Sie sind auf Seite 1von 5

I Jahresabschluss

1. 0300 0710 40,000.00 Umbuchung Anlagen in Bau 1


0300 4580 12,000.00 Aktivierung der Eigenleistung 1

AW 252,000.00
bisherige Afa 98,280.00 bisherige ND98280/7560 13.00
BW 1.1. 153,720.00 + Halbjahr 0.5
13.5
Gesamte ND 33 1/3
RND 19.8
rund 20 Jahre 1

bisheriges Gebäude 252,000.00 3% 7,560.00


Umbau 52,000.00 /20 /2 1,300.00 1
8,860.00

7010 0300 8,860.00

2. LKW 1 11,249.00 Erinnerungseuro 1


LKW 2 9,000.00
LKW 3 4,000.00
24,249.00 1

7010 0640 24,249.00 Buchungsatz alleine kein Punkt

20199 12,000.00 4600 1,000.00 Verkaufsbuchung 1


3500 2,000.00

7820 0640 9,000.00 Buchung Restbuchwert 1

Erlös 10,000.00 Berechnung Stille Reserve


BW abg 9,000.00
Stille Reserve 1,000.00

8800 9411 1,000.00 Bildung der Übertragungsrücklage 1


3. 18000 /1,2 15,000.00 /5 oder /5/2 habe beides gelten lassen
Angabefehler Juli oder Juni
= 3000 bzw 1500
Afa restliche Gegenstände 8,500.00
Gesamt 11,500.00 oder 10000

7010 0660 11,500.00 oder 10000 1

1000/5/2 oder 1000/5 Auflösung der gebildeten Rücklage


je nachdem ob oben von einer Inbetriebnahme Juni oder Juli ausgegangen wurde (Angabefehler)

9412 8600 100.00 bzw. 200 1

4. AB 7 310.00 2,170.00
Zukäufe 15 350.00 5,250.00
22 7,420.00
Abfassungen -6 310.00 -1,860.00
-9 350.00 -3,150.00
7 2,410.00
Schwund -1 350.00 -350.00
Ist EB 6 2,060.00
Abwertung 50.00
bewerteter Ist EB (Bilanzansatz)
1 310.00 310.00
5 340.00 1,700.00 2,010.00 4

7800 5011 400.00 Schwund und Abwertung 1

EB lt Bilanz 2,010.00
AB 2,170.00
Vorratswert hat abgenommen 160.00

5011 1600 160.00 Bestandsveränderung 1


5. 7805 6,000.00 20026 7,200.00 Ausfall sicher; Ausbuchung Forderung 1
3500 1,200.00

3000/1,2 *60% 1500 aktuelle Forderungsber. Ausfall nicht sicher; Berichtigung mit 2080 durchführen
1550 ausgewiesene WB
50 Berichtigun muss aufgelöst werden 1

2080 4870 50.00 1

64800 Gesamtforderung brutto Pauschale WB


12000 Forderung 20199 Kriegler Umbuchung Beispiel 2
-12000 Ford. Haizer
-3000 Ford. Sieber
61800 /1,2 51,500.00 2% 1,030.00 aktuelle PWB 1
1,030.00 ausgewiesene PWB
- PWB unverändert 2

Keine Buchung notwendig -

6a 3045 4700 2,000.00 1

6b 7750 3040 6,000.00 1

6c 32000 45% 14,400.00 aktuelle Rückstellung 1


9,600.00 ausgewiesene Rückstellung
4,800.00 es muss eine zusätzliche Rückstellung gebildet werden
6420 3000 4,800.00 1

6d 5000 5,5% - Jahreszinsen


- KEST 25% 1
- 9 Monate Zinsertrag müssen ins Abschlussjahr aufgenommen werden
371,25/12*9 - 1

2350 8060 - 1
Gesamt 30
II Kontierung Belege

Blumen Sigrid

K1 5630 459.43 2700 551.32 2


2500 91.89

K2 2700 9600 3,600.00 1

B1 2800 20001 1,200.00 1

7400 583.33 2800 700.00 1


2500 116.67
auch Buchung ohne Umsatzsteuer akzeptiert

2870 2800 500.00 1

K3 7330 39.17 2700 47.00 1


2500 7.83

S1 9600 5.00 4901 4.55 2


3500 0.45

K4 2700 15.00 4001 13.64 2


3500 1.36

E1 5010 211.00 33001 232.10 1


2500 21.10

5011 58.50 33001 70.20


2500 11.70
gesamte Buchung auf 5010 auch akzeptiert

Firma Hofer
E1 0620 1,035.00 33001 1,242.00 1
2500 207.00

S1 7030 90.00 3190 108.00 1


2500 18.00
Buchung auf Anlagekonto auch akzeptiert
B 133 2800 2870 1,400.00 1

3520 2800 1,506.60 1


3540 2800 1,111.20 1
3610 2800 240.00 1
33001 2800 1,242.00 1

7380 210.50 2800 252.60 1


2500 42.10 Gesamt 20

III Personalverrechnung

Lohn 3,480.00
ÜG 14 x 21,75 (3480/160) 304.50 1
ÜZ frei 5 x 10,88 = 54,40 43.00 1
5 x 21,75 108.75 151.75 1
ÜZ pflichtig 4 x 10,88 43.52 1
Rest 54,4 - 43 11.40 54.92 1
3,991.17
SV 3930 x18,2 715.26 1
LSt Btto 3,991.17
SV -715.26
ÜZ frei -151.75 1
PP -80
FB -50
Gew -34 1
2,960.16 x 43,59615% -520,562 769.95 1
Gew -34 1
2,471.96

Zeit Taggeld frei pflichtig


Mo 14:30 -Mo 24:00 34.8 22 26,4/12*10 12.8 1
Di 00:00 - Di 24:00 34.8 26.40 8.4 1
Mi 00:00 - Mi 02:30 0 - 0
21.2 Gesamt 12
Gesamtpunkte 62 Fehler
ab bis
88.00% 54.5 7.50 1
75.50% 46.5 15.50 2
63% 39 23.00 3
50% 31 31.00 4