Sie sind auf Seite 1von 88

Wir entwickeln

für Ihre Zukunft

Gesamtpreisliste Endkunde 2010/2011


Bruttopreisliste, gültig ab Juni 2010

Speichertechnik
Frischwassersysteme
Holzheizungen
Solartechnik
Heizungszubehör

Solarbayer® GmbH
Am Dörrenhof 22
85131 Pollenfeld‐Preith
Telefon: +49(0)8421/93598‐0
Telefax: +49(0)8421/93598‐29
E‐Mail: info@solarbayer.de
www.solarbayer.de
Sie finden uns in der Mitte Bayerns Bestellservice

Richtung
Nürnberg A9
Weißenburg Ausfahrt
Altmühltal
Richtung
Titting Enkering Titting

B2 Richtung
B 13 Eichstätt
Ein einfacher Bestellservice ist für uns Standard,
Pollenfeld fahren ebenso der schnelle Lieferservice, der durch eine
Lagerfläche von über 5000 m² und eine ausge‐
Preith reifte Logistik sichergestellt wird.

Schernfeld A9
Produktpräsentation
Eichstätt
 d
Pollenfel

Gewerbe- B 13
gebiet
Preith Ausfahrt
hstätt

Ingolstadt Nord
B 13
 Eic

Wasserturm
B 16
Ingolstadt
In den Ausstellungsräumen unseres Logistikzen‐
u
u Neuburg Dona trums geben wir den Kunden mit verschiedenen
Dona
Richtung Schnittmodellen einen detaillierten Einblick in die
München ausgereifte Technik unserer Produkte.

Die Firma Solarbayer Produktion


Die Firma Solarbayer hat sich als stabiles Familienunternehmen in den letzten Jahren einen
respektablen Marktanteil erarbeitet. Produktionsstätten wurden überwiegend nach Deutsch‐
land verlagert. Der Vertrieb in ganz Europa wurde bedeutend ausgebaut. Außerdem wurden
Vertriebszentralen in Österreich und Italien gegründet, um näher bei unseren Kunden zu sein.
Martin Kraus, Geschäftsführer Solarbayer GmbH: „Unsere Produkte zeigen hinsichtlich Qualität
und Betriebssicherheit herausragende Eigenschaften. Dies ist inzwischen auch außerhalb der
Grenzen Deutschlands bekannt. Unser Leitspruch ist und bleibt dabei hervorragende Produkte
zu einem guten Preis‐/Leistungsverhältnis anzubieten. Dies trägt zu unserem, auf dem Markt
weit überdurchschnittlichen Erfolg ebenso bei, wie unser Know How auch bei industriellen
Großanlagen. Dieses Know How ist unser Fundament. Innovation in der Technik, neuartige
Die Produktion erfolgt ausschließlich in den
Herstellungsverfahren, eine solide modernsten Fertigungsanlagen Europas.
Finanz‐ und Unternehmensstruktur sowie eine klare, transparente und innovative Vertriebs‐ Neueste Roboterschweißanlagen sowie unsere
politik sind die Eckpfeiler der Statik unseres Firmengebäudes. Diese Statik sorgt für die notwen‐ strenge Qualitätskontrolle garantieren höchste
dige Stabilität der Firma die den gewaltigen Sog‐ und Druckkräften im Aufwind des Marktes für Qualität und perfekte Ausführung.
erneuerbare Energien mit einem sehr großen Sicherheitsfaktor standhält.”
Repräsentative Befragungen zeigen den sehr hohen Zufriedenheitsgrad unserer Kunden. Wir
garantieren unseren Kunden, dass wir alles tun, um diesem Vertrauensvorschuss auch in der Vertriebsstruktur
Zukunft gerecht zu werden.

Klare Preisstrukturen mit klar definierten Differen‐


zierungen zwischen einmal kaufenden Kunden im
Unterschied zum Großhandel und dem Fachhand‐
werkskunden als Dauerkunden sind vertrauensbil‐
dende Maßnahmen.

2 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Inhaltsverzeichnis

Speichertechnik Solartechnik
Schichtleit‐Pufferspeicher SPS – Schemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6 Röhrenkollektor CPC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 44
Schichtleit‐Pufferspeicher im Vergleich . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7 Röhrenkollektor CPC – Zubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45
Schichtleit‐Pufferspeicher SPS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 8 Röhrenkollektor CPC – Solarpakete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46

1| Speichertechnik
Schichtleit‐Pufferspeicher SPS – Preise. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9 Röhrenkollektor CPC – Solarpakete – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47
Hochleistungs‐Solarspeicher WP – Schemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 Flachkollektor PremiumPlus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48
Hochleistungs‐Solarspeicher WP – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 Flachkollektor PremiumPlus – Zubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49
Brauchwasserspeicher BW – Schemen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12 Flachkollektor PremiumPlus – Solarpakete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 50
Brauchwasserspeicher BW – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 13 Flachkollektor PremiumPlus – Solarpakete – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51
Solar‐Trinkwasserspeicher SKL – Schemen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 Wannenkollektor PremiumStar. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52
Solar‐Trinkwasserspeicher SKL – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15 Wannenkollektor PremiumStar – Zubehör. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53
Kombispeicher – Schemen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 16 Wannenkollektor PremiumStar – Solarpakete. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 54
Kombispeicher – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17 Wannenkollektor PremiumStar – Solarpakete – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55
Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK – Schemen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 Indachkollektor PremiumFlair . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 56
Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 Indachkollektor PremiumFlair – Zubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57
Indachkollektor PremiumFlair – Solarpakete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58

2| Frischwassersysteme
Elektroheizstäbe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 20
Indachkollektor PremiumFlair – Solarpakete – Preise. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 59
Rippenrohrwärmetauscher . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
Montagesonderlösungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 60
Frischwassersysteme Dachhaken und Montageschienen als Einzelteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61
FRIWA 35 Robust . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24 Solarzubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 62
FRIWA 40 High Effizient . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25 Solarregler. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64
Befüll‐ und Spülstation . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 65
Holzheizungen Solarpipe „S‐Flex Super” . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66
Holzvergaser HVS – Schnittmodell . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 28 Solarpipe und Zubehör – Preise . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67
HVS E ECONOMIC [ohne Lambdaregelung] . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 29
HVS LC LAMBDA CONTROL [mit Lambdaregelung] . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 30 Heizungszubehör
HVS‐Holzvergaserpakete – HVS E [ohne Lambdaregelung] . . . . . . . . . . . . . . . 32 Plattenwärmetauscher. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70
HVS‐Holzvergaserpakete – HVS LC [mit Lambdaregelung] . . . . . . . . . . . . . . . . 34 Elektroheizstäbe für Badheizkörper . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71
Holzvergaser – Zubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 36 Heizkreismodule und Zubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72
HVS‐Ersatzteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 39 Hydraulische Weiche . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73
Heizungsregler . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74
Heizungsregler – Digitale Raumeinheit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 75
Ausdehnungsgefäße / Zubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 76

3| Holzheizungen
Rauchrohre und Kaminzugbegrenzer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78
Rauchrohrpakete . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 79
Edelstahl‐Außenkamine – Komplettset. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 80
Edelstahl‐Außenkamine – Einzelteile . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 81
Sonstiges Heizungszubehör . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 82
Unsere Internetpräsenz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84
Widerrufs‐ und Rückgabebelehrung für Endkunden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 85
Frachtkosten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 86
Bestellschein . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 87

4| Solartechnik

Mit dem Erscheinen dieser Gesamtpreisliste verlieren alle bisher erschienenen Preislisten ihre Gültigkeit!

Aus Angaben oder Abbildungen aus diesem Katalog können keine Ansprüche geltend gemacht werden.
Technische Änderungen, Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.
Die in dieser Preisliste abgebildeten Zeichnungen und Schemen dienen nur der Information und ersetzen keine Fachplanung.
5| Heizungszubehör

Solarbayer® und SLS®‐Schichtleitspeicher sind eingetragene Warenzeichen bzw. Markennamen der Solarbayer GmbH
und unterliegen dem warenzeichen‐ und patentrechtlichen Schutz.
© Solarbayer GmbH

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 3


4 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)
Solarbayer
Speichertechnik

Speichertechnik Wärme für


behagliches Wohlfühlen

Schichtleit‐Pufferspeicher SPS

Hochleistungs‐Solarspeicher WP

Brauchwasserspeicher BW

Solar‐Trinkwasserspeicher SKL

Kombispeicher

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK

Elektroheizstäbe/Rippenrohrwärmetauscher

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 5


Schichtleit‐Pufferspeicher SPS – Schemen

Anschlussbeispiel
1| Speichertechnik

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!
Thermografische Echtzeitaufnahme der Speicherbeladung

Die hier gezeigte Zeitrafferaufnahme zeigt deutlich erkennbar die gleichmäßige Verteilung und Schichtung der Wärmeenergie bei der Beladung des Speichers.

6 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Schichtleit‐Pufferspeicher im Vergleich

Standardschichtenspeicher Schichtleitspeicher SPS


(Vergleichsspeicher) mit Schichtleitsystem SLS®

1| Speichertechnik
Schichtleitsystem SLS®

Echtzeitsimulation mit Solid Works Flow Simulation

Echtzeitsimulation mit Solid Works Flow Simulation


Beladung

Entladung

Standardschichtenspeicher Schichtleit‐Pufferspeicher SPS mit Schichtleitsystem SLS®


Der herkömmliche Pufferspeicher weist eine starke turbulente Die Beladung des Solarbayer‐Schichtleitspeichers erfolgt über das
Strömung auf. Dies hat zur Folge, dass durch die Turbulenzen im Laderohr in den Schichtleittopf. Die Wärmeabnahme beginnt bei
Speicher selbst, eine Mischtemperatur entsteht und keine optimale Wärmeanforderung sofort über das Entladerohr in das Heizsystem.
Schichtung im System stattfinden kann. Die benötigte Wärme wird nur aus dem Schichtleittopf entnommen
Die benötigte Wärme steht erst nach einer längeren Aufheizphase und steht somit unverzüglich zur Abnahme bereit.
des Speichers zur Verfügung. Das gesamte System ist träge. Die vom Wärmeerzeuger zur Verfügung gestellte überschüssige Ener‐
gie wird über die Bohrungen des Schichtleitsystems SLS® strömungs‐
arm, in optimalen Schichten, in den Pufferspeicher eingelagert (wie
im unteren Bild ersichtlich).

Oberes
Schichtleitsystem SLS®
Echtzeitsimulation mit Solid Works Flow Simulation

Echtzeitsimulation mit Solid Works Flow Simulation

Unteres
Schichtleitsystem SLS®

Bei herkömmlichen Pufferspeichern findet bei Be‐ und Entladung eine Deutlich erkennbar ist die gleichmäßige Verteilung und Schichtung
Vermischung der einzelnen Temperaturschichten statt. der Wärmeenergie bei der Beladung des Speichers.
Dies hat zur Folge, dass ein häufiges Nachlegen von Brennstoff unwei‐ Das Prinzip der Entnahme erfolgt analog wie bei der Beladung über
gerlich stattfinden muss, um den Pufferspeicher auf Temperatur zu das untere Schichtleitsystem SLS®. Die abgekühlte Rücklauftempera‐
bringen und ein angenehmes Heizklima zu erzeugen. tur schichtet den Speicher in umgekehrter Richtung, die optimale
Temperaturschichtung bleibt erhalten.

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 7


Schichtleit‐Pufferspeicher SPS

Energie perfekt in Schichten gelagert


1| Speichertechnik

Die Energiequelle für dieses neuartige Speicherprinzip ist beliebig. Das Puffer‐
speichersystem mit Vorreiterstellung lagert die Energie geschickt in Schichten, so
können die Beiträge unterschiedlicher Wärmeerzeuger vereint werden und von
jeglicher Art von Verbraucher stets abgerufen werden.
Unser Schichtleiteinsatz gewährleistet eine dauerhaft stabile Schichtung und
damit höchste Effizienz des Speichers. Die Zu‐ und Abfuhr von Speicherwasser er‐
folgt in einem innen liegenden Schichteinsatz SLS® oben und unten. Dort sortiert
sich das Wasser, ungestört durch Pumpenvolumenströme, nach dem Schwerkraft‐
prinzip selbst, um sich dann nahezu strömungsfrei in die entsprechende Tempera‐
turzone einzuschichten. Die erzeugte Wärme durchfließt den Speicher quasi wie
durch ein Rohr und steht damit sofort für eine Wärmeentnahme zur Verfügung.
Somit haben wir ein perfektes und äußerst schnelles System. Es nimmt überschüs‐
sige Energie auf, verhindert weitestgehend die üblichen Wärmeverluste von Stan‐
dardpufferspeichern und gibt die gespeicherte Wärme je nach Bedarf zielgerichtet
wieder ab.
Genau diese Aspekte zeichnen einen modernen Speicher aus. Das Solarbayer‐
Schichtleitsystem ergänzt jeden Wärmeerzeuger optimal und ohne jegliche Regel‐
technik. Es arbeitet wartungsfrei und mit hoher Betriebssicherheit. Durch die
einfache Einbindung bietet es eine erhebliche Reduzierung des
Installationsaufwands und der Montagekosten.

Die Revolution in der Speichertechnik!


Unser bewährtes Schichtleitsystem SLS®
für Pufferspeicher!
Abbildung zeigt Schichtleit‐Pufferspeicher SPS/S (mit Solartauscher)

Verrohrungsschema SPS Kurzbeschreibung


Entlüftung
Heizungspufferspeicher mit eingebautem
Schichtleitsystem SLS®, wahlweise mit
Heizungsvorlauf Heizungsvorlauf Solarwärmetauscher
oder Kesselvorlauf oder Kesselvorlauf

Fühler Kessel oder


 Anschlüsse im 90°‐ Winkel, Aufstellung
Fühler Laderegelung Solarvorlauf oben*
in der Ecke möglich
 Hervorragend für Solaranlagen und
Holzkessel geeignet
Solarfühler oben  Geeignet für Batterieanlagen im
Solarrücklauf oben* Tichelmannsystem bis 30000 Liter
Kesselvorlauf Öl
oder Heizungsvorlauf* Kesselvorlauf Öl*  Max. Speicherladetemperatur 95°C
oder Heizungsvorlauf
Elektroheizstab  Hochwertiger Kesselstahl S235JR
Kesselrücklauf Öl
Kesselrücklauf Öl
oder Heizungsrücklauf*
oder Heizungsrücklauf*  Schwerste Bauart mit Überlapp‐
Solarvorlauf unten schweißung
Fühler frei (nur bei SPS/S)  Doppelschweißung an der Längsnaht
 Korrosionsgeschützt
 Isolierung Weichschaum
WLG 0,039, Isolierstärke ca. 100 mm,
Schutzmantel PVC‐Folie in Silber,
Solarfühler Brandschutzklasse B2
Solarrücklauf unten  Einbau einer passenden Elektroheiz‐
(nur bei SPS/S) patrone möglich

Heizungsrücklauf Heizungsrücklauf
oder Kesselrücklauf oder Kesselrücklauf

*Nur bei Schichtleitspeicher mit zwei Wärmetauschern (SPS 800 2WT und SPS 1000 2WT)

8 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Schichtleit‐Pufferspeicher SPS – Preise

Artikel Schichtleitspeicher ohne Solartauscher Artikelnummer Preis €

SLS®‐Schichtleitspeicher, 500 Liter


SPS 500 1002050 580,00

1| Speichertechnik
Durchmesser: ohne Isolierung 650 mm, mit Isolierung 850 mm
Höhe: ohne Isolierung 1640 mm, mit Isolierung 1720 mm / Kippmaß: 1700 mm / Gewicht: ca. 84 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 800 Liter


SPS 800 Durchmesser: ohne Isolierung 790 mm, mit Isolierung 990 mm 1002080 700,00
Höhe: ohne Isolierung 1830 mm, mit Isolierung 1910 mm / Kippmaß: 1950 mm / Gewicht: ca. 136 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 1000 Liter


SPS 1000 Durchmesser: ohne Isolierung 790 mm, mit Isolierung 990 mm 1002100 770,00
Höhe: ohne Isolierung 2010 mm, mit Isolierung 2090 mm / Kippmaß: 2100 mm / Gewicht: ca. 142 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 1500 Liter


SPS 1500 Durchmesser: ohne Isolierung 1000 mm, mit Isolierung 1200 mm 1002150 1.160,00
Höhe: ohne Isolierung 2140 mm, mit Isolierung 2220 mm / Kippmaß: 2250 mm / Gewicht: ca. 206 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 2200 Liter


SPS 2200 Durchmesser: ohne Isolierung 1250 mm, mit Isolierung 1450 mm 1002220 1.490,00
Höhe: ohne Isolierung 2090 mm, mit Isolierung 2170 mm / Kippmaß: 2300 mm / Gewicht: ca. 285 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 2500 Liter


SPS 2500 Durchmesser: ohne Isolierung 1250 mm, mit Isolierung 1450 mm 1002250 1.850,00
Höhe: ohne Isolierung 2240 mm, mit Isolierung 2320 mm / Kippmaß: 2450 mm / Gewicht: ca. 304 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 3000 Liter


SPS 3000 Durchmesser: ohne Isolierung 1250 mm, mit Isolierung 1450 mm 1002300 2.490,00
Höhe: ohne Isolierung 2690 mm, mit Isolierung 2770 mm / Kippmaß: 2900 mm / Gewicht: ca. 334 kg

SLS®‐Schichtleitspeicher, 5000 Liter


SPS 5000 Durchmesser: ohne Isolierung 1600 mm, mit Isolierung 1800 mm 1002500 3.850,00
Höhe: ohne Isolierung 2790 mm, mit Isolierung 2870 mm / Kippmaß: 3100 mm / Gewicht: ca. 696 kg

Artikel Schichtleitspeicher mit Solartauscher Artikelnummer Preis €

SPS 500 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 500 Liter


1002051 660,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 500 / Gewicht: ca. 114 kg Solartauscher 3,0 m²

SPS 800 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 800 Liter


1002081 790,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 800 / Gewicht: ca. 171 kg Solartauscher 3,5 m²

SPS 800 2WT SLS®‐Schichtleitspeicher, 800 Liter Sonderbestellung, nicht lagernd


1002082 995,00
mit 2 Solartauscher Maße wie SPS 800 / Gewicht: ca. 201 kg Solartauscher oben 1,5 m² / Solartauscher unten 3,2 m²

SPS 1000 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 1000 Liter


1002101 860,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 1000 / Gewicht: ca. 194 kg Solartauscher 4,0 m²

SPS 1000 2WT SLS®‐Schichtleitspeicher, 1000 Liter Sonderbestellung, nicht lagernd


1002102 1.050,00
mit 2 Solartauscher Maße wie SPS 1000 / Gewicht: ca. 204 kg Solartauscher oben 1,5 m² / Solartauscher unten 4,0 m²

SPS 1500 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 1500 Liter


1002151 1.360,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 1500 / Gewicht: ca. 248 kg Solartauscher 4,5 m²

SPS 2200 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 2200 Liter


1002221 1.730,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 2200 / Gewicht: ca. 342 kg Solartauscher 5,0 m²

SPS 2500 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 2500 Liter


1002251 2.050,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 2500 / Gewicht: ca. 361 kg Solartauscher 5,0 m²

SPS 3000 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 3000 Liter


1002301 2.840,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 3000 / Gewicht: ca. 400 kg Solartauscher 5,0 m²

SPS 5000 S SLS®‐Schichtleitspeicher, 5000 Liter


1002501 4.150,00
mit 1 Solartauscher Maße wie SPS 5000 / Gewicht: ca. 735 kg Solartauscher 5,0 m²

Artikel SPS‐Zubehör Passendes Verschraubungsset bitte gleich mitbestellen Artikelnummer Preis €

Verschraubungsset
SPS‐Montageset Bestehend aus: 4x Red‐Stück 1 1/2" x 1"; 1x Red‐Stück 1 1/2" x 1/2"; 1x Stopfen 1 1/2"; 4x IA‐Verschraubung 1"; 1302000 80,00
4x Dichtung 1"; 1x Nippel 1"; 1x T‐Stück 1" x 1/2" x 1"; 1x Entleerungshahn 1/2"; 1x Entlüftungshahn 1/2";
4x Thermometer 100 mm (0‐120°C), mit 1/2" Tauchhülse

Elektroheizstäbe finden Sie nachfolgend unter „1| Speichertechnik”, passendes Speicherzubehör finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 9


Hochleistungs‐Solarspeicher WP – Schemen

Anschlussbeispiel
1| Speichertechnik

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!
Verrohrungsschema WP Kurzbeschreibung
Wärmepumpen‐Solarspeicher mit Hoch‐
leistungswärmetauschern für
Ein‐ und Mehrfamilienhäuser
Warmwasserablauf  Großflächiger Glattrohrwärmetauscher
Doppeltes Wärme‐
1 tauscherregister für Wärmepumpe
Heizungsvorlauf
Garantiert beste  Glattrohrwärmetauscher für Solar
Fühler
1 Energieerträge der  Doppelter Speicherboden für höchste
Wärmepumpe Wärmeübertragungsleistung Ihrer Kollek‐
und höchste toranlage
Zirkulation Schüttleistung  Bestens für Brennwerttechnik geeignet.
beim Einsatz in Durch die gigantische obere Tauscherflä‐
Mehrfamilien‐ che wird der Brennwertkessel auch bei
häusern Trinkwassererwärmung den besten
Nutzungsgrad erzielen
Spezieller Solar‐  Die enorme obere Wärmetauscherlei‐
2 wärmetauscher stung macht aus diesem Speicher einen
Fühler Warmwasser im unteren Bereich Hochleistungstrinkwasserbereiter, der
Für höchste Ausbeute auch die hohen Anforderungen bei
Heizungsrücklauf der Solarenergie Mehrfamilienhäusern erfüllt
Reinigungsflansch mit  Hochwertiger Kesselstahl mit Güte‐
E‐Heizstabanschluss Zusätzliche nachweis (starkwandig, druckstabil)
3 Tauscherfläche  Korrosionsschutz innen mit Zweischicht‐
Solarvorlauf
im unteren emaillierung (Made in Germany), zwei
Solarfühler Speicherdoppel‐ Schutzanoden
2 boden  Isolierung Material PU‐Hart‐
Kaltwasserzulauf Für beste Wärme‐ schaum, Isolierstärke ca. 50 mm,
übertragung der Schutzmantel PVC‐Folie Silber,
Solarrücklauf
Kollektoren Brandschutzklasse: B2
3

10 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Hochleistungs‐Solarspeicher WP – Preise

Wärmepumpen‐

1| Speichertechnik
Solarspeicher
mit Hochleistungs‐
wärmetauschern
für Ein‐ und
Mehrfamilienhäuser

Der Einsatz moderner Wärmepumpen in Verbindung mit unseren Hochleistungs‐Solarkollektoren forderte unsere Konstrukteure heraus, diesen
einzigartigen Wärmepumpen‐Hochleistungsspeicher zu entwickeln. Die ausgefeilte Technik garantiert höchste Erträge.
Wärmepumpeneinsatz: Durch das gigantische Doppelregister im oberen Speicherbereich kann die Wärmepumpe beste Energieerträge erzielen.
Die Wärmetauscherflächen für die Wärmepumpe sind mehr als ausreichend um eine vernünftige Leistungskennziffer auch bei Trinkwassererwär‐
mung zu erreichen.
Solareinsatz: Im unteren Bereich steht ein spezieller Solarwärmetauscher mit zusätzlicher Tauscherfläche im doppelten Speicherboden zur Verfü‐
gung. Durch diesen Tauscherboden wird das bei konventionellen Wärmetauschern ungenutzte Speichervolumen unterhalb des Solarwärmetau‐
schers in die solare Wärmezone eingebunden. Der Solarrücklauf ist der unterste Anschluss des Speichers, das Trinkwasser wird komplett bis zum
Boden aufgeheizt, eine optimale Wärmeausbeute ist hiermit gewährleistet.
Der Wärmepumpenspeicher von Solarbayer sorgt durch seine besondere Bauweise perfekt für eine konstant hohe Zapfleistung in bester Trinkwas‐
serqualität. Außerdem werden die Betriebskosten der Wärmepumpen gering gehalten. Der Wärmepumpenspeicher kann auch in der Brennwert‐
technik optimal eingesetzt werden.

Artikel Wärmepumpenspeicher Artikelnummer Preis €

Wärmepumpenspeicher, 350 Liter


WP 350 Heizfläche Doppel‐Wärmetauscher oben: 4,6 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten (inkl. Doppelboden): 1,8 m² 1003035 1.570,00
Durchmesser isoliert: 740 mm / Höhe isoliert: 1600 mm / Kippmaß: 1770 mm / Gewicht ca. 210 kg

Wärmepumpenspeicher, 500 Liter


WP 500 Heizfläche Doppel‐Wärmetauscher oben: 6,0 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten (inkl. Doppelboden): 1,8 m² 1003050 1.780,00
Durchmesser isoliert: 740 mm / Höhe isoliert: 1774 mm / Kippmaß: 1930 mm / Gewicht ca. 258 kg

Elektroheizstäbe finden Sie nachfolgend unter „1| Speichertechnik”, passendes Speicherzubehör finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 11


Brauchwasserspeicher BW – Schemen

Anschlussbeispiel
1| Speichertechnik

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!
Verrohrungsschema Brauchwasserspeicher BW Kurzbeschreibung
Trinkwasserspeicher für Heizungsanlagen
die ohne Solaranlage betrieben werden

 Korrosionsschutz innen mit Zwei‐


1 schichtemaillierung (Made in Germany)
 Serienmäßig eingebaute Magnesium‐
10 anode
 Tauscher ist für hohe Verbrauchsspit‐
zen dimensioniert.
2
 Tauscher reicht bis zum Boden des
Speichers, um einer Legionellengefähr‐
dung vorzubeugen.
3 9  Einfache, platzsparende Montage
8  Reinigungsflansch (nur BW 200)
7
 Anschlussmöglichkeit eines
1 Anode isolationsgeschützt
2 Thermometer ½˝
E‐Heizstabes (nur BW 200)
3 Anschluss E‐Heizstab (nur bei BW 200) 1½˝  Isolierung
4 Flansch (nur bei BW 200) Material PU‐Hartschaum,
4 5 Kaltwasserzulauf 1˝ Isolierstärke ca. 50 mm,
6 6 Heizungsrücklauf 1¼˝
Schutzmantel PVC‐Folie Silber,
7 Heizungsvorlauf 1¼˝
8 Fühler (seitlich versetzt) ½˝ Brandschutzklasse: B2
5 9 Zirkulation ¾˝
10 Warmwasserausgang 1˝

12 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Brauchwasserspeicher BW – Preise

Der Trinkwasserspeicher

1| Speichertechnik
wurde speziell für eine
optimierte Wärme‐
tauscherleistung entwickelt
Dieser Speicher kommt in Heizungsanlagen zum Einsatz, die nicht
mit einer Solaranlage betrieben werden. Er ist lieferbar in den
Größen 150 und 200 Liter.
Bei größerem Bedarf an Warmwasser mit einem Volumen über
200 Liter ist der Einbau eines Solar‐Trinkwasserspeichers SKL
erforderlich.

Abbildung zeigt BW 150

Artikel Brauchwasserspeicher Artikelnummer Preis €

Brauchwasserspeicher, 150 Liter


BW 150 Durchmesser isoliert: 600 mm / Höhe isoliert: 990 mm (ohne Flansch, keine Anschlussmöglichkeit für E‐Heizstab), 1004010 520,00
Heizfläche Wärmetauscher: 0,6 m², Gewicht: ca. 70 kg

Brauchwasserspeicher, 200 Liter


BW 200 1004020 580,00
Durchmesser isoliert: 620 mm / Höhe isoliert: 1265 mm, Heizfläche Wärmetauscher: 1,1 m², Gewicht: ca. 95 kg

Elektroheizstäbe finden Sie nachfolgend unter „1| Speichertechnik”, passendes Speicherzubehör finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 13


Solar‐Trinkwasserspeicher SKL – Schemen

Anschlussbeispiel
1| Speichertechnik

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!
Verrohrungsschema SKL Kurzbeschreibung
Anode
Der Solar‐Trinkwasserspeicher SKL
kommt in Solaranlagen zur reinen
Trinkwassererwärmung oder in Mehr‐
speichersystemen mit zusätzlichen
Pufferspeichern zum Einsatz
Warmwasseranschluss
 Perfekt abgestimmt auf unsere
Heizungsvorlauf Solarsysteme
 Speziell auch für Brennwertkessel
Boilerfühler  Zwei Glattrohrwärmetauscher
(Solar und Heizung)
Zirkulation
 Hochwertiger Kesselstahl S235JR
Heizungsrücklauf
 Korrosionsschutz innen mit Zwei‐
Elektroheizstab schichtemaillierung (Made in Germany)
Solarvorlauf
 Magnesium‐Schutzanode
 Isolierung SKL 200 bis SKL 500:
PU‐Hartschaum (fest aufgeschäumt),
50 mm, PVC‐Folie Silber, Brandschutz‐
klasse B2
 Isolierung SKL 750 und SKL 1000:
Solarfühler
Abnehmbare Isolierung, Weichschaum
WLG 0,039, Isolierstärke ca. 75 mm,
Solarrücklauf
PVC‐Folie Silber, Brandschutzklasse B2,
 Einbau einer passenden Elektroheiz‐
Kaltwasseranschluss patrone möglich

14 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Solar‐Trinkwasserspeicher SKL – Preise

Solarenergie rationell

1| Speichertechnik
als Trinkwasser gelagert
Die Hygiene in den SKL‐Trinkwasserspeichern ist durch die Aufheizung der Spezialtauscher
beim Solarbetrieb gewährleistet. Der Hochleistungstauscher ist für die Leistung des Kollektors
entscheidend. Durch den weit unten angeordneten Solarrücklauf beträgt dort die Temperatur
bis zu 15°C weniger als bei herkömmlichen Solarspeichern mit einfachen Standard‐Wärmetau‐
schern. Dadurch erhöht sich der Anlagenwirkungsgrad und die Leistung der Solaranlage steigt
um bis zu 15%.
Durch den großflächigen Hochleistungstauscher, der sich im oberen Bereich befindet, bleibt
selbst beim Nachheizen mit einem Brennwertkessel der Brennwerteffekt gewährleistet.
Die Trinkwasserschüttleistung ist dadurch größer als bei einfachen Standard‐Solarspeichern.
Für den Einsatz als Hochleistungs‐Antilegionellenspeicher ist die Zusammenschaltung beider
Wärmetauscher möglich, z.B. für den Einsatz mit Wärmepumpen oder im Hotelbereich.

