean Stein (ses), Toni
Drinkovic (td), fotos@flash-cologne.de
sich mit dem Attribut der “Viel- Integration und Verständi- Probleme haben, genügend
News & Mein Köln: Marc Kersten (mk), falt”, spare gleichzeitig aber an gung gelebt wird”, beklagt Schü- ehrenamtliche Helfer zu finden,
Seit 20 Jahren kommunalpolitisch engagiert:
Robert Niedermeier (rn), Sabine Arnolds
(sar), Max Kämpfner (max), news@ allen Ecken und Enden, wo tat- ler. Das Jugendprojekt Schlau, macht Schüler nachdenklich.
flash-cologne.de sächliche Arbeit für interkultu- dass in Schulen Aufklärung über “Man muss die Form ändern”,
Verlosung: verlosung@flash-cologne.de
Visuelles Konzept: Marc Kersten
relle Integration geleistet werde, Roland Schüler half letztes Jahr auch bei den Gay Homosexualität betreibe, sei da ist er sich sicher. Das heu-
Layout: Marc Kersten, Sven Amann
Rechtliche Hinweise: Irren ist mensch-
so Schüler im FLASH-Interview. Games und erhielt jetzt einen Orden. dramatisch unterfinanziert. tige Ehrenamt erfordere ein
lich, deshalb sind alle Angaben in dieser
Köln habe auch “dunkle Ecken”, “Eigentlich müssten die in jede kontinuierliches Engagement
Zeitung ohne Gewähr. Wenn nicht aus- die aber keiner sehen wolle. einzelne Klasse!” und das passe nicht mehr zur
drücklich anders vermerkt, betrachten
wir eingesandte Informationen und Fotos Seit 20 Jahren engagiert sich ist er daher dem Grundprinzip Autos, als Mitbegründer des Car- Sorgen macht ihm auch die Lebenswirklichkeit vieler Men-
als zur honorarfreien Veröffentlichung Roland Schüler in der Lokalpolitik, treu geblieben: “Auch als Partei- sharingdienstes “cambio” hat er zunehmende Entfremdung zwi- schen. An den Protesten gegen
freigegeben. Für unverlangt eingesandte
Manuskripte, Fotos und andere Unter- seit 2009 ist er stellvertreten- loser darf man Politik machen”. neue Wege aufgezeigt. Im Bonner schen Schwulen und Lesben Stuttgart21 sehe man, dass die
lagen übernimmt FLASH keine Haftung. der Bürgermeister in Lindenthal. In seinem Heimatbezirk Mün- Verein DIE KATE e.V. hilft er Men- einerseits und Kölner Migran- Menschen punktuell sehr wohl zu
Es besteht kein Anspruch auf Rückgabe.
Der Abdruck eines Fotos in der FLASH Aus seiner Nähe zu den Grünen gersdorf setzt er sich für mehr schen mit Handicap. ten. Er beobachte hier eine politischem Engagement bereits
ist in keiner Weise als Hinweis auf die macht er keinen Hehl. Aber auch Grünflächen ein, im Verkehrsclub Nicht nur im Friedensbildungs- Verhärtung der Fronten. Jede seien. “Aber es muss irgendwie
sexuelle Orientierung der abgebildeten
Personen zu verstehen. nicht aus seiner Abneigung ge- Deutschland (VCD) propagiert er werk sucht er nach friedlichen Seite verlange von der anderen ‘hip’ sein. Das war vor 20 Jahren
genüber Parteiarbeit. Bis heute seit langem umweltfreundlichere Wegen der Konfliktlösung, auch sich zu ändern, aber miteinander sicherlich anders!”
NEWS
Laufen gegen HIV
Köln - Seit dem 14. Februar kann man sich für den diesjährigen Run of Colours anmelden. Der Charity-Lauf der Aidshilfe Köln
findet dieses Jahr am Samstag, den 16. Juli statt. Die Anmeldegebühr beträgt 15,- Euro. Die Schirmherrschaft hat, wie in
den Vorjahren, Oberbürgermeister Jürgen Roters übernommen. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt in vollem Umfang
Angeboten für Menschen mit HIV und Aids und der HIV-Prävention zu Gute. Mitmachen kann natürlich jeder, der gerne läuft:
erfahrene und leistungsorientierte Läufer/innen, Freizeitjogger/innen, Jugendliche, egal welchen Alters, welcher Hautfarbe,
sexueller Orientierung oder Religion. Unter den ersten 30 Anmeldungen werden drei Funktions-T-Shirts verlost. Mit Schnel-
ligkeit gewinnt man also schon im Vorfeld. (mk) FLASH
16.-28.2.2011 03
Foto PR

zu erfahren. Der stellvertreten- wenige gibt, die sich erinnern habe gezeigt, wie schnell sich Dezember für einige Schlagzeilen man während der Gay Games Das müssen übrigens auch die
de Geschäftsführer des Schwu- können”. Widerstand bedeute mit einfachen Feindbildern viel sorgte. Dass dies eine Ablenkung gemerkt: “Da haben die Männer Nationalspilerinnen bei der
len Netzwerks NRW, Markus nicht nur Kampf im klassischen Zustimmung in der Bevölkerung sein und die Vorbereitung auf die direkt hinterm Stadion auf den diesjährigen Heim-WM erleben.
Johannes, machte dagegen auf Sinne, sondern auch zu “wider- erreichen lasse. Schwule und WM stören könnte glaubt Annike Jahnwiesen gespielt und alles Zwar winken ihnen bei Verteidi-
ein anderes Problem aufmerk- stehen” etwa einem Zeitgeist Lesben müssten dafür sorgen, Krahn jedoch nicht. Das sei doch war perfekt ausgeschildert. gung des Titels nie dagewesene
sam: “Gedenken sei vor allem der ein “Wir gegen Die”-Denken dass sich die Geschichte nicht nicht so wichtig. Und: “Jede Wo wir Frauen spielen wussten 60.000 Euro pro Spielerin. Die
dann wichtig, wenn es nur noch fördere. Die Sarrazin-Debatte wiederhole, so Johannes. Spielerin muss selber wissen, selbst viele Ordner nicht.” Der Männer hätten 2010 jedoch
wie viel sie von ihrem Privatleben Kampf um Gleichberechtigung 250.000 Euro einsacken können.
Preis gibt”. sei noch lange nicht vorbei. Ach ja, der Konjunktiv. Olé!
So gelassen wird das auf Män-
nerseite nicht gesehen machte
Toni Schumacher deutlich: “So-
lange nicht gewährleistet ist,
das demjenigen nichts passiert,
wäre ich da sehr vorsichtig”. Er
würde den Hut vor jemandem
ziehen, der diesen Schritt wage.
“Wenn dann sollte man das als
große Kampagne machen. Das
würde Sinn machen und dann

F O T O -N E W S
wäre es auch nicht so schlimm

m U mbau:
für den Einzelnen”, so Schu-
macher im Gespräch mit der
FLASH. Nac h k o m p le t t e
Für Marina Lappessen, die
o r t s in n e u e m S t y le
seit zwei Jahren bei den Bösen
Möwen, dem Frauenfußballteam MenSp
des Kölner SC Janus spielt, ist
das Coming out der National- Köln – Mehmet Dalakoglu strahlte am 27. Januar über
torhüterinnen ein wichtiger beide Ohren. Wochenlang hatte er schweißgebadet
Schritt. “Das wurde bei uns sehr
positiv aufgenommen, weil uns
seine Mode-Boutique in der Kettengasse umgebaut.
wichtig ist, dass Homosexualität Und der neue Style kann sich wirklich sehen lassen.
Duisburgs Nationalspielerin Annike Krahn (li.) mit Ex-FC-Torwart Harald (Toni) im Fußball akzeptiert wird”, so Schlicht, hell, modern, in drei „Gänge“ eingeteilt und
Lappessen gegenüber FLASH.
Schumacher (re.) bei der DFB-Pressekonferenz im Kölner RheinEnergie-Stadion Gerade wenn prominente Leis-
wie schon in der Vergangenheit mit Klamotten, die
tungsträger wie Angerer und man nicht an jeder Straßenecke bekommt. Mit einem

DER Toni
Holl als Vorbild voran gingen, Glas Sekt konnten auch die zahlreichen Gäste der Wie-
sei dies enorm wertvoll. Dass dereröffnung mit ihm anstoßen. (mk)
Frauenfußball auch im SC Janus
nur die zweite Geige spiele, habe

Und die "Damen"


Kurz vor der Heim-
WM: Torwart- und
FC-Legende Toni
Schumacher will
„große Kampagne“
um schwule Profis
zu unterstützen Marina Lappessen vom Fußballteam „Die bösen
Möwen“ hofft auf zunehmende Akzeptanz des
TEXT & FOTOS: MARC KERSTEN Frauenfußballs und von homosexuellen Sportlern.
Köln - Beim DFB-Pokalfinale am
26. März wird die Domstadt zum
Mittelpunkt des Frauenfußballs. heiten war Schumacher am 3. ziemlich in den Hintergrund:
Genau drei Monate später geht Februar zur Auslosung des DFB- Denn schon jetzt wirft die am
Köln jedoch spieltechnisch leer Pokal-Halbfinales der Frauen im 26. Juni beginnende Weltmeis-
aus, wenn in Deutschland die RheinEnergie-Stadion erschienen. terschaft ihre Schatten voraus.
Frauen-Fußballweltmeisterschaft Beste Voraussetzungen also, in Für die zuletzt verletzte Annike
beginnt. Mit einer lesbischen und eines der vielen Fettnäpfchen zu Krahn steht da noch ein großes
einer bisexuellen Nationaltorhüte- treten, die Männer im Gespräch Fragezeichen. Ob sie rechtzeitig
rin! Während die Frauen also mu- über Frauenfußball so ungern wieder fit werde? “Ich habe
tig vorpreschen, wartet die Re- auslassen. Im “Damenfußball” gutes Heilfleisch”, zeigte sich
publik immer noch auf den ersten habe sich enorm viel entwickelt die Abwehrspielerin des FCR
offen schwulen Profi-Fußballer. gab die Kultfigur des deutschen 2001 Duisburg optimistisch. Ihre
Warum wir möglicherweise noch Fußballs zu Protokoll und musste Vereinskollegin Ursula Holl wird
lange warten müssen, erklärte sich dafür sogleich von Modera- bei der WM vermutlich im Tor
der frühere Nationaltorwart Toni torin und OK-Präsidentin Steffi stehen. Im letzten Jahr hatte sie
Schumacher jetzt bei einer Pres- Jones korrigieren lassen: “Toni, sich mit ihrer Freundin verpart-
sekonferenz in Köln. das heißt Frauenfußball!” nert, was zusammen mit dem
Jovial und mit einem ausrei- Die eigentliche Auslosung “bisexuellen” Coming Out der
chenden Vorrat an Fußballweis- geriet bei dem Event jedoch Nr. 2 im Tor, Nadine Angerer im
Er wird die Welt verändern!
MEIN KÖLN
04 FLASH
16.-28.2.2011

Mein Köln: Mit


Manuel Fuß durch
eines von Kölns
„unschwulsten“
Veedels
TEXT & FOTOS: MAX KÄMPFNER

Köln – Köln ist schnell, laut und


urban! Ganz Köln? Nein, ein klei-
ner Stadtteil im Bezirk Mühlheim
leistet erbittert Widerstand und
bringt das Dorfleben mitten nach
Köln. Buchforst ist eines der
kleinsten Kölner Veedel, genau
genommen umfasst das öffentli-
che Leben nur Straßen. Auf einer
davon leben Manuel (21) und
Dominik (19) die mir heute ihr
Viertel zeigen und erklären, wa-
rum auch die städtische Provinz
ihre Vorteile hat.
Ich treffe das schwule Pärchen
vor dem kulturellen Mittelpunkt
von Buchforst: dem „Grillstüb-
Unseren leckeren TUNTENYETI chen“. Im Fenster drehen sich
gibt es als echten Likör in der 0,02l und 0,7l Flasche sechs Hähnchen und im Inneren
und als TUNTINI, unseren Cocktail de Vino rotiert eine gut gelaunte Mutti
in der pfandfreien Dose. und hat in Windeseile einen unse-
Den kölschen Roman gibt es überall da, wo es Bücher gibt. rer riesigen Teller Currywurst-
Pommes fertig. „Damit versorge Hey, hier gibts sogar ne Straßenbahn. Manuel
Alle Infos und vieles mehr auf www.tuntenyeti.de ich auch meine Freunde, die mich ist glücklich in Buchforst. Hier hat er Ruhe,
. hier besuchen kommen. Aber
gegessen wird dann bei mir“.
Platz für Privatpartys und ist schnell in der City

Torten zum
Spottpreis
in der City? Von Schwarzwälder einen schon überzeugen, auch im
Kirsch bis Frankfurter Kranz ist Winter mal ein Eis zu essen.
hier alles selbst gemacht. Nur ei- Mit Kaffee und Kuchen setzen
lig darf man es nicht haben, denn wir uns in seine Küche, von der
ohne ein kleines Palaver kommt aus man einen guten Blick auf
Ver- ständ- man nicht wieder raus. Kölns bekanntestes Bauwerk
lich, hier drin ist schon alles auf Ich frage mich: Fehlt es ihnen im Bauhausstil hat. Die „Weiße
Karneval getrimmt und es ist denn gar nicht, mal Stadt“ wurde von Riphahn
auch ziemlich eng. Beim Her- eben weg zu und Grod 1929 als
ausgehen fallen die mindestens gehen? „Wa- Wohnkonzept der
15 Keramikhühner auf, die über rum, wir „mit Exaktheit
dem Eingang hocken und auf ihre sind doch arbeitenden Phan-
goldbraun gebratenen Kollegen in zehn tasie“ erbaut und
herabblicken. Minuten ist seit 1988 zu-
Draußen auf der Straße sieht am Neu- sammen mit dem
man einiges, das man in der In- markt?“ „Blauen Hof“ ein
nenstadt recht lieblos auf einen Und tat- architektonisches
Supermarkt zusammengefasst sächlich: Gruppendenkmal.
hat: einen Metzger, einen Blu- Buchforst Es wirkt irgendwie
menladen, eine Bäckerei und verfügt trotz sei- deplatziert in dieser
einen Gemüsehändler. Irgendwie ner geringen Größe provinziellen Umgebung.
scheint alles einen Tacken lang- dank der Linie 3 und der S-Bahn- Aus eigener Erfahrung weiß ich,
samer zu laufen. „Das ist eben Station über eine ziemlich gute dass es mit Schwulsein und dem
doch mehr wie auf dem Dorf, hier Anbindung. Nach Mülheim und Dorf so eine Sache ist. Wie sieht
passiert nicht so viel“. Aber was Deutz kommt man auch zu Fuß in sieht es damit in Buchforst aus?
macht man dann in Buchforst? zehn Minuten. „Und was das Fei- „Angst hab ich jetzt keine, aber
Die Antwort erschließt sich mir, ern angeht, sind mir Privatpartys die Leute sind schon ziemlich
als wir auf den nächsten Laden eh lieber“ und für die habe man konservativ“, meint Dominik,
zusteuern, den die Beiden mir zei- dann bei den in diesem Viertel „deswegen halten wir damit
gen wollen: die Konditorei Jung. herrschenden Quadratmeterprei- schon eher hinterm Berg.“ „Ich
Die Freuden von Buchforst dre- sen eben auch den nötigen Platz. will eben nicht der Dorfschwule
hen sich primär ums Essen und Ein weiteres Highlight in seinem sein, obwohl die Leute vom Café,
das mit gutem Grund. Denn die Veedel ist für Manuel der direkte wahrscheinlich auch eins und eins
wirklich verführerisch aussehen- Zugang durch sein Treppenhaus zusammenzählen können“, denkt
den Torten kosten in diesem Tra- zu „Grazias Eiscafe“, wo er sich sich Manuel: „Wenn dann muss
ditions-Café, das es seit nunmehr jeden Morgen seinen Kaffee holt man es hier so selbstverständlich
75 Jahren gibt, nur zwei Euro und auch die vielfältigen Sorten wie möglich machen.“ – Also dann
pro Stück. Wo gibt es das schon von Frucht- und Milcheis können doch wie überall sonst.
Abschiedsparty: Bye, bye, Sensor Club!
Köln – Jahrelang gab der Sensor-Club der Backstage Diaries Herberge für geile ausschweifende Feiern.
Mit Tränen in den Augen, Alkohol im Blut, dem Beat in den Beinen und dem Sex in der Fresse bereiten
die Macher um Backstage-Chef Alex Reitinger am Samstag, dem 12. März dem Sensor Club nun ein
PARTY
ehrenvolles letztes Mal in den alten geschichtsträchtigen Gemäuern. Am DJ-Start sind neben Alex,
Styloroc, Helga P. und – „wenn es verschiedene Faktoren zulassen“ – Gina Tonic. (fs)
FLASH
16.-28.02.2011 5

