Sie sind auf Seite 1von 1

Geschichte und Politische Bildung

Themen zur Reifeprüfung Sommersemester 2006 Mag. Oliver Müller

1. Hochkulturen: Ägypten und Mesopotamien – Errungenschaften, Merkmale und Besonderheiten


2. Antikes Griechenland: Sparta und Athen, zwei gegensätzliche Gesellschaftsmodelle, unter
besonderer Berücksichtigung der Entstehung der Demokratie, Vorbilder für das 20. Jhdt.?
3. Kampf Griechen gegen Perser und die Herschafft Alexander d. Großen
4. Rom: Verfassung, Institutionen, Beamte, Bevölkerungsgruppen
5. Machtausdehnung Roms von den Punischen Kriegen bis zu Cäsar und Augustus
6. Zerfall des römischen Reichs, Ausbreitung des Christentums
7. Karolinger von Karl Martell bis Karl I. Aufstieg, Herrschaftsform, Reichsteilung, Lehenssystem
8. Babenberger in Österreich 976-1246, Ostarrichi, Privilegium minus, Rudolf I.
9. Investiturstreit
10. Kreuzzüge
11. Die vier wesentlichen Entwicklungen an der Wende zur Neuzeit: Erfindungen und
Entdeckungen, Humanismus und Renaissance, Frühkapitalismus, Reformation.
12. Der dreißigjährige Krieg: Ursachen, Anlass, Verlauf und Folgen
13. Absolutismus: Politisches und wirtschaftliches System am Beispiel Frankreichs
14. Die Entstehung der Demokratie in England und die Gründung der USA (amerikan. Revolution)
– heutiges politisches System d. USA; Ursachen u. Folgen des Bürgerkriegs (Parteien)
15. Die Französische Revolution: Ursachen und Folgen - Alleinherrschaft Napoleons - Auflösung
des Hl. Röm. Reiches
16. Wiener Kongress – Vormärz – Revolution von 1848
17. Nationalismus: Einigung Italiens und Deutschlands. Folgen für Österreich (1867, Dualismus,
StGG) und Europa (-1914)
18. Der Erste Weltkrieg: Ursachen, Konflikte, Verlauf und Folgen
19. Das Entstehen autoritärer Regime in der Zwischenkriegszeit: Österreich und Deutschland,
Werdegang Hitlers und der NSDAP
20. Der Zweite Weltkrieg: Aufrüstung – Appeasement, Kriegsziele des 3. Reichs, Rassengesetze
und Rassenvernichtung
21. Widerstand gegen Hitler, Kriegsende und Folgen des Zweiten Weltkriegs, insbesondere
Aufteilung Österreichs und Deutschlands
22. Der lange Weg zur Freiheit Österreichs von 1945-55, insbes. Staatsvertrag
23. Ende der Kolonialreiche: Konflikte, Revolutionen und Krisen des Kalten Krieges, Beispiel Kuba
24. Der Nahost-Konflikt; die israelisch-arabischen Kriege von 1948-heute