Artikel Solar‐Trinkwasserspeicher SKL Artikelnummer Preis €

Solarspeicher, 200 Liter


SKL 200 Heizfläche Wärmetauscher oben: 0,9 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 0,9 m² 1005020 685,00
Durchmesser isoliert: 610 mm / Höhe isoliert: 1270 mm / Kippmaß: 1410 mm / Gewicht: ca. 95 kg

Solarspeicher, 300 Liter


SKL 300 Heizfläche Wärmetauscher oben: 1,4 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 1,8 m² 1005030 770,00
Durchmesser isoliert: 650 mm / Höhe isoliert: 1515 mm / Kippmaß: 1650 mm / Gewicht: ca. 113 kg

Solarspeicher, 400 Liter


SKL 400 Heizfläche Wärmetauscher oben: 1,4 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 2,2 m² 1005040 910,00
Durchmesser isoliert: 710 mm / Höhe isoliert: 1635 mm / Kippmaß: 1775 mm / Gewicht: ca. 146 kg

Solarspeicher, 500 Liter


SKL 500 Heizfläche Wärmetauscher oben: 1,4 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 2,4 m² 1005050 1.040,00
Durchmesser isoliert: 760 mm / Höhe isoliert: 1810 mm / Kippmaß: 1960 mm / Gewicht: ca. 171 kg

Solarspeicher, 750 Liter (abnehmbare Isolierung)


SKL 750 Heizfläche Wärmetauscher oben: 2,5 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 2,5 m² 1005070 1.680,00
Durchmesser ohne Isolierung: 790 mm / Durchmesser mit Isolierung: 950 mm
Höhe ohne Isolierung: 1790 mm / Höhe mit Isolierung: 1875 mm / Kippmaß ohne Isolierung: 1830 mm / Gewicht: ca. 265 kg

Solarspeicher, 1000 Liter (abnehmbare Isolierung)


SKL 1000 Heizfläche Wärmetauscher oben: 2,5 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 2,5 m² 1005100 1.900,00
Durchmesser ohne Isolierung: 790 mm / Durchmesser mit Isolierung: 950 mm
Höhe ohne Isolierung: 2040 mm / Höhe mit Isolierung: 2125 mm / Kippmaß ohne Isolierung: 2075 mm / Gewicht: ca. 289 kg

Elektroheizstäbe finden Sie nachfolgend unter „1| Speichertechnik”, passendes Speicherzubehör finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 15


Kombispeicher – Schemen

Anschlussbeispiel
1| Speichertechnik

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!
Verrohrungsschema Kombispeicher Kurzbeschreibung
Kombipufferspeicher mit integriertem
Trinkwasserbehälter
Holzkessel Vorlauf
Fühler
 Vielseitige Anwendung
Öl Vorlauf  Glattrohrwärmetauscher
Fühler  Kesselstahl S235JR (starkwandig,
Heizung Vorlauf
absolut druckstabil)
 Mit innenliegendem Warmwasser‐
Elektroheizstab
speicher, mit Zweischichtemaillierung
Öl Rücklauf
(Made in Germany)
Solar Vorlauf
 Isolierung Material Weich‐
Fühler schaum WLG 0,039, Isolierstärke
Heizung Rücklauf
ca. 100 mm, Schutzmantel PVC‐Folie
Silber, Brandschutzklasse B2
frei
 Anode im Lieferumfang enthalten,
Solar Rücklauf einfach zu wechseln, da separater
Holzkessel Rücklauf Anschluss
 Kein Entfernen der Anschlüsse bei
der Reinigung nötig
 Anschlussmöglichkeit eines
Zirkulation E‐Heizstabes
Kaltwasser Warmwasser

16 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Kombispeicher – Preise

Kostenlose Sonnenwärme nutzen

1| Speichertechnik
für Warmwasser und Heizung
Unser Solarbayer‐Kombispeicher mit integriertem Trinkwasserbehälter kombiniert beide
Anwendungen auf ideale Weise. Ohne großen Regelungsaufwand können an diesen
Speicher mehrere Energieerzeuger angeschlossen werden. Bereits 6‐7 unserer Hochlei‐
stungskollektoren PremiumPlus 2.86 in Verbindung mit dem Kombispeicher 1000 sind
ausreichend, um ca. 30% des Jahres‐Gesamtwärmebedarfs eines gut gedämmten
Einfamilienhauses zu decken. Ein weiterentwickeltes Tank‐in‐Tank‐System wärmt das
unten im Trinkwasserbehälter eingespeiste Kaltwasser durch einen „Strömungskanal”
effektiv vor und unterstützt die Temperaturschichtung im Pufferspeicher. Die eng
anliegende 100 mm starke Wärmedämmung aus hochwertigem Weichschaum garantiert
geringe Wärmeverluste und optimale Wärmeausnutzung der überschüssigen Energien.
Durch die eingebaute Magnesiumanode und die Zweischichtemaillierung wird der
Korrosionsschutz im Speicher gewährleistet.
Die Hauptproblematik von Kombi‐Pufferspeichern mit innen liegenden Trinkwasserbehäl‐
tern liegt in der Konstruktion der Innenwand, die nicht gegendruckfest ist und bei falscher
Befüllung beschädigt wird. Bei unserem Speichersystem ist dieses Problem genial und ein‐
fach gelöst. Der Trinkwasser‐Innenbehälter ist mit eingewalzten Nuten versehen, die eine
perfekte und stabile Behälterwand gewährleistet. Zudem wird die Speicheroberfläche
vergrößert und eine verbesserte Trinkwasserleistung erzielt.

Die kostengünstige Alternative in den Größen


650/150 Liter, 800/250 Liter und 1000/250 Liter

Artikel Kombispeicher Artikelnummer Preis €

Kombispeicher 650 Liter, mit 150 Liter Trinkwasserinhalt


Kombi 650 Heizfläche Solartauscher: 2,4 m² / Durchmesser: isoliert 950 mm, unisoliert 750 mm 1006060 1.480,00
Höhe: isoliert 1730 mm, unisoliert 1680 mm / Kippmaß: 1730 mm / Gewicht: ca. 197 kg

Kombispeicher 800 Liter, mit 250 Liter Trinkwasserinhalt


Kombi 800 Heizfläche Solartauscher: 2,8 m² / Durchmesser: isoliert 990 mm, unisoliert 790 mm 1006080 1.600,00
Höhe: isoliert 1910 mm, unisoliert 1860 mm / Kippmaß: 1910 mm / Gewicht: ca. 252 kg

Kombispeicher 1000 Liter, mit 250 Liter Trinkwasserinhalt


Kombi 1000 Heizfläche Solartauscher: 3,0 m² / Durchmesser: isoliert 990 mm, unisoliert 790 mm 1006100 1.700,00
Höhe: isoliert 2090 mm, unisoliert 2040 mm / Kippmaß: 2080 mm / Gewicht: ca. 260 kg

Bei Verwendung von kombinierten Speichern empfehlen wir den Einbau eines Sanitärausdehnungsgefäßes und eines Trinkwassermischers.
Elektroheizstäbe finden Sie nachfolgend unter „1| Speichertechnik”, passendes Speicherzubehör finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 17


Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK – Schemen

Anschlussbeispiel
1| Speichertechnik

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!
Verrohrungsschema HSK Kurzbeschreibung
Entlüftung Universelle Heizzentrale mit eingebautem
Edelstahlwellrohr zur legionellensicheren
Trinkwassererwärmung, mit großflächigen
Solarwärmetauschern aus Ovalrohr, verbes‐
serte Einschichtung des Heizungsrücklaufs
durch Einführung in Schichtladerohr.
Warmwasserablauf
Der Einsatzbereich reicht vom Einfamilien‐
Solarvorlauf (Tauscher oben
erst ab HSK 800) haus bis zu Hotelanlagen und Industrie

Fühler Kesselvorlauf  Vielseitige Anschlussmöglichkeiten


Fühler Solar oben
 Perfekte Wärmeschichtung durch
Fühler Brauchwasser oben Domschacht
Anschluss (ab HSK 1250)  Isolierung Material
Solarrücklauf (Tauscher oben Weichschaum WLG 0,039, Isolierstärke
Elektroheizstab erst ab HSK 800) 120 mm (100 mm bei HSK 500),
Heizungsvorlauf Schutzmantel PVC‐Folie Silber,
frei Brandschutzklasse B2
 Hochwertiger Kesselstahl S235JR
Fühler Kessel frei
 Großdimensionierte Ovalrohrwärme‐
Solarvorlauf Tauscher unten tauscher
 Legionellensichere Trinkwassererwär‐
Fühler
mung
Fühler Solar unten  Großflächiger Hydra Ringwellschlauch,
Edelstahl 1.4404, DVGW‐Zulassung
Solarrücklauf Tauscher unten  Gigantische Warmwasser‐Schüttleistung
Kaltwasserzulauf
 Anschlussmöglichkeit eines E‐Heizstabes
Kesselrücklauf

Heizungsrücklauf

18 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK – Preise

Legionellensichere

1| Speichertechnik
Trinkwassererwärmung!
Universell einsetzbar!
Der Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK mit integriertem Edelstahlwellrohr
zur Trinkwassererwärmung überzeugt durch seine Vielseitigkeit. Alle Wärme‐
erzeuger, z.B. Solarkollektoren, Öl/Gaskessel, Holzkessel, E‐Heizpatrone, Wärme‐
pumpe, Pelletskessel, usw., sowie die Energieverbraucher (Warmwasser und
Heizung) können mit ein und demselben Speicher betrieben werden. Trotz dieser
multifunktionalen Speichertechnik bleibt der Regelungsaufwand denkbar einfach,
da alle Anschlüsse so konzipiert sind, dass sämtliche am Speicher angeschlosse‐
nen Energiequellen und Verbraucher vollkommen unabhängig voneinander
arbeiten können, je nach Verfügbarkeit und Bedarf.
Der im Speicher gewickelte Edelstahlwellrohrschlauch erwärmt das Brauchwasser
ständig frisch. Die Vorteile eines Boilers und eines Durchlauferhitzers werden
somit geschickt kombiniert. Volumen und Oberfläche sind so aufeinander abge‐
stimmt, dass ein maximaler Warmwasserertrag und gleichzeitig optimale Hygiene
erreicht werden. Dadurch wird das Warmwasser sowohl für kurzzeitig hohe
Bedarfspitzen als auch für langanhaltenden Dauerverbrauch zuverlässig bereit‐
gestellt. Durch einen zusätzlichen großdimensionierten Glattrohrwärmetauscher
(ab HSK 800) im oberen Bereich des Speichers wird eine überaus schnelle
Wärmeübertragung der solaren Energie auf Ihr Warmwasser erzielt.

Artikel Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK Artikelnummer Preis €

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK, 500 Liter


kein oberer Solarwärmetauscher vorhanden / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 2,3 m²
HSK 500 Heizfläche Trinkwassertauscher: 6,4 m² 1008050 2.100,00
Durchmesser: ohne Isolierung 650 mm, mit Isolierung 850 mm
Höhe: ohne Isolierung 1640 mm, mit Isolierung 1720 mm / Kippmaß: 1670 mm / Gewicht: ca. 140 kg

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK, 800 Liter


Heizfläche Solarwärmetauscher oben: 2,0 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 3,0 m²
HSK 800 Heizfläche Trinkwassertauscher: 9,3 m² 1008080 2.500,00
Durchmesser: ohne Isolierung 790 mm, mit Isolierung 1030 mm
Höhe: ohne Isolierung 1830 mm, mit Isolierung 1930 mm / Kippmaß: 1880 mm / Gewicht: ca. 242 kg

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK, 1000 Liter


Heizfläche Solarwärmetauscher oben: 3,0 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 3,5 m²
HSK 1000 Heizfläche Trinkwassertauscher: 9,3 m² 1008100 2.700,00
Durchmesser: ohne Isolierung 790 mm, mit Isolierung 1030 mm
Höhe: ohne Isolierung 2010 mm, mit Isolierung 2110 mm / Kippmaß: 1880 mm / Gewicht: ca. 265 kg

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK, 1250 Liter


Heizfläche Solarwärmetauscher oben: 3,0 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 3,8 m²
HSK 1250 Heizfläche Trinkwassertauscher: 9,3 m² 1008120 3.050,00
Durchmesser: ohne Isolierung 900 mm, mit Isolierung 1140 mm
Höhe: ohne Isolierung 2000 mm, mit Isolierung 2100 mm / Kippmaß: 2060 mm / Gewicht: ca. 309 kg

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK, 1500 Liter


Heizfläche Solarwärmetauscher oben: 3,5 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 4,0 m²
HSK 1500 Heizfläche Trinkwassertauscher: 9,3 m² 1008150 3.350,00
Durchmesser: ohne Isolierung 1000 mm, mit Isolierung 1240 mm
Höhe: ohne Isolierung 2140 mm, mit Isolierung 2240 mm / Kippmaß: 2210 mm / Gewicht: ca. 336 kg

Hygiene‐Schichten‐Kombispeicher HSK, 2200 Liter


Heizfläche Solarwärmetauscher oben: 4,2 m² / Heizfläche Solarwärmetauscher unten: 5,5 m²
HSK 2200 Heizfläche Trinkwassertauscher: 11,0 m² 1008220 3.900,00
Durchmesser: ohne Isolierung 1200 mm, mit Isolierung 1440 mm
Höhe: ohne Isolierung 2180 mm, mit Isolierung 2280 mm / Kippmaß: 2300 mm / Gewicht: ca. 413 kg

Bei Verwendung von kombinierten Speichern empfehlen wir den Einbau eines Sanitärausdehnungsgefäßes und eines Trinkwassermischers.
Elektroheizstäbe finden Sie nachfolgend unter „1| Speichertechnik”, passendes Speicherzubehör finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 19


Elektroheizstäbe

Einschraubheizkörper als Zusatz‐ oder Notheizung


Solarbayer Elektroheizstäbe eignen sich ideal als Zusatz‐ oder Nothei‐
1| Speichertechnik

zung für Ihre Heizungsanlage. Durch den direkten Einbau in den Technische Daten
Brauchwasser‐ oder Pufferspeicher arbeitet ein Elektroheizeinsatz
höchst effektiv und schnell.  Integrierte Isoliertrennung
Der Einsatzbereich muss aber nicht nur in der Heizung sein. Auf gegen Korrosion
Grund der qualitativ hochwertigen Bauweise sind die Elektroheizein‐  Maximale Heiztemperatur: 75°C
sätze für die direkte Erwärmung verschiedenster flüssiger Medien in  Minimale Einstelltemperatur (Frost‐
nahezu allen Behälterbauweisen geeignet. Die U‐förmigen, hochver‐
schutz): 9°C
dichteten Heizrohre aus hochkorrosionsbeständigem Chromnickel‐
stahl 2.4858 (AISI B424) werden flüssigkeitsdicht eingelötet. Eine  Schalthysterese: 10 Kelvin
integrierte Isoliertrennung schützt vor elektro‐chemischer Spannung  Sicherheitstemperaturbegrenzer: 98°C
und verhindert dauerhaft Korrosion.
 Maximale Umgebungstemperatur: 80°C
Zur Regulierung der Temperatur verfügen die Elektroheizstäbe über
 Maximaler Betriebsdruck: 10 Bar
ein eingebautes Thermostat mit Schalthysterese, welches mittels
Temperaturwahlschalter auf die gewünschte Heiztemperatur stufen‐  Anschlussgewinde: 1 ½" AG
los eingestellt werden kann. Zum Einbau des Heizstabes in den Behäl‐  Material Heizrohre: hochkorrosions‐
ter benötigen Sie lediglich eine Einschraubmuffe mit einem 1 ½" beständiger Chromnickelstahl 2.4858
Innengewinde. Der Einbau muss dabei immer waagrecht erfolgen. (AISI B424)
Je nach Anwendungsfall und Speichergröße stehen verschiedene
Leistungsgrößen von 2 bis 9 kW zur Auswahl.  Elektrischer Anschluss: bis 3000 Watt
einphasig für 230 V oder dreiphasig für
400 V, ab 4500 Watt dreiphasig für 400 V
Benötigte Flanschplatte und Dichtung bitte gleich mitbestellen!

Abbildung Artikel Elektroheizstäbe Artikelnummer Preis €

Elektroheizstab, 2,0 kW
E‐Heiz Einbautiefe: 295 mm, 230 V
mit Thermostat (14‐75°C) 1300101 175,00
2000 sowie Sicherheits‐Temperaturbegrenzer auf 98°C
Einschraubgewinde 1½"
Elektroheizstab, 3,0 kW
E‐Heiz Einbautiefe: 375 mm, 230 V
mit Thermostat (14‐75°C) 1300102 175,00
3000 sowie Sicherheits‐Temperaturbegrenzer auf 98°C
Einschraubgewinde 1½"
Elektroheizstab, 4,5 kW
E‐Heiz Einbautiefe: 445 mm, 400 V (dreiphasig)
mit Thermostat (14‐75°C) 1300103 185,00
4500 sowie Sicherheits‐Temperaturbegrenzer auf 98°C
Einschraubgewinde 1½"
Elektroheizstab, 6,0 kW
E‐Heiz Einbautiefe: 590 mm, 400 V (dreiphasig)
mit Thermostat (14‐75°C) 1300104 205,00
6000 sowie Sicherheits‐Temperaturbegrenzer auf 98°C
Einschraubgewinde 1½"
Elektroheizstab, 9,0 kW
E‐Heiz Einbautiefe: 745 mm, 400 V (dreiphasig)
mit Thermostat (14‐75°C) 1300105 225,00
9000 sowie Sicherheits‐Temperaturbegrenzer auf 98°C
Einschraubgewinde 1½"

Abbildung Artikel Flansche Artikelnummer Preis €

Flanschplatte für Elektroheizstäbe (innen emailliert)


Flanschplatte Speicherflanschplatte 170 mm Durchmesser 1300502 75,00
E‐Heiz Muffe für Elektroheizstab 1½" IG
8 Bohrungen, Lochabstand 145 mm

Flanschdichtung
Flansch‐ Speicherflanschdichtung 160 mm (Innendurchmesser 110 mm) 1300504 42,00
dichtung 8 Bohrungen, Lochkreis 145 mm
passend zur Flanschplatte für Rippenrohrwärmetauscher und Elektroheizstäbe

Einschweißflansch mit Schweißhals


Einschweiß‐ Zum nachträglichen Einschweißen in einen Heizungspufferspeicher. 1300505 75,00
flansch Passend zur Flanschplatte Rippenrohrwärmetauscher und E‐Heizstäbe
Halslänge 40 mm, 8 Bohrungen, Lochkreis 145 mm

20 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Rippenrohrwärmetauscher

Die Rippenrohrwärmetauscher von Solarbayer®


Unsere Rippenrohrwärmetauscher passen zu jedem Solar‐, Brauch‐

1| Speichertechnik
wasser‐ und Pufferspeicher, die mit einem Flansch von mindestens Vorteile unserer
110 mm Durchmesser ausgestattet sind. Erhältlich in folgenden drei
Baugrößen: Rippenrohrwärmetauscher
 Einfachste Montage
 Wärme sofort verfügbar
Rippenrohr‐ Rippenrohr‐ Rippenrohr‐  Perfekte Wärmeübertragung
wärmetauscher wärmetauscher wärmetauscher
1,3 1,6 2,3  für alle Speichertypen mit Flansch
 für Solarflüssigkeit geeignet
Tauscherfläche
1,3 1,6 2,3  Maximaltemperatur 95°C

Einbaulänge
 Maximaldruck 14 bar
560 670 850
mm  aus nahtlos gewalztem Rippenrohr
GEWA‐D
Durchmesser
110 110 110  mit hart aufgelöteter Anschluss‐
mm
verschraubung
Anschluss
Zoll
3/4” 3/4” 3/4”  inkl. Satz Flanschplattenverschraubung

Korrosionsschutz durch verzinnten


Cu‐Rippentauscher
Benötigte Flanschplatte und Dichtung bitte gleich mitbestellen!

Abbildung Artikel Rippenrohrwärmetauscher Artikelnummer Preis €

Rippenrohrwärmetauscher 1,3 m²
Ripp1,3 Einbaulänge 560 mm 1300201 250,00
Durchmesser 110 mm
Verschraubung ¾"

Rippenrohrwärmetauscher 1,6 m²
Ripp1,6 Einbaulänge 670 mm 1300202 295,00
Durchmesser 110 mm
Verschraubung ¾"

Rippenrohrwärmetauscher 2,3 m²
Ripp2,3 Einbaulänge 850 mm 1300203 380,00
Durchmesser 110 mm
Verschraubung ¾"

Abbildung Artikel Flansche Artikelnummer Preis €

Flanschplatte für Rippenrohrwärmetauscher (innen emailliert)


Flanschplatte Speicherflanschplatte 170 mm Durchmesser
2 Bohrungen 30 mm zum Anschluss der Rippenrohrwärmetauscher, 1300503 75,00
Ripp
Fühlermuffe ½” IG
8 Bohrungen, Lochkreis 145 mm

Flanschdichtung
Flanschdich‐ Speicherflanschdichtung 160 mm (Innendurchmesser 110 mm) 1300504 42,00
tung 8 Bohrungen, Lochkreis 145 mm
passend zur Flanschplatte für Rippenrohrwärmetauscher und Elektroheizstäbe

Einschweißflansch mit Schweißhals


Einschweiß‐ Zum nachträglichen Einschweißen in einen Heizungspufferspeicher. 1300505 75,00
flansch Passend zur Flanschplatte Rippenrohrwärmetauscher und E‐Heizstäbe
Halslänge 40 mm, 8 Bohrungen, Lochkreis 145 mm

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 21


22 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)
Solarbayer
Frischwassersysteme

Frischwassersysteme Hygienische
Warmwasser bereitung

Frischwasserstation FRIWA 40 High Effizient

Frischwasserstation FRIWA 35 Robust

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 23


35 L/min Zapfleistung (bei KW 10°C,
WW 50°C und 65°C Puffertemperatur)
FRIWA 35 Robust

Leistungsstarke, hygienische Warmwasserbereitung


nach dem Durchlauferhitzerprinzip. Thermisch geregelt.
Hygienisch, sicher, zuverlässig, energiesparend! 1 2
Durch den groß dimensionierten Spezial‐Plattenwärmetauscher wird nur so viel Trink‐
wasser erwärmt, wie verbraucht wird.
Die Solarbayer‐Frischwasserstation 35 bietet zudem den größtmöglichen Schutz im Hin‐ 6
blick auf die Legionellengefahr auch bei niedriger Warmwasserentnahme. Durch die hohe
Zapfleistung eignet sie sich bestens für den Einsatz in Einfamilienhäusern und bei Mehrfa‐
milienhäusern bis ca. 5 Wohneinheiten. Ein Mindestpuffervolumen von ca. 500 Liter ist
zwingend erforderlich. 7 5
2| Frischwassersysteme

Funktionsweise:
Die Ansteuerung der Pumpe der Frischwasserstation erfolgt über einen Strömungswäch‐
ter, so dass bei der WW‐Entnahme nur soviel Trinkwasser erwärmt wird, wie entnommen 8
wird. Die gewünschte Trinkwassertemperatur kann der Verbraucher mittels eines Ther‐
mostats vorgeben. Dies ist so einfach wie die Einstellung eines Heizkörperventils. Für
höchste Leistungswerte empfehlen wir den Einsatz der Frischwasserstation in Kombina‐
tion mit einem Schichtleit‐Pufferspeicher. Um die hohe Zapfleistung zu gewährleisten
muss ein Puffervorrat von mind. ca. 500 l bereitgehalten werden. 3 4

Vorteile unserer Solarbayer‐Frischwasserstation 35: 1 Warmwasser Ausgang Sekundärkreis 1” IG


 Großdimensionierter Trinkwasserwärmetauscher mit speziellem Profil 2 Kaltwasser Eingang Sekundärkreis 1” IG
 Leistungsstarke 8 m‐Umwälzpumpe 3 Heizung Rücklauf Primärkreis 1” IG
 Wartungsfreies, langzeiterprobtes 3‐Wege‐Thermoventil für konstante Warmwasser‐ 4 Heizung Vorlauf Primärkreis 1” IG
temperatur
5 Plattenwärmetauscher
 Strömungswächter zur automatischen Pumpeneinschaltung
6 Strömungswächter
 Absperrkugelhahn mit vollem Durchgang, hochwertige Isolierdämmschalen
 Komplett anschlussfertig verrohrt mit Kabel inkl. Befestigungsmaterial 7 Umwälzpumpe
 Einfachste Montage, in dieser Klasse einzigartig! 8 Thermisches Ventil

Technische Daten:
 Betriebstemperatur max. 90°C
 Betriebsdruck max. 6 bar
Frischwasser‐  Umwälzpumpe UPS 25/80
Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag

station  Druckverlust Trinkwasserseitig bei


35 L/min. 9,5 Pa.
und ersetzt keine fachtechnische Planung!

 Thermoventil ca. 52°C


 Höhe ca. 355 mm
 Breite ca. 420 mm
 Tiefe ca. 225 mm
 Heizungsanschlüsse 1" IG
 Trinkwasseranschlüsse 1" IG
Holz‐ ÖL‐/Gas‐  Plattenwärmetauscher aus Edelstahl
vergaser kessel

Typisches Beispiel einer Heizungsanlage mit hygienischer Warmwassererwärmung:


Unsere Frischwasserstation kombiniert mit dem Schichtleit‐Pufferspeicher SPS mit zwei Wärmetauschern
für eine optimale Einschichtung der Solarenergie

Artikel Frischwassersysteme Artikelnummer Preis €

FRIWA 35 Frischwasserstation FRIWA 35 Robust (thermisch geregelt)


2001035 1.320,00
Robust Zapfleistung ca. 35 l/min., Plattenwärmetauscher aus Edelstahl, Lieferung inkl. Isolierbox

24 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


40 L/min Zapfleistung (bei KW 10°C,
WW 50°C und 70°C Puffertemperatur)
FRIWA 40 High Effizient

Perfekte, hygienische Warmwasserbereitung


nach dem Durchlauferhitzerprinzip. Elektronisch geregelt.
Unsere FRIWA der Spitzenklasse!
Elektronisch geregelt, sorgt die FRIWA 40 High Effizient für die perfekte
bedarfs‐ und temperaturorientierte Versorgung hygienisch frischen
Warmwassers, unter Beibehaltung einer optimalen Wärmeschichtung
im Pufferspeicher.
2
Funktionsweise: 1

2| Frischwassersysteme
Anhand des Direct Sensors erkennt die Frischwasserstation die Zapf‐
menge. Der Frischwasserregler vergleicht die tatsächliche Warmwas‐ 4 3
ser‐Temperatur mit der eingestellten Warmwasser‐Solltemperatur.
Mittels Drehzahlregelung der Umwälzpumpe wird die Temperatur im
Wärmetauscher auf Solltemperatur angepasst. Dies ermöglicht eine
konstante Warmwasser‐Temperatur an der Zapfstelle.

9
Vorteile der FRIWA 40 High Effizient:
 Konstante Zapftemperatur durch elektronische Regelung
 Warmwassertemperatur frei wählbar von 10°C bis 70°C
 Zirkulation‐Pumpenmodul optional gegen Aufpreis erhältlich 10
 Hohe Wirtschaftlichkeit durch niedrige Rücklauftemperaturen
 Plattenwärmetauscher aus Edelstahl
 Stabile Metall Wandbefestigung
 Einfache Montage und Wartung (Regler fertig vorverdrahtet)
 EPP‐Wärmedämmschale (H/B/T) 790 mm/450 mm/274 mm
 Perfekte Energieausnutzung verschiedenster Wärmequellen
(Holzkessel, Solar, Niedertemperaturkessel, Brennwertgeräte, etc.)
 Unabhängig von der Pufferspeichertemperatur wird der Plattenwär‐ 8 7 6 5
metauscher nur mit der absolut notwendigen Minimaltemperatur
zur Brauchwassererwärmung durchströmt (Verkalkungsschutz)

1 Temperaturfühler Kaltwasser
Technische Daten des Reglers: 2 Temperaturfühler Rücklauf Speicher
 Selbstlernender Regelalgorithmus 3 Zirkulation (Optional) 1” IG
 Datenlogger auf SD‐Karte (SD‐Speicherkarte ist im Lieferumfang nicht
enthalten) 4 Durchfluss‐Sensor
 Wärmemengenerfassung (Direct Sensor, Impulsgeber, Berechnung) 5 Kaltwassereingang 1” IG
 Zirkulation, temperatur‐/zeit‐/impulsgesteuert, falls Option gewählt 6 Rücklaufausgang Speicher 1” IG
 Nachheizungsfunktion (Zuschaltung des Öl‐/Gaskessels) 7 Vorlaufeingang Speicher 1” IG
 Zoneneinspeisung Pufferspeicherrücklauf 8 Warmwasser Ausgang 1” IG
 Thermische Desinfektionsmöglichkeit per Knopfdruck 9 Temperaturfühler Vorlauf Speicher
 Alarmausgang, Anzeige zusätzlicher Messwerte möglich
10 Temperaturfühler Warmwasser
 6 Temperatureingänge; 3 Ausgänge
 Animierte Darstellung der Anlagensysteme und der Betriebszustände
 mehrsprachige Menüführung
 RS232‐Schnittstelle (Softwareupdate möglich)

Artikel Frischwassersysteme Artikelnummer Preis €

FRIWA 40 Frischwasserstation FRIWA 40 High‐Effizient (elektronisch geregelt)


Zapfleistung ca. 40 l/min., Plattenwärmetauscher aus Edelstahl, Lieferung inkl. Isolierbox und Regler 2002040 1.700,00
High Effizient
SD‐Speicherkarte ist im Lieferumfang nicht enthalten

Zirkulation Zirkulationspumpe mit Anschluss


zur Einbindung der Zirkulation in den Trinkwasserkreislauf 2302000 280,00
FRIWA 40
Optionales Zubehör zu FRIWA 40

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 25


26 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)
Solarbayer
Holzheizungen

Holzheizungen Ökologisch Heizen


mit höchstem Komfort!

