Sie sind auf Seite 1von 28
56355 Nastätten Römerstr. 4–6 Te l. 0 67 72 / 9 43 81 56368 Katzenelnbogen
56355 Nastätten
Römerstr. 4–6
Te l. 0 67 72 / 9 43 81
56368 Katzenelnbogen
Untertalstr. 11a
Te l. 0 64 86 / 91 19 60
(0 64 31) 5 90 97-0
redaktion@medienerleben-verlag.de
www.rheinlahnerleben.de
01.07.2011 • KW 26 • Jahrgang 2

Aarbergen Bad Ems Braubach Diez Hahnstätten Heidenrod Katzenelnbogen Lorch Loreley Nassau Nastätten

Geld für Fachbacher „Neue Mitte“: Einzigartige Chance Wo ist was los in der Region? Veranstaltungstipps
Geld für Fachbacher
„Neue Mitte“:
Einzigartige Chance
Wo ist was los
in der Region?
Veranstaltungstipps
Tapetenwechsel im Job? Angebote aus der ganzen Region
Tapetenwechsel im Job?
Angebote aus der
ganzen Region
Basketball: Arzbach fehlt wieder nicht viel zur Bundesliga
Basketball: Arzbach
fehlt wieder nicht
viel zur Bundesliga
Genuss für Geist und Seele: Aida am Herthasee
Genuss für
Geist und Seele:
Aida am Herthasee
Der Einrich hat eine neue Bierkönigin: Caroline regiert!
Der Einrich hat eine
neue Bierkönigin:
Caroline regiert!
Verschalung für zweite Lahnbrücke überspannt die Lahn
Verschalung für
zweite Lahnbrücke
überspannt die Lahn

Sommerferien lassen sich im Camp am besten genießen

Lahn Sommerferien lassen sich im Camp am besten genießen HOLZAPPEL. In der ganzen Region sorgen die

HOLZAPPEL. In der ganzen Region sorgen die verschiedenen Camps und Freizeiten von Jugendorga- nisationen, Verbänden, Kirchen und Vereinen für mächtig Sommerferienspaß. Den zahlreichen eh- renamtlichen Helfern, die sich um die Gestaltung mehrerer Ferientage und sogar Wochen bemühen und dafür teilweise neben dem nötigen Jahresurlaub viel weiteres privates Engagement einbringen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt! Exemplarisch für die vielen Camps im Rhein-Lahn-Kreis zeigt unser Foto das Zeltlager des Diezer DLRG-Ortsvereins am Herthasee in Holzappel. Foto: Willig

Autofrei von Montabaur bis Weinähr

Radfahrer erobern wieder das Gelbachtal

GELBACHTAL. Auch in diesem Jahr heißt es am zweiten Ju- liwochenende „Natur pur er- leben und ohne störende Mo-

der Nassauischen Sparkasse im Westerwald im Rahmen ei- ner Pressekonferenz, bei der die Verantwortlichen in die-

torengeräusche per Rad, auf ser Woche das Programm des

15. Gelbachtages vorstellten. Der offizielle Startschuss, bei dem sich traditionell Vertreter aus Politik sowie die Organi- satoren und Teilnehmer des Hauptsponsors in den Sattel schwingen, fällt in diesem Jahr im Rahmen einer kleinen Eröffnungsveranstaltung um 10 Uhr vor dem historischen Rathaus im romantischen Weinörtchen Weinähr. Veran- stalter des 15. Gelbachtages sind auch in diesem Jahr die

im Juli etabliert und bietet Verbandsgemeinden Nassau,

Familien einen erlebnisreichen Tag mit vielen tollen Angebo- ten“, so Karin Paffhausen von

Diez und Montabaur, die bei den Planungen im Vorfeld ein- mal mehr über die jeweiligen

A m Sonntag, 10. Juli,

Inlineskates oder per Pedes das Gelbachtal entdecken“.

lockt der beliebte Er-

lebnistag zum 15. Mal

ins idyllische Gelbachtal, das sich dann von 9 bis 18 Uhr auf der rund 25 Kilometer langen Strecke zwischen Montabaur und Weinähr wieder autofrei präsentiert. „Der Gelbachtag hat sich als wichtiges Ereignis jeweils am zweiten Sonntag

Verbandsgemeindegrenzen hinaus zusammengearbeitet haben, um erneut einen er- lebnisreichen Tag auf die Bei- ne zu stellen. „Der Erfolg des Gelbachtages beruht auf der guten Zusammenarbeit der Gelbachgemeinden. Gemein- sam wurde so ein Aktionstag in der Region etabliert, der Einheimischen und Besuchern die Chance bietet, die wunder- schöne Naturlandschaft des Gelbachtales aus besonderer Perspektive zu erleben“, wa- ren sich Edmund Schaaf, Bür- germeister der VG Montabaur, Franz Klöckner, Bürgermeister der VG Diez sowie Rainer Pät- zold, Erster Beigeordneter der VG Nassau, einig.

Fortsetzung im Innenteil

Schöne Brillen - selbstbewusst - typgerecht - stylisch - mögen Männer Finde die Harmonie In
Schöne
Brillen
- selbstbewusst
- typgerecht
- stylisch
- mögen Männer
Finde die
Harmonie
In Nastätten
in Katzenelnbogen
Römerstr. 4-6
Te l: 06772 / 94381
Untertalstr. 11
Te l: 06486 / 911960
www.hollweg-ihr-optiker.de
Lückenschluss im Lahntal-Radweg Lammert: Wann wird Gesetz geändert? RHEIN-LAHN. Der Landtags- abgeordnete Matthias
Lückenschluss im Lahntal-Radweg
Lammert: Wann wird Gesetz geändert?
RHEIN-LAHN. Der Landtags-
abgeordnete Matthias Lam-
mert möchte von der Lan-
desregierung wissen, wann
mit der Änderung des Lan-
desstraßengesetzes zu rech-
nen ist. Es geht darum, dass
künftig die Durchführung von
Planfeststellungsverfahren
speziell für Radwege möglich
sind. Dies ist insbesondere
im Abschnitt zwischen Geil-
nau bis Laurenburg, also im
angedachten Lahntal-Rad-
weg von besonderer Bedeu-
tung. Eine Gesetzesänderung
könnte hier zu einem schnel-
leren Planfeststellungverfah-
ren führen und auch endlich
zu einem vernünftigen Lü-
ckenschluss. Lammert hatte
in der vergangenen Wahlpe-
riode bereits den ehemaligen
Verkehrsminister angefragt,
der sagte, dass in der ersten
Jahreshälfte 2011 ein Geset-
zesentwurf vorgelegt werden
würde. „Derzeit ist ein sol-
cher Gesetzesentwurf leider
noch nicht in Sicht“, so Lam-
mert. Er erhofft daher von
der neuen Landesregierung
eine möglichst zügige Än-
derung des Landesstraßen-
gesetzes, damit das leidige
Thema ausgeräumt werden
kann. „Es geht hier um eine
kleine und unbürokratische
Änderung, die aber für die
planrechtlichen Vorausset-
zungen zur Durchführung des
Planfeststellungsverfahren
eine große Wirkung hat, da-
her hoffe ich auf eine baldige
Gesetzesänderung“, so Lam-
mert.
-me-

Nächtliches Einkaufs-Erlebnis

NASTÄTTEN. Nach dem tollen Erfolg im vergangenen Jahr geht der Nastätter Nachtbummel in die zweite Runde. Am Samstag, 2. Juli, werden die Geschäfte von 18 bis 24 Uhr geöffnet sein. Getreu dem Motto „Wir rollen für unsere Kunden den roten Teppich aus!“ dekorieren die Geschäf- te der Römerstraße ihre Eingänge mit roten Teppichen. Jedes Geschäft bietet spezielle Nachtbummel-Aktionen und als Höhepunkt wartet die Nastätter Gastronomie mit einer langen Tafel über den kompletten Römer und kuli- narischen Köstlichkeiten auf. Gleich drei Bühnen vervoll- ständigen das Rahmenprogramm. Details entnehmen Sie einer Anzeigensonderveröffentlichung, die einem Groß teil dieser Ausgabe beiliegt. -ww-

Altstadtfest lockt an diesem Samstag

DIEZ. Das diesjährige Altstadtfest findet an diesem Sams- tag, 2. Juli, wie gewohnt in der malerischen Altstadt rund um den Säckerbrunnen bis vorne zur Marktstraße statt. Genau wie im vergangenen Jahr sind die beiden Hauptpunkte die Bühnen auf dem Alten Markt und an der Ecke Marktstraße/Altstadtstraße. Zwei tolle Live Band werden zum Micro greifen und die Besucher unterhalten. Auf dem Alten Markt wird die Gruppe „Tiger B. Smith“ ab

20 Uhr spielen und in der Marktstraße wird es, wie schon zur Tradition geworden, die die Gruppe „ P@M“ sein. Zwei unterschiedliche Musikrichtungen, da ist sicher für jeden Besucher etwas dabei. Wein und Bierstände sowie zwei Cocktailbars und zahlreiche Stände mit herzhaften Speisen laden entlang der Marktstraße und Altstadtstra- ße zum Verweilen ein. Der Diezer Gewerbeverin freut sich darauf, mit vielen Gästen im wunderschönen Ambiente der neugestalteten Grafenstadt zwischen Schloss und

-me-

der neugestalteten Grafenstadt zwischen Schloss und -me- Lahn zu feiern. Electronic Open-Air auf der Loreley LORELEY.

Lahn zu feiern.

Electronic Open-Air auf der Loreley

LORELEY. Ein entspanntes Electronic Open-Air-Festival für Tausende Elektronikfans, an einer zentral gelegenen, wunderschönen Location – dieser Traum geht mit „Ein Tag am Rhein“ für alle Feiernden am Sonntag, 21. Au- gust, auf der Loreley in Erfüllung. Von 11 bis 23 Uhr werden auf der Freilichtbühne zum ersten Mal Elektro- nikfans aus ganz Deutschland zu einem starken Line-Up feiern. Mehr Informationen zur Premiere gibt es auf www. ein-tag-am-rhein.de im Internet. -me-

Energiespar Samstag Angebote nur am 2. Juli gültig von 9 – 24 Uhr durchgehend geöffnet

Energiespar

Samstag

Angebote nur

am 2. Juli gültig von 9 – 24 Uhr durchgehend geöffnet

Miele Geschirrspüler G1022 AAA

599,–

Miele Kühlschrank K12010 A 0,28 kwh

338,–

Miele Gefrierschrank F4452 A 190 Liter

578,–

Siemens Geschirrspüler SX 56 M 556 A+ 6,5 Liter 499,– Siemens Kühlschrank K 24 LA 65 A++ 206 Liter 399,–

Brückwiese 4 • 56355 Nastätten Telefon 06772 7060 • Telefax 06772 7010 www.kuechen-wolf.de
Brückwiese 4 • 56355 Nastätten
Telefon 06772 7060 • Telefax 06772 7010
www.kuechen-wolf.de
Nachrichten
Nachrichten
Spass beim Sparen Aktuelle Beilagen-Angebote Montag bis Samstag 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet! »HERKULES BAU
Spass beim Sparen
Aktuelle Beilagen-Angebote
Montag bis Samstag
8.00 bis 20.00 Uhr
geöffnet!
»HERKULES BAU & GARTENMARKT«
Limburg KW 27
gültig vom
4.7–9.7.2011
Wandstärke:
28 mm
Katzenelnbogen, Diez,
Hahnstätten
Auf Bestellung
erhältlich!
Feinsteinzeug
„Marlo“
beige oder grau glasiert,
ca. 30 x 60 cm, Sockel erhältlich,
Abholpreis
(nicht in Baunatal erhältlich),
Art.Nr.: 26641829 u.a.
m 2
Zusätzlich
benötigen 34.99
Sie
Blockbohlenhaus „Schwalm“
das
Zubehör-Set
Blockbohlen aus Nadelholz, ohne Dachpappe, umbauter Raum 32 m 3 ,
Sockelmaß ohne Dachüberstand (B x T): ca. 380 x 380 cm, naturbelassen,
Art.Nr.: 26654058
bestehend
aus:
Nägel,
Dachpappenstifte
und
das
Windankerseil
zur Dachverankerung
vorbereitet
100 km/h für
NIEDRIGER VERBRAUCH
A
Energie-
effizienz-
PKW-Anhänger BASIC 850
klasse
++
inkl. Stützrad, Stoßdämpfer und
Bordwandaufsatz (unmontiert), gebremst,
Auflaufbremse mit Rückfahrautomatik,
zul. Gesamtgewicht: 850 kg, max. Nutzlast: 695 kg,
Gesamtlänge: 292 cm, Gesamtbreite: 149 cm,
1399
14% gespart!
1199
11
99 16%gespart!
Kühlschrank KS147.4A++
Nutzinhalt 97 Liter, wechselbarer Türan-
*monatliche Rate ab 30.–
schlag, Energieverbrauch ca. 124,10 kW/h,
(B xHxT): ca. 84,5 x 55,3 x 57,4 cm,
9
Kasteninnenmaße: 201 x 108 cm, Art.Nr.: 24099493
Art.Nr.: 22953261
99
Für Druckfehler keine Haftung. Nur solange Vorrat reicht. Teilweise Modellbeispiele – Änderungen vorbehalten.
Teilweise Modellbeispiele - Änderungen vorbehalten.
Teilweise Modellbeispiele - Änderungen vorbehalten.
Teilweise Modellbeispiele - Änderungen vorbehalten.
Mindestrate bei Erstkauf; Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag. Effektiver Jahreszins
Wir machen uns stark für Sie.
Wir machen uns stark für Sie.
von 9,90 % entspricht einem gebundenen Sollzins von 9,48 % p.a Bonität vorausgesetzt. Partner ist die
Alle Artikel ohne Dekoration.
alle Artikel ohne Dekoration
alle Artikel ohne Dekoration
Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3 PAngV dar.
»KAUFLAND LIMBURG«
1149 13% gespart!
999
*monatliche Rate ab 25.–
149
Diez
Teilbelegung: Hahnstätten,
Nassau, Katzenelnbogen,
Jeden Tag ein bisschen besser.
27. Woche 2011
Gültig ab 04.07.2011
WE_FF-NF
»REWE«
Katzenelnbogen
Zarte
Schweine-
Schnitzel
aus dem
Spanien:
Schinken, ideal
Danone
Actimel Drink
Preisvorteil:
Galiamelone
zum Kurzbraten,
versch. Sorten,
Kl. I
SB-verpackt
(1 kg = 2.78)
Ihr 30%!
St.
AKTIONSPREIS
1 kg
AKTIONSPREIS
8x100-g-Fl.-Pckg.
AKTIONSPREIS
0. 99
3. 99
Teilbelegung:
2. 22
Deutschland
feiert Fußball!
Hahnstätten, Heidenrod
Das REWE + Deutsche Bahn
80 Millionen €
Gewinnspiel zur FIFA Frauen-WM. *
* Gesamtwert aller Gewinne. Teilnahme erst ab 18 Jahren.
IHR ELEKTRO-FACHMARKT. TESTEN SIE UNS.
*
Jetzt
nur
bei
REWE:
Mitfiebern
und
gewinnen!
Lorenz
Crunchips
Preisvorteil:
oder Erdnuss
Bitburger
Ihr 27%!
Locken
Premium Pils
Exklusiv bei REWE: 1 offiziell
versch. Sorten,
(1 l=1.05)
Preisvorteil:
signierter Fankrug zu jedem
(100 g=0.52-
20 x 0,5-l-Fl.-
Kasten gratis*
1. 29
Ihr 17%!
UVP
Bitte beachten Sie unsere kunden-
Fragen? Anregungen? Wünsche? Rufen Sie uns an: Frau Prinz
www.rewe.de
10. 49
(* Nur 6 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz;
1199.-
freundlichen Öffnungszeiten am Markt!
& Frau Mainzer, 0180/2004008*
Mobilfunkpreise maximal 42 Cent pro Minute.)
digitaler HD-Empfänger
für Antenne und Kabel
Wiedergabe digitaler
Medien über USB
Space Shuttle – das Ende einer Ära
im Juli auf Discovery Channel.
699.-
»MEDIMAX«
47LE5300
0 %
Barpreis oder x , mtl. *
• Full HD • 100 Hz-Technik • Dual XD Engine Bildoptimierung •4HDMI • CI+ • USB • Art.-Nr.:637388
Kaffee-Pads
Solange Vorrat reicht
Ohne Vertrag
Klassisch oder Kräftig
• Inhalt je 16 Stück
• ,
Art.-Nr.: 676483/676484
S5260 Star II
• 7,62 cm Touchscreen mit TouchWiz-Benutzeroberfläche • schnelles
Internet mit WLAN n-Standard•Quicktype by t9-Trace™ • Social
Networking- und Instant Messaging-Dienste • Standby bis zu 900 Std.
Katzenelnbogen, Diez, Hahnstätten
1. 79
• Art.-Nr.: 679547
UVP
je
2. 49
89. 99
UVP
* Barzahlung entspricht dem Nettodarlehensbetrag sowie dem Gesamtbetrag. Effektiver Jahreszins und gebundener Sollzins entsprechen , % p.a
Bonität vorausgesetzt. Partner ist die Santander Consumer Bank AG. Die Angaben stellen zugleich 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs.3PAngV dar.
189.-
Alle Preise Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie.
Diese und alle anderen Produkte bei MEDIMAX erhalten Sie mit Preisgarantie. Sollten Sie
den gleichen Artikel bei gleicher Leistung innerhalb von 14 Tagen in Ihrer Region günstiger
finden, erstatten wir die Differenz. Neben unseren Preisen können Sie sich auch auf unsere
Fachberater verlassen. Denn wir wurden vom Deutschen Institut für Service-Qualität als
Elektromarkt mit der kompetentesten Beratung ausgezeichnet*. Testen Sie uns jetzt.
* Studie Elektromärkte 11/2010. Weitere Informationen unter www.disq.de.
JETZT
x IN DEUTSCHLAND. WWW.MEDIMAX.DE
TV • AUDIO•ELEKTRO•ENTERTAINMENT•FOTO • PC • HANDY
»OBI MONTABAUR«
Teilbelegung: Diez
»HEINRICH SCHWARZ«
Teilbelegung: Diez
TEPPICHE
verschiedene
Größen und Farben
+++ JETZT GELD SPAREN +++ JETZT GELD SPAREN ++
69828
69827
69825
EXTRA-
69826
TIPP!
vorher
Der große Küchen-
und Möbeldiscounter!
19.90
ab9. 90
ca.
ca.
60 x 110 cm
80 x 160 cm
ca. 160 x 220 cm
ca. 200 x 290 cm
10.-
gespart!
Discount
Solange Vorrat reicht
+++ JETZT GELD SPAREN +++ JETZT GELD SPAREN ++
günstig
Auswahl
»ROLLI SB MÖBELMARKT«
gigantisch!
70817
SSV-KNALLER
70810 SCHLAFZIMMER
Set best. aus:
Front Baltimore/Wenge,
Matratze und Rahmen
Durch
bundesweiten
Großein-
Korpus Baltimore/Walnuss
kauf mit über
garantieren
200 Partnern
wir
den
besten Preis!
Komfort-Schaummatratze,
12 cm hoher Kern, Bezug
abnehmbar und waschbar,
299.-
Lattenrost ca. 90 x 200 cm.
vorher
548.- Kommode
gegen Mehrpreis erhältlich.
SET-
Sie sparen 249.-
PREIS!
99. 90
Aarbergen, Diez, Hahnstätten
70806
vorher
79.10
Große Auswahl
an Sondergrößen
179.- gespart!
kurzfristig erhältlich.
SET-
PREIS
vorher
349.-
229.-
ab einem
MEGA
Warenwert
von 250.-
120.-
129.-
vorher
GÜNSTIG!
ohne
Rahmen
Kleiderschrank 5-trg.
gespart!
199.-
Bettanlage
und Matratze
B/H/T: ca. 228 x 213 x 59 cm.
Lgfl.: ca. 180 x 200 cm.
70.-
gespart!
durch unsere
Hausbank
66854
* bei Kaufpreiszahlung in
6 Monatsraten, keine Zinsen,
66853
keine Kosten, keine Anzahlung.
Inkl.
UND NEU
Kissen
Alles Abholpreise
GÜNSTIG
Kleiderständer
buchefarbig weiß
oder schwarz,
B/H: ca. 38 x 180 cm.
70584
je19. 90
SPEZIALSCHAUM-
POLSTERUNG
Alles ohne Deko
5 JAHRE
GARANTIE
%
vorher
399.-
599.-
MEGA
25.90
WAHNSI
AUSWAHL
PREIS NNS-
Funktionsecke
mit Spezialschaum-Polsterung,
200.-
AUF LAGER!
gespart!
Bezug Korpus und Kissen Webstoff,
Lgfl.: ca. 14 0 x 205 cm
VIELES
inkl. 4 Kissen, Stellmaß ca. 178 x 252 cm,
gespart!
SOFORT ZUM
Liegefläche ca. 140 x 205 cm.
70585
MITNEHMEN!
SB J Rolli
• BESTER PREIS • BESTER SERVICE • FAST ALLES SOFORT ZUM MITNEHMEN • BESTER PREIS • BESTER SERVICE • FAST ALLES SOFORT ZUM MITNEHMEN • BESTER PREIS • BESTER SERVICE • FAST ALLES SOFORT ZUM MITNEHMEN •
7/11 • 1
»OBI MONTABAUR«
cm/ “
Teilbelegung: Diez
»FLIESENSTUDIO MEYER«
Aarbergen, Hahnstätten,
Loreley, Nastätten
Sonderveröffentlichung
Unser Extra der Woche für Sie
»2. NACHT-BUMMEL NASTÄTTEN«
Aarbergen, Katzenelnbogen,
Heidenrod, Nastätten, Loreley,
Lorch, Braubach, Bad Ems, Nassau
Sie finden diese Beilagen mit allen Angeboten in den
nächsten 8 Tagen unter www.rheinlahnerleben.de
Druckfehler vorbehalten. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Verkauf nur solange der Vorrat reicht. Aktionspreise sind zeitlich begrenzt. Nur in teilnehmenden Märkten.
LDGETZTJE+++ENARSPLDGETZTJE
27/1 BG Limburg
Impressum/Herausgeber: Rheika-Delta Warenhandelsgesellschaft mbH, 34212 Melsungen
LDGETZTJE+++ENARSPLDGETZTJE
S1_KW27/11_V00

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Nassauer Berg: Motorradfahrer schwer verletzt

E-Paper Nassauer Berg: Motorradfahrer schwer verletzt NASSAU. Schwer verletzt wurde am vergangenen Sonntagnach-

NASSAU. Schwer verletzt wurde am vergangenen Sonntagnach- mittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall im Nassauer Berg. Der Motorraddfahrer bemerkte nach Polizeiangaben auf seiner Fahrt in Richtung Singhofen das hinter einer Kurve liegende Stauende an der Baustellenampel zu spät, wich nach links in den Gegenver-

Geld für Fachbachs „Neue Mitte“

kehr aus und stieß dort mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Bei dem Sturz zog sich der Motorradfahrer schwere Kopfverletzungen zu, er wurde mit einem in den Lahnanlagen gelandeten Rettungshubschrauber in ein Koblenzer Krankenhaus

Foto: Sascha Ditscher

gebracht.

Lewentz: Einzigartige Chance für eine Gemeinde

Terminen mit ihm in unserem Ort erkundigte er sich nach dem Stand der geförderten Maßnahme, aber auch nach den weiteren Vorhaben der Ge- meinde und der Probleme bei deren Umsetzung“, so Ortsbür- germeister Dieter Görg. Dieser berichtete über den Planungsstand und die beab-

gen das entsprechende Papier sichtigte Vorgehensweise. „So

ist im Rahmen der Planung

„Ihm war nicht nur daran gele-

Innenminister des Landes, Roger Lewentz, persönlich nach Fachbach.