Köln braucht
reich hängen riesige Bilder wech- chen später lag ein kompletter bewundert werden. Seit der
selnder Künstler. Die Sitzecken 3D-Entwurf auf dem Tisch, der Möbelmesse IMM hängt in einem
im ausgedehnten Loungebereich großen Anklang fand. Modeladen in der Maastrichter
bieten einen bequemen und „Wir kommen beide aus dem Straße eine Installation mit 250
deutlich ruhigeren Rückzugsort digitalen Bilderrahmen, deren

Style!
für nette Gespräche oder bunt animierte 3,5-Zoll-Displays
das erste Kennenlernen. den Laden vor allem abends
„Natürlich gibt es geheimnisvoll ausleuchten. Im-
immer noch Verbesse- mer wieder bleiben Passanten
rungsmöglichkeiten fasziniert vor dem Schaufenster
im Detail und man stehen und werden dann auf
sieht an ein paar die zum Teil selbst gefertigten
Stellen, dass doch Modeaccessoires aufmerksam.
zu viele ‚Köche‘ am Der unter dem Künstlernamen
Werk waren. Aber chang13 bekannte Ladenbesitzer,
insgesamt bin ich sei selbst Designer und „ein sehr

Siegber t Heil (re.) und


sehr zufrieden“, outet guter Freund von mir. Wir haben
sich Holger Weddige im früher nebeneinander gewohnt“,
Gespräch mit der FLASH
als Perfektionist.
Holger Weddige erzählt uns Weddige, den es
wohntechnisch mittlerweile nach
Zusammen mit seinem Kom- Düsseldorf verschlagen hat. Auf
pagnon Siegbert Heil betreibt Eventbereich und wissen daher diese Idee habe er „einfach Bock
er seit 11 Jahren eine eigene auch, was ein Veranstaltungsort gehabt“. Quasi ein Funprojekt.
Foto: TomPe

Designfirma. Einen Namen hat benötigt, worauf man genau ach- Das noch bis zur ArtCologne im
man sich unter anderem durch ten muss“, erklärt Weddige. Klar, April besichtigt werden kann und
die mehrmalige Umgestaltung dass man auch private Kontakte sich weiter entwickeln soll: „Wir
der legendären Neusser Techno- zu Veranstaltern hat: „Oleg und zeigen quasi die Lebensgeschich-
Location „Tribehouse“ gemacht. Thomas von Chicos Events sind te eines Baumes, von der ‚geis-
„Hier wird jedes Jahr komplett gute Freunde von mir“. Für deren tigen‘ Befruchtung, über dessen
umgebaut in neuem Style und Sexy-Party habe man eine Art ‚Schwangerschaft‘ und ‚Nieder-
das sorgt für merklich mehr wiederverwendbare Grunddeko- kunft‘, die daraus resultierenden
Umsatz“, erzählt uns der 36-Jäh- ration entwickelt. Aber auch eine ‚Triebe‘ und die Displays sind
rige. Das mag auch Muschi- komplette Messe auf 8.000 Qua- jetzt quasi die Kinder“. Nächste
Club-Macher Ede auf den Plan dratmetern hat heilight* bereits ‚Lebensphase‘: Die Pubertät.
gerufen haben, der letztes Jahr konzipiert und gestaltet. Oh je!
im August bei heilight* anklingel- Wenig begeistert zeigt sich
te. Einen Barock-Stil wünsche Weddige von der Kölner Szene.
man sich. Doch Weddige, der „Außer dem Marsil und dem Iron
zwischendurch acht Jahre in Köln gefallen mir eigentlich wenige

Foto: Sean Baker


gelebt hat, dachte in eine ganz Kneipen“. Und die Kölner Clubsze-
andere Richtung. Wenige Wo- ne? „In den 90er Jahren hängen
geblieben.“ Die Indie-Szene sei
interessant, aber weniger
Muschi Club unter Designaspekten.
„Den Großteil der Köl-
ner Clubs kannste
Wie eine Neusser Designfirma das Neuschwanstein wegschmeißen,
insbesondere auf PINK PLANET
Zurück
dem Ring“. Den
in neuem Glanz erstrahlen ließ ... TEXT: MARC KERSTEN Clubs seien die

ins Pera
Innovationen
Foto: TomPe

komplett verlo-
Köln – Am 21. Januar war es so- Einweihung. Eine Woche später Weddige, die Kreativchefs der ren gegangen.
weit: Die jetzt Muschi Club Galle- konnten sich auch die Gäste fast 20 Mann starken Neusser Eine Ausnahme: Köln – Die Teenie-Party
ry genannte Partylocation in der der Heroes-Reopening-Party an Designfirma heilight*. Muschi Club Der Funky Chicken Pink Planet kehrt nach nur
Mittelstraße 12-14, in schwulen gleicher Stelle ein Urteil bilden. Viel heller und freundlicher ist Club. zwei Gastspielen im Venue
Kreisen bekannt geworden durch Und das war durchweg positiv. der Club geworden, Pink- und Ne- In Köln jedoch kann wieder zurück in den Club
die Pink Triangle, feierte nach Verantwortlich für den neuen ontöne dominieren das Interieur, derzeit ein weiteres Pera. Partyveranstalter Kevin
mehrmonatigem Umbau ihre Look: Siegbert Heil und Holger an den Wänden im Treppenbe- Designobjekt von ihm Lam kündigte das Comeback in
dem Club am Hildeboldplatz für
ter Str.
Installation in der Maastrich Freitag, den 11. März an. Die
Partys im Venue seien „interes-
sant“ gewesen, so Kevin. Viele
seiner treuen Stammgäste hätten
allerdings den Wunsch geäußert,
in die (kleineren) Räumlichkeiten
des Club Pera zurückzukehren, so
Kevin. (fs)

A-Z
2 – DJs: Daniel Ibald & andere-
Publikum: jung, schwul und
kein MVZ; –Getränkepreise:
moderat – Location: LOOM,
moderat – Location: Subway,
Aachener Straße 82 –
nen Jung-Araber mit politisch
korrekten Palästinenser-Schal
lesbisch, ab 25 aufwärts –
Flair: es ist eng, es ist klein, THE FUNKY WEEKENDER. –
lesbisch gleichermaßen, alter-
nativ – Flair: undergroundig,
Hohenzollernring 92 –
Haltestelle: U-Friesenplatz
Haltestelle: U- Rudolfplatz bis zum anatolisch anmutenden
Macho – Flair: stylisch-mo-
es ist wunderbar! – Eintritt: CHICKEN – Musikrich- Musikrichtung: Pop, R’n‘B,
Dance – Dancefloors:
HEROES – Musikrich-
entspannt und ausgelassen derner Club, große Tanzfläche, frei – Getränkepreise: tung: House (Floor 1), Funk,
1 – DJs: N.N. – Publikum:
– Eintritt: 6 € – Getränke-
preise: preiswert – Location: GAY STUDENTS tung: House – Dancefloors:
viele Sitzgelegenheiten, drei
Theken – Eintritt: bis 00 Uhr
moderat – Location: Blue
Lounge, Matthiasstr. 4-6 –
Elektro Pop (Floor 2)–
Dancefloors: 2 – DJs: Disco
Freunde des anyway und
Sean Baker & Friends – Flair:
Werkstatt, Grüner Weg
1b – Haltestelle: U-Venloer
NIGHT – Musikrichtung: 1 – DJs: Kidd Madonny &
Jean Philips – Publikum:
6 €, danach 8 €, kein MVZ Haltestelle: U-Heumarkt
Gessner & Guests – Publikum:
mixed – Flair: schick, neu
Jugendzentrum-Café, auf
Pop, R’n‘B, House, Charts- – Getränkepreise: moderat
Alle Kölner
Lounge gestylt – Eintritt:
Str./Gürtel, S-Ehrenfeld hier tanzen und feiern Kölns – Location: Venue, Hohe Str. – Eintritt: 7 € – Getränke-
Dancefloors: 1 – DJs: rowDee,
Timy Flair, Scampi – Publikum: schwule House-Partyfans 14 – Haltestelle: U-Heumarkt NIGHTKOMM – preise: moderat – Location:
3 €, bis 21 Uhr 3 € für zwei
Personen – Getränkepreise:
Szene-Partys vom CELEBRATE – sehr jung, schwul, aufgestylt – Flair: hip, schwul und Opernterrasse, Brüderstr. 2 preiswert – Location:
– Flair: stylisch-moderner metrosexuell, kosmopolitisch
– Eintritt: 7 € – Getränke- MEAT FACTO- (Eingang Nord-Süd-Fahrt) – anyway, Kamekestr. 4 –
16.-28. Februar Club, große Tanzfläche, viele
Sitzgelegenheiten, drei Theken preise: gehoben – Location: RY – Musikrichtung:
Haltestelle: U-Appellhofplatz Haltestelle: U-Friesenplatz

TWINKYLICOUS
Heroes Gallery, Mittelstr.

3sikrichtung:
0KARAT – Mu-
– Eintritt: Schüler, Studenten,
Azubis 6 €, alle anderen 8
€ – Getränkepreise: moderat
12 – Haltestelle: U-Neumarkt
House – Dancefloors:
1 – DJ: Jeremy Dyens &
Marc Hell – Publikum: ab 25 Musikrichtung: Pop, Charts
– WEEKEND PARTY
– Musikrichtung: Pop,
House, Elektro –
Dancefloors: 1 – DJs: GinaG,
– Location: Venue, Hohe Str.
14 – Haltestelle: U-Heumarkt
HOMORIENTAL – aufwärts, topless mit Drang
auf Frischfleisch – Flair:
– Dancefloors: 1 – DJs:
Denny D., rowDee – Publikum:
R’n‘B, House, Charts, Dance,
Schlager – Dancefloors:
KIC – Publikum: weiblich, kühler Industriedesign-Style – Musikrichtung: House Junge (-25) und junggebliebe- 1 – DJs: Mike Summer, Sunny,
lesbisch, ab 30 – Flair: oben
Café, unten Dancefloor – Ein-
Musikrichtung: 80er, 90er,
Charts, R’n’B, House – Dance- GOYS ‘N BIRLS
Musikrichtung: SexFunk,

Eintritt: frei, aber 10 € MVZ
– Getränkepreise: moderat –
– Dancefloors: 1 – DJ:
N.N. – Publikum: ab 25
ne – Flair: stylisch-moderner
Club, große Tanzfläche,
u.a. – Publikum: sehr jung,
überwiegend schwul mit
tritt: 5 € – Getränkepreise: floors: 1, in den Schulferien Location: Station2b, Pipinstr. aufwärts, topless – Flair: viele Sitzgelegenheiten, besten Freundinnen, zuweilen
preiswert – Location: Café manchmal 2 – DJs: GinaG, QueerDisco, Indie, ElektroPop 2 – Haltestelle: U-Heumarkt
rowDee u.a. – Publikum: bunt – Dancefloors: 1 – DJs: kühler Industriedesign-Style drei Theken – Eintritt: bis auch einige junge Hetero-
Franck, Eichendorffstr. 13 – Mitternacht freier Eintritt für Cliquen – Flair: Kirmes-
Haltestelle: U-Nußbaumerstr. gemischt, von ganz jung bis
reif, fast 50%iger Frauenanteil
Dennis Bigell u.a. – Publikum:
schwul-lesbisch-hetero METROSEX –
– Eintritt: bis 00 Uhr 5 €,
danach 10 € – Getränke-
alle bis 25, alle anderen bis Feeling, zuweilen Flair einer

B – Flair: edel, offen, relativ hell gemischt, alternativ – Flair: Musikrichtung: Turkish-Pop, Musikrichtung: Best of Mitternacht 4 €, danach 6 € Schul-Disco – Eintritt: 3 €
ROT UND SPIELE – Eintritt: Schüler, Studenten, ältester Jazzclub Kölns, Keller- Oriental & House – Dance- all Genres – Dancefloors:
preise: gehoben – Location: – Getränkepreise: preiswert – Getränkepreise: preiswert
– Musikrichtung: Indie, Punk Azubis, Zivis frei, alle anderen Club – Eintritt: bis 00 Uhr 5 €, floors: 1 – DJs: Superstar 1 – DJs: Blue, Old School, StarZ, Hohenzollernring 93 – Location: Venue, Hohe Str. – Location: Clip, Stephanstr.
Rock, Elektro – Dancefloors: bis 23 Uhr 3 €, danach 5 €, danach 7 € – Getränkepreise: Son-E – Publikum: vom femini- Orlando-Ricardo – Publikum: – Haltestelle: U-Friesenplatz 14 – Haltestelle: U-Heumarkt 4 – Haltestelle: U-Heumarkt
FOTOS
06 FLASH
16.-28.02.2011

Heroeslub Gallery)
(Muschi C

Valentinsparty nd I Love Pop


Brot &brSikp) iele u
(Papierfa
FOTOS
FLASH
16.-28.02.2011 07

Flashdsa2n4c) e
(Zeughau

Gaycad emy
(Venue)
GUIDE
8 FLASH
16.-28.02.2011

Neusser
19 Su
U

kÖlN
Theodor- Heus

KÖlN
r. de
st r
ma s-Ring

Kre
h
ac

COLOGNE
ns
tr.
yb

fel
a Ebertplatz

de
M
g

rS
Lüb
eck a rin
ans

tr.
.
er str
H erg

tr.
b

S
28 es

CITY MAP DB
58 Str. e
Gr 27

ver
93
44

Cle
Thürmchenswall

Eigelstein

Kahlen- hsn.
tr. wall
hs U eon
s

Im
92 ac Ger St
yb av
Ma

Im
en
ho Dagoberts

Ha
di f tr.

e
ap

m
a rk

Domstr.
ing

bu
ar

rg
Br tr.

er
ns

ter
em
S
tr.
Ha

St
hs

Un
all

r.
ac

er
b sw se
ay as

Ri
125 on V tr.

.
M e g hts

er Str
tte
Ge
r oogg nk trac

A. d. L
a

r
Pl Ein

str
ttee
iiss

.
ttrr.. .
tstr

Salz magazin

in
Turin

se
ach
all

Eigelstein
Erftstr. Hansa-

de
tr 122 M

as
W

Ein achab

sg
Co
er

platz rdu äerstr


nlo

ert
las
Gl g tr.
rin

nib
Ve

ad

tz
a

Am
Gilb

Ku
ns

lpü
ba
Ha

tr.
ch Jako

Ma
ge
ach

rden

Doms
er Kyotostr.

in
Str all Ursulapl. str.

Kl

Str.
nsw

xi m
str.

. ere
o
Victor r.

fer
G iastr. ast
Brand


G e len g

in
enbu
Ursul

r
en U
e

rger S

Ufe
ass

tr.

h
re

en
Gö chen
ngäss

-
o n ass
eig

lt
U

auer
be e
engrab

st
U

Am A
gs-
ns Alt Altenberger Str

s- e
bst

tr. .

r.
Stolkgasse
Frin
n

en

n
g

Pro
te

Breslauer
DB

ck

-Ade
in
ar

DB
r.

d.-
Chris


rst

.-R

Platz
tg

n-
toph
r.

Kar

tr.
St
de

ne
str.
ad

Konrad
M
ilh

Mar
Tuniss
er

th

wa

un
tr.
St

arze
ns

er

rth
W

Gold

H
U Ma
-W

zelle
-
W

gas
er

d.
Abla ria-
Kamekestr.

str se

A.
ich

llens
n
K.

.
Vo

Engg.
Gere ß
Sp

nstr.
onstr -Pl.

tr.
.