HVS E ECONOMIC

HVS LC LAMBDA CONTROL

Zubehör für Holzvergaser

HVS‐Ersatzteile

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 27


Holzvergaser HVS – Schnittmodell

1 Regelung
Abgas‐ und kesseltemperatur‐ 1
geführte Regelung mit grafischem
Display
2 Füllraumtür
Großzügig bemessene Füllraumtür
3 Druckgebläse
Die für die optimale Verbrennung Grafisches Display mit vordefiniertem
benötigte Luftmenge wird durch Solarbayer‐Hydraulikschema.
Abgastemperatur‐, Kesseltemperatur‐
das serienmäßig eingebaute und und Speichertemperaturüberwachung.
stufenlos geregelte Druckgebläse Bei Version „HVS Lambda Control” ist zusätzlich
zugeführt die Funktion „Lambdaregelung” aktiv.
4 Untere Tür
Reinigungstür zur Entnahme der
anfallenden Asche
Vollständige Ausgasung in der unteren
5 Vergaserkammer Brennkammer
Großer Füllraum (je nach Kessel‐
größe bis Meterscheite)
5a Abgeschrägte Vergaserraumwände
zur gleichmäßigen Zuführung der
Brennstoffglut an die Vergaserdüse
6 Primärluftkanal 1
Durch die hintere Luftführung wird 12
die vorgewärmte Primärluft in die
Vergasungskammer zugeführt
11
7 Keramikdüse mit Sekundärluft‐
kanal
Erzeugt die optimale Gasmischung
und gewährleistet eine saubere,
nach unten geleitete Holzgas‐ 10
3| Holzheizungen

flamme
8 Einschubbrennkammer
aus hochtemperaturbeständigen
Schamottsteinen zum restlosen 6
Ausbrand der Holzgase mit einem 2
minimalen Ascheanfall
9 Abgaswärmetauscher mit
Turbulatoren
zur bestmöglichen Abgabe der 5a
Abgaswärme an das Heizwasser 5
10 Anheizklappe mit Zuggestänge
verhindert Rauchaustritt beim
Nachlegen von Brennmaterial
7
11 Sicherheitswärmetauscher
zur Abkühlung bei einer evtl.
A
Überhitzung
12 Kesselvorlauf 9 3

A Lambda‐Stellmotor
(nur Serie HVS Lambda Control)
Die Einstellung der Sekundärluft
wird durch die Lambdasonde, ab‐ 8
hängig von den Emissionswerten
optimal mittels eines Stellantriebs
4
angepasst. Bei Serie HVS E (ohne
Lambdaregelung) erfolgt die Sekun‐
därlufteinstellung mittels Stell‐
schrauben.

Scheitholzlänge bis 1 Meter möglich


28 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)
HVS E ECONOMIC [ohne Lambdaregelung]

HVS E ECONOMIC

Leistungsoptimierte und abgas‐


temperaturgeführte Regelung
Der HVS Economic erzielt bereits ohne Lambdaregelung höchst saubere
Emissionswerte. Durch den Einsatz neuester Regelungstechnik wurde hier
ein Produkt geschaffen, das die bereits festgelegten strengen Abgasnormen
unterschreitet. Mit dieser Kesselserie nutzen Sie den Brennstoff bestmöglich
aus und schonen somit unsere Umwelt.
Jedes dieser Modelle ist serienmäßig mit der elektronischen Verbrennungs‐
regelung ausgestattet. Die permanente Überwachung der Abgas‐ und Kessel‐
temperatur bedeutet für Sie optimalen Komfort und für Ihr Holz eine stetig
gleichmäßige Verbrennung. Die Physik des Verbrennungsprozesses wurde hier
von der Natur abgeschaut und in exzellenter Weise in unsere Kesselmodelle
integriert.
Das logische Zusammenspiel von Abgas‐ und Kesseltemperaturanstieg in
bestimmten Zeitfolgen wird hier genutzt um die Verbrennungsluft optimiert
zuzuführen.
Erhältlich in den Kesselgrößen 25, 40, 50 und 80 kW Nennwärmeleistung.

0 k W L e is t u n g
25–8

3| Holzheizungen
Wenig Arbeit von der Beschickung bis zur Reinigung!
Holz einfüllen, anzünden und alles andere läuft automatisch. Der große Füllraum sorgt für eine lange Brenndauer. Das integrierte Gebläse
garantiert auch bei kaltem Kamin einen problemlosen Start. Durch die Anheizklappe und Türverriegelung ist ein Rauchaustritt ausgeschlossen.
Darüber hinaus stabilisiert das Gebläse die Verbrennung über die gesamte Brenndauer und ermöglicht einen absolut problemlosen Betrieb. Schon
ab der Kesselgröße von 25 kW kann über die große Fülltüre bequem mit Halbmeterscheiten geheizt werden, wobei durch die Füllraumtiefe auch
eine gewisse Überlänge bei Scheitholz keinerlei Probleme macht. Durch die große Füllmenge ergeben sich lange Nachlegeintervalle. Der Füllraum
ist innen mit einer “heißen Luftführung" versehen, wodurch eine Leistungssteigerung und beste Abgaswerte erzielt werden.

Artikel Holzvergaser HVS Economic Artikelnummer Preis €

Solarbayer‐Holzvergaser mit 25 kW Nennleistung


HVS 25 E Scheitholzlänge: 0,5 m; Breite/Höhe/Tiefe: 645 x 1135x 1070 mm; 3003025 2.450,00
Nennleistung: 25 kW; Wirkungsgrad: 86‐92%; Kesselwasserinhalt: 75 l; Füllvolumen: 116 l; Zugbedarf: 15‐25 Pa;
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 430 kg; Abgasanschluss: 160 mm

Solarbayer‐Holzvergaser mit 40 kW Nennleistung


HVS 40 E Scheitholzlänge: 0,5 m; Breite/Höhe/Tiefe: 645 x 1370 x 1070 mm; 3003040 3.300,00
Nennleistung: 40 kW; Wirkungsgrad: 86‐92%; Kesselwasserinhalt: 93 l; Füllvolumen: 180 l; Zugbedarf: 15‐25 Pa;
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 460 kg; Abgasanschluss: 200 mm

Solarbayer‐Holzvergaser mit 50 kW Nennleistung


HVS 50 E Scheitholzlänge: 0,7 m; Breite/Höhe/Tiefe: 785 x 1420 x 1260 mm; 3003050 4.950,00
Nennleistung: 50 kW; Wirkungsgrad: 86‐92%; Kesselwasserinhalt: 180 l; Füllvolumen: 310 l; Zugbedarf: 15‐30 Pa;
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 760 kg; Abgasanschluss: 200 mm

Solarbayer‐Holzvergaser mit 80 KW Nennleistung


HVS 80 E Scheitholzlänge: 1 m; Breite/Höhe/Tiefe: 785 x 1420 x 1650 mm; 3003080 6.100,00
Nennleistung: 80 kW; Wirkungsgrad: 86‐92%; Kesselwasserinhalt: 205 l; Füllvolumen: 480 l; Zugbedarf: 15‐30 Pa;
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 930 kg; Abgasanschluss: 200 mm

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 29


HVS LC LAMBDA CONTROL [mit Lambdaregelung]

Verbrennungsoptimierte Leistungs‐
und Feuerungsregelung durch
permanente Lambdaüberwachung
Das hervorragende Konzept des HVS‐Kessels, welches durch
ständige Innovationen weiterentwickelt wurde, erreicht nun
die nächste Generation.

HVS LC LAMBDA CONTROL

Lambdasonde

Stellmotor

Abgasfühler
Druckgebläse
3| Holzheizungen

Permanente Verbrennungsoptimierung durch Abgasanalyse über die Lambdasonde und einstellbare


Abgastemperatur. Die optimale Luftmengeneinstellung erfolgt mittels Stellmotor.

Vorteile der SOLARBAYER‐Holzvergaserkessel:


 Holzvergaserkessel mit unterem Abbrand und oberer Holzvergasung
 Solide Kesselkonstruktion und Roboterfertigung garantieren eine
lange Lebensdauer
 Robuste Konstruktion der Beladungskammer
 Alle feuerberührten Teile aus speziellem 6 mm starken Kesselstahl
 Neu konstruierte Brennraumgeometrie
 Beständige und geprüfte Heizkesseltechnik mit Innovationsentwicklungen
 Abgasturbulatoren für mehr Leistung und geringere Abgastemperaturen
 Leichte Bedienung und einfache Reinigung
 Brennstoffausnutzung bei gleicher Füllmenge bis zu 30% effektiver
als bei Standard‐Holzkesseln
 Modulationsverbrennung, Abgastemperaturregelung und Lambdasteuerung
(Serie HVS Lambda Control) sorgen für die Einhaltung der derzeit geltenden
Grenzwerte der Bundesimmissionsschutzverordnung

30 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


HVS LC LAMBDA CONTROL

Die ständig steigende Belastung der Umwelt durch Staub und CO2 spornt
die Industrie in allen Bereichen zu neuen Entwicklungen und modernerer
Technik an. In unseren Holzvergaserkesseln der Serie HVS LC sorgt nun
ein modernes und modulares Regelungskonzept mit Überwachung der
Abgaswerte durch die serienmäßig eingebaute Lambdasonde für noch mehr
Leistung und zudem einen niedrigen, umweltgerechten Schadstoffausstoß.
Anhand der integrierten Kessel‐ und Abgaslogik erkennt die intelligente
Regelung den Leistungsbedarf. Mittels der modulierenden Luftzufuhr kann
der Kessel somit auf Leistungsüberschuss reagieren und für eine optimale
und nahezu perfekte Brennstoffausnutzung sorgen. Dies bietet für Sie einen
bestmöglichen Komfort und für Ihr Holz eine stetig gleichmäßige Verbren‐
nung.
Nur durch ein perfektes Gespann kann ein optimaler Systemwirkungsgrad
erzielt werden. Daher empfehlen wir generell für Holzheizungen unsere
Hochleistungs‐Schichtenspeicher Typ SPS mit patentiertem eingebautem
Schichtleitsystem. Hier kann die vom Holzkessel produzierte Wärme optimal
gespeichert werden. Die Heizung ruft dann die gespeicherte Wärme je nach
Bedarf beliebig ab. Dies schont zusätzlich die Umwelt und hält Ihren Brenn‐
stoffverbrauch so gering wie möglich.
Erhältlich in den Kesselgrößen 16, 25 und 40 kW Nennwärmeleistung.

0 k W L e is t u n g
16–4

3| Holzheizungen
Wegen der enormen Heizleistung unserer Kessel ist die Montage eines Pufferspeichers unumgänglich. Es muss ein Mindestpuffervolumen
von 55 Liter je kW Kesselnennwärmeleistung eingebaut werden. Um einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen empfehlen wir jedoch,
je nach Platzverhältnissen, ein Puffervolumen von 70 bis 100 Liter je kW Kesselnennwärmeleistung bereitzustellen.
Hierfür eignet sich am besten unser Schichtleit‐Pufferspeicher SPS mit eingebautem Schichtleit‐System SLS®.
Das Charakteristische dieser Anlagen sind die langen Intervalle zwischen den Neu‐Bestückungen mit Brennstoff,
sowie der hohe Wirkungsgrad.
Somit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad.

Artikel Holzvergaser HVS Lambda Control Artikelnummer Preis €

Solarbayer‐Holzvergaser mit 16 kW Nennleistung


HVS 16 LC Scheitholzlänge: 0,33 m; Breite/Höhe/Tiefe: 645 x 1135 x 840 mm; 3004016 3.300,00
Nennleistung: 16 kW; Wirkungsgrad: 89%; Kesselwasserinhalt: 60 l; Füllvolumen: 80 l; Zugbedarf: 15‐25 Pa;
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 400 kg; Abgasanschluss: 160 mm

Solarbayer‐Holzvergaser mit 25 kW Nennleistung


Scheitholzlänge: 0,5 m; Breite/Höhe/Tiefe: 645 x 1135 x 1070 mm; noch nicht
HVS 25 LC 3004025
Nennleistung: 25 kW; Wirkungsgrad: 89%; Kesselwasserinhalt: 75 l; Füllvolumen: 116 l; Zugbedarf: 15‐25 Pa; lieferbar
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 430 kg; Abgasanschluss: 160 mm

Solarbayer‐Holzvergaser mit 40 kW Nennleistung


Scheitholzlänge: 0,5 m; Breite/Höhe/Tiefe: 645 x 1370 x 1070 mm; noch nicht
HVS 40 LC 3004040
Nennleistung: 40 kW; Wirkungsgrad: 89%; Kesselwasserinhalt: 93 l; Füllvolumen: 180 l; Zugbedarf: 15‐25 Pa; lieferbar
Max. Betriebsdruck: 3 bar; Kesselgewicht: 460 kg; Abgasanschluss: 200 mm

Die Kesselgrößen 25 und 40 kW befinden sich derzeit noch in der Prüfung. Voraussichtlich lieferbar ab Herbst 2010.
Sie erhalten von uns rechtzeitig Informationen mit Preisangaben.

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 31


HVS‐Holzvergaserpakete – HVS E [ohne Lambdaregelung]

HVS E ECONOMIC
Unsere Holzvergaserpakete
bestehen aus folgenden
Komponenten:
– Solarbayer‐Holzvergaserkessel
HVS ECONOMIC
[ohne Lambdaregelung]
– Kesselrücklaufanhebung
mit Kesselkreispumpe und
Absperreinrichtung
– Thermische Ablaufsicherung (¾” IG)
mit Fühler und Tauchhülse
– Patentierter Schichtleit‐Puffer‐
speicher SPS
mit integriertem Schichtleitsystem
SLS® (eines der leistungsfähigsten
Speichersysteme am Markt)
– Membran‐Druckausdehnungsgefäß
passend zur jeweiligen Puffergröße
– Kappenventil für Druckausdeh‐
nungsgefäß
mit Absperrung, Verschraubung
Entscheidend für den Gesamtwirkungsgrad einer Holzvergaseranlage
und Entleerung
ist das Zusammenspiel passender Komponenten.
3| Holzheizungen

– Kesselsicherheitsgruppe
Solarbayer‐Holzvergaserpakete werden generell mit Schichtleit‐Pufferspeichern SPS ausgestattet. mit Entlüfter, Manometer und
Dadurch ist eine schnelle und effiziente Wärmeführung in Ihr Gebäude gewährleistet. Sicherheitsventil
Wegen der enormen Heizleistung unserer Kessel ist die Montage eines Pufferspeichers unumgänglich. – Ausführliches Service‐ und
Es muss ein Mindestpuffervolumen von 55 Liter je kW Kesselnennwärmeleistung eingebaut werden. Montagehandbuch
Um einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen empfehlen wir jedoch, je nach Platzverhältnissen, ein
Puffervolumen von 70 bis 100 Liter je kW Kesselnennwärmeleistung bereitzustellen. Hierfür eignen sich
am besten unsere Schichtleit‐Pufferspeicher SPS mit eingebautem Schichtleitsystem SLS®.
Das charakteristische dieser Anlagen sind die langen Intervalle zwischen den Neu‐Bestückungen mit
Brennstoff, sowie der hohe Wirkungsgrad.
Somit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad.

32 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


HVS 25 E ECONOMIC HVS E Set 1 HVS 25 E ECONOMIC HVS E Set 2
1 x Solarbayer HVS 25 E, Nennleistung 25 kW (Puffervolumen 1000 Liter) 1 x Solarbayer HVS 25 E, Nennleistung 25 kW (Puffervolumen 1500 Liter)
1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung 1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung 1 x Thermische Ablaufsicherung
1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1000 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1000 S*) 1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1500 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1500 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 100 Liter, inkl. Kappenventil KV 25 1 x Heizungsausdehnungsgefäß 150 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40
1 x Kesselsicherheitsgruppe 1 x Kesselsicherheitsgruppe
Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis € Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €
HVS E Set 1A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103010 3.700,00 HVS E Set 2A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103020 4.200,00
HVS E Set 1B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3103011 3.790,00 HVS E Set 2B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3103021 4.400,00
Aufpreis Fracht 180,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.] Aufpreis Fracht 180,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

Dieses Set setzt einen vorhandenen oder zusätzlichen Speicher mit ca. 500 Litern voraus.

HVS 25 E ECONOMIC HVS E Set 3 HVS 25 E ECONOMIC HVS E Set 4


1 x Solarbayer HVS 25 E, Nennleistung 25 kW (Puffervolumen 1600 Liter) 1 x Solarbayer HVS 25 E, Nennleistung 25 kW (Puffervolumen 2000 Liter)
1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung 1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung 1 x Thermische Ablaufsicherung
2 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 800 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 800 S*) 2 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1000 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1000 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 200 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40 1 x Heizungsausdehnungsgefäß 200 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40
1 x Kesselsicherheitsgruppe 1 x Kesselsicherheitsgruppe
Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis € Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €
HVS E Set 3A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103030 4.490,00 HVS E Set 4A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103040 4.600,00
HVS E Set 3B Variante B* (Solartauscher in einem Speicher) 3103031 4.580,00 HVS E Set 4B Variante B* (Solartauscher in einem Speicher) 3103041 4.690,00
HVS E Set 3C Variante C* (Solartauscher in beiden Speichern) 3103032 4.670,00 HVS E Set 4C Variante C* (Solartauscher in beiden Speichern) 3103042 4.780,00
Aufpreis Fracht 230,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.] Aufpreis Fracht 230,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

HVS 40 E ECONOMIC HVS E Set 5 HVS 40 E ECONOMIC HVS E Set 6


1 x Solarbayer HVS 40 E, Nennleistung 40 kW (Puffervolumen 2200 Liter) 1 x Solarbayer HVS 40 E, Nennleistung 40 kW (Puffervolumen 3000 Liter)
1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung 1 x Laddomat Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung 1 x Thermische Ablaufsicherung
1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 2200 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 2200 S*) 2 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1500 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1500 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 300 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40 1 x Heizungsausdehnungsgefäß 300 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40
1 x Kesselsicherheitsgruppe 1 x Kesselsicherheitsgruppe

3| Holzheizungen
Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis € Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €
HVS E Set 5A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103050 5.490,00 HVS E Set 6A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103060 6.320,00
HVS E Set 5B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3103051 5.730,00 HVS E Set 6B Variante B* (Solartauscher in einem Speicher) 3103061 6.520,00
HVS E Set 6C Variante C* (Solartauscher in beiden Speichern) 3103062 6.720,00
Aufpreis Fracht 230,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.] Aufpreis Fracht 290,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

HVS 50 E ECONOMIC HVS E Set 7 HVS 50 E ECONOMIC HVS E Set 8


1 x Solarbayer HVS 50 E, Nennleistung 50 kW (Puffervolumen 2500 Liter) 1 x Solarbayer HVS 50 E, Nennleistung 50 kW (Puffervolumen 3000 Liter)
1 x elektronisch geregelte Kesselrücklaufanhebung 1 x elektronisch geregelte Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung 1 x Thermische Ablaufsicherung
1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 2500 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 2500 S*) 2 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1500 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1500 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 300 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40 1 x Heizungsausdehnungsgefäß 300 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40
1 x Kesselsicherheitsgruppe 1 x Kesselsicherheitsgruppe
Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis € Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €
HVS E Set 7A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103070 7.700,00 HVS E Set 8A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103080 8.150,00
HVS E Set 7B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3103071 7.900,00 HVS E Set 8B Variante B* (Solartauscher in einem Speicher) 3103081 8.350,00
HVS E Set 8C Variante C* (Solartauscher in beiden Speichern) 3103082 8.550,00
Aufpreis Fracht 290,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.] Aufpreis Fracht 335,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

HVS 80 E ECONOMIC HVS E Set 9 HVS 80 E ECONOMIC HVS E Set 10


1 x Solarbayer HVS 80 E, Nennleistung 80 kW (Puffervolumen 4400 Liter) 1 x Solarbayer HVS 80 E, Nennleistung 80 kW (Puffervolumen 5000 Liter)
1 x elektronisch geregelte Kesselrücklaufanhebung 1 x elektronisch geregelte Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung 1 x Thermische Ablaufsicherung
2 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 2200 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 2200 S*) 1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 5000 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 5000 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 500 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40 1 x Heizungsausdehnungsgefäß 500 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40
1 x Kesselsicherheitsgruppe 1 x Kesselsicherheitsgruppe
Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis € Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €
HVS E Set 9A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103090 10.200,00 HVS E Set 10A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3103100 11.050,00
HVS E Set 9B Variante B* (Solartauscher in einem Speicher) 3103091 10.440,00 HVS E Set 10B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3103101 11.350,00
HVS E Set 9C Variante C* (Solartauscher in beiden Speichern) 3103092 10.680,00
Aufpreis Fracht 400,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.] Aufpreis Fracht 400,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

Die in diesen Paketen aufgeführten Komponenten können selbstverständlich auch nach Ihren Wünschen abgeändert werden.
Unsere Techniker beraten Sie gerne.

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 33


HVS‐Holzvergaserpakete – HVS LC [mit Lambdaregelung]

HVS 16 LC LAMBDA CONTROL


Erfüllt alle Bedingungen zur Förderung im Marktanreizprogramm (MAP)
beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)
(Die aktuellen BAFA‐Förderbeträge finden Sie im Internet unter www.bafa.de)

Unsere Holzvergaserpakete
bestehen aus folgenden
Komponenten:
– Solarbayer‐Holzvergaserkessel
HVS LAMBDA CONTROL
[mit Lambdaregelung]
– elektronisch geregelte Kesselrück‐
laufanhebung
mit Kesselkreispumpe und
Absperreinrichtungen
– Thermische Ablaufsicherung (¾” IG)
mit Fühler und Tauchhülse
– Patentierter Schichtleit‐Pufferspei‐
cher SPS
mit integriertem Schichtleitsystem
SLS® (eines der leistungsfähigsten
Entscheidend für den Gesamtwirkungsgrad einer Holzvergaseranlage Speichersysteme am Markt)
ist das Zusammenspiel passender Komponenten.
3| Holzheizungen

– Membran‐Druckausdehnungsgefäß
passend zur jeweiligen Puffergröße
Solarbayer‐Holzvergaserpakete werden generell mit Schichtleit‐Pufferspeichern SPS ausgestattet. – Kappenventil für Druckausdeh‐
Dadurch ist eine schnelle und effiziente Wärmeführung in Ihr Gebäude gewährleistet. nungsgefäß
Wegen der enormen Heizleistung unserer Kessel ist die Montage eines Pufferspeichers unumgänglich. mit Absperrung, Verschraubung
Es muss ein Mindestpuffervolumen von 55 Liter je kW Kesselnennwärmeleistung eingebaut werden. und Entleerung
Um einen optimalen Wirkungsgrad zu erzielen empfehlen wir jedoch, je nach Platzverhältnissen, ein – Kesselsicherheitsgruppe
Puffervolumen von 70 bis 100 Liter je kW Kesselnennwärmeleistung bereitzustellen. Hierfür eignen
sich am besten unsere Schichtleit‐Pufferspeicher SPS mit eingebautem Schichtleitsystem SLS®. mit Entlüfter, Manometer und
Sicherheitsventil
Das charakteristische dieser Anlagen sind die langen Intervalle zwischen den Neu‐Bestückungen
mit Brennstoff, sowie der hohe Wirkungsgrad. – Ausführliches Service‐ und
Somit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad. Montagehandbuch

34 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


HVS 16 LC LAMBDA CONTROL HVS LC Set 1 Die in diesen Paketen aufgeführten Komponen‐
ten können selbstverständlich auch nach Ihren
1 x Solarbayer HVS 16 LC, Nennleistung 16 kW (Puffervolumen 1000 Liter) Wünschen abgeändert werden.
1 x elektronisch geregelte Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung Unsere Techniker beraten Sie gerne.
1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1000 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1000 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 100 Liter, inkl. Kappenventil KV 25
1 x Kesselsicherheitsgruppe

Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €


HVS LC Set 1A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3104010 4.780,00
HVS LC Set 1B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3104011 4.870,00
Aufpreis Fracht 180,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

HVS 16 LC LAMBDA CONTROL HVS LC Set 2


1 x Solarbayer HVS 16 LC, Nennleistung 16 kW (Puffervolumen 1500 Liter)
1 x elektronisch geregelte Kesselrücklaufanhebung
1 x Thermische Ablaufsicherung
1 x Schichtleit‐Pufferspeicher SPS 1500 (wahlweise mit Solartauscher, SPS 1500 S*)
1 x Heizungsausdehnungsgefäß 150 Liter, inkl. Kappenventil KV 25/40
1 x Kesselsicherheitsgruppe

Artikel Varianten Bestell‐Nr. Preis €


HVS LC Set 2A Variante A (Speicher ohne Solartauscher) 3104020 5.250,00
HVS LC Set 2B Variante B* (Solartauscher im Speicher) 3104021 5.450,00
Aufpreis Fracht 180,– € (eine Abladestelle, innerhalb deutsches Festland) [alle Preise sind Bruttopreise inkl. MwSt.]

3| Holzheizungen
Ökologisch Heizen
mit höchstem Kom
fort!
Solarbayer
Holzvergaser

Ökologisch Heizen
mit höchstem Kom
fort!
Holzvergaser HVS Ökologisch Heizen
mit höchstem Kom
Maße und Gewicht
HVS 16 LC HVS 25 E HVS 40 E
fort !
Höhe HVS 25 LC HVS 40 LC HVS 50 E HVS 80 E
A mm 1135
Technische Daten
Breite 1135 1370
B 1420 1420
Breite einschl. Schieber mm 590 590 590
C 760 760
Tiefe mm 645 Wandabstand beidseitig
645 645
D 785 785 min. 400 mm
Höhe Vorlauf mm 840 1070 1070
E 1260 1650
Höhe Abgasrohr (Mitte) mm 1075 1075 1310
F 1400 1400
Höhe Rücklauf mm 890 890 1110
G 1170 1170
Höhe Entleerung mm 115 115 125
H 215 215
mm
A

Abgasstutzen 55 55 70 135
Ø mm 135
Kesselvorlauf/Kesselrü 159 159
cklauf 196 196
Ø inch 196
Sicherheitswärmetaus 2” IG 2” IG
cher 2” IG 2” IG
Ø inch 2” IG
Tauchhülse für Sicherheits ¾” AG ¾” AG
Wenig Arbeit von der ¾” AG

istung
wärmetauscher ¾” AG ¾” AG
Ø inch

16–80 kW Le
½” IG
Beschickung Entleerung ½” IG ½” IG ½” IG ½” IG
bis zur Reinigung! Kesselgewicht
Ø
kg
inch ½” IG ½” IG ½” IG ¾” IG ¾” IG
B
400 430 C
460 760
Holz einfüllen, anzünd 930
en und alles andere
für eine lange Brennd läu automasch. Technische Daten
auer. Das integrierte Der große Füllraum min. 300 mm
problemlosen Start. Gebläse garanert sorgt HVS 25 E
geschlossen. Darübe
Durch die Anheizklappe auch bei kaltem Kamin
und Türverriegelun einen Zwei Varianten Nennwärmeleistung in
kW
HVS 16 LC
HVS 25 LC
HVS 40
HVS 40 LC
E
HVS 50 E HVS 80 E
r hinaus stabilisiert g ist ein Rauchaustri kW
das Gebläse aus 16
Brenndauer und ermögl
icht einen absolut problem die Verbrennung über die gesamte stehen zur Auswahl: Kesselleistung mit Leistungsre
gelung
25 40 50
I

kW 80
von 25 kW kann über 1218
die große Fülltüre bequem losen Betrieb. Schon ab der Kesselg
Wirkungsgrad 5 bis 31 8 bis 41 HVS 16 bis 50
wobei durch die Füllraum
efe auch eine gewisse
mit Halbmetersche
iten geheizt werden
röße Kesselwasserinhalt %
86 bis 92
15 bis 72 25 bis 92 D min. 800 mm HVS E ECONOMIC
, HVS 80
bleme macht. Durch Überlänge bei Scheith Variante I Liter 60
die große Füllmenge Max. Betriebsdruck
E

75 min.1600 mm
olz keinerlei Pro
F

ergeben sich lange 93 180


raum ist innen mit Nachle HVS E [ohne Lambda bar 205
einer „heißen Lufüh 3
rung” versehen, wodurc geintervalle. Der Füll steuerung] Druckverlust bei Nennlast 3 3
und beste Abgaswerte
erzielt werden. h eine Leistungssteige
rung Variante II Druckverlust bei Nennlast
(t 10 K)
(t 20 K)
mbar 9,70 9,75 10,48
3 3 HVS LC LAMBDA CONT
ROL
12,77 11,83
HVS LC [mit Lambda Zul. Druckbereich Ablaufsiche mbar 1,00
steuerung] rung
1,05 2,55 3,19
bar 2,96
G

Wassereintrittstemperatur
H

Ablaufsicherung min. 1 bis max. 4


Öffnungstemperatur Ablaufsiche °C
Vorteile der SOLARBA rung
°C
4 bis 15

 Holzvergaser mit
YERHolzvergaser: Geräuschpegel
dB 45,0
bei ca. 95
unterem Abbrand Netzspannung/Freque 45,5 47,7
nz 51,4
 Solide Kesselkonstruk und oberer Holzve V/Hz 54,2
rgasung Empfohlenes mind. Pufferwass
lange Lebensdauer on und Roboterfergung garaneren ervolumen 230/50
Liter 1000
eine 1500 2200 3000
 Robuste Konstru 4400
kon der Beladungskam
 Alle feuerberührte mer Füllraum/Brennstoffverbr
n Teile aus speziel auch HVS 25 E
 Neu konstruierte lem 6 mm starken Kessels HVS 16 LC HVS 40 E
Brennraumgeometri tahl zulässiger Brennstoff HVS 25 LC HVS 40 LC HVS 50 E HVS 80 E
 Beständige und e naturbelassenes, gespaltene
geprüe Heizkesseltec Maximale Scheitholzlänge s Stückholz mit Restfeucht
 Abgasturbulatoren hnik mit Innovaonsen mm 350
e von <20%
für mehr Leistung twicklungen Füllraum Tiefe 550 550 700
 Leichte Bedienung und geringere Abgast mm 370
1100
und einfache Reinigu emperaturen Füllraum Höhe 560 560
ng 750 1150
 Brennstoausnutzun Füllraum Breite mm 490 490
g 750
als bei StandardHolz bei gleicher Füllmenge bis zu 30% eekv Abmessung der Füllöffnung mm 440
730 730
kesseln er B/H
440 440 575
 Modulaonsverbren Brennkammerinhalt, Volumen mm 435/255
575
nung, Abgastemper Liter ca.
435/255 435/255 575/318
Lambdasteuerung
(Serie HVS Lambda aturregelung sowie oponal mit Max. Füllgewicht (Buche) Liter 80 116
575/318
der derzeit geltend Control) sorgen für ca. 180 310 480
en Grenzwerte der die
Bundesimmissionssch Einhaltung Brennstoffverbrauch bei kg 20
Nennlast (Buche) ca. 30 48
utzverordnung 80 120
kg/Std. 4,5
Brenndauer bei Nennlast
(Buche) ca. 7,1 11,2 17
Solarbayer® GmbH
Std. 25
4,4 4,2 4,3 Am Dörrenhof 22
2 Stückholzheizung HVS
4,5 4,5 85131 PollenfeldPr
eith
Kamin/Zugbedarf/Abgasw Telefon: +49(0)8421
erte
HVS 16 LC HVS 25 E HVS 40 E
Telefax: +49(0)8421 /935980
EMail: info@solarb /9359829
Empf. mind. Kaminquer HVS 25 LC HVS 40 LC HVS 50 E HVS 80 E
schnitt Ø
Zugbedarf mm 140 ayer.de
150 180 180 200
Wirksame Mindesthöhe Pa 1525 1525 www.solarbay
Kamin
Meter
1525 1530 1530 er.de
Abgasmassenstrom (Bezug 8 8
13% CO2) 8 9
kg/s 9
Abgastemperatur modulieren 0,019 0,023
d 0,029 0,035
°C 0,035
Kaminzugregler ca. 150260
empfohlen