195.600 Euro kam der neue

deszuschusses in Höhe von

F ACHBACH. Zur Überga-

be des Bewilligungsbe-

scheides für einen Lan-

zu übergeben. Wie immer bei

scheides für einen Lan- zu übergeben. Wie immer bei Innenminister Roger Lewentz und Ortsbürgermeister Dieter

Innenminister Roger Lewentz und Ortsbürgermeister Dieter Görg auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei. Foto: Willig

festgestellt worden, dass es aus verschiedenen Gründen Sinn macht, den bestehen- den Kinderspielplatz auf die verbleibende Restfläche zwi- schen Kindergarten und ehe- maligem Verkaufsgebäude der Gärtnerei zu verlegen“, so Görg. Das Problem: Das ist bislang kein Bestandteil des Zuschussantrages und kostet nicht unwesentlich mehr. Le- wentz begrüßte die Absicht

Gebiet auch strukturell zu op- timieren und sagte seine wohl- wollende Begleitung des noch zu stellenden weiteren Zu- schussantrages zu. Allerdings, so waren sich alle beteiligten Personen einig, müsste die ergänzende Maßnahme vorher mit der Kommunalaufsicht ab- gestimmt werden. „Sicher ist:

Fachbach hat eine einzigartige Chance. Wo gibt es schon mal die Gelegenheit einen Ortsmit-

der Gemeinde, im Rahmen der telpunkt völlig neu zu gestal-

Gestaltung der Ortsmitte das

ten?“, so Lewentz. Willi Willig

Nassau Holzappel Amtsplatz 9 Te l. 02604-4020 Hauptstr. 76 Te l. 06439-235 email: friseurfehling@online.de
Nassau
Holzappel
Amtsplatz 9
Te l. 02604-4020
Hauptstr. 76
Te l. 06439-235
email: friseurfehling@online.de

Fortsetzung von Seite 1

Gelbachtal gehört bereits zum 15. Mal den Radlern

GELBACHTAL. Ein besonderes Lob zollten die drei Kommu- nalpolitiker zum Einen der Naspa, die die Veranstal- tung bereits zum 15. Mal als Hauptsponsor unterstützt, und zum Anderen „ihren“ drei Touristikern Karin Maas (Montabaur), Christoph Keul (Nassau) und Sabine Ksoll (Diez), die bei der Planung und Programmzusammen- stellung die Hauptarbeit ge- leistet haben.

W ie in all den Jahren

zuvor erleben die

Besucher auch 2011

wieder ein abwechslungsrei- ches Rahmenprogramm mit Spiel und Spaß für die ganze Familie. Auf der 25 Kilome- ter langen Strecke zwischen Weinähr und Montabaur kön- nen Klein und Groß so einen herrlichen Tag verbringen und entspannt auf dem Rad, zu Fuß oder auf zwei bzw. vier Rollen die landschaftlichen Schönheiten des Gelbachtals

genießen. Die romantische Talstrecke führt entlang des Gelbachs vorbei an blühenden Wiesen, bewaldeten Hängen und hübschen kleinen Ort- schaften wie Dies, Kirchähr, Giershausen, Isselbach, Et- tersdorf, Bladernheim und Wirzenborn. Wie immer laden Gastronomie und Vereine ein, an den eigens für diesen Tag eingerichteten Haltepunkten eine kleine Rast einzulegen. Das Angebot entlang der Stre- cke reicht von Gottesdiensten über Schnupper-Reiten für Kinder bis hin zu musikalischer Unterhaltung. Damit niemand Hunger und Durst leiden muss, warten in den einzelnen Ort- schaften außerdem unzählige kulinarische Angebote auf die Besucher. Ein Höhepunkt für alle Läufer wird auch dieses Mal wieder der von den Verbandsgemein- dewerken Montabaur veran- staltete siebte Wasserlauf sein. Auf Distanzen von 5000 und 10.000 Meter geht es auf

einer leicht hügeligen Strecke den Gelbach entlang. Start und Ziel befinden sich an der Gelbachhalle in Montabaur-Et- tersdorf, der Startschuss fällt um 9.30 Uhr. Anmeldungen für den Wasserlauf sind im Inter- net möglich unter der Adresse www.wasserlauf-montabaur.de. Neu ist in diesem Jahr ein Fo- towettbewerb, der im Rahmen des Gelbachtages veranstaltet und bei dem das Titelmotiv für den „Gelbachtag 2012“ gesucht wird. Auf die Gewinner warten am Ende attraktive Preis. Mehr zu den Teilnahmebedingungen

sowie alle weiteren wichtigen Infos rund um den diesjähri- gen Gelbachtag gibt es in dem extra aufgelegten Flyer, der ab sofort kostenlos in allen

Touristinformationen sowie in den Geschäftsstellen der Nas- pa erhältlich ist. Neben Anga- ben zum Höhenprofil ist darin auch das gesamte Rahmen- programm entlang der Strecke aufgelistet. Außerdem gibt es wichtige Informationen über Pannenhilfe und Servicestati- onen, Parkmöglichkeiten und Standorte des DRK entlang der

-hp-

Strecke.

VERMISST

Ich bin Luis, 2 Jahre jung und werde seit Pfingsten (12.6.) ver- misst! Mein zu Hause ist in Diez, Schlesierstraße. Da ich sehr neu- gierig bin, kann es sein, dass ich eingesperrt bin und es keiner be- merkt hat. Auskunft bitte (auch, wenn sie ihn angefahren haben) an

es sein, dass ich eingesperrt bin und es keiner be- merkt hat. Auskunft bitte (auch, wenn
0178/6536842 oder 06432/800 89 80
0178/6536842 oder 06432/800 89 80

Danke, Ulrike und Benedikt

Tiefe Preise - für tiefen Schlaf
Tiefe Preise -
für tiefen Schlaf
Nachrichten
Nachrichten

Nassau begrüßt neue Erdenbürger

tiefen Schlaf Nachrichten Nassau begrüßt neue Erdenbürger NASSAU. Seit nunmehr fünf Jahren bereitet die Stadt Nassau

NASSAU. Seit nunmehr fünf Jahren bereitet die Stadt Nassau je- dem neugeborenen Kind einen herzlichen Empfang: Bereits in den ersten Lebenswochen wird der Nassauer Nachwuchs mitsamt den Eltern in das historische Rathaus eingeladen. Stadtbürgermeis- ter Armin Wenzel begrüßte im Beisein des Kinderwaldteams die neuen Nassauer: Ben-David Müller, Zilan Basibüyük, Stefan Kub-

rat Konstantinov, Elif Nur Aslan, Willow Fiona von Braatz sowie Elyesa Muhammed Burma und gratulierte den stolzen Eltern zum

Nachwuchs.

-ww-

Flecker Flohmarkt lud zum Stöbern ein

zum Nachwuchs. -ww- Flecker Flohmarkt lud zum Stöbern ein KATZENELNBOGEN. Am vergangenen Samstag, 26 Juni, fand

KATZENELNBOGEN. Am vergangenen Samstag, 26 Juni, fand der

dritte Flecker Flohmarkt mit Familien-Einkaufstag statt. Die Gäste erwartete viel Kunst, Trödel und noch vieles mehr unterm Kat- zenelnbogener Schloss. Beim Familieneinkaufstag lockten die Geschäfte der Einrichmetropole und auch für die Unterhaltung des Nachwuchses war bestens gesorgt. Trotz nicht ganz optimalen Wetters lockte auch die dritte Auflage des Flecker Flohmarktes

hunderte Gäste in den Einrich.

Paarlauf im Park

-me-

hunderte Gäste in den Einrich. Paarlauf im Park -me- NASSAU. Beim Stundenpaarlauf im Nassauer Freiherr vom

NASSAU. Beim Stundenpaarlauf im Nassauer Freiherr vom Stein- Park konnte die Leichtathletikabteilung des Turnverein 1860 Nassau über rund 50 hoch motivierte Läufer freuen, die auf dem etwa 800 Meter langen Rundkurs durch den Freiherr-vom-Stein- Parkgegeneinander antraten. Der Sieg gebührte dem Paar, das in- nerhalb einer Stunde im Wechsel die längste Strecke zurücklegte.

Die einzelnen Platzierungen finden Sie unter www.rheinlahnerleben.

de im Internet.

-ww-

Erzähl-Café unterwegs

de im Internet. -ww- Erzähl-Café unterwegs EINRICH. Das Trachtenmuseum in Westerburg war das Ziel des

EINRICH. Das Trachtenmuseum in Westerburg war das Ziel des diesjährigen Ausfluges, zu dem der Seniorenbeirat eingeladen hatte. Die 39 Teilnehmer waren begeistert von der großen Zahl der in jahrelanger Arbeit zusammengetragenen Originaltrach- ten aus verschiedenen europäischen Ländern. Zur Stärkung be- gaben sich die Ausflügler in ein Café. Danach brachte sie der Bus zum Wiesensee. Je nach Laune konnte die Zeit zu einem Spaziergang am See entlang oder zum Besuch der Gastwirt- schaft genutzt werden, wobei sich die meisten für beides ent-

schieden.

-ww-

Zirkusprojekt in der Grafenstadt

In Diez wurden Kinder zu Stars in der Manege

D IEZ/ALTENDIEZ. Feu-

erspucker, Seiltänzer,

Fakire und Clowns

– zu welchen Höchstleis- tungen kleine Kinder in der Lage sind, bewiesen zwei Vorstellungen, in denen die Ergebnisse einer außerge- wöhnlichen Projektwoche an der evangelischen St. Peter- Kirche zu Diez präsentiert wurden.

Alle Vorschulkinder der evan- gelischen Kindertagesstätten in Altendiez, Gückingen und Heistenbach zusammen mit den Viertklässlern der Karl- von-Ibell-Grundschule standen während der beiden Vorstellun- gen vor rund 700 Zuschauern im Rampenlicht und absol- vierten die Vorstellungen mit beneidenswerter Bravour. Ein Betreuerteam aus den betei-

mit beneidenswerter Bravour. Ein Betreuerteam aus den betei- Die Projektwoche in und rund um Zirkuszelt mit

Die Projektwoche in und rund um Zirkuszelt mit 180 Kindern endete mit tosendem Beifall für kleine Künstler.

ligten Einrichtungen hatte sich bereits im Vorfeld von den The- aterpädagogen des Zirkus Zapp Zarap in die Grundkenntnisse von Akrobatik, Jonglage und Balance einweisen lassen, um dann ihrerseits mit den 180 Kindern in unterschiedlichsten

che einzustudieren und Hilfe- stellung geben zu können. „Da spielten sich teilweise ganz rührende Szenen ab“, erinnert sich Gemeindepfarrer Daniel Cremers, als etwa ein Grund- schüler einem Kindergarten- kind zeigte, wie man sich rich-

Gruppen die Kunststücke für tig verbeugt. „Eigene Grenzen

überwinden, sich selbst neu

die Manege in der Projektwo-

erleben, über sich hinauswach- sen und gemeinsam lernen wa- ren die Ziele des Projekt“, so Cremers. Auf diese Weise dien- te das Projekt gleichzeitig der Förderung von Gemeinschaft, Teamgeist, Verantwortungs- bewusstsein und Vertrauen innerhalb einer Gemeinschaft, von einem ganz neuen Körper- gefühl ganz zu schweigen.-sin-

GOLD-ANKAUF

beim Juwelier Ihres Ve rtrauens

BAHNHOFSTRAßE 15

beim Juwelier Ihres Ve rtrauens BAHNHOFSTRAßE 15 65549 LIMBURG TEL. 0 64 31 / 9 80

65549 LIMBURG TEL. 0 64 31 / 9 80 00

Wir kaufen Ihr Altgold

! Münzen ! Altgold ! Zahngold ! Schmuck

Fair, diskret und bar

TEL. 0 64 31 / 9 80 00 Wir kaufen Ihr Altgold ! Münzen ! Altgold

- Anzeige -

Nachrichten
Nachrichten

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Ute und Gabriel Loridan verabschiedet

83 Jahre im Dienste der Nassauer Löwen

N ASSAU. Im Stammhaus

der Nassauer Löwen-

brauerei - dem Gast-

haus „Nassauer Löwen“ - verabschiedeten Belegschaft und Geschäftsführung des Getränkefachhandels Nassau- er Löwen Brauerei (NLB) zwei verdiente Mitarbeiter in den Vorruhestand. Die beiden - Ute und Gabriel Loridan - set- zen eindeutig Maßstäbe und waren zusammen 83 Jahre im Unternehmen.

„Nach 83 Jahren im Dienste der Nassauer Löwenbrauerei wer- den Ute und Gabriel Loridan am 31. Juli in die wohlverdiente Ruhephase ihrer Altersteilzeit eintreten“, so Christoph Dörr, Geschäftsführer der Reuschen- bach & Wickert GmbH zu der die NLB heute gehört. Ute Loridan trat am 1. April 1965 als kauf- männische Auszubildende in das Unternehmen ein. Seit Juli 1971 war Ute Loridan ununterbrochen in der Verwaltung der Nassauer Löwenbrauerei tätig, seit De- zember 1996 mit Handlungsvoll- macht. „Auch außerhalb ihrer Arbeits- zeiten setzten Sie, liebe Frau Lo- ridan, sich für die Belange ,Ih-

Sie, liebe Frau Lo- ridan, sich für die Belange ,Ih- Glückwünsche und Blumen vor dem Stammsitz

Glückwünsche und Blumen vor dem Stammsitz der Firma, dem „Nassau- er Löwen“. Christoph Dörr (links), Franz-Christoph Laeis (Mitte) und Thomas Nuhn (rechts) danken für 83 Jahre Treue zur Firma.

res‘ Unternehmens ein. So waren Sie zum Beispiel über 20 Jahre Kassiererin des Michelsmarktver- eins“, so Dörr. Bis zum „echten“ Ruhestands- termin wird Ute Loridan 48 Jah- re und einen Monat im Unter- nehmen beschäftigt sein - eine heutzutage außergewöhnlich lange Firmenzugehörigkeit. „Kunden wie Lieferanten verbin- den mit dem guten Firmennamen Nassauer Löwenbrauerei gleich- sam den freundlichen Klang von Ute Loridan am Telefon des Un- ternehmens. Sie, liebe Frau Lori-

dan, waren über Jahrzehnte die gute Seele des Unternehmens“, lobt Dörr und gibt damit einen in der ganzen Region verwur- zelten Eindruck richtig wieder:

Jeder, dem der Name Nassauer Löwen Brauerei ein Begriff ist, wird als erste Assoziation dazu den Namen Ute Loridan nennen - und das wahrscheinlich noch für eine lange Zeit. Gabriel Loridan trat am 1. Mai 1974 als Expedient in das Un- ternehmen ein. Aufgrund seiner guten Leistungen betraute ihn die Geschäftsführung mit der

Leitung der Expedition, die er bis zu seinem Ausscheiden inne hatte. „39 Jahre waren Sie bei uns be- schäftigt, wenn Sie am 1. Mai 2013 in ihren wohlverdienten Ruhestand gehen. Nicht ganz so lange wie Ihre Frau, aber auch eine in der heutigen Zeit beachtliche Betriebszugehörig- keit“, so Christoph Dörr. „Es ist nicht einfach unsere Kunden zufrieden zu stellen. Aufgrund ihrer strukturierten Arbeitsweise ist es Ihnen auch in hektischen Phasen meistens gelungen alle Kundenwünsche zu erfüllen. Auch mit Ihnen, lieber Herr Loridan, verliert die Nassauer Löwenbrauerei einen Garant für den guten Ruf unseres Unternehmens“, so Dörr weiter. „Sie scheiden zwar aus Ihrem ak- tiven Arbeitsleben aus, für uns bleiben Sie aber ein Teil der Nas- sauer Löwenbrauerei“, schließt Dörr seine Dankesworte. Ein Reisegutschein soll den Loridans den „Unruhestand“ versüßen - die Feier im „Löwen“ mit den Kollegen und dem früherenen Geschäftsführer Franz-Christoph Laeis mit Gattin und viele Dan- kesworte und Glückwünsche ta- ten das Übrige dazu. Willi Willig

GÜLTIG VOM 04.07.-09.07.2011 MULTISPAR ® mehr drin fürs Geld! einfach mehr drin fürs Geld! Kollegblock
GÜLTIG VOM
04.07.-09.07.2011
MULTISPAR ®
mehr
drin fürs Geld!
einfach
mehr drin fürs Geld!
Kollegblock
STABILO
Pelikan
160 Seiten, weiß,
-.75
Fineliner
Farbkasten K12
60 g/m², kariert
12 verschie-
oder liniert
10er Pack, 10 verschiedene
Farben 3. 33
dene Farben,
1 Tube
Deckweiß
4. 97
SCHULHEFTE
DIN A4 UND A5
Pelikan
Superpirat
Tintenlöscher
JE 16 BLATT, WEISS, ALLE LINEATUREN
2er Pack
DIN A5
1. 11
-.14
Rollenbox mit Klappdeckel
Schultüten
DIN A4
80 x 40 x 17 cm, 3 verschiedene Deckelfarben
6. 66
in 3 Größen
-.19
viele verschiedene
Motive, Farben
und Ausführungen
25 CM
-.99
65 CM 25.-
50 CM
Rollenbox „Schatztruhe“
1. 99
42
Liter =
58
x 37 x 40 cm
6. 66
55 CM
15.- 45 CM
20.-
70 CM
MAXX Cuisine
Standmixer
2. 99
Fruchtgummi
500 ml-großer
Mixbehälter
viele verschiedene
Sorten, je 200 g Beutel
-.77
17. 49
CARBONLOOK - ANTHRAZIT ODER
SILBER
71 CM
24. 99
66. 66
5 IHNEN VON AB GRATIS!!
EINEM
EINKAUFSWERT
Pick up
FRITT
10,-
10 SCHENKEN
WIR
Multipacks
Kaustreifen
viele verschiedene
KLEINE
ODER
61 CM
5er Pack, in 4
verschiedenen
Sorten
-.44
Sorten
GROSSE
BLUMEN-ODER
1. 44
GEMÜSESAMENTÜTCHEN!
44. 44
51 CM
DER
22. 22
SHOPPING-
IN MEILE!
BARGELDLOS EINKAUFEN!
RÖMERSTR. 48+52
56355 NASTÄTTEN
EC-Karte genügt!
Viele kostenlose Parkplätze
Öffnungszeiten: MO-FR 9-19, SA 9-16 Uhr

Erfolgreiche Leseförderung im Einrich

9-19, SA 9-16 Uhr Erfolgreiche Leseförderung im Einrich KATZENELNBOGEN. Traditionell stand am Ende der

KATZENELNBOGEN. Traditionell stand am Ende der Grundschulzeit in der Grundschule im Einrich in der Klassenstufe vier der schulin-

terne Lesewettbewerb an. Unter den vier Klassensiegern wurde dann der Schulsieger ermittelt. Die Schüler hatten zur Aufgabe, einen selbstgewählten Text vor- zutragen und mussten dann ei- nen für alle gleichen Fremdtext vorlesen. Platz 1 ging an Hanna Bartsch aus der Klasse 4d, den 2. Platz erreichte Lea-Sophie Gal- lasch aus der 4c. Platz 3 teilten sich Luca Sauke (4a) und Dana Loose (4b). Bei der Siegerehrung überreichte Rektor Heuser den Klassensiegern und den Schul- siegern eine Urkunde und einen -me-

Buchpreis.

Der ICE-Bahnhof Montabaur. Die schnellste Verbindung! Aktueller Fahrplan unter: www.wfg-ww.de Sonne und Mee(h)r für
Der ICE-Bahnhof Montabaur.
Die schnellste Verbindung!
Aktueller Fahrplan
unter:
www.wfg-ww.de
Sonne und Mee(h)r
für
Frühaufsteher
ab Montabaur
4.08 Uhr
Uhr am
Frühzug
4.41
Flughafen
Frankfurt –

Landrat Kern startet in 2. Amtsperiode

Frankfurt – Landrat Kern startet in 2. Amtsperiode RHEIN-LAHN. Begleitet vom herzlichen Applaus sämtlicher

RHEIN-LAHN. Begleitet vom herzlichen Applaus sämtlicher Kreis- tagsmitglieder startete jetzt Landrat Günter Kern in seine zweite Amtszeit. Die Ernennung zum Landrat für die Amtszeit von 2011 bis 2019 übernahm die Erste Kreisbeigeordnete Gisela Bertram. Im März war der „alte“ und „neue“ Landrat von den Wählern im Rhein-Lahn-Kreis mit überwältigender Mehrheit im Amt bestä- tigt worden. Mehr als 90 Prozent der Stimmen konnte er auf sich vereinen. Mehr dazu unter www.rheinlahnerleben.de im Internet.

-sin-

Manege frei in Allendorf

im Internet. -sin- Manege frei in Allendorf ALLENDORF. „Manege frei im Zirkus ,Die kleinen

ALLENDORF. „Manege frei im Zirkus ,Die kleinen Strolche‘ lautete das Motto des Sommerfestes im Kindergarten Allendorf im Dorf-

gemeinschaftshaus. Die Zuschauer erlebten eine Pferdedressur, Seiltänzerinnen, einen Zauberer , eine Löwendressur, tolle Clowns mit einem Klobürsten Tanz. Zur Schlussparade versammelten sich alle Zirkuskinder in der Manege und ließen sich gebührend feiern. Nach der Vorstellung wartetet noch ein toller Spiel- und Spaß- nachmittag- und sogar ein „echter“ Feuerschlucker. Den ganzen Bericht gibt es auff www.rheinlahnerleben.de/allendorf-zirkus im

-ww-

Internet.