Am Alten Ufer
Gereonshof
Ve
n rcks
tr.
n.
Dompr.- HBF
lo ma U nt . S achsen h s
A.d.Dominik.
e

Ketzer-Str.
Bis Hilde-
Mohrenstr.
ass

er
Spies

83 79
St
Norbertstr.

boldpl.
rG

r. 80 -
Ketten
152 75 Trankg. 70
ergas

burg
S t e in fe ld e

Im Klapperhof U
74 nstr. Hohenzollernbrücke
se

. Komödie
str str.
ll

13 90 Zeughaus
enwa

k aue r

Unt Feth .
arc Burgmauer
Bis
m er U B urgm
Heinrich-
Burgmau B
Fries

Appellhof-
.
51
Tunisstr
Domgasse
.
Friesenstr
Neven-Du Mont-Str.

Friesen Böll-Platz
U platz
urm

Elisenstr.
Str.

platz
Römert

ner Str.
Auf dem Berlich

Wallraf- Roncalli- Bischofsg.str.


Antwerpe Magn 94
usstr.

gasse
platz
Am

R
Schwalbeng. platz
ring

N .

ic h
Röhrerg
M

Kupferg.
.

Lim

eu
Brabanterstr

Am Bollwerk
Helenenstr.
aa

Hohe Str.
Moltkestr.

Drususg
e Elsterga
sse Am Hof

a r t z str.
Albe

Gr. Neug.
st

bur

97
-
ric

zollern

rn

Unter Goldschmied
Sporerg.
ht

Genter Str.
ger

Becher
.
rtus

rg
er

str.
e

0
.

Palm 126
St. Ap

rse
St

99
Str

str.

U
r.

str. Mühleng.

47 Minoritenstr. Gr. Budeng. Kl. Budeng.


Palm
.

49 Breite Str.
105 101 Breite Str. 45
Hohen

Brigitten
Brüsseler str.

Marspforteng.
4
Platz Maastrichter Str. 106 Ehren
asse

Ehrenstr. Ze G lo cke n g
. Fischmarkt
p Alter

g.
127 95 Brü
cke Markt
Krebsg
pe
Benesisstr.

sse Wolfs nstr Rathaus


Brüsseler Str.

Apostelnstr.

15 53enga str. .
Gertrudenstr.

Offenbach-
tr.
lin

tt 123
Große Brinkgasse
A. Alt. Posthof 23 1 Kaste
llsg.
nwall

platz
Ke104
-
tr.

Tunis

82 37 Salzg.
Hohe Str.
eS

r.

Lütticher Str. 20
Brabanterstr.

Martinstr.
kt
ilst

Richmodstr.

18
Olivandeng.

H erz g str.
Friese
ch

Quatermar
Gr. Sandkaul
Pfe

120 10
str.
ris

154 78 Brüderstr. Perlenpfuhl


nd

o
Kreuzg.

Mittelstraße
U
Fla

85 77 Rudolf- 9 2 49 43 nsg.
Markman
Bene

Aachener Str. platz 64 Schildergasse Bolzeng.


Habsbu

Hah Gürze Heumarkt


nen nichs ke
8 tr.
Deutzer Brüc
sisstr

A1 str. Gürzenichstr.
tr.

.
Neumarkt rstr
els

ine
Hohe Str.

Kroneng. ust
a
.

A57 Hahnenstr. A3
nd

str. Aug
at h
Nord

61 rim U ns
t r.

rgerring

Pilg pi
Ag
Laach

5
Am

R.-Wagner-Str. Pi
-

St.

59 60 Cäcilie 22 3 153 35
A.

str. Marsilstein
Enge

nstr.
Moltkestr.

Brüsseler Str.

Pipinstr
afen .
Scha 30 Lungeng.
se
Rin

56 121 129 31
Mauritius-

Jabac

Hohe Str.
lberts

ergas

33 24 128
Kasinostr.
Balduinstr.

ke

87
tr.

100 17 16
els

Mau

np

Spinnmühleng.
hstr.
Clemenss.
tr.

fuh

40 25 109
meng
nd

151 . 7 89
nstr
Holzmarkt
11
ritius

Königstr.

68
l

e
Jülicher Str. Lind tr. Sternengasse Rheingasse
Rubenss
Stephanstr
48 Leonh.-Tietz-Str. .
Marien- 46
-

Ro Bayards
g.
41 14 73
Hohe Pforte
K ru
Süd-

Bobstr. platz
on
Peterstr.

103 Mauritius- Filzengraben


mm
Kä mm

st Agrippastr. 12 34
Reinoldst

r. .
er

venstr kirchpl.90 h
Fleisch-

Schae tr. 42 bac 57 52


Hum

len
.
Fahr
er ga

rndts
Lützowstr.

str.
Mathiasstr

Mozartstr. A Agrippa üh 63 110


Hoh

M

bold

t
se

54 6
.
ark
ch

str 91
r.

150 nerstr. G r. W i t s c h g a s s
enst

Posts

el

n Alexia
str.

e
de
m

. t
dsgasse

rk
Franks

Lin str ma
hen

en n Waid
che
Ho l
tr.

ov
aufe

Grie
markt Georgstr.
e

ri e c

g asse
eth Gr. 108
ss

z
Hu

Ra Be
tr.

ga

r.
U
K l. G
iebol

st
mb

th

Foller Str.
nrin

hn 36
Kay- g.

Holzwerft

en
rbe
old

Ste

Ja
Gr

r.
au Rheinaust
Th
Da

Engelbe

rg.

Holzmarkt
str.

.T

Te-
inw
g

pl
ss

h
ac
ele

r. at
els

eg

st
ub
Av

asse
Seve

z
gra

s schg
tr.

ach
Bla
wall

s-

re er am B e Wit
iv-S

ör
rstr

au
rtstr.

hn

ph

G Fr A lt e M Klein
r
Hu

en

instr.

be

ied
tra

tr. H Weyerstr.
str

ric
erbach
We

rs ei Zülpicher Platz hs
ße-

Rothgerb
ns
.

e
hn
e tr. sbrück
tr.

be
Severin
g.

r.
Pantal.-str.

oc St
s
ard- S

rg Ro asse
au

L st
r. her itzeng
nh

i c on Kl. Sp
se

ü lp st
r-Gerh

ai

Z r.
W
ach

Im Sio
Meiste

Rhei
enb

An

nstal
id

DB
er-
We

Ma
nauh

rtin
s

Barbarossaplatz An St. Katharinen


Am

tr.

sfe Karl-
ld 107
Berbuer-
Achte

e
a

ss
Ste rga
lbins

Sa ins nu Platz ergstr.


e

lie
rstr.

tr. h Landsb
ss

Sc
.

Trierer Str.
g

rri
us

Pa
a

Bu
ng

ng nta
se
a

el
Ba
nh

rg läo Dau
ye

un Pa
as
se

ns
Se

yen

de wa ul str.
ai

Rosen
hg

rS ll st 71
W

Vor r. Im
tr.
we

d
ric

en 55 .
Sie Ro senstr
Severin
Ul

rft

be
Ba

nb Josephstr.
ur
g rstr.
ye

en
Ka telstr. Bibe
Quen
se

rtä
ns
str.

Sa us Isa
s

erw bel Biberstr.


ga

ch
tr.

all len sse


se - st Zuga
sch

Zwirne

nr r. str.
Jakob
Achte

Annostr.
sse

ing
Bu

Ka tr.
bs
ga

rstr.
rstr.

rth ko .
Ja enstr
e

äu
ich

se önig
Dreik
str

rg 29
Ulr

as
Stoll
fel

A.-Ov

se
Ei

Ka Dreikönigenstr.
-

Bu rtä
rgu of
Karl-

us
Eifelplatz
erzier-

nd erw rh
wer

er all tr.
Str uss
e

neli
K

.
us

ck-

Cor
orn-

Str.
Kartä

hof

Sev.-
Str.

müh
.g.
Annostr.
str.

m
Severi

Si

An der Bott-
ulu

lva

Lo
thr
ns

ing
rk

er
r.

Ka
Fe
nstr.

all

67 Str
. rtä rinsw
us
Seve
Im

hle

erw
Ka all
Vo ro
lin
o-

lk sg Chlodwig-
un

ge
art rri rring
Br

Els
platz Ubie
r.

en aß ng
St

str
r

.
ze
et
M

Vo Maternusstr.
n de
lst rstr.
r. w inge
Bonn

Mero
r.

Main
st

Alteb
en
st

Els
zer S
r
er Str


urger

Rol
r

str
Ku

and .
tr.

str.
.

Str.
obu rger
Teut
GUIDE
A L L E S W A S D U B R A U C H S T

präsentiert:
FLASH
16.-28.02.2011 9

A-Z
Dirk Baumgartl
H- Adress:
eckmanns - Type: Restaurant www.sin-koeln.de – Public Tr.: Heumarkt 22h – Phone: +49 (0) 221 2 83
Venue weekendclubcologne 87 (Hrsg.)
Sülzburgstraße 104, 50937
Köln - Phone: +49 (0) 221 94 08 08
VKneipe
erquer 43 – Type: Bar/
– Adress: Heumarkt 46 – Phone:
59 39 – Adress: Richard Wagner
Str. 25 – Public Tr.: Rudolfplatz GAY HOT
33 - Open: Di-Fr 12-14h & ab 18h, Sa/
So ab 18h
+49 (0) 221 2 57 48 10 – Open: Mo-Fr
14-1h, Sa-So 12-1h Phoenix Sauna 61 – Type: SPOTS
Entdecke die 20
H– Adress:
ombres 22 – Type: Bar/Kneipe
Vor St. Martin 12 – Phone:
Zum Köbes 44 – Type: Res-
Sauna – Info: youngest sauna in town,
two floor, mixed crowd, wellness besten schwulen
taurant – Adress: Clever Str. 2, 50668
+49 (0) 221 2 58 23 47 – Open: täglich offers – Open: Mo-Do 12-06h, Fr
Reiseziele
The Gay Scene
Köln – Phone: +49 (0) 221 37 99 09
ab 18h, Di Ruhetag 72 – Open: tägl. 18-23h 12 – Mo 06h durchgehend – Telefon:
weltweit! Mit
HKneipe
ühnerfranz 23 – Type: Bar/ Zum Pitter 45 – Type: Bar/
(0221) 2581171 – Adress: Richard

of Cologne – Adress: Hühnergasse 5-7


– Open: Fr-Sa durchgehend geöffnet,
Kneipe – Adress: Alter Markt 58-60 –
Wagner Str. 12 – Public Tr.: Rudolfplatz – Adress: Hohe Straße 14, 50667 Köln
– Phone: +49 (0)221 9 33 46 07 –
über 2.000
Adressen
at one glance
So-Do 6-5 Uhr
Telefon: (02 21) 54 81 60 00 – Open:
tägl. 12-3h – Website: www.zum-pitter- Sex-Gay Center 62 – Open: jed. Sa., Fr. u. vor Feiertagen ab
23h – Website: www.venue-cologne.
und Insider-
IAdress:
ron 24 – Type: Bar/Kneipe – cologne.com – Public Tr.: Heumarkt Type: Erotic Store/Movies – Info: de – Public Tr.: Heumarkt
Schaafenstr. 45 – Phone: Zpeur Zicke 46 – Type: Bar/Knei- the yellow stores for gays – Open: Tipps zu den
Bars & Cafés angesagtesten
+49 (0) 221 28 52 03 00 – Open: Mo-So 10-01h – Adress: Kettengasse
Di-So ab 20h
– Adress: Rheingasse 34– Phone:
+49 (0) 221 2 40 89 58 – Open: Mi-Sa 8 – Public Tr.: Rudolfplatz W erkstatt, Die
Locations!
I–x-Bar ab 20h, So 16-21h – Adress: Grüner Weg 1a
25 – Type: Bar/Kneipe
AKneipe
ltstadt-Pub 1 – Type: Bar/ Adress: Mauritiuswall 84 – Open: Sex-Gay Center 63 –
Wolkenburg 89 € 14,95
– Adress: Unter Käster 5-7 – Mo-So ab 18h
Cruising Type: Erotic Store/Movies – Info: – Adress: Mauritiussteinweg 59

JBistro
Open: 11-03h

Backboard
ules Coffee – Type: Café
the yellow stores for gays – Open:
Mo-So. 09-01h – Adress: Mathiasstr. Z– Adress:
eughaus24 90
2 – Type: Bar/
Kneipe – Adress: Steinweg 4 – Phone:
– Adress: Berrenrather Str. 315,
50937 Köln – Phone: +49 (0) 221 29
A 3 Parkplatz Tilsit
– Type: Outdoor-Cruising – Adress:
23 – Public Tr.: Heumarkt
Zeughausstr. 24

+49 (0) 221 2 58 14 79


Sex- und Gay Shop
97 79 59

Baustelle 4U 3 – Kattwinkel 27
between Cologne-Mülheim and Leverku-
sen, in direction of Cologne Theatre & Movies
64 – Type: Erotic Store – Info:
A59 Baggerseen –
Type: Outdoor-Cruising – Info: 2 quar- mixed erotic store – Open: Atelier Th. 91
ry ponds at the right and the left hand Mo-So 09-01h – Adress: Pfeilstr. – Adress: Roonstraße 78
side of the highway A59 with nudist
area – Adress: Exit Gremberghoven,
10 – Public Tr.: Rudolfplatz
F– Adress:
ilmhaus 92
behind McDonalds parking lot, behind
the railway tracks. Stadtpark Mülheim Maybachstraße 111

– Type: Outdoor-Cruising – Info: Horizont Th. 93


A59 Parkplatz park behind the "Stadthalle" – Open: – Adress: Thürmchenswall 25

Type: Bar – Adress: Pipinstr. 5 – Public – Type: Bar/Kneipe – Adress:


Langenfeld-Richrath – mostly in the evenings – Adress:
Jot Jelunge
Type: Outdoor-Cruising – Open: mostly Jan-Wellem-Straße, 51065 Köln
Tr.: Heumarkt Greesbergstr. 2, 50668 Köln – Phone: frequented on sunday mornings 5-6 am 94 (siehe Shopping)
– Public Tr.: Wiener Platz
+49 (0)1 72 9 90 12 14 – Open: – Adress: Lindenstraße 53
BAdress:
astard 4 – Type: Café –
Friesenwall 29 – Phone: +49
Mo-Sa ab 18h, So ab 15h – Website:
www.kattwinkel-cologne.de – Public Tr.:
Aachener Weiher 50 –
Station 2B 66 – Type: M ittelblond Th. 94
Type: Outdoor-Cruising – Open: Al-
(0) 221 4 20 77 77 Ebertplatz ready busy in the afternoon, down the Indoor-Cruising – Info: fetish, – Adress: Schwalbengasse 2

B– Adress:
eim Sir 5 – Type: Bar/Kneipe KAdress:
laaf 28 – Type: Café/Bar –
Eigelstein 124, 50668 Köln –
the green belt along the railway tracks
– Adress: Richard-Wagner-Straße
SM, Disco (on weekends) – Open:
diverse opening hours – Adress: Oper 95
Heumarkt 27-29 – Phone: 5078 Köln – Public Tr.: Moltkestraße – Adress: Offenbachplatz 1
Phone: +49 (0) 221 13 33 85 Pipinstr. 2 – Public Tr.: Heumarkt
+49 (0) 221 25 68 35 – Open: So-Do

