Sie sind auf Seite 1von 1

Neuerscheinung Buchprsentation Lesung Glcin Wilhelm, Generation Koffer

Orlanda Verlag
Tausende von "Gastarbeiter"-Kindern trkischer Herkunft teilen ein Schicksal. Von den Eltern zurckgelassen worden, lebten sie jahrelang bei Verwandten in der Trkei. Manche wurden spter nach Deutschland geholt. Was sie alle verbindet ist ein ambivalentes Verhltnis zu den eigenen Eltern und dann manchmal auch zu ihren Kindern. Am Beispiel von 8 Portraits zeigt Glcin Wilhelm erstmalig die Lebensgeschichten der Betroffenen. Die heute 35- bis 50-Jhrigen sind Teil unserer Gesellschaft, viele von ihnen gelten als erfolgreich und gebildet. Ein wichtiger Beitrag zur bundesdeutschen Migrationsgeschichte.

Glcin Wilhelm stellt ihr Buch im Gesprch mit Miriam Janke vor
Wann: Donnerstag, 18. August, 19.00 Uhr Wo: Tucholsky-Buchhandlung
Wir bitten um Voranmeldung in der Buchhandlung. Eintritt 5,- / ermigt 3,Tel: 030/275 77 66 3 / mail: kurt@buchhandlung-tucholsky.de

Veranstalter: