Sie sind auf Seite 1von 1

Lektion 2

Spiel mit drei Fingern um das mittlere "C"

A H C D E


1 2 3


   
C D E

2 1
  
3


A H C
3 2 3
2

1 1

Achtelnoten
Achtelnoten spielt man doppelt so schnell wie Viertelnoten. Sie sind als einzelne Note durch
ein Fähnchen am Notenhals ( e ) oder als Gruppe durch einen Balken zwischen den Noten-
hälsen ( iq ) zu erkennen.
Wenn man als Taktart einen 2/4, 3/4 oder 4/4-Takt hat, gehören zu jeder Viertelnote zwei
Achtelnoten, von denen die erste auf den Viertelschlag kommt. Für die zweite fügt man beim
Zählen ein "und" ein.
Beispiel:
             

Eins und Zwei und Drei und Vier und Eins und Zwei und Drei und Vier und