4 Stückholzheizung HVS
Technische Änderunge
n und Irrtümer vorbehalten

Technische Informationen zu unseren


Holzvergaserkesseln finden Sie in unseren Prospekten
oder im Internet unter www.solarbayer.de

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 35


Holzvergaser – Zubehör
3| Holzheizungen

Kesselpodest

Aschenlade

Artikel Kesselpodest/Aschenlade Artikelnummer Preis €

Kesselpodest Kesselpodest (nur für Baureihe HVS LC 16 kW und HVS E 25 kW) 3300010 60,00

Aschenlade Aschenlade 3300011 30,00

Artikel Rauchrohrpaket 160 mm Artikelnummer Preis €

Rauchrohrpaket, Ø 160 mm, bestehend aus:


RR 160‐Paket 5300100 135,00
2 x Rauchrohrbogen 90° inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 2 x Rauchrohrstück 500 mm

Rauchrohrpaket mit Zugbegrenzer, Ø 160 mm, bestehend aus:


RR 160‐Paket
2 x Rauchrohrbogen 90° inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 5300150 240,00
Zugbegrenzer
1 x Rauchrohrstück 500 mm, 1 x Rauchrohrstück 500 mm inkl. Zugbegrenzer

Artikel Rauchrohrpaket 200 mm Artikelnummer Preis €

Rauchrohrpaket, Ø 200 mm, bestehend aus:


RR 200‐Paket 5300200 155,00
2 x Rauchrohrbogen 90° inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 2 x Rauchrohrstück 500 mm

Rauchrohrpaket mit Zugbegrenzer, Ø 200 mm, bestehend aus:


RR 200‐Paket
2 x Rauchrohrbogen 90° inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 5300250 260,00
Zugbegrenzer
1 x Rauchrohrstück 500 mm, 1 x Rauchrohrstück 500 mm inkl. Zugbegrenzer

Die Beschreibung der Rauchrohre und Rauchrohreinzelteile finden Sie unter „5| Heizungszubehör”

36 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Abbildung Artikel Zubehör für Holzvergaser Artikelnummer Preis €

Thermische Ablaufsicherung ¾“
mit Fühler und Tauchhülse ½˝
Thermische Länge Kapillarrohr: 1300 mm
Betriebstemperatur: Minimum ‐ 10°C, Maximum 110°C 3300001 68,00
Sicherung
Temp.‐Ansprechpunkt: + 97°C / ‐ 2°C
Betriebsüberdruck: 10 Bar
Max. Leistung: 6,5 m³/h

Laderegelung/Ladeeinheit mit Differenzregler und Ladepumpe


für den Einsatz als Ladeset zur Anbindung an den bestehenden Ölkessel,
als Differenzschaltung zwischen Pufferspeicher und Kessel
Laderegelung Heizkreispumpe mit Stufenschalter, 1 St. Kugelhahn DN 25, 1 St. Kugelhahn DN 25 3300004 320,00
mit Rückflussverhinderer, 2 St. Kugelhahnverschraubungsmuttern, 1 St. Differenztempe‐
raturregler mit Thermostatfunktion, 2 St. Temperaturfühler PT1000
inkl. Reglerbeschreibung mit Anschlussplan

Abgasthermostat
Abgas‐ für die Kesselumschaltung Holz‐Öl/Gas 3300005 105,00
thermostat mit potentialfreiem Wechselkontakt 230 V
Einstellbereich von 40 bis 160 °C

Kesselsicherheitsgruppe 1" IG mit Isolierbox


Anschluss: 1" IG
KS 25 Manometer Anzeigebereich 1‐4 bar 3300006 30,00
Automatischer Schnellentlüfter
Sicherheitsventil 2,5 bar

Abbildung Artikel Rücklaufanhebung LaddoTRONIC Artikelnummer Preis €

LaddoTRONIC Kesselrücklaufanhebung
Montagefertige kompakte Rücklaufanhebung für alle gängigen Kesselgrößen bis 80 kW

3| Holzheizungen
Nennleistung, elektronisch geregelt
‐ Anschlussverschraubungen 1½” AG x 1” IG
LaddoTRONIC ‐ Umwälzpumpe Wilo RS 25/7‐3
3300130 590,00
‐ Mischer Kvs 10,0
‐ Mischermotor inkl. Steuerung
‐ 3 x Multiarmatur mit Thermogriff und Thermometer; Tauchhülse Ø 6,6 mm

Abbildung Artikel Rücklaufanhebung Laddomat und Ersatzteile Artikelnummer Preis €

Laddomat Kesselrücklaufanhebung 21‐60


28mm Klemmring, 72°C Patrone, Isolierbox
Öffnungstemperatur serienmäßig 72°C, zum sicheren Betrieb von Holzkesseln
Laddomat bis 50 kW mit optimaler Schichtbeladung des Pufferspeichers 3300100 365,00
21‐60 ‐ Klemmringverschraubungen 28 mm
‐ absperrbare Verschraubungen
‐ Thermometer an jedem Abgang
‐ Laddomatpumpe 6 m

Temperaturpatrone 63°C 3300101


Temperaturpatrone 72°C 3300102
Laddomat
Temperaturpatrone 78°C 3300103 45,00
Patrone
Temperaturpatrone 83°C 3300104
Temperaturpatrone 87°C 3300105

Laddomat
Ersatzthermometer für Laddomat 3300107 9,00
Thermometer

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 37


Holzvergaser – Zubehör

Abgaszuggebläse Abgaszuggebläse 160 mm

Zum optimalen Abzug der Rauchgase aus der


Brennkammer während des Beschickens mit
Brennstoff.  

Somit wird erreicht, dass der Rauchaustritt aus der


Fülltüre während des Nachlegens von Brennmate‐
rial verringert wird.






 


Abgaszuggebläse 200 mm

Technische Daten  

Motordrehzahl 2780 [1/min]


Motorleistung 68 [W]
Netzspannung 230 [V]



Netzfrequenz 50 [Hz]


Schutzart IP 44
Volumenstrom des Gebläses 450 [m³/h]
Max. zulässige Abgastemperatur 350 [°C]

3| Holzheizungen

Max. zulässige Umgebungs‐/ 



Einsatztemperatur 40 [°C]

Abbildung Artikel Abgaszuggebläse und Ersatzteile Artikelnummer Preis €

Solarbayer Abgas‐/Saugzuggebläse 160 mm


Passend für HVS 16/25
Kaminquerschnitt: 160 mm 3300002 355,00
Volumenstrom: 450 m³/h
Max. zulässige Abgastemp. 350°C
Max. zulässige Umgebungs‐/Einsatztemperatur: 40°C
Abgas‐
gebläse
Solarbayer Abgas‐/Saugzuggebläse 200 mm
Passend für HVS 40/50/80
Kaminquerschnitt: 200 mm 3300003 355,00
Volumenstrom: 450 m³/h
Max. zulässige Abgastemp. 350°C
Max. zulässige Umgebungs‐/Einsatzemperatur: 40°C

Abgas‐ Saugzuggebläserad (Ersatzteil)


Saugzug‐/Abgasgebläserad für das Abgasgebläse 160 und 200 mm 3900010 33,00
gebläserad (nur Gebläserad ohne Motor/Gehäuse)

Saugzuggebläsemotor Typ Silber (Ersatzteil)


Abgasgebläse‐ 3900011 270,00
Saugzuggebläsemotor 15‐80 kW
motor 1

Saugzuggebläsemotor Typ Schwarz (Ersatzteil)


Abgasgebläse‐ 3900012 270,00
Saugzuggebläsemotor 15‐80 kW
motor 2

38 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


HVS‐Ersatzteile

Abbildung Artikel HVS‐Ersatzteile Artikelnummer Preis €

Elektronische Kesselsteuerung zum Nachrüsten


passend für alle HVS‐Kesselserien
Kesselsteue‐
rung bestehend aus: Reglergehäuse mit kompletter Kesselelektronik, STB, Kes‐ 3900020 680,00
Nachrüstsatz selfühler, Abgasfühler mit Hülse, Pufferfühler und Kabelsatz zum Druckge‐
bläse zum Aufbau auf den Kessel
Programmierung für HVS E und HVS T bereits voreingestellt

Nachrüstsatz für Abgastronik (für Serie HVS T)


HVE bestehend aus: Abgasmodul MMKT,
Verbindungskabel, Fühlerhülse und Abgasfühler 3901000 295,00
Abgastronik
(Softwareupdate erforderlich)

HVE
Relaisplatine zur Kesselsteuerung (für Serie HVS T) 3901001 240,00
Grundplatine

HVE
Rechner mit Display (für Serie HVS T) 3901002 240,00
Display

3| Holzheizungen
HVE
Abgasmodul Abgasmodul (für Serie HVS T) 3901003 180,00
MMKT

HVE
Kabel (für Serie HVS T)
Kommunikati‐ 3901020 28,00
für die Displayverbindung mit der Grundplatine
onskabel

HVE
Kabel (für Serie HVS T)
Abgastronic‐ 3901021 28,00
für die Abgastronikverbindung mit der Grundplatine
kabel

HVE Sicherheitsthermostat 95°C


Sicherheits‐ (bis Baujahr 2007) 3901010 40,00
Thermostat 1 Temperatursicherung zum einklipsen

HVE Sicherheitsthermostat 95°C


Sicherheits‐ (ab Baujahr 2008) 3901011 40,00
Thermostat 2 Temperatursicherung mit Fühler und Auslöser

HVE
Druckventilator für Holzvergaserkessel (für Serie HVS T)
Druck‐ 3901030 260,00
passend für 14,9‐80 kW
ventilator

HVE Kondensator für Druckventilatormotor (für Serie HVS T)


3901031 15,00
Kondensator passend für alle Kesselgrößen

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 39


HVS‐Ersatzteile

Abbildung Artikel HVS‐Ersatzteile Artikelnummer Preis €

HVE Brennerdüse (keramisch nachgebrannt)


3901060 78,00
Düse passend für alle Kesselgrößen

Schamottstein (Brennkammer) Stückpreis


passend für alle Kesselgrößen

benötigte Menge: HVS 16 LC 5 Stück


HVE HVS 25/40 E und LC 8 Stück
Schamott‐ HVS 50 E 9 Stück 3901061 7,50
stein HVS 80 E 13 Stück

HVS 14,9/25/40 T 5 Stück


HVS 50 T 9 Stück
HVS 80 T 13 Stück

Schamottplatte (Aschekammer unten) Stückpreis


HVE
Schamott‐ 3901062 12,50
nur für Kesselgröße 25 und 40 kW
platte
benötigt werden jeweils 6 Stück für den kompletten Boden

Stahlwanne (für Serie HVS T, bis Baujahr 03/2010)


für die Aufnahme der Schamottsteine
HVE T‐Serie HVS 14,9 T/HVS 25 T und HVS 40 T (Einschweißwanne) 3901063 65,00
Stahlwanne
3| Holzheizungen

HVS 50 T (Einschubwanne) 3901064 85,00

HVS 80 T (Einschubwanne) 3901065 110,00

Stahlwanne (für Serie HVS E und HVS LC)


für die Aufnahme der Schamottsteine

HVS 16 LC (Einschubwanne) 3903063 75,00


HVE E‐Serie
Stahlwanne HVS 25 E/LC und HVS 40 E/LC (Einschubwanne) 3903064 80,00

HVS 50 E (Einschubwanne) 3901064 85,00

HVS 80 E (Einschubwanne) 3901065 110,00

Brennkammerhalbschale
Hochtemperaturbeständiger Spezialbeton, mit Stahl armiert
HVE
3901068 135,00
Ersatzwanne
Alternative zur Einschweißwanne der Kesselserie HVS 14,9 T, 25 T und 40 T Fracht 36 €
(bis Baujahr 03/2010) per Spedition

Schamottmörtel, 5 kg
HVE
Schamott‐ 3901066 60,00
Reparaturmörtel zur Ausmauerung der Kesseltüren,
mörtel
der Brennerdüse und der Bodenplatte

40 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Abbildung Artikel HVS‐Ersatzteile Artikelnummer Preis €

HVE
Kesselfühler KTY (nur Serie HVS T, bis Baujahr 05/2010)
Kesselfühler 3901022 35,00
mit Stecker KTY 2000
KTY

HVE Kesselfühler PT1000 (nur Serie HVS E und HVS LC, ab Baujahr 05/2010)
Kesselfühler Temperaturfühler mit Silikonkabel 3903022 26,00
Kabellänge ca. 1 m,
PT1000 Edelstahlhülse 6 mm

Abgasfühler für Holzvergaserkessel (nur Serie HVS T)


Temperaturfühler mit Metallgeflecht‐Kabel
Abgasfühler mit Glasseele bis 300°C, Kabellänge 2 m, 3901023 35,00
PT1000 Element kurzzeitig bis 500°C geeignet,
Edelstahlhülse 6 mm

Abgasfühler für Holzvergaserkessel (nur Serie HVS E/LC)


Temperaturfühler mit Metallgeflecht‐Kabel
Abgasfühler mit Glasseele bis 300°C, Kabellänge ca. 0,5 m, 3903023 35,00
PT1000 Element kurzzeitig bis 700°C geeignet,
Edelstahlhülse 6 mm

HVE Türgriff komplett


3901040 29,00
Türgriff passend für alle Kesselgrößen

Kesseltüre

3| Holzheizungen
Türe für Kesselgrößen 14,9‐40 kW oben 3901041 220,00
HVE
Türe für Kesselgrößen 14,9‐40 kW unten 3901043 220,00
Kesseltüre

Türe für Kesselgrößen 50‐80 kW oben 3901042 280,00


Türe für Kesselgrößen 50‐80 kW unten 3901044 280,00

Dichtschnur für Reinigungsöffnung oben


HVE
Dichung Kessel 14,9 bis 40 KW 3901050 22,00
Rein
Kessel 50 kW / 80 KW 3901051 29,50

Dichtschnur für Ventilatordeckel

HVE Kessel 14,9 kW und 25 KW 3901052 19,00


Dichtung
Vent Kessel 40 KW 3901053 21,00

Kessel 50 kW / 80 KW 3901054 25,00

Türdichtung
HVE
für Holzvergaser 14,9 bis 40 kW 3901055 48,00
Türdichtung
für Holzvergaser 50 kW / 80 kW 3901056 55,00

Abgasturbulatoren Stückpreis
für Wärmetauscher (auch zur Nachrüstung geeignet)
HVE für Holzvergaser 14,9 und 25 kW benötigte Menge: 6 Stück 3901090 12,00
Turbulator
für Holzvergaser 40 kW benötigte Menge: 6 Stück 3901091 18,00
für Holzvergaser 50 und 80 kW benötigte Menge: 16 Stück 3901091 18,00

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 41


42 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)
Solarbayer
Solartechnik

Solartechnik QUALITÄTSS ICHER


UND LEISTUNGSST ARK

Hochleistungs‐Röhrenkollektor CPC

Hochleistungs‐Flachkollektor PremiumPlus

Hochleistungs‐Wannenkollektor PremiumStar

Hochleistungs‐Indachkollektor PremiumFlair

Solarzubehör

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 43


Röhrenkollektor CPC

Erfüllt alle Bedingungen zur Förderung


im Marktanreizprogramm (MAP) beim
Bundesamt für Wirtschaft (BAFA).
Erfüllt Bedingungen zur regenerativen
Baupflicht nach Erneuerbaren Energien Registernummer: 011‐7S212 R
Wärmegesetz (EEWärmeG). *Unsere erweiterten Garantiebedingungen erhalten Sie auf Anfrage

1423 mm
1358 mm
1423 mm

2083 mm
2018 mm
1603 mm

Höchstleistung durch CPC‐Technologie


Perfekte Nutzung thermischer Solarenergie
Durch seine herausragenden optischen und technischen Eigenschaften hebt sich unser Vakuumröhrenkollektor CPC weit von der großen Masse
der Standard‐Röhren ab. Die 58 mm starken Glasröhren sind denkbar leicht einzeln auszutauschen und gewährleisten einen hohen Ertrag an
thermischer Solarenergie. Besonders in extremen Einsatzgebieten und bei Bedarf an hohen Temperaturen erreicht der Röhrenkollektor durch die
ausgeklügelte Bauart seine höchste Wärmeausbeute. Ein spezieller CPC‐Spiegel hinter den Röhren mit optimal angeordnetem Brennpunkt lenkt
auch bei unterschiedlichen Einstrahlwinkeln die Sonnenstrahlung ideal auf die Absorberrohre. Das Vakuum der Röhren ist dabei ähnlich wie bei
einer Thermoskanne in einem hochwertigen Doppelmantel‐Rohrglas eingebunden. Dadurch wird das Vakuum besonders geschützt.
4| Solartechnik

In unseren CPC‐Kollektoren werden ausschließlich hochwertige Materialien verwendet, z.B. langzeiterprobte Vollkupfer‐Harfen‐ und Sammelrohre.
Durch die geniale Anbindung der einzelnen Rohre an den Vor‐ und Rücklaufführungen wird eine gleichmäßige Wärmeabführung aller Einzelrohre
gewährleistet. Durch das spezielle induktive Ringspalt‐Hartlötverfahren wird eine absolut sichere Verbindung der Harfe an die Sammelrohre erst
möglich. Dadurch ist auch eine langlebige Konstruktion sichergestellt. Die von Solarbayer‐Produkten bekannte hohe Qualität und lange Lebens‐
dauer ist somit auch hier gewährleistet.

Artikel Röhrenkollektor CPC Artikelnummer Preis €

Röhrenkollektor CPC 12
Abmessungen HxBxT: 1603x1358x140 mm
CPC 12 Bruttokollektorfläche: 2,16 m²; Aperturfläche: 1,89 m² 4001012 980,00
Anschlüsse: 2St. / CU 18 mm; Leergewicht: 43 kg; Kollektorinhalt: 1,74 l; Betriebsdruck max.: 6 bar
Röhrenglas Durchmesser: 58 mm; Röhrenglas: Sicherheitsglas
Stagnationstemperatur: 249 °C; Zul. Kollektorneigung: 15‐65°

Röhrenkollektor CPC 18
Abmessungen HxBxT: 1603x2018x140 mm
Bruttokollektorfläche: 3,21 m²; Aperturfläche: 2,84 m²
CPC 18 Anschlüsse: 2 Stück / CU 18 mm; Leergewicht: 65 kg; Kollektorinhalt: 2,6 l; Betriebsdruck max.: 6 bar 4001018 1.350,00
Röhrenglas Durchmesser: 58 mm; Röhrenglas: Sicherheitsglas
Stagnationstemperatur: 249°C; Zul. Kollektorneigung: 15‐65°

44 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Fertig konfektionierte Komplettpakete
finden Sie auf der nächsten Seite!
Röhrenkollektor CPC – Zubehör

Montageset: Standardmontage auf Ziegeldach Biberschwanzdach

Montage auf Biberschwanzdächern:


Standarddachhaken werden durch die
Biberschwanzhaken ersetzt.

Kollektor‐
Montageschiene
Qualitäts‐ Stockschraube
Dachhaken
Montage auf Sonderdächern:
Beispiel Ziegeldachmontage: Fertig montiertes Montageset auf Standarddachhaken. Standarddachhaken werden
Das Beispielset (Aufdachmontageset für 1 Kollektor) besteht aus 1 x Dachhakenset Ziegel und 2 x Kollektor‐ durch die Stockschrauben
Montageschienen ersetzt.

Abbildung Artikel Montageset (für CPC) Montageart* Artikelnummer Preis €

Aufdachmontageset für 1 Kollektor CPC 12 *Ziegeldach 4201010


Aufdach‐ Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder *Biberdach 4201011 87,00
4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
CPC 12 2 x Kollektor‐Montageschienen für CPC 12, *Stockschraube 4201012
1 x CPC‐Montage‐Verbinderset
Aufdachmontageset für 1 Kollektor CPC 18 *Ziegeldach 4201020
Aufdach‐ Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder *Biberdach 4201021 99,00
4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
CPC 18 2 x Kollektor‐Montageschienen für CPC 18, *Stockschraube 4201022
1 x CPC‐Montage‐Verbinderset

Abbildung Artikel Anschlusszubehör Artikelnummer Preis €

Anschlussset
CPC
4| Solartechnik

bestehend aus: 2x Übergang 3/4" x 18 mm; 2x Klemmring 22 mm x 3/4"IG; 4301001 85,00


Anschlussset 2x Klemmringwinkel 90° / 22 mm; 2x Klemmringverschraubung 22 mm;
2x Isoliertes Edelstahlwellrohr 22 mm; 1x Fühlerschutzschlauch

CPC Montage‐Verbinderset
Montage‐ bestehend aus: 2x Haltebügel mit Nut 4301003 8,00
Verbinderset 2x Haltebügel ohne Nut

Abbildung Artikel Ersatzteile Artikelnummer Preis €

CPC Ersatzröhre für Röhrenkollektor CPC


4301004 35,00
Röhre Länge 1500 mm (passend für Röhrenkollektoren CPC 12 und CPC 18)

CPC
Röhrenhalterung mit Verschluss 4301005 5,00
Halterung
CPC Doppelnippel mit CPC‐Feingewinde (18 mm)
4301002 8,00
Doppelnippel Mit CPC‐Feingewinde (18 mm), konisch, zur Verbindung der CPC‐Kollektoren

CPC
Anschluss‐ Doppelnippel mit CPC‐Feingewinde (18mm x 3/4” AG) 4301009 12,00
nippel

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 45


Röhrenkollektor CPC – Solarpakete

Zu diesen Hochleistungskollektoren sollten nur die leistungs‐


fähigsten Speichersysteme (Schichtungsverhalten und Wärme‐
tauscherkapazitäten) Verwendung finden.
Nur damit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad.

Solar‐Komplettpakete Kurzbeschreibung
Durch unsere einzigartigen Komplettsysteme können Sie nahezu alle Anlagengrößen • Hochleistungs‐Röhrenkollektoren CPC 18
realisieren. Zur Brauchwassererwärmung oder Heizungsunterstützung, für den Einsatz im Einfa‐ (Bruttofläche je Kollektor 3,21 m,
milienhaus bis zur Hotelanlage. Einfache Montage und dadurch geringe Montagezeiten zeichnen Aperturfläche je Kollektor 2,84 m²)
diese durchdachten Systeme aus. • Komplettes Aufdach‐Montageset
(inkl. Schienen und Dachhaken)
• Anschluss‐ und Verbinderset
• Leistungsstarke Solarpumpenstation mit
Isolierbox und Wandhalterung,
4| Solartechnik

flexibler Anschlussleitung, Sicherheits‐


gruppe und Luftabscheider
• Solarregler
(Ein‐ oder Mehrkreis, je nach Paket)
• Solarausdehnungsgefäß in der richtigen
Dimensionierung
• Solarflüssigkeit
• Vorschaltgefäß
• Wärmemengenzähler mit Kugelhahn
(erst ab Solarpaket 6)
• Alle benötigten Systemkomponenten
sind passend aufeinander abgestimmt
• Geringe Montagezeiten

46 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Röhrenkollektor CPC – Solarpakete – Preise

Artikel CPC‐Solarpakete Montageart* Artikelnummer Preis €

2 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 6,42 m² (Aperturfläche 5,68 m²) *Ziegeldach 4101020


2 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation
CPC 2 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4101021 3.700,00
Solarpaket 2 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L
2 Stk. Montage‐Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4101022

3 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 9,63 m² (Aperturfläche 8,52 m²) *Ziegeldach 4101030


3 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation
CPC 3 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4101031 5.100,00
Solarpaket 3 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
3 Stk. Montage‐Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4101032

4 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 12,84 m² (Aperturfläche 11,36 m²) *Ziegeldach 4101040


4 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation 6.600,00
CPC 4 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4101041
Solarpaket 4 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L Aufpreis
4 Stk. Montage‐Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit Mehrkreisregler
*Stockschraube 4101042 SR 0603 MC
1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L
240,00 €

5 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 16,05 m² (Aperturfläche 14,20 m²) *Ziegeldach 4101050


5 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation
CPC 5 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler 8.050,00
*Biberdach 4101051
Solarpaket 5 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L Aufpreis
5 Stk. Montage‐Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit Mehrkreisregler
*Stockschraube 4101052 SR 0603 MC
1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L
240,00 €

6 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 19,26 m² (Aperturfläche 17,04 m²)


*Ziegeldach 4101060
6 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation
CPC 6 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L *Biberdach 4101061 9.950,00
Solarpaket 6
6 Stk. Montage‐Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4101062

8 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 25,68 m² (Aperturfläche 22,72 m²)


*Ziegeldach 4101080
8 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation
CPC 8 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC
2 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L *Biberdach 4101081 13.050,00
Solarpaket 8
8 Stk. Montage‐Verbinderset 4 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4101082

10 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 32,10 m² (Aperturfläche 28,40 m²)


4| Solartechnik

*Ziegeldach 4101100
10 Stk. Vakuum‐Röhrenkollektoren CPC 18 1 Stk. Solarpumpenstation
CPC
10 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC
Solarpaket 2 Stk. Anschlussset 2 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L *Biberdach 4101101 15.990,00
10 10 Stk. Montage‐Verbinderset 5 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4101102

Abbildung Artikel Sonderlösung für Aufständerung und Flachdachmontage Preis €

CPC18 Aufständerung bis 20°


Aufstände‐ Set bestehend aus: Aufpreis je Kollektor 150,00
rung 20 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen

CPC18 Aufständerung bis 50°


Aufstände‐ Set bestehend aus: Aufpreis je Kollektor 170,00
rung 50 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen

CPC18
Flachdachset bis 60°
Flachdach‐ Aufpreis je Kollektor 225,00
Set bestehend aus 2 x Flachdachdreieck
satz

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 47


Flachkollektor PremiumPlus

Erfüllt alle Bedingungen zur Förderung


im Marktanreizprogramm (MAP) beim
Bundesamt für Wirtschaft (BAFA).
Erfüllt Bedingungen zur regenerativen
Baupflicht nach Erneuerbaren Energien Registernummer: 011‐7S756 F
Wärmegesetz (EEWärmeG). *Unsere erweiterten Garantiebedingungen erhalten Sie auf Anfrage

1260 mm

1260 mm

2270 mm
PremiumPlus
2270 mm

2.86
PremiumPlus
1600 mm

1260 mm

2.01 PremiumPlus 2.86 W

Hochleistungskollektor der absoluten Spitzenklasse


Höchstleistung für große Kollektorfelder
Die Solarbayer Hochleistungs‐Flachkollektoren PremiumPlus zählen zu den leistungsfähigsten Kollektoren, die es derzeit am Markt gibt. Das edle
Design und die starke Leistung zeichnen diese Bauart aus. Mit seinen besonderen Absorbereigenschaften ernten Sie ein Höchstmaß an Wärme.
Diese Kollektorserie ist in drei Ausführungen lieferbar. Der PremiumPlus 2.01 wird vorwiegend bei beengten Bauverhältnissen eingesetzt, wie z. B.
auf Dachgauben. Der PremiumPlus 2.86 ist die erste Wahl, um größere Flächen montagefreundlich zu realisieren. Der PremiumPlus 2.86 W eignet
sich hervorragend für Flachdachmontage durch seine geringe Bauhöhe. Solarsysteme von Solarbayer mit leistungsstarken Kollektoren und System‐
komponenten decken im Jahresdurchschnitt bis zu 70% des Energieverbrauchs zur Trinkwassererwärmung. In den Sommermonaten reicht die Son‐
4| Solartechnik

nenenergie sogar aus, um den Bedarf für die Trinkwassererwärmung nahezu vollständig zu decken. Wegen der niedrigen Einlauftemperatur des
Trinkwassers aus dem Leitungsnetz sowie auf Grund der herausragenden Kollektoreigenschaften wird ein respektabler Anteil an Energie auch im
Winterhalbjahr geerntet. Das Wasser wird vorgewärmt, Ihre Heizung muss im Winter nur den Rest aufwärmen.
Unsere Hochleistungskollektoren wurden insbesondere auch für den Einsatz in heizungsunterstützten Anlagen entwickelt. Das reduziert die Kosten
z. B. für Öl und Gas deutlich spürbar und macht Sie ein Stück weit unabhängig von fossilen Energieträgern. Die spezielle Montagetechnik unserer
Premium‐Kollektoren ermöglicht bei geeigneter Unterkonstruktion auch eine Montage in höheren Schneelastzonen.

Artikel Hochleistungskollektor PremiumPlus Artikelnummer Preis €

Hochleistungs‐Flachkollektor PremiumPlus 2.01


Abmessungen HxBxT: 1600x1260x99 mm
PremiumPlus Bruttokollektorfläche: 2,01 m²; Absorberfläche: 1,86 m²; Aperturfläche: 1,86 m² 4002201 500,00
2.01 Anschlüsse: 4 Stk. CU22 Schnellverschraubung; Leergewicht: 32 kg; Kollektorinhalt: 1,97 l; Betriebsdruck max.: 6 bar
Solarsicherheitsglas: 3,2 mm; Stillstandstemperatur: 232 °C; Max. Betriebstemperatur: 220 °C
Zul. Kollektorneigung: 25° ‐ 65°

Hochleistung‐Flachkollektor PremiumPlus 2.86


Abmessungen HxBxT: 2270x1260x99 mm
PremiumPlus Bruttokollektorfläche: 2,86 m²; Absorberfläche: 2,68 m²; Aperturfläche: 2,69 m² 4002286 620,00
2.86 Anschlüsse: 4 Stk. CU22 Schnellverschraubung; Leergewicht: 46 kg; Kollektorinhalt: 2,52 l; Betriebsdruck max.: 6 bar
Solarsicherheitsglas: 3,2 mm; Stillstandstemperatur: 232 °C; Max. Betriebstemperatur: 220 °C
Zul. Kollektorneigung: 25° ‐ 65°

PremiumPlus Hochleistungs‐Flachkollektor PremiumPlus 2.86 W


4002289 670,00
2.86 W Abmessungen HxBxT: 1260x2270x99 mm; sonstige technische Daten wie PremiumPlus 2.86

48 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Fertig konfektionierte Komplettpakete
finden Sie auf der nächsten Seite!
Flachkollektor PremiumPlus – Zubehör

Montageset: Standardmontage auf Ziegeldach Biberschwanzdach

Kollektor‐
Auflageschiene

Montage auf Biberschwanzdächern:


Standarddachhaken werden durch die
Biberschwanzhaken ersetzt.

Kollektor‐
Montageschiene
Qualitäts‐ Stockschraube
Dachhaken
Montage auf Sonderdächern:
Beispiel Ziegeldachmontage: Fertig montiertes Montageset auf Standarddachhaken. Standarddachhaken werden
Das Beispielset (Aufdachmontageset für 2 Kollektoren) besteht aus 2 x Dachhakenset Ziegel, durch die Stockschrauben
4 x Kollektor‐Auflageschienen 2400 mm, 2 x Kollektor‐Montageschienen 2600 mm x 20 mm ersetzt.

Abbildung Artikel Montageset (für PremiumPlus 2.01) Montageart* Artikelnummer Preis €

Aufdachmontageset für 1 Kollektor Plus 2.01 *Ziegeldach 4202010


Aufdach‐ Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder *Biberdach 4202011 174,00
Plus 2.01 4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
1 Kollektor 2 x Kollektor‐Montageschienen, *Stockschraube 4202012
2 x Kollektor‐Auflageschienen, 1 x Plus‐Verbinderset

Abbildung Artikel Montageset (für PremiumPlus 2.86) Montageart* Artikelnummer Preis €

Aufdachmontageset für 1 Kollektor Plus 2.86 *Ziegeldach 4202020


Aufdach‐
Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder *Biberdach 4202021 193,00
Plus 2.86 4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
1 Kollektor 2 x Kollektor‐Montageschienen, *Stockschraube 4202022
2 x Kollektor‐Auflageschienen, 1 x Plus‐Verbinderset

Abbildung Artikel Montageset (für PremiumPlus 2.86 W) Montageart* Artikelnummer Preis €

Aufdachmontageset für 1 Kollektor Plus 2.86 W *Ziegeldach 4202030


Aufdach‐
Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder *Biberdach 4202031 193,00
Plus 2.86 W 4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
1 Kollektor 2 x Kollektor‐Montageschienen, *Stockschraube 4202032
2 x Kollektor‐Auflageschienen, 1 x Plus‐Verbinderset
4| Solartechnik

Abbildung Artikel Anschlussset PremiumPlus Artikelnummer Preis €

Anschlussset
Plus bestehend aus: 2x Anschlussnippel 22 mm; 2x Verschlussstopfen 22 mm;
2x Edelstahlwellrohr isoliert für Dachdurchführung, Fühlerschutzrohr; 4302001 120,00
Anschlussset
Fühler T‐Stück, 2x Klemmringverschraubungen 22mm,
1x Winkelverschraubung 90° 22mm
Bei zweireihiger Montage im Tichelmannsystem, benötigen Sie ein zweites Anschlussset (bitte zusätzlich bestellen).
Bei zweireihiger Montage ohne Tichelmann‐System, bzw. einreihiger Montage mit Unterbrechung, benötigen Sie 4 x Plus‐Anschlussstücke (bitte zusätzlich bestellen).

Abbildung Artikel Zubehör/Ersatzteile PremiumPlus Artikelnummer Preis €

Plus Verbinderset
4302002 50,00
Verbinderset bestehend aus: 2x Kompensator; 4x Klemmschelle; 4x O‐Ring

Plus
Verschlussstopfen
Verschluss‐ 4302003 8,50
bestehend aus: 1x Verschlussstopfen inkl. O‐Ring und Klemmschelle
stopfen
Plus
Anschlussstück 22 mm
Anschluss‐ 4302004 10,00
bestehend aus: 1x Anschlussstutzen 22 mm inkl. O‐Ring und Klemmschelle
stück

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 49


Flachkollektor PremiumPlus – Solarpakete

Zu diesen Hochleistungskollektoren sollten nur die leistungs‐


fähigsten Speichersysteme (Schichtungsverhalten und Wärme‐
tauscherkapazitäten) Verwendung finden.
Nur damit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad.

Solar‐Komplettpakete Kurzbeschreibung
Durch unsere einzigartigen Komplettsysteme können Sie nahezu alle Anlagengrößen • Hochleistungs‐Flachkollektoren
realisieren. Zur Brauchwassererwärmung oder Heizungsunterstützung, für den Einsatz im Einfa‐ PremiumPlus 2.86
milienhaus bis zur Hotelanlage. Einfache Montage und dadurch geringe Montagezeiten zeichnen (Bruttofläche je Kollektor 2,86 m²,
diese durchdachten Systeme aus. Aperturfläche je Kollektor 2,692 m²)
• Komplettes Aufdach‐Montageset
(inkl. Schienen und Dachhaken)
• Anschluss‐ und Verbinderset
• Leistungsstarke Solarpumpenstation
4| Solartechnik

mit Isolierbox und Wandhalterung,


flexibler Anschlussleitung, Sicherheits‐
gruppe und Luftabscheider
• Solarregler
(Ein‐ oder Mehrkreis, je nach Paket)
• Solarausdehnungsgefäß in der richtigen
Dimensionierung
• Solarflüssigkeit
• Vorschaltgefäß (erst ab Solarpaket 7)
• Wärmemengenzähler mit Kugelhahn
(erst ab Solarpaket 7)
• Alle benötigten Systemkomponenten
sind passend aufeinander abgestimmt
• Geringe Montagezeiten

50 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Flachkollektor PremiumPlus – Solarpakete – Preise

Artikel Solarpakete Hochleistungs‐Flachkollektor PremiumPlus 2.86 Montageart (einreihig) Artikelnummer Preis €

2 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 5,72 m² (Aperturfläche 5,38 m²) *Ziegeldach 4102020


Plus 2 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 2 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4102021 2.390,00
2 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 25 L
1 Stk. Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
*Stockschraube 4102022
3 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 8,58 m² (Aperturfläche 8,08 m²) *Ziegeldach 4102030
Plus 3 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 3 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4102031 3.160,00
3 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 25 L
2 Stk. Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
*Stockschraube 4102032
4 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 11,44 m² (Aperturfläche 10,77 m²) *Ziegeldach 4102040
Plus 4 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation 4.040,00
4 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler Aufpreis
Solarpaket *Biberdach 4102041 Mehrkreisregler
4 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L
SR 0603 MC
3 Stk. Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit 240,00 €
*Stockschraube 4102042
5 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 14,30 m² (Aperturfläche 13,46 m²) *Ziegeldach 4102050
Plus 5 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation 4.800,00
5 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler Aufpreis
Solarpaket *Biberdach 4102051 Mehrkreisregler
5 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L
SR 0603 MC
4 Stk. Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit 240,00 €
*Stockschraube 4102052
6 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 17,16 m² (Aperturfläche 16,15 m²) *Ziegeldach 4102060
Plus 6 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 6 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4102061 5.940,00
6 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
5 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
*Stockschraube 4102062
7 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 20,02 m² (Aperturfläche 18,84 m²) *Ziegeldach 4102070
Plus 7 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 7 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4102071 6.990,00
7 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
6 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4102072
8 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 22,88 m² (Aperturfläche 21,54 m²) *Ziegeldach 4102080
Plus 8 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 8 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4102081 7.820,00
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L
8 7 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4102082
10 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 28,60 m² (Aperturfläche 26,92 m²) *Ziegeldach 4102100
Plus 10 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 10 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4102101 9.650,00
10 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L
9 Stk. Verbinderset 4 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4102102
12 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 34,32 m² (Aperturfläche 32,30 m²) *Ziegeldach 4102120
4| Solartechnik

Plus 12 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumPlus 2.86 1 Stk. Solarpumpenstation


Solarpaket 12 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4102121 11.400,00
12 1 Stk. Anschlussset 2 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
11 Stk. Verbinderset 5 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L *Stockschraube 4102122
Die Plus‐Paketpreise sind für einreihige Montage (ohne Unterbrechung) ausgelegt. Bei zweireihiger Montage im Tichelmannsystem, benötigen Sie ein zweites Anschlussset (bitte zusätzlich
bestellen). Bei zweireihiger Montage ohne Tichelmann‐System, bzw. einreihiger Montage mit Unterbrechung, benötigen Sie 4 x Plus‐Anschlussstücke (bitte zusätzlich bestellen).

Abbildung Artikel Sonderlösungen Preis €

Solarpaket Solarpakete für waagerechte Montage


Die Standardkollektoren werden mit den waagerechten Kollektoren PremiumPlus 2.86 W ersetzt. Aufpreis je Kollektor 50,00
waagerecht
Der Montagesatz Aufdach wird durch das passende Set für waagerechte Montage ersetzt

Plus Aufständerung bis 20°


Aufstände‐ Set bestehend aus: Aufpreis je Kollektor 90,00
rung 20 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen

Plus Aufständerung bis 50°


Aufstände‐ Set bestehend aus: Aufpreis je Kollektor 110,00
rung 50 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen

Plus
Flachdachset bis 60°
Flachdach‐ Aufpreis je Kollektor 170,00
Set bestehend aus 2 x Flachdachdreieck
satz

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 51


Wannenkollektor PremiumStar

Erfüllt alle Bedingungen zur Förderung


im Marktanreizprogramm (MAP) beim
Bundesamt für Wirtschaft (BAFA).
Erfüllt Bedingungen zur regenerativen
Baupflicht nach Erneuerbaren Energien Zertifizierungsnummer: 88/01.19/2
Wärmegesetz (EEWärmeG). *Unsere erweiterten Garantiebedingungen erhalten Sie auf Anfrage

1010 mm 1260 mm

PremiumStar PremiumStar
2.03 2.53
2010 mm

2010 mm

Der Wannenkollektor PremiumStar –


Innovatives Design und Höchstleistung
Der Wannenkollektor PremiumStar vereint innovatives Kollektor‐Design mit Hochleistungs‐Solartechnik. Das bislang vorwiegend aus dem Indach‐
bereich bekannte homogene Erscheinungsbild der Kollektorfläche wird mit diesem Kollektor jetzt auch für Aufdachkollektoren angeboten. Unsere
spezielle Montagetechnik ermöglicht eine schnelle und sichere Montage.
Die Kollektorserie PremiumStar wird in zwei Baugrößen geliefert. Somit steht für nahezu jede bauliche Gegebenheit ein passender Kollektor zur
Auswahl.
Leistungsfähigkeit, Haltbarkeit und Gebrauchstauglichkeit auch unter extremen Einsatzbedingungen verbunden mit einer ansprechenden Ästhetik
4| Solartechnik

und einem optimalen Preis‐Leistungsverhältnis zeichnen diesen Hochleistungskollektor aus.


Durch die technischen Eigenschaften, wie geringer Harfenabstand und spezielle Solarbayer‐Flachrohrtechnik, sowie die bewährte Sun‐Selective‐Ab‐
sorbertechnik, ist auch hier ein Höchstmaß an Effizienz gewährleistet.

Artikel Hochleistungskollektor PremiumStar Artikelnummer Preis €

Hochleistung‐Wannenkollektor PremiumStar 2.03


Abmessungen HxBxT: 2010x1010x110 mm
PremiumStar Bruttokollektorfläche: 2,03 m²; Absorberfläche: 1,82 m², Aperturfläche: 1,85 m² 4004203 420,00
2.03 Anschlüsse: 4 Stück / CU 22 mm; Leergewicht: 40 kg; Kollektorinhalt: 1,75 l
Betriebsdruck max.: 10 bar; Solarsicherheitsglas: 3,2 mm; Max. Betriebstemperatur: 190°C
Zul. Kollektorneigung: 25° ‐ 65°

Hochleistung‐Wannenkollektor PremiumStar 2.53


Abmessungen HxBxT: 2010x1260x110 mm
PremiumStar Bruttokollektorfläche: 2,53 m²; Absorberfläche: 2,30 m², Aperturfläche: 2,31 m² 4004253 525,00
2.53 Anschlüsse: 4 Stück / CU 22 mm; Leergewicht: 50 kg; Kollektorinhalt: 2,12 l
Betriebsdruck max.: 10 bar; Solarsicherheitsglas: 3,2 mm; Max. Betriebstemperatur: 190 °C
Zul. Kollektorneigung: 25° ‐ 65°

52 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Fertig konfektionierte Komplettpakete
finden Sie auf der nächsten Seite!
Wannenkollektor PremiumStar – Zubehör

Montageset: Standardmontage auf Ziegeldach Biberschwanzdach

Kollektor‐ Montage auf Biberschwanzdächern:


Montageschiene Standarddachhaken werden durch die
Biberschwanzhaken ersetzt.

Qualitäts‐ Stockschraube
Dachhaken
Montage auf Sonderdächern:
Beispiel Ziegeldachmontage: Fertig montiertes Montageset auf Standarddachhaken. Standarddachhaken werden
Das Beispielset (Aufdachmontageset für 2 Kollektoren) besteht aus 2 x Dachhakenset Ziegel, durch die Stockschrauben
2 x Kollektor‐Montageschienen Star ersetzt.

Abbildung Artikel Montageset (für PremiumStar 2.03) Montageart* Artikelnummer Preis €

Aufdachmontageset für 1 Kollektor Star 2.03 *Ziegeldach 4204010


Aufdach‐ Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder
Star 2.03 *Biberdach 4204011 104,00
4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
1 Kollektor 2 x Kollektor‐Montageschienen, *Stockschraube 4204012
1 x Star‐Verbinderset

Abbildung Artikel Montageset (für PremiumStar 2.53) Montageart* Artikelnummer Preis €

Aufdachmontageset für 1 Kollektor Star 2.53 *Ziegeldach 4204020


Aufdach‐
Lieferumfang:
montageset je nach Montageart*: 4 x Standarddachhaken oder *Biberdach 4204021 110,00
Star 2.53 4 x Biberdachhaken oder 4 x Stockschrauben
1 Kollektor 2 x Kollektor‐Montageschienen, *Stockschraube 4204022
1 x Star‐Verbinderset
4| Solartechnik

Abbildung Artikel Anschlussset PremiumStar Artikelnummer Preis €


Anschlussset
bestehend aus: 2 x Isoliertes Edelstahlwellrohr für die Dachdurchführung
Star 1 x Fühlerschutzrohr m. Schrumpfschlauch;
1 x Klemmring Anschluss‐T‐Stück; 2 x Klemmringverschraubung gerade; 4304001 110,00
Anschlussset 2 x Klemmring Verschlussstück; 1 x Klemmring Winkelverschraubung 90°;
2 x Distanzholz; Alle Verschraubungen 22 mm;
4x Gewindeschraube M8x18

Abbildung Artikel Zubehör/Ersatzteile PremiumStar Artikelnummer Preis €

Star
Blechabdeckung zwischen den Kollektoren 4304003 40,00
Abdeckung

Star
Verschluss‐ Verschlussstopfen 4304004 7,00
stopfen

Star Verbinderset
bestehend aus: 2 x Klemmringverschraubung gerade 22mm 4304002 15,00
Verbinderset 4 x Gewindeschrauben M8 x 18 mm

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 53


Wannenkollektor PremiumStar – Solarpakete

Zu diesen Hochleistungskollektoren sollten nur die leistungs‐


fähigsten Speichersysteme (Schichtungsverhalten und Wärme‐
tauscherkapazitäten) Verwendung finden.
Nur damit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad.

Solar‐Komplettpakete Kurzbeschreibung
Durch unsere einzigartigen Komplettsysteme können Sie nahezu alle Anlagengrößen • Hochleistungs‐Flachkollektoren
realisieren. Zur Brauchwassererwärmung oder Heizungsunterstützung, für den Einsatz im Einfa‐ PremiumStar 2.53
milienhaus bis zur Hotelanlage. Einfache Montage und dadurch geringe Montagezeiten zeichnen (Bruttofläche je Kollektor 2,53 m²,
diese durchdachten Systeme aus. Aperturfläche je Kollektor 2,31 m²)
• Komplettes Aufdach‐Montageset
(inkl. Schienen und Dachhaken)
• Anschluss‐ und Verbinderset
• Leistungsstarke Solarpumpenstation
4| Solartechnik

mit Isolierbox und Wandhalterung,


flexibler Anschlussleitung, Sicherheits‐
gruppe und Luftabscheider
• Solarregler
(Ein‐ oder Mehrkreis, je nach Paket)
• Solarausdehnungsgefäß in der richtigen
Dimensionierung
• Solarflüssigkeit
• Alle benötigten Systemkomponenten
sind passend aufeinander abgestimmt
• Geringe Montagezeiten

54 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Wannenkollektor PremiumStar – Solarpakete – Preise

Artikel Solarpakete Hochleistungs‐Flachkollektor PremiumStar 2.53 Montageart* Artikelnummer Preis €

2 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 5,06 m² (Aperturfläche 4,62 m²) *Ziegeldach 4104020


Star 2 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 2 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4104021 1.990,00
2 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 25 L
1 Stk. Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
1 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104022
3 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 7,59 m² (Aperturfläche 6,93 m²) *Ziegeldach 4104030
Star 3 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 3 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler *Biberdach 4104031 2.600,00
3 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 25 L
2 Stk. Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
2 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104032
4 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 10,12 m² (Aperturfläche 9,24 m²) *Ziegeldach 4104040
Star 4 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation 3.290,00
4 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler Aufpreis
Solarpaket *Biberdach 4104041 Mehrkreisregler
4 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L
SR 0603 MC
3 Stk. Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit 240 €
3 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104042
5 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 12,65 m² (Aperturfläche 11,55 m²) *Ziegeldach 4104050
Star 5 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation 3.940,00
5 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Einkreisregler Aufpreis
Solarpaket *Biberdach 4104051 Mehrkreisregler
5 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L
SR 0603 MC
4 Stk. Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit 240 €
4 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104052
6 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 15,18 m² (Aperturfläche 13,86 m²) *Ziegeldach 4104060
Star 6 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 6 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4104061 4.840,00
6 1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
5 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
5 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104062
7 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 17,71 m² (Aperturfläche 16,17 m²) *Ziegeldach 4104070
Star 7 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 7 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4104071 5.520,00
7 2 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
5 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
5 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104072
8 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 20,24 m² (Aperturfläche 18,48 m²) *Ziegeldach 4104080
Star 8 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 8 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4104081 6.200,00
8 2 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L
6 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
6 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104082
10 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 25,30 m² (Aperturfläche 23,10 m²) *Ziegeldach 4104100
Star 10 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 10 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4104101 7.750,00
10 2 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L
8 Stk. Verbinderset 4 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
8 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104102
4| Solartechnik

12 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 30,36 m² (Aperturfläche 27,72 m²) *Ziegeldach 4104120


Star 12 Stk. Hochleistungskollektoren PremiumStar 2.53 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket 12 Stk. Montagesatz Aufdach* 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC *Biberdach 4104121 9.100,00
12 2 Stk. Anschlussset 2 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
10 Stk. Verbinderset 5 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
10 Stk. Star Abdeckung *Stockschraube 4104122

Abbildung Artikel Sonderlösung für Aufständerung und Flachdachmontage Preis €

Star Aufständerung bis 20°


Aufstände‐ Set bestehend aus: Aufpreis je Kollektor 160,00
rung 20 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen

Star Aufständerung bis 50°


Aufstände‐ Set bestehend aus: Aufpreis je Kollektor 180,00
rung 50 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen

Star
Flachdachset bis 60°
Flachdach‐ Aufpreis je Kollektor 250,00
Set bestehend aus 2 x Flachdachdreieck
satz

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 55


Indachkollektor PremiumFlair

Erfüllt alle Bedingungen zur Förderung


im Marktanreizprogramm (MAP) beim
Bundesamt für Wirtschaft (BAFA).
Erfüllt Bedingungen zur regenerativen
Baupflicht nach Erneuerbaren Energien Zertifizierungsnummer: 036BN/0
Wärmegesetz (EEWärmeG). *Unsere erweiterten Garantiebedingungen erhalten Sie auf Anfrage

Indachkollektoren – Die optische Alternative


Jetzt auch in Solarbayer‐Qualität verfügbar
Sie entscheiden, ob Sie aus optischen Gründen den Indachkollektor PremiumFlair bevorzugen. Wir haben die am Markt bereits grundsätzlich be‐
währte Indachtechnik in seinen Leistungsmerkmalen und seiner Betriebssicherheit derart modifiziert und optimiert, dass diese jetzt auch den weit
überdurchschnittlichen Qualitätsstandards von Solarbayer entsprechen. Die von Solarbayer‐ Produkten bekannte lange Lebensdauer ist somit auch
hier gewährleistet.
Durch die langlebige, umweltfreundliche TiNOx‐Beschichtung kombiniert mit dem Vollkupfer‐Doppelharfenabsorber mit bewährtem engen Rohrab‐
stand von Solarbayer wird auch hier ein überdurchschnittlich hoher Ertrag an thermischer Solarenergie erreicht. Die flexible und auf die gängigsten
4| Solartechnik

Dachziegel angepasste Einblechung, garantiert bei fachgerechter Ausführung einen den Fachregeln des Dachhandwerks entsprechenden Übergang
vom Kollektorfeld zum bestehenden Dach. Es stehen Blechsets für nahezu alle Dacharten zur Verfügung.
Unter Beachtung aller für Dacharbeiten notwendigen Absicherungsmaßnahmen, sowie der Beachtung der mitgelieferten detaillierten Montagean‐
leitung ist die Montage denkbar einfach auszuführen. Der hydraulische Zusammenschluss der Kollektoren ist mit den mitgelieferten Verbindungs‐
teilen sicher ausführbar. Die Kollektoren sind je nach verfügbarem Platz auf dem Dach in nahezu allen Formen und Zusammenstellungen
montierbar. Bitte geben Sie bei einer Bestellung Ihre Wunschform (z.B. mittels einfacher Zeichnung) an. Wir stellen Ihnen die passenden Teile zu‐
sammen.
Der Einsatz von Indachkollektoren ist besonders bei Neubauten und Dachsanierungen von Vorteil, weil durch die Kollektormontage direkt auf die
Dachlattung die Kosten für Dachziegel deutlich reduziert werden. In Gebieten mit hohen Schneeelasten sind Indachkollektoren eine statisch beson‐
ders vorteilhafte Montageart. Der sichere Schutz von Leitungen und Fühlerkabel gegen UV‐Strahlung und Schäden durch Tierverbiss sind weitere
Vorteile von Indachkollektoren.

Artikel Indachkollektor PremiumFlair Artikelnummer Preis €

Indachkollektor PremiumFlair 2.54


Abmessungen HxBxT: 2170x1170x100 mm
PremiumFlair Bruttokollektorfläche: 2,54 m²; Absorberfläche: 2,20 m²; Aperturfläche: 2,30 m²
Anschlüsse: 2 Stück / CU 22 mm; Leergewicht: 59 kg; 4005254 590,00
2.54 Kollektorinhalt: 1,4 l; Betriebsdruck max.: 6 bar
Solarsicherheitsglas: 4 mm; Stagnationstemperatur: 194°C; Max. Betriebstemperatur: 190°C
Zul. Kollektorneigung: 25° ‐ 90°

56 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Fertig konfektionierte Komplettpakete
finden Sie auf der nächsten Seite!
Indachkollektor PremiumFlair – Zubehör

Montageset: Standardmontage auf Ziegeldach


1 5 1

2 2
6
3 3

4 4

Grundbausatz Erweiterungssatz
 Obere Eckeinfassung  Oberes Verbindungsblech
 Seitenteil  Mittlere Abdeckleiste
 Seitliche Abdeckleiste  Unteres Verbindungsblech
 Untere Eckeinfassung

4| Solartechnik

Abbildung Artikel Einblechsatz Dachausführung Artikelnummer Preis €

Grundbausatz für 1 Kollektor* *Ziegeldach 4205010


Flair
Blecheinfassung passend für 1 Kollektor 330,00
Grundbausatz
Lieferung erfolgt ohne Kollektoren *Biberdach 4205011

Flair Erweiterungssatz für je 1 weiteren Kollektor* *Ziegeldach 4205020


Erweiterungs‐ Blecheinfassung für jeweils 1 weiteren Kollektor 175,00
satz Lieferung erfolgt ohne Kollektor *Biberdach 4205021

Abbildung Artikel Anschlusszubehör Artikelnummer Preis €

Flair Verbinderset zum Anschluss der Kollektoren


Verbindungsbogen zur Verbindung von nebeneinander liegenden Kollektoren 4305002 20,00
Verbinderset
Bestehend aus: Verbindungsstück mit 2x Konex‐Winkelverschraubung 22 mm

Anschlussset
Flair bestehend aus: 2x Isoliertes Edelstahlwellrohr für die Dachdurchführung 4305001 90,00
Anschlussset 1x Fühlerschutzrohr; 1x Klemmring Anschluss T‐Stück 22 mm
1x Klemmring Winkelverschraubung 22 mm; 2x Klemmring 22 mm

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 57


Indachkollektor PremiumFlair – Solarpakete

Zu diesen Hochleistungskollektoren sollten nur die leistungs‐


fähigsten Speichersysteme (Schichtungsverhalten und Wärme‐
tauscherkapazitäten) Verwendung finden.
Nur damit erreichen Sie einen optimalen Systemwirkungsgrad.

Solar‐Komplettpakete Kurzbeschreibung
Durch unsere einzigartigen Komplettsysteme können Sie nahezu alle Anlagengrößen • Hochleistungs‐Indachkollektoren
realisieren. Zur Brauchwassererwärmung oder Heizungsunterstützung, für den Einsatz im Einfa‐ PremiumFlair 2.54
milienhaus bis zur Hotelanlage. Einfache Montage und dadurch geringe Montagezeiten zeichnen (Bruttofläche je Kollektor 2,54 m²,
diese durchdachten Systeme aus. Aperturfläche je Kollektor 2,30 m²)
• Kompletter Einblechsatz
• Anschluss‐ und Verbinderset
• Leistungsstarke Solarpumpenstation
mit Isolierbox und Wandhalterung,
4| Solartechnik

flexibler Anschlussleitung, Sicherheits‐


gruppe und Luftabscheider
• Solarregler
(Ein‐ oder Mehrkreis, je nach Paket)
• Solarausdehnungsgefäß in der richtigen
Dimensionierung
• Solarflüssigkeit
• Vorschaltgefäß (erst ab Solarpaket 8)
• Wärmemengenzähler m. Kugelhahn
(erst ab Solarpaket 8)
• Alle benötigten Systemkomponenten
sind passend aufeinander abgestimmt
• Geringe Montagezeiten

58 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Indachkollektor PremiumFlair – Solarpakete – Preise

Artikel Solarpakete Indachkollektor PremiumFlair 2.54 Montage (ein‐/zweireihig) Artikelnummer Preis €

4105020 2.480,00
2 Kollektoren; Bruttokollektorfläche 5,08 m² (Aperturfläche 4,60 m²)
Flair Ziegeldachmontage*
Solarpaket 2 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation
inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Einkreisregler 4105021 2.580,00
2
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 25 L
(zweireihige Montagesätze
1 Stk. Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit
nicht lagernd)

3 Kollektoren; Gesamtfläche 7,62 m² (Aperturfläche 6,90 m²)


Ziegeldachmontage*
Flair
Solarpaket 3 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation 4105030 3.250,00
3 inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Einkreisregler
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 25 L
2 Stk. Verbinderset 1 Stk. Kanister Solarflüssigkeit

4 Kollektoren; Gesamtfläche 10,16 m² (Aperturfläche 9,20 m²) 4105040 4.100,00


Ziegeldachmontage*
Flair
Solarpaket 4 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation
inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Einkreisregler 4105041 4.300,00
4
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L (zweireihige Montagesätze
3 Stk. Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit nicht lagernd)

5 Kollektoren; Gesamtfläche 12,70 m² (Aperturfläche 11,50 m²)


Ziegeldachmontage* 4.850,00
Flair Aufpreis
Solarpaket 5 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation 4105050 Mehrkreisregler
5 inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Einkreisregler SR 0603 MC
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 40 L 240,00 €
4 Stk. Verbinderset 2 Stk. Kanister Solarflüssigkeit

6 Kollektoren; Gesamtfläche 15,24 m² (Aperturfläche 13,80 m²) 4105060 5.850,00


Ziegeldachmontage*
Flair
Solarpaket 6 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation
6 inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC 4105061 6.150,00
1 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L (zweireihige Montagesätze
5 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit nicht lagernd)

8 Kollektoren; Gesamtfläche 20,32 m² (Aperturfläche 18,40 m²) 4105080 7.700,00


Ziegeldachmontage*
Flair
8 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket
inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC 8.100,00
8 2 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L
4105081
6 Stk. Verbinderset 3 Stk. Kanister Solarflüssigkeit (zweireihige Montagesätze
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L nicht lagernd)

10 Kollektoren; Gesamtfläche 25,40 m² (Aperturfläche 23,00 m²) 4105100 9.400,00


Ziegeldachmontage*
Flair 10 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC
10 2 Stk. Anschlussset 1 Stk. Solarausdehnungsgefäß 80 L 4105101 9.900,00
4| Solartechnik

8 Stk. Verbinderset 4 Stk. Kanister Solarflüssigkeit (zweireihige Montagesätze


1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L nicht lagernd)

12 Kollektoren; Gesamtfläche 30,48 m² (Aperturfläche 27,60 m²) 4105120 11.050,00


Ziegeldachmontage*
Flair
12 Stk. Indachkollektoren PremiumFlair 2.54 1 Stk. Solarpumpenstation
Solarpaket inkl. passende Blecheinfassung 1 Stk. Mehrkreisregler SR 0603 MC
12 4105121 11.650,00
2 Stk. Anschlussset 2 Stk. Solarausdehnungsgefäß 60 L
10 Stk. Verbinderset 5 Stk. Kanister Solarflüssigkeit (zweireihige Montagesätze
1 Stk. Wärmemengenzähler m. Kugelhahn 1 Stk. Vorschaltgefäß 18 L nicht lagernd)

*Ausführung für Biberdach auf Anfrage (nicht lagernd), preisgleich wie Ziegeldachausführung

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 59


Montagesonderlösungen

Standardmontage bei Flachkollektor Plus Biberschwanzdach

Kollektor‐
Auflageschiene

Montage auf Biberschwanzdächern:


Standarddachhaken werden durch
die Biberschwanzhaken ersetzt.