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Gelungene Abschlussfeier an der Realschule plus

E-Paper Gelungene Abschlussfeier an der Realschule plus DIEZ. Die Schüler der fünf Abschlussklassen der

DIEZ. Die Schüler der fünf Abschlussklassen der Realschule plus in Diez feierten gebührend das Erreichen ihres Real- oder Haut- schulabschlusses. Dabei sind die diesjährigen Schulabgänger der erste Jahrgang, der die „Realschule plus“ mit einem Abschluss- zeugnis verlässt, da diese besondere Form der Schule noch nicht lange existiert. Gemeinsam haben sich die Abschlussklassen ein umfangreiches und buntes Programm ausgedacht, zu dem jeder Einzelne seinen Teil beisteuern konnte. Das Publikum freute sich über verschiedene musikalische Vorträge, eine Dia-Show und die Reden der Abschlussschüler, die darin vorallem den Klassenleh-

Spaßolympiade für Jedermann

NASSAU. Am Samstag, 2. Juli, lädt die Stiftung Scheuern zur Spaßolympiade ein. Ab 13 Uhr treffen sich alle Interessierten zu gemeinsamem Sport und Spiel auf der Festwiese im Ge- lände der Stiftung Scheuern in Nassau. Bei der Spaßolympia- de finden vielfältige Geschicklichkeitsspiele, Erfahrungs- und Fitnessaktionen statt. Die Veranstaltung endet gegen 17 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, nach dem Motto „her- kommen, mitmachen, Spaß haben!“ Für Rückfragen ist sich beim Freizeitpädagogen der Stiftung Scheuern, Günter Mesloh, unter Tel. 02604/9790 zu melden. -me-

Geburtshilfe am St. Vincenz – sicher, geborgen und so natürlich wie möglich! Wir sind für
Geburtshilfe
am St. Vincenz
– sicher, geborgen
und so natürlich wie möglich!
Wir sind für Sie da: Vor, während und nach der Geburt!
Ein kompetentes Team aus Ärzten undHebammen,Kinderkranken-
schwestern und Krankenschwestern will Sie bei diesem einzig-
artigen Erlebnis begleiten – unterstützt von modernster Medizin-
technik für Diagnostik und Therapie, aber auch mit dem Angebot
alternativer Geburtsmethoden.
Unter Vermeidung von Risiken für Mutter und Kind möchten wir
die Geburt so natürlich wie möglich verlaufen lassen.
Ein Auszug aus unserem breitgefächerten Kursangebot:
• Info-Abend: jeden 1. Dienstag im Monat um 19 Uhr
• Geschwisterkurs
• Stillberatung
• Babyschwimmen
• Geburtsvorbereitung für Frauen u. Paare
• Säuglingspflegekurs für werdende Eltern
• Babymassage
• Akupunktursprechstunde
• Rückbildungsgymnastik • Yoga für Schwangere
• Wassergymnastik für Schwangere
Ein Auszug aus unserem geburtshilflichen Angebot:
• Ambulante Geburt • Akupunktur/Homöopathie
• Rooming-In • Frühstücksbuffet
• Stillzimmer und vieles mehr!
• Schmerzarme Geburt u.a. mit Hilfe der „Walking Epidural" (PDA)
• Familienzimmer auch für den Papa
Ausführliche Details und Broschüren
finden Sie unter:
www.st-vincenz.de/abteilungen/
frauenklinik/geburtshilfe.php
St. Vincenz-Krankenhaus
Frauenklinik
Auf dem Schafsberg
65549 Limburg
Tel.: (06431) 292-4460
KRANKENHAUSGESELLSCHAFT
ST. VINCENZ mbH
www.st-vincenz.de

rern für ihre Zeit und Mühe dankten. Auch der Schulleiter Herr Holger Schulze hielt eine Rede, um seine Schüler zu verabschie- den und wünschte ihnen alles Gute für die Zukunft und weiter- hin ein festes Ziel im Blick zu behalten. Nach dem Programm wurde Klasse für Klasse, jedem Schüler einzeln sein verdientes Abschlusszeugnis, durch die jeweiligen Klassenlehrer, überreicht. Dieser Moment erfüllte jeden Schüler mit Stolz, besonders bei denjenigen, die ihren Abschluss sehr gut gemacht haben und noch einmal stellvertretend für das Land Rheinland-Pfalz, mit ei- ner Geschenkübergabe durch den Schulleiter geehrt wurden. -sin-

Geld für Krankenhäuser

NASTÄTTEN/RHEIN-LAHN. Im Rahmen der Förderung fließen für das Stiftungsklinikum Mittelrhein/Paulinenstift in Nastätten (nicht bezifferter Teilbetrag), die Katholischen Kliniken Lahn in Nassau (67.151 Euro), die Fachklinik in Katzenelnbogen (136.597 Euro) und das DRK-Krankenhaus in Diez (235.956 Euro) pauscha- le Fördermittel des Landes, deren Höhe sich in erster Linie nach der Zahl der im vergangenen Jahr behandelten Patienten richtet. Damit finanzieren die Krankenhäuser die Wiederbeschaffung von medizinischen Geräten und Mobilizinische Geräte und das Mobi- liar für die Krankenhäuser, zum Beispiel Krankenhausbetten.-ww-

Klaus-Peter Willsch:

Lahn behält ihren Status

REGION. Mit etwas Verzöge- rung schaltet sich nun auch der heimische CDU-Bundes-

tagsabgeordnete Klaus-Peter Instandsetzungsmaßnahmen

auf. „Der Tourismusaspekt wird überhaupt nicht tangiert. Die Lahn ist eines der wassertou- ristischen Aushängeschilder Deutschlands, die geben wir doch nicht aus der Hand und machen aus ihr einen reißen- den kaukasischen Gebirgsfluss, auch wenn dies bestens in das gezeichnete Bild der SPD passen würde“, so Willsch. Vielmehr würden nun im Rah- men der Bundestagsinitiati- ve „Infrastruktur und Marke- ting für den Wassertourismus in Deutschland verbessern“ deutschlandweit touristisch interessante Wasserstraßen, zu denen auch die Lahn gehört, untersucht. Die Ergebnisse dieser Untersuchung fließen in

zur Debatte. Hierzu müsste eine Entwidmung vorgenom- men werden, was nur möglich

tet“, so Willsch, als Eigentü- mer komme der Bund auch weiterhin für die Kosten von

Willsch in die Diskussion über den Status der Lahn als Bundeswasserstraße ein. Willsch, der selbst Obmann für die CDU/CSU-Bundestags- fraktion im Haushaltsaus- schuss ist, wundert sich ein wenig, dass lieber wild spe- kuliert wird, als ihn selbst auf das Thema anzusprechen. „Was die SPD dort in Weil- burg verbreitet hat, ist alles dummes Zeug und verantwor- tungslos“, stellt Willsch klar.

D er Status der Lahn „als Bundeswasserstraße steht überhaupt nicht

der Lahn „als Bundeswasserstraße steht überhaupt nicht wäre, wenn jemand dem Bund die Lahn abkauft. Und

wäre, wenn jemand dem Bund die Lahn abkauft. Und das al- lein ist schon eine irrsinnige Vorstellung“, legt der Bun-

die Betrachtung zu den Netz- kategorien insofern ein, als dass touristisch genutzte Was- serstraßen gesondert betrach-

destagsabgeordnete dar. Hier tet werden. „Dies bleibt aber

werde massiv mit Ängsten ge- spielt. Auf muskelbetriebenen Wassersport habe das Konzept des BMVBS überhaupt keinen

Einfluss. „Es werden weder selbst im Haushaltsausschuss,

also direkt an der Quelle. Ich habe ein genaues Auge darauf, was passiert“, so Willsch. -rlu-

Wehre beseitigt, Schleusen ge- sprengt, noch der Weilburger Schifffahrtstunnel zugeschüt-

zunächst abzuwarten. Speku- lationen bringen überhaupt nichts“, so Willsch, der gleich- zeitig hervorhebt: „Ich sitze

Nachrichten
Nachrichten
Autohalterung Kartenmateria für: D/A/CH Touch-Screen vorinstalliert Bedienung , cm Display 59. 99
Autohalterung
Kartenmateria für:
D/A/CH
Touch-Screen
vorinstalliert
Bedienung
, cm
Display
59. 99
nüvi 1200 DACH + ALPS
nüvi 1200 DACH + ALPS

• Mobiles Navigationsgerät • für Autonavigation • für Fußgänger

• Touch-Screen Bedienung • Li-Ionen-Akku • Kartenmaterial für

die Alpenregion (F, I, CH, A) bereits vorinstalliert•Art.-Nr.: 682048

Text to Speech Bluetooth ® zeitabhängige Routenführung Kartenmateria für: 41 Länder Europas vorinstalliert ,
Text to Speech
Bluetooth ®
zeitabhängige
Routenführung
Kartenmateria für:
41 Länder
Europas
vorinstalliert
, cm
Display
129.-
41 Länder Europas vorinstalliert , cm Display 129.- Traffic Assist Z116 • 3D Navigationsdarstellung (Städte,

Traffic Assist Z116

• 3D Navigationsdarstellung (Städte, Gelände und Wahrzeichen)

•4Alternativrouten zur Auswahl • Wirklichkeitsgetreue Darstel- lung von Richtungswegweisern auf Hauptverkehrsstraße•POI´s entlang der Route • Traffic Patterns (Stauprognose - bestmög- liche Routenführung durch Berücksichtigung von historischen Verkehrsdaten) • Art.-Nr.: 621598

Alle Preise Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie.

621598 Alle Preise Abholpreise. Keine Mitnahmegarantie. JETZT x IN DEUTSCHLAND. WWW.MEDIMAX.DE 65549 Limburg,
JETZT x IN DEUTSCHLAND. WWW.MEDIMAX.DE 65549 Limburg, Neben Kaufland, Westerwaldstr. 111-113, Tel. 06431/9193-0
JETZT
x IN DEUTSCHLAND.
WWW.MEDIMAX.DE
65549 Limburg, Neben Kaufland,
Westerwaldstr. 111-113, Tel. 06431/9193-0

- Anzeige -

Nachrichten
Nachrichten

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Sechstes Spielfest in Katzenelnbogen

KATZENELNBOGEN. Es wird wieder ein Spielfest in Kat- zenelnbogen geben, viele Vereine aus dem Einrich erklär- ten schon ihre Bereitschaft zur Mitarbeit. Am Samstag, 27. August, wird das Schulgelände der Realschule Plus Katzenelnbogen von einem bunten Treiben beherrscht sein. Von 10 Uhr bis 15.30 Uhr können die Kinder neue Spielideen entdecken und dabei Punkte sammeln. Um 15.30 wird dann abgerechnet und die Punkte gegen tolle Preise getauscht werden. Die Jugendpflege der VG Kat- zenelnbogen und die Jugendarbeit der ev. Kirchengemein- de Klingelbach laden zusammen dazu ein. Vereine, die Interesse haben noch zum Spielfest dazu zu stoßen, sind eingeladen bis zum 30. Juni ihre Ideen beim Jugendre- ferenten der Kirchengemeinden Klingelbach, Magnus Ha- big (06486/ 902556) oder bei der Jugendpflegerin der Verbandsgemeinde Katzenelbogen, Lisa Kobold (06486/

917939) abzugeben.

100-jähriges Jubiläum TuS Geilnau

-me-

GEILNAU. Der TuS Geilnau feiert vom 27. bis 31. Juli im Rahmen einer Festwoche sein 100-jähriges Jubiläum. Auf zwei Termine möchte der Verein schon jetzt besonders hinweisen. Am Mittwoch, 27. Juli, soll ein Tischtennis- turnier in der Turnhalle stattfinden. Jeder, der möchte, ist dazu eingeladen daran teilzunehmen. Trainiert werden kann jeden Montag ab 19.30 Uhr in der Turnhalle. Anmel- dungen zum Turnier beim Vorstand oder bei Olaf Ziegler. Für den Sonntag, 31. Juli, ist ein 100-Runden-Wettlauf geplant. 100 Geilnauer sollen in einer Art Staffel gegen Top-Läufer der Region antreten. Jeder Geilnauer Läufer hat dabei eine Runde von (nur) rund 550 Metern zu be- wältigen. Der Gegner muss hingegen mehrere Runden am

Stück laufen. Der TuS würden sich freuen, wenn sich vie- le Geilnauer bereit erklären eine oder mehrere Runden zu laufen. Meldungen sind beim Vorstand des TuS möglich. Weitere Informationen finden Sie unter www.100-jahre-

tus-geilnau.de.

-me-

Kultur- und Gaudifest

Einblicke ins historische Landleben

Burggartenverein ist sehr zufrieden

OSTERSPAI. Erst drei Monate alt ist der Osterspaier Burggar- ten-Verein, doch schon jetzt kann der Vereinsvorstand mit großer Zufriedenheit auf das bislang Erreichte zurück- und zugleich auch mit großem Op- timismus auf die kommenden Monate vorausblicken. „Wir freuen uns besonders darüber, dass der Burggarten auch wie- der Teil der Osterspaier Kirmes sein wird“, berichtet die stell- vertretende Vorsitzende Karin Knebel. In einem Gespräch mit Orts- bürgermeister Helmut Bünd- gen, dem Beigeordneten Gerhard Böhm und den Oster- spaier Gastronomen war man sich schnell „handelseinig“, so dass die gesamte „Dorfmitte“, also Dorfplatz, Brunnen und Burggarten wieder wie früher Schauplatz des traditionsrei- chen Kirmestreibens werden. Darüber hinaus werden in den nächsten Monaten zahlreiche private Feiern, aber auch ein großes Konzert mit dem be- kannten „Teufelsgeiger“ Manni Neumann und seiner Gruppe „Farfarello“ am Freitag, 5. Au- gust, im Burggarten stattfin- den. „Wir sind uns sicher, dass unser Verein und unser Pro- jekt, den historischen Burg- garten mit Leben zu füllen, an diesem Tag viele weitere Freunde fanden“, so Vorsitzen- der Uwe G.-Rindsfüßer. -me-

RANSEL. Es ist endlich wieder soweit. Am 9. und 10. Juli, jeweils ab 10 Uhr, veranstal- tet das Landmuseum Ransel das große Kultur- und Gaudi- fest.

D er Förderverein Ländli- cher Kultur hat sich auch für diese Saison sehr viel

cher Kultur hat sich auch für diese Saison sehr viel und Gaudifest: Jahr hinweg jeden Freitag

und Gaudifest:

Jahr hinweg jeden Freitag fri- sches Landbrot aus dem Tuff- steinofen der eigenen Bäckerei, frisch geräucherte Forellen aus der Räucherei sowie unser all- seits beliebtes handgemachtes Landbier angeboten. Das Landmuseum freut sich sehr, seinen Gästen ein ganz neues Niveau an Restauration anzubieten. In dem vergrö- ßerten, neu gestalteten Muse- umsrestaurant „Land Art“ - ein eigener, abgeschlossener ku- linarischer Bereich innerhalb des Museums mit persönlichem Service. Geboten wird Essen à la carte, unter anderem auch original argentinische Steaks, verschie- dene Speisen und das spezielle „Ranseler Tiramisú“. (ein Ge- nuss für die Sinne unter Ver- wendung des selbstgebrauten, legendären Ranseler Land- biers).

" Weitere Informationen unter www.flk-ransel.de

vorgenommen um seinen Gäs- ten immer wieder etwas Neues zu bieten. Auf dem Museums- gelände werden das Weingut, die Schuhmacherei, die Forst- wirtschaft, das Sägewerk, die Transmissionswerkstatt, das eigenständige Bergbaumuseum mit seiner Schieferausstellung, die Schäferei sowie die histo- rischen landwirtschaftlichen Gerätschaften ausgestellt. In lebendiger Aktion können auch dieses Jahr wieder fauchende

Samstag, 9. Juli, ab 10 Uhr:

Live-Rock&Pop mit dem Rhein- gauer Star Dominik Thomas Sonntag, 10. Juli, ab 10Uhr:

Großer Frühschoppen mit Live- musik, Schloßbergorchester Lorch ab 11 Uhr, Hubschrauber Rundflüge Die kleinen Gäste werden mit den Museumshühnern, -meer- schweinchen , -schafen und -eseln sowie den angebotenen Traktorfahrten auf abgesicher- ten Anhängern ihre helle Freu- de haben. Eine Hüpfburg zur Kindergaudi ist auch vorhan- den. Zur Gaumenfreude stehen den Gästen fünf verschiedene Kü- chen zur Auswahl. Es werden vor allem heimische Produkte wie frisch geräucherten Wisper-

mischen Gesteinen und ist der forellen, Suppe aus der histori-

schen Suppenküche, Brat- und Grillspezialitäten und eine reichhaltige Auswahl selbstge-

Das Programm beim Kultur backenen Kuchens angeboten. Übrigens wird über das ganze

Beginn des neuen geologischen Lehrpfades auf dem Museums- gelände.

Dampfmaschinen, die rattern- de Wagnerei mit ihren laufen- den Transmissionen sowie viele Traktoren vom Lanz über den Deutz bis zum Hanomag in Ak- tion bewundert werden. Dank gilt Herrn Wilhelm aus Betten- dorf für die von ihm gestifte- te geologische Sammlung. Die Sammlung besteht aus hei-

Abwrackprämie verpasst? Garantiert 3.000 € für Ihren Gebrauchten Garantiert 2.500 € für Ihren Gebrauchten
Abwrackprämie
verpasst?
Garantiert 3.000 €
für Ihren Gebrauchten
Garantiert 2.500 €
für Ihren Gebrauchten
Jetzt bei Löhr Automobile kassieren:
Sie erhalten 3.000,- € bei Kauf eines Yaris und 2.500,- € bei Kauf eines Aygo für Ihren Gebrauchten!
Die Editionsmodelle: exzellent ausgestattet, extrem günstig.
Yaris Edition
2.110,-€ Editionsvorteil *
+3.000,-€ Abwrackprämie
1,33 Liter Dual-VVT-i, 73 kW (99 PS),
5-Türer, 6-Gang
schlüsselloses Smart-Key-System
Einparkhilfe hinten
Klimaautomatik
5.110,- € Ihr Vorteil
15"-Leichtmetallfelgen
und vieles mehr
AYGO Edition
1.400,-€ Editionsvorteil *
+2.500,-€ Abwrackprämie
1,0-l-VV T- i, 50 kW (68 PS), 5-Gang, 5-Türer
Multimedia- & Navigationssystem „Connect“
inkl. Bluetooth-Freisprecheinrichtung
und USB-Anschluss mit iPod-Steuerung
Klimaanlage
und vieles mehr
3.900,- € Ihr Vorteil
Kraftstoffverbrauch der hier beworbenen Modelle in l/100 km kombiniert 5,2-4,2,
CO 2 -Emissionen kombiniert 120-105 g/km nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren.
Sollte bei der Bewertung Ihres Fahrzeugs ein höherer Zeitwert ermittelt
werden, so machen wir Ihnen natürlich ein individuelles Angebot.
Nichts ist
* Profitieren Sie vom Editionsvorteil 2.110 € beim Yaris Edition gegenüber der Ausstattung Yaris
Life bzw. vom Editionsvorteil 1.400 € beim AYGO Edition gegenüber dem AYGO auf Basis der
unverbindlichen Preisempfehlungen der Toyota Deutschland GmbH zzgl. Überführungskosten.
unmöglich.
Toyota.
GmbH zzgl. Überführungskosten. unmöglich. Toyota. Löhr Automobile GmbH & Co. KG Am Berg3·56070 Koblenz

Löhr Automobile GmbH & Co. KG Am Berg3·56070 Koblenz Tel. (02 61) 98 17-100 · www.toyota-koblenz.de

Das wird meiner Die jungen Gebrauchten von Mercedes Benz Mercedes-Benz Jahreswagen-Sommeraktion2011 Alle sind so gut
Das wird meiner
Die jungen Gebrauchten von Mercedes Benz
Mercedes-Benz
Jahreswagen-Sommeraktion2011
Alle sind so gut wie neu, bestens gepflegt –
und preislich mehr als attraktiv!
Winterreifen-Gutschein555,-€
Tank Garantie
Monate
bis zu voller
Wir nehmen auch
Ihren Alten
!
Kommen Sie zur Probefahrt!
inkl. Zulassung
Alles inklusive – rundum sorglos
36 (Wunschkennzeichen) Finanzierung
Otto Singhof GmbH & Co.KG
Rheinstraße 43 • 56355 Nastätten • Telefon (0 67 72) 6000 0
www.otto-singhof.de
attraktive
39,95* 29, 95 Paradies Zudecke Siesta "extraleicht" Extra leichtes Sommerdaunenbett über 25% gespart Das
39,95*
29, 95
Paradies Zudecke
Siesta "extraleicht"
Extra leichtes Sommerdaunenbett
über 25% gespart
Das komfortable Kuschelbett,
trockenes Schlafen durch
Dryfixgewebe, feuchtigkeits-
regulierend, waschbar bis 60 °C.
135/200 cm für 59,95
8x10 Karos, daher kein Verrutschen
der Füllung möglich, leichte Füllung
aus 90% Daunen und 10% Federn,
Bezug aus 100% Baumwolle.
135/200 cm statt 99,95 nur 69,95
Sommerbett SS 201
99,95*
Das luftig leichte Sommerbett
mit hohem Kuschelfaktor,
hohe Atmungsaktivität durch
weiches Microfasergewebe,
waschbar bis 60 °C.
135/200 cm statt 39,95 nur 29,95
155/220 cm statt 79,95 nur 44,95
59, 95
69, 95
69,95*
über 35% gespart
Größe: 135/200 cm
49, 95
über 25% gespart
24,95*
Sommer-Einziehdecke WS 301
Leinenbett LS 401
Herrlich kühlende Wildseide
und Baumwolle als Füllung,
Bezug reine Baumwolle.
135/200 cm statt 69,95 nur 39,95
155/220 cm statt 99,95 nur 59,95
200/200 cm statt 129,- nur 99,95
14, 95
über 40% gespart
69,95*
39, 95
Diese ideale Sommer-Zudecke ist
angenehm leicht und kühlend.
So können Sie auch in heißen
Sommernächten angenehm
schlafen. Das hautsympatische
Gewebe stammt aus kontrolliertem
biologischem Anbau. Ein reines
Naturprodukt, gefüllt mit
Leinen und Baumwolle,
waschbar bei 60 °C.
135/200 cm statt 69,95 nur 49,95
Faserbett Basic SSB 101
über 40% gespart
Das individuelle Bett mit dem Wärmegrad "leicht"
ist eine sehr leichte Zudecke für die warme Jahreszeit.
Microfaserfeinbatist gefüllt mit 350g Faserflaum,
waschbar bis 60 °C.
135/200 cm statt 24,95 nur 14,95
155/220 cm statt 34,95 nur 24,95
Der Betten-Abholmarkt
in Limburg
Im Einkaufszentrum Kaufland
Westerwaldstr. 111-113 · 65549 Limburg
Tel. 0 64 31/28 36 70
Öffnungszeiten: Mo. - Sa. von 9.30 Uhr bis 20 Uhr

*Unverbindliche Herstellerpreisempfehlung - Anzeige 05/11. Diese Anzeige ersetzt alle vorhergehenden Anzeigen und ist für 2 Wochen gültig. Irrtümer, Farb- und Modellabweichungen sowie Druckfehler vorbehalten. Verkauf solange der Vorrat reicht.

Veranstaltungen MIT Special Guest: Loti Pohl von den Crackers & 13.08.2011 Katzenelnbogen Marktplatz, Einlass ab
Veranstaltungen
MIT
Special Guest: Loti Pohl von den Crackers
&
13.08.2011
Katzenelnbogen
Marktplatz, Einlass ab 20.00 Uhr
Vorverkauf: 12,00€ | Abendkasse: 14,00 €
www.rock-im-zelt.net
Sonntag, 3. Juli, 10 bis 15 Uhr
Sonntag, 3. Juli, 10 bis 15 Uhr
€ www.rock-im-zelt.net Sonntag, 3. Juli, 10 bis 15 Uhr www.facebook.com/MedienErleben www.twitter.com/DieZeitung
€ www.rock-im-zelt.net Sonntag, 3. Juli, 10 bis 15 Uhr www.facebook.com/MedienErleben www.twitter.com/DieZeitung

www.facebook.com/MedienErleben

3. Juli, 10 bis 15 Uhr www.facebook.com/MedienErleben www.twitter.com/DieZeitung Sie finden uns auch bei •

www.twitter.com/DieZeitung

Sie finden uns auch bei

gefällt mir

c

und

Sie finden uns auch bei • gefällt mir • c u n d n • Merenberg
Sie finden uns auch bei • gefällt mir • c u n d n • Merenberg

n • Merenberg • Runkel • Villmar • Waldbrunn • Weilb

nerleben • Aarbergen • Bad Ems • Braubach • Diez •

en • Loreley • Nassau • Nastätten • Medien Erleben We

Ransbach-Baumbach • Rennerod • Selters im Wester

„Werbung gehört zum

oblenz erleben • Koblenz mit allen Stadtteilen • Lahnst

endorf • Untermosel • Heidenrod • Katzenelnbogen •

n Westerwald • Höhr-Grenzhausen • Montabaur • Ra

esterwald • Wallmerod • Westerburg • Wirges • Koblen

eilen

erleben • Bad Camberg • Hünstetten • Selters • Walde

Brechen • Dornburg • Elbtal • Elz • Hadamar • Hünfeld

n

n erleben • Aarbergen • Bad Ems • Braubach • Diez • en • Loreley • Nassau • Nastätten • Medien Erleben We

• Merenberg • Runkel • Villmar • Waldbrunn • Weilb

Produkt wie der elektrische

R

Strom zur Glühbirne.“

• Lahnstein • Rhens • Weißenthurm • Vallendar •

b h B

Charles Paul

b

h R

d

S lt

i

W

t

• b h B Charles Paul b h R d S lt i W t Heimatmuseum

Heimatmuseum

Kunst der Extraklasse

NASTÄTTEN. Glanz-Stücke aus dem Blauen Land - heißt die jüngste Sonderausstel- lung im Regionalmuseum Le- ben und Arbeiten. Sie zeigt eigenwillige Kreationen des vielseitigen Nastätter Künstlers „Mannu“, des mit Schrott experimentierenden Herbert Friedmann aus Ret- tershain und des Weiden- bacher Architekten Franz Meermeier, dessen phanta- sievolle Collagen aus Werk- zeugen und Haushaltsgerät ja schon länger im Museum zu bewundern sind.

und Werbung für seinen Laden. Doch die originellen Produkte wurden hier nicht alt: Vorbei- fahrende kauften sie so schnell weg, dass er mit der Produk- tion kaum nachkam. Lachend erzählt Friedmann, dass seine mehr als 700 Figuren heute

zahlreichen Ausstellungen be- kannt, vor allem aber durch

sein prägendes Wirken in der in allen Teilen Deutschlands

Marienfelser Kulturscheune. In seiner jüngsten Schaffensperi- ode arbeitet er mit leuchten- den Glasfarben, benutzt Stifte mit Glittereffekt, Schlagme- tall, sogar Blattgold, wobei Holzstücke wirkungsvoll die Leinwand ersetzen. Herbert Friedmann lebt auf einem alten Bauernhof in Ret- tershain. Hier zog er einen An- tik- und Trödelhandel auf und baute seine ersten Metallfigu- ren aus Schrott und ausgedien- tem Haushaltsgegenständen – eigentlich nur als Blickfang