KKalk-Mülheimer-Str. Babylon 51 Schauspielhaus 95


14-1h, Fr-Sa 14-4h
ulisse – Type: Café – Adress: Volksgarten 67 – Type: – Adress: Offenbachplatz 1
Blue Lounge 6 – Type:
Lesbisch/Tanzlokal – Adress: Mathiasstr.
58, 51103 Köln
– Phone: +49 (0) 221 8 70 11 25 –
Outdoor-Cruising – Open: be at
Senftöpfchen Th. 97
Open: Mo-So 11-0h the rose garden at dawn – Adress:
4-6 – Phone: +49 (0) 221 2 71 71 17 – Adress: Große Neugasse 2
Volksgartenstraße, 50677 Köln –
– Open: So, Mi, Do 21-2h, Fr 21-4h, Sa
21-5h, Vorfeiertage Open End LAdress:
am Gia 0 – Type: Restaurant –
Friesenwall 45
Public Tr.: Eifelplatz AIDS-Hilfe Köln Zeit der Kirschen Michael Breyette
– Adress: Venloer Straße 399
Bon‘s Restaurant & Bar SEASONS
Liebelein em Veedel 29 – Vulcano 68 – Type: Sauna OF LOVE
7 – Type: Restaurant – Adress:
Balduinstr. 10-14 – Phone: +49 (0) 221
Type: Café/Restaurant – Adress: An der
Eiche 5, 50678 Köln – Phone: +49 (0)
– Info: rustic and comfortable, since
1973, older crowd – Open: Mo-Fr 12-
Shopping Ein Leckerbis-
1 68 68 61 – Open: ab 19:30h 221 99 87 94 43 – Open: Mo-Fr 10-1h, 22h, Sa 11-08h, So 11-22h – Phone: sen für alle
B
– Type: Sauna – Info: spacious area on
Brennerei Weiß 8 – Type:
Sa 10- Open End, So 11.30-22h three floors, atrium, swimming pool, +49 (0) 221 21 60 51 – Adress: runos 53 – Type: Erotic book Fans erotischer
Bar/Kneipe/Restaurant – Adress:
Hahnenstr. 22 – Phone: +49 (0) 221
M arsil 30 – Type: Bar/Kneipe –
Adress: Marsilstein 27 – Phone: +49
wellness, mixed crowd – Open:
Mo-Do 12 -06h, Fr 12h – Mo 06h
Marienplatz 3-5 – Public Tr.: Heumarkt store – Info: gay books, illustrated
books, hardcore DVDs, toys –
Fotokunst: sexy,
durchgehend – Phone: +49 (0) 221 Open: Mo-Sa 10-20h – Phone: +49

Discos & Parties


2 57 46 38 – Open: Mo-Do 15-1h, Fr
15-3h, Sa 12-3h, So 12-1h
(0) 221 4 69 09 60 – Open: Fr-Sa
22- Open End
42 07 45 77 – Adress: Friesenstr. (0) 221 2 72 56 37 – Adress: Ket- lebensbejahend
23-25 – Public Tr.: Friesenplatz tengasse 20 – Public Tr.: Rudolfplatz
und kunstvoll!
BBerliner
unkers – Type: Café – Adress: M axbar 31 – Type: Bar/Kneipe B oners 52 – Type: Indoor- Dome Fetisch
100

€ 18,95
Str. 20, 51063 Köln – Phone:
+49 (0) 221 6 16 07 96 – Open: Di-Do
– Adress: Am Rinkenpfuhl 51 – Open: Di-
Do 21-2h, Fr-Sa 21-4h, So 19- Open End
Cruising – Info: leather, fetish, SM,
different events, mixed crowd – Open:
Alter Wartesaal 70 Dom
101

11-23h, Fr 11h- Open End, Sa 15h – – Adress: Johannisstr. 11 (re. neben


Open End M ittelblond 32 – Type: Café –
So-Do 22-03h, Fr/Sa 22-05h – Phone:
+49 (0) 221 24 35 41 – Adress: Mat- Hbf) Erdbeermund
102

S
C– Adress:
afe Central 48 – Type: Café NEUEAT !
Adress: Schwalbengasse 2 thiasstr. 22 – Public Tr.: Heumarkt
Apropo Club 71 Jot Jelunge
103

Lindenstraße M umu 33 – Type: Bar/Kneipe – Cranachwäldchen – – Adress: Im Dau 17 – Adress: Lindenstraße 53, Köln – Franze & Andärle FORM
CAdress:
afe Rico 9 – Type: Café –
Mittelstr. 31 – Phone: +49 (0)
Adress: Schaafenstr. 51 – Open: tägl.
ab 18h
Type: Outdoor-Cruising – Info: At
Riehler Hafen, north of Mühlheimer
Blue Lounge 6
Phone: (0) 221 24 98 91 – Open: Di-Fr
12-19h, Sa 12-16h, Mo geschl.– Web- BLACK WADE –
My Lord 34
Brücke, well-known and popular
221 2 40 53 64 – Open: So-Fr 10-20h, cruising area, crowd mostly over 30, – Adress: Mathiasstr. 4-6
site: www.jotjelunge.de
THE WILD SIDE
Man Sports
104
Sa 9-20h attention: violate acts towards gays OF LOVE
CAdress:
anapé 10 – Type: Café –
may happen – Adress: Rheinufer, Bootshaus
Mate Wear
105
50735 Köln – Public Tr.: Slabystraße
– Adress: Auenweg 173 Die legendäre
Heumarkt 73 – Open: Mo-Sa
10:30-3h Deck 5 54 – Type: Indoor-
Café Franck MEC
106
Liebesgeschichte
Casino-Eck zwischen einem
Cruising – Info: bar and playroom,
Paradies-Apotheke
107
11 – Type: Bar/ mixed crowd, crowded at late – Adress: Eichendorffstr. 13
Kneipe – Adress: Kasinostr. 1a – Phone: night – Open: So-Fr 22-04h, Sa Piraten und
Clip 73 Rob
108
+49 (0) 221 23 24 42 – Open: Mo-Fr 22-09h, So/Feiertage 05-10h, After
ab 16h, Sa ab 11h – Website: www. Hour – Phone: +49 (0) 221 2 71 79 einem englischen
Secrets
– Adress: Stephanstr. 4 109
casino-eck.de 73, www.deck-5.de – Adress: Mat- Offizier jetzt in
CCafehinoiserie Club Studio 78Cologne
– Type: Bar/Kneipe – Adress: Mühlen- thiasstr. 5 – Public Tr.: Heumarkt
47 – Type: Bar/ neuem, besonders
Teddy Travel
110

– Adress: Brüsseler Platz 16,


bach 57 – Phone: +49 (0) 221 44 90
75 35 – Open: Mo, Mi, Do 16-1h, Fr, Erotik-Shop/ (ehem. Blumengold)
preisgünstigen
50674 Köln – Phone: +49 (0) 221 Sa 16-3h, So 14-1h – Website: www. Kino 13 55 – Type: Erotic store/ – Adress: Mittelstr. 12-14

Service Format!
51 43 29 barmylord.de – Public Tr.: Heumarkt Movies– Info: small store for the
Cress:oxMühlenbach
12 – Type: Bar/Kneipe – Ad-
PPipinstraße
9 35 – Type: Bar/Kneipe – Adress: most important stuff – Open: Mo-Sa
10-00h, So 14-00h – Phone: +49 (0)
Crystal 74 € 17,95
Body Worker
53 – Phone: +49 (0) 9 – Open: Mo-Do ab 14h, – Adress: Hohenzollernring 79 120
221 39 76 09 50, Adress: Im Dau 13,
221 2 40 04 19 – Open: Di-Do 20-2h,
Diamonds 75
Fr-So durchgehend 50678 Köln – Public Tr.: Severinstraße
BOX
Fr-Sa 20-3h, So 20-2h 128

Die Zeit der Kirschen PAdress:


alms Pief 49 – Type: Kneipe – F– Info:
aun, Der 56 – Type: Sauna – Adress: Hohenzollernring 90
Centro Delfino
– 121
Friesenwall sweat above and cruise below,
Type: Restaurant – Adress: Venloer Str.
PKneipe
apa Rudis 36 – Type: Bar/
meet easygoing multicultural men Essigfabrik Michael Jay
Chicos Events
399, 50825 Köln – Phone: +49 (0) 221 129
– Open: So-Fr 12-01h, Sa 12-02h –
9 54 19 06 – Open: Mo-Fr 12-1h, Sa – Adress: Waidmarkt 2 – Phone: Phone: +49 (0) 221 21 61 57, www.
– Adress: Siegburger Straße 110 MEINE
Flamingo Languages
17-1h, So 11-1h 122

Dingleberry‘s
+49 (0) 221 99 87 69 30 faunsauna.de – Adress: Händelstr.
Gloria 20 GLÜCKSSTERNE
Rainbow (ehem. Bett em Bölzje)
13 – Type: 31 – Public Tr.: Rudolfplatz
FLASH Das ultimative
127
individuell anmietbar – Adress: Friesen-
49 – Type: Bar/Kneipe – Adress: Gay Sex Messe 57 – – Adress: Apostelnstr. 11
Handbuch zum
str. 2 – Phone: +49 (0) 172 7050955
– Open: Nach Vereinbarung Bolzengasse
Type: Erotic store/Movies – Info: Lanxess Arena Friseur Ayhan
123

small shop with nice staff – Open: Thema schwule


EAdress: Rathausglöckchen Holmes Place
– Adress: Willy-Brandt-Platz 3
delweiß 14 – Type: Café –
125
Mo-Sa 10-01h So 12-01h – Adress:
Liebe und ihre
Loom 79
Mathiasstr. 13 – Public Tr.: Heumarkt
Stephanstr. 2 – Phone: +49
(0) 221 2 19 03 34 – Open: So-Do
17-1h, Fr-Do 17-3h
37 – Type: Bar/Kneipe – Adress:
Seidmacherinnengässchen 1 – Phone: Grüngürtel – Adress: Hohenzollernring 92 Wellness Lesbarkeit in den
Raderthal – Type: Outdoor-
126
+49 (0) 221 2 72 48 86 – Open: Mo-Fr
am Alter Markt Sternen
Era Café & Bar 15 ab 10h, Sa-So ab 8h
Cruising – Info: turn from the Muschi Club Gallery 78 € 14,95
– Type: Café – Adress: Friesenwall
26 – Phone: +49 (0) 221 16 93 44 32
RType:egenbogen-Café – 38
Café – Adress: Beethovenstr. 1 –
Militärringstraße into Robinienweg
(Hitzelerstraße) and Grüngürtel
(ehem. Neuschwanstein)
– Adress: Mittelstr. 12-14 Gay Groups
– Open: Mo-Do 10-1h, Fr-Sa ab 10-2h, – Adress: Hitzelerstraße/Robi-
Open: Mo-Fr 9-17h
So 11-0h
Sasch‘s Bar
nienweg, 50997 Köln – Public
Tr.: Liblarer Str (Linie 133) Nachtflug 80
Aidshilfe Köln 150 BÜCHER · MAGAZINE · DVD
EKneipe
x-Corner 16 – Type: Bar/ – Type: Bar/Kneipe
Herkulesberg 58 – Type:
– Adress: Hohenzollernring 89
– Adress: Schaafenstrasse
57-59 – Phone: +49 (0) 221 2 33 60
– Adress: Wetzlarer Str. 2, 51105 Köln
– Phone: +49 (0) 221 8 87 54 71 – Outdoor-Cruising – Info: behind Odonien Aids-Hilfe NRW 151 TOOLS & TOYS · UNDERWEAR
60 – Open: Mo-So 19-open End Open: Di-Sa ab 21h Mediapark across railway towards
– Adress: Hornstraße 85 (ggü. Pascha) Anyway 152
E XILE On Main Street SKneipe
champanja 40 – Type: Bar/ Innere Kanalstraße, on the hill across
Checkpoint 153 K ÖLN
17 – Type: Bar/Kneipe - Adress:
– Adress: Mauritiuswall 43 –
the paths, famous but not always
crowded – Adress: Subbelrather Opernterrassen 82
Schaafenstr. 61a - Open: Mo-Fr 16-02h,
Phone: +49 (0) 221 24 42 94 – Open:
Mo-So 21-1h
Straße, 50823 Köln – Public Tr.:
Hansaring oder Christophstraße
– Adress: Brüderstr. 2
Gay Games 154 Kettengasse 20
Sa/So 14-02h
SAdress:
ilver 41 – Type: Bar/Kneipe – M GW 59 – Type: Erotic Papierfabrik KLuST 150 U Rudolfplatz
G(lesbisch)
ezeiten 19 – Type: Restaurant
– Adress: Balthasarstr.
Hohe Pforte 13-17 – Open:
Mo-So ab 17h
store – Adress: Richard-Wagner-Str. – Adress: Grüner Weg
LSVD 153 Mo - Sa 10 - 21
Sensor Club
27, Köln – Open: Mo-Sa 12-23 Uhr –

SIN Restaurant Schwules


1 – Phone: +49 (0) 221 4 74 77 03 – Phone: +49 (0) 221 27 16 27 41
42
Open: Di-Sa 19-1h, So 18-1h
– Adress: Grüner Weg 6 www.bru n os.de
GCaféloria Theater 20 – Type:
– Type: Restaurant – Adress: Hohe
Pforte 9-11, 50676 Köln – Phone: +49 M idnight Sun 60 – Type: Subway 85 Netzwerk NRW 151
SC Janus 154
– Adress: Apostelnstr. 11 – Phone: (0) 221 60 60 85 82 – Open: Di-Fr Cruising-Bar – Info: fetish, SM, Bar
+49 (0) 221 66 06 30 – Open: 11-22h 11.30-0h, Sa-So 10-0h – Website: in the basement – Open: Mo-So ab – Adress: Aachener Str. 82
DATES
Homochrom: Bearcity
Köln – Sommer in New York: die Bären kriechen aus ihren Höhlen, und der hübsche Szene-Neuzugang Tyler macht sich auf,
zwischen Schauspielerkarriere und Kellnerdasein die große Liebe zu finden. Denn er steht nicht auf Seinesgleichen, sondern
auf richtige, ganze Kerle. Auf der Suche nach dem Mann seines Lebens trifft er haarige Typen und tonnenweise Bärenaction.
Tyler taucht ein in die Bären-Community: zwar scheint es für einen unbehaarten Jungen schwer, die Brummbär-Liebe zu
finden, aber seine neuen Freunde weisen ihm den Weg. USA 2010, 108 min, FSK 16, engl. Original mit dt. U (jg)
 Termin: 22.2., Zeit: 21 Uhr, Location: Filmpalette Köln, Lübecker Straße 15,
10 FLASH
16.-28.02.2011
www.homochrom.de, KVB-HS: Hansaring

19:00 KÖLN CRUISING 21:15 KÖLN KULTUR 17:00 KÖLN GASTRO

TIPP starkNAKED Travestie CabaretKnallbunte Gedeck am Montag18-19h

23
1 24
1
@ Station2b Travestieshow (s.a. Kultur A-Z) Afterwork-Kölsch für 1,- €, ab
19:30 KÖLN KULTUR @ Startreff Follies 19h Gedeck am Montag: Kölsch +

Jecke Frauenparty
Kurze/Shot 2cl für 2,- €
Nubbel, alaaf juTheater - 22:00 KÖLN CRUISING
„Nubbel“-Liebesgeschichte (s.a. @ Silver
BecksNacht (1,90)
Kultur A-Z) @ Midnight Sun
@ Scala-Theater
22:00 KÖLN KULTUR
20:00 KÖLN GASTRO
Foto: Bernd Rosenbaum

Das Volk spricht: Comedy +


80‘s NightSchichtwechsel 21 - 22
h (Kölsch 2 für 1)
mehrmit Petra & Erika Laste (s.a.
Die Sauna in Köln
Händelstraße 31, 50674 Köln Dienstag
Mittwoch Dienstag
Donnerstag
Kultur A-Z)
@ Baustelle 4U @ Atelier-Theater MONTAGS &
20:00 KÖLN KULTUR 22:00 KÖLN PARTY DONNERSTAGS 12:00 KÖLN CRUISING
Ades ZabelComedy - „Einfach 12:00 KÖLN CRUISING
MEATfactory Eintritt: frei, 10 Early@Babylon
Zabelhaft!“ (s.a. Kultur A-Z) € MVZ
23:00 KÖLN PARTY Feierabendtraif Early@Babylon
@ Babylon Sauna
@ Bürgerhaus Stollwerck NightkommEintritt: bis 00 Uhr 5 ab 17 Uhr NUR 9,- EUR @ Babylon Sauna
@ Station2b €, danach 10 €; freier Eintritt bei 12:00 KÖLN CRUISING
20:00 KÖLN GASTRO 12:00 KÖLN CRUISING
22:00 KÖLN CRUISING Voranmeldung am Vortag per E-Mail Lucky Day
Becks- / Cocktail Happy Hour- mit Vor- und Zunamen an info@ www.faunsauna.de RE>Entry
MEATfactory @ Babylon Sauna
Becks 1,50 € (bis 23 h), Cocktails nightkomm.de! @ Phoenix Sauna
4,50 € (bis 0.59 h) @ Station2b 12:00 KÖLN CRUISING
@ StarZ 12:00 KÖLN CRUISING RE>Entry
@ Maxbar 22:00 KÖLN CRUISING
23:00 KÖLN PARTY 18:00 KÖLN GASTRO Schnellläufer-Tarifaußer @ Phoenix Sauna
20:00 KÖLN KULTUR Night@Babylon
Weekend PartyEintritt: 3 € Cocktail-AbendSpecial Cocktails Feiertage
MaledivaKabarett - „Unge- @ Babylon Sauna für 3,50 € 12:00 KÖLN CRUISING
@ Clip @ Phoenix Sauna Schnellläufer-Tarifaußer
schminkt“ (s.a. Kultur A-Z) 23:00 KÖLN PARTY @ Kattwinkel
@ Kulturbunker Mülheim Heroes Eintritt: 7 € 12:00 KÖLN CRUISING Feiertage
18:00 KÖLN GASTRO @ Phoenix Sauna
@ Heroes Gallery Wellness, Spezial Bi
20:00 KÖLN PARTY Pink MondaySchichtwechsel 21 -
16:00 KÖLN GASTRO