Kollektor‐ Sonderdächer
Montageschiene
Beispiel: Fertig montiertes Montageset auf Standarddachhaken. Für 2 Stück PremiumPlus 2.86.
Set bestehend aus 2 x Dachhakenset Ziegel, 4 x Kollektor‐Auflageschienen 2400 mm, 2 x Kollektor‐ Montage auf Sonderdächern:
Montageschienen 2600 mm x 20 mm Standarddachhaken werden durch
die Stockschrauben ersetzt.

Aufständerung bei geringer Dachneigung Sonderlösung zur Flachdachmontage

Beispiel: Aufständerungsset auf Standarddachhaken. Für 2 Stück Beispiel: Flachdachset. Für 2 Stück PremiumPlus 2.86. Set besteht
PremiumPlus 2.86. Set besteht aus 2 x Dachhakenset Ziegel, 4 Kollektor‐ aus 4 Grundschienen, 4 Kollektorauflageschienen 2400 x 40 mm,
Auflageschienen 2400 x 40 mm, 2 Kollektor‐Montageschienen 2600 mm, 2 Kollektor‐Montageschienen 2600 mm, 4 Teleskopschienen
4 Teleskopschienen

Unsere detaillierten Montageanleitungen finden Sie im Internet unter www.solarbayer.de

Abbildung Artikel Sonderlösung für Aufständerung und Flachdachmontage Artikelnummer Preis €

Aufstände‐ Aufständerung bis 20°


rung 1400 Passend für CPC12, CPC18, PremiumPlus 2.86 W 4200130 150,00
20° Set bestehend aus: 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen (ohne Dachhaken und Kollektor‐Montageschienen)
Aufstände‐ Aufständerung bis 20°
rung 2400 Passend für PremiumPlus 2.86, PremiumStar 2.03, PremiumStar 2.53 4200120 160,00
4| Solartechnik

20° Set bestehend aus: 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen (ohne Dachhaken und Kollektor‐Montageschienen)
Aufstände‐ Aufständerung bis 20°
rung 1800 Passend für PremiumPlus 2.01 4200110 150,00
20° Set bestehend aus: 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen (ohne Dachhaken und Kollektor‐Montageschienen)
Aufstände‐ Aufständerung bis 50°
rung 1400 Passend für CPC12, CPC18, PremiumPlus 2.86 W 4200230 170,00
50° Set bestehend aus: 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen (ohne Dachhaken und Kollektor‐Montageschienen)
Aufstände‐ Aufständerung bis 50°
rung 2400 Passend für PremiumPlus 2.86, PremiumStar 2.03, PremiumStar 2.53 4200220 180,00
50° Set bestehend aus: 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen (ohne Dachhaken und Kollektor‐Montageschienen)
Aufstände‐ Aufständerung bis 50°
rung 1800 Passend für PremiumPlus 2.01 4200210 170,00
50° Set bestehend aus: 2 x Kollektorauflageschienen, 2 x Teleskopschienen (ohne Dachhaken und Kollektor‐Montageschienen)

Flachdach‐ Flachdachsatz bis 60°


Passend für CPC12, CPC18, PremiumPlus 2.86 W 4200330 270,00
satz 1400
Set bestehend aus 2 x Flachdachdreieck

Flachdach‐ Flachdachsatz bis 60°


Passend für PremiumPlus 2.86, PremiumStar 2.03, PremiumStar 2.53 4200320 300,00
satz 2400
Set bestehend aus 2 x Flachdachdreieck

Flachdach‐ Flachdachsatz bis 60°


Passend für PremiumPlus 2.01 4200310 270,00
satz 1800
Set bestehend aus 2 x Flachdachdreieck

60 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Dachhaken und Montageschienen als Einzelteile

Abbildung Artikel Hakenpakete für Aufdachmontage Artikelnummer Preis €

Dachhakenset (für 1 Kollektor), für Ziegeldach


Dach‐ Höhenverstellbare Qualitäts‐Dachhaken für die Montage von Solaranlagen (Photovoltaik
und Solarthermie). Geeignet für Pfannendächer wie Frankfurter Pfanne usw. 4200000 45,00
hakenset
Grundplatte 4 mm Qualitätsstahl galvanisch verzinkt, Haken 5 mm Edelstahl
Enthalten sind: 4 Haken und Befestigungsschrauben

Biber‐ Schiefer‐/Biberschwanzhakenset (für 1 Kollektor)


bestehend aus: 4200010 45,00
hakenset
4 Haken mit Befestigungsschrauben

Stockschraubenset (für 1 Kollektor)


Stock‐ bestehend aus: 4200020 45,00
schraubenset 4x Stockstrauben M12 mit 135 mm inkl. Befestigungsmaterial

Abbildung Artikel Kollektor‐Auflageschiene Artikelnummer Preis €

Kollektor‐ Kollektor‐Auflageschiene für Standardmontage


Auflageschiene (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt) 4200500 24,50
1800 x 20 mm Edelstahl, passend für PremiumPlus 2.01

Kollektor‐ Kollektor‐Auflageschiene für Standardmontage


Auflageschiene (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt) 4200501 34,00
2400 x 20 mm Edelstahl, passend für PremiumPlus 2.86

Kollektor‐ Kollektor‐Auflageschiene für Standardmontage


Auflageschiene (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt) 4200502 24,50
1400 x 20 mm Edelstahl, passend für PremiumPlus 2.86 W

Abbildung Artikel Kollektor‐Montageschiene Artikelnummer Preis €

Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
schiene 4200600 15,00
passend für PremiumPlus 2.01, PremiumPlus 2.86
1300 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
schiene 4200601 17,00
passend für CPC 12
1400 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
schiene 4200602 23,00
passend für CPC 18
2040 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro 2 Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
schiene 4200603 27,00
passend für PremiumPlus 2.01, PremiumPlus 2.86
4| Solartechnik

2600 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
schiene 4200608 26,00
passend für PremiumPlus 2.86 W
2310 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
4200604 22,00
schiene Star passend für PremiumStar 2.03
1135 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
4200605 25,00
schiene Star passend für PremiumStar 2.53
1385 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro 2 Kollektoren werden 2 Schienen benötigt)
4200606 35,00
schiene Star passend für PremiumStar 2.03
2210 mm
Kollektor‐
Montage‐ Kollektor‐Montageschienen (pro Kollektor werden 2 Schienen benötigt)
4200607 40,00
schiene Star passend für PremiumStar 2.53
2710 mm

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 61


Solarzubehör

Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Solarpumpenstation 2‐Strang mit Low‐Energy‐Pumpe, 3stufig


Grundfos‐Pumpe 25‐65; Durchflussmesser 2‐12 l/min
Solarstation
‐ Komplette, fest vormontierte und dichtgeprüfte Einheit für den Solarkreislauf 4300110 310,00
ST 6m ‐ mit Anschluss für Klemmringverschraubung 22 mm
‐ inkl. Sicherheitsgruppe und Luftabscheider
‐ inkl. Wandhalterung für Solarausdehnungsgefäß und flexibler Anschlussleitung

Solarpumpenstation 2‐Strang mit 8m‐Pumpe, 3stufig


Solarstation Wilo‐Pumpe RSG 25‐8; Durchflussmesser 8‐38 l/min
‐ Komplette, fest vormontierte und dichtgeprüfte Einheit für den Solarkreislauf 4300112 360,00
ST 8m
‐ mit Anschluss für Klemmringverschraubung 22 mm;
‐ inkl. Sicherheitsgruppe und Luftabscheider

Montagefertige, kompakte Einheit zur Systemtrennung


komplett vormontierter Plattenwärmetauscher,
Platten‐ absolute hydraulische Trennung zwischen den Medien des Primär und Sekundärkreises,
EPP Wärmedämmschale in schwarz. 4300120 380,00
tauscher Normabstand 125 mm passend auf unsere Solar‐Pumpenstationen.
Für Kleinanlagen bis max. 10m² Bruttokollektorfläche

Automatischer Entlüfter für Solaranlagen


Solar‐ Anschluss 1/2“; Temperatur max. 160°C; Arbeitsdruck max. 10 bar
Wichtiger Hinweis: Nicht ohne manuelle Absperrung im Kollektorbereich montieren. 4300130 18,00
entlüfter
Die Entlüfter können zwischen Dampf und Luft nicht unterscheiden.
Die Montage sollte im Heizraum an einer geeigneten Stelle erfolgen.

Solar‐Regulierungsventil
Solarregulierventil für den hydraulischen Abgleich von Kollektorfeldern zum Einbau
in die Kollektorrücklaufleitung.
Solar- Einstellskala von 2‐16l/min. 4300131 55,00
mit Klemmringverschraubungen 22 mm
Regulierventil Max. Temperatur: 120°C
Max. Druck: 10 bar
Max. Durchfluss: 3m³/h

Drei‐Wege‐Umschaltventil; Anschluss DN25


Als Zonenventil zur Umschaltung in Solaranlagen mit mehreren Solar‐ und Pufferspei‐
chern oder als Rücklaufanhebeventil zur Heizungsunterstützung von Öl‐ und Gaskesseln.
UV 25 230V, mit Federrückholung, Nenngröße DN25, komplett mit Verschraubungen 1"x3/4" 4300132 80,00
und Dichtungen, hoher Durchflusswert von 12,6 m³/h, für Glykolgemische geeignet
Technische Daten: Anschluss: 3/4" AG, Maximale Betriebstemperatur: 110°C, Maximaler
Betriebsdruck: 10 bar, Leistungsaufnahme: 5‐6 W, Nennspannung: 230 V, 50 Hz

Tauchhülse Tauchhülse (100 mm Länge)


100 1300304 12,00
‐ Innendurchmesser: 6 mm; ½˝ AG
Tauchhülse Tauchhülse (130 mm Länge)
1300305 14,00
130 ‐ Innendurchmesser: 6 mm; ½˝ AG
Tauchhülse (310 mm Länge)
4| Solartechnik

Tauchhülse 1300306 21,00


310 ‐ Innendurchmesser: 6 mm; ½˝ AG

Temperaturfühler PT 1000
Fühler Hochtemperaturfühlerkabel bis 260°C 4300133 26,00
PT1000 PT Element bis 500°C kurzeitig geeignet
Länge: 1,5m

Refraktometer
Handrefraktometer zur Messung von Frostschutzmittel (Äthylen/Propylen) für Solaranla‐
gen, Heizungsanlagen u.s.w. und des Ladezustandes von Bleibatterien.
Refrakto‐ Messbereich 0°C bis –60°C. 4300134 75,00
meter Durch den großen Messbereich von 1.100sg – 1.400sg und einer Auflösung von 0.01sg
können auch moderne Hochleistungsbatterien exakt gemessen werden.
Scharfe Trennlinie (blau‐weiß), gute Ablesbarkeit, einstellbares Okular.
Lieferung in Hartschalenbox

62 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Solar‐Wärmemengenzähler SW 1.5
Einstrahlzähler, geeicht, mit Glykol‐Parametrierung
WMZ Durchsatz: 1,5 m³/h 4300135 250,00
Nennweite DN15, Außengewinde ¾˝
Fühler: 2 Stück, fest angeschlossen

Kugelhahn zu Solar‐Wärmemengenzähler
WMZ Kugelhahn DN20 3/4" IG
mit Fühlertauchhülse 6,5mm 4300136 25,00
Kugelhahn
Betriebsdruck max. 35 bar
Temperatur ‐20°C bis max. 125°C

Volumenmessteil zu SR 0603 MC
Zur Erfassung des Volumenstroms von Wasser oder Wasserglykolgemischen in Verbin‐
dung mit unseren Solarreglern SR 0603 oder SR 0603 MC.
Bau‐ und Anschlussmaße nach DIN ISO 4064 für waagerechten und senkrechten Einbau,
Volumen‐ mit Hartmetalllagerung als Einstrahl‐Flügelradzähler in Volltrockenläuferausführung mit 4300137 150,00
messteil Magnetkupplung. Staub‐ und wasserdichtes, drehbares Rollenzählwerk
Impulsrate: 1 l/Impuls; Nennweite: DN 15; Max. Betriebsdruck: 16 bar nach DIN 2401;
Max. Betriebstemperatur: 90 °C; Nenndurchfluss: 1,5 m³/h; Max. Durchfluss: 3 m³/h;
Anschlussgewinde Zähler: Zoll G 3/4 B; Kontaktbelastung ohne Vorwiderstand: 24 V
Kabellänge: 3 m; Einbaulänge: 110 mm

Solar‐Wärmeträgerflüssigkeit für Flachkollektoren (10‐Liter‐Kanister)


Langzeit‐Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren f. Solar‐/ Wärmepumpenanla‐
Solarflüssig‐ gen und Kühl‐ und Heizanlagen. Geruchlose Flüssigkeit auf Basis von Monopropylengly‐
kol, im Lebensmittel‐ und Trinkwasserbereich als Kühlsole oder Wärmeträgerflüssigkeit 4300138 60,00
keit L
geeignet.

Empfohlenes Mischungsverhältnis in Solaranlagen (Glykol/Wasser): 40/60

Solar‐Wärmeträgerflüssigkeit für Röhrenkollektoren (20‐Liter‐Kanister)


Solarflüssig‐ Gebrauchsfertiger Langzeit‐Frostschutz mit Korrosionsinhibitoren für Solar‐ und
Wärmepumpenanlagen und Kühl‐ und Heizanlagen. Geruchlose Flüssigkeit auf 4300139 90,00
keit LS
Basis von Monopropylenglykol, im Lebensmittel‐ und Trinkwasserbereich als
Kühlsole oder Wärmeträgerflüssigkeit geeignet

Klemmring Solarbayer‐Anschluss‐T‐Stück
Anschluss‐ Anschluss‐T‐Stück, 22 mm 4300140 25,00
4| Solartechnik

T‐Stück Mit Fühlertauchhülse 6mm

Klemmring
Solarbayer‐Kollektoranschlusswinkel
Winkelver‐ 4300141 9,00
Winkelverschraubung 90°, 22 mm
schraubung

Klemmring Solarbayer‐Kollektorverschraubung
Verschrau‐ 4300142 7,00
bung 22 mm

Klemmring Solarbayer‐T‐Stück
4300143 20,00
T‐Stück T‐Stück 22 mm

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 63


Solarregler

Ein‐ oder Mehrkreisregler


Unsere Solarbayer‐Solarregler bieten alles um den Betrieb Ihrer thermischen Solaranlage sicher und dauerhaft zu gewährleisten. Als Besonderheit
werden über das große Grafikdisplay animierte Regelkreise dargestellt um die Betriebszustände der jeweiligen Anlage zu visualisieren. Das über‐
sichtliche Display garantiert eine einfache Bedienung durch die konsequente Nutzung von Piktogrammen.
Der Einkreis‐Solarregler SR 0301 SC ist mit grafischem Display und ertragsoptimiertem Solarbayer‐Reglerprogramm ausgestattet. Dieser Regler ist
für Einkreis‐Solarsysteme mit einem Speicher geeignet.
Der Mehrkreis‐Solarregler SR 0603 MC überwacht und steuert thermische Solaranlagen mit bis zu zwei unterschiedlich ausgerichteten Kollektorfel‐
dern und maximal zwei Brauchwasser oder Pufferspeichern oder bei einem Kollektorfeld bis zu drei Speicher. 15 vorprogrammierte Anlagensysteme
ermöglichen den universellen Einsatz. Der Regler verfügt über maximal 6 Eingänge zur Temperatur‐ bzw. Impulserfassung, sowie 3 teilweise dreh‐
zahlgeregelte Ausgänge zur Ansteuerung von Pumpen oder Umschaltventilen. Auch bei diesem Regler ist das ertragsoptimierte Solarbayer‐Regler‐
programm in erweiterter Form eingebunden. Somit sind fast alle erdenklichen Lösungen machbar.
Der SR 0603 MC verfügt über alle Eigenschaften des bereits erfolgreichen Temperatur‐Differenz‐Reglers SR 0603. Als zusätzliches Highlight speichert
der SR 0603 MC die Messwerte der Anlage auf einer SD‐Karte.

Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Solarregelung Typ SR 0201


Einkreis‐Differenzregelung
Der mikroprozessorgesteuerte Temperaturdifferenzregler mit digitalem LCD‐Display ver‐
Solarregler fügt über 2 Fühlereingänge und 1 mechanischen Ausgang zur Pumpen‐ oder Ventilsteue‐
rung mit speziellen Zusatzfunktionen zur Optimierung und Betriebssicherheit der 4300201 140,00
SR 0201
Solaranlage.
System mit 1 Kollektorfeld, 1 Speicher
Lieferung mit kompaktem Designgehäuse inkl. Wandsockel und 2x Fühler PT1000
4| Solartechnik

Solarbayer Solarregelung Typ SR 0301 SC


Einkreis‐Differenzregelung
Der Temperaturdifferenzregler mit grafisch animiertem Display verfügt über
Solarregler 3 Fühlereingänge und 1 drehzahlgeregelten Ausgang zur Pumpen‐ oder Ventilsteuerung
mit speziellen Zusatzfunktionen zur Optimierung und Betriebssicherheit der Solaranlage. 4300208 200,00
SR 0301 SC
System mit 1 Kollektorfeld, 1 Speicher
Optionale Speichertemperaturanzeige oben
Lieferung mit kompaktem Designgehäuse inkl. Wandsockel und 2x Fühler PT1000

Solarregelung Typ SR 603 MC


Mehrkreis‐Differenzregelung
Der Mehrkreisregler mit grafisch animiertem Display und integriertem Datalogger auf
SD‐Karte* verfügt über 6 Fühlereingänge und 3 Ausgänge (1 Relais‐Schaltausgang und 2x
TRIAC Ausgänge) zur Pumpen‐ oder Ventilsteuerung mit 40 vorprogrammierten Anlagen‐
Solarregler systemen und speziellen Zusatzfunktionen zur Optimierung und Betriebssicherheit der
Solaranlage. Die Speicherbeladung kann Differenz‐ oder Zieltemperaturgesteuert mit ein‐ 4300204 440,00
SR 0603 MC stellbaren Speicher‐
maximaltemperaturen und variablen Ein‐ und Ausschalttemperaturen erfolgen.
Kompaktes Designgehäuse mit Wandsockel, Elektronische Drehzahlregelung der Solar‐
kreispumpen, Regelung von bis zu 2 Kollektorfeldern oder maximal 3 Speichern oder
2 Speichern und Schwimmbadbeheizung.
Lieferung mit 5 Stk. Fühler PT 1000 (*SD‐Karte nicht im Lieferumfang enthalten)

64 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Befüll‐ und Spülstation

Profi‐Befüllstation "Pro" 1250 Watt Kurzbeschreibung:


Hochwertige Spülstation mit leistungs‐
Unsere Profi‐Befüll‐ und Spülstation "Pro" wurde speziell für den Fachhandwerker von uns ent‐ starker Pumpe zur fachgerechten Inbe‐
wickelt und gebaut. Die kompakte und sofort einsatzbereite Befüll‐ und Spülstation wird zur triebnahme und Wartung von
Wartung und Inbetriebnahme von Solaranlagen und Fußboden‐ bzw. Wandheizungen verwen‐ geschlossenen Systemen wie Solaranla‐
det. gen, Fußboden‐ und Wandheizungen.
Zum Kosten sparenden Spülen, Vorentlüf‐
ten und Befüllen in einem Arbeitsgang.
Mit der leistungsstarken Befüllstation „Pro“  Kraftvolle und leistungsstarke Pumpe
können auch größere Kollektorfelder befüllt werden.  Hochwertiges und besonders großvolu‐
miges Pumpengehäuse aus Edelstahl
 Spritzwassergeschützter Ein‐ und Aus‐
schalter
 Wartungsfreier Kondensatormotor mit
thermischem Überlastschutz
 Schlauchanschlussleitung aus druckfe‐
stem, transparenten Vor‐ und Rücklauf‐
schläuchen zur Sichtkontrolle
 Kugelhähne an den Schlauchenden zum
sauberen und sicheren Anschluss an die
Solarpumpenstation
 Kugelabsperrhahn am Behälterboden
zur vollständigen Entleerung des Behäl‐
ters
 stabile Räder
 Steckerfertig, sofort einsatzbereit

4| Solartechnik

Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Profi‐Befüllstation PRO
Befüllstation zum einfachen Befüllen und Spülen von Solaranlagen Fußbodenheizungen, etc.
Leistung: 230 V / 1250 Watt
Länge Anschlusskabel: ca. 1,5 m
Befüllstation Förderhöhe: 45 m 4300301 390,00
PRO Max. Druck: 5 bar
Max. Ansaughöhe: 9m
Max. Temperatur: +50°C
Inhalt: 25 Liter
Pumpengehäuse Edelstahl

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 65


Solarpipe „S‐Flex Super”

inimalster
Solarpipe „S‐Flex Super“ Feine Wellung (m
stand)
Strömungswider
Teilbares Schnellverrohrungssystem
für Solaranlagen, mit reißfester Isolierung,
inkl. Fühlerkabel Dämmstärke 100%

Unsere Solarpipe ist ein hochwertiges Edelstahl‐Doppelwellrohr mit integriertem


Fühler‐kabel, speziell konzipiert zur optimalen Einbindung einer thermischen Solaranlage.
Das spezielle Material gewährleistet durch die gelungene Konstruktion stets einen optimalen
Durchfluss und ist somit hervorragend zum Anschluss der Solarbayer Hochleistungs‐
Kollektoren geeignet.
Der Einbau ist durch den sehr kleinen Biegeradius und das ausgeklügelte Montagesystem schnell
und einfach. Die Anschlüsse können je nach Bedarf gekürzt werden. Die spezielle witterungs‐,
temperatur‐ und UV‐beständige Isolierung gewährleistet eine hohe Lebensdauer beim Einsatz in
der Solaranlage. Montageanleitung liegt bei.

Technische Daten:
Edelstahl‐Wellrohr: Edelstahl‐Wellrohr AISI316L, feine Wellung;
DIN 1.4404; EN10380
Isolierung: Dämmstärke 100%, Synthetischer Kautschuk,
PA‐Schutzgewebe
Einsatzbereich: Kälte und Wärme, Solar, Klima, Lüftung
Dauertemperatur: ‐57°C bis 125°C
Temporär: ‐200°C bis 175°C
Wärmeleitfähigkeit: 0.035W/mk (bei 40°C)
Brandkennziffer: 5.3 (minimale Rauchemission);
hoher Feuerwiderstand, selbstlöschend,
nicht tropfend, nicht feuerleitend
Charakteristik: Wasser und feuchtigkeitsabstoßend,
UV‐beständig, witterungsresistent


 Überwurfmutter
4| Solartechnik

 Klemmring
  HD‐Hochtemperatur‐Flachdichtung
  Anschlussnippel zum Löten, Pressen und
  für 22 mm Klemmverschraubung (passend
für unsere Systeme)

 Im Lieferumfang der Solarpipe sind


4 x Überwurfmuttern, 4 x Klemmringe
und 4 x Flachdichtungen enthalten.
Solarpipe mit Überwurfmutter, Klemmring und Die Solarpipe kann mit dem optional erhält‐
Die Anschlussnippel bitte bei Bedarf
Flachdichtung. Der Anschlussnippel ist nicht im lichen Anschlussnippelset direkt an die Solar‐
station angeschlossen werden. extra bestellen.
Lieferumfang der Solarpipe enthalten.

DN Abmessung Min Biegeradius


Muffen Isolierdicke
(mm) (A x B) (einmalig)

16 3/4“ 19 mm ca. 60 x 95 mm 150 mm A


20 1“ 19 mm ca. 60 x 105 mm 180 mm

25 1¼“ 19 mm ca. 70 x 120 mm 200 mm B

66 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Solarpipe und Zubehör – Preise

Abbildung Artikel Größe Länge Artikelnummer Preis €

Solarpipe DN16/10 10 m 4300411 270,00

Solarpipe DN16/15 15 m 4300412 405,00


DN16
Solarpipe DN16/20 20 m 4300413 540,00

Solarpipe DN16/25 25 m 4300414 675,00

Solarpipe DN20/10 10 m 4300421 310,00

Solarpipe DN20/15 15 m 4300422 465,00


DN20
Solarpipe DN20/20 20 m 4300423 620,00

Solarpipe DN20/25 25 m 4300424 775,00

Solarpipe DN25/25 DN25 25 m 4300434 1.100,00

Lieferumfang: Solarpipe, 4 x Überwurfmutter, 4 x Klemmring, 4 x HD‐Flachdichtung


Anschlussnippel nicht im Lieferumfang enthalten, bitte extra bestellen

Kurzbeschreibung Zubehör zur Solarpipe


 Reduzierung der Wärmeverluste Abbildung Artikel Größe Artikelnummer Preis €
 Witterungsbeständig und UV‐stabil
Solarpipe Anschlussnippelset
 Flexible, geschlossenzellige Hochtem‐ DN16 4300415 24,00
Lieferumfang: 4x Anschlussnippel
peratur‐Rohrisolierung
 Dämmschichtdicke 19 mm Solarpipe Anschlussnippelset
DN20 4300425 36,00
 Isolierung 100% Lieferumfang: 4x Anschlussnippel
(entsprechend der Baunorm)
 Weniger Platzbedarf bei der Montage Abbildung Artikel Größe Artikelnummer Preis €
 Flexibles Edelstahl‐Wellrohr,
4| Solartechnik

auf kleinstem Raum verformbar Solarpipe Doppelnippel DN16 4300416 4,20


 Vor‐ und Rücklauf befinden sich in zwei
Solarpipe Doppelnippel DN20 4300426 5,80
parallelen Kammern eines einzigen
Schlauches (teilbar) Solarpipe Doppelnippel DN25 4300436 8,00
 Integrierte Sensorleitung (2 x 0,75
mm²) mit temperaturbe‐ Solarpipe Klemmring DN16 4300417 1,00
ständiger Isolierung (bis 180°C)
Solarpipe Klemmring DN20 4300427 1,25
 In unterschiedlichen Längen und Rohr‐
stärken lieferbar Solarpipe Klemmring DN25 4300437 1,90
 Geringer Montageaufwand
Solarpipe Dichtring DN16 4300418 0,60
 Einfache Handhabung, ausführliche
Anleitung liegt bei Solarpipe Dichtring DN20 4300428 0,75

Solarpipe Dichtring DN25 4300438 1,55

Solarpipe Überwurfmutter DN16 4300419 1,50

Solarpipe Überwurfmutter DN20 4300429 2,30

Solarpipe Überwurfmutter DN25 4300439 4,40

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 67


68 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)
Solarbayer
Heizungszubehör

Heizungszubehör Montagefreu ndlich –


für Ihre Heizungsanla ge

Plattenwärmetauscher

Elektroheizstäbe für Badheizkörper

Heizkreismodule

Hydraulische Weiche

Heizungsregler

Ausdehnungsgefäße

Rauchrohre und Außenkamine

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 69


Plattenwärmetauscher

Hochleistungs‐Plattenwärmetauscher PWT
für Heizung, Solar, Frischwasser und Schwimmbad
Der Plattenwärmetauscher ist in den meisten Anwendungen der Heizungstechnik unübertroffen und
kommt überall dort zum Einsatz, wo eine sichere Systemtrennung mit höchster Effizienz benötigt wird.
Die Einsatzgebiete erstrecken sich vom Einbau in Fußbodenheizungen mit diffusionsoffenen Rohrlei‐
tungen, dem Anschluss von Solaranlagen an Speichersysteme ohne innenliegende Rohrwärmetau‐
scher, der effektiven Schwimmbadheizung oder zur legionellensicheren Warmwasserbereitung
in Frischwassersystemen.
Die PWT sind konstruiert und gefertigt nach dem Parallel‐Gegenstromprinzip, bestehend
aus einer exakt definierten Anzahl profilierter Platten aus mit Kupferlot vakuumverlöte‐
tem Plattenmaterial, Edelstahl AISI316 (W1.4401). Die Plattenwärmetauscher besitzen
die Zulassung gemäß der europäischen Druckgeräterichtlinie PED (Pressure Equipment
Directive). Die Wärmetauscher sind für Fluide gemäß Gruppe 1 der AFS 1999:4 ausgelegt.
Wir haben für Sie zwei Größen im Sortiment. Der PWT25 kommt vorwiegend in Solar‐
Heizungsanlagen sowie zur hygienischen Brauchwassererwärmung zum Einsatz. Der PWT10
eignet sich hervorragend als Poolbeheizung zur Erwärmung des Schwimmbadwassers. Material:
Beide Bautypen werden inkl. hochwertiger, alukaschierter PU‐Hartschaumisolierung geliefert. Plattenmaterial: EN 10028/7‐1.4401 (AlSI 316)
Bei Bedarf sind auch Größere Typen auf Anfrage lieferbar. Lötmaterial: Reinstkupfer
Anschlussmaterial: EN 10272‐1.4401 (AlSI 316)

Abmessungen PWT 25 Abmessungen PWT 10

Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Verwendung/Größe Artikelnummer Preis €

PWT25 PWT Solar/Heizung 25 x 30


Max. Durchflussmenge 12 m³/h 5000030 410,00
für Kollektorflächen bis 15 m²
Max. Betriebsdruck 25 bar
Max. Betriebstemperatur 155°C
Min. Betriebstemperatur ‐160°C
Prüfdruck 40 bar PWT Solar/Heizung 25 x 40
5000031 480,00
Plattenanzahl (NP) für Kollektorflächen bis 30 m²
CBE Gewicht 2.1+0.17×NP kg
Füllmenge: innerer Kreislauf 0.111×(NP/2‐1) Liter
Füllmenge: äußerer Kreislauf 0.111×NP/2 Liter PWT Solar/Heizung 25 x 50
Anschlussgröße 1" AG 5000032 565,00
für Kollektorflächen bis 45 m²
Platten‐ Anschlusslänge 45 mm
wärme‐
tauscher PWT10 PWT Schwimmbad 10 x 30
Max. Durchflussmenge 12 m³/h für Schwimmbäder 5000033 320,00
5| Heizungszubehör

Max. Betriebsdruck 16 bar bis 15 m² Oberfläche


Max. Betriebstemperatur 155°C
Min. Betriebstemperatur ‐160°C PWT Schwimmbad 10 x 40
Prüfdruck 25 bar 5000034 370,00
für Schwimmbäder
Plattenanzahl (NP)
bis 30 m² Oberfläche
CBE Gewicht 1.4+0.09×NP kg
Füllmenge: innerer Kreislauf 0.061×(NP/2‐1) Liter
Füllmenge: äußerer Kreislauf 0.061×NP/2 Liter PWT Schwimmbad 10 x 50
Anschlussgröße 1" AG für Schwimmbäder 5000035 420,00
Anschlusslänge 45 mm bis 45 m² Oberfläche

Weitere Größen auf Anfrage

70 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Elektroheizstäbe für Badheizkörper

Badwarm 0,8 kW Badwarm 1,2 kW


Einbaulänge 600 mm 900 mm
Einschraubgewinde ½” ½”
Elektroheizstab Netzspannung
Frequenz
230 V ± 10%
50 Hz
230 V ± 10%
50 Hz
– Badwarm 0,8 kW Leistung 800 W 1200 W

– Badwarm 1,2 kW Isolierklasse


Schutzart
1
IP55
1
IP55
Einsetzbar in Wasser und Wasser‐Glykol‐Gemischen. Der Elektroheiz‐ max. Betriebsdruck 3 bar 3 bar
stab besteht aus einem Edelstahltauchrohr mit integriertem Heizele‐ Hergestellt unter Berücksichtigung der europäischen Norm EN 60335‐1
ment, eingebautem Thermostat und Sicherheitstemperaturbegrenzer.
Das Einschraubkopfstück hat ein ½”‐Anschlussgewinde mit Dichtring.
Die Heizstäbe dürfen nur Badheiz‐
Die Steuerung des Elektroheizstabs erfolgt wahlweise mit vertikal von unten in den körper
der Regelung „Badwarm‐Vario” bzw. „Badwarm‐Fix”. Heizkörper eingebaut werden
(siehe Zeichnung).

