Sie sind auf Seite 1von 1

Methan CH4 Pentan

Ethan C2H6 H H H H H
Propan C3H8 H C C C C C H Alkane: CnH2n+2
Butan C4H10 H H H H H Alkene: CnH2n
Pentan C5H12 Alkine: CnH2n-2
Hexan C6H14 Alkane: gesättigt, keine Doppelbindung
Heptan C7H16 Alkyl: Wasssenstoff wird entzogen
Octan C8H18 Alken: ungesättigt, mind. 1 Doppelbindung
Nonan C9H20 Alkin: ungesättigt, mind. 1 Dreifachbindung
Decan10H22

1. Längste zusammenhängende C-Kette durchnummerieren


2. Man beginnt bei Seite mit erster Abzweigung
3. Die Seitenketten werden nun mit Name u. Position der Namen der Hauptkette vorangestellt

Das könnte Ihnen auch gefallen