20
@ Faun Sauna

1
Mini-Poptastic 2.0Eintritt: frei 23:00 KÖLN PARTY 22 h (Kölsch 2 für 1)
@ Mumu @ Baustelle 4U 14:00 KÖLN GASTRO Mixed Drinks SpecialTagesspe-
The Funky Chicken Club cials je 3,- €
20:15 KÖLN KULTUR Eintritt: 7 € 19:00 KÖLN KULTUR Gayromeo Club Special Tag-
@ My Lord
Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser- @ Opernterrassen ChristienChristoph‘s Konzert (s.a. Wechselnde Specials für Mitglieder
17:00 KÖLN CRUISING
Köln - Der Karneval steht vor Tür – und wer sich Comedy „Mist, mir geht‘s gut!“ 23:00 KÖLN PARTY
Kultur A-Z) des P9 Cologne Gayromeo Clubs
Flönzbrötchen gratis
(s.a. Kultur A-Z) Weekend PartyEintritt: 3 € @ Christof‘s Restaurant @ P9 Cologne
immer noch nicht warm geschunkelt hat, der @ Senftöpfchen-Theater @ Clip 19:00 KÖLN GASTRO 16:00 KÖLN GASTRO
@ Vulcano Sauna
17:00 KÖLN GASTRO
kann dies heute Abend auf der 30 Karat-Party in 20:15 KÖLN KULTUR 00:00 KÖLN CRUISING Dienstag
Sonntag Cocktail Happy HourJeder
Cocktail 4,50 €
Mixed Drinks SpecialTagesspe- go-friends Punktenacht17-
Travestie-CabaretKnallbunte cials je 3,- €
Ehrenfeld tun, denn Karnevalsprinzessin DJ Melodi Travestieshow (s.a. Kultur A-Z)
Nachtsauna mit SuppeSupper
gratis
@ Ix-Bar
@ My Lord
18h Afterwork-Kölsch 1,- €, ab
20h erhält jeder go-friends.com
19:00 KÖLN GASTRO
zelebriert die fünfte Jahreszeit mit kölschen Tönen. @ Startreff Follies @ Vulcano Sauna 12:00 KÖLN GASTRO
Sportsgear 17:00 KÖLN GASTRO Karteninhaber 10-fach Punkte
21:00 KÖLN PARTY SonntagskölschKölsch den ganzen @ Silver
Verkleidungszwang herrscht nicht, doch jede Freestyler Eintritt: frei, kein MVZ
01:00 KÖLN KULTUR
Nubbel, alaaf juTheater - Sonntag 1,- €
@ Boners Cocktailabendvon 17-18 h
Afterwork-Kölsch 1,- €, ab 19h alle 18:00 KÖLN CRUISING
20:00 KÖLN COMMUNITY
Pappnase, schicke Perücke und sonstige surreale @ Blue Lounge „Nubbel“-Liebesgeschichte @ Zum Pitter Cologne
JogaforgaysFortgeschritterner Cocktails 4,- € Wellness
22:00 KÖLN KULTUR @ Scala-Theater 14:00 KÖLN CRUISING @ Silver @ Phoenix Sauna
Verkleidungsutensilien sind heute herzlich willkommen. CraZyTorStensHoW!Mit schwu- Energy Sunday
Yogakurs für Gays (Späteinstieg
möglich/yogaforgays.de) 18:00 KÖLN CRUISING
Wem das zu bunt wird, marschiert runter auf den lem Comedian Torsten Schlosser
(s.a. Kultur A-Z)
@ Babylon Sauna @ Yogapraxis Hansaring Relax zur Wochenmitte
Köln  Richard-Wagner-Str. 12
14:00 KÖLN CRUISING

19
Dancefloor im Basement, wo die DJs D-jpg und KIC in 20:00 KÖLN KULTUR
Wellnesstag

1
@ Atelier-Theater @ Babylon Sauna
Happy Weekend - Kuchen Kim WildeMusik (s.a. Kultur A-Z)
22:00 KÖLN CRUISING 18:00 KÖLN GASTRO
gewohnter Manier House und Elektro spielen. (fs) Night@Babylon
@ Phoenix Sauna @ Musical Dome
SIN Mittwoch 3-Gang-Menü jeden Donnerstag
15:00 KÖLN CRUISING 20:00 KÖLN GASTRO
 Termin: Freitag, 25.2., 22 Uhr, Eintritt: 5 €, @ Babylon Sauna
Naked MontagskinoFilme schauen bei
für 19,- € von 18 bis 22 Uhr
00:00 KÖLN CRUISING Cocktail-Ambiente
@ Sin Restaurant & Café stündliche Aufgüsse
@ Boners
Location: Café Franck, Eichendorffstr. 13, KVB: Nachtschwärmertarifaußer
15:00 KÖLN CRUISING @ Iron 18:00 KÖLN CRUISING
Feiertags Wellness, Spezial Bi
Nußbaumerstraße starkNAKED 22:00 KÖLN CRUISING
@ Phoenix Sauna
01:00 KÖLN KULTUR
Dienstag
Samstag @ Station2b Doppeldecker (bis 0h @ Faun Sauna
2for1)Musik der 80er und 90er 18:30 KÖLN COMMUNITY
Nubbel, alaaf juTheater - 15:00 KÖLN GASTRO
@ Midnight Sun Kochen für Menschen mit www.phoenixsaunen.de
„Nubbel“-Liebesgeschichte Waffeln & KuchenSelbstgemach-
20:00 KÖLN COMMUNITY 12:00 KÖLN CRUISING te Waffeln und Kuchen 22:00 KÖLN CRUISING HIVSchwIPS-Kochkurs (s.a.
@ Scala-Theater
SchLeCK ChorprobeSchwul- Night@Babylon Kultur A-Z)

16
Early@Babylon @ Exile on Main Street 19:00 KÖLN CRUISING

1
lesbischer Chor Köln, Info unter @ Babylon Sauna @ Babylon Sauna @ Evangelische starkNAKED
schleck@gmx.org 16:00 KÖLN KULTUR
12:00 KÖLN CRUISING Die VögelDer Kult-Film als 00:00 KÖLN CRUISING Familienbildungsstätte @ Station2b

18
@ Musikhochschule Köln

1
Prosecco-Shopping Theaterstück (s.a. Kultur A-Z) Nachtschwärmertarifaußer 19:30 KÖLN KULTUR
20:15 KÖLN KULTUR Feiertags
Klaus-Jürgen „Knacki“
DeuserComedy „Mist, mir geht‘s
@ Mega Gay World
12:00 KÖLN CRUISING
@ Horizont-Theater
16:00 KÖLN CRUISING
@ Phoenix Sauna JOTJELUNGE Nubbel, alaaf juTheater -
„Nubbel“-Liebesgeschichte (s.a.
Kultur A-Z)
gut!“ (s.a. Kultur A-Z) Schnellläufer-Tarifaußer Kaffee & Kuchen gratis DEKORATION & KOSTÜM
@ Scala-Theater
Dienstag
Mittwoch @ Senftöpfchen-Theater Feiertage @ Vulcano Sauna
ALLES FÜR

22
20:00 KÖLN GASTRO

1
@ Phoenix Sauna
20:30 KÖLN KULTUR 80‘s NightSchichtwechsel 21 - 22

12:00 KÖLN CRUISING


Diva la KruttkeComedy - „The
Making of a Diva“ (s.a. Kultur A-Z) Dienstag
Freitag
15:00 KÖLN COMMUNITY
RAR-CaféTreffen der Gruppe RAR K ARNEVAL h (Kölsch 2 für 1)
@ Baustelle 4U
@ Atelier-Theater - Richtig am Rand (Menschen mit Kostüme • Perücken • Schminke 20:00 KÖLN GASTRO
Bears & Otters Behinderung)
@ Babylon Sauna 20:30 KÖLN KULTUR 50674 Köln • Fon 24 98 91 Becks- / Cocktail Happy Hour-
heute
@ Rubicon
12:00 KÖLN CRUISING
Firma Haldemann“Lesung mit 12:00 KÖLN CRUISING
16:30 KÖLN CRUISING
Lindenstrasse 53 Becks 1,50 € (bis 23 h), Cocktails
Tonbeispielen“ (Kabarett, s.a. Early@Babylon 4,50 € (bis 0.59 h)
www.JotJelunge.de
energy Dienstag
Early@Babylon
@ Babylon Sauna
Kultur A-Z) @ Babylon Sauna Happy Weekend - Prosecco Dienstag @ Maxbar
@ Atelier-Theater 12:00 KÖLN CRUISING @ Phoenix Sauna 20:15 KÖLN KULTUR
12:00 KÖLN CRUISING
RE>Entry
@ Phoenix Sauna
21:00 KÖLN CRUISING
Longdrink Nitejeder Longdrink
Partnertag - 2 für 1
@ Babylon Sauna
17:00 KÖLN CRUISING
Relax @ Babylon
sunday 12:00 KÖLN CRUISING
19:00 KÖLN CRUISING
Cream Team Benefiz
Travestie-CabaretKnallbunte
Travestieshow (s.a. Kultur A-Z)
4,- € @ Babylon Sauna tel: 0221 420 745 77 Early@Babylon @ Phoenix Sauna @ Startreff Follies
12:00 KÖLN CRUISING 12:00 KÖLN CRUISING www.babylon-Cologne.de
@ Boners RE>Entry 18:00 KÖLN CRUISING @ Babylon Sauna 20:30 KÖLN KULTUR
Schnellläufer-Tarifaußer 19:00 KÖLN CRUISING TausendsaschaComedy mit
Feiertage 21:00 KÖLN GASTRO @ Phoenix Sauna Special Naked Area 12:00 KÖLN CRUISING nakedMASK Sascha Korf (s.a. Kultur A-Z)
@ Phoenix Sauna Single EveningGetränke-Special: @ Faun Sauna 16:00 KÖLN GASTRO RE>Entry
Pils (0,5l) für 2,50 €
12:00 KÖLN CRUISING @ Station2b @ Atelier-Theater
12:00 KÖLN CRUISING Schnellläufer-Tarifaußer 19:30 KÖLN GASTRO SchlagerabendSchichtwechsel @ Phoenix Sauna
@ Sasch‘s Bar Feiertage Stopper Energy
19 Sun
- 20 h12.01.2011
6-2.indd
(Kölsch 2 für11) 9:46:39 Uhr 19:30 KÖLN COMMUNITY 21:00 KÖLN PARTY
Wellness, Spezial Bi Africa NightAfrika-Musik mit 12:00 KÖLN CRUISING
22:00 KÖLN PARTY @ Phoenix Sauna @ Baustelle 4U Amigas Offener Stammtisch- Freestyler Eintritt: frei, kein MVZ
@ Faun Sauna Strandfeeling, Eintritt 5,- € ist Schnellläufer-Tarifaußer
celebrate!Eintritt: Schüler, Stu- inklusive heißem, afrikanischem Feiertage Netzwerk lesbischer Unterneh- @ Blue Lounge
14:00 KÖLN GASTRO 16:00 KÖLN GASTRO 16:00 KÖLN CRUISING
denten, Azubis und Zivis bis 23 Uhr Essen oder 1 Longdrink @ Phoenix Sauna merinnen Klüngeltreffen 22:00 KÖLN KULTUR
Gayromeo Club Special Tag- Baustelle for YOUSchichtwechsel Wellness Spezial
frei, alle anderen von 22 bis 23 Uhr @ Sasch‘s Bar @ Gezeiten CraZyTorStensHoW!Mit schwu-
Wechselnde Specials für Mitglieder 3 €, danach 5 € (in den Schulferien
21 - 22 h (Kölsch 2 für 1) @ Phoenix Sauna 12:00 KÖLN CRUISING
20:00 KÖLN GASTRO lem Comedian Torsten Schlosser
des P9 Cologne Gayromeo Clubs je 1 € mehr). @ Baustelle 4U 20:00 KÖLN GASTRO 17:30 KÖLN KULTUR Super-Single-Tag
(s.a. Kultur A-Z)
@ P9 Cologne @ Loom 17:00 KÖLN GASTRO Gaily SaturdayWechselnde DJs Nubbel, alaaf juTheater - @ Faun Sauna Becks Night2 Becks zum Preis
@ Atelier-Theater
16:00 KÖLN GASTRO Cocktailabend17-18h Afterwork- Mainstream vs. House-Music „Nubbel“-Liebesgeschichte (s.a. von 1
22:00 KÖLN CRUISING @ Exile on Main Street Kultur A-Z) @ Ix-Bar 22:00 KÖLN CRUISING
Mixed Drinks SpecialTagesspe- Kölsch 1,- €, 21-01 h alle Cocktails
Night@Babylon Night@Babylon
cials je 3,- € 4,-€ 20:00 KÖLN KULTUR @ Scala-Theater 20:00 KÖLN GASTRO
@ Babylon Sauna @ Babylon Sauna
@ My Lord @ Silver Trashdance Comedy (s.a. 19:00 KÖLN GASTRO Die Sauna in Köln Becks- / Cocktail Happy Hour-
22:00 KÖLN CRUISING Kultur A-Z) max.loungeCocktailpreis erwürfeln Händelstraße 31, 50674 Köln 00:00 KÖLN CRUISING
17:00 KÖLN GASTRO Becks 1,50 € (bis 23 h), Cocktails
Spartarif (bis Mitternacht Nachtschwärmertarifaußer
Cocktailabendvon 17-18 h
Afterwork-Kölsch 1,- €, ab 19h alle
Drinks 1/2 Preis)
@ Midnight Sun
JOTJELUNGE @ Theater in der Filmdose
20:00 KÖLN KULTUR
(1,- bis 6,- €)
@ Maxbar DIENSTAGS
4,50 € (bis 0.59 h)
@ Maxbar
Feiertags
@ Phoenix Sauna
Cocktails 4,- €
@ Silver 00:00 KÖLN CRUISING
DEKORATION & KOSTÜM Volle Pflegekraft vorausmit 19:00 KÖLN CRUISING Supersingletag 20:00 KÖLN GASTRO 01:00 KÖLN KULTUR
Tombola
ALLES FÜR
Sybille Bullatschek NUR 9,- EUR
Nachtschwärmertarifaußer Blauer BockSchichtwechsel 21 - Nubbel, alaaf juTheater -
18:00 KÖLN CRUISING @ Wohnzimmertheater @ Faun Sauna
Feiertags 22 h (Kölsch 2 für 1) „Nubbel“-Liebesgeschichte
Relax zur Wochenmitte
@ Babylon Sauna
18:00 KÖLN GASTRO
@ Phoenix Sauna
K ARNEVAL 20:30 KÖLN KULTUR
Röschensitzung“HALLOQUEEN
19:00 KÖLN KULTUR
Trashdance Comedy (s.a. www.faunsauna.de
@ Baustelle 4U
20:00 KÖLN GASTRO
@ Scala-Theater

Kostüme • Perücken • Schminke - Die Nacht der apokalesbischen Kultur A-Z)


Era Kölsch Happy HourStange
SIN Mittwoch 3-Gang-Menü Untunten!“ @ Theater in der Filmdose
50674 Köln • Fon 24 98 91

17 25
1
für 19,- € Kölsch 1,- €

1
@ Kulturbunker Mülheim
@ Sin Restaurant & Café Lindenstrasse 53 21:00 KÖLN PARTY
20:15 KÖLN GASTRO
Tatort im SaalTatort auf
17:00 KÖLN GASTRO @ Era Café & Bar
Flammkuchen-TagJeder Flamm-
18:00 KÖLN CRUISING www.JotJelunge.de Metrosex Eintritt: frei, 3 € MVZ Großleinwand kuchen 5,- € 20:00 KÖLN GASTRO
Wellness, Spezial Bi @ Gezeiten Long Island / Somalia Night
@ Blue Lounge @ Era Café & Bar
@ Faun Sauna Beide Drinks jeweils 4,- €
18:00 KÖLN CRUISING 22:00 KÖLN KULTUR 20:15 KÖLN KULTUR 17:00 KÖLN CRUISING
18:30 KÖLN COMMUNITY Travestie-CabaretKnallbunte gratis Mettbrötchen @ Cox
Wellness Das Volk spricht: Comedy +
Kochen für Menschen mit Travestieshow (s.a. Kultur A-Z)
HIVSchwIPS-Kochkurs (s.a. @ Faun Sauna mehrmit Petra & Erika Laste (s.a. @ Vulcano Sauna 20:00 KÖLN COMMUNITY
Kultur A-Z) Dienstag
Donnerstag 19:00 KÖLN GASTRO Kultur A-Z)
@ Atelier-Theater
@ Startreff Follies 17:00 KÖLN GASTRO SchLeCK ChorprobeSchwul-
lesbischer Chor Köln, Info unter
Dienstag
Freitag
@ Evangelische Erleuchtung gibt‘s im nächsten 21:00 KÖLN CRUISING Spieleabend/Energy Night17-
Familienbildungsstätte LebenKulinarische Lesereise durch 22:00 KÖLN CRUISING Beer Bust 18h Afterwork-Kölsch für 1,- €, schleck@gmx.org
Indien - Lesung und Abendessen Night@Babylon @ Boners ab 19h Spieleabend (Skat, Würfel, @ Musikhochschule Köln
12:00 KÖLN CRUISING Brettspiele o.a.), ab 21h Diverse 12:00 KÖLN CRUISING
Köln  Richard-Wagner-Str. 12 @ Die Zeit der Kirschen @ Babylon Sauna 22:00 KÖLN CRUISING 20:00 KÖLN KULTUR Early@Babylon
Early@Babylon Energy Drinks für 4,- €
@ Babylon Sauna 19:00 KÖLN GASTRO 22:00 KÖLN CRUISING Night@Babylon @ Silver ui - ShowComedy-Premiere @ Babylon Sauna
1x zahlen 12:00 KÖLN CRUISING
Schlagernacht
@ Backboard
tiefSCHWARZ - Leder, Gummi,
Army
@ Babylon Sauna 18:00 KÖLN GASTRO von und mit Manuel Wolff (s.a.
Kultur A-Z)
12:00 KÖLN CRUISING
Partnertag - 2 für 1
2x kommen Lucky Day 00:00 KÖLN CRUISING welkom bij GerriSchichtwechsel
@ Babylon Sauna 19:00 KÖLN CRUISING @ Station2b Nachtschwärmertarifaußer 21 - 22 h (Kölsch 2 für 1) @ Die Wohngemeinschaft @ Babylon Sauna
RE>Entry von Mo. bis Wellness Feiertags @ Baustelle 4U 20:30 KÖLN KULTUR
12:00 KÖLN CRUISING
Fr. mit allen Tarifen RE>Entry
@ Faun Sauna @ Phoenix Sauna 19:00 KÖLN CRUISING Firma Haldemann“Lesung mit
@ Phoenix Sauna 20:00 KÖLN KULTUR Fetisch@Babylon - Naked Tonbeispielen“ (Kabarett, s.a.
All Stars ComedyComedy Mask Kultur A-Z)
12:00 KÖLN CRUISING Mixed Show @ Babylon Sauna

21
@ Atelier-Theater

1
Schnellläufer-Tarifaußer @ Wohnzimmertheater 20:00 KÖLN GASTRO
www.phoenixsaunen.de
Feiertage
@ Phoenix Sauna 20:00 KÖLN GASTRO Becks- / Cocktail Happy Hour-
20:30 KÖLN KULTUR
First LadiesComedy - „Reich heute
19:00 KÖLN GASTRO
16:00 KÖLN GASTRO
Cocktail Happy HourAlle Cocktails
für 4,50 € (bis 0.59 h)
Becks 1,50 € (bis 23 h), Cocktails
4,50 € (bis 0.59 h)
& Sexy - in zwei Stunden“ (s.a.
Kultur A-Z) babylon
partnertag
Mixed Drinks SpecialTagesspe- @ Maxbar @ Maxbar
pintxos nightSpanisches Tapas cials je 3,- € @ Atelier-Theater
Buffet, 0,99 €/Schale 20:00 KÖLN GASTRO 20:00 KÖLN GASTRO
@ My Lord Cocktail NightCocktails 4,- € 21:00 KÖLN CRUISING
@ Era Café & Bar Frisky FridayWechselnde DJs mit tel: 0221 420 745 77
19:00 KÖLN CRUISING
Club-/Housebeats Dienstag
MonTag @ Cox Longdrink Nitejeder Longdrink
4,- €
www.babylon-Cologne.de
untenDRUNTER @ Exile on Main Street 20:00 KÖLN KULTUR
Der Besuch der alten DameDer @ Boners
@ Station2b 20:00 KÖLN CRUISING 12:00 KÖLN CRUISING
Die Sauna in Köln
Naked Party Theater-Klassiker von Dürrenmatt 21:00 KÖLN GASTRO
19:30 KÖLN COMMUNITY Händelstraße 31, 50674 Köln 12:00 KÖLN CRUISING (s.a. Kultur A-Z) RE>Entry
@ Phoenix Sauna Early@Babylon Single EveningGetränke-Special:Stopper Partnertag 25-2
12.01.2011
.indd 1 9:46:06 Uhr
Women on WheelsClubtreffen für @ Horizont-Theater @ Phoenix Sauna
MONTAGS & @ Babylon Sauna Pils (0,5l) für 2,50 €
motorradfahrende Frauen 20:00 KÖLN KULTUR 12:00 KÖLN CRUISING
21:00 KÖLN GASTRO @ Sasch‘s Bar
@ Gezeiten DONNERSTAGS Trashdance Comedy (s.a. 12:00 KÖLN CRUISING Schnellläufer-Tarifaußer
80er 90er Abend80er, 90er
Kultur A-Z) Partnertagaußer Feiertags 22:00 KÖLN PARTY
20:00 KÖLN GASTRO
Becks Night2 Becks zum Preis
Feierabendtraif @ Theater in der Filmdose @ Phoenix Sauna
Musik, DVD Clips auf Grossleinwand,
Wodka - Feige (2cl) 0,90 € celebrate!Eintritt: Schüler, Stu-
Feiertage
@ Phoenix Sauna
von 1 ab 17 Uhr NUR 9,- EUR 20:30 KÖLN KULTUR @ Sasch‘s Bar denten, Azubis und Zivis bis 23 Uhr
12:00 KÖLN CRUISING 16:00 KÖLN GASTRO
@ Ix-Bar Röschensitzung“HALLOQUEEN RE>Entry 21:00 KÖLN KULTUR frei, alle anderen von 22 bis 23 Uhr
Baustelle for YOUSchichtwechsel
www.faunsauna.de - Die Nacht der apokalesbischen 3 €, danach 5 € (in den Schulferien
20:00 KÖLN GASTRO @ Phoenix Sauna Bearcityaus Homochrom-Filmreihe 21 - 22 h (Kölsch 2 für 1)
Becks- / Cocktail Happy Hour- Untunten!“ - mit Gebärdendol- (s.a. Kultur A-Z) je 1 € mehr). @ Baustelle 4U
Becks 1,50 € (bis 23 h), Cocktails metscher 12:00 KÖLN CRUISING @ Filmpalette @ Loom
@ Kulturbunker Mülheim Schnellläufer-Tarifaußer 17:00 KÖLN GASTRO
4,50 € (bis 0.59 h) 17:00 KÖLN CRUISING 22:00 KÖLN KULTUR 21:00 KÖLN CRUISING 22:00 KÖLN CRUISING
Feiertage Cocktailabend17-18h Afterwork-
@ Maxbar Flönzbrötchen gratis 21:00 KÖLN GASTRO Travestie-CabaretKnallbunte Shooter Nitejeder kurze Schnaps Night@Babylon Kölsch 1,- €, 21-01 h alle Cocktails
Travestieshow (s.a. Kultur A-Z) @ Phoenix Sauna
20:00 KÖLN GASTRO @ Vulcano Sauna Happy HourTwo for one auf Kölsch 1,50 € @ Babylon Sauna 4,-€
Blauer BockSchichtwechsel 21 - und ausgewählte Softgetränke @ Startreff Follies 12:00 KÖLN CRUISING @ Boners @ Silver
17:00 KÖLN GASTRO Youngster Tag 22:00 KÖLN CRUISING
22 h (Kölsch 2 für 1) bis 22h 23:00 KÖLN PARTY
go-friends Punktenacht17- 22:00 KÖLN CRUISING Spartarif (bis Mitternacht 18:00 KÖLN CRUISING
@ Baustelle 4U @ Cox brot&spiele Eintritt: 6 € @ Babylon Sauna
18h Afterwork-Kölsch 1,- €, ab Night@Babylon Wellness
20:00 KÖLN KULTUR 20h erhält jeder go-friends.com 21:00 KÖLN PARTY @ Die Werkstatt 16:00 KÖLN GASTRO Drinks 1/2 Preis)
@ Babylon Sauna @ Faun Sauna
Et jeiht mer jot!mit Angela Krüll Karteninhaber 10-fach Punkte Metrosex Eintritt: frei, 3 € MVZ Korn&Wacholder Specialje 1,- € @ Midnight Sun
23:00 KÖLN PARTY 00:00 KÖLN CRUISING 19:00 KÖLN COMMUNITY
@ Wohnzimmertheater @ Silver @ Blue Lounge Gay Students Night Eintritt: @ My Lord Nachtschwärmertarifaußer 00:00 KÖLN CRUISING JuPo Filmspot PremierePremie-
20:00 KÖLN GASTRO 18:00 KÖLN CRUISING 21:00 4 GASTRO Schüler, Studis, Azubis, Zivis und 17:00 KÖLN CRUISING Feiertags Nachtschwärmertarifaußer re eines von Jugendlichen erstellen
Long Island / Somalia Night Wellness Schlagernachtmit Schlagermusik GWDL 6 €, alle anderen 8 €. Feierabendtarif9,- € @ Phoenix Sauna Feiertags Präventionsspots
Beide Drinks jeweils 4,- € @ Cox @ Phoenix Sauna @ Backboard @ Venue @ Faun Sauna @ Phoenix Sauna @ anyway Jugendzentrum
Nicolas Evertsbusch:
Letzte Vorstellung
Köln – Noch einmal gibt es die “Gewächse aus dem
Evertsbusch” im Atelier-Theater. Aber keine Sorge, der
Kabarettist arbeitet bereits fleißig an einem neuen Programm.
Der ehemalige Pianist von Duotica präsentiert Lieder und Texte
aus eigener Feder, die tief im ironischen Boden verwurzelt
und mit viel Skurrilität gedüngt sind. Sich selbst am Klavier
begleitend singt er unter anderem über Politessen und ihre
Knöllchen der besonderen Art, beschreibt poetisch-amüsant den
Zustand der Langeweile oder zeigt, wie man die ernste Welt der
Klassik musikalisch aufs Korn nimmt. (jg)
 Termine: 1.3., Zeit: 20:30 Uhr, Eintritt: 18,- € (erm.
13,- €), Location: Atelier-Theater, Roonstraße 78,
0221-242 485, KVB-HS: Rudolfplatz

Foto: vvg
19:00 KÖLN COMMUNITY 20:30 KÖLN KULTUR 20:15 KÖLN GASTRO
Lesben ab 40Offener Stammtisch FrizzlesImprovisationstheater (s.a. Tatort im SaalTatort auf
@ Gezeiten Kultur A-Z)
@ Atelier-Theater
Großleinwand
@ Gezeiten
Twinks Night
19:00 KÖLN CRUISING
Wellness 20:15 KÖLN KULTUR
Freier Eintritt für alle
@ Faun Sauna Travestie-CabaretKnallbunte Jungs bis 28 Jahre
20:00 KÖLN GASTRO Travestieshow (s.a. Kultur A-Z) zzgl. 10.-€ MVZ.
Cocktail Happy HourAlle Cocktails @ Startreff Follies
für 4,50 € (bis 0.59 h)
21:00 KÖLN CRUISING
@ Maxbar
Beer Bust
20:00 KÖLN GASTRO @ Boners
Frisky FridayWechselnde DJs mit www.phoenixsaunen.de
Club-/Housebeats 22:00 KÖLN CRUISING
@ Exile on Main Street Night@Babylon
20:00 KÖLN KULTUR @ Babylon Sauna

03
1
GZGS - GUTE ZEITEN GUTE 00:00 KÖLN CRUISING
SEITENmit Gerlis Zilgens & Georg Nachtschwärmertarifaußer
Schnitzler
Feiertags
@ Wohnzimmertheater
@ Phoenix Sauna
20:00 KÖLN CRUISING
Naked Party
@ Phoenix Sauna

28
1
20:00 KÖLN PARTY
weekender.Eintritt: 3 € Dienstag
Donnerstag
@ anyway Jugendzentrum
21:00 KÖLN GASTRO
Happy HourTwo for one auf Kölsch
und ausgewählte Softgetränke
bis 22h
@ Cox
21:00 KÖLN PARTY Dienstag
Montag von
Metrosex Eintritt: frei, 3 € MVZ 21:00 KÖLN PARTY weiberfastnacht
@ Blue Lounge Metrosex Eintritt: frei, 3 € MVZ bis
21:15 KÖLN KULTUR @ Blue Lounge 12:00 KÖLN CRUISING aschermittwoch
Travestie CabaretKnallbunte 22:00 KÖLN CRUISING Early@Babylon durchgehend geöffnet
Travestieshow (s.a. Kultur A-Z) nachtHELDEN - Mixed Fetish @ Babylon Sauna
@ Startreff Follies @ Station2b tel: 0221 420 745 77
12:00 KÖLN CRUISING www.babylon-cologne.de
22:00 KÖLN CRUISING 22:00 KÖLN CRUISING Partnertagaußer Feiertags
BecksNacht (1,90) Night@Babylon
@ Midnight Sun @ Phoenix Sauna
@ Babylon Sauna
12:00 KÖLN CRUISING

05
22:00 KÖLN CRUISING

1
22:00 KÖLN GASTRO
JUICYfriday Sexy Pre-Partymit Live Dj ck, RE>Entry Stopper 03 u 06-03 11.02.2011
Weiberfastnacht.indd
11:45:45 Uhr
1
@ Station2b exklusivem VIP-Ticketverkauf und @ Phoenix Sauna
22:00 KÖLN CRUISING Stempel für schnelleren Einlass 12:00 KÖLN CRUISING
Night@Babylon @ Era Café & Bar Schnellläufer-Tarifaußer
@ Babylon Sauna Feiertage

HomOriental
23:00 KÖLN PARTY @ Phoenix Sauna
30 Karat Eintritt: 5 €
@ Café Franck
16:00 KÖLN GASTRO
Korn&Wacholder Specialje 1,- €
Dienstag
Samstag
23:00 KÖLN PARTY Oriental-Gay-Party @ My Lord
Heroes Eintritt: 7 €
@ Heroes Gallery ab 23:00 Uhr im 17:00 KÖLN CRUISING
Feierabendtarif9,- €
23:00 KÖLN PARTY
The Funky Chicken Club
Eintritt: 7 €
„venue club“ @ Faun Sauna
17:00 KÖLN GASTRO
@ Opernterrassen Hohestr.14, Köln Gedeck am Montag18-19h
23:00 KÖLN PARTY Afterwork-Kölsch für 1,- €, ab
twinkylicous Eintritt: bis 24 Uhr www.homoriental.de 19h Gedeck am Montag: Kölsch +
4 €, danach 6 €. Kurze/Shot 2cl für 2,- € ‚
@ Venue @ Silver
22:00 KÖLN KULTUR
23:00 KÖLN PARTY 18:00 KÖLN GASTRO
Travestie-CabaretKnallbunte
Weekend PartyEintritt: 3 € Travestieshow (s.a. Kultur A-Z) Cocktail-AbendSpecial Cocktails
@ Clip @ Startreff Follies für 3,50 €
00:00 KÖLN CRUISING 23:00 KÖLN PARTY @ Kattwinkel
Nachtsauna mit SuppeSupper GOYS N´BIRLSEintritt: bis 00 Uhr 18:00 KÖLN GASTRO
gratis
5 €, danach 7 € Pink MondaySchichtwechsel 21 -
@ Vulcano Sauna @ Subway 22 h (Kölsch 2 für 1)
01:00 KÖLN KULTUR 23:00 KÖLN PARTY @ Baustelle 4U
Nubbel, alaaf juTheater - Homoriental Eintritt: bis 00 Uhr 6 von
„Nubbel“-Liebesgeschichte
€, danach 8 € weiberfastnacht
@ Scala-Theater @ Venue JOTJELUNGE bis
23:00 KÖLN PARTY DEKORATION & KOSTÜM aschermittwoch
HomorientalEintritt: bis 00 Uhr 6 durchgehend geöffnet
ALLES FÜR
26
1
€, danach 8 €.
@ Venue tel: 0221 420 745 77
23:00 KÖLN PARTY
Weekend PartyEintritt: 3 €
K ARNEVAL www.babylon-cologne.de

@ Clip Kostüme • Perücken • Schminke


50674 Köln • Fon 24 98 91

06
1
Lindenstrasse 53Stopper 03 u 06-03 11.02.2011
Weiberfastnacht.indd
11:45:45 Uhr
1

Dienstag
Samstag

27
www.JotJelunge.de

12:00 KÖLN CRUISING


Early@Babylon
@ Babylon Sauna
1 19:00 KÖLN GASTRO
Cocktail Happy HourJeder
Cocktail 4,50 €
@ Ix-Bar
19:00 KÖLN GASTRO
Dienstag
Sonntag
Dienstag
Sonntag Yellow / Gelb
die Sauna in Köln
@ Boners
Händelstraße 31, 50674 Köln 12:00 KÖLN GASTRO 20:00 KÖLN COMMUNITY
SonntagskölschKölsch den ganzen JogaforgaysFortgeschritterner
Jeden 2./3./4. Sonntag 1,- € Yogakurs für Gays (Späteinstieg
SAMSTAG
nAKed 14:00
@ Zum Pitter Cologne
KÖLN CRUISING
möglich/yogaforgays.de)
@ Yogapraxis Hansaring
heute
9,- eURO
Energy Sunday
@ Babylon Sauna
20:00 KÖLN GASTRO wellness
www.faunsauna.de 14:00 KÖLN CRUISING
Happy Weekend - Kuchen
MontagskinoFilme schauen bei
Cocktail-Ambiente
@ Iron
deluxe
tel: 0221 420 745 77
@ Phoenix Sauna www.babylon-ColoGne.de
20:30 KÖLN KULTUR
15:00 KÖLN CRUISING FrizzlesImprovisationstheater (s.a.
12:00 KÖLN CRUISING Naked
Prosecco-Shopping Kultur A-Z)
@ Boners
@ Mega Gay World @ Atelier-Theater

15
1
15:00 KÖLN CRUISING Stopper wellness delux
11.02.2011
6-3 .indd 13:35:59
1 Uhr
12:00 KÖLN CRUISING SUITnNAKED 22:00 KÖLN CRUISING
Schnellläufer-Tarifaußer Doppeldecker (bis 0h
Feiertage
@ Station2b
15:00 KÖLN GASTRO 2for1)Musik der 80er und 90er
@ Phoenix Sauna
Waffeln & KuchenSelbstgemach- @ Midnight Sun
16:30 KÖLN CRUISING te Waffeln und Kuchen
Happy Weekend - Prosecco 22:00 KÖLN CRUISING
@ Exile on Main Street Night@Babylon
@ Phoenix Sauna
17:00 KÖLN CRUISING
16:00 KÖLN CRUISING
Kaffee & Kuchen gratis
@ Babylon Sauna
Dienstag
Dienstag
Relax @ Babylon
@ Vulcano Sauna
@ Babylon Sauna
16:00 KÖLN GASTRO

01
18:00 KÖLN CRUISING Köln  Richard-Wagner-Str. 12

1
SchlagerabendSchichtwechsel
Special Naked Area
Gayromeo-Tag
19 - 20 h (Kölsch 2 für 1)
@ Faun Sauna @ Baustelle 4U
19:30 KÖLN GASTRO 16:00 KÖLN CRUISING jeden 2. Dienstag.
Africa NightAfrika-Musik mit Wellness Spezial
Strandfeeling, Eintritt 5,- € ist 8,50 € Eintritt für alle
@ Phoenix Sauna
inklusive heißem, afrikanischem PhoenixClub Mitglieder
Essen oder 1 Longdrink 17:30 KÖLN KULTUR
@ Sasch‘s Bar Nubbel, alaaf juTheater -
„Nubbel“-Liebesgeschichte (s.a. Dienstag
Dienstag
19:30 KÖLN GASTRO Kultur A-Z)
Sultan & Co.Das Orientdinner: @ Scala-Theater
Speisen bei Krimi-Theater
19:00 KÖLN GASTRO www.phoenixsaunen.de
@ Die Zeit der Kirschen
max.loungeCocktailpreis erwürfeln
20:00 KÖLN GASTRO

Alle Termine
(1,- bis 6,- €)
Gaily SaturdayWechselnde DJs @ Maxbar
Mainstream vs. House-Music
@ Exile on Main Street 19:00 KÖLN CRUISING
Tombola
20:00 KÖLN KULTUR
@ Faun Sauna

gibt es auch unt


Lesung an Bügelbrettern“Eine
passende Hose kann glücklicher ma- 19:30 KÖLN GASTRO

er
chen als alles andere...“ - Thomas Sultan & Co.Das Orientdinner:

www.flash-colo
Bernhard zum 80.Geburtstag Speisen bei Krimi-Theater
@ Herr von Eden @ Die Zeit der Kirschen
20:00 KÖLN KULTUR
Thomas Bernhard zum 80.Le-
20:00 KÖLN KULTUR
Zwischen Tanga und Treppen- gne.de
sung (s.a. Kultur A-Z) liftmit Andrea Badey
@ Herr von Eden @ Wohnzimmertheater
CRUISING Faun-Sauna: Nicht nur die Kerle sind heiß!
Köln – Regelmäßige Sonntagsbesucher der Faun-Sauna wissen: Hier sind nur nicht die Kerle heiß! Denn ab
19 Uhr sorgen Faun-Chef Claus und sein Team dafür, dass alle Gäste bei der wöchentlichen Tombola auf ihre
Kosten kommen. Um was geht’s? Jeder eingecheckte Gast nimmt mit seiner Schranknummer automatisch
an der Glücksrad-Verlosung teil und gewinnt mit etwas Glück einen attraktiven Preis. Welchen? Hingehen und

A-Z
herausfinden! Moderation und kleine Show runden den gelungenen Sonntagabend in der Faun-Sauna ab! (fs)
Alle Kölner
12 FLASH
16.-28.02.2011 Cruising Locations
auf Seite 3

Sex-Kino
Köln – Der Mega-Gay-World-Shop ins Haus. Darin hieß es unmiss- braucht Vielfalt. Ob allerdings eine
auf der Richard-Wagner-Straße verständlich: „Trotz negativen weitere Sauna neben den zwei
am Rudolfplatz ist ein Paradies für Vorbescheids fanden umfangreiche bestehenden Saunen Faun und
alle, die sich mit erotischen Uten- Baumaßnahmen statt. Es ist Phoenix in unmittelbarer Nähe Sinn
silien und Accessoires eindecken vorgesehen, den Einzelhandel in hat, muss sich zeigen. Allerdings
wollen: Umfangreiche Toys, sexy eine Vergnügungsstätte zu erwei- wollen auch wir den Schwulen,
Unterwäsche, Fetischklamotten tern. Ich habe am 26.11.10 durch die Köln und uns am Wochenende
und eine riesige DVD-Auswahl Versiegelung untersagt, auf der besuchen, vieles bieten. Deshalb
lassen kaum einen Wunsch offen. Baustelle weitere Bauarbeiten freue ich mich darüber, dass auch
Gar keinen? Nun, wer gleich vor durchzuführen.“ Für Uli eine große die Richard-Wagner-Straße immer

unerwünscht?
Ort ein bisschen Spaß haben Enttäuschung: „Wir wollten der attraktiver für Schwule wird.“
wollte, kam in dem Shop bisher Kölner Szene ein echtes neues
nicht auf seine Kosten. Denn im Highlight bieten“. Und nun? Alles
Gegensatz zu anderen Sex-Shops zurück auf Start? Nein, Uli will
gibt’s im Mega-Gay-World (MGW) nicht aufgeben, jetzt soll im Unter-
kein Kino, keinen Darkroom und geschoss eine gemütliche Internet-
keine Kabinen. Das wollten die Lounge entstehen. Stühle, Tische
Foto: Marc Kersten

Inhaber um Uli Jung ändern. Vor und PCs sind bereits gekauft, Uli
rund einem Jahr fassten sie den wartet jetzt nur noch auf grünes
Entschluss, den Shop um einen ge- Licht der Stadt. Dann soll es so-
pflegten Kinobereich zu erweitern. fort losgehen. „Ich bin sicher, dass
Gesagt, getan. Im Untergeschoss unser neues Konzept die Stadt
waren schließlich noch 150 qm überzeugend wird“, glaubt Uli.
ungenutzt. Der Architekt wurde Doch damit nicht genug: Die
beauftragt, Zeichnungen anzuferti- Betreiber haben im ersten Ober-
gen, die ersten Handwerksarbeiten geschoss eine weitere Geschäfts-
starteten wenig später. fläche angemietet. Dort wollen
Parallel dazu wurde bei der Stadt sie bis zum CSD (Anfang Juli) eine
Köln ein Antrag dazu gestellt. „Hier Sauna eröffnen! Rund 400qm ste-
gibt’s ja nebenan das Midnight hen dort zur Verfügung. Allerdings
Sun, ein Kiosk mit Internetcafe und beabsichtigen die Betreiber nicht,
gegenüber ist die Phoenix Sauna. eine Kopie des Phoenix-Konzeptes
Ich dachte, dann dürfte das für uns aufzubauen. „Noch eine Phoenix-
ja auch kein Problem sein“, erklärt Sauna braucht Köln nicht. Deshalb
Uli gegenüber der FLASH. War es werden wir uns Gedanken darüber
aber doch. Das Bauaufsichtsamt machen, wie wir eine Lokalität
Der Mega-Gay-World Shop wollte ein sah sich den MGW-Antrag näher
an und entschied anschließend: Nix
schaffen, die sich konzeptionell
deutlich von der Phoenix unter-

Cruising-Kino eröffnen. Doch die


da! Ende November vergangenen scheidet“, so Uli. Was genau damit
Jahres tauchte sogar ein Mitar- gemeint ist, wollte er noch nicht
beiter des Amts persönlich in dem verraten. Ein Architekt ist bereits
Stadt lehnte den Antrag ab! Shop auf und stoppte sämtliche beauftragt, der Antrag soll der
Arbeiten. Stadt bald vorliegen.
TEXT: SEBASTIAN WEBER Zwei Tage später flatterte Uli Kalle Feil, Betriebsleiter der
ein Brief des Bauaufsichtsamts Phoenix Sauna, meint dazu: „Köln

auf
De
mn
Eur
en
äch schir
Bild

st men

MACH MIT!
Du bist Kameramann oder beherrscht Videoschnitt?
Du möchtest in unserem engagierten jungen Team mitarbeiten?
Dann schreib uns eine E-Mail an tv@flash-cologne.de
WIR SIND DABEI!

Mit Lust und Spaß!


Triff uns auf www.iwwit.de
Kultur Marianne Rosenberg live in Köln
Köln – Schwulenikone Marianne Rosenberg veröffentlicht am 25. Februar nicht nur ihr neues Album
„Regenrhythmus“ – nein, die Popsängern gibt am 3. April im E-Werk sogar ein Live-Konzert – da muss
man einfach dabei sein, um ihre brandneuen Songs live zu hören. Die FLASH gibt euch die Gelegenheit,
3×2 Freitickets zu gewinnen. Schreibe noch heute eine E-Mail an verlosung@flash-cologne.de (Betreff:

Foto: Seregel
Marianne Rosenberg-Konzert) und sei mit etwas Glück gratis live dabei, wenn der ganze Saal lauthals

14 FLASH
16.-28.02.2011
„Er gehört zu mir“ mitsingt! (fs)

Gay Bitch
Wer sich traut, dem Trash ins Auge
zu blicken, sollte sich bei der Röschen-
sitzung auf was gefasst machen
TEXT & FOTOS: MANUEL RITTICH

Project
Köln – Auf Hexenbesen, Zauber- Le Bonsai) kläglich scheitert.
dildos und magischen Liebesku- Puppenspieler Martin Reinl zeigt
geln sind die „sehr verkehrten seine – zwar nicht mehr ganz
Gäste“ in den ausverkauften taufrische, aber immer noch sehr
Kulturbunker in Köln Mülheim komische – Jacobsister-Parodie
eingeflogen, um an diesem Abend und Nina Klopschinski fordert als
das karnevalistische Gruseln zu musikalischer Leckerbissen mit
erlernen. Vor einem schaurig ihrer schönen Popstimme „Komm
schönen Bühnenbild gab es vie- und beiss mich!“.
le schöne, aber auch ein paar Ein Highlight mit unmessbar
wirklich schaurige Momente. hohem Trashfaktor bleibt aber
Schon bei der Eröffnungsnummer ganz eindeutig die Videoeinspie-
„Schriller“ hätte sich der King of lung des „Gay Bitch Project“,
Pop zwar im Grabe umgedreht, in dem sich zwei Filmstudenten
aber genau so erweckt man die (Matthias Brandebusemeyer und
Toten Tunten am besten in der Claus Vincon) im kleinen Cruising-
„Nacht der apokalesbischen wäldchen am Aachener Weiher
Untunten“, dem Motto der 7. verlaufen. All das wäre noch zu
Röschensitzung. ertragen, wären sie nicht auch
In tollen Kostümen, die im noch der furchteinflößenden Gay
wahrsten Sinne des Wortes Bitch Marie Luise Hanuta (Jo-
Hand und Fuß hatten, moderieren nathan Briefs) ausgesetzt, die
Marion Radtke und Matthias ihren Opfern den Intimbereich ra-
Brandebusemeyer gekonnt durch siert und mit ihren Mottoliedern
alle Höhen und Tiefen des sehr versucht, die Weltherrschaft an
langen Abends. So zauberten sich zu reißen.
lesbische Mariechen als Zugabe Wenn das bunt gemischte En-
einfach nochmal ihr ganzes Tanz- semble der Röschensitzung Kör-
programm und Zauberer Swan perkontakt-Karneval im ExCorner
leider nicht sich selbst weg. nachspielt oder im Gitte Musical
Besonders positiv in Erinnerung „Bitte Henning“ alle Henning
bleiben die Auftritte von Dada Songs verhunzt, fehlt dem Pu-
Stievermann als Rockröhre Tina blikum streckenweise leider die
Döner und Schwulengabi Nr.1, die nötige Geduld und Konzentration.
frustriert einen Mann sucht, der Wer bei der Erweckung der
ihr den Hof und nicht andauernd Untunten noch dabei sein will,
nur die Haare macht. Initiator sollte sich beeilen. Für die Sit-
Stephan Runge leidet herrlich zung am 18. Februar sind noch
als hypochondrischer Nosferatu Karten zu haben!
ung
Das Ensemble der Röschensitz
und als Vadder Abraham, der an
der Erziehung seines obszönen  Alle Infos unter
Sado-Maso-Schlumpfes (George www.roeschensitzung.de

A-Z
Christof’s Restaurant, Mar-
tinstr. 32, 0221-27 72 95 30,
Reservierungen unter: tickets
D ie Vögel – Termin:
20.2. – Zeit: 16 Uhr –
und abwechslungsreichem
Gesang. Vielfach preisgekrönt: K im Wilde vor der Schließung stehenden
Berliner Schlossparktheater.
Im Laufe des Abends setzt
Wonneproppen. Am Karne-
valsdienstag teilt sie ihrer
Mutter feierlich mit, dass sie
Hose kann glücklicher machen
als alles andere….” –
Eintritt: frei – Location:
Maria Vollmer & Eva-Maria
{at} 4me-entertainment(.) Genre: Theater – Thema: Ein Michel. – Eintritt: 18 € (erm. sich aus Knefs Erzählungen den Nubbel heiraten will. Was Herr von Eden, Antwerpener
de – KVB-HS: Heumarkt Kult-Regisseur, ein Kult-Film 13 €) – Location: Atelier-The- und Liedern ein Portrait der nun? Das aktuelle Stück von Str. 6, 0221-58 92 149
und zwei spielfreudige ater, Roonstr. 78, 0221-242 Künstlerin zusammen. – Lo- Walter Bockmayer. – Eintritt: – KVB-HS: Friesenplatz

CraZyTorSten- Schauspieler, mehr braucht


diese Geschichte nicht.
485 – KVB-HS: Rudolfplatz cation: Euro Theater Central,
Münsterplatz 30, 53111 Bonn,
29,50 € (Do, So), 34,50 €
(Fr) 39,50 (Sa) - Location:
Tbisrashdance
sHoW! – Termine: immer Maren Pfeiffer und Guido
Grollmann spielen und erzählen F26.+28.2.
rizzles – Termine:
0228-652951 – HS: B.-V.- Scala-Theater, Hohenzol- – Termine:
Juni 2011 – Zeit: 20 Uhr
Alle Kölner
Suttner-PI./Beethovenhaus lernring 48, 0221-420 75
donnerstags – Zeit: 22 Uhr in rasantem Tempo dieses 93 – KVB-HS: Friesenplatz (So 19 Uhr) – Genre: Comedy –
– Zeit: 20:30
Malediva
– Genre: Comedy – Thema: Meisterwerk der Filmge- Thema: Köln, im Herbst 2004:
Uhr – Genre: Improvisations- Termin: 21.2. – Zeit: 20
Kultur-Events vom
Quatsch und Klamauk mit dem
schwulen Comedian Torsten
Schlossers Personality-Show.
schichte nach. – Eintritt: 16 €
– Location: Horizont-Theater,
Thürmchenswall 25, 0221-
theater – Thema: “Impro-
visation mit allen Mitteln”:
Uhr – Genre: Musik – Thema:
Optisch als „Bardot des
– Termin:
17.2. – Zeit: 20 Uhr –
Genre: Kabarett – Thema:
Sascha Korf – Ter-
min: 24.2. – Zeit: 20:30 Uhr
Im Tunnel-Abschnitt unter der
Severinstraße verdingt sich
die dralle Alex als Schweißerin.
16. - 28. Februar Diverse Gäste sind bereits ge-
laden. Im neuen WirtzHaus des
131604 – KVB-HS: Ebertplatz Wie jetzt? Die haben schon
wieder nichts vorbereitet?
Rocks“ und musikalisch als
„Die Prinzessin des Pop“ “Ungeschminkt”: In ihrem
sechsten Programm darf man
– Genre: Comedy – Thema:
“Tausendsascha”: Der Star
Ihr wahres Gesicht aber
zeigt die von Spliss geplagte
verehrt, gehört sie zu den
Atelier-Theaters! – Eintritt:
frei – Location: Atelier-The- D iva La Kruttke –
Stimmt genau! Die vier Kölner
ImproStars überraschen wenigen Künstlern, die im Tetta Müller und Lo Malinke
u.a. dabei zusehen, wie sie
der diesjährigen Freiburger Ennepetalerin abends, wenn

Ades Zabel Laufe der großen Zeit der Pop- Kleinkunstbörse ist zurück. sie mit Ihrer unterbelichteten
ater, Roonstr. 78, 0221-242 Termine: 16.2. – Zeit: 20:30 mit ihren akut-spontanen, von ihrer Hochzeitsfeier ins Für Bastian Pastekwa ist er Freundin Jeannette in der In-
485 – KVB-HS: Rudolfplatz Uhr – Genre: Comedy – The- musik die Identifikation mit der
superoriginellen Beiträgen. heimatliche Wohnzimmer “… der Hurrikan der Comedy”. Disco “Roxy” auf der Tanzfläche
ma: „The Making of a Diva“: Wirklichkeit und den originellen
– Eintritt: 18 € (erm. 13 €) Sounds so gut hinbekommen zurückkehren und versuchen, Lasst Euch von diesem brilliert. – Eintritt: 18 € (14
Das Volk spricht: An einem Abend verschmelzen
Glamour und Comedy zu einer
– Location: Atelier-Theater,
Roonstr. 78, 0221-242
hat, wie sie. – Eintritt: 35-52
€ – Location: Musical Dome,
ihr neues Leben als Ehepaar
zu meistern. – Eintritt: 20,80
improfreudigen Tausend-
sascha kräftig belustigen!
€ erm.) – Location: Theater
in der Filmdose, Zülpicher Str.
Comedy & Mehr –
neuen Einheit: Glamody. Diese
Diva ist eine Carla Bruni der
485 – KVB-HS: Rudolfplatz Goldgasse 1, 0180-5152530
€ – Location: Kulturbunker,
Berliner Str. 20, 0221-2801
– Eintritt: 18 € (erm. 13
€) – Location: Atelier-Theater,
39, 0221-923 1654, www.
filmdosekoeln.de – KVB-HS:
Termin: 18.+19.2. – Zeit: Kleinkunst, mit spritzigen – KVB-HS: Dom/Hauptbahnhof
22 Uhr – Genre: Comedy – Gags und frechem Liedgut Homochrom - KVB-HS: Von-Sparr-Str. Roonstr. 78, 0221-242 Dasselstr./Bahnhof Süd

K laus-Jürgen
Thema: Reihe mit wechselnden 485 – KVB-HS: Rudolfplatz
Gästen. Im Februar gibt es
und sehr viel Selbstironie!
– Eintritt: 18 € (erm. 13 (schwule Filmreihe) M ary Poppers ui-Show
Termine: 17.2. – Zeit: 20 Uhr
– Genre: Comedy – Thema:
LeseImproAbende mit Petra
& Erika Laste! – Eintritt: frei
€) – Location: Atelier-Theater,
Roonstraße 78, 0221-242
“Knacki” Deuser – – Termine: bis Ende April Startreff-Follies:
“Einfach Zabelhaft!” Ades
Zabel ist ohne Zweifel die
– Location: Atelier-Theater, 485 – KVB-HS: Rudolfplatz
Termin: 16.+17.2. – Zeit:
20:15 Uhr – Genre: Comedy
verlängert – Zeit: Do-Sa 20
Uhr, So 19 Uhr – Genre: Travestie-Cabaret
Roonstr. 78, 0221-242 – Thema: “Mist, mir geht’s Comedy – Darsteller: Marcos – Termine: Do-So – Zeit:
Ikone der Berliner Trash-
Comedy-Improvisations-Szene
485 – KVB-HS: Rudolfplatz
F– Termine:
irma Haldemann gut!”: Überall Krisen, globale,
finanzielle, private! - und der
Schlüter, Michael Mühl,
Christian König – Thema:
20:15 Uhr (Do, So), 21:15 Uhr
(Fr), 18:45 und 22 Uhr (Sa) –
und Weltmeister im Fach
Dramaturgievermeidung. Auf Der Besuch der immer mittwochs
– Zeit: 20:30 Uhr – Genre:
Deuser lächelt? Das ist doch
nicht normal! Er meint, die
Sibylle und Karl-Heinz sind
mit der Erziehung ihrer Kinder
Genre: Travestie – Darstel-
ler: Sophie Russell, Nani
dem Weg dahin erblickten
zahlreiche skurrile und doch alten Dame – Termin: Kabarett – Thema: Der
Mittwoch im Atelier-Theater Termin: 22.2. – Zeit: 21 Welt braucht Antworten, vollkommen überfordert.
Dann gewinnt Karl-Heinz den
Labelle, Marcia Jones, uva.
– Thema: Knallbunte Travestie
22.2. – Zeit: 20 Uhr – Genre: Uhr – Genre: Film - Thema: und keine Depressionen. Termin: 23.2. (Premiere)
lebensnahe Gestalten das gehört der ab sofort der Firma 2. Preis für die Lösung eines vom Feinsten mit extrava-
Theater – Thema: Nach Haldemann alias Christian “Bearcity”: Ein Großstadt- – Eintritt: 18 € (erm. 13 – Zeit: 20 Uhr – Genre:
Licht der Welt. – Eintritt: €) – Location: Senftöpfchen- Kreuzworträtsels. Dieser ganten Kostümen, witzigen
Friedrich Dürrenmatt: Gottschalk mit der avant- abenteuer voller Spaß, Bier, Comedy – Thema: Von und mit
18,70 € – Location: Theater, Große Neugasse 2-4, besteht in der Betreuung und Showeinlagen und jeder Menge
Die Einwohner hoffen auf gardistischen “Lesung mit Sex und Bowling! „Queer Manuel Wolff. Überraschende,
Bürgerhaus Stollwerck, 0221-258 10 59 - KVB-HS: Erziehung der Kinder durch ein fetziger Musik. – Eintritt: 18
Claires Geld, das sie für Tonbeispielen”. – Eintritt: frei teilweise wahnsinnige Gäste,
Dreikönigenstr. 23, 0221- As Folk“ trifft „Sex In The Dom/Hauptbahnhof Kindermädchen namens Mary € (Getränke-MVZ 15 € p.P.)
eine ungeheuere Forderung – Location: Atelier-Theater, Stand-Up, Quatsch, Satire,
2801 – KVB-HS: Ubierring City“: hysterische Mitbe- Poppers. – Eintritt: 21 € – – Location: Startreff-Follies,
auch verspricht: Für eine Roonstraße 78, 0221-242 tagesaktuelle Ironie, verrückte
L etzter Vorhang:
Milliarde will sie Gerechtigkeit wohner, der zartbesaitete Location: Mittelblond, Schwal- Turiner Str. 3, 0221-255 063 Aktionen und mehr. Diesmal
Christien (Christoph’s kaufen - die Tötung ihres
485 – KVB-HS: Rudolfplatz Onkel Mel, frivole Barbecues,
lange Nächte und exotische
Hommage an
bengasse 2, 0221-170740-89
– KVB-HS: Appellhofplatz
– KVB-HS: Dom/Hauptbahnhof zu Gast: Zu Gast: Özgür Cebe

Konzert) – Termin: 21.2. –


Jugendgeliebten Alfred Ill, der
sie einst schwängerte und F23.2.irst– Zeit:Ladies – Termin: Rituale - ein wahrhaft bäriger
Hildegard Knef – Thomas Bernhard
(Stand-Up), Jens Heinrich
Claassen (Klavierkabarettist)
Zeit: 19 Uhr – Genre: Musik
– Thema: Ein Event mit einer
sich ihrer Vaterschaftsklage
mittels bestochener Zeugen
20:30 Uhr –
Genre: Comedy – Thema:
Sommer in Manhattan! USA
2010, 108 min, FSK 16, engl. Termin: 18.2. – Genre:
Nubbel, alaaf zum 80. – Termine:
und Julia Roth (Slam Poetry)
– Eintritt: 7 € – Location: Die
Symbiose aus Musik, Kultur, widersetzte. – Eintritt: 16 € “Reich & Sexy – in zwei Original mit dt. U – Location: Theater – Thema: Hildegard ju – Termine: Do-So – Zeit: 26.2. – Zeit: 20 Uhr – Genre: Wohngemeinschaft, Richard-
ausgezeichnetem Essen und – Location: Horizont-Theater, Stunden”: Ein gelungener Stil- Filmpalette Köln, Lübecker Knef erscheint zu einer Probe 19:30 Uhr (sonntags 17:30 Lesung – Thema: Antje Lewald Wagner-Str. 39, mail {at}
einer würzigen Prise Humor. Thürmchenswall 25, 0221- mix aus ideenreicher Comedy, Straße 15, www.homochrom. mit ihrem Pianisten für ein Uhr) – Thema: Trina Quallmann und Bernd Rieser lesen an uiuiuiuiuiuiui(.)de oder 0179-
– Eintritt: 8 € – Location: 131604 – KVB-HS: Ebertplatz ausdrucksstarken Tanzeinlagen de – KVB-HS: Hansaring letztes Konzert im unmittelbar ist ein jecker kölscher Bügelbrettern: “Eine passende 2999724 – KVB-HS: Eifelstr.
Gastro
FLASH
16.-28.02.2011 15

Jeck oarpteDsaeacl) k
(Alter W

Kellnerportrait

Blonder
gen und ich anfangen zu hüpfen
und laut mitzusingen, dann hab
ich wohl die Musik ausgesucht.”
Wenn Tim am Ende einer langen
und anstrengenden Partynacht
die Tür zuschließt, ist er aber
auch mal froh die ix-bar hinter
sich zu lassen. “Leute, die von
mir bei Dienstschluss aus der

(B)Engel
Kneipe gefegt werden, sollen
dann auch nicht bei mir im Bett
landen.” Glücklicherweise geht
die Party im Ex-Corner ja immer
noch in eine letzte Runde, denn
auch jenseits aller Arbeitszeiten
versteht er es, clever seinen
Charme einzusetzen, ein blonder
Bengel eben…

Der 21-jährige Tim Wolf genießt


den Flirtfaktor in der ix-bar
TEXT: MANUEL RITTICH

Köln – Betritt man das schicke wieder hinter dem Tresen zu Studiums, will der Blondschopf
Lokal auf dem Mauritiuswall, stehen. Wenn er nicht gerade der ix-bar weiterhin erhalten
steht oft ein blonder Junge mit sein ganzes Gehalt beim Shoppen bleiben. Auf die großen
verschmitztem Grinsen hinter auf den Kopf gehauen hat, ist Events wie CSD und Stra-
der Theke. Das ist Tim. Nur einen Tim auch privat außerhalb der ßenfest freut sich Tim
Wimpernschlag später steht Arbeitszeiten gerne mit seinem schon sehr. Ganz beson-
man mitten im Geschehen und Lieblings-Cocktail Bombay Crus- ders aber auf Karne-
hat von ihm das erste Kölsch in hed in der ix-bar anzutreffen, val. “Seit dem
die Hand gedrückt bekommen. um mit Freunden, Kollegen und 11.11. hat
Weshalb der Laden mal wieder Gästen zu quatschen. “Ein paar mich
rappelvoll und die Stimmung auf meiner Stammgäste sind schon das
dem Siedepunkt ist, ist das nicht zu richtigen Freunden gewor-
zuletzt auch der Verdienst des den!” Kein Wunder, denn bei der
blonden Barkeepers. “Gerade Arbeit strahlt der Single so
an solchen Tagen, an denen hier sehr, dass man schnell
bis zum nächsten Morgen wild seinem Zauber erliegt.
durchgefeiert wird, arbeite ich “Natürlich bekommt
besonders gerne”, erzählt Tim, man auch mal die
nicht ohne dabei ein breites Grin- eine oder andere
sen aufzulegen. Dass er selbst Telefonnummer zuge-
gerne feiert und auf Kölner Sze- steckt. Wer allerdings zu
neparties wie der “Heroes” oder frech wird, bekommt von
“Celebrate!” ein zweites Zuhause mir auch einen Spruch ge-
gefunden hat, ist nicht verwun- drückt. Ich lass mich hier nicht
derlich, schließlich liebt er es, unterkriegen!”
sich zu zeigen und im Mittelpunkt Ein fester Freund sollte für
zu stehen. “Wer keinen Spaß ihn aber vor allem tolerant sein
daran hat auch mal ‘angegegafft’ und verstehen können, dass man Kar-
zu werden, ist als Szenekellner nicht gleich eine ‘Thekenschlam- ne-
völlig falsch.” pe’ sein muss, um in der Szene valsfie-
Foto: Manuell Rittich

Gerade der persönliche Kon- gerne als Barkeeper zu stehen. ber wieder
takt zu den Stammgästen und Außerdem ist ihm ein tolles Lä- voll gepackt.
ein freundschaftlicher Umgang cheln sehr wichtig. Sollten beispiels-
im ganzen Team lässt die Arbeit Auch nach seinem Zivildienst, weise kurz vor
zum Spaß werden, so dass Tim den er bald abgesessen hat, Weihnachten Karne-
sich richtig darauf freut, abends und während seines folgenden valslieder in der ix-bar erklin-
ICH MAG S
RICHTIG
SCHÖN
DRECKIG. André (23)

Was mein Freund dazu sagt?


Das erzähl ich dir auf www.iwwit.de