Regelung „Badwarm‐Fix” Regelung „Badwarm‐Vario”


Durch das integrierte elektromechanische Thermostat (Bimetall) ist Elektronisches Thermostat zur genauen und
eine einfache Raumtemperaturregelung gewährleistet. effizienten Temperaturregulation. Der inte‐
Lieferung steckerfertig (Kabellänge ca. 120 cm mit Schukostecker) grierte Microprozessor regelt anhand der
Raumtemperatur die Leistung des Heizstabs.
Die Bedienung erfolgt durch einen Drehknopf
und zwei Bedientasten. Die integrierte Zeit‐
schaltuhr ermöglicht die Leistung für 2 Stunden auf eine max. Tempera‐
tur zu halten um beispielsweise Handtücher zu trocknen.
Lieferung steckerfertig (Kabellänge ca. 120 cm mit Schukostecker)

Netzspannung / Frequenz 230 V ± 10% / 50 Hz Netzspannung / Frequenz 230 V ± 10% / 50 Hz


max. E‐Heizstabgröße 2000 W max. E‐Heizstabgröße 2000 W
Schutzklasse / Schutzart 1 / IPX1 Schutzklasse / Schutzart 1 / IPX4
zulässige Arbeitstemperatur 0‐50°C zulässige Arbeitstemperatur 0‐50°C
Zulässige Luftfeuchte 0 bis 85% (Kondensatfrei) Zulässige Luftfeuchte 0 bis 85% (Kondensatfrei)
Arbeitsweise des Reglers ON ‐ OFF (Schalthysterese) Arbeitsweise des Reglers proportional und integral
Temperatureinstellung Stufenlos mittels Drehknopf Temperatureinstellung Stufenlos mittels Drehknopf
Raumtemperatureinstellbereich 0‐30°C Raumtemperatureinstellbereich 7°C, 15‐30°C, volle Leistung

Abbildung Artikel Regelung für Elektroheizstab Artikelnummer Preis €

Einschraubheizstab Badwarm 0,8 kW


Badwarm Leistung 800 Watt
Einbaulänge 600 mm 5000051 48,00
0,8 kW
(Ansteuerung erfolgt nur über Regelung „Badwarm‐Vario” oder „Badwarm‐Fix”,
bitte dazubestellen)

Elektroheizstab Badwarm 1,2 kW


Badwarm Leistung 1200 Watt
Einbaulänge 900 mm 5000052 52,00
1,2 kW
(Ansteuerung erfolgt nur über Regelung „Badwarm‐Vario” oder „Badwarm‐Fix”,
bitte dazubestellen)
5| Heizungszubehör

Regelung „Badwarm‐Fix” für Einschraubheizstab „Badwarm”


Badwarm‐Fix integriertes elektromechanisches Thermostat zur einfachen Temperaturregelung 5000055 32,00
passend für oben genannte Elektroheizstäbe

Badwarm‐ Regelung „Badwarm‐Vario” für Einschraubheizstab „Badwarm”


Elektronisches Thermostat zur genauen und effizienten Temperaturregulation 5000056 60,00
Vario
passend für oben genannte Elektroheizstäbe

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 71


Heizkreismodule und Zubehör

Heizkreis Regelstationen
mit oder ohne Mischer
Montagefertige, kompakte Heizkreis‐Regelstationen.
Absperrkugelhähne mit Thermometer und Schwerkraftbremse.
Pumpe und 3‐Wegemischer sind bereits fertig verkabelt.
Lieferung inkl. EPP‐Wärmedämmschale.

Je nach wärmetechnischer Aufgabe können Sie A


B
A
bei uns die Heizkreis‐Regelstation mit oder ohne
Energieeffizienzpumpe Klasse A auswählen. C
D
Unsere Techniker beraten Sie hierzu gerne. E
F
G

Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Heizkreismodul mit 3‐Wege‐Mischer


Heizkreis Mischermotor und Heizkreispumpe 3‐stufig 5000010 420,00
mit Mischer Pumpe 25/40
Isolierbox mit Blenden in weiß; verpackt im Karton (ohne Wandhalter)

Heizkreismodul mit 3‐Wege‐Mischer


A
B
A
Heizkreis C
mit Mischer Mischermotor und Heizkreispumpe 3‐stufig (Energieeffizienzklasse A) D 5000012 610,00
Pumpe Wilo Stratos PICO LCD 25/1‐6 E
Energy A Isolierbox mit Blenden in weiß; verpackt im Karton (ohne Wandhalter)
F
G

Heizkreismodul ohne Mischer


Heizkreis mit Heizkreispumpe 3‐stufig 5000011 240,00
ohne Mischer Pumpe 25/40
Isolierbox mit Blenden in weiß; verpackt im Karton (ohne Wandhalter)

Heizkreismodul ohne Mischer


A A
Heizkreis B
C
mit Heizkreispumpe 3‐stufig (Energieeffizienzklasse A) D 5000013 440,00
ohne Mischer Pumpe Wilo Stratos PICO LCD 25/1‐6 E
Energy A Isolierbox mit Blenden in weiß; verpackt im Karton (ohne Wandhalter)
F
G

Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Heizkreis Heizkreis Wandhalterung


5000015 30,00
Wandhalter Passend für unsere Heizkreismodule, inkl. Befestigungsmaterial

Heizkreisverteilerbalken für 2 Kreise


HKV 2 mit Isolierung (ohne Wandhalterung) 5000020 200,00
Anschlüsse 1 1/2" flachdichtend
Abstand Rohrachsen 125 mm

Heizkreisverteilerbalken für 3 Kreise


HKV 3 mit Isolierung (ohne Wandhalterung) 5000021 300,00
Anschlüsse 1 1/2" flachdichtend
Abstand Rohrachsen 125 mm
5| Heizungszubehör

HKV Heizkreisverteiler‐Wandhalter
Heizkreisverteiler‐Wandhalterung 5000025 30,00
Wandhalter passend für Solarbayer Heizkreisverteiler

Kugelhahnset mit Verschraubung


HKV passend zum Heizkreisset oder Heizkreisverteilerbalken 5000022 50,00
Anschlussset Set bestehend aus: 2 x Flanschkugelhahn 1" IG
mit Verschraubung 1 1/2" mit Dichtung

72 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Hydraulische Weiche

Hydraulische Weiche
Die Hydraulische Weiche dient zur hydraulischen Entkoppelung
mehrerer autarker Wärmeerzeuger von den Heizkreisen. Dadurch
wird ein optimaler Hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage
Hydraulische Weiche 80/120
ermöglicht. 800 mm 600 mm

Hydraulische Weiche 60/80


600 mm

5000 mm
4000 mm
1250 mm
2050 mm

800 mm
1200 mm

Anschlussbeispiel

Dieses Anschlussschema dient als Montagevorschlag und ersetzt keine fachtechnische Planung!

Hydraulische Weiche 60/80


geeignet zur direkten Montage
auf die Pumpenstationen bzw.
auf die Verteilerbalken

Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Hydraulische Weiche 80/120


4 m³/h, 44 kW (Δt = 10 K)
5| Heizungszubehör

Hydraulische Montagefertige, kompakte Einheit inkl. hochwertiger EPP‐Wärmedämmschale in schwarz, Wandhalter zur senkrechten
Weiche Montage, 4x Dichtungen 1 ½”, sowie bereits vormontierten Entleerungskugelhahn, Entlüftungshahn und Fühlertauch‐ 5000060 195,00
HW 80/120 hülse ½” 6 mm
Anschlüsse: 4x 1½” AG flachdichtend; 2x ½” IG oben; 1x ½” IG unten
Material Stahl S235JR, Grundierung außen, max. Betriebsdruck 3 bar, max. Betriebstemperatur 95°C

Hydraulische Weiche 60/80


Hydraulische 2 m³/h, 20 kW (Δt = 10 K)
Weiche Montagefertige, kompakte Einheit zum direkten Anschluss an den Heizkreisverteiler oder Heizkreisstation (Normabstand 5000061 140,00
125 mm), inkl. hochwertiger EPP‐Wärmedämmschale in schwarz, 4x Dichtungen 1 ½”, Fühlertauchhülse ½” 6 mm
HW 60/80 Anschlüsse: 4x 1½” AG flachdichtend; 1x ½” IG unten
Material Stahl S235JR, Grundierung außen, max. Betriebsdruck 3 bar, max. Betriebstemperatur 95°C

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 73


Heizungsregler

Heizungsregler D20
Witterungsgeführter, digitaler Heizungsregler für Mischer
und/oder direkten Heizkreis mit Brauchwassererwärmung
(Solareinbindung möglich).
Regelt selbstständig Kesselsysteme mit Radiatoren, Kon‐
vektoren und/oder Fußbodenheizung.
Einfache Drei‐Schritt‐Einstellung:
Schritt 1: Auswahl der Sprache
Schritt 2: Auswahl des Hydraulikschemas
Schritt 3: Heizkurveneinstellung

Funktionen
 witterungsgeführte Heizungsregelung
Anwendungsbeispiel
 Regelung des Mischheizkreises und/oder des
Direktheizkreises
 Regelung der Brauchwassererwärmung
(Kessel und Kollektoren)
 Regelung von Heizsystemen mit Ölkesseln
und/oder Festbrennstoffkesseln in Kombination
 automatische Umschaltung zwischen zwei
Wärmequellen
 zwei unabhängige wöchentliche Zeitschaltpro‐
gramme für Raumheizung
 Wöchentliches Zeitschaltprogramm für Brauch‐
wassererwärmung Technische Daten
Stromversorgung 230V ~ / 50 Hz, ± 10%
 Zeitschaltprogramm zur Aktivierung der Legionel‐ Strom‐/Leistungsaufnahme max. 5 VA
len‐Schutzfunktion Schaltleistung (UWP, BLP) 230 V ~ / 8 (2) A
 Begrenzung der maximalen Vorlauftemperatur Abmessungen Modul (B x H x T) 173 x 96 x 92 mm
für Bodenheizung Abmessungen Wandgehäuse (B x H x T) 173 x 145 x 101 mm
Gewicht inkl Wandgehäuse 1300 g
 automatische Sommer‐/Winterzeitumschaltung Schutzart IP41 gem. EN 60529
 Frostschutzfunktion Betriebsart Typ 1B gem. EN 60730‐1
zulässige Umgebungstemperatur Betrieb 0°C bis 40°C
 Umwälzpumpe für Warmwasser Tagestemperatur‐Einstellbereich 12°C bis 28°C
 Schutz der minimalen und maximalen Kessel‐ Nachttemperatur‐Einstellbereich 8°C bis 24°C
temperatur des Öl‐ und Festbrennstoffkessels Warmwassertemperatur‐Einstellbereich OFF, 30°C bis 70°C, ON
Einstellbereich der min Kesseltemperatur 20°C bis 60°C
 Antiblockierprogramm zum Schutz der Pumpen Heizkurvensteilheitseinstellbereich 0.4 bis 2.2
und Mischventile Einstellbereich der min. Rücklauftemperatur 20°C bis 60°C
 Fehlerdiagnose und selbsttätige Aktivierung der Einstellbereich der max. Vorlauftemperatur 10°C bis 150°C
Frostschutz + 2°C
alternativen Regelungsart
Tote Zone des PI‐Reglers ± 0.5 K bis ± 1.5 K
 Optimierung der Heizungscharakteristik mittels Temperaturfühlertyp PT 1000
unserer digitalen Raumeinheit (optional erhältlich) Programmuhr digitale Multikanal‐Programmuhr
Stromversorgung der Programmuhr Knopf‐Batterie CR2032 (Li‐Mn) 3V
 mit Solarbayer‐Programm
Mischventilregelung PI‐Regelung mit 3‐Punkt‐Ausgang
(Schaltschemen bereits vorprogrammiert)
Kesselregelung Hysterese Thermostat
Warmwasserregelung Hysterese Thermostat m. Differenzbed.

Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Heizungsregler D20
5| Heizungszubehör

Heizungs‐ Witterungsgeführter Heizungsregler mit Solarbayer‐Programm


5201010 380,00
regler D20 Lieferumfang: Regler, Wandsockel, Außenfühler, Vorlauffühler, Kesselfühler, Speicherfühler
Für einige vorprogrammierte Varianten sind zusätzliche Fühler erforderlich, bitte separat bestellen

Vorlauffühler
Vorlauffühler 5201011 33,00
VF PT1000
Außenfühler
Außenfühler 5201012 30,00
AF PT1000
Temperaturfühler
Temperaturfühler 5201013 26,00
PT1000

74 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Heizungsregler – Digitale Raumeinheit

Raumeinheit als Überwachungseinheit


für den Heizungsregler D20
Universelle digitale Raumeinheit, die als Überwachungseinheit für den Heizungsregler D20 dient.
Die Regelung kann an den Heizungsregler D20 angeschlossen werden.

Anwendung
Die Raumeinheit ermöglicht vier Betriebsauswahlmöglichkeiten:
– Raumheizung
– Brauchwassererwärmung
– Raumheizung und Brauchwassererwärmung
– Ausschalten, wobei der Frostschutz aktiv bleibt.
Integrierte Dreikanal‐Programmuhr zur beliebigen und unabhängigen Intervallprogrammierung
der Raumheizung und der Brauchwassererwärmung.
An der großen LCD‐Anzeige kann die Ist‐ und Soll‐ Raumtemperatur, der Anlagebetrieb und an‐
dere Daten abgelesen werden.
Mit der »Party« Taste wird die Komfortheizung und mit der »Eco« Taste die sparsame Heizung
eingeschaltet. Bei den Heizungsarten kann man die Heizungsdauer einstellen und die Raumtem‐
peratur erhöhen oder herabsetzen.

Funktionen
 Heizungs‐ und/oder Warmwasserregelung
 vorprogrammierte Zeitprogramme
 32 Programmstellen für Raumheizungs‐
und Brauchwasserzeitprogramm
 Einstellbereich der Raumtemperatur von
10°C bis 30°C
 Anzeige der Ist‐ und Solltemperatur
 Party‐ und Ecofunktion mit Einstellung der
Zeitdauer
 Ferienbetriebsart

5| Heizungszubehör

Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Digitale Raumeinheit als Überwachungseinheit für Heizungsregler


Heizungs‐ Raumeinheit mit Dreikanal‐Digitaluhr, Batterieversorgung 2 x 1,5 V, inkl. Befestigungsmaterial
regler 5201020 150,00
Raumeinheit (Kabel im Lieferumfang nicht enthalten)
Anschluss erfolgt mit einer zweiadrigen Kabelverbindung zum Heizungsregler, mind. 0,5 mm²

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 75


Ausdehnungsgefäße / Zubehör

Artikel Heizungs‐Ausdehnungsgefäße Artikelnummer Preis €

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 35 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 5 bar; Anschluss ¾“ AG 5110035 60,00
Heizung 35 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 380 mm, Höhe 392 mm)

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 50 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 5 bar; Anschluss ¾“ AG 5110050 75,00
Heizung 50 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 380 mm, Höhe 485 mm)

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 80 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 5 bar; Anschluss 1” AG
Solarbayer Membran‐ 5110080 100,00
Heizung 80 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
Druckausdehnungsgefäße ‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 450 mm, Höhe 692 mm)
für geschlossene Heizungs‐
anlagen.
Gebaut nach UNI EN 9001 Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 100 Liter
DIN geprüft, Zulassung AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss 1“ AG 5110100 130,00
gemäß EG‐Baumusterprü‐ Heizung 100 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
fung nach 97/23/EG für ‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 450 mm, Höhe 790 mm)
Druckgeräte.

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 150 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss 1½“ AG
‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
5110150 220,00
Heizung 150
‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 550 mm, Höhe 800 mm)

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 200 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss 1½“ AG 5110200 260,00
Heizung 200 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 550 mm, Höhe 1080 mm)

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 300 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss 1½“ AG 5110300 380,00
Heizung 300 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 630 mm, Höhe 1177 mm)

Ausdehnungsgefäß für Heizungswasser, 500 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss 1½“ AG 5110500 650,00
Heizung 500 ‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C
‐ Vordruck: 1,5 bar (mit Standfuß; Ø 780 mm, Höhe 1283 mm)

Artikel Sanitär‐Ausdehnungsgefäße Artikelnummer Preis €

Ausdehnungsgefäß für Sanitär, 19 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 8 bar; Anschluss ¾“ AG
‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C 5130019 68,00
Sanitär 19
‐ Vordruck: 3,5 bar
‐ Montageart: Wandmontage (ohne Wandhalter*) (Ø 270 mm, Höhe 420 mm)

Ausdehnungsgefäß für Sanitär, 25 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 8 bar; Anschluss ¾“ AG
‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C 5130025 77,00
Sanitär 25
‐ Vordruck: 3,5 bar
‐ Montageart: Wandmontage (ohne Wandhalter*) (Ø 290 mm, Höhe 450 mm)

Ausdehnungsgefäß für Sanitär, 40 Liter


AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 8 bar; Anschluss ¾ AG“
5| Heizungszubehör

‐ Temperatur: ‐10 bis +99°C 5130040 115,00


Solarbayer Membran‐ Sanitär 40
‐ Vordruck: 3,5 bar
Druckausdehnungsgefäße ‐ Montageart: Wandmontage (ohne Wandhalter*) (Ø 320 mm, Höhe 582 mm)
für Trinkwasser‐ und Druck‐
erhöhungsanlagen. *Wandhalterung für Ausdehnungsgefäße bei Bedarf gleich mitbestellen
Gebaut nach UNI EN 9001,
DIN‐Norm 4807 Teil 1‐2‐3,
Zulassung gemäß EG‐Bau‐
musterprüfung nach
97/23/EG für Druckgeräte.

76 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Artikel Solar‐Vorschaltgefäß Artikelnummer Preis €

Solar‐Vorschaltgefäß (VSG), 18 Liter


AG Solar Zur direkten Montage auf das Solar‐Ausdehnungsgefäß
Vorschaltge‐ Durch das Vorschaltgefäß wird die Temperatur der Solarflüssigkeit in der Aus‐ 5120001 38,00
dehnungsleitung gesenkt. Die Membrane des Solar‐Ausdehnungsgefäßes
fäß kann somit vor Überhitzung geschützt werden.
‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss ¾“ (Ø 270 mm, Höhe 400 mm)
*Zur Montage von Vorschalt‐ und Ausdehnungsgefäß bitte 2 x Wandhalterung (Artikel‐Nr. 5190005) dazubestellen

Artikel Solar‐Ausdehnungsgefäß Artikelnummer Preis €

Solar‐Ausdehnungsgefäß, 25 Liter
AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 8 bar; Anschluss ¾“ AG
‐ Temperatur: kurzfristig bis max. 130°C 5120025 77,00
Solar 25
‐ Vordruck: 2,5 bar
‐ Montageart: Wandmontage (ohne Wandhalter*) (Ø 290 mm, Höhe 450 mm)

Solar‐Ausdehnungsgefäß, 40 Liter
AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 8 bar; Anschluss ¾“ AG
‐ Temperatur: kurzfristig bis max. 130°C 5120040 120,00
Solar 40
‐ Vordruck: 2,5 bar
‐ Montageart: Wandmontage (ohne Wandhalter*) (Ø 320 mm, Höhe 560 mm)

Solar‐Ausdehnungsgefäß, 60 Liter
Solarbayer Membran‐ ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss ¾“ AG
Druckausdehnungsgefäß für
AG
‐ Temperatur: kurzfristig bis max. 130°C 5120060 200,00
geschlossene Solaranlagen.
Solar 60
‐ Vordruck: 2,5 bar
‐ Montageart: Standfuß (Ø 380 mm, Höhe 730 mm)
Gebaut nach UNI EN 9001,
DIN geprüft, Zulassung
gemäß EG‐Baumusterprü‐ Solar‐Ausdehnungsgefäß, 80 Liter
fung nach 97/23/EG für AG ‐ Betriebsüberdruck max.: 6 bar; Anschluss ¾“ AG
‐ Temperatur: kurzfristig bis max. 130°C 5120080 270,00
Druckgeräte, geeignet für Solar 80
‐ Vordruck: 2,5 bar
alle Wasser und Glykolgemi‐ ‐ Montageart: Standfuß (Ø 450 mm, Höhe 735 mm)
sche.
*Wandhalterung für Ausdehnungsgefäße bei Bedarf gleich mitbestellen

Artikel Kappenventil Artikelnummer Preis €

Kappenventil (Anschlüsse ¾“ IG)


KV 20 mit plombierbarer Absperrung, Verschraubung u. Entleerung 5190001 17,00
für Ausdehnungsgefäße nach DIN 4751, zum Austausch des Ausdehnungs‐
gefäßes ohne Entleerung des Heizungssystems

Kappenventil (Anschlüsse 1“ IG)


KV 25 mit plombierbarer Absperrung, Verschraubung u. Entleerung 5190002 26,00
für Ausdehnungsgefäße nach DIN 4751, zum Austausch des Ausdehnungs‐
gefäßes ohne Entleerung des Heizungssystems

Kappenventil (Anschlüsse 1 1/2" x 1" IG)


KV 25/40 mit plombierbarer Absperrung, Verschraubung u. Entleerung 5190003 39,00
für Ausdehnungsgefäße nach DIN 4751, zum Austausch des Ausdehnungs‐
gefäßes ohne Entleerung des Heizungssystems
5| Heizungszubehör

Artikel Wandhalterung für Vorschalt‐ und Ausdehnungsgefäß Artikelnummer Preis €

Wandhalterung für Vorschaltgefäß


AG Wandhal‐
und Ausdehnungsgefäße bis 40 Liter 5190005 10,00
terung
mit Stahlband, Schrauben und Dübel

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 77


Rauchrohre und Kaminzugbegrenzer

Rauchrohre
Qualitativ hochwertige Rauchrohre aus Stahlblech, ideal geeignet
auch für Festbrennstoffkessel. Spezielle hochtemperaturbestän‐
dige Pulverbeschichtung (bis 600°C).

3 1 2
Kurzbeschreibung
 extrem passgenaue und einfache Montage durch eingezogene
Rohrenden
 individuell kürzbar
 alle Rohre sind über die gesamte Länge exakt zentriert, da‐
durch absolute Passgenauigkeit, auch bei abgelängten Rohr‐
Zugbegrenzer
elementen
Selbsttätig arbeitende Nebenluft‐
 Saubere Schweißnaht durch Laser‐Schweißverfahren vorrichtung gem DIN 4795.
1a
 Optisch ansprechende Pulverbeschichtung in schwarz
 alle Rohre und Bögen mit 2 mm Wandstärke Kurzbeschreibung
 Lieferbar mit 160 mm Durchmesser und 200 mm Durchmesser
 Regelbereich 15 bis 50 Pa
 Leistungsgruppe 1‐3
 Rosettensegmente zur stufenlosen
Anpassung an Rohrdurchmesser
von 160 mm bis 200 mm Zugbegrenzer
(Lieferung ohne Rauchrohr)

Artikel Rauchrohre 160 mm Artikelnummer Preis €

RR 160‐1000 1 Rauchrohrstück Ø 160 mm; Länge 1000 mm 5300101 36,50

RR 160‐500 1 Rauchrohrstück Ø 160 mm; Länge 500 mm 5300102 22,50

RR 160‐250 1 Rauchrohrstück Ø 160 mm; Länge 250 mm 5300103 15,50

RR 160
2 Rauchrohrbogen Ø 160 mm, 90 Grad, drehbar, mit Reinigungstür 5300104 39,00
Bogen‐90
RR 160
3 Rauchrohr‐Wandfutter einfach Ø 160 mm 5300106 13,00
Wandfutter

Artikel Rauchrohre 200 mm Artikelnummer Preis €

RR 200‐1000 1 Rauchrohrstück Ø 200 mm; Länge 1000 mm 5300201 44,00

RR 200‐500 1 Rauchrohrstück Ø 200 mm; Länge 500 mm 5300202 27,00

RR 200‐250 1 Rauchrohrstück Ø 200 mm; Länge 250 mm 5300203 19,00

RR 200
2 Rauchrohrbogen Ø 200 mm, 90 Grad, drehbar, mit Reinigungstür 5300204 43,00
Bogen‐90
RR 200
3 Rauchrohr‐Wandfutter einfach Ø 200 mm 5300206 15,50
Wandfutter
5| Heizungszubehör

Artikel Rauchrohrreduzierung Artikelnummer Preis €

RR200Red160 Rauchrohr‐Reduzierung 200 weit/160 eng 5300209 43,00

Artikel Zugbegrenzer Artikelnummer Preis €

RR ZB 160‐200 1a Zugbegrenzer (Lieferung erfolgt ohne Rauchrohr) 5300110 75,00

78 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Rauchrohrpakete

Rauchrohr‐
pakete wahl‐
weise mit
oder ohne
Zugbegrenzer

Artikel Rauchrohrpaket 160 mm Artikelnummer Preis €

Rauchrohrpaket, Ø 160 mm, bestehend aus:


RR 160‐Paket 5300100 135,00
2 x Rauchrohrbogen inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 2 x Rauchrohrstück 500 mm

Rauchrohrpaket mit Zugbegrenzer, Ø 160 mm, bestehend aus:


RR 160‐Paket
2 x Rauchrohrbogen inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 5300150 240,00
Zugbegrenzer
1 x Rauchrohrstück 500 mm, 1 x Rauchrohrstück 500 mm inkl. Zugbegrenzer
5| Heizungszubehör

Artikel Rauchrohrpaket 200 mm Artikelnummer Preis €

Rauchrohrpaket, Ø 200 mm, bestehend aus:


RR 200‐Paket 5300200 155,00
2 x Rauchrohrbogen inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 2 x Rauchrohrstück 500 mm

Rauchrohrpaket mit Zugbegrenzer, Ø 200 mm, bestehend aus:


RR 200‐Paket
2 x Rauchrohrbogen inkl. Reinigungsöffnung, 1 x Rauchrohr‐Wandfutter, 5300250 260,00
Zugbegrenzer
1 x Rauchrohrstück 500 mm, 1 x Rauchrohrstück 500 mm inkl. Zugbegrenzer

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 79


Edelstahl‐Außenkamine – Komplettset

Doppelwandiger Edelstahl‐Außenkamin
Doppelwandiges Edelstahl‐Kaminsystem zur einfachen und zeitsparenden Montage, Ø 200 mm.
Durch die bewährte Steckverbindung des Innenrohres mit Kapillarsicke wird das System zur feuch‐
teunempfindlichen Abgasanlage. Beide Rohre haben eine Wandstärke von 0,6 mm und sind plas‐
mageschweißt. Die 30 mm starke Mineralfaserisolierung sorgt für eine optimale Wärmedämmung
(WD 0,498 m2 K/W). So wird der Anfall von Kondensat oftmals vermieden.
Thermische Belastungen werden vom Innenrohr aufgefangen und haben keinen Einfluss auf den
Außenmantel. Alle Formteile von Innen‐ und Außenrohr sind aus einem Stück gezogen oder voll
verschweißt.
Der Bau von Systemabgasanlagen ist baugenehmigungs‐/ bauanzeigenpflichtig, d.h. vor Baube‐
ginn muss eine Bauanzeige eingereicht werden. Wir empfehlen dringend, vor Baubeginn mit dem
zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister Kontakt aufzunehmen, um im Vorfeld Details abzu‐
klären.

