Sie sind auf Seite 1von 2

flashpacking statt backpacking: ein Trolley, zwei


PR-Girls und der Egotrip der besonderen Art
Und warum www.follow-your-trolley.com kein gewöhnlicher
Reise-Blog ist

Auf der Suche nach Freiheit und Abenteuer ohne dabei auf eine Brise
Lifestyle und Glamour verzichten zu müssen? Jeanette Fuchs und
Stephanie Jung, PR-Agentinnen aus Salzburg, folgen dieser Idee und
begeben sich auf eine ungewöhnliche Reise zu sich selbst und um die
Welt. Doch: Welche Rolle spielt der Trolley, wohin soll die Reise gehen
und warum um die ganze Welt? Und überhaupt: Was heißt
„flashpacking“ und wozu www.follow-your-trolley.com?
Ein Selbstinterview gibt Aufschluss.

Jeanette und Stephanie, wo kommt ihr her, wo wollt ihr hin,


wann und warum?
Wir haben zweieinhalb Jahre zusammen in einer Salzburger PR-Agentur
gearbeitet und bei einem gemeinsamen Trip an die Cote d‘Azur festgestellt,
dass wir reisetechnisch auf einer Linie liegen: Chronisches Fernweh gemixt
mit einem Hauch von Abenteuer und Freiheit, dazu eine Brise Lifestyle und
Luxus. Unsere Trolleys waren für diesen 5-Tages-Ausflug ans Mittelmeer so
voll gepackt, dass der Inhalt auch für eine Weltreise ausgereicht hätte. Die
Idee für unsere große Reise war damit geboren: als stilvolle „flashpacker“ die
Welt und das eigene Ego entdecken!
Nach dem Motto „Der kürzeste Weg zu sich selbst führt einmal um die
Welt“ führt unsere Route von Kalifornien über Hawaii nach Australien und
Neuseeland bis nach Thailand. Für den globalen Egotrip haben wir uns drei
Monate Zeit genommen, wir starten am 14. Oktober 2008, unsere erste
Destination ist die Trendmetropole L.A.

Was bedeutet „flashpacking“ und welche Rolle spielt der


Trolley?
Es gibt nichts Schöneres als zu reisen und die Welt zu erkunden. Doch mit
Rucksack auf Low-Budget? Nicht unser Ding. Der neue Traveltrend
“flashpacking“ ist die komfortable Lifestyle-Variante des klassischen
„backpacking“ und passt genau in unser Reise-Weltbild: Trolley statt
Rucksack, Hotelsuite statt Schlafsack, High-Heels statt Low-Budget.
Auch auf Hightech-Equipment verzichten wir nicht, denn Netbook, Blackberry
und iPod gehören zu den unersetzlichen Survival-Tools eines flashpackers.
Und bewegt man sich in Weltstädten, die an Style und Design kaum zu
überbieten sind, ist der Trolley der einzig denkbare Reisebegleiter, der sich
auch in der Lobby eines Firstclass-Hotels sehen lassen kann und zudem
genug Platz für kleine Shoppingeskapaden lässt. Denn schließlich geht es auf
dem cosmopolitischen Weg der Erkenntnis darum, den Spirit eines Ortes mit
seiner ganzen Seele aufzunehmen und in so mancher Stadt wohnt die Seele
eben am Rodeo Drive. Mit den stylishen X2-Trolleys und Beautycases von
TITAN haben wir den perfekten Partner für unser Vorhaben gefunden.

Was steckt hinter www.follow-your-trolley.com?


Als reise- und berufsbedingt schreibwütige flashpacker, war bei unserer Idee
von Anfang an klar, diese Reise mit einem Blog zeitnah zu dokumentieren.
Wir folgen unseren Trolleys von Las Vegas bis nach Honolulu, von Sydney
bis nach Bangkok und werden von unserer Suche nach Ego, Freiheit und
Glamour von jedem Punkt des Globus hautnah berichten.
Nein, wir werden niemanden mit Hardcore-Sightseeing-Geschichten
langweilen, aber vielleicht erzählen wir schon bald von einer einzigartigen
Yoga-Session mit Guru Bryan Kest in Santa Monica oder einer betörenden
Weinprobe bei Robert Mondavi im Napa Valley, von der perfekten Welle am
Bondi Beach oder einem luxuriösen Wellness-Erlebnis im Mandarin Oriental.
Nein, www.follow-your-trolley.com ist kein gewöhnlicher Reise-Blog, sondern
ein interaktiver Ort mit pointierten Lifestyle-Geschichten von einem Trolley,
zwei PR-Girls und einer außergewöhnlichen Reise rund um die Welt.

Pressekontakt und Informationen:

www.follow-your-trolley.com

Jeanette Fuchs

Mail jeanette@follow-your-trolley.com
Tel.: +43 (0) 676 414 0366
Skype: jeanet1908

Stephanie Jung

Mail: stephanie@follow-your-trolley.com
Tel.: +43 (0) 664 458 2990
Skype: stephiejung

supported by TITAN Reisegepäck


Thomas Wagner GmbH – Grube 27 – 82377 Penzberg – Germany

Web: www.titan-bags.com
Mail: carolin.weißenbacher@titan-bags.com
Tel. +49 88 56 – 9292-0