" Die Sonderausstellung und

das Regionalmuseum sind mon- tags bis freitags von 9 bis 13 Uhr und an Sonn- und Feierta- gen von 13.30 bis 17 Uhr zu besichtigen, für Gruppen außer- dem nach Vereinbarung.

stehen, aber auch in den USA, in Holland, Schottland, Öster- reich und der Schweiz. Ebenso unerschöpflich wie die Fülle ausrangierter Materialien ist auch sein Ideenreichtum – wie ein Rundgang durch die kleine Sonderausstellung zeigt. -me-

ein Rundgang durch die kleine Sonderausstellung zeigt. -me- M ichael Bauer stammt aus Miehlen. Als „Mannu“

M ichael Bauer stammt

aus Miehlen. Als

„Mannu“ wurde er in

Riesen- Biene Summi fliegt extra Kinder-Ferien-Aktionstag ein ! Sonntag, 24. Juli 2011 von 10:00 bis
Riesen-
Biene
Summi
fliegt
extra
Kinder-Ferien-Aktionstag
ein !
Sonntag, 24. Juli 2011 von 10:00 bis 18:00 Uhr
Mit tollen Aktionen für
kleine Besucher!
Wild- und
Freizeitpark
Westerwald
Wildparkstraße 1
56412 Gackenbach
www.wild-freizeitpark-westerwald.de
www.brueckenfestival.de 15.15. Brücken Brücken Staatsbad Bad Ems GmbH präsentiert das festival festival
www.brueckenfestival.de
15.15.
Brücken Brücken
Staatsbad Bad Ems GmbH
präsentiert das
festival festival
historischesA
m
ue
bie
ha
nt
sc
Zu
Gu
00
0
te
0.
2
s
Bad Ems
E
s
15.-17.7.2011
s
e
n
mit Deutscher
Energie Drachenboot-Meisterschaft
&
Lahntal-Cup
Tr
RKK-Cups
:
in
126. Bad Emser
Kaiser-Ruderregatta
t
ke
i
m
Jörnhs & Partner KG
Mu
Int. Messebau • Veranstaltungen • Werbung
ch
sikb
u
a
ühn
t
e·K
z
t
inder
e
flohm
j
arkt
Foto: Werner Jung
kannenbäckerlauf 03. september hillscheid > ransbach-baumbach 15,4 km Hindernislauf · Einzel-, Team-,
kannenbäckerlauf
03. september
hillscheid > ransbach-baumbach
15,4 km Hindernislauf · Einzel-, Team-, Firmenwertung
Teilnehmershuttle · Mindestalter 16 Jahre
Start: Hillscheid, Limesfest
Ziel: Ransbach-Baumbach, VIP-Citycenter
Uberwinde den Limes!
Jetzt anmelden unter:
www.muenz-sportkonzept.de
Rudolf-Diesel-Straße 6
56410Montabaur
Telefon 0 26 02 / 93 74 64
Sponsoren:

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper
Dienstleistungen
Dienstleistungen

Stellenmarkt

Elektriker Schlosser Aushilfen Studenten Lkw-Fahrer Laminierer Dreher/Fräser (konventionell) Maler/Lackierer
Elektriker
Schlosser
Aushilfen
Studenten
Lkw-Fahrer
Laminierer
Dreher/Fräser
(konventionell)
Maler/Lackierer
Industrie-
mechaniker
Gas/Wasser-
installateur
Kunststoff-
schlosser
Maschinen-
bediener
Produktionshelfer
Führerschein u. PKW erforderlich
Die Vergütung richtet sich nach
dem IGZ-/DGB-Tarifvertrag.
ACTIV Personaldienstleistungen GmbH
Neuwied - Robert-Bosch-Str. 5
Montabaur - Wilhelm-Mangels-Str. 18
Mayen - Kottenheimer Weg 45
Gebührenfrei:
08007832284

CNC-Fräser/in

PRM

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin Mitarbeiter!

Gerne auch Berufsanfänger oder Quereinsteiger mit entsprechenden Kenntnissen.

Wir arbeiten auf modernen Fräszentren und fertigen abwechslungsreiche Einzelteile und Kleinserien (Steuerungen Heidenhain und Sinumerik).

Sie arbeiten selbstständig und zuverlässig, sind engagiert und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich

Über Ihre schriftliche Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintritts- termin freuen wir uns. Gerne auch per E-Mail an job@prmabau.de

Noch Fragen? Dann rufen Sie uns einfach an oder besuchen Sie uns bei der nächsten Gelegenheit. Selbstverständlich werden alle Anfragen und Bewerbungen streng vertraulich behandelt. Fa. PRM · Konrad-Zuse-Straße 4 · 65582 Diez · Te l. 0643 2 / 9529684

Wir suchen für unsere Werkstatt Oderstraße in Limburg im Stellenumfang von 50 % einen Erzieher

Wir suchen für unsere Werkstatt Oderstraße in Limburg im Stellenumfang von 50 % einen

Erzieher oder einen Handwerksgesellen m/w

als Gruppenhelfer/-helferin. Die Arbeitszeiten liegen vorwiegend am Nachmittag, bei Urlaub oder Krankheit der Kollegin sind auch ganz- tägige Einsätze erforderlich.

Als Gruppenhelfer sind Sie für die Arbeitsbegleitung, Anleitung, Hilfestellung und Pflege von behinderten Mitarbeitern/innen und zur Mitarbeit in der Auftragsfertigung eingesetzt.

Bei gleicher Qualifikation werden weibliche Bewerber bevorzugt, da die Aufgaben die hygienische Pflegebegleitung unserer weiblichen Betreuten mit umfasst.

Einsatzort ist zunächst die Werkstatt in der Rudolf-Schuy-Straße. Die Arbeitsbedingungen richten sich nach dem TVöD, die Vergü- tung nach dem SuE, Entgeltgruppe S 5. Die Stelle ist befristet bis 30. 11. 2012.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 08. 07. 2011 an:

Lebenshilfe Limburg gemeinnützige GmbH, Wiesbadener Str. 15, 65549 Limburg

Die Lebenshilfe Limburg ist anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr und das Berufs- vorbereitende Soziale Jahr und zertifizierter Betrieb entsprechend der DIN EN ISO 9001:2008.

Wir sind eine innovative, weltweit agierende, mittelständische Unternehmensgruppe mit ca. 560 Mitarbeitern in Europa.

Für die Übernahme der Technischen Leitung unserer Produktion in Diez suchen wir ab sofort eine/n

Technische/n Leiter/in

Sie sind eine fachliche, methodische, persönlich kompetente und qualifizierte Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung. Ihr bisheriger Werdegang und Ihr Durchsetzungsvermögen qualifi- zieren Sie, in einem anspruchsvollen Umfeld Personal zu leiten und zu führen.

Ihre Aufgaben:

– Gesamtverantwortung für die Produktion hinsichtlich eines wirtschaftlichen Einsatzes von Material, Mitarbeitern und Maschinen unter Einhaltung der Kundentermine, Kosten und Qualität

– Mitarbeiterführung und Mitarbeiterakquise

– Verantwortung für Werkstatt und Maschineninstandhaltung

– Enger Kontakt mit ausländischen Produktionsstandorten

Ihr Profil:

– Ingenieur im Maschinenbau, Elektrotechnik oder ähnliches

– Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position

– Sehr gute Englischkenntnisse

Für das Angebotswesen unseres Gruppenmitgliedes Kandem Leuchten GmbH suchen wir ab sofort eine/n

Elektroniker/in im Angebotswesen

Ihre Aufgaben:

– Bearbeitung von Anfragen und Leistungsverzeichnissen

– Kalkulation und Ausarbeitung von Angeboten

– Te lefonische Beratung vo n Ku nden und Handelsvertretern

– Unterstützung und Entwicklung von Objekt- und Sonderleuchten

– Abstimmung technischer und kommerzieller Daten mit Lieferanten

Ihr Profil:

– Elektroniker, Te chniker mit kaufmännischem Hinterg ru nd

– Projekterfahrung

– Berufserfahrung in einer ähnlichen Position

Sie passen ideal zu Kandem Leuchten, wenn Sie bereits über Erfahrungen im Bereich Licht und Beleuchtung verfügen, bevorzugt im Großhandel, Ihr technisches Verständnis zur Lösung von Auf- gaben unserer Kunden einsetzen und damit Kundenzufriedenheit erzielen können.

Sie entsprechen unseren Vorgaben und haben Interesse? Dann würden wir Sie sehr gerne zu einem persönlichen Gespräch einladen. Zur Vorbereitung senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter der unten angegebenen Adresse mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit.

Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit. Bewerbungen richten Sie bitte an: DR. FISCHER Gruppe

Bewerbungen richten Sie bitte an:

DR. FISCHER Gruppe Nikolaus-Otto-Straße 3-5 65582 Diez / Lahn Ansprechpartner: Anna Wallner www.dr-fischer-group.com

Für das traumhaft gelegene Hofgut Bergerhof oberhalb der Lahn bei Holzappel suchen wir zur Betreuung
Für das traumhaft gelegene Hofgut Bergerhof oberhalb der Lahn
bei Holzappel suchen wir zur
Betreuung von Haus und ggfs.Garten
ein zuverlässiges Frührentner-Ehepaar
mit handwerklichem Geschick und Liebe zu Tieren, das auch Freude
daran hat, sich um die kleinen Hunde und z.Zt. zwei Pferde zu kümmern
und versorgen.
Als Gegenleistung wird das mietfreie Wohnen in einer frisch renovierten,
hellen Wohnung im Nebenhaus (ca 85 m²) mit Gartenanteil geboten.
Evtl. Sonderleistungen werden nach Aufwand vergütet.
Aussagekräftige Bewerbungen erbeten an Telefon 01773131341.

Suche zuverlässige Putzfee

für unseren gepflegten 2-Personen-Haushalt in Horhausen ca. 6–8 Stunden wöchentlich. Die Arbeitszeit kann vereinbart werden.

Zuschriften bitte unter Chiffre 1265 an:

MedienErleben-Verlag GmbH, Joseph-Schneider-Str. 1, 65549 Limburg

DRK Krankenhaus Diez Das in der Trägerschaft der DRK Krankenhausgesellschaft mbH Mainz stehende Krankenhaus in

DRK Krankenhaus Diez

Das in der Trägerschaft der DRK Krankenhausgesellschaft mbH Mainz stehende Krankenhaus in 65582 Diez sucht zum baldmöglichsten Zeitpunkt eine/n

Medizinisch-techn. Laborassistentin/Assistent in Te ilzeit

Wir bieten:

- eine vielseitige und interessante Tätigkeit

- ein kreatives und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

- moderne Geräteausstattung

- selbstständige und verantwortungsvolle Mitarbeit in einem engagierten Team

- leistungsgerechte Vergütung nach dem für die DRK Krankenhaus GmbH Rheinland-Pfalz gültigen Tarifvertrag

- zusätzliche Altersversorgung

Wir wünschen uns:

- eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTAL

- selbstständiges, engagiertes und verantwortungsvolles Arbeiten

- Teilnahme am Bereitschaftsdienst

- Teamfähigkeit, Flexibilität

- Einfühlungsvermögen u. freundlicher Umgang mit den Patienten

Wenn Sie sich eine Mitarbeit in unserem Team vorstellen können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

DRK Krankenhaus Diez

- Personalabteilung - Adelheidstraße 2 • 65582 Diez • Te l.: 0 64 32 / 5 06 20 10

Vertriebsprofi (m/w) im Automobilhandel Koblenz Toyota gehört zu den erfolgreichsten Importeu- ren Deutschlands und
Vertriebsprofi (m/w) im Automobilhandel
Koblenz
Toyota gehört zu den erfolgreichsten Importeu-
ren Deutschlands und das nicht alleine wegen
seiner innovativen Mobilitätslösungen und seinem
Engagement für nachhaltige Mobilität, wie z. B.
der Vollhybrid-Technologie. Als weltweit größter
Hersteller von Automobilen basiert der Erfolg der
japanischen Qualitätsmarke vor allem auf stark
kundenorientierten Partnern in Handel und
Service.
Die LöhrGruppe rangiert auf Platz 6 unter den
größten Fahrzeughändlern Deutschlands und
vertritt die Marken Toyota und Lexus mit großem
Erfolg an drei Standorten in Deutschland. Hervor-
ragend ausgebildete Mitarbeiter, die innerhalb
der LöhrGruppe den To yota Wa y p ra ktizieren und
damit die täglichen Herausforderungen mit
Mut und Kreativität annehmen, sich durch
ein stetes Streben nach Perfektion aus-
zeichnen und Respekt und Verantwor-
tung an erste Stelle ihres täglichen Schaffens
stellen, sind der Garant unseres Erfolges.
Toyota Löhr in Koblenz gibt Ihnen die Möglichkeit, sich als Fleet & Business Manager
herausragende Karriereperspektiven im Vertrieb zu erschließen.
Ihre Aufgaben:
Ihre Qualifikationen:
• Sie bauen das Fleet & Business Geschäft aus
• Sie sind verantwortlich für den Auf- und Ausbau
langfristiger Kundenbeziehungen
• Sie übernehmen die Betreuung und Akquisition
der gewerblichen Kunden
• Sie haben die Verantwortung für den kompletten
Prozess bis zum Geschäftsabschluss
•Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung
•Sie haben eine hohe soziale Kompetenz
•Sie arbeiten selbständig mit starker Eigen-
initiative und ausgeprägtem Verhandlungs-
geschick und Durchsetzungsstärke
•Sie besitzen eine starke Kundenorientierung,
Akquisitions- und Abschlussstärke
•Sie verfügen über Erfahrung im Außendienst
Wenn Sie der Überzeugung sind, unseren Anforderungen zu entsprechen, dann sollten wir in den Dialog
treten und Ihre Karriereplanung bei der LöhrGruppe angehen.
Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre aussagefähigen Unterlagen – per Post oder per E-Mail.
Bewerbungen von Quereinsteigern in die Automobilbranche sind willkommen.
Nichts ist
unmöglich.
Toyota.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Jürgen Kapeller Unternehmensberatung
An der Bottmühle 8, 50678 Köln
Telefon: 0221 / 35600297, j.kapeller@kapeller-future.de
JÜRGEN KAPELLER
UNTERNEHMENSBERATUNG

- Anzeige -

Dienstleistungen
Dienstleistungen

Stellenmarkt

Wir suchen: • Produktionshelfer (m/w) • Elektriker/ Elektroinstallateur (m/w) • CNC Dreher/Fräser (m/w) •
Wir suchen:
• Produktionshelfer (m/w)
• Elektriker/
Elektroinstallateur (m/w)
• CNC Dreher/Fräser (m/w)
• Industriemechaniker (m/w)
• Schweißer (m/w)
alle in Vollzeit
Wir bieten:
festes Arbeitsverhältnis
auf Grundlage des
Ta rifvertrages zwischen
IGZ und DGB.
info@avanti-personal.net
Te l: 02623/9283-0
Rheinstraße 87
56235 Ransbach-Baumbach

PAV Günter Koch

Herrn Günter Koch Diezer Str. 59

in 65549 Limburg

Wir suchen zur Vermittlung an Zeitarbeitsunternehmen

0 64 31 / 5909542

3 Produktionshelfer

m/w

Katzenelnbogen,

Limburg, Elz

Schüler ab 18

für 37,5 Stunden/Woche Sommerferien

Schäfer

Personaldienstleistungen

GmbH

Herr Robert Schäfer 06431 / 5909550

• Runkel • Villmar • Waldbrunn • Weilburg • Weilmünster • Weinbach • RheinLahn erleben • Aarbergen • Bad E

g • MedienErleben Westerwald • Höhr-Grenzhausen • Montabaur • Ransbach-Baumbach • Rennerod • Selters im

• Lahnstein • Rhens • Weißenthurm • Vallendar • Bendorf • Untermosel • Heidenrod • Katzenelnbogen • Loreley •

aumbach • Rennerod • Selters im Westerwald • Wallmerod • Westerburg • Wirges • Koblenzerleben • Koblenz m

berg erleben • Bad Camberg • Hünstetten • Selters • Waldems • LimburgWeilburg erleben • Beselich • Brechen • D

g • MedienErleben Westerwald • Höhr-Grenzhausen • Montabaur • Ransbach-Baumbach • Rennerod • Selters im

• Lahnstein • Rhens • Weißenthurm • Vallendar • Bendorf • Untermosel • Heidenrod • Katzenelnbogen • Loreley •

aumbach • Rennerod • Selters im Westerwald • Wallmerod • Westerburg • Wirges • Koblenzerleben • Koblenz m

berg erleben • Bad Camberg • Hünstetten • Selters • Waldems • LimburgWeilburg erleben • Beselich • Brechen • D

g • MedienErleben Westerwald • Höhr-Grenzhausen • Montabaur • Ransbach-Baumbach • Rennerod • Selters im

„Wenn Sie einen Dollar in Ihr Unternehmen

stecken wollen, so müßen Sie einen weiteren

behalten, um das bekannt zu machen.“

• Runkel • Villmar • Waldbrunn • Weilburg • Weilmünster • Weinbach • RheinLahnerleben • Aarbergen • Bad E

• Runkel • Villmar • Waldbrunn • Weilburg • Weilmünster • Weinbach • RheinLahnerleben • Aarbergen • Bad E

• Lahnstein • Rhens • Weißenthurm • Vallendar • Bendorf • Untermosel • Heidenrod • Katzenelnbogen • Loreley •

aumbach • Rennerod • Selters im Westerwald • Wallmerod • Westerburg • Wirges • Koblenz erleben • Koblenz m

Henry Ford

Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams! Audi steht für Vorsprung, Innovationskraft und Hochwertigkeit - und
Werden Sie Teil eines erfolgreichen
Teams!
Audi steht für Vorsprung, Innovationskraft und Hochwertigkeit - und für Menschen,
Werden Sie Teil
eines erfolgreichen
die dies leben. Dafür brauchen wir Sie!
Sie haben eine Ausbildung im technischen bzw. Kfz-Bereich abgeschlossen und /
Teams!
oder sind zertifizierte(r) Servicetechniker/in
Sie verfügen über mindestens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung als Kfz-Mecha-
troniker(in) / Kfz-Mechaniker(in) bzw. Servicetechniker(in)
Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit der Marke Audi
Lernwilligkeit und Leistungsbereitschaft erwarten wir
Audi steht für Vorsprung, Innovationskraft und
Fühlen Sie sich angesprochen? Bewerben Sie sich jetzt als
Hochwertigkeit – und für Menschen, die dies leben.
Dafür brauchen wir Sie!
KFZ-Mechatroniker(in) bei Audi.
Sie haben eine Ausbildung im technischen
Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung. Herzlich willkommen!
bzw. Kfz-Bereich abgeschlossen und/oder sind
zertifizierte(r) Servicetechniker/in
Sie verfügen über mindestens zwei
bis drei Jahre
Audi Zentrum Koblenz GmbH
Berufserfahrung als Kfz-Mechatroniker/in /
Audi R8 Partner
Kfz-Mechaniker/in bzw. Servicetechniker/in
Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit der
Friedrich-Mohr-Str. 4, 56070 Koblenz
Tel.: 02 61 / 8 08 04-0, Fax: 02 61 / 8 08 04-42
Marke Audi
azkinfo@loehrgruppe.de, www.audizentrumkoblenz.de
Lernwilligkeit und Leistungsbereitschaft erwar-
ten wir
Fühlen Sie sich angesprochen? Bewerben Sie sich
jetzt als
KFZ-Mechatroniker/in
bei Audi.
Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Herzlich willkommen!
Audi Zentrum Koblenz GmbH
Audi Zentrum Koblenz GmbH
Audi R8 Partner
Friedrich-Mohr-Str. 4, 56070 Koblenz
Tel.: 02 61 / 8 08 04-0
Fax: 02 61 / 8 08 04-42
azkinfo@loehrgruppe.de
www.audizentrumkoblenz.de

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Tischlerei Born hat neuen Inhaber

Gleiche Qualität, neuer Chef

Born hat neuen Inhaber Gleiche Qualität, neuer Chef Ein positiver Blick in die Zukunft: Ab dem

Ein positiver Blick in die Zukunft: Ab dem 1. Juli ist Manuel Krala- ck der neue Inhaber der Tischlerei Adam Born aus St. Goarshausen.

Wir stellen uns vor!

Seit dem 1. Juli haben wir unter neuem Namen unsere Tü ren wieder für Sie geöffnet.

Auch in Zukunft geben wir unser Bestes um Sie fachkompetent zu betreuen. Sie haben ein Problem, machen Sie es zu unserem.

Unser Angebot im Eröffnungsmonat

Auf Maß gefertigte Haustür in Kunststoff (bis zu einem Abmaß: 1100 –2250 mm) Profittyp: Gealan Profilbautiefe: 74 mm Zubehör inklusive:

3-fach-Verriegelung

Profilzylinder mit 3 Schlüsseln Edelstahlstangengriff Edelstahl-PZ-Rosette Aluminium-Innendrücker

Edelstahl-PZ-Rosette Aluminium-Innendrücker Unser Preis im Eröffnungsmonat Ab 1898 ,- € inkl. MwSt.

Unser Preis im Eröffnungsmonat

Ab 1898,-

inkl. MwSt.

(zzgl. Montage)

Auf Maß gefertigte Haustür in Aluminium (bis zu einem Abmaß: 1100 –2250 mm) Profiltyp: Schüco Profilbautiefe: 70 mm Zubehör inklusive:

3-fach-Verriegelung

Profilzylinder mit 3 Schlüsseln Edeltahlstangengriff Edelstahl-PZ-Rosette Aluminium-Innendrücker

Edelstahl-PZ-Rosette Aluminium-Innendrücker Unser Preis im Eröffnungsmonat Ab 1998 ,- € inkl. MwSt.

Unser Preis im Eröffnungsmonat

Ab 1998,-

inkl. MwSt.

(zzgl. Montage)

Ab 1998 ,- € inkl. MwSt. (zzgl. Montage) Schreinerei Adam Born Nastätter Str. 102 56346 St.

Schreinerei Adam Born Nastätter Str. 102 56346 St. Goarshausen

Telefon: 0 67 71/ 9 49 13 Mobil: 01 75 / 4 17 83 88 Telefax: 0 67 71/ 9 49 15

E-Mail: MKralack@hotmail.de

bedanken. Es würde mich sehr freuen, wenn auch Sie mir Ihr Vertrauen schenken und wei- terhin Ihre Treue der Firma Adam Born zeigen“, bekundet Manuel Kralack stolz. Neben Beratung, Planung und Fertigung im Bereich Möbel, Innenausbau, Fenster und Tü- ren wird auch ein umfassender Schlüsseldienst angeboten, der sich durch Zuverlässigkeit und absoluter Kundenorien- tiertheit auszeichnet. -sin-

ST. GOARSHAUSEN. In der Tischlerei Born gibt es ab dem 1. Juli einen gut durch- dachten Führungswechsel. Auch weiterhin können die Kunden den bewährten Ser- vice bei gleicher Qualität er- warten, allerdings unter der künftigen Führung von Ma- nuel Kralack.

musste ich mich zu diesem Schritt entschließen“, fasst Dirk Born seine Entscheidung in Worte. „Leicht ge- macht wird mir diese Entschei- dung, weil sich mein lang-

Wenn sich eine Tür schließt,

jähriger Mitarbeiter, Manuel öffnet sich dafür einen Ande-

Kralack, für die Übernahme der Firma entschloss. Mit meinem Nachfolger weiß ich um einen, der von der Pike auf alles ge- lernt und umgesetzt hat. Ich sehe meinen Betrieb, den er in meinem Sinne weiterführt und meine Kunden, in guten Hän- den“, fügt er aber sichtlich zu-

einen Familienbetrieb, der frieden hinzu und blickt mehr einen lang eingesessen Fa-

als positiv in die Zukunft des Betriebes.

seit 1897 besteht, abzugeben. Aus gesundheitlichen Gründen

milienbetrieb übernehmen zu dürfen, bei Herrn Dirk Born

Adam Born aus St. Goarshau- sen an. „Es fällt nicht leicht

A b dem 1. Juli stehen große Veränderungen im Handwerksbetrieb

re: Unter diesem Leitfaden öff- net Manuel Kralack am 1. Juli die Pforten des Traditionsbe- triebs. Ziel ist es Altbewähr- tes beizubehalten, aber auch gleichzeitig neue Impuls im Betrieb zu setzen. „Ich möchte mich für das ent- gegengebrachte Vertrauen,

- Anzeige -

„Ein Tag am Rhein“

Entspannt elektronische Musik genießen

REGION. Ein entspanntes Electronic Open-Air-Festival für Tausende sonnenhungri- ge Elektronikfans, an einer zentral gelegenen, wunder- schönen Location – dieser Traum geht für das erfahrene Veranstaltungsteam von „Ein Tag am Rhein“ und alle Fei- ernden am Sonntag, 21. Au- gust, in Erfüllung.

alle Fei- ernden am Sonntag, 21. Au- gust, in Erfüllung. Republik, Fritz Kalkbrenner, geht ebenso mit

Republik, Fritz Kalkbrenner, geht ebenso mit einem Live- Set an den Start wie Legende Anthony Rother. Karotte und Gregor Tresher gehören seit

Von 11 bis 23 Uhr werden auf der Freilichtbühne Loreley in St. Goarshausen zum ersten Mal Elektronikfans aus ganz Deutschland zu einem starken Line-Up feiern, ganz nach dem Vorbild der seit Jahren belieb- ten friedlichen Outdoor-Partys wie die „Pollerwiesen“ oder Festivals wie „SonneMond- Sterne“. Bis zu 10.000 Besu-

cher fasst das infrastrukturell souligste Elektroniknadel der

bestens ausgelegte Gelände und ebenso viele Parkplätze stehen zur Verfügung. Und na- türlich hochkarätige Acts: Die

vielen Jahren zu den Garanten für hochklassiges Tanzflächen- entertainment – auch unter freiem Himmel! Dazu gibt’s ein Live-Set von Einmusik, messer- scharfe Klänge von Channel X und Falko Richtberg, Sets von DJ Tom und Oliver Neufang und die Speerspitze der regiona- len DJ-Szene mit aufregenden Newcomern aus allen elektro- nischen Genres, von House bis Minimal. Für den besten Sonntag dieses Jahres: „Ein Tag am Rhein“ am 21. August! Wahnsinnig gute DJs, tausende gut gelaunter Feierwütiger und ein Line-up, das 2011 seinesgleichen sucht!

" Weitere Infos www.ein-

tag-am-rhein.de, Tickets bei medienerleben im Löhr-Center Koblenz.

- Anzeige -

Friedrichsapotheke: Treue zahlt sich aus

- Anzeige - Friedrichsapotheke: Treue zahlt sich aus NASTÄTTEN. Bei der Treuepassverlosung im Mai war die

NASTÄTTEN. Bei der Treuepassverlosung im Mai war die glück- liche Gewinnerin Frau Gerdi Pfeiffer (mitte) aus Berg. Apo- thekerin Jutta Röhrig (rechts) und Dorothea Michel (links) gratulierten der Gewinnerin ganz herzlich und bedankten sich für die Treue zur Friedrich-Apotheke. -me-

- Anzeige -

Grillfest in Obernhof

OBERNHOF. Alle Liebhaber von kulinarischen Genüssen können sich schon jetzt Donnerstag, 7. Juli, vormerken:

Von Leckereien vom Holzkohlegrill über klassische Cur- rywurst bis hin zum edlen Zander wird alles im Café Nr 9 in Obernhof geboten. Dazu gibt es allerlei leckere Dipps, hausgemachte Salate sowie eine herausragende Wein- auswahl und frisch gezapftes Bier. Ab 17 Uhr sind die Pforten zum Schlemmen in der Hauptstraße 9 in Obern- hof geöffnet und Familie Keiels freut sich auf zahlreiche Besucher. Reservierungen können unter der Rufnummer 02604-398113 vorgenommen werden. Vom 8. bis zum 28. Juli sind Betriebsferien. -me-

" Weitere Infos zu dem Familienbetrieb in Obernhof fin- den Sie unter www.nummer-9-cafe.de im Internet.

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper
Sport
Sport

Basketball: U16 der Arzbach Towers verpassen Qualifikation

Wieder fehlt nur ein Tick zur Bundesliga

ARZBACH/KOBLENZ. Wie- der knapp am großen Ziel vorbeigeschrammt ist die

Jahren nicht unbekannt ist. „Als die JBBL gegründet wurde, haben wir im ersten Jahr keine Lizenz bekommen und im letz- ten Jahr fehlten gegen Hanau

Qualifikationsturnier zur exakt zwei Pünktchen“, blickt

der Arzbach „Towers“. Beim

U16-Basketball-Mannschaft

die Entscheidung zum Turnier- abschluss gegen den Bundesli- ga-Nachwuchs der Bremerhave- ner Eisbären fallen. Hier waren die Gastgeber jedoch deutlich unterlegen (57:73). Der Coach kündigte an, dass es für Arzbach wohl der letzte Versuch war, das große Bun- desliga-Vorhaben anzugehen. „Schade, der 96er-Jahrgang war gut. Leider fehlte es etwas an der Spielermasse. Das ist auf die in den letzten Jahren etwas versäumte Jugendförderung in der Region zurückzuführen“, urteilt Matthias Reffgen. An- statt Bundesliga heißt es für die Korbjäger in der nächsten Spielzeit wieder Leistungsklas- se in den Trikots ihrer Stamm- vereine. René Weiss

Für die Arzbach Towers spiel- ten: Danny Hochhalter, Minh Vo Ngo, Marvin Reffgen, Leon Schmengler, Daniel Amrhein, Timo Aporta, Leon Blitgen, Ale- xander Biller, Nils Katzorke, Pas-

" Bilder vom Turnier finden

Sie unter www.rheinlahnerleben. de im Bereich Sport.

Deutschen Jugend-Bundesli- ga (JBBL) haben zwei Siege und zwei Niederlagen nicht gereicht.

A ller guten Dinge sollten aus Sicht der Arzbach „Towers“ drei sein. Im

dritten Anlauf hatte sich das Team, das aus Spielern des Post SV Koblenz, des TuS Treis- Karden, des BBC Horchheim und des TV Arzbach besteht, vorgenommen, den Sprung in die höchste deutsche Ju- gendspielklasse zu schaffen. Trotz Heimvorteil beim letz- ten Qualifikationsturnier in der Sporthalle auf der Karthause in Koblenz herrschte nach vier Spielen gegen die Mannschaf- ten aus Berlin, Bremerhaven, Göttingen und Augsburg Ent- täuschung. Ein Gefühl, das dem Team von Trainer Matthi- as Reffgen leider von den An- läufen aus den letzten beiden

Reffgen zurück. Nun reichten zwei gewonnene und zwei ver- lorene Spiele nicht aus, um den großen Traum wahr werden zu lassen. Gewonnen wurde gegen Basketball Berlin Süd (55:41) und den TV Augsburg (69:57), verloren gingen die Vergleiche mit Göttingen (58:62) und Bre- merhaven (57:73). Die Tickets zur Bundesliga lösten Augsburg und Bremerhaven. Vor allem die Niederlage gegen Göttingen schmerzte: „Wir wussten, dass in dieser Partie schon eine Vor- entscheidung fallen kann. Lei- der haben wir uns dabei selbst geschlagen“, haderte Reffgen. Hinzu kamen viele Schieds- richter-Entscheidungen, die in der Schlussphase mit dazu bei- trugen, dass das Spiel kippte. 90 Sekunden vor Schluss hat-

ten die Towers noch mit vier cal Musial.

Punkten geführt. Nach den anschließenden Erfolgen gegen Berlin und Augsburg musste

anschließenden Erfolgen gegen Berlin und Augsburg musste Perfekte Cumuluswolken lassen rasante ACN-Flüge zu

Perfekte Cumuluswolken lassen rasante ACN-Flüge zu

NASTÄTTEN. In der zehnten Bundesliga-Runde hatten die Pilotinnen und Piloten im Westen Deutsch- lands am Samstag frei, denn die ausgedehnte Regenfront erlaubte keine Segelflugstarts. Am Sonn- tag spannte sich über dem Blauen Ländchen ein tiefblauer Himmel mit weißen Cumuluswolken. Acht Segelflieger des Aero-Club Nastätten starteten in Nastätten, um schnelle Wertungsflüge in der Se- gelflug-Bundesliga zurückzulegen. Schnelle Ziel-Rückkehrflüge zwischen Baumholder und Nastätten bescherten hohe Rundengeschwindigkeiten. Am schnellsten war dabei Jochen Back (Taunusstein) mit Co-Pilot Klaus Daniel im Vereins-Leistungsdoppelsitzer Duo-Discus mit einer Wertungsgeschwin- digkeit von 83 km/h unterwegs. Nur 0,25 km/h langsamer war das Wiesbadener „Delta Whiskey“- Team Jens-Christian Henke mit Co-Pilotin Claudia Gallikowski im großen Doppelsitzer mit 25,6. Und auch die sechs anderen Nastätter absolvierten rasante Streckenflüge. Den Vogel schoss der zwei- fache Vize-Weltmeister Holger Back mit einer Wertungsgeschwindigkeit von 85 km/h ab, der über das verlängerte Wochenende am Vergleichsfliegen „Winzeln Open 2011“ im Schwarzwald teilnahm. Hierbei trainierte er die besten deutschen jugendlichen Segelflieger gezielt für die Teilnahme an Meisterschaften. Am Sonntag gelang ihm mit der LS 10 ein Bundesliga-Wertungsflug über der öst-

lichen Schwarzwaldkante über eine Strecke von 306 km. Mit diesen drei schnellen Wertungsflügen kam der ACN auf den zehnten Platz und erhielt elf Wertungspunkte. In der Tabelle konnte sich der Verein sogar um einen Platz auf Rang 16 unter den 30 teilnehmenden Vereinen verbessern. -rwe-

Turnier im Hain

DIEZ. An diesem Wo- chenende finden auf der Tennisanlage im Diezer Stadtwald die „Hain Open 2011“ statt. In vier Kon- kurrenzen (Damen LK 1-12, Herren LK 1-12, Da- men LK 8-23, Herren LK 8-23) kämpfen zahlreiche Tennisspieler um Spiel,

Satz und Sieg. Es geht um ein Preisgeld in Höhe von

200 Euro.

-rwe-

Jax: Kreisrekord

BREMEN. Michelle Jax vom TV Bad Ems hat bei den Deutschen Leichtath- letik-Meisterschaften der Junioren über 3000 Me- ter Hindernis einen neu- en Kreisrekord aufgestellt

(11:02,43 Minuten). Damit belegte sie den achten Platz.

-rwe-

Highlight auf dem Stephanshügel: Köln gegen FSV Frankfurt

Prinz Poldi und Co. testen in Limburg

gegen FSV Frankfurt Prinz Poldi und Co. testen in Limburg LIMBURG. Das Sportgelände auf dem Stephanshügel

LIMBURG. Das Sportgelände auf dem Stephanshügel wird am kommenden Mittwoch, 6. Juli, wohl aus allen Nähten platzen. Der VfR 07 Limburg freut sich, Gastgeber des Vor- bereitungsspiel zwischen dem FSV Frankfurt und dem 1. FC Köln zu sein.

M it dem Blick auf den Terminkalender des deutschen Profifußballs

Auf Kölner Seiten baut man weiterhin auf bekannte Leis- tungsträger, allen voran na- türlich Lukas Podolski. Ledig- lich zwei Neuzugänge hat der FC bislang zu vermelden. Ein neuer Mann sitzt allerdings auf der Trainerbank. Der Nor- weger Stale Solbakken ist nun für die sportlichen Belange verantwortlich. Sportdirektor Volker Finke beobachtete bei den ersten Trainingseinheiten, dass alle Spieler hochmotiviert sind und hofft auf eine an- ständige Spielzeit. Spielbeginn auf dem Stephanshügel ist um 18 Uhr. „Beide Vereine haben

trifft der FSV am Samstag auf zugesagt, dass sie jeweils mit

ausgesucht. Nach der Partie ge- gen die Geißbock-Elf vom Rhein

Kölns neuer Coach Stale Solbakken hofft auf eine erfolgreiche neue Sai-

wird klar, dass zumindest für

den FSV Frankfurt die große son bei den Geißböcken.Foto: ddp

Experimentierphase weitesge- hend abgeschlossen sein dürf- te. Bereits am 15. Juli rollt in der 2. Bundesliga erstmals nach der Sommerpause wieder der Ball, sodass die Bornheimer mit Sicherheit nicht zum Aus- probieren nach Limburg fahren werden. Trainer Hans-Jürgen Boysen hat sich in der Testpha- se nicht irgendwelche Gegner

den 1. FC Kaiserslautern - einen weiteren Bundesligisten. Die Mannschaft aus der Mainmetro- pole hat im Sommer einen gro- ßen Umbruch vollzogen. Gleich ein Dutzend an neuen Spielern wurde nach Frankfurt geholt.

ihrem kompletten Kader nach Limburg kommen werden. Be- sonders freuen sich die Verant- wortlichen des VfR 07 Limburg, dass Lukas Podolski dabei sein wird“, so der VfR-Vorsitzende Wolfgang Immel. René Weiss

Eisbachtal testet zehn Mal NENTERSHAUSEN. In der Sommervorbereitung auf die Fuß- ballsaison 2011/12 absolvieren die
Eisbachtal testet zehn Mal
NENTERSHAUSEN. In der Sommervorbereitung auf die Fuß-
ballsaison 2011/12 absolvieren die Sportfreunde Eisbachtal
insgesamt zehn Testspiele. Den Auftakt macht das Spiel ge-
gen die SG Hintermeilingen/Ellar am Samstag, 9. Juli, ab 17
Uhr auf dem Ellarer Kunstrasenplatz. Die weiteren Partien:
Dienstag, 12. Juli, 19.30 Uhr: Eisbachtal - Hausen/F./L. (in
Heringen); Freitag, 15. Juli, 19.30 Uhr: Eisbachtal - Wür-
ges (in Oberweyer); Samstag, 16. Juli, 17 Uhr: Eisbachtal
- Biebrich (in Weroth); Mittwoch, 20. Juli, 19.30 Uhr: Eis-
bachtal - Herschbach (in Herschbach); Samstag, 23. Juli,
16 Uhr: Eisbachtal - Bingen (in Nentershausen); Mittwoch,
27. Juli, 19.30 Uhr: Eisbachtal - Burgschwalbach (in Hahn-
stätten); Sonntag, 31. Juli, Eisbachtal - Hundsangen (in
Hundsangen); Dienstag, 2. August, 19.30 Uhr: Eisbachtal
- Bad Ems (in Nentershausen); Dienstag, 9. August, 19.30
Uhr: Eisbachtal - Schott Mainz (in Nentershausen). -rwe-
» SEHENSWERT
sind
folgende Sportveranstaltungen in der Region in den
kommenden Tagen:
72 TEAMS PRITSCHEN UND BAGGERN IN ATTENHAUSEN. Das
Freiluft-Volleyballturnier des TuS Attenhausen ist eine der
größten Mixed-Veranstaltungen im Südwesten Deutsch-
lands. An diesem Wochenende ist es wieder so weit: 72
Teams haben sich für das Turnier angemeldet. Gespielt wird
an diesem Samstag ab 10 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr.
wird an diesem Samstag ab 10 Uhr und am Sonntag ab 9 Uhr. präsentiert: SAMMEL-COUPON Mein
präsentiert: SAMMEL-COUPON Mein Sportverein ist: Vo rname Nachname Ort Den Coupon bitte wöchentlich für Ihren
präsentiert:
SAMMEL-COUPON
Mein Sportverein ist:
Vo rname
Nachname
Ort
Den Coupon bitte wöchentlich für Ihren Verein sammeln und bis
zum 28.08.2011 an den MedienErleben-Verlag, Joseph-
Schneider-Straße 1 in 65549 Limburg zusenden, oder im
Sammelbüro Ihres Sportvereins abgeben. Informieren Sie sich
bei Ihrem Sportverein.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
DIE GROSSE SAMMELAKTION FÜR SPORTVEREINE GEMEINSAM EIN TOLLES VEREINFEST MIT MITLGIEDERN UND FREUNDEN GEWINNEN Alle
DIE GROSSE SAMMELAKTION FÜR SPORTVEREINE
GEMEINSAM EIN TOLLES VEREINFEST MIT MITLGIEDERN UND FREUNDEN GEWINNEN
Alle Sportvereine mit Ihren Mitgliedern und Sympathisanten, sammeln wöchentlich Coupons. Die Coupons
müssen ausgeschnitten werden und bis zum 28.08.2011 (Einsendeschluß) zu uns gesendet werden.
Auf dem Coupon tragen die Leser Ihren Lieblingssportverein aus der Heimat ein.
Z.B.: Mein Sportverein ist der **SV Musterhausen**
Die Vereine mit den 6 besten Quoten* gewinnen
ein Vereinsfest mit tollen Attraktionen für Groß & Klein.
Ihr zuverlässiger Partner für:
Eventmodule, Aktionsgeräte, Hüpfburgen
und vieles mehr für eine gelungene Veranstaltung
1. Preis: 10 Eventmodule
2. 8 Eventmodule
Preis:
3. 6 Eventmodule
Preis:
4. 4 Eventmodule
Preis:
5. 2 Eventmodule
Preis:
6. 1 Eventmodul
Preis:
Lothar Bornhofen • 56340 Dachsenhausen
www.Fun-Production.de
*WIE GEHT DIE GEWINNQUOTE:
Ein Verein mit 600 Mitgliedern sendet uns 30.000 Coupons, dann ist die Quote für den Verein **50** (30.000 : 600)
Ein Verein mit 1.500 Mitgliedern sendet uns 50.000 Coupons dann ist die Quote für den Verein **33** (50.000 : 1.500)
Der Verein mit den 600 Mitgliedern wäre dann der Sieger.
JEDER SPORTVEREIN HAT MIT DIESER REGEL DIE GLEICHEN CHANCEN ZU GEWINNEN
Gesundheit
Gesundheit

Anzeige

GOLD- & SILBERANKAUF

Bei Juwelier Rubin wird auch der Wert einzelner Schmuckstücke berechnet, wo andere Ankäufer nur den reinen Goldwert bezahlen, berücksichtigt J. Rubin auch Steinbesatz, Hersteller und Zustand

Hohe Ankaufspreise und ehrliche Beratung steigern den Bekanntheitsgrad

Neben Gold haben wir auch Interesse an:

Antikschmuck -Uhren - Brillantschmuck - Ringe - Ketten - Münzen - Silberschmuck (wir zahlen auch Sammlerwerte)

- Münzen - Silberschmuck (wir zahlen auch Sammlerwerte) Goldschmuck, Altgold, Zahlgold, Silber, Silberbesteck,

Goldschmuck, Altgold, Zahlgold, Silber, Silberbesteck, Silberbarren & Münzen, Goldmünzen & Barren, Dentalgold, Platin, Schmuck aus Nachlässen

Transparente Abwicklung, 100% seriös und diskret, hohe Ankaufspreise garantiert. Bei uns werden Sie ehrlich beraten
Transparente Abwicklung, 100% seriös und diskret, hohe Ankaufspreise garantiert.
Bei uns werden Sie ehrlich beraten - keine versteckten Kosten!
Ankauf von Uhren:
Rolex, Breitling, Omega,
Patek Phillipe, Rado, IWC,
Zenith, Panerai, Cartier
Mit und ohne Papiere,
ob neu oder alt.
Wir kaufen alles!
100% seriös und transparent,
viermal in Hessen, auch in Limburg
Ihr Artikel wird sofort vor Ihnen kostenlos und unverbindlich
geschätzt. Bei Ankauf erhalten Sie sofort Bargeld. Bei UNS müssen
sie nichts kaufen! Wir legen Wert auf Ehrlichkeit und Diskretion.
Juwelier Rubin
Neumarkt 2-Limburg ☎(06431) 5840401
Öffnungszeiten: werktags von 9.30 bis 18 Uhr und samstags von 9.30 bis 16 Uhr
(neben Telekom - gegenüber Schuhhaus Unkelbach)

Sommer, Sonne und Electronic Beats

OSTERSPAI. Wenn die „Partypeople“ in Scharen zur Florians- hütte marschieren und satte Beats alle zum Tanzen bringen, dann ist es wieder soweit: Das Open Air Festival „Endless Sum- mer“ bittet zum Tanz. Am Samstag, 9. Juli, verwandelt sich das Gelände der Florianshütte einmal mehr in eine exklusive Open-Air-Tanzfläche: Das dritte Endless Summer öffnet seine Pforten. Als Headliner wird Felix Kröcher verpflichtet von 14 bis 16 Uhr sein Set auf die Ohren hauen. Für einen Sommertag fügen sich tausend Menschen zu einer Community – der End- less Summer. Aber nicht nur die Ohren, auch die Augen wer- den an diesem Samstag verwöhnt. Liebevoll gestaltete Deko und fantastische Lichteffekte verwandeln das Gelände in ein farbenfrohes Paradies. Neu ist dabei, dass aus dem bekannten Abendfestival nun ein Ganztagsevent wird. Bereits ab 13 wird die Möglichkeit unter den Sonnenstrahlen endlos zu tanzen geboten. Mehr Infos unter www.7-line.de im Internet. -me-

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Pinocchio ‘90

Aida am Herthasee begeisterte rund 1400 Besucher

‘90 Aida am Herthasee begeisterte rund 1400 Besucher Stück integriert war auch die Landung eines Bootes

Stück integriert war auch die Landung eines Bootes mit Sklaven an den Ufern des Nils (Herthasee). Während der Vorstellung hätte man eine Stecknadel fallen hören, und als nach gut zweieinhalb Stun- den der letzte Vorhang gefal- len war, gab es nicht enden wollende Standing Ovations vom restlos begeisterten Pu- blikum für das gesamte Team, allen voran für die Hauptdar- steller Elaine Wingenbach (am

Freitag Aida) und Anja Karl Wiederholung vor dieser tol-

(Aida am Samstag), Reni Mil- ler (Ameres) und Rainer Maaß (Radames). Als besonderes Bonbon war am Samstag die Schweizer Musicalgruppe „Voicesteps“ mit 25 Personen zu Gast und beteiligte sich an der Zugabe. An beiden Tagen beschloss ein farbenprächti- ges und tolles Feuerwerk die erste Open-Air-Aida-Auffüh- rung von Pinocchio ‘90. Und wohin man hörte, überall wur-

len Kulisse laut. Man kann nur hoffen, dass der verständliche Wunsch bis zu Cheforganisator Peter Kirchberg vorgedrungen ist. Dieser dankte, sichtlich zufrieden, allen Helfern vor und hinter den Kulissen, die dazu beigetragen haben, dass die beiden Veranstaltungen reibungslos und erfolgreich über die Bühne gingen. Ganz besonders dankte er der Ge- meinde Holzappel für das zur

de der Wunsch nach baldiger Verfügung gestellte Gelände,

der Feuerwehr für die Ver- kehrsregelung und der Familie Bollendorf mit ihrem Team für die gute, reibungslose Be- wirtung der rund 1400 Besu- cher. Kirchberg: „Die beiden Tage waren für uns ein Ex- periment, wir haben Neuland betreten und ich bin froh und stolz über das von der ganzen Mannschaft geleistete, diese beiden Abende bleiben sicher allen Beteiligten in guter Er- innerung.“ -hvo-

" Mehr Bilder von Aida am Herthasee gibt es unter www.rheinlahnerleben.de.

HOLZAPPEL. Weder die Kälte am Freitag, noch der Regen am Samstag konnten ver- hindern, dass die rund 1400 Besucher über weite Stre- cken ein Gänsehautfeeling erlebten und es ihnen warm ums Herz wurde.