Kurzbeschreibung
 Durchmesser 200 mm
 Innenrohr: Werkstoff 1.4404 (0,6 mm)
 Außenrohr: Werkstoff 1.4301 (0,6 mm)
 30 mm starke Mineralfaser‐Isolierung für optimale
Wärmedämmung (WDW 0,498 m² K/W)
 Formteile gezogen verschweißt
 optimale Passgenauigkeit
 einfache und zeitsparende Montage Elemente wer‐
den einfach zusammengesteckt und mit statischen
Rohrschellen gesichert
 Wandbefestigung nur alle 4 Meter erforderlich
 Höhe über letzter Befestigung bis 3 m
 geringes Gewicht
 druckdicht durch zusätzliche Lippendichtung

Montagebeispiel

Artikel Außenkamin Komplettset (Ø 200 mm, Kaminhöhe ca. 8 Meter) Artikelnummer Preis €

Paketinhalt:
5| Heizungszubehör

1 x C‐Profil‐Wandkonsole
1 x Kondensatschale für Konsolenmontage
1 x Reinigungsstück mit runder Reinigungstür (inkl. statischer Rohrschelle mit Spannverschluss)
Außenkamin 1 x T‐Stück (inkl. statischer Rohrschelle mit Spannverschluss)
6 x Rohrelement 1000 mm (inkl. 6 Stück statischer Rohrschellen mit Spannverschluss) 5300500 2.850,00
Komplettset
1 x Rohrelement 500 mm (inkl. statischer Rohrschelle mit Spannverschluss)
1 x Rohrelement 250 mm (inkl. statischer Rohrschelle mit Spannverschluss)
2 x Wandbefestigung mit Distanzeinstellung
1 x Mündungsabschluss
1 x Übergangselement 200 mm auf einwandige Verbindung (inkl. statischer Rohrschelle mit Spannverschluss)

– Die Wanddurchführung ist in diesem Set nicht enthalten, bei Bedarf bitte separat bestellen –

80 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Edelstahl‐Außenkamine – Einzelteile

7
7

Wanddurchführung
3
3

9
3 5
10 6
10
3
Die Wanddurchführung ist in un‐
seren Außenkamin‐Komplettsets
nicht enthalten.
Bei Bedarf bestellen Sie die bei‐ 4
den Wandrosetten und das pas‐
send lange Rohrelement (250,
500 oder 1000 mm).
3

Edelstahl‐Außenkamin – Einzelteile Artikelnummer Preis €

1 C‐Profil‐Wandkonsole (435 x 382 mm) 5300501 130,00

2 Kondensatschale, Ø 200, für Konsolenmontage 5300502 130,00

3 Statische Rohrschelle mit Spannverschluss 5300503 33,00

4 Reinigungsstück, Ø 200 mm, mit runder Reinigungstür 5300504 395,00

5 T‐Stück 90°, Ø 200 mm 5300505 260,00

6 Rohrelement, Ø 200 mm, Länge 250 mm 5300506 112,00


5| Heizungszubehör

6 Rohrelement, Ø 200 mm, Länge 500 mm 5300507 145,00

6 Rohrelement, Ø 200 mm, Länge 1000 mm 5300508 240,00

7 Wandbefestigung mit Distanzeinstellung (50‐100 mm), Ø 200 mm (mind. 1 x je 4 Meter Kaminhöhe erforderlich) 5300509 80,00

8 Mündungsabschluss, Ø 200 mm 5300510 98,00

9 Übergangselement Ø 200 mm auf einwandige Verbindung (für Rauchrohranschluss erforderlich) 5300511 115,00

10 Wandrosette 5300512 65,00

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 81


Sonstiges Heizungszubehör

Abbildung Artikel Artikelbeschreibung Artikelnummer Preis €

Rohranlegethermostat
Anlege‐ Temperaturregulierung: +30°C bis +90°C 5000001 20,00
thermostat Max. Temperatur: 90°C
Gebrauch: für Rohre bis 2"

Tauchthermostat mit Tauchhülse ½˝


Tauch‐ für automatische Temperaturregelung von Heizkesseln und Boilern
Temperaturregulierung: +30°C bis +90°C 5000002 40,00
thermostat
Max. Temperatur: 90°C
Tauchlänge: 100 mm

Zeigerthermometer mit Tauchhülse ½˝


Thermometer Durchmesser Gehäuse: 80 mm 1300301 7,00
Tauchlänge: 100 mm
Einschraubgewinde: 1/2" AG

Tauchhülse Tauchhülse (100 mm Länge) 1300304 12,00


100 ‐ Innendurchmesser: 6 mm; ½˝ AG

Tauchhülse Tauchhülse (130 mm Länge)


1300305 14,00
130 ‐ Innendurchmesser: 6 mm; ½˝ AG

Tauchhülse Tauchhülse (310 mm Länge)


310 ‐ Innendurchmesser: 6 mm; ½˝ AG 1300306 21,00

Magnesiumanode (passend für SKL‐Speicher)


Anode 1905000 45,00
Anschluss 1 1/4“

Magnesiumanode (passend für Kombispeicher)


Anode Schutzanode, Opferanode 1906000 45,00
M8 mit frei stehendem
Gewindebolzen M8 x 30 mm
5| Heizungszubehör

Thermostatischer Trinkwassermischer
Regelbereich von 30 bis 65°C
Maximaler statischer Druck: 10 bar
Trinkwasser‐ Betriebsdruck: 0,2 bis 5 bar 1300307 90,00
mischer Durchfluss 57 l/min bei 3 bar
Minimale Duchflussleistung: 5 l/min
Max. Temperatur: 75°C

82 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Unsere Internetpräsenz

http://www.solarbayer.de

Solarsysteme
Speichertechnik
Frischwassersysteme
Holzheizungen Wir entwickeln für Ihre Zukunft
"

 
 
   ((


('&%$%#&%"!#

'&!#"!# ! 
(!!$!#

$%!$!!
Solarbayer
"#"! 
!#"!$ Solarsysteme
EDCBA@?AC>?=B<C@?CF<C;F:9D;<8B=C7D96AB=DC?C5
" 
Solartechnik QUALITÄTSSICHER   "
" 
$'!! UND LEISTUNGSSTARK

87654(7661()7413#-),"1.!4
#&!#"!# 4AB?=@931?

 $%&!!# EDCBA@?AC>?=B<C@F0A8<<6/.3-9?C8D>>?8BD9F,:, +A*F)*('FE&


#"!  
EDCBA@?AC>?=B<C@F%>A+-8D>>?8BD9F:9?6=<6:><$ +A*F)*(#FE&
# $%"! '$&%$

 EDCBA@?AC>?=B<C@F"C;A+-8D>>?8BD9F:9?6=<6%>A=9 +A*F!* #FE&
" HochleistungsRöhrenkollektor CPC
  " "  EDCBA@?AC>?=B<C@FACC?C8D>>?8BD9F:9?6=<6BA9 +A*F!*#FE&
HochleistungsFlachkollektor PremiumPlus

" $' ! " HochleistungsFlachkollektor PremiumStar

HochleistungsIndachkollektor PremiumFlair EDCBA@?AC>?=B<C@FD>A9=?F/%>?/<?9 +A*F)*FE&


&?;=?C<C@$AC>?=B<C@FD>A9/&?7>>$BAB=DCF:9D +A*F)*FE&
#"!  #"
Solarbayer® GmbH

076/1425&14(1&&16,3,"1.!4
Am Dörrenhof 22
85131 PollenfeldPreith
Telefon: +49(0)8421/935980
Telefax: +49(0)8421/9359829
EMail: info@solarbayer.de
www.solarbayer.de
4AB?=@931?
AC;<+-FD>?9@A$?98?$$?>F0F
F<C;F     +A*F* FE&
AC;<+-FD>?9@A$?98?$$?>F0F!#/(F=$F )F +A*F*!FE&
:9D;<8B=C7D96AB=DCF@A$?CB=>ABD9 +A*F)*'FE&
Solarbayer
""!  ! DC7D96=BB$?98>9<C@FD>A9A ?9FD>?9@A$?98?$$?> +A*F)*)FE&
Holzvergaser
 #

"" #   ""!

Holzvergaser HVS 


8+1-*.14)1*.3-(4-3(%5&&1414%4#,32,3,"1.!4
Ökologisch Heizen
mit höchstem Komfort!
  " "  4AB?=@931?
:9D;<8B=C7D96AB=DCF+-=+-B>?=B/:<77?9$?=+-?9 +A*F)*'FE&
:9D;<8B=C7D96AB=DCF FD>A9/9=C8 A$$?9$?=+-?9 +A*F)*#!FE&
:9D;<8B=C7D96AB=DCF
, / @=?C?$?=+-?9 +A*F)*FE&
HVS E ECONOMIC
:9D;<8B=C7D96AB=DCF96?<6?C$?=+-?9 +A*F)*FE&
HVS LC LAMBDA CONTROL

:9D;<8B=C7D96AB=DCF?AB/,?CB?9 +A*F)*FE&
:9D;<8B=C7D96AB=DCF @=?C?/D6=$?=+-?9 +A*F)*FE&
:9D;<8B=C7D96AB=DCFD6=$?=+-?9 +A*F)*''FE&
:9D;<8B=C7D96AB=DCF
>?8B9D?=C$+-9A<-?=839?9F<C;F.=?C9D-9 96?BA<$+-?9 +A*F!*!FE&
Solarbayer® GmbH
Am Dörrenhof 22
85131 PollenfeldPreith
Telefon: +49(0)8421/935980
Telefax: +49(0)8421/9359829
EMail: info@solarbayer.de
www.solarbayer.de

1216,32&)1*.3-(
4AB?=@931?
C>?=B<C@F<C;F%<C8B=DC$?$+-9?=<C@F%9=$+- A$$?99?@>?9F%."#) +A*F*)!FE&
Solarbayer
"# C>?=B<C@F<C;F%<C8B=DC$?$+-9?=<C@FD>A9/4=77?9?C9?@?><C@F.F)! +A*F)*FE&
Speicherprogramm
C>?=B<C@F<C;F%<C8B=DC$?$+-9?=<C@FD>A9/4=77?9?C9?@?><C@F.F)! +A*F)*FE&
""

  " 
"  C>?=B<C@ <C; %<C8B=DC$?$+-9?=<C@ D>A9/4=77?9?C9?@?><C@ . ) +A* '*( E&
Speichertechnik Wärme für
behagliches Wohlfühlen

SchichtleitPuerspeicher SPS

HochleistungsSolarspeicher WP
;:9876594832178<

SolarTrinkwasserspeicher SKL

Kombispeicher
05<35/8<;:67.5:<-,8<+4:<*/:5:<58/71)5:(<23'4<&5)7,11,58)58<%$::5:<-,8<*/:5:<5,:<2:+58.,:&1,"/5'<;:65.4)<58')5115:!< 7/58<3$"/)5:<-,8<*/:5:
HygieneSchichtenKombispeicher HSK
&,5'5'<4832178<98<*/85<;:98765<5,:58<41+5867'58/5,2:6<2:&4&58<5,:58<41787:1765<28<58962:6<')5115:<2:&<.,))5:<,5(<&,5'5'
3$61,"/')<%4315))<72'29115:!
Solarbayer® GmbH
Am Dörrenhof 22
85131 PollenfeldPreith

< 7<7115<;:67.5:<985,-,11,6<',:&<2:&<5'<',"/<:,"/)<23<91,"/)7:67.5:</7:&51)<-58&5:<&,5'5<:,"/)<729<3$61,"/5<5/158<6589)!
Telefon: +49(0)8421/935980
Telefax: +49(0)8421/9359829
EMail: info@solarbayer.de

,))5<37"/5:<,5<&7/58<&,5<;:67.5:<65-,''5:/79)<2:&<%488,6,585:<,5<3$61,"/5<5/158<+48<&53<;.'5:&5:<&5'<48321785'!
www.solarbayer.de

 !  ! 


Solarbayer
" 
Frischwassersysteme
<#"
 ! !"!

""
<$#"! !"!   ! !    
Frischwassersysteme Hygienische
Warmwasserbereitung
  "
" 
<# $#"! !"!  ! !            

<$#"! !"! $ ! (<:65<<85,)5<"/-,33.7&<,:<3<

<4:'),65<;:67.5:<

Frischwasserstaon FRIWA 40 High Ezient

Frischwasserstaon FRIWA 35 Robust

 

,:<17:2:6

48/7:&5:<727/8<
Solarbayer® GmbH
Am Dörrenhof 22
85131 PollenfeldPreith
Telefon: +49(0)8421/935980
Telefax: +49(0)8421/9359829
EMail: info@solarbayer.de
www.solarbayer.de
)7:&48)<&58<;:1765<

,:973,1,5:/72' 58'4:5:<

5/8973,1,5:/72' 58'4:5:< 4/:2:65:<

4:'),65< !!<4)515:',4: ;:67.5:

5.2&57.35''2:65: < :65<<85,)5<,:<3


Sie suchen Montageanleitungen zur Kollektormontage oder haben ihre )4"%-58%5

Holzkesselanleitung verlegt, alles kein Problem. Auf unserer ständig 5,-835.5&789 <3>< 9711'<.5%7::)

aktualisierten Homepage finden Sie immer aktuell die neuesten Unter‐


lagen als PDF‐Dateien zum Download. ! ! ! 

Für Ihre Anlagenplanung haben wir die wichtigsten technischen Daten, , &,
,)  

Hydraulikschemen, Preislisten und Prospekte für Sie bereitgestellt. Dies


alles ist ebenfalls zusätzlich als PDF‐Datei verfügbar . Mit dem Anfrageformular können Sie uns bequem von zu Hause aus Ihre Daten
für Ihr geplantes Vorhaben zusenden.

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 83


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rech‐ 7. Widerrufsrecht und ‐folgen für Endkunden
ten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Ge‐ Dem Besteller wird eine Widerrufsbelehrung gemäß den Vorgaben nach § 312 d BGB
schäftsverkehr für Endkunden ausgehändigt, welche dieser unterzeichnet mit der schriftlichen Auftragserteilung an
1. Geltungsbereich den Verkäufer übersendet.
Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für die gesamten erbrachten Lei‐ 8. Mängelrügen / Mängelhaftung und Gewährleistung
stungen, und sind somit für den gesamten Kundenverkehr von Solarbayer GmbH Der Besteller ist verpflichtet ‐ sofern er Kaufmann ist ‐, alle erkennbaren Mängel, Fehl‐
rechtsverbindlich. Entgegenstehende oder abweichende Bedingungen des Kunden mengen oder Falschlieferungen unverzüglich nach Erhalt der Ware, jedoch vor Verar‐
werden nicht anerkannt. Abweichende Vereinbarungen, Bedingungen oder Ergänzun‐ beitung oder Einbau fernmündlich sowie schriftlich per Post, Fax oder E‐Mail anzu‐
gen, telefonische und mündliche Abmachungen sind nur dann verbindlich, wenn sie zeigen. Dem Besteller stehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu. Keine Ge‐
von der Solarbayer GmbH schriftlich bestätigt werden. Der Kunde verzichtet auf eigene währ wird übernommen bei Schäden, die durch ungeeignete oder unsachgemäße Ver‐
Einkaufsbedingungen, wenn er nicht ausdrücklich schriftlich widerspricht und Sonder‐ wendung und fehlerhafte Montage bzw. Inbetriebnahme entstanden sind.
vereinbarungen wünscht. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten auch für Ver‐ Handelsübliche Abweichungen der Farbtöne, Maße, Gewichte und Güte stellen keine
träge, die in Zukunft mit dem Kunden abgeschlossen werden. Mängel der gelieferten Ware dar.
2. Angebote / Angebotsunterlagen 9. Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Angebote der Solarbayer GmbH sind freibleibend. Alle Informationen und Alle gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung aller Forderungen, die uns aus jedem
Angaben über Gewichte, Abbildungen, Beschreibungen, Montageskizzen und Zeich‐ Rechtsgrund gegen Sie jetzt oder künftig zustehen, Eigentum der Solarbayer GmbH.
nungen in Preislisten und anderen Drucken sind unverbindlich. Änderungen bzw. Wei‐ Dies gilt auch im Fall, dass die Ware bereits ganz oder teilweise weiterverarbeitet ist.
terentwicklungen der Produkte oder technischen Geräte sind jederzeit vorbehalten. Ein Eigentumserwerb gemäß § 950 des Bürgerlichen Gesetzbuches ist ausgeschlossen.
Alle Dokumente und Zeichnungen zu den Produkten sind Eigentum der Solarbayer Der Besteller ist zur Weiterveräußerung der Vorbehaltsware nur im Rahmen des übli‐
GmbH. chen Geschäftsverkehres und mit der Maßgabe berechtigt, dass er schon jetzt alle aus
3. Auftragsbestätigung der Weiterveräußerung der unverarbeiteten Waren zustehenden Forderungen gegen
Aufträge, Abreden, Zusicherungen oder Ähnliches einschließlich der Vertreter von So‐ seinen Abnehmer an die Solarbayer GmbH abtritt. Verpfändungen und Sicherungs‐
larbayer GmbH und allen Betriebsangehörigen bedürfen der Rechtswirksamkeit der übereignungen der Vorbehaltsware sind unzulässig. Im Falle der Pfändung oder einer
schriftlichen Bestätigung. Beanstandungen von Bestätigungen sind unverzüglich, späte‐ sonstigen Beeinträchtigung des Vorbehaltseigentums ist der Besteller zur sofortigen
stens innerhalb einer Woche, schriftlich geltend zu machen. Bestätigte Preise gelten Anzeige verpflichtet. Bei Zahlungsverzug des Kunden sind wir berechtigt, die unter Ei‐
nur bei Abnahmen der bestätigten Mengen. Schriftlich angebotene Verkaufspreise gel‐ gentumsvorbehalt sowie verlängertem Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware zur Sicher‐
ten dann als Festpreise, wenn das Angebot unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb heit herauszuverlangen. Dieses Verlangen sowie die Zwangsvollstreckung in die
von 10 Tagen unverändert durch schriftliche Bestellung angenommen wird. gelieferte Ware durch uns gelten nicht als Rücktritt vom Vertrag, desgleichen nicht das
Verlangen, die Vorbehaltsware gesondert zu lagern und zu kennzeichnen. Auf unser
4. Preise und Zahlungsbedingungen Verlangen hin ist der Kunde verpflichtet, uns durch Vorlage von Rechnungskopien den
Alle Bestellungen sind per Vorkasse, Nachname oder nach Rechnung per Überweisung Namen seiner Kunden, gegenüber denen er durch Veräußerung unserer Ware Ansprü‐
zu bezahlen. Die Entscheidung über die Zahlungsart obliegt der Solarbayer GmbH. Bei che erworben hat, sowie die von diesen geschuldeten Beträgen mitzuteilen.
Zahlungseinstellung, Insolvenz oder Vergleichsöffnung auf Seiten des Bestellers wird
die Forderung sofort fällig. Rechnungen sind, soweit nicht anders vereinbart, sofort ab 10. Anwendbares Recht / Erfüllungsort und Gerichtsstand
Rechnungszugang ohne jeden Abzug zahlbar. Dies gilt auch bei Teillieferungen. Maßge‐ Die Rechtsbeziehungen zwischen der Solarbayer GmbH und deren Vertragspartner un‐
bend ist das Datum des Eingangs der Zahlung bei Solarbayer GmbH. Der in der Rech‐ terliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort für
nung ausgewiesene Betrag ist bindend und schließt die Verpackung, Nebenkosten unsere Leistungen ist der Sitz der Solarbayer GmbH in Ingolstadt, dieser ist ebenso Er‐
sowie die Lieferung ein. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Begleichung das Eigen‐ füllungsort für die Leistungen des Kunden. Sofern der Kunde Kaufmann, juristische Per‐
tum der Solarbayer GmbH. Die gesetzliche Mehrwertsteuer ist, soweit nicht anders an‐ son des öffentlichen Rechts oder öffentlich‐rechtliches Sondervermögen ist unser
gegeben, im Preis enthalten. Geschäftssitz ausschließlicher Gerichtsstand, falls kein anderer gesetzlicher ausschließ‐
licher Gerichtsstand besteht.
5. Lieferung / Liefertermin, Lieferfrist
Die Lieferung erfolgt auf Rechnung des Bestellers und auf Gefahr der Firma Solarbayer 11. Anzeige‐ und Benachrichtigungspflicht nach dem Bundesdatenschutzgesetz
GmbH. Die Lieferverpflichtungen von Solarbayer GmbH sind erfüllt, sobald die Ware Wir weisen darauf hin, dass die Daten des Kunden personenbezogen gespeichert wer‐
dem Besteller übergeben worden ist. Die Gefahr geht mit der Empfangnahme der den, um einen ordnungsgemäßen Geschäftsablauf zu gewährleisten. Der Vertrag bleibt
Ware auf den Besteller über. Ist freie Anlieferung vereinbart, so hat der Besteller die auch bei Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen Bedingungen verbindlich.
Ware vor der Lieferanschrift an der Stelle entgegenzunehmen, die mit dem Fahrzeug Impressum:
zumutbar erreichbar ist. Die Wahl des Transportweges und der Transportmittel bleibt Solarbayer GmbH, Am Dörrenhof 22, D‐85131 Pollenfeld/Preith,
der Solarbayer GmbH vorbehalten. Liefer‐ und Leistungsverzögerungen aufgrund von Telefon: +49 (0) 84 21 / 9 35 98 ‐ 0 · Telefax: +49 (0) 84 21 / 9 35 98 ‐ 29
höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die die Lieferung erschweren oder un‐ E‐Mail: info@solarbayer.de; Homepage: http://www.solarbayer.de
möglich machen (hierzu gehören insbesondere Streik, Aussperrung, behördliche An‐ Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Martin Kraus
ordnungen, Verzug unserer Vorlieferanten, hoheitliche Maßnahmen etc. auch wenn
Sie bei Lieferanten der Solarbayer GmbH oder deren Unterlieferanten eintreten), be‐ Verantwortlich für den Inhalt i.S.d. § 10 Abs. 3 MedienDStV: Martin Kraus,
rechtigen uns, die Lieferung bzw. Leistung um die Dauer der Behinderung zuzüglich Am Dörrenhof 22, D‐85131 Pollenfeld/Preith
einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Registergericht: Amtsgericht Ingolstadt; Handelsregisternummer: HRB 3836
Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Im Falle eines Leistungsverzuges Steuernummer: St.Nr. 124/13760222; USt‐ID‐Nr. DE 244157283
oder einer zu vertretenden Unmöglichkeit der Leistung sind Schadensersatzansprüche
des Bestellers ausgeschlossen, es sei denn sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahr‐ Solarbayer®, und SLS®‐Schichtleitspeicher sind eingetragene Warenzeichen bzw. Mar‐
lässigkeit der Solarbayer GmbH oder deren gesetzlichen Vertreter. Verdeckte Trans‐ kennamen der Solarbayer GmbH und unterliegen dem warenzeichen‐ und patent‐
portschäden können nur anerkannt werden, wenn sie innerhalb von 24 Stunden ab rechtlichen Schutz.
Annahme gemeldet werden. Ein Schaden wird nur anerkannt, wenn er auf den Fracht‐
papieren vermerkt und vom Fahrer der Spedition bzw. des Anlieferbeauftragten bestä‐
tigt wurde. Des Weiteren ist der Kunde verpflichtet, uns unverzüglich bzw. schnellst‐
möglich von einem Schaden in Kenntnis zu setzen. Die Lieferung erfolgt umgehend
nach Zahlungseingang oder nach Bestellung. Teillieferungen sind zulässig.
6. Verpackungsrücknahme:
"Wir sind gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Ver‐
packungen unserer Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendecken‐
den Entsorgung (wie etwa dem „Grünen Punkt“ der Duales System Deutschland AG)
tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sor‐
gen. Zur weiteren Klärung der Rückgabe setzen Sie sich bei solchen Produkten bitte mit
uns in Verbindung:
Solarbayer GmbH, Am Dörrenhof 22, D‐85131 Pollenfeld ‐ Preith, Telefax: +49 (0) 84
21 / 9 35 98 ‐ 29
Wir nennen Ihnen dann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunterneh‐
men in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies
nicht möglich sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung an uns zu schicken:
Solarbayer GmbH, Am Dörrenhof 22, D‐85131 Pollenfeld ‐ Preith, Telefax: +49 (0) 84
21 / 9 35 98 ‐ 29
Die Verpackungen werden von uns wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen
der Verpackungsverordnung entsorgt."

84 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


Widerrufs‐ und Rückgabebelehrung für Endkunden

Widerrufsrecht Widerrufs‐ und Rückgabefolgen


Ich bin darüber belehrt worden, dass ich als Besteller meine Vertragser‐ Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen
klärung innerhalb von 1 Monat ohne Angabe von Gründen in Textform Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzun‐
(z.B. Brief, Fax, E‐Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen gen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Lei‐
kann. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung und Er‐ stung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand
halt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit gegebenenfalls Wertersatz
Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf bzw. die Rück‐ leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Ver‐
sendung ist zu richten an: schlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung ‐ wie sie
Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre ‐ zurückzuführen
ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie
Solarbayer GmbH
die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles un‐
Am Dörrenhof 22
terlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen
D‐85131 Pollenfeld ‐ Preith
sind auf unsere Kosten und Gefahr zurückzusenden. Nicht paketver‐
Telefax: +49 (0) 84 21 / 9 35 98 ‐ 29
sandfertige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Im Falle des Rückgabe‐
E‐Mail: info@solarbayer.de rechts sind die Kosten der Rücksendung in jedem Fall von uns zu
Registergericht: Amtsgericht Ingolstadt tragen.
Handelsregister‐Nr.: HRB 3836
Steuer‐Nr. 124/13760222
USt‐ID‐Nr. DE 244157283

Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb
von 1 Monat durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist be‐
ginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Nur bei
nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern), können Sie die
Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per
Brief, Fax oder E‐Mail, erklären.

Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware
oder des Rücknahmeverlangens.
Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen ist zu richten an:
Solarbayer GmbH
Am Dörrenhof 22
D‐85131 Pollenfeld ‐ Preith
Telefax: +49 (0) 84 21 / 9 35 98 ‐ 29
E‐Mail: info@solarbayer.de
Registergericht: Amtsgericht Ingolstadt
Handelsregister‐Nr.: HRB 3836
Steuer‐Nr. 124/13760222
USt‐ID‐Nr. DE 244157283

Eine Kopie der Belehrung wurde mit ausgehändigt.

Ort / Datum Besteller

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 85


Frachtkosten

Die Lieferung erfolgt ausschließlich mit versichertem Versand. Die Lie‐


ferverpflichtungen der Solarbayer GmbH sind erfüllt, sobald die Ware
ordnungsgemäß beim Kunden angeliefert worden ist. Die Wahl des
Transportweges und der Transportmittel bleibt der Solarbayer GmbH
vorbehalten, Teillieferungen sind zulässig. Liefer‐ und Leistungsverzö‐
gerungen aufgrund von höherer Gewalt und aufgrund von Ereignis‐
sen, die die Lieferung erschweren oder unmöglich machen (hierzu
gehören insbesondere Streik, Aussperrung, behördliche Anordnun‐
gen, Verzug unserer Vorlieferanten, hoheitliche Maßnahmen etc.
auch wenn Sie bei Lieferanten der Solarbayer GmbH oder deren Un‐
terlieferanten eintreten), berechtigen uns, die Lieferung bzw. Lei‐
stung um die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen
Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten
Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten. Im Falle eines
Leistungsverzuges oder einer zu vertretenden Unmöglichkeit der Lei‐
stung sind Schadensersatzansprüche des Bestellers ausgeschlossen,
es sei denn sie beruhen auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit der
Solarbayer GmbH oder deren gesetzlichen Vertreter.

Verdeckte Transportschäden können nur anerkannt werden, wenn sie innerhalb von 24 Stunden ab
Annahme gemeldet werden. Ein Schaden wird nur anerkannt, wenn er auf den Frachtpapieren vermerkt
und vom Fahrer der Spedition bzw. des Anlieferbeauftragten bestätigt wurde.

Des Weiteren ist der Kunde verpflichtet, uns unverzüglich bzw. schnellstmöglich von einem Schaden in Kenntnis zu setzen.

Die nachstehend aufgeführten Frachtkosten beziehen sich auf Lieferungen an eine Abladestelle innerhalb deutsches Festland!

Preis € Preis € Preis €


Artikel Frachtkosten (innerhalb deutsches Festland, eine Abladestelle)
(1 Palette) (2 Paletten) (3 Paletten)

300 bis 1000 Liter 83,00 120,00 170,00

1250 bis 1500 Liter 107,00 185,00 265,00


Speicher
2200 / 2500 Liter 155,00 250,00 320,00

Speicher 3000 / 5000 Liter 240,00 430,00 600,00

14,9 kW bis 40 kW 120,00 185,00 265,00


Holzkessel
50 kW bis 80 kW 170,00 240,00 310,00

je Kollektorpalette 145,00 215,00 280,00


Kollektoren
Solarpakete frachtfrei

Ausdehnungsgefäße 100 bis 500 Liter 50,00 70,00 95,00

Innerhalb/außerhalb EU und größere Bestellungen bitte anfragen

Artikel Paketkosten (innerhalb deutsches Festland) Preis €

Paket bis 30 kg 8,00

Innerhalb/außerhalb EU und größere Bestellungen bitte anfragen

86 Endkunde Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.)


KOPIERVORLAGE
Bestellschein

Besteller:
Kunden‐Nr:
Firma:
Solarbayer GmbH Name:
Am Dörrenhof 22 Straße
D‐85131 Pollenfeld/Preith
PLZ/Ort
Telefon:
Fax:
Fax: +49(0)8421/93598‐29
E‐Mail:
E‐Mail: info@solarbayer.de
Lieferadresse:
Name:
Wir bestellen laut der derzeit aktuellen
Straße
Endkundenpreisliste zu den uns bekannten
allgemeinen Geschäftsbedingungen PLZ/Ort
Telefon:

Datum/Unterschrift Fax:

Einzelpreis Gesamtpreis
Pos. Seite Artikel Bestell‐Nr. Stückzahl
(EUR) (EUR)
1

10

11

Vermerk:
Sie erhalten von uns eine Auftragsbestätigung per Fax/Post/E‐Mail.
Bitte überprüfen Sie diese Auftragsbestätigung auf Richtigkeit. Bei Abweichungen kontaktieren Sie uns bitte unverzüglich.

Gesamtpreisliste 2010/2011 (Bruttopreise inkl. gesetzl. MwSt.) Endkunde 87


Solarbayer® GmbH · Am Dörrenhof 22 · 85131 Pollenfeld‐Preith
Telefon: +49(0)8421/93598‐0 · Telefax: +49(0)8421/93598‐29 · E‐Mail: info@solarbayer.de
www.solarbayer.de