D ie erste Open-Air-Ver-

anstaltung des Pinoc-

chio ‘90-Stücks Aida

übertraf alle bisherigen Vor- stellungen: Hervorragende Künstler in passender Kos- tümierung auf einer impo- santen Bühne und tolle mu- sikalische Begleitung durch das Landesmusikgymnasium Montabaur unter Leitung von Markus Hoffmann sorgten an beiden Vorstellungsabenden für helle Begeisterung bei den Zuschauern. Die Liebes-

geschichte mit dem traurigen, aber ganz zum Schluss doch noch guten Ende, erlangte durch den Austragungsort ein nicht zu überbietendes Am- biente und die Einbeziehung des Umfeldes, einschließlich des Herthasees, war einfach fantastisch. Gekonnt in das

des Herthasees, war einfach fantastisch. Gekonnt in das Rätselecke für Kreuz- und Querdenker Ritter persön-
Rätselecke für Kreuz- und Querdenker Ritter persön- steiler italie- baumge- 1 6 8 2 glück-
Rätselecke für Kreuz- und Querdenker
Ritter
persön-
steiler
italie-
baumge-
1
6
8 2
glück-
ein
Trocken-
Fleisch-
der
liche
kurz für:
Klavier
Berg-
Tabelle
nisch:
säumte
selig
Mineral
gras
gericht
Artus-
Hand-
an dem
pfad
drei
Straße
runde
schrift
positiv
dt.
Weih-
den-
Kompo-
nachts-
8 3
4 7
kender
nist
baum-
Mensch
† 1847
schmuck
edle
zu
Initialen
Einzel-
Dresch-
2
4
6
9
keiner
der
Vers
wohn-
abfall
Zeit
Bardot
häuser
Kind-
kleine
Süß-
Männer-
5 6
9
lich-
Frucht-
kartoffel
name
keit
art
Braue-
Fluss
See-
Anwei-
reistadt
durch
manns-
sung des
7
8
2
4
in West-
Rom
lohn
Arztes
böhmen
dünkel-
geräu-
Frauen-
latei-
Wüstenrot
kleines
hafte
cherte
unter-
nisch:
1
7 9
Beiboot
Men-
Würst-
Service-Center Diez
kleidung
sei
schen
chen
(Abk.)
gegrüßt
amerika-
kleines
Sauer-
Die
aus der
nischer
Wasser- kirschen-
Not
2
3
9
4
Männer-
Anlagenprofis
tier
art
helfen
name
unab-
Heike Echternach-Kramer
& Volkmar Stein
hängig,
eigen-
1
8
2
6
ständig
Te lefon. 06432 - 32 02
Mobil. 0172 - 673 93 66
plötz-
Schnitt-
licher
Zier-
blume
Wind-
strauch
6
4
9
8
stoß
bayri-
Abra-
scher
hams
gratis
Doppel-
Sohn
gipfel
im A.T.
Lösungen aus der Vorwoche
getrock-
dt. TV-
Wortteil:
See im
Fern-
früherer
Geliebte
nete
seem.:
Modera-
Land-
Norden
sehen
Name
des
Wein-
Tauwerk
tor (Rup-
wirt-
Äthio-
(Abk.)
Tokios
Zeus
beere
recht)
schaft
piens
S
T
P
C
H
G
R
4
1
6
5
3
8
2
7
9
ein dt.
mög-
eine
Vulkan
P
F
R
O
P
F
E
N
H
E
I
N
H
E
I
T
Geheim-
lichst
Erzäh-
auf
5
3
9
4
7
2
8
6
1
E
R
A
E
M
I
L
E
R
P
E
D
A
M
dienst
schnell
lung
Sizilien
(Abk.)
S
A
N
M
A
R
I
N
O
E
O
S
I
N
D
8
7
2
1
9
6
4
5
3
M
E
N
S
A
D
L
K
R
O
E
V
K
B
W
Ziffern-
Mon-
8
4
N
C
N
G
E
B
O
P
A
1
9
5
3
2
7
6
kennung
neblig
golen-
I
D
E
A
R
E
V
I
E
R
(engl.)
dorf
7
2
3
6
8
4
1
9
5
E
I
N
B
A
N
D
B
R
I
L
L
E
K
N
A
S
T
E
R
A
N
E
A
Strom
unbe-
6
8
4
9
1
5
7
3
2
Abfluss-
V
E
V
E
A
N
D
O
R
R
A
durch
wohnte
graben
3
6
8
2
4
9
5
1
7
A
H
N
D
E
N
E
D
D
G
E
Sibirien
Gegend
L
U
I
A
L
L
E
M
A
L
T
E
N
O
R
9
4
7
8
5
1
3
2
6
L
I
B
E
R
A
L
D
O
R
A
D
O
E
N
Z
Geo-
Pappver-
D
E
N
N
I
N
F
E
R
N
O
B
R
E
I
T
graphie
packung
2
5
1
7
6
3
9
4
8
E
R
K
E
N
N
E
N
E
I
S
K
A
F
F
E
E
R-70

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper
Bürgerinfo
Bürgerinfo
Kirmes rund um den Dorfplatz PRATH. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Förderverein der Freiwilligen
Kirmes rund um den Dorfplatz
PRATH. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Förderverein
der Freiwilligen Feuerwehr am zweiten Juli Wochenende
in Prath wieder die traditionelle Kirmes in Gedenken an
den Schutzpatron der Gemeinde, den heiligen Goar. Das
reichhaltige Programm beginnt am Samstag, 9. Juli, um
17 Uhr mit dem Einholen und Aufstellen des Kirmesbau-
mes. Anschließend ab 20 Uhr sorgt dann „die Mussig“ für
musikalische Unterhaltung. Der Sonntagmorgen, 10. Juli,
beginnt dann um 10 Uhr mit dem Gottesdienst, unter der
Mitwirkung der Feuerwehrkapelle Dahlheim, die anschlie-
ßend auch den Frühschoppen musikalisch gestaltet. Bevor
dann um 15 Uhr die Kaffee- und Kuchentheke eröffnet wird,
beginnt ab 14 Uhr das erste „Prather Bobbycar- Rennen“.
Hier wird in drei Altersgruppen von 6 bis 99 Jahren auf
Original Bobbycars gestartet. Es gilt den abgesteckten Sla-
lomkurs möglichst schnell zu durchfahren. Auf die Sieger
warten attraktive Preise. Die Anmeldung erfolgt vor Ort.
Desweiteren steht für die kleinen Gäste neben der Hüpf-
burg das Spielmobil des Rhein-Lahn-Kreises zur Verfügung.
Zum Kirmesausklang mit der „etwas anderen Verlosung“ ste-
hen dann ab 17.30 Uhr die „Backesplotzer“ auf der Bühne,
die mit einem Programm aus bekannten Stimmungs- und
Volksliedern zum Mitsingen und Schunkeln einladen. -me-
Gewerbeausstellung in Herold
HEROLD. Am Sonntag, 10. Juli, findet die 2. Herolder Ge-
werbeausstellung in Verbindung mit dem Sommerfest des
örtlichen Männergesangvereins statt. Um 11 Uhr erfolgt
die Eröffnung durch die Sangesfreunde, um 12 Uhr wird das
bunte Treiben durch den Spielmannszug Singhofen ergänzt.
Auch für die kleinsten Besucher ist für Abwechslung in Form
von diverser Kinderbelustigung gesorgt. Ab 14.30 warten
leckere Kuchenspezialitäten zum Verzehr. Auf Ihr Kommen
freut sich der MGV Neuhoffnung Herold und die Gewer-
beaussteller.
-sin-
Tanzen für den guten Zweck
ALLENDORF. Freunde elektronischer Musik kommen bald im
Einrich voll auf ihre Kosten: Unter dem Namen „Electro-
nic Beats Vol. 1“ und findet am Freitag, 15. Juli, ab 21
Uhr am Sportplatz in Allendorf ein musikalisches Spekta-
kel der Extraklasse statt. Der Eintrittspreis liegt bei fünf
Euro, Getränke gibt es bereits ab einen Euro. Veranstallter
ist die Firma KMP Events, welche extra für diesen Anlass ge-
gründet wurde. Ein Teil des Erlöses wird der Rettungswache
Katzenelnbogen zufließen, um zu einigen Anschaffungen in
den Sozialräumen beizutragen. -me-
Möhnen blickten hinter die Kulissen
OSTERSPAI. Die
diesjährigen Fahrt
des Osterspaier
Möhnenclubs Ruck-
Zuck führte entlang
des Rheins in Rich-
tung Hürth, wo die
Fernsehstudios für
bekannte Show-
Formate wie z.B. „Wer wird Millionär“ besichtigt wurden.
In einer eigens bestellten Führung wurden die mitgereis-
ten Damen über die Kniffs und Tricks im Fernsehgeschäft,
die Technik, die Eigenarten der verschiedenen Produktio-
nen, die Anschaffungskosten einer Fernsehkamera und vie-
les mehr informiert. Ein früherer Aufnahmeleiter führte die
Gruppe mit interessanten Erklärungen, Kommentaren und
Späßen von Studio zu Studio. Zwischenzeitlich wurde sogar
der Tip mit auf den Weg gegeben, sich doch als potentiel-
le Laiendarsteller casten zu lassen. Bei der „Fotogenität“
der Osterspaier Möhnen wohl kein allzu großes Risiko. Als
Fazit dieses Besuches konnte mitgenommen werden, dass
alle Shows zukünftig wohl aus einem anderen Blickwinkel
angeschaut werden.
Trödelmarkt am Bergbaumuseum
BAD EMS. Am Samstag, 9. Juli, findet der zweite Trödel-
markt des Jahres im Emser Bergbaumuseum statt. Aus-
schließlich private Stände erwarten die Freunde von Tand,
Kitsch und Antiquitäten im historischen Ambiente des
alten Steigerhauses der ehemaligen Emser Bleihütte. Wer
noch Krimskrams verkaufen möchte, kann sich unter Tel.
0175/2602034 einen Platz reservieren lassen. Der Flohmarkt
startet um 10 Uhr und soll bis 17 Uhr dauern. Standaufbau
ist ab 7 Uhr möglich. Händler sind nicht zugelassen. Es wird
keine Standgebühr jedoch eine Kaution zum Standerhalt bis
16 Uhr erhoben. Der Veranstalter freut sich aber über einen
Obolus im Spendentopf.

- Anzeige -

Voba-Azubis zeigten ihr Können

im Spendentopf. - Anzeige - Voba-Azubis zeigten ihr Können Neue Einricher Bierkönigin im Amt KATZENELNBOGEN. Auf
im Spendentopf. - Anzeige - Voba-Azubis zeigten ihr Können Neue Einricher Bierkönigin im Amt KATZENELNBOGEN. Auf

Neue Einricher Bierkönigin im Amt

zeigten ihr Können Neue Einricher Bierkönigin im Amt KATZENELNBOGEN. Auf eine mehr als erfolgreiche Zeit konnte

KATZENELNBOGEN. Auf eine mehr als erfolgreiche Zeit konnte die Azubi-Geschäftsstelle der Volksbank Rhein-Lahn zurückbli- cken. Im Juni wurde für zehn Tage das Zepter in die Hand der Azubis gegeben, die dann selbstständig eigene Konzep- te ausarbeiten und umsetzen konnten. Spritzig und innovativ präsentierte sich dann das junge Team, bestehend aus rund einem Dutzend Azubis, das mit durchdachten Ideen überzeug- te. Unter anderem wurden verschieden Workshops geboten, an dem jedermann teilnehmen konnte. Dazu gehörte beispielswei- se ein Kurs rund um korrekte Benimmregeln mit dem vielver- sprechenden Namen „Knigge - Der erste Eindruck zählt“. Wei-

terhin wurde ein Workshop rund um Finanzierungsfragen zur traditionelle Braufest auf dem Schaufertshof, bei dem mehrere

hundert Gäste bei frisch gezapftem Gerstensaft das Spektakel be- staunten. Gleichzeitig wurde die vorherige Bierkönigin, Elisa I,

mit vielfältigen Dankesworten für ihren Einsatz aus ihrem Amt verabschiedet. Weitere Bilder vom Braufest unter www.rheinlahner-

ersten eigenen Wohnung offeriert. Ebenfalls auf gute Resonanz bei den jungen Erwachsenen gestoßen ist der Erste-Hilfe-Kurs sowie die Vorstellung der Ausbildungsmöglichkeiten bei der Volksbank. Mehr dazu finden Sie unter www.voba-rhein-lahn.

SCHÖNBORN. Am Wochenende war es endlich soweit: Caroline Weis wurde von Horst Klöppel, Stadtbürgermeister von Katzeneln- bogen, offiziell in ihr Amt als neue Einricher Bierkönigin einge- führt. Keinen besseren Rahmen hätte es geben können als das

de. -sin- leben.de im Internet. Sina Schmidt „Ich bin Sonnenfänger – und Du?“ Werde wach
de.
-sin-
leben.de im Internet.
Sina Schmidt
„Ich bin
Sonnenfänger –
und Du?“
Werde wach –
nutz’ Dein Dach!
wollen
Sonnen-
fänger
werden?
Rufen
uns an:
Solarenergie – unendlich profitabel.
auch Sie Telefon Sie
06431.50788-61
SunConcept Group · Vor den Eichen 4·65604 Elz · Telefon: +49(0)6431.50788-61 · www.sunconcept.net
Suchen & Finden
Suchen & Finden

Ankauf

Kaufe alte Weichholzmöbel, Vertiko,

Sekretär, Wand- u. Standuhren, Holz-, Gips- u. Bronzefiguren, Zinkwannen

u. Gießkannen, Waffeleisen u. alte

Postkarten, Tel. 06485-180242

Antiquitäten-Ankauf z.B. Gemälde, Porzellan, Silber, Glas, Möbel, Spielzeug usw. auch komplette Sammlungen und Nachlässe. Peter Neuhäusel, Kaub am Rhein , Tel. 06771/1595

Ankauf: Antiquitäten, antike Möbel Gemälde, Bücher, Porzellan, Bronzen, Holzfiguren, gebr. Goldschmuck, Arm- band- u. Taschenuhren u.a. sucht o. Mau, Tel. 0261/401431

Militaria, 1. u. 2. Weltkrieg, Orden, Ehrenabzeichen, Uniformen, Säbel, Dolche, Bücher, Urkunden, Fotos, Alben, sucht O. Mau, Tel. 0261/401431

Antique/Luxusgegenstände-Ankauf kmpl. Nachlässe, Gemälde, Meissen,

Bücher, Bronze, Porzellan, Gold, Silber, Militaria, Fotos, Jagds., Teppiche, Ikonen, Uhren, Tel. 02622/7930 o.

0171/2887377.

Militaria Ankauf, 1800-1945, Orden, Urkunden, Uniformen, Fotoalben, Pickelhauben, Helme, Säbel, Dolche

u. Bücher, Tel. 02622/9073077

Zahle 250 Euro pro dt. Uniformjacke bis 1945! Suche auch Orden, Tarnsa- chen, Militärfotos- + -bücher, Mützen, Ausrüstungsgegenst., Helme, usw. NUR FÜR KURZE ZEIT! 0163/4433382

Kaufe a.d. 50-70ern Modernes u. oder Extravagantes Interieur: dänisches Sofa, Sessel, Stuhl, RegalSystem, Sideboard, Lampen, Büromöbel, Teak/ Palisandermöbel; elegantes zeitloses dieser Epoche: Kill, COR, Lampe mit Muschelblättchen mehrstufig, Eames/ Miller Möbel, alte Arzt/Praxismöbel, Knoll, Vitra, tring, Saarinen, deSede - bitte kein rustikal/altdtsch. Tel:

0178/4663670

Auto Ankauf

Ankauf aller Gebrauchtwagen auch mit Motorschaden und Unfall, Kaufe alles, Tel. 06430/928561

ACHTUNG! Ankauf von Alt-u. Ge- brauchtwagen sowie Geländewagen, Busse, Motorräder. Zustand egal. Bitte alles anbieten! Tel. 06431/598595 o.

0163/7338285

Ankauf aller Oldtimer, Youngtimer, Exportfahrzeuge, PKW, LKW, Busse, Geländewagen, Zustand egal, zahle Spitzenpreise, Tel. 0271-72603, Handy

0171-9020590

Auto Export Neuwied, Kaufe Fahr- zeuge für Export auch Motorschaden, Unfälle, auch ohne TÜV auch hohe Kilometerleistung gegen Barzahlung. Keine Reklamation. Tel. 02631-946432

Audi

Q5 2.0 TFSI S- Tronic, 34.780 Euro, EZ 3/09, km 77.827, KW 155, Silber, Radio CD, Xenon, APS hinten, Klima, Alu 18 Zoll, Tempomat, Sitzh., Audi Zentrum Koblenz, Tel. 0261/808040

Q5 2.0 TDI, 36.980 Euro,EZ 6/10, km 61.600, KW 125, grau, Radio CD,

Xenon, S- Line Sportp., Sitzh., Alu

17 Zoll, Panoramadach, APS hinten,

Klima, Audi Zentrum Koblenz, Tel.

0261/808040

A4 Lim. 2.0 TDI, 25.480 Euro, EZ 10/09, km 26.483, KW 105, rot, Navi, Telefon, Sportsitze, Klima, Sportfahrwerk, Alu

18 Zoll, APS hinten, Tempomat, Audi

Zentrum Koblenz, Tel. 0261/808040

A8 3.0 TDI Quattro, 44.000 Euro, EZ 9/09, km 22.990, KW 171, Schwarz, Navi, Xenon, Valconaleder, Telefon, Klima, air suspension, Alu 18 Zoll, Klima, APS plus, Audi Zentrum Koblenz, Tel. 0261/808040

BMW GmbH Auto
BMW
GmbH
Auto

BMW Vertragshändler

Tel. 0261/808040 BMW GmbH Auto BMW Vertragshändler 56459 Kölbingen/Westerburg Te lefon 02663/6569

56459 Kölbingen/Westerburg Te lefon 02663/6569 www.bmw-wuest.de

Kölbingen/Westerburg Te lefon 02663/6569 www.bmw-wuest.de BMW 525 d Touring, 18.980 Euro, EZ 2/05, km 136.000, KW

BMW 525 d Touring, 18.980 Euro, EZ 2/05, km 136.000, KW 130, silber, Navi,

Leder, Sitzh., Telefon, Xenon, Klima, Alu

17 Zoll, Panorama-Glasdach, PDC, Audi

Zentrum Koblenz, Tel. 0261/808040

BMW X3 2.0d, 18.980 Euro, EZ 09/06, km 116.400, KW 110, schwarz, Radio CD, Klima, Alu 18 Zoll, Multif.-Lenkrad, Tempomat, X- Drive, Audi Zentrum Koblenz, Tel. 0261/808040

BMW 325i Lim., 18.980 Euro, EZ

9/06, km 80.300, KW 160, silber, Navi, Tempomat, Klima, Advantagepaket, Alu

17 Zoll, el. Schiebedach, PDC, Audi

Zentrum Koblenz, Tel. 0261/808040

BMW 316i compact, 1.850 Euro VB,

Bj. 1994, TÜV/AU neu, 148.000 km,

74 Kw, ABS, Anhängerkupplung, top

Zustand, Tel: 0179/3932832

Chevrolet

Chevrolet Nubira 1,8 cdx, VK 7250,- Euro Combi, hellblau-met., (Golf-Klasse), 02/06, TÜV 07/12, 122 PS, Klimaautom., 5-fach CD-Wechsler, 8-fach bereift, ALU, Dachreling, 64 Tkm, NR-Fahrzeug, k. Waschstr., sehr guter Zust., Tel. 0151/57712176 o.

02601/1214

Audi A5 Coupé 3,0 TDI quattro EZ 5/10, 176 kW, 16 Tkm, 3-Zonen-Klimaaut., Navigation, Xenon
Audi A5 Coupé 3,0 TDI quattro
EZ 5/10, 176 kW, 16 Tkm, 3-Zonen-Klimaaut.,
Navigation, Xenon plus, Audi Parking System
plus, Sitzheizung vo., Bluetooth-Tel., Sport-
sitze vo., Alufelgen mit 255/35 R 19 u.v.m.
•4Jahre
Garantie*
• • • • • Top
Sonder-Zinssätze
Große
Auswahl
49.880,-
Tolle
Marken
Direkt
vor
Ort
Audi A5 Cabriolet 3,0 TDI quattro
EZ 5/10, 176 kW, 29 Tkm, Navigation Plus,
Sportfahrw. S-line, Einparkhilfe vo. u. hi.,
Bluetooth, Akustik-Verdeck, Sitzheizg. vo.,
Farbdispl., Alarm, el. Lendenwirbelst. u.v.m.
Sparen
Sie
30%**
54.880,-
Audi A3 Cabriolet TFSi S-line
EZ 6/10, 118 kW, 10 Tkm, Zweizonen-Klima-
aut., Geschwindigkeitsregelanl, Audiosystem
Concert, Einparkhilfe hi., Akustik-Verdeck,
Xenon Plus, Lederbezug, Bluetooth u.v.m.
Audi A4 Avant 2,0 TDI Attraction
EZ 9/08, 105 kW, 73 Tkm, Klimaautom., ESP,
ABS, 4x eFH, Navigation, ZV/FB, Tagfahrlicht,
el. verstellb. Außenspiegel, Außentempera-
turanz., get. umklappb. Rücksitzlehne u.v.m.
29.999,-
22.980,-
Audi TT Roadster
EZ 3/10, 147 kW, 17 Tkm, Klimaautomatik,
Geschwindigkeitsregelanlage, Sitzheizung
vo., eFH, Lederbezug, Einparkhilfe hi., ABS,
Sportsitze, ZV/FB, Fahrer-Info-System u.v.m.
Audi A3 Sportback 1,6 Attraction
EZ 11/09, 75 kW, 20 Tkm, Klimaautomatik,
Sitzheizung vo., Aluflegen, Lichtpaket, Ge-
schwindigkeitsregelanl., el. einstell- u. be-
heizb. Außensp., Radioanlage Concert u.v.m.
30.280,-
18.880,-
* Gemäß unseren Garantiebedingungen. Garantiebeginn gilt
ab Erstzulassung.
** Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des
Herstellers für ein gleich ausgestattetes Serienmodell.
Diezer Straße 120, 65549 Limburg, Tel. (0 64 31) 29 00-0, Fax: (0 64 31) 29 00-49
Limburger Straße 156, 65582 Diez, Tel. (0 64 32) 91 91-0, Fax: (0 64 32) 91 91-50
Frankfurter Straße 56, 35781 Weilburg, Tel. (0 64 71) 92 92-0, Fax: (0 64 71) 74 82
Hermannsteiner Str. 40-44, 35576 Wetzlar, Tel. (0 64 41) 93 73-0, Fax: (0 64 41) 93 73-53
Urseler Straße 61, 61348 Bad Homburg, Tel. (0 61 72) 30 87-0, Fax: (0 61 72) 30 87-40
Urseler Straße 38, 61348 Bad Homburg, Tel. (0 61 72) 49 97-200, Fax (0 61 72) 49 97-209
www.autobach.de
www. wunschwagen .de

www.wunschwagen.de

Mercedes-Benz

SLK 200 Kompressor Automatik,

21.980 Euro, EZ 6/05, km 39.900, KW

120, silber, Navi, Klima, Leder, Xenon, Airscarf, Alu 16 Zoll, Telefon, Sitzh.,

Parktronic, Audi Zentrum Koblenz, Tel:

0261/808040

Mini

Mini Cooper 1.6 Pepper, 15.580 Euro, Ez. 05/10, 90kw, 23.938km, Klimaautom., ALU, ZV+Funk, elFH,

RCD, NSW, 6-Gang-Getr., Verbrauch innerorts: 6.9 l/100km, Verbrauch außerorts: 4.5 l/100km, Verbrauch, komb.: 5.4 l/100km, CO2 127.0 g/ km, Löhr Automobile Andernach, Tel.:

02632-9632-21, www.wunschwagen.de

Opel

OPEL Antara 2.0 CDTI Autom., 14.980 Euro, EZ 3/07, km 117.900, KW 110, schwarz, Radio CD, Stoff/ Kunstleder, Klima, Alu 18 Zoll, Parkpilot v. u. h., Tempomat, Audi Zentrum Koblenz, Tel.

0261/808040

Opel AstraGKombi 1.8 16 V, 3.300 Euro VB, 157.000 km, Anhängerkupplung, Glasschiebedach, Niveau Winterräder, ABS, Airbags usw., Tel: 06772/2067

Astra Caravan, FP 575 Euro, EZ 05/93, TÜV 05/2012, 258.000 km, SD, ZV, Radio, WR, techn + optisch gepflegt, wenig Rost, sehr viele Neut s. 2009, Tel. 06771/599110

Opel Corsa 1.4 16V Catch me now,

9.480 Euro, 66 kW (90 PS), EZ:

03.2007, 23.172 km, Silber Metallic, Klimaanlage, elektr. Fensterheber, Zentralverriegelung, Servolenkung, ESP, Colorglas, Sitzhöhenverstellung, uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

Opel Zafira 1.9 CDTI Automatik Sport,

12.480 Euro, 88 kW (120 PS), EZ:

09.2006, 85.300 km, Silber Metallic, Klimaautomatik, elektr. Fensterheber, CD-Radio, Tempomat, IDS Sportfahr- werk, 6-Stufen-Automatik, Sportsitze,

Nebels., 7 Sitze, Alu, uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

Opel Antara 2.0 CDTI 4x4 Edition,

16.980 Euro, 110 kW (150 PS), EZ:

02.2007, 94.500 km, Braun Metallic, Klimaautomatik, Alu 17´´, elektr. Fens- terheber, Sitzheizung, ESP, Radio CD, Mittelarmlehne, Dachreling, Nebels., uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

Renault

Renault Megane Coupé dCi, 16.000 Euro, 160 PS,1.9 ltr., 64.000 km, EZ 10/09, TOP-Zustand, weiß, eFH,Vordersitze, beheizbar, Alu, Navi, Einparkhilfe hinten, Radio/CD, Inspektion neu, uvm, Tel: 01520/2020999

Seat

Ihr SEAT- Händler im We sterwald

Neuwagen Jahreswagen Gebrauchtwagen Info unter www.ahschmitz.de

Ihr SEAT- Händler im We sterwald Neuwagen Jahreswagen Gebrauchtwagen Info unter www.ahschmitz.de
Jahreswagen Gebrauchtwagen Info unter www.ahschmitz.de Seat Ibiza 1.2 12V Reference, 7.980 Euro, Ez. 10/08, 51kW,

Seat Ibiza 1.2 12V Reference, 7.980 Euro,Ez. 10/08, 51kW, 43.400km, Blau-Met., 3trg., ABS, Servolenkung, Zentralverriegelung, Radio/CD, 4xAirbag, Abgedunkelte Scheiben hinten, uvm., Löhr Automobile Andernach, Tel.:

02632-9632-21, www.wunschwagen.de

Skoda

Ständig über 100 Neu- und Vorführwagen am Lager www.skoda-pabst.de
Ständig über
100 Neu- und
Vorführwagen
am Lager
www.skoda-pabst.de

Skoda Fabia Combi 1.4 16V Ambi- enet, 9.280 Euro, Ez. 08/08, 63kW, 57.780km, Schwarz-Met., Klimaanlage, Tempomat, El.Fh., El.Außsp., ABS, Sevo., Dachreling, Radio/CD, Zentralverriege- lung, 4xAirbag,uvm., Löhr Automobile Andernach, Tel.: 02632-9632-21, www. wunschwagen.de

Suzuki

Auf zum Golf-Platz.

Andernacher Straße – top Auswahl.

p e b p e r G a u u r c SEHR GUT h
p
e
b
p
e
r
G
a
u
u
r
c
SEHR GUT
h
G
t
r
w
h
a
ö
g
e
L
n

Volkswagen Zentrum Koblenz Andernacher Str. 210-220, 56070 Koblenz Tel. (0261) 8077-0, Fax (0261) 8077-158 www.loehrgruppe.de

Tel. (0261) 8077-0, Fax (0261) 8077-158 www.loehrgruppe.de Toyota Mitsubishi Colt 1.3 Inform EZ 12/06; 91 TKM;

Toyota

Toyota Mitsubishi Colt 1.3 Inform EZ 12/06; 91 TKM; 70 kW; silbermet., Klimaautomatik, R/CD, eFH, ZV,

Mitsubishi Colt 1.3 Inform

Toyota Mitsubishi Colt 1.3 Inform EZ 12/06; 91 TKM; 70 kW; silbermet., Klimaautomatik, R/CD, eFH, ZV,

EZ 12/06; 91 TKM; 70 kW; silbermet., Klimaautomatik, R/CD, eFH, ZV, Servo, ESP, Colorglas, 2. Hand, Scheckheft,

Garantie

5.890,– €

Smart fortwo pure

EZ 08/05; 38 TKM; 45 kW; schwarz, Klima, R/CD, eFH, ZV, Servo, ESP, Colorglas, 1. Hand, Scheckheft, Garantie

 

5.790,– €

Toyota IQ 1.0

EZ 08/09; 22 TKM; 50 kW; mysticschwarz, Klimaanlage, Alu, R/CD, 6-Gang, eFH, ZV,

ESP, 1. Hand, Scheckheft, Garantie

 

9.490,– €

www.toyota-koblenz.de
www.toyota-koblenz.de

Volkswagen

Gebrauchte mit Garantie!

Über 100 Werkswagen ständig verfügbar.

e G p e b p r a u u r c SEHR GUT G
e
G
p
e
b
p
r
a
u
u
r
c
SEHR GUT
G
h
t
r
w
h
a
ö
g
e
L
n

Volkswagen Zentrum Koblenz Andernacher Str. 210-220, 56070 Koblenz Tel. (0261) 8077-0, Fax (0261) 8077-158 www.loehrgruppe.de

VW Golf V 1.4 16V Edition, 11.980 Euro, Ez. 08/08, 37.811km, 59kW, Schwarz, Klimaanlage, ESP, RCD 210, El.Fh., 5trg., 6xAirbag, Tempomat, Nebelscheinwerfer, El.Außsp., LM- Felgen, Zentralverriegelung mit FFB, uvm., Löhr Automobile Andernach, Tel.:

02632-9632-21, www.wunschwagen.de

Werkswagen-Großauswahl!

Über 100 Gebrauchte – täglich verfügbar!

e G p e b p r a u u r c SEHR GUT G
e
G
p
e
b
p
r
a
u
u
r
c
SEHR GUT
G
h
t
r
w
h
a
ö
g
e
L
n

Volkswagen Zentrum Koblenz Andernacher Str. 210-220, 56070 Koblenz Tel. (0261) 8077-0, Fax (0261) 8077-158 www.loehrgruppe.de

VW Golf PLUS CROSS 1.6 16V, 12.980 Euro, Ez. 06/07, 75kw, 92.400km Blau- Grau-Met., Klimaanlage, Sitzheizung, 6xAirbag, Einparkhilfe, ABS, ESP, Servo., El.Fh., El.Außsß., RCD 300, NSW, Bordcomputer, LM-Felgen 17“, uvm., Löhr Automobile Andernach, Tel.:

02632-9632-21, www.wunschwagen.de

Andernach, Tel.: 02632-9632-21, www.wunschwagen.de VW Passat Variant 1.4 TSI Comfort- line, 19.980 Euro, 90 kW

VW Passat Variant 1.4 TSI Comfort- line, 19.980 Euro, 90 kW (122 PS), EZ: 09.2010, 24.650 km, Shadow Blue Metallic, Climatronic, elektr. Fensterhe- ber, Sitzheizung, ESP, Mittelarmlehne, Radio ´RCD 310´, Park Pilot, Tempomat, Colorglas, Velours Komfortsitze, uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel.

0261/80770

VW Passat CC 2.0 TDI 4Motion DSG Exclusive, 33.980 Euro, 125 kW (170 PS), EZ: 09.2010, 24.100 km, Deep Black Perleffekt, Climatronic, Nappa Leder bicolor, Alu 18´´, Standheizung, Navigation ´RNS510´, Alarmanlage, Sitzheizung, Sportpaket, Xenon, Park Pilot, Soundsystem, Sportsitze, DCC, Multifu.-Lederl., uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

VW Golf V 1.9 TDI DPF United, 12.980 Euro, 77 kW (105 PS), EZ: 05.2008,

73.300 km, Reflexsilber Metallic, Kli-

maanlage, elektr. Fensterheber, Xenon,

Radio ´RCD 210´, Parkpilot, Mittelarm-

lehne, Multifunktions-Lederlenkrad,

Nebels., Sitzheizung, ESP,5Türen, Tempomat, Alu, uvm., Volkswagen

Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

VW Passat Variant 2.0 TDI DPF DSG Sportline, 19.980 Euro, 103 kW (140 PS), EZ: 05.2007, 39.400 km, Deep Black Perleffekt, Climatronic, Navigation `RNS MFD`, elektr. Fensterheber, Schiebe-/ Ausstell-Glasdach, Sportpaket, Xenon, Sitzheizung, Alu 17´´, Park-Pilot, uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

VW Golf VI 1.4 Trendline, 12.980 Euro, 59 kW (80 PS), EZ: 04.2010,

33.700 km, Reflexsilber Metallic, 5

Türen, elektr. Fensterheber, Zentralver- riegelung, Radio ´RCD 210´, Colorglas, Klimaanlage, ESP, Multifunktionsanzeige, uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

VW Golf V 1.4 TSI Tour, 13.980 Euro, 90 kW (122 PS), EZ: 09.2007, 69.348 km, United Grey Metallic, Climatronic, elektr. Fensterheber, ESP, Zentralver- riegelung, Radio ´RCD 300´, 5 Türen, Alu, Tempomat, Parkpilot, Colorglas, Nebels., Multifunktionsanzeige (MFA), uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

VW Sharan 2.0 TDI DPF Special, 19.980 Euro, 103 kW (140 PS), EZ: 12.2007, 85.500 km, Deep Black Perleffekt, Climatronic, Navigationssystem, elektr. Fensterheber, Xenon, Zentralverriege- lung, Lederausst. Alu 17´´, AHK abn., CD-Wechsler, Multifunktionslenkrad, Tempomat, Park-Pilot, uvm., Volkswagen Zentrum Koblenz, Tel. 0261/80770

Volvo

Volvo XC 60 D5 AWD, 28.980 Euro, EZ 04/09, km 80.000, KW 136, weiß, Radio CD, Xenon, Leder, Tempomat, Klima, Alu 18 Zoll, Einparkhilfe, Sitzh., Audi Zentrum Koblenz, Tel: 0261/808040

Wohnmobile

Vermiete günstig Wohnmobile mit Zubehör, Frühbucherrabatt, tägli- che Übergabe, Ferientermine frei, Tel.:06436/6278, www.wohnmobile- westerwald.de

Motorräder

Kaufe jeden alten Vespa-Roller auch defekt, Tel. 0172/6198890 oder

0261/12351

Piaggio MP3 LT silber, EZ 7/09, 250

km, aus gesundheitlichen Gründen, FP 5.700 Euro, auch mit FS3 bis 1.4.1980, fahrbar, Tel. 02662-50229 o. 0176-96131220

Ankauf

Sofort Bargeld

Beleihung von Schmuck + Uhren

Sofort Bargeld Beleihung von Schmuck + Uhren Altengraben 40, Koblenz Tel. 02 61 / 1 33

Altengraben 40, Koblenz

Tel. 02 61 / 1 33 08 -10

www.pfandhaus-hermann.de

Pfandhaus Hermann

Mitglied im Bundesverband des Dt. Pfandkreditgewerbes

Dienstleistungen

Alles für Ihren Garten, Gartenge-

staltung-, Pflege, Pflasterarbeiten, Brunnen- und Bachlaufbau. Kostenlose Beratung unter Tel. 0173/3101527

Kartenlegen, Hellsehen, Partnerrück- führung, Liebesmagie, Geschäftsmagie, Schwarzmagie-Befreiung etc., täglich ab 14 Uhr, Tel: 09003/99700088 (1,49 Euro/Min. a.d. dt. Festnetz, ggfs. Mo- bilfunk abweichend), www.spirit4u.de

Vor-Ort-Reparatur def. Flipper (E.M. + elektr.), Musikboxen, Spielautomaten, Billiardtische, Tel: 06435/307259 o. 0160/96056920, www.pin-rescue.de

Wer hilft mir Rasenmähen?, ca. 100 m², in Bad Camberg, Tel. 06434-1001

Haushaltsgeräte

Einbauküche, 280 cm, Zeile inkl. Herd und Kühlschrank, „AEG“ Spüle, Abzugshaube, 300 Euro VB, Tel:

0171/1711366

Elekro-Beistellherd, 4 Platten, 150 Euro VB, u. Gasgrill mit Warmhaltefach, Neu, 100 Euro, Tel. 026671365

Möbel

Sehr schönes, luxoriöses franz. Bett, 1,60 breit, komf. Höhe 40 cm, 2 Matratzen, verstell. Lattenroste, 2 Nachtschränke, 2 Lampen (mit glei- chem Stoff wie Bett überzogen) Tel.

0176/77194030

Stellenangebote

Verkaufshilfe auf 400 Euro-Basis im Geschäft „FunkenVoll“ in Alken gesucht, Tel: 02605/8497611 oder

0151/54770010

Suche nette junge Klavierlehrerin, ab 16 Jahre, für 2-3 maligen monatl.

Unterricht (ca. 45 min nach Abspra-

che) bei guter Bezahlung für meine

12-jährige Tochter - Thema: moderne

Lieder bzw. Stücke, nähe Goetheschule

Limburg, ab sofort, Tel. 06431-45289

Zuverlässige und sorgfältige Reini- gungskraft für ca. 8 Std. pro Woche in einem EFH mit Hund in Katzenelnbogen gesucht. Ihr Zuschriften an: MedienErle- ben-Verlag GmbH, Chiffre 1256, Joseph- Schneider-Str.1, 65549 Limburg

Stellengesuche

Zuverlässige selbstständige Litauerin, mit Erfahrung in Seniorenbetreuung sucht neue Anstellung, Tel. 0151/52191998

Nach 30 J. im öffentl. Dienst, jetzt im Vorruhestand, würde ich, 60 J. belastbar, gerne einen 400 Euro Job ausüben als Fahrer, Catering, Behindertenfahrt, Auslieferung auch Regalservice, Inven- turaufnahmen und Regalumbauten im SB/BM-Bereich würden mir zusagen. E-Mail: traveler191955@gmx.de

Erfahrener Maurer/Verputzer sucht Tätigkeit auf 400,- Euro Basis o. als Aushilfe, evtl. GaLa-Bau auch möglich, Tel. 0175/1088454

Schreiner - Zimmermann! Versierter Bauhandwerker, rüstiger Rentner sucht Nebentätigkeit. Kann Ihnen bei fast allen Arbeiten behilflich sein. Auch kleinere Maurer-Verputz Arbeiten, Tel. 0261/46790 o. 0151/17509893

Tiermarkt

Aquazoonas H. Ludwig Waldstr.7 56206 Hilgert: Top Zierfische, Zier- fischraritäten, L-Welse, Teichfische und Koi. Junge Original Japankoi ab 35 Euro. Tel. 02624/5209 (www. aquazoonas-home.de)

Griechische Landschildkröten aus 2009 zu verkaufen, nur in artgerechte Freilandhaltung! Tel: 06087/732 ab 16 Uhr

Umzüge

Ruckzuck-Umzüge u. Haushaltsauf- lösungen, Montagedienst, auch zum günstigen Festpreis. Keine An- u.

Abfahrtskosten. Tel. 06431/4931673

o. 0261/2062543 www.eue24.de

ELMI-Umzüge, alle km frei, 19,- Euro/Std., LKW 50 ,- Euro/Tag. Tel:

06431/977117, 0179/6844588, www.

em-umzuege.de

Verkauf

1.000 Ltr.-Regenwasser-Behälter, auf

verzinkt. Palette in voll verz. Ummant. (neuwert.), mit gefrästem Kupp.Stück (Auslaufhahn), auch geeign. für Weide

u. Pferdekoppel (Selbsttränker), keine

Algenbildung, gewesener Inhalt:

Konservierungsstoffe, 115 Euro VP, Tel: 06483/1587 oder AB

Sehr gepfl. Wasserbett, 1,80x2,00m, getrennte Matratzen mit Doppeltuch- Bezug und Schonbezügen zu verkaufen, Preis VB., Tel. 02662-4882

Gebrauchte zweiflüglige Kunststoff- tür, ISO-Vergl. inkl. Fliegengitter +

Rollladen, B: 1580 x H: 2150, Preis

VB, Tel: 06126/56422

Verschiedenes

Digitalisiere Ihre alten „Schätz-

chen“ S8/N8 Filme, VHS, VHS-C, Hi8, Video8, Dias, Fotos, Musikk. & LP`s auf CD/DVD, Tel. 0261/63801, www.

digistube-valler.de

Kinderrad-Nachläufer (Fahrrad-Trailer), Freilauf, Gangschaltung, gepolsterter Lenker,2separate Kupplungen für Elternfahrräder, 100 Euro (Neupreis 280 Euro), Tel. 0171/2082302

2-flammige Büro- Deckenleuten, blendfreie Neonröhren, nach DIN für Bildschirmarbeitsplatz, Neupreis, 380 Euro, je 95 Euro, Tel. 0171/2082302

Motorsense (Rasentrimmer), 4- Takt- Benzinmotor, mit Schneideklinge für Buschwerk, Schultergurt, Neupreis 380 Euro, VHB 200 Euro, Tel. 0171/2082302

Aufsitz- Rasenmäher „Iseki“,F 72 Modell Rider, Motor: Briggs & Strat- ton, 7,2 kw, nur ca. 120 Betriebsst., Heckauswurf m. großem Fangkorb, sehr guter Zustand, VB 850 Euro, Tel.

02626/70132

Kasto Bügelsäge, 2 Geschwindigkeiten, Kühlmitteleinrichtung, Preis 550 Euro, Tel. 02667-1365

AMC Kochset,teilweise neu, LPL VB 1000 Euro, u. Pelzjacke+Pelzkurzmantel + Pelzmantel mit Kapuze, VB 600 Euro, Tel. 064774-916747 öfter probieren

Gemälde, Bilder, Vasen (teilw. ko- baltblau), Gläser, Wandteller, Masken, Anstecker, Fotoapp., Opernglas, Radios

u. Nähmaschine (alt), Registrierkasse

(alt) Schallplatten ab 1. Tel.: ab 14.00 Uhr 0261/55040395 oder 01702370080.

Schwaderlapp.de Immobilien GmbH 02623/8008-0 Herschbach: Nähe Selters: Herschbach: Großz. EFH mit 180 m² Wohnfl.,
Schwaderlapp.de Immobilien GmbH 02623/8008-0
Herschbach:
Nähe Selters:
Herschbach:
Großz. EFH mit 180 m²
Wohnfl., Kachelofen im
Wohnz., Balkon, 656 m²
Areal, Gartenhaus mit
Kamin,2Garagen,
EFH, Bj, 2000, 125 m²
Wohnfläche, Kamin-
ofen im Wohnzimmer,
Terrasse, ca. 560 m²
Areal, g r. Garage,
Repräsentatives Anwesen
auf schönem Grundstück,
ca. 300 m² Wohnfläche,
Kamin, großer Balkon,
Terrasse, Gewächshaus,
Carport
139.000 €
Carport
169.000 €
Garage
375.000 €
Suchen & Finden
Suchen & Finden

Bekanntschaften

Monika, Mitte 50, Arbeiterin, fühlt sich sehr alleine. Ich suche e. Mann, mit dem ich lachen, lieben u. ganz zärtlich kuscheln kann. Ich bin sehr gefühlvoll, möchte von Dir in die Arme genommen werden u. die schönsten Stunden des Lebens mit Dir genießen. Kennenlerntelefon: 0800-4336633, Anruf kostenfrei, Fa. 2~samkeit

Ulla, Mitte 60, hier a. d. Gegend, gute Hausfrau. Reichtümer habe ich nicht, aber Liebe u. Zärtlichkeit zu vergeben, habe PKW u. kann umziehen. Welchen ehrlichen Handwerker od. Arbeiter bis ca 85 J. darf ich umsorgen? Ich warte auf Ihren Anruf über: Kennenlerntele- fon: 0800-4336633, Anruf kostenfrei, Fa. 2~samkeit

Klara, Anfang 70, jugendlich hübsch

u. herzensgut! Die Kinder haben ihre

eigene Familie u. dadurch wenig Zeit für mich u. mir fällt die Decke auf den Kopf! Ich suche e. lieben Mann, gerne älter, hier a. d. Gegend, der sich auch nach kuscheln u. Zweisamkeit sehnt! Mit m. Auto komme ich Dich besuchen! Kennenlerntelefon: 0800-4336633, Anruf kostenfrei, Fa. 2~samkeit

Liebevolle Witwe, Ende 70, gute Figur, Autofahrerin, umzugswillig, natürlich, sehr lieb, warmherzig u. häuslich. Gerne möchte ich wieder mit e. Mann hier aus d. Nähe zusammen sein. Ich koche u. backe gut, arbeite gerne im Garten, mag Ausflüge, Tiere, die Natur

u. Volksmusik. Mir fehlt e. Mann, den

ich verwöhnen kann. Rufen Sie an?

Kennenlerntelefon: 0800-4336633, Anruf kostenfrei, Fa. 2~samkeit

FRAUEN aufgepasst!

Sind Sie alleine u. sehnen sich nach einem zärtlichen, liebevollen Partner, dem richtigen Mann für ein Leben zu zweit? Wir helfen Ihnen gerne dabei! Die Beratung ist kostenlos. Rufen Sie sofort an 0261/9637096, 10–20 Uhr, www.lebenUndlieben.neT

ICH BIN DIE FRAU, DIE IHRE WÜN- SCHE ERFÜLLT !LIEBE + GLÜCK !VIC T O R I A , 33 J/1.70, ledig, Tierarzt- Assistentin, bringe aber höchstens mal ein kleines Tierchen das Wärme braucht mit nach Hause – doch mein Bett gehört nur DIR! Mein Job ist oft sehr anstrengend u. deshalb wünsche ich mir zu Hause Liebe, Zärtlichkeit, Lachen und „DAS GLÜCK“! Ich bin eine zierliche, schlanke, gut aussehende, liebevolle, hübsche Traum-Frau, lieb, romantisch, bescheiden, treu u. ein- fühlsam. Ich mache es mir gerne zu Hause gemütlich und höre Musik bei Kerzenschein. Ich mag auch spontane Wochenendausflüge, meinetwegen bis Italien durchfahren, dann ins Wasser springen und dich über- u. unter Was- ser küssen …geht aber auch hier im Schwimmbad oder beim Fußballschauen. Wenn dir Vertrauen, Zärtlichkeit und Glück auf Dauer ebenso wichtig sind, möchte ich mich bei dir ankuscheln und anlehnen und neben dir einschla- fen. Ruf ganz einfach gleich an od. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 - 485656 od.

06151 - 7909090 von 9.00 bis 21.00

Uhr, auch Sa. u. So. oder E-Mail an:

Victoria@wz4u.de

WILLST DU MIT MIR LACHEN, NACHTS SCHWIMMEN, KÜSSEN UND MEHR….? DIANA, 44 J/1.65, ganz alleinst., im Staatsdienst / gehobene

Laufbahn, ein schöner, sicherer Job, verantwortungsvoll u. gut dotiert. Ich möchte mit „DIR“ Urlaub machen, unter Wasserfällen, wo sich das Was- ser und der Regenbogen treffen, da küssen wir uns und Ich habe eine wunderschöne, zierlich-schlanke, sexy Figur, bin eine sportliche, bildhübsche Frau, temperamentv., einfühlsam, liebevoll. Ich bezaubere dich durch mein ansteckend glückliches Wesen, bin eine Frau mit dem gewissen ETWAS. Ich suche „DICH“ u. TREUE LIEBE FÜR IMMER. Lade dich gerne in mein schönes Zuhause ein, wir könnten grillen, den Sonnenuntergang bei einem Glas Sekt genießen u. uns viel Liebe schenken. Ich bin zärtl. u. verschmust, möchte dich verwöhnen, lieb haben u. auch den Alltag mit dir lachend meistern. Dein Anruf und diese kleine Annonce sind unsere Chancen zur „LIEBE“, deshalb rufe gleich an o. schr. an: Wir Zwei,

63276

Dreieich, PV Postf. 401180, Tel.

06103

- 485656 od. 06151 - 7909090

von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa. u.

So. oder E-Mail an: Diana@wz4u.de

SOMMERABEND-EINLADUNG ! SPA-

GHETTI, PROSECCO UND NICHT NUR DER ABEND IST HEISS… APOTHEKERIN A

N N – K A T H R I N, 53 J/1.61, ganz

alleinst., mit viel Arbeit, deshalb dieser

Weg zum Glück u. Sie zu finden. Ich bin eine bildschöne, sehr jugendliche, zierliche Mädchenfrau, bin aufrichtig,

treu, natürl., witzig, charmant, spontan

u. temperamentvoll. „Oh“, bitte denke

nicht, dass ich eingebildet bin, doch man muss ja ein bisschen von sich schreiben und ich mag singen, tauchen + joggen. Ich lebe in geordneten Ver-

hältnissen, schö. Zuhause + Auto u. möchte Sie kennen- und lieben lernen, mit „Ihnen“ Urlaub machen am weißen Strand, barfuß Muscheln suchen oder wandern in den Bergen, auf einer violetten Glockenblumenwiese Rast machen und…und… Beim Schwimmen

habe ich immer noch super sexy Figur

u. wenn du mich zärtl. in die Arme

nimmst, werden uns bestimmt viele Augen neidvoll hinterher sehen; doch ich gehöre nur dir, denn ich bin treu. Bitte rufe jetzt an o. schr an: Wir Zwei,

63276

Dreieich, PV Postf. 401180, Tel.

06103

- 485656 od. 06151 - 7909090

von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa. u.

So. oder E-Mail an: Ann@wz4u.de

GERADE JETZT NOCH MAL… RO- MANTISCHES CANDLE LIGHT DINER + HÄNDCHENHALTEN ERLEBEN !BAR

B A R A , 66 J, ganz alleinstehend,

Krankenschwester / Rentnerin. Lebe

in besten finanziellen Verhältnissen,

schönes Zuhause und Auto, fahre auch gerne–soll ich Sie abholen? Ich wün- sche mir einen humorvollen Partner, Alter egal, Hauptsache im Herzen jung! Ich bin eine sehr schöne, super liebe, attraktive Frau mit jugendlicher Figur, gesund, vital, intelligent, unterneh- mungslustig, erotisch, sehr zärtlich, lache gerne und bringe Sie auch zum Lachen. Darf ich Sie in Ehren überreden mit mir ans Meer zu fliegen… weißer Sand, Sonne u. Meer tun uns gut - od. wandern, Rad fahren, aber auch ein gemütlicher Sonntag zu Hause ist schön zu zweit. Ich würde auch für deine Wehwehchen da sein. Lass‘ uns

jetzt, in den schönsten Jahren, den Weg zusammen gehen, die Liebe u. die Zweisamkeit genießen, einander helfen, füreinander da sein und tiefe Gefühle schenken (wenn im Herzen

jung, Alter egal). Alles ist zu zweit schöner, wenn man sich dabei zärtlich küsst u. im Arm hält. Wir haben keine Zeit zu verlieren, bitte rufe gleich an od. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 - 485656 oder 06151 - 7909090 von 9.00 bis

21.00 Uhr, auch Sa. u. So. oder E-Mail

an: Barbara@wz4u.de

MÄNNER AB 60 J. AUF-

GEPASST! Sind Sie alleine u. sehnen sich nach einer zärtlichen liebe- vollen Partnerin, der richtigen Frau für ein Leben zu zweit? Wir helfen Ihnen gerne dabei! Die Beratung ist für Herren kostenlos. Rufen Sie sofort an 0261/ 9637096, 10 - 20 Uhr, WWW.LeBenUnDLIeBen.De

„ICH MAG DELFINE“ LASS UNS IN FLORIDA MIT IHNEN SCHWIMMEN ! DOKTOR S V E N , 34 J, ledig, keine Kinder, Facharzt. Denk nicht, ich bin ein Überflieger – ich bin natürlich u. bescheiden, fröhlich, treu, dynm., ganz gut aussehend, liebevoll u. zärtl., in best. finanz. Verhältn., schönes Zuhause und ich trage dich über die Schwelle. Ich bin Realist u. Träumer, verschmust, charmant, pflegeleicht-habe allerdings Lust darauf verrückte Dinge spontan zu unternehmen, nicht in den Alltagstrott zu verfallen, dir jeden Tag zu sagen „ICH LIEBE DICH“, Blumen schenken, bewusst leben, keine Gleichgültigkeit einziehen lassen. Meine Hobbys sind Joggen, Fallschirmspringen, Schwimmen

u. bei Champagner am Meer od. auf

meiner Terrasse entdecken wir „UNS“ bei einem traumhaften Sonnenunter- gang. Ich meine es ernst - Liebe mit Hochzeitsglocken u. zwei goldenen

Ringen. Bitte entscheiden Sie, wenn wir uns in die Augen sehen. Den ersten Schritt habe ich unternommen, bitte habe auch Mut, rufe gleich an o. schreibe an: Wir Zwei, 63276 Dreieich,

PV Postf. 401180, Tel. 06103 - 485656

od. 06151 - 7909090 von 9.00 bis

21.00 Uhr, auch Sa. u. So. oder E-Mail

an: Sven@wz4u.de

„TRÄUME MIT MIR“ FRÜHSTÜCK AM MEER UND EHRLICHE LIEBE ! PAT

R I C K , 45 J/1.88, ganz alleinst.,

Dipl. Betriebswirt, selbst., für den Industrie- / Energiebereich tätig, mit

viel Arbeit, deswegen dieser Weg „SIE“ zu finden. Bin Realist u. Romantiker, gut aussehend …aber entscheiden Sie bitte, bin dynam., charm., fröhl.

u. in allerbest. finanz. Verhältn., schö.

Zuhause + Auto und ich liebe die

Sonne, einsame Inseln, schö. Hotels. Meine Hobbys sind Rennrad fahren, Schwimmen u. Fitness-Sport, machen Sie mit und haben Sie Mut… darf ich Sie einladen? Ich möchte Liebe leben, denn ich suche nach herber Enttäuschung eine Partnerin, für die FÜREINANDERDASEIN kein Fremdwort ist. Mein SOMMERTRAUM ist „DICH“ bei der Hand zu nehmen, deine Haut zu riechen, sehr glückl. mit dir zu sein u. Sie an einen Palmenstrand zu entführen. Zärtl. möchte ich dich lieben und keinen Tag mehr allein sein.

Ich mach’ dir Frühstück, denn ein Ei

kann ich schon kochen u. ebenso die Waschmaschine benutzen, dabei kom- men die tollsten Farben raus - leider.

Bleib’ nicht alleine, gib unserem Glück

u. meinen Hemden eine Chance durch

deinen Anruf o. schreibe an: Wir Zwei,

63276

Dreieich, PV Postf. 401180, Tel.

06103

- 485656 od. 06151 - 7909090

von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa. u.

So. oder E-Mail an: Patrick@wz4u.de

VERSPRECHE BLAUEN HIMMEL + PALMEN…UND „IMMER“ EINE KLEINE AUFMERKSAMKEIT !! AKADEMIKER HEL

M U T , 57 J/1.80, verwitwet, leitender

Angestellter im Bankmanagement. Bin

ein natürlicher, lustiger, weltoffener,

kultivierter Mann von Format; ein

sehr jugendl. Typ, in besten finanz. Verhältnissen, schönes Haus, Auto

u. „MICH“ möchte ich dir bieten. Bin

sportl., Fitness, Rad fahren, dynam., fröhlich, symp., großzügig u. freundl., immer ein Lachen u. Liebe für dich. Aber ich fühle mich an Abenden

u. Wochenenden sehr alleine, die

Decke fällt mir auf den Kopf und das

fünfte Rad bei Freunden möchte ich

nicht mehr sein. Wieder glückl. sein, gemeinsam spazieren gehen oder in die Sonne fliegen, Muscheln suchen

u. uns ehrl. Liebe schenken für immer.

Wir leben nur einmal, bitte habe Mut, denn große Gefühle erkennt man an

kleinen Zeichen „AN DEINEM ANRUF“

darum rufe bitte gleich an od. schr. an: Wir Zwei, 63276 Dreieich, PV Postf. 401180, Tel. 06103 - 485656 oder

06151 - 7909090 von 9.00 bis 21.00

Uhr, auch Sa. u. So. oder E-Mail an:

Helmut@wz4u.de

ICH MÖCHTE DIR EINEN STRAUSS

SOMMER-ROSEN UND MEIN HERZ SCHENKEN ! G E R H A R D , 67 J/1.80, Unternehmer, international tätig, ein fröhlicher, fitter, top gesunder Mann in besten finanziellen Verhältnissen, der sich wünscht mit Ihnen glücklich zu leben. Bin ein dynamischer, charmanter, vitaler Gentleman, sehr jugendlich, gutaussehend, volles Haar, niveauvoll

u. immer ehrlich. Ich bin ein solider

Kavalier der alten Schule, mit Witz u. Spontaneität, mit schö. Haus, Auto und vielen Überraschungen für uns. Meine Hobbys sind: Tanzen, gemütliches Joggen

u. Reisen mit „Ihnen“. Ich wünsche mir

eine natürliche, humorvolle, ehrliche

Frau, um glücklich zu sein. Darf ich

in Vorfreude auf ein zärtliches Treffen

schon mal einen Ausflug planen und

Sie in allen Ehren einladen, damit wir uns kennen- u. lieben lernen. Ich suche keine Haushälterin, sondern die Dame fürs Herz und möchte den Weg mit Ihnen zusammen bis zu Ende gehen, gerade die reife Liebe und Verstehen sind so schön. Wir haben keine Zeit zu verschenken, deswegen rufen Sie bitte gleich an od. schr. an: Wir Zwei,

63276

Dreieich, PV Postf. 401180, Tel.

06103

- 485656 od. 06151 - 7909090

von 9.00 bis 21.00 Uhr, auch Sa. u.

So. oder E-Mail an: Gerhard@wz4u.de

Weiblicher Deckel mit Esprit, Bj. 1953, sucht männlichen, rauchfreien Topf, etwa gleiches Bj., für gemeinsame Lebensgestaltung. Herz, Hirn, Humor und Zuversicht sowie finanzielle Un- abhängigkeit solltest Du als Zutaten

mitbringen. Ich liebe Landleben, Rad

fahren, lesen, meinen Garten und

selbstverständlich liegt das Glück dieser Erde auf dem Rücken der Freizeitpferde. Fühlst Du Dich dem gewachsen? Dann melde Dich unter Chiffre 1263 bei KoblenzErleben, Hohenfelder Str. 22,

56068 Koblenz. (PV unerwünscht).

Einsamer Er sucht einsame Sie für gemeinsame Stunden zu Zweit. Bin 58 J., höre gern Musik und gehe gern spazieren. Schreib mir bitte wenn es Dir auch zu einsam ist so - denn kuscheln kann man am besten zu Zweit. Zuschriften unter Chiffre 1264 an: MedienErleben-Verlag, Joseph- Schneider-Str. 1, 65549 Limburg

Grundstücke Verkauf

Runkel-Dehrn, direkt an der Lahn, 1. Baureihe, ca. 1000 m², voll erschlossen, Baulücke, ruhige Gegend, top Lage, von Privat zu verkaufen, Anfragen unter Tel: 06431/75614

Runkel-Dehrn, direkt an der Lahn, 1. Baureihe, ca. 1000 m², voll erschlossen, Baulücke, ruhige Gegend, top Lage, von Privat zu verkaufen, Anfragen unter Tel: 06431/75614

Häuser Verkauf

Becheln, EFH, 6 Zimmer, Küche, Bad, Gäste WC, 142 m² Wfl., komplett sa- niert, Garage, Stellplatz, 116.000 Euro, 02604/95027 oder 0157/72543427

Nähe Holzappel, EFH zu verkaufen,

70 m² Wfl., 3 ZKB, WC, EBK + Kamin/

Wintergarten, 1.000 m² Grundstück + Teich, Kfz-Einstellplatz, 88.000 Euro KP, Tel: 0170/3697627

EFH mit Garten, 5 ZKD, ca. 124

m², Garage sowie4Stellplätze, DHH ausbaubar - geeignet auch für Wohn- wagen oder Tierhaltung, 150.000 Euro, Tel. 02664/2114761 in Westernohe Grundstück 799 m²

Immobilien allgemein

Partner für Immobilienbüro gesucht,

Zuschriften bitte an: Classic-Immobilien, Postfach 1262, 56305 Puderbach

Partner für Immobilienbüro gesucht! Erzielen Sie mit uns gemeinsam durch Banken/Immobilien ein monatliches

Einkommen bis 50.000 Euro bei entspre- chenderm Invest, Tel: 0175/6104086

Wohnung Vermietung

Waldems-Esch, 3 Zimmer Wohnung,

90 m² WF, 20 m² NF, Duschbad, Keller-

raum, 500 Euro KM, 150 Euro Umlagen, 4 km bis Idstein und Auffahrt A3, Ab

01.09.2011, Tel. 0173/3087964

Bad Camberg, Maisonette-Wohnung, ca. 130 m², 3 Schlafzimmer, ein Wohn- zimmer, EBK, Gäste-WC m. Dusche, ein großes Bad mit Dusche&Wanne, Galerie, Hauswirtschaftsraum, Neubau, ohne Balkon, 680 Euro kalt + NK, Erstbezug, Tel: 0171/1994700

Katzenelnbogen, Rheinstraße, 3 ZKB, Mansardenzimmer, Keller, Wasch- u. Trockenraum, Stellpl., Sat-TV, 330 Euro KM + NK + 1 MM KT, Tel. 06486/8544

Wohnung Gesuche

Suche Tätigkeit in der Pflege, Haus- wirtschaft, Einkäufe erledigen oder auch mal zum Arzt bringen. Freue mich über Ihren Anruf: 06431/4090902

Suche Wohnung, 2 Zimmer, ca. 50 m², mit Terrasse oder Balkon, Miete 350 Euro, Raum Runkel-Limburg-Diez ab 09/11, Tel: 0178/5564807

Vermietung

Bad Camberg6km, Hobbygarage, ca.40 m² + Obergeschoss, hell u. tro- cken, WC vorhanden, auch als Lager, Miete 230 Euro, sowie PKW Plätze in Halle 35-40 Euro, Tel. 0174-4587328

Herausgeber: MedienErleben-Verlag GmbH Verleger + Geschäftsführer: Print Markus Echternach Redaktionsleitung:
Herausgeber: MedienErleben-Verlag GmbH
Verleger + Geschäftsführer:
Print
Markus Echternach
Redaktionsleitung: Rüdiger Ludwig
(verantw. im Sinne des Presserechts)
Verlagsleitung: Normann Schneider
Key Account: Anja Schneider-Knopp
Ausgaben + Portale
Koblenzerleben.de: 113.500 Exemplare
Normann Schneider (verantw.)
LimburgWeilburgerleben.de: 64.425 Exemplare
Anja Schneider-Knopp (verantw.)
RheinLahnerleben.de: 57.050 Exemplare
Carsten Echternach (verantw.)
WesterwälderLeben.de: 88.230 Exemplare
Gerd Malburg (verantw.)
BadCambergerleben.de: 20.175 Exemplare
Gisela Heinrich (verantw.)
Mediaberater: Axel Bach, Frank Schnitzius,
Frank Müller, Andrea Günzl, Michael Karl, Mario
Dickenberger, Gisela Heinrich, Isabell Müller,
Patrick Prangenberg
Redaktion: Wolfgang Lucke (stellv. Redaktions-
leiter), Holger Pöritzsch (stellv. Redaktionslei-
ter), René Weiss, Christopher Schenk, Carolin
Krause, Willi Willig, Jaqueline Peuser
Feste freie Mitarbeiter: Sina Schmidt, Helmut
Volkwein
Versand: Jan Noppe (verantw.), Heike Hof, Anja
Unger, Jaqueline Peuser
Online: Thomas Mouhlen (Leitung), Jörg
Schneider
EDV/Software: Stephan Sehr (verantw.),
Christian Königstein
Verwaltung: Carsten Larisch (kaufm. Leitung),
Jennifer Thomas, Petra Königstein, Funda Akkus,
Andrea Sehr, Stephanie Arz
Grafik & Design: Marta Friedrich
Satz: Sixeyesmedia GmbH, Schlüchtern
Druck: Schenkelberg Stiftung+Co.KGaA.
Meckenheim
• Kostenlose Botenverteilung an alle Haushalte
im Verbreitungsgebiet
• Keine Haftung für unverlangt eingesandte
Manuskripte und Fotos
• Es gilt die Preisliste Nr.3vom 01.01.2011
MedienErleben-Verlag GmbH

Crash-Falle

Autobahnparkplatz

Es ist ein alltägliches Bild. Spätestens in den frühen Abendstunden sind die Parkplätze entlang der Au- tobahnen überfüllt. Parken- de Brummis, wohin man blickt. Entlang der ungefähr 12.600 Autobahnkilometer in Deutschland stehen der- zeit auf Autobahnparkplätzen und Rastanlagen circa 21.000 Parkplätze für Lastwagen zur Verfügung. Doch nach Schätzungen von Fachleuten der Polizei oder des Bundes- verbandes Güterkraftverkehr Logistik werden noch bis zu 30.000 zusätzliche Lkw-Park- plätze benötigt. Das Problem sieht wohl auch Bundesver- kehrsminister Peter Ramsauer (CSU) und betont: „Nur gut ausgeruhte Lkw-Fahrer sind sichere Lkw Fahrer. Sie müssen die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten einhalten. Das geht nur, wenn sie immer einen Parkplatz finden.“ Das gelingt jedoch immer selte- ner. Zusätzlich verschärft wird die Situation zur Urlaubszeit, wenn Familien unterwegs ei- nen Zwischenstopp einlegen. „Die Meldungen über schwere Unfälle auf Raststätten unter anderem wegen falsch ge- parkter Laster häufen sich“, sagt Frank Volk vom TÜV Süd. Mit mehr als 350 Millionen

Lkw-Fahrten in Deutschland

im Jahr 2010, so die Zahl

des Kraftfahrbundesamts, ist die Kapazität der Raststätten und Parkplätze mehr als aus- gereizt. Die Folge: Schlangen parkender Lastzüge selbst auf den Verzögerungsstrei- fen. Hier ist deshalb höchste Vorsicht geboten. -dapd-

Ihre privaten Kleinanzeigen in 343.200 Haushalten: LimburgWeilburg erleben RheinLahn erleben BadCamberg erleben
Ihre privaten Kleinanzeigen in 343.200 Haushalten: LimburgWeilburg erleben RheinLahn erleben BadCamberg erleben
Ihre privaten Kleinanzeigen in 343.200 Haushalten: LimburgWeilburg erleben RheinLahn erleben BadCamberg erleben
Ihre privaten Kleinanzeigen in 343.200 Haushalten: LimburgWeilburg erleben RheinLahn erleben BadCamberg erleben
Ihre privaten Kleinanzeigen in 343.200 Haushalten: LimburgWeilburg erleben RheinLahn erleben BadCamberg erleben

Ihre privaten Kleinanzeigen in 343.200 Haushalten:

LimburgWeilburgerleben

RheinLahnerleben

BadCambergerleben

Koblenzerleben

WesterwälderLeben

Bitte veröffentlichen Sie folgenden Text am kommenden Wochenende unter der Rubrik

1x bis zu 4€ 5€ 6€ 7€ usw.
1x
bis
zu
4€
5€
6€
7€
usw.
Wochenende unter der Rubrik 1x bis zu 4€ 5€ 6€ 7€ usw. Buchen Sie den Anzeigenpreis

Buchen Sie den Anzeigenpreis ab:

Konto

BLZ

Bank

Bitte pro Feld nur einen Buchstaben (Wortzwischenraum=1Feld). Chiffregebühr pro Erscheinungstermin: Abholer 3 €, Zusendung 5 €. (Zutreffendes bitte unterstreichen) Bei Chiffre-Anzeigen werden 3 Zeilen zusätzlich für die Verlagsanschrift berechnet. Anzeigen gegen Vorkasse oder Bankeinzug.

Name, Vorname

Straße, Nr.

PLZ, Ort

Datum, Unterschrift

MedienErleben-Verlag GmbH WERKstadt Joseph-Schneider-Straße 1 65549 Limburg

Tel (0 64 31) 5 90 97 - 0 Fax (0 64 31) 5 90 97 - 42

4 Zeilen

(0 64 31) 5 90 97 - 0 Fax (0 64 31) 5 90 97 -
(0 64 31) 5 90 97 - 0 Fax (0 64 31) 5 90 97 -

Dieser Coupon muss bei uns bis Mittwoch, 12 Uhr vorliegen, wenn Ihre Anzeige am Wochenende erscheinen soll.

Mobilität
Mobilität

RheinLahn erleben.de

Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

erleben.de Nachrichten, Veranstaltungen, Bildergalerien, Videos, Anzeigenmarkt, Angebote, Coupons, Online-Deal, E-Paper

Dausenauer Umgehungsstraße

Verschalung für zweite Brücke überspannt jetzt die Lahn

Verschalung für zweite Brücke überspannt jetzt die Lahn Auf dem Bild oben sieht man die komplette

Auf dem Bild oben sieht man die komplette Spannbreite der Schalung für die neue Brücke, auf dem Bild

Fotos: Willi Willig

links unten ist die Armierung zu sehen.

den ersten Bauabschnitt er- folgte am 10. August 2007 durch den damaligen Staatsse- kretär im Verkehrsministerium

lionen Euro, die Bauzeit rund zwei Jahre. Der zweite Bauabschnitt be- inhaltet rund 800 Meter freie

und heutigen Finanzminister Strecke, die zweite Lahnbrücke

(Bauwerk 2), sowie einen Kreis- verkehrsplatz auf der rechten Lahnseite zur Anbindung der Umgehung an die bestehende B260. Die Maßnahme wird im Rahmen des Konjunkturpake- tes II des Bundes finanziert. Begonnen wurde der zweite Bauabschnitt mit dem Stra- ßenbau (Erd- und Oberbau ohne Deckschicht; Letztere wird später insgesamt aufge- tragen) auf der freien Strecke. Die Submission erfolgte am 3. Juni 2009 mit einer Summe von knapp 1,5 Millionen Euro. Die Arbeiten sind, bis auf die Deckschicht und die Ausstat- tung fertig gestellt. Ebenfalls

Carsten Kühl. Die neue Brücke (Bauwerk 1) ist bereits seit Mai 2009 fertig gestellt und dem Verkehr übergeben. Die alte Brücke wurde im Sommer 2009 abgebrochen. Die Gesamt- kosten für den ersten Bauab- schnitt betrugen rund 4,8 Mil-

hergestellt wurde der Retenti- onsraumersatz im Vorgelände der Lahn. Die zweite Brücke befindet sich seit Ende August 2010 im Bau. Das neue Bauwerk wird eine Breite von rund 12 Metern haben (zwei Fahrstreifen und einen lahnunterseitigen Geh- weg). Es handelt sich um eine fünffeldrige Spannbetonkon- struktion, bei der ein Pfeiler in der Lahn sowie drei Pfeiler im Vorland stehen. Das Bau- werk hat eine Länge von 148 Metern. Die Auftragssumme für die zweite Brücke beträgt rund 3,35 Millionen Euro. Mit der Fertigstellung des zweiten Bau- abschnitts und damit der Ge- samtfertigstellung der rund 1,1 Kilometer langen Ortsumge- hung Dausenau wird im Herbst 2012 gerechnet. Willi Willig

DAUSENAU. In Dausenau ist jetzt der zweite Brücken- schlag für die Ortsumgehung - zumindest als Schalung - fertig. Optisch überspannt die neue Brücke bereits am Ortsausgang in Richtung Nassau die Lahn. Ende des kommenden Jahres soll das Gesamtbauwerk fertig sein. Dann ist das Nadelöhr an der Bäderstraße - bis auf Hochwassertage - Geschich- te. RheinLahnErleben hat die Fakten des Jahrhundertpro- jektes zusammengestellt.

D ie Gesamtmaßnahme ist in zwei Bauabschnit- te unterteilt